AT122688B - Einrichtung zur Herstellung von Amalgammischungen, insbesondere für zahnärztliche Zwecke. - Google Patents

Einrichtung zur Herstellung von Amalgammischungen, insbesondere für zahnärztliche Zwecke.

Info

Publication number
AT122688B
AT122688B AT122688DA AT122688B AT 122688 B AT122688 B AT 122688B AT 122688D A AT122688D A AT 122688DA AT 122688 B AT122688 B AT 122688B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
production
equipment
dental purposes
amalgam
mixtures
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Original Assignee
Degussa
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Degussa filed Critical Degussa
Priority to AT122688T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT122688B publication Critical patent/AT122688B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



  Einrichtung zur   Herstellung   von   imalganlnischnngen,   insbesondere für zahnärztliche
Zwecke. 
 EMI1.1 
 

 <Desc/Clms Page number 2> 

 
 EMI2.1 
   gemäss   Fig. 1 der Fall sein wurde, im Betrieb auf einer Tischplatte zu wandern beginnt. 



   Fig. 3 zeigt ein anderes Ausführungsbeispiel eines Amalgammischers gemäss der Erfindung, bei welchem der Anker 7 mit einer Wicklung   12   versehen ist. Diese Ankerwicklung kann in Reihe oder parallel zur   Feldwicklung   liegen und sie ruft eine zusätzliche Verstärkung des Magnetfeldes hervor. 



  Ein derartiges Gerät kann als polarisiertes Relais bezeichnet werden. Auch bei   dieser Auffuhrt) ngsform   ist es möglich und empfehlenswert, zum Zwecke der   Auswuchtung   zwei Anker   vorzusehen.   



   PATENT-ANSPRÜCHE : 
 EMI2.2 
 gekennzeichnet, dass der Elektromagnet und der Anker als Wechselstromrelais ausgebildet ist.

Claims (1)

  1. 2. Amalgammischer nach Anspruch 1, gekennzeichnet durch einen H-förmigen Magnetkern, zu dessen beiden Seiten schwingende Anker angeordnet sind und dessen einer Balken die erforderlichen Magnetwicklungen auf seinen beiden Armen trägt.
    3. Amalgammischer nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass das Relais unter Verwendung zusätzlicher Ankerwicklungen polarisiert ist. EMI2.3
AT122688D 1930-07-11 1930-07-11 Einrichtung zur Herstellung von Amalgammischungen, insbesondere für zahnärztliche Zwecke. AT122688B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT122688T 1930-07-11

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT122688B true AT122688B (de) 1931-05-11

Family

ID=3633037

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT122688D AT122688B (de) 1930-07-11 1930-07-11 Einrichtung zur Herstellung von Amalgammischungen, insbesondere für zahnärztliche Zwecke.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT122688B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT122688B (de) Einrichtung zur Herstellung von Amalgammischungen, insbesondere für zahnärztliche Zwecke.
DE2407184C2 (de) Elektromagnetisches Relais mit zwei Ankern
DE690810C (de) Fernsprechrelais ueblicher Bauart mit einem in den Federsatz eingefuegten Hilfsmagneten zur Erzielung verschiedenartiger Kontaktbewegungen
DE692266C (de) abhaengiges Hilfsrelais
AT96958B (de) Wechselstrom-Magnetsystem mit zwischen dem Elektromagneten angeordnetem Anker.
AT11367B (de) Polarisierter Elektromagnet.
DE946459C (de) Stromimpulsrelais mit zwei uebereinanderliegenden Eisenkernen
AT100111B (de) Elektromagnetisches Relais.
AT139737B (de) Polarisiertes Klappankerrelais.
AT26408B (de) Polarisiertes Relais mit Drehspule.
DE644460C (de) Relais zur gleichzeitigen Steuerung von mehreren Kontakten mit grosser Schaltleistung
AT112299B (de) Einrichtung zur Unterdrückung von Rückzündungen in Quecksilberdampf-Gleichrichtern.
CH198038A (de) Relais für Eisenbahnsicherungseinrichtungen.
DE674594C (de) Gleichstromrelais fuer Eisenbahnsicherungseinrichtungen
AT110957B (de) Einrichtung zur selbsttätigen Zugbeeinflussung.
AT149710B (de) Doppel- oder Mehrfach-Weichenhebel.
AT114676B (de) Relais, insbesondere für Telephonanlagen.
DE641546C (de) Einrichtung zur Steuerung von Relais in elektrischen Wechselstromkreisen durch Beeinflussung der Resonanzabstimmung eines schwingungsfaehigen Widerstandsgebildes, das aus einem Kondensator und aus einem als Relais ausgebildeten Saettigungsglied besteht
DE533710C (de) Elektromagnetische Schuetteleinrichtung zur Herstellung von Amalgammischungen, insbesondere fuer zahnaerztliche Zwecke
AT88117B (de) Pendelumformer.
AT121185B (de) Wechselstrommagnet mit Schwinganker.
DE496998C (de) Polarisiertes Relais, insbesondere Resonanzrelais, mit Wechselstromschutz fuer den permanenten Magneten
AT117251B (de) Einrichtung zur Einschaltung elektrischer Betriebsmittel.
DE480112C (de) Elektromagnetisches Relais, bei welchem in einem als Traeger zweier wechselweise erregter Spulen ausgebildeten, allseitig verschlossenen und mit einer Fluessigkeit gefuellten Gehaeuse ein beweglicher Kern angeordnet ist
AT95192B (de) Elektromagnetische Vorrichtung zur Erzeugung von Bewegungen oder anderen Wirkungen.