DE563683C - Korsett mit Buestenhalter - Google Patents

Korsett mit Buestenhalter

Info

Publication number
DE563683C
DE563683C DENDAT563683D DE563683DD DE563683C DE 563683 C DE563683 C DE 563683C DE NDAT563683 D DENDAT563683 D DE NDAT563683D DE 563683D D DE563683D D DE 563683DD DE 563683 C DE563683 C DE 563683C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
corset
brassiere
edge
perforated
piece
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DENDAT563683D
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Berliner Corsetfabrik W & G Ne
Original Assignee
Berliner Corsetfabrik W & G Ne
Publication date
Priority to DE563683T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of DE563683C publication Critical patent/DE563683C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A41WEARING APPAREL
    • A41CCORSETS; BRASSIERES
    • A41C1/00Corsets or girdles
    • A41C1/06Corsets or girdles with brassieres

Description

  • Korsett mit Büstenhalter Es sind bereits Korsette mit einem durch eine feste Verschnürung verbundenen Büstenhalter bekannt, bei denen jedoch letzterer mir zum Zwecke der Reinigung abgenommen wer den kann. Es besteht aber bei diesen bekannten Korsetten nicht die Möglichkeit, den Büstenhalter durch eine in der Höhe einstellbare, lösbare Verbindung mit dem Korsett den Körpermaßen der Trägerin anzupassen.
  • Zur Beseitigung dieses Nachteils sind erfindungsgemäß der obere Rand des Korsetts und der untere Rand des ein- und zweiteiligen Büstenhalters mit einer oder mehreren angehäkelten Lochleisten versehen, durch welche zwecks Vereinigung beider Kleidungsstücke ein Schnürband gezogen ist.
  • Durch diese Einrichtung wird der Vorteil erzielt, daß durch Anordnung einer entsprechenden Anzahl Lochleisten die Lage des Büstenhalters zum Korsett der Körpermaßen der Trägerin angepaßt werden kann. Die Anzahl der Lochleisten kann noch nachträglich, gegebenenfalls von der Trägerin selbst, vermehi;t oder verringert werden, sobald sich beim Tragen des Korsetts Belästigungen ergeben.
  • In der Zeichnung sind zwei Ausführungsbeispiele des Erfindungsgegenstandes dargestellt, und zwar zeigen: Abb. i das Korsett -mit Büstenhalter in Vorderansicht und Abb.2 eine teilweise Seitenansicht gemäß der ersten Ausführungsform, Abb. 3 eine teilweise Vorderansicht und Abb. q. eine teilweise Seitenansicht gemäß der zweiten Ausführungsform.
  • Das Unterkleidungsstück besteht aus dem Korsett a und dem Büstenhalter b. An dem oberen Rand c des Korsetts ist eine sich über den Bereich des unteren Randes c des Büstenhalters erstreckende Lochleiste d angehäkelt. Am unteren Rande e des Büstenhalters ist eine in gleicher Weise ausgebildete Lochleiste f vorgesehen.
  • Die Verbindung von Korsett d und Büstenhalter b erfolgt mittels eines durch die Lochleiste d und f gezogenen Schnürbandes g. Um eine Änderung der Entfernung der Brusttaschen h des Büstenhalters vom Korsett zu erhalten, sind an der Lochleiste d des Korsetts noch eine oder mehrere Lochleisten i angeordnet. Es kann selbstverständlich auch die Lochleiste f des Büstenhalters verdoppelt oder beliebig vermehrt werden. An Stelle von Lochleisten können auch andere Mittel, wie z. B. Ösen, zur Anwendung gelangen.
  • Die Brusttaschen h des Büstenhalters sind in bekannter Weise mittels Schulterbänder »t am hinteren Korsetteil anknöpfbar gefestigt.
  • Schließlich kann eine der Brusttaschen h des Büstenhalters mit dem über den seitlichen Verschluß des Korsetts hinwegreichenden hinteren Teil am Korsett knöpfbar befestigt sein (Abb. 4).

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Korsett mit einem durch eine feste Verschnürung verbundenen Büstenhalter, dadurch gekennzeichnet, daß der obere Rand (c) des Korsetts (a) und der untere Rand (e) des ein- oder zweiteiligen Büstenhalters (b) mit einer ' oder mehreren angehäkelten Lochleisten (d) bzw. (f) versehen sind, durch welche zwecks Vereinigung beider Kleidungsstücke ein Schnürband (g) gezogen ist.
DENDAT563683D Korsett mit Buestenhalter Expired DE563683C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE563683T

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE563683C true DE563683C (de) 1932-11-10

Family

ID=6566799

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DENDAT563683D Expired DE563683C (de) Korsett mit Buestenhalter

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE563683C (de)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE884332C (de) * 1951-07-12 1953-07-27 Maria Eberhardt Korselett

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE884332C (de) * 1951-07-12 1953-07-27 Maria Eberhardt Korselett

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE816532C (de) Unterkleidung fuer Maenner
DE563683C (de) Korsett mit Buestenhalter
DE584456C (de) Mehrteiliger Buestenhalter
DE546348C (de) Leibhalter in Verbindung mit einer Hose
DE1435889C3 (de) Schlupfer
DE666907C (de) Buestenhalter
DE443396C (de) Buestenhalter
DE7032243U (de) Strumpfhose fuer schwangere.
DE610655C (de) Stangenloses Korsett
DE669379C (de) Buestenhalter
DE670681C (de) Buestenhalter
DE623873C (de) Damenbadeanzug mit besonderem Brusthalter
DE394738C (de) Korsett
DE384207C (de) Untertaille oder Buestenhalter
DE589717C (de) Korsett
DE398111C (de) Buestenhalter
DE580508C (de) Korsett
DE838881C (de) Corselett
DE456301C (de) Buesten- und Leibhalter
DE634243C (de) Stangenloses Korsett mit Buestenhalter
DE616611C (de) Buestenhalter fuer starke Brueste
DE531882C (de) Buestenhalter
DE877883C (de) Koerperformendes Unterbekleidungsstueck
DE595509C (de) Buestenhalter
DE659125C (de) Korsett mit fest angeordneten Brusttaschen