AT14481B - Einrichtung an elektropneumatischen Kontrollern. - Google Patents

Einrichtung an elektropneumatischen Kontrollern.

Info

Publication number
AT14481B
AT14481B AT14481DA AT14481B AT 14481 B AT14481 B AT 14481B AT 14481D A AT14481D A AT 14481DA AT 14481 B AT14481 B AT 14481B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
brakes
movable
switch
installation
attached
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
Ernest Rowland Hill
Original Assignee
Ernest Rowland Hill
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Ernest Rowland Hill filed Critical Ernest Rowland Hill
Priority to AT14481T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT14481B publication Critical patent/AT14481B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 
 EMI1.1 
 
 EMI1.2 
 
 EMI1.3 
 

 <Desc/Clms Page number 2> 

 
 EMI2.1 
 stellten Anordnungen so vorgesehen sein können, dass der Stromkreis des Arbeitszylindermagneten unterbrochen worden kann, oder ebenso die Stromkreise irgend einer Anzahl voll die Ventile bedienenden Magneten des Systems unterbrochen werden, um den Motorstromkreis unwirksam zu machen, sobald die Bemsen angezogen werden. 



   PATENT-ANSPRÜCHE : 
1. Mittels Druckluft bediente Antriebsvorrichtung für elektrische Motorregler (Kontroller), bei welchen der Druckluftzutritt durch von Elektromagneten betätigte Ventile gesteuert wird, dadurch gekennzeichnet, dass das elektromagnetisch betätigte Ventil, welches 
 EMI2.2 
 Elektromagnet ausgeschaltet ist, Druckluft in den   Auslösezylindcr   eintritt und hiedurch den Kontroller in die Nullstellung zurückführt, wodurch die Motoren ausgeschaltet werden, ob nun die Schliessung des genannten Elektromagneten zufällig oder aus anderen Gründen erfolgt oder die Batterie versagt. 
 EMI2.3 


Claims (1)

  1. eine Vorrichtung zur Unterbrechung der Sch liessnng des Stetterungseloktrumagneten des Auslösezylinders, dadurch gekennzeichnet, dass diesem Elektromagneten ein Schaltor (127, 128) vorgeschaltet ist, dessen beweglicher Teil 127 unter der Einwirkung der die Bremsen be- EMI2.4 stellungübergeführtwird.
    3. Eine Ausführung der Vorrichtung nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, dass der bewegliche Teil (127) des Schalters an einem in einem Zylinder (123) angeordneten und unter Federwirkung stehenden Kolben (124) befestigt ist, der mit einem Luftbrems- EMI2.5 angezogen werden.
    4. Eine Ausführung der Vorrichtung nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, dass der bewegliche Teil (127) des Schalters an dem Kern (5) eines Solenoides (tel) be- festigt ist, welches in dem Stromkreis der elektrischen Bremsen liegt, um den Anslöse- magneten auszuschalten, sobald die Bremsen angezogen werden.
AT14481D 1900-03-24 1900-03-24 Einrichtung an elektropneumatischen Kontrollern. AT14481B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT14481T 1900-03-24

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT14481B true AT14481B (de) 1903-12-28

Family

ID=3514099

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT14481D AT14481B (de) 1900-03-24 1900-03-24 Einrichtung an elektropneumatischen Kontrollern.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT14481B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE7502135U (de)
AT16999B (de) Vorrichtung zum Öffnen und Schließen von Oberlichtfenstern.
AT12969B (de)
DE293967C (de)
DE7210455U (de)
AT11385B (de) Unterirdische Stromzuführung für elektrische Bahnen mit Schlitzkanal.
AT11013B (de) Einrichtung zur Verwendung von Straßen-Motorwagen als Zugkraft für Eisenbahnfahrzeuge.
AT11222B (de) Zwischenlage für das Fertigschlagen von edlem und unedlem Blattmetall.
AT19544B (de) Strahlregler für Wasserleitungshähne.
AT19049B (de) Einrichtung zur Herstellung von aus einzelnen Typen zusammengesetzten Druckzeilen gleicher Länge für Maschinen des Monoline-Systems.
AT18973B (de) Verfahren zur Verhütung des Blindwerdens der Glashülle von Quecksilberdampflampen und Vorrichtung zur Regelung des Lichtbogens.
AT16140B (de) Verfahren und Maschine zur Herstellung von Druckformen mittels Matrizensetz- und Typenngießmaschine.
AT11031B (de) Zwischen Gaserzeuger und Maschine eingeschalteter Druckregler für Generator-Gasmaschinenanlagen.
AT14582B (de) Radial einstellbare und seitlich verschiebbare Treibachse für Lokomotiven.
AT14481B (de) Einrichtung an elektropneumatischen Kontrollern.
AT16452B (de) Verfahren zur Darstellung monoalkylierter Amidoanthrachinone.
AT17617B (de) Zielvorrichtung für Feuerwaffen.
AT18658B (de) Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung von Zelluloidösen.
AT18688B (de) Einrichtung zur Betätigung von Signal- und Anhaltevorrichtungen auf Eisenbahnzügen.
DE7024957U (de)
AT12073B (de)
AT13565B (de)
AT11892B (de)
AT18154B (de)
AT11992B (de)