DE463466C - Back-, Brat- und Duenstvorrichtung - Google Patents

Back-, Brat- und Duenstvorrichtung

Info

Publication number
DE463466C
DE463466C DED52429D DED0052429D DE463466C DE 463466 C DE463466 C DE 463466C DE D52429 D DED52429 D DE D52429D DE D0052429 D DED0052429 D DE D0052429D DE 463466 C DE463466 C DE 463466C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
baking
roasting
base
thinning device
baking pan
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DED52429D
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Individual
Original Assignee
Individual
Publication date
Priority to DED52429D priority Critical patent/DE463466C/de
Application granted granted Critical
Publication of DE463466C publication Critical patent/DE463466C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F24HEATING; RANGES; VENTILATING
    • F24BDOMESTIC STOVES OR RANGES FOR SOLID FUELS; IMPLEMENTS FOR USE IN CONNECTION WITH STOVES OR RANGES
    • F24B1/00Stoves or ranges
    • F24B1/003Stoves or ranges on which a removable cooking element is arranged

Description

  • Back-, Brat- und Dünstvorrichtuhg Gegenstand der vorliegenden Erfindung ist eine Back-, Brat-, Dünst- und Röstvorrichtung, die für alle Beheizun;gsarten auf offener Gas- oder Spnrituskocherflamine zu .gebrauchen ist.
  • Gegenüber den bekannten Kleinbaclcvorrichtungen, die auf offener Gaskocherflamme benutzt werden und die infolge ihrer Haizgasführung durch die Mitte der Vorrichtung den Nachteil haben, daß in ihnen nur Kuchen in Ringform gebacken werden können, hat die vorliegende Erfindung durch die neuartige, seitliche Heizgasführung den unverkennbaren Vorteil, d:aß durch .die zwangläufage Hei.zgasführung über das Back- bzw. Bratgut hinweg jedes Gebäck, wie Obstkuchen, Torten aller Art und sonstiges Kleingebäck, sowie Geflügel und alle Bratenstücke so gut wie im Backofen geraten. Die Vorrichtung eignet sich in gleicher Weise zum Dünsten sowie zum Rösten und Auffrischen von Backwaren.
  • Der Erfindungsgegenstand ist auf der Zeichnung dargestellt, und zwar stellt Abb. i einen senkrechten Längsschnitt dar, während Abb. 2 bis 4 die Einzelteile .in Seitenansicht, und Abb. 5 und 6 die obere Anschlußhaube in Seitenansicht und Grundriß sowie Abb. 7 und 8 den Untersatz ebenso darstellen.
  • Die Erfindung besteht aus dem eisernen Untersatz b (Abb. 7, 8), auf welchen die verschiedenen gewölbten Zwischenbleche c (Abb. 3) und d (Abib. 2) ,aufgelegt sind, ferner aus der Teigaufnahmeform a (Abb. i), die beliebig durch Obstkuchenblieche, Springformen usw. ersetzt werden kann, dem Napfkucheneinsatz e (Abib. 4), der in die Taigaufnahmeform a hineingelegt wird, wenn der Kuchen die bekannte Ring- oder Napfkuchenform haben soll, und aus der Abschlußhaube f (Abb. 5, 6). Für -die Heizgaszuführung besitzt der Untersatz beispielsweise drei gleichmäßig versetzte, gleichachsig angeordnete, bogenartige Schlitze g (Abb. i, 8), und .die Abschlußhaube hat zur Wegführung ,der Abgase Ventilationsöffnungen h (Abb. i, die bei zusammengestellter Vorrichtung paarweise einander gegenüberstehen. Die Heizgase steigen durch die einzelnen bogenförmigen Ausschnitte g des Untersatzes streifenförmrig an der Außenwand der Kuchenform a in die Höhe, werden durch die abgerundete Form der Haube f waagerecht geführt und streichen, bandförmig sich gegenseitig überschneidend, über das Backgut durch die @gegenüberliegenden Ventilationsschlitze h der Abschlußhaube f ,nach außen. Durch Idas vorhandene Temperaturgefälle zwischen den Ein- und Austrittsstellen der Heizgase im Backgerät wird .während des ganzen Backvorganges der Wärmeumlauf selbsttätig aufrechterhalten.
  • Die Haube f ist zum Abheben mit Isoliergriffen i versehen. Sie wird je nach Bedarf mit und ohne Beobachtungsglas hergestellt.
  • Soll in der Vorrichtung gedünstet werden, so wird die Innenform a mit einem eigens dafür hergestellten Dünstdeckel abgedeckt.

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Back-, Brat- und Dünstvorrichtung mit einer kreisförmigen Backform, einem darunter befind,1ichen, .die Backform tragenden Untersatz und einer darüber befindlichen Ab;schlußhatwbe, @dadurch gekennzeichnet, daß Ader Untersatz (b) mit @an stich bekannten, gleichmäßig versetzten, gleichachsig angeordneten, bogenförmigen Heizgaszuführungsschlitzen (g) versehen ist, und daß die Abschlußhaube (f) ,an der Seitenwandung in gleichen Abständen angeordnete, gegen die Eintrittsschlitze (g) des Untersatzes (b) versetzte Austrittsöffnungen (h) für die Abgase besitzt.
DED52429D Back-, Brat- und Duenstvorrichtung Expired DE463466C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DED52429D DE463466C (de) Back-, Brat- und Duenstvorrichtung

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DED52429D DE463466C (de) Back-, Brat- und Duenstvorrichtung

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE463466C true DE463466C (de) 1928-07-28

Family

ID=7054164

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DED52429D Expired DE463466C (de) Back-, Brat- und Duenstvorrichtung

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE463466C (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE537638C (de) Brat- und Backvorrichtung
DE463466C (de) Back-, Brat- und Duenstvorrichtung
DE505822C (de) Kochgeraet mit Glocke zum UEberdecken des Kochtopfes und zum Herumleiten der Heizgase um ihn
DE7702366U1 (de) Gasherd
DE346691C (de) Von allen Seiten von den Heizgasen umspuelter Backherd
DE825460C (de) Brat- und Backgeraet
DE453379C (de) Back-, Brat- und Kochvorrichtung mit Regelung des Heizgasstroms
DE545291C (de) Vorrichtung zum Kochen oder Sterilisieren von Nahrungsmitteln, insbesondere von Fischen
DE884235C (de) Elektroherd mit einem Rahmengehaeuse zur Aufnahme von Kochplatten und einer Back- und Brateinrichtung
DE853052C (de) Back-, Koch-, Brat- und Duensteinrichtung
DE368053C (de) Gasherd mit mehreren unmittelbar beheizten Abteilen
DE808376C (de) Back-, Brat- und Kochgeraet
DE647937C (de) Turmkochvorrichtung
DE652382C (de) Back-, Koch-, Brat- und Duenstvorrichtung mit Untersatz und Abschlusshaube
DE560111C (de) Backvorrichtung mit einem auf eine Waermequelle aufsetzbaren, schalenartigen Unterteil
DE461258C (de) Koch-, Back- und Duenstvorrichtung
DE314116C (de)
DE550001C (de) Back-, Brat-, Duenst- und Roestvorrichtung
DE599225C (de) Backform
DE813884C (de) Gasherd zum Backen, Kochen und Braten
DE472317C (de) Abnehmbarer Koch- oder Heizaufsatz fuer OEfen, Herde, Kocher u. dgl.
DE561751C (de) Elektrische Brat-, Back-, Roest- und Duenstvorrichtung mit Untersatz und an diesem angebrachtem, in das Mittelrohr hineinragendem Heizkoerper
CH132563A (de) Back- und Bratapparat.
DE464416C (de) Dampfbackofen mit zwei uebereinander liegenden Backraeumen
DE433542C (de) Kochherd