DE571632C - Nachttischleuchte - Google Patents

Nachttischleuchte

Info

Publication number
DE571632C
DE571632C DEK111879D DEK0111879D DE571632C DE 571632 C DE571632 C DE 571632C DE K111879 D DEK111879 D DE K111879D DE K0111879 D DEK0111879 D DE K0111879D DE 571632 C DE571632 C DE 571632C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
reflector
arm
lamp
bedside
bedside lamp
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DEK111879D
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Koerting & Mathiesen AG
Original Assignee
Koerting & Mathiesen AG
Publication date
Priority to DEK111879D priority Critical patent/DE571632C/de
Application granted granted Critical
Publication of DE571632C publication Critical patent/DE571632C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F21LIGHTING
    • F21SNON-PORTABLE LIGHTING DEVICES; SYSTEMS THEREOF; VEHICLE LIGHTING DEVICES SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLE EXTERIORS
    • F21S6/00Lighting devices intended to be free-standing
    • F21S6/002Table lamps, e.g. for ambient lighting
    • F21S6/003Table lamps, e.g. for ambient lighting for task lighting, e.g. for reading or desk work, e.g. angle poise lamps
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F21LIGHTING
    • F21VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • F21V21/00Supporting, suspending, or attaching arrangements for lighting devices; Hand grips
    • F21V21/14Adjustable mountings
    • F21V21/26Pivoted arms

Description

  • Nachttischleuchte Gegenstand der Erfindung ist eine Nachttischleuchte mit einseitig ausladendem Tragarm und allseitig verstellbarem Reflektor, die dadurch gekennzeichnet ist, daß ein undurchsichtiger Reflektor an einem kurzen mit dem Tragarm allseitig gelenkig verbundenen Zwischenarm fest angebracht ist, der das Herunterklappen des Reflektors in solche Nähe des Leuchtenfußes gestattet, daß die Lichtausstrahlung auf einen nur schmalen Spalt zwischen Reflektorrand und Fuß beschränkt ist.
  • Es sind Nachttischleuchten mit undurchsichtigen Reflektoren bekannt. Diese sind jedoch nicht an einem einseitig ausladenden Tragarm befestigt, sondern hängen an einem Tragbügel, durch den eine allseitige Beweglichkeit des Reflektors verhindert wird. Es sind ferner Nachttischlampen bekannt, bei denen durchscheinende Lampenschirme äus Stoff oder Glas an einem einseitig ausladenden Tragarm gelenkig befestigt sind. Derartige Nachttischlampen gestatten jedoch nicht, das Licht in genügender Weise abzublenden. Eine solche Abblendmöglichkeit ist aber für ,'#,Tachttis.chleuchten, insbesondere beim Gebrauch in Krankenhäusern u. dgl., von großem Wert. Diese Abblendung wird nach der Erfindung besonders wirkungsvoll dadurch erreicht, daß der undurchsichtige Reflektor in heruntergeklapptem Zustand zwischen Reflektorrand und Leuchtenfuß nur einen schmalen Spalt läßt.
  • Die Nachttischleuchte nach der Erfindung hat weiterhin den Vorteil, daß die allseitige Verstellbarkeit des Reflektors :es ermöglicht, einen Lichtkegel in beliebig einstellbare Richtung zu lenken. Zum Lesen wird der Reflektor etwas hochgeklappt, so daß die Leuchte annähernd in die Horizontale strahlt. Bei senkrecht nach oben gestelltem Reflektor wird ein ganz weiches Licht erzielt. Neben diesen lichttechnischen Vorzügen bietet die Leuchte den Vorteil einer leichten Herstellharkeit und großer Standfestigkeit.
  • Ein Ausführungsbeispiel der Erfindung ist im folgenden beschrieben und dargestellt. Der Reflektor i ist .durch einen kurzen Zwischenarm 8 mit dem Doppelgelenk z an dem Traggarn 13 befestigt. Der Arm 3 ist so kurz wie möglich und steht fest im Fuß 4, der vorn breiter ist als hinten. Durch diese beiden Mittel wird die Standfestigkeit der Leuchte erhöht. Im Fuß q. sind ferner noch ein Druckschalter 5 und ein Klemmnippel 6 angebracht. Um eine Aufhängung an der Wand zu ermöglichen, befindet sich beispielsweise in dem unteren Abdeckblech 7 des Fußes 4 ein kleiner Schlitz.

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Nachttischleuchtemit einseitig ausladendem -Tragarm' und allseitig verstellbarem Reflektor, dadurch gekennzeichnet, daß der undurchsichtige Reflektor an einem kurzen, mit ,dem Tragarm allseitig gelenkig verbundenen Zwischenarm fest angebracht ist, der das Herunterklappen des Reflektors in solche Nähe des Leuchtenfußes gestattet, daß die Lichtausstrahlung auf einen nur schmalen Spalt zwischen Reflektorrand und Fuß beschränkt ist.
DEK111879D Nachttischleuchte Expired DE571632C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DEK111879D DE571632C (de) Nachttischleuchte

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DEK111879D DE571632C (de) Nachttischleuchte

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE571632C true DE571632C (de) 1933-03-03

Family

ID=7242332

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DEK111879D Expired DE571632C (de) Nachttischleuchte

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE571632C (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE571632C (de) Nachttischleuchte
DE460022C (de) Scheinwerfer
DE548441C (de) Elektrische Leuchte mit Mehrfadengluehlampe und Hohlspiegel
DE866482C (de) Beleuchtungskoerper, insbesondere fuer Dekorationszwecke
DE692530C (de) Elektrische Luftschutz-Flaechenleuchte
DE597421C (de) Elektrische Haengeleuchte
DE715721C (de) Abblendvorrichtung
DE685850C (de) Vorrichtung zur indirekten Beleuchtung eines Transparentschildes mittels Gluehlampen
DE353428C (de) Beleuchtungsvorrichtung mit nach oben offener und nach oben spiegelnder Reflektorschale
DE391599C (de) Vorrichtung zum Abblenden von Kraftwagenlaternen
DE908242C (de) Abblend- und Nebellichtvorrichtung
DE695859C (de) Leuchte
DE715941C (de) Pendelklemme fuer elektrische Leuchten
DE476865C (de) Elektrischer Beleuchtungskoerper
DE372972C (de) Leuchtendes, plastisches Bild
DE520921C (de) Buehnenleuchte
DE723115C (de) Vorrichtung zum Abdunkeln von Raeumen
DE648629C (de) Buehnenleuchte, insbesondere mit Quecksilberdampflampe
DE380694C (de) Lampenschirm mit geteilter Schirmflaeche
DE426857C (de) Beleuchtungskoerper
DE736899C (de) Scheinwerfer fuer Kraftfahrzeuge mit Doppelfadenabblend-Gluehlampe
DE672178C (de) Lampengehaeuse, insbesondere fuer Strassenbeleuchtung
DE712070C (de) Episkopische Projektionslampe mit einem rahmenfoermigen Hohlglaskoerper
AT121715B (de) Laterne für Bühnenbeleuchtung.
DE867887C (de) Elektrische Gluehlampe mit Glasspiegelreflektor