DE330135C - Bildtraeger - Google Patents

Bildtraeger

Info

Publication number
DE330135C
DE330135C DENDAT330135D DE330135DD DE330135C DE 330135 C DE330135 C DE 330135C DE NDAT330135 D DENDAT330135 D DE NDAT330135D DE 330135D D DE330135D D DE 330135DD DE 330135 C DE330135 C DE 330135C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
image carrier
envelope
glass
behind
plate
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DENDAT330135D
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
LUXUSPAPIERFABRIK
Original Assignee
LUXUSPAPIERFABRIK
Publication date
Priority to DE330135T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of DE330135C publication Critical patent/DE330135C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47GHOUSEHOLD OR TABLE EQUIPMENT
    • A47G1/00Mirrors; Picture frames or the like, e.g. provided with heating, lighting or ventilating means
    • A47G1/14Photograph stands
    • A47G1/141Photograph stands made of sheet material

Description

  • Bildträger. Die Erfindung hat einen Bildträger zum Gegenstande, dessen Eigenart darin besteht, daß der Träger von einem Briefumschlag gebildet wird, aus dessen Vorderseite das Mittelstück ausgestanzt ist, wonach der verbleibende Rand, der mit einer Platte aus Glas o. dgl. hinterklebt wird, als Umrahmung wirkt.
  • Die Hülle läßt sich in beliebigen Größen aus verschiedenen Stoffen herstellen. Die Umrahmung kann nach Art von Bilderleisten mit Präge- oder Farbendruckmustern versehen werden. r Auf der Zeichnung ist die Erfindung beispielsweise veranschaulicht.
  • Fig. i zeigt den Bildträger von vorn; Fig.2 ist eine schaubildliche Darstellung von hinten.
  • Die Rückwand des Bildträgers besteht aus vier umgelegten, zweckmäßig gummierten Klappen a, b, c, d, nach Art eines. Umschlages von Briefen und Warenmustern. Drei der Klappen werden bei der Herstellung zusammengeklebt, während die vierte Klappe d offen bleibt, um nach dem Einschieben des Bildes wie eine Briefhülle, unter Anfeuchten, geschlossen zu werden.
  • Die Vorderseite des Umschlages ist ausgeschnitten, um einen Rahmen e zu bilden, und dieser R_ ahmen ist mit einer Platte f 'aus Glas o. dgl. hinterklebt.

Claims (1)

  1. PATENT-ANsPRUcH: Bildträger, dadurch gekennzeichnet, daß er die Form eines Briefumschlages besitzt, aus dessen Vorderseite das Mittelstück ausgestanzt ist, wonach der verbleibende Rand (e), der mit einer Platte (f) aus Glas o. dgl. hinterklebt wird, als Umrahmung wirkt.
DENDAT330135D Bildtraeger Expired DE330135C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE330135T

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE330135C true DE330135C (de) 1920-12-08

Family

ID=6188453

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DENDAT330135D Expired DE330135C (de) Bildtraeger

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE330135C (de)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3940770C1 (en) * 1989-12-07 1991-04-11 Hans-Helmut Von Der 5800 Hagen De Heyden Foldable cardboard blank - has front frame section with removable window and stand piece with perforated lines for separation

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3940770C1 (en) * 1989-12-07 1991-04-11 Hans-Helmut Von Der 5800 Hagen De Heyden Foldable cardboard blank - has front frame section with removable window and stand piece with perforated lines for separation

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE330135C (de) Bildtraeger
DE934095C (de) Verfahren zur Herstellung von Spielkarten od. dgl.
DE354430C (de) Briefumschlag
DE665403C (de) Schreibmappe
DE897358C (de) Drucksachenkarte ohne oder mit Anschriftklappe
DE450729C (de) Mit einer Schutzscheibe versehenes Kartothekregister, dessen aus Papier, Pappe o. dgl. bestehende schmale Karten in die Seitenfalze einer Unterlage eingeschoben werden
DE635035C (de) Briefumschlag, Versandbeutel o. dgl. mit Trockenklebstoffauftrag
GB517560A (en) Improvements in letter cards
DE350029C (de) Zigaretten- o. dgl. Schachtel
DE699740C (de) Sicherheitsbriefumschlag
DE739853C (de) Mehrfachpackung fuer flache Gegenstaende
DE347789C (de) Sicherheitsumschlag mit Bandoeffner
GB420173A (en) Improvements in cases or wallets for holding matches
DE801185C (de) Verfahren zum Herstellen von Briefumschlaegen o. dgl. mit Selbstklebung
AT152360B (de) Buchumschlag.
DE800206C (de) Verfahren zum Herstellen von Briefumschlaegen, Beuteln o. dgl. mit Selbstklebung
DE327588C (de) Kombinierter Brief mit Umschlag
DE856836C (de) Nichtverletzlicher Umschlag
DE952681C (de) Klebebrief
DE260968C (de)
DE674559C (de) Mehrfach zu verwendende Briefhuelle
DE347520C (de) Zigarettenpapierheft mit einem aus einem einzigen Blatt gefalteten Umschlag
DE898249C (de) Mit Reklame versehener Faltumschlag fuer Briefe
DE963999C (de) Raehmchen zum Einfassen von Diapositiven
DE384174C (de) Faltbriefblatt