DE534461C - Buestenhalter - Google Patents

Buestenhalter

Info

Publication number
DE534461C
DE534461C DEG76711D DEG0076711D DE534461C DE 534461 C DE534461 C DE 534461C DE G76711 D DEG76711 D DE G76711D DE G0076711 D DEG0076711 D DE G0076711D DE 534461 C DE534461 C DE 534461C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
breast
cutouts
brassiere
base
bra
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DEG76711D
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
GEA GARRY GEB HOCHMANN
Original Assignee
GEA GARRY GEB HOCHMANN
Publication date
Priority to DEG76711D priority Critical patent/DE534461C/de
Application granted granted Critical
Publication of DE534461C publication Critical patent/DE534461C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A41WEARING APPAREL
    • A41CCORSETS; BRASSIERES
    • A41C1/00Corsets or girdles
    • A41C1/06Corsets or girdles with brassieres

Description

  • Büstenhalter Die Erfindung betrifft einen Büstenhalter, welcher bezwecken soll, daß die weibliche Brust in ihrer natürlichen Lage gehalten und unterstützt wird. Die bisher verwendeten Büstenhalter bestehen aus zwei die Brust aufnehmenden Brusttaschen, welche unterhalb der Brust durch einen Führungsgurt und von über die Schultern gelegten, an der Rückenseite des Führungsgurtes befestigten Tragbändern gehalten sind. Diese Büstenhalter weisen jedoch den Nachteil auf, daß sie die Brust flach drücken und durch Reibung und Druck auf die Brustwarzen Reizungen ausüben, welche zu gesundheitlichen Schädigungen führen können: Um diesem Übelstande abzuhelfen, hat man bereits Büstenhalter angefertigt, welche aus einem den Oberleib vollkommen umschließenden, mit Ausschnitten versehenen Stoffstreifen bestehen; doch können auch diese ihren Zweck nur in geringem Maße erfüllen, da sie bei starker Körperbewegung das Auftreten von Drücken und Zerrungen an den Brüsten nicht verhindern können.
  • Alle diese Mängel werden nun erfindungsgemäß dadurch beseitigt, daß ein Büstenhalter geschaffen worden ist, welcher die Brüste der Trägerin stets, auch bei stärksten Xörperbewegungen, in der richtigen Lage hält, so daß Zerrungen und Druck an den Brüsten vermieden werden.
  • Gemäß der Erfindung ist der aus einem mit Ausschnitten versehene Stoffstreifen bestehende Büstenhalter, welcher den Oberleib vollkommen umschließt, bezüglich der Ausschnitte derart ausgebildet, daß letztere den Abschluß eines kegelstumpfartigen Ringes bilden, welcher mit seinem Grundkreis an der Brustbasis aufsitzt. Infolge dieser Ausbildung der Ausschnitte wird die Brust stets in ihrer richtigen Lage gehalten.
  • In der Zeichnung ist in Abb. x und 2 ein Ausführungsbeispiel des Erfindungsgegenstandes in schaubildlicher Vorderansicht und in Seitenansicht dargestellt.
  • Bei einem Büstenhalter, der in an sich bekannter Weise aus einem den Oberleib vollkommen umschließenden, mit Ausschnitten versehenen Stoffstreifen r besteht, bilden die Ausschnitte 2, welche die Brusthügel heraustreten lassen, gemäß der Erfindung den Abschluß eines kegelstumpfartigen Ringes 3, welcher mit seinem Grundkreis an der Brustbasis aufsitzt und damit den Brusthügel an seiner Basis derart unter= stützt, daß die Brust stets in ihrer richtigen Lage gehalten wird. Tragbänder q. sind auf der Rückenseite. an den Enden von darauf angeordneten Stoffverstärkungsstreifen 5 befestigt, die an ihrem unteren Ende Strumpfhalter 6 tragen, welche mit dem oberen Rande der Strümpfe verbunden werden. Der Büstenhalterstreifen x ist vorteilhaft mit dem Rückenteil eines Taillenformers 7 aus einem Stück hergestellt, dessen oberer Rand sich in der Hüftgegend mit dem unteren Rande 8 des Büstenhalterstreifens überlappt.
  • Der Büstenhalter wird wie ein Schlüpfhemd übergezogen und der Büstenhalterstreifen z mit seinen Ausschnitten 2 über die Brusthügel in die richtige Lage gebracht. Hierauf werden die Strumpfhalter 6 am Strumpfrande befestigt.
  • Nunmehr ist die Brust in ihrer richtigen Lage vollkommen gesichert, da einerseits durch das schmiegsame und feste Anliegen des unteren Randes 8 des Büstenhalterstreifens = und'anderseits durch die Haltung dieses Streifens infolge des auf die Tragbänder q., die Verstärkungsstreifen 5 und auf die- Strumpfhalter 6 ausgeübten Zuges und durch das feste Anliegen des Taillenformers 7 die Ausschnitte 2 an ihrer Stelle unveränderlich festgehalten sind, so daß ihre je einen kegelstumpfartigen Ring 3 bildenden Ränder bei jeder Bewegung der Trägerin stets die Brusthügel in ihrer richtigen Lage abstützen. _

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Büstenhalter, bestehend aus einem den Oberleib vollkommen umschließenden, mit Ausschnitten versehenen Stoffstreifen, dadurch gekennzeichnet, daß die Ausschnitte (2) den Abschluß eines kegelstumpfartigen Ringes (3) bilden, welcher mit seinem Grundkreis an der Brustbasis aufsitzt.
DEG76711D Buestenhalter Expired DE534461C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DEG76711D DE534461C (de) Buestenhalter

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DEG76711D DE534461C (de) Buestenhalter

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE534461C true DE534461C (de) 1931-09-26

Family

ID=7136298

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DEG76711D Expired DE534461C (de) Buestenhalter

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE534461C (de)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE1232081B (de) * 1958-01-27 1967-01-12 Hildegard Rennefahrt Geb Hoell Korsett mit Buestenhalter

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE1232081B (de) * 1958-01-27 1967-01-12 Hildegard Rennefahrt Geb Hoell Korsett mit Buestenhalter

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE846682C (de) Korsett oder korsettaehnliches Kleidungsstueck
DE534461C (de) Buestenhalter
DE584456C (de) Mehrteiliger Buestenhalter
DE666907C (de) Buestenhalter
DE563683C (de) Korsett mit Buestenhalter
DE531882C (de) Buestenhalter
DE659125C (de) Korsett mit fest angeordneten Brusttaschen
DE619121C (de) Hueftguertel
DE1760951C3 (de) Büstenhalter
DE669068C (de) Buestenhalter
DE669379C (de) Buestenhalter
DE936921C (de) Buestenhalter
DE694477C (de) Unter dem Hemd zu tragender Hosentraeger
DE580508C (de) Korsett
DE595509C (de) Buestenhalter
DE667489C (de) Buestenhalter
DE894082C (de) Buestenhalter
DE851033C (de) Buestenhalter od. dgl.
DE682189C (de) Buestenhalter
DE666391C (de) Buestenhalter
DE616611C (de) Buestenhalter fuer starke Brueste
CH179421A (de) Büstenhalter.
AT210371B (de) Beinhosenleibbinde
AT138491B (de) Korsett.
DE449420C (de) Korsett mit in der Hoehe und Weite verstellbarer Leibbinde