DE731996C - Verfahren zur Herstellung von Schwefelsaeure und Metaphosphorsaeure haltigen Mischestern hoehermolekularer ungesaettigter aliphatischer Alkohole - Google Patents

Verfahren zur Herstellung von Schwefelsaeure und Metaphosphorsaeure haltigen Mischestern hoehermolekularer ungesaettigter aliphatischer Alkohole

Info

Publication number
DE731996C
DE731996C DEZ22503D DEZ0022503D DE731996C DE 731996 C DE731996 C DE 731996C DE Z22503 D DEZ22503 D DE Z22503D DE Z0022503 D DEZ0022503 D DE Z0022503D DE 731996 C DE731996 C DE 731996C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
sulfuric acid
molecular weight
higher molecular
aliphatic alcohols
unsaturated aliphatic
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DEZ22503D
Other languages
English (en)
Inventor
Dr Phil Werner Schulze
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
SCHWARTZ KG
Zschimmer and Schwarz GmbH and Co KG
Original Assignee
SCHWARTZ KG
Zschimmer and Schwarz GmbH and Co KG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by SCHWARTZ KG, Zschimmer and Schwarz GmbH and Co KG filed Critical SCHWARTZ KG
Priority to DEZ22503D priority Critical patent/DE731996C/de
Application granted granted Critical
Publication of DE731996C publication Critical patent/DE731996C/de
Priority to BE454810A priority patent/BE454810A/fr
Priority to FR903997D priority patent/FR903997A/fr
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • CCHEMISTRY; METALLURGY
    • C07ORGANIC CHEMISTRY
    • C07FACYCLIC, CARBOCYCLIC OR HETEROCYCLIC COMPOUNDS CONTAINING ELEMENTS OTHER THAN CARBON, HYDROGEN, HALOGEN, OXYGEN, NITROGEN, SULFUR, SELENIUM OR TELLURIUM
    • C07F9/00Compounds containing elements of Groups 5 or 15 of the Periodic System
    • C07F9/02Phosphorus compounds
    • C07F9/06Phosphorus compounds without P—C bonds
    • C07F9/08Esters of oxyacids of phosphorus
    • C07F9/09Esters of phosphoric acids
    • C07F9/10Phosphatides, e.g. lecithin
    • C07F9/103Extraction or purification by physical or chemical treatment of natural phosphatides; Preparation of compositions containing phosphatides of unknown structure
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E21EARTH DRILLING; MINING
    • E21DSHAFTS; TUNNELS; GALLERIES; LARGE UNDERGROUND CHAMBERS
    • E21D17/00Caps for supporting mine roofs
    • E21D17/10Details of mine caps for engaging the tops of pit-props, with or without retaining-plates; Retaining-plates

Description

  • Verfahren zur Herstellung von Schwefelsäure und Metaphosphorsäure haltigen Mischestern höhermolekularer ungesättigter aliphatischer Alkohole Gegenstand der vorliegenden Erfindung ist ein Verfahren zur Herstellung von Schwefelsäure und Metaphosphorsäure haltigen Mischestern höhermolekularer ungesättigter aliphatischer Alkohole, welches darin besteht, daß man .die höhenmolekularen ungesättigten aIiphatischen' Alkohole in an sich bekannter Weise mit konzentrierter Schwefelsäure sulfoniert und anschließend unter Ausschluß von Wasser mit Alkalisalzen der Metaphosphorsäure bei Temperaturen nicht über 40° umsetzt: Man erhält auf diese Weise Mischester der höhermolekularen ungesättigten aliphatischen Alkohole mit Schwefelsäure und Metaphosphorsäure, die als Textilhilfsmittel, insbesondere als Reinigungsmittel, Verwendung finden können. Gegenüber dem Verfahren der französischen Patentschrift 760 236 ist festzustellen, daß mit den erfindungsgemäßen Mitteln zurErzielung der gleichenReinigungswirkung erheblich geringere Mengen metaphosphorsaure Salze bzw. Schwefelsäure notwendig sind. -Beispiel 62 Teile Olei.nalkohol mit einer jodzah,l von 8o versetzt man bei einer Temperatur von 28 bis 30° im Verlauf von 2 Stunden unter Rühren mit 37 Teilen Schwefelsäure, die einen Gehalt von 8o °/o SO, aufweist. Nach Zugabe der Schwefelsäure setzt man das Rühren noch so lange fort, bis das Sulfonierungsgemisch in 5 °/oiger Schwefelsäure klär löslich ist, was nach etwa i Stunde der Fall ist. Anschließend fügt man zu dem Sulfonierungsgemisch ebenfalls unter Rühren i2,5 Teile Natriummetaphosphat hinzu, wobei 'man darauf achtet, daß die Temperatur nicht über 4o° beträgt. Dann neutralisiert man das Reaktionsgemisch in an sich bekannter Weise, z. B. mit Natronlauge.

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Verfahren zur Herstellung von Schwefelsäure und Metaphosphorsäure haltigen Mischestern höhermolekularer ungesättigter aliphatischer Alkohole, dadurch gekennzeichnet, daß man die höhermolekularen ungesättigten aliphatischen Alkohole in an sich bekannter Weise mit konzentrierter Schwefelsäure sulfoniert und anschließend unter Ausschluß von Wasser mit Alkalisalzen der Metaphosphorsäure bei Temperaturen nicht über 40 ° umsetzt.
DEZ22503D 1935-05-29 1935-05-29 Verfahren zur Herstellung von Schwefelsaeure und Metaphosphorsaeure haltigen Mischestern hoehermolekularer ungesaettigter aliphatischer Alkohole Expired DE731996C (de)

Priority Applications (3)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DEZ22503D DE731996C (de) 1935-05-29 1935-05-29 Verfahren zur Herstellung von Schwefelsaeure und Metaphosphorsaeure haltigen Mischestern hoehermolekularer ungesaettigter aliphatischer Alkohole
BE454810A BE454810A (fr) 1935-05-29 1944-03-13 Dispositif auxiliaire pour soutènement métaliique d'exploitations minières
FR903997D FR903997A (fr) 1935-05-29 1944-05-05 Dispositif auxiliaire pour les coffrages en fer des mines

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DEZ22503D DE731996C (de) 1935-05-29 1935-05-29 Verfahren zur Herstellung von Schwefelsaeure und Metaphosphorsaeure haltigen Mischestern hoehermolekularer ungesaettigter aliphatischer Alkohole

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE731996C true DE731996C (de) 1943-03-02

Family

ID=7625653

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DEZ22503D Expired DE731996C (de) 1935-05-29 1935-05-29 Verfahren zur Herstellung von Schwefelsaeure und Metaphosphorsaeure haltigen Mischestern hoehermolekularer ungesaettigter aliphatischer Alkohole

Country Status (3)

Country Link
BE (1) BE454810A (de)
DE (1) DE731996C (de)
FR (1) FR903997A (de)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE973959C (de) * 1952-03-22 1960-08-04 Zschimmer & Schwarz Verfahren zur Herstellung von Sulfonierungsmitteln zur schonenden Sulfonierung von ungesaettigten Fettalkoholen

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE973959C (de) * 1952-03-22 1960-08-04 Zschimmer & Schwarz Verfahren zur Herstellung von Sulfonierungsmitteln zur schonenden Sulfonierung von ungesaettigten Fettalkoholen

Also Published As

Publication number Publication date
FR903997A (fr) 1945-10-23
BE454810A (fr) 1944-04-29

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE731996C (de) Verfahren zur Herstellung von Schwefelsaeure und Metaphosphorsaeure haltigen Mischestern hoehermolekularer ungesaettigter aliphatischer Alkohole
DE550572C (de) Verfahren zur Herstellung von AEthionsaeure bzw. Carbylsulfat und deren Homologen
DE871645C (de) Verfahren zur Herstellung von Kondensationsprodukten
DE679985C (de) Verfahren zur Herstellung von Schwefelfarbstoffen
DE859311C (de) Verfahren zur Darstellung von 1, 3-Dimethyl-4-amino-5-formylamino-2, 6-dioxypyrimidin aus 1, 3-Dimethyl-4-amino-5-nitroso-2, 6-dioxypyrimidin
DE568339C (de) Verfahren zur Herstellung eines silberhaltigen Praeparates aus AEthylendiamin
DE887945C (de) Verfahren zur Herstellung von reinstem Aluminiumacetat mit niedrigem Essigsaeuregehalt
DE742148C (de) Verfahren zur Herstellung von aetherartigen Kondensationsprodukten
DE540534C (de) Verfahren zur Darstellung von Alkoxyderivaten der 2-Oxynaphthalin-3-carbonsaeure
DE609401C (de) Verfahren zur Herstellung von Methylestern von Carbonsaeuren
DE630280C (de) Verfahren zur Herstellung von verfestigtem Benzin
DE671827C (de) Seifenersatzstoffe
DE722554C (de) Verfahren zur Herstellung von Methylpentaerythrittrinitrat
DE899294C (de) Verfahren zur Herstellung eines Dinitroorthokresol enthaltenden Spritzmittels
DE920789C (de) Verfahren zur Reinigung von Adipinsaeuredinitril
DE623632C (de)
DE763809C (de) Verfahren zur Herstellung von Sulfonierungserzeugnissen
DE414146C (de) Verfahren zur Darstellung eines roten Farbstoffes
DE613066C (de) Verfahren zur Herstellung von 8-Oxychinaldin
DE583108C (de) Verfahren zur Darstellung von Dichlorcarvacrol
DE581818C (de) Verfahren zur Darstellung von Jodmethansulfonsaeure bzw. ihren Salzen
DE515680C (de) Verfahren zur Darstellung der Pyrazolanthron-2-carbonsaeure
DE679340C (de) Verfahren zur Herstellung von Dehydrobinaphthylendiimin
DE611400C (de) Verfahren zur Darstellung von 2-Oxydiphenylaether-5-carbonsaeure
DE878652C (de) Verfahren zur Herstellung von Alkylolgruppen enthaltenden Aryloxycarbonsaeuren