DE20012950U1 - Sitzgewichtsmeßvorrichtung - Google Patents

Sitzgewichtsmeßvorrichtung

Info

Publication number
DE20012950U1
DE20012950U1 DE2000212950 DE20012950U DE20012950U1 DE 20012950 U1 DE20012950 U1 DE 20012950U1 DE 2000212950 DE2000212950 DE 2000212950 DE 20012950 U DE20012950 U DE 20012950U DE 20012950 U1 DE20012950 U1 DE 20012950U1
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
seat
vehicle body
vehicle
weight
rails
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Lifetime
Application number
DE2000212950
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Takata Corp
Original Assignee
Takata Corp
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60NSEATS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES; VEHICLE PASSENGER ACCOMMODATION NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • B60N2/00Seats specially adapted for vehicles
    • B60N2/002Passenger detection systems
    • GPHYSICS
    • G01MEASURING; TESTING
    • G01GWEIGHING
    • G01G19/00Weighing apparatus or methods adapted for special purposes not provided for in the preceding groups
    • G01G19/40Weighing apparatus or methods adapted for special purposes not provided for in the preceding groups with provisions for indicating, recording, or computing price or other quantities dependent on the weight
    • G01G19/413Weighing apparatus or methods adapted for special purposes not provided for in the preceding groups with provisions for indicating, recording, or computing price or other quantities dependent on the weight using electromechanical or electronic computing means
    • G01G19/414Weighing apparatus or methods adapted for special purposes not provided for in the preceding groups with provisions for indicating, recording, or computing price or other quantities dependent on the weight using electromechanical or electronic computing means using electronic computing means only
    • G01G19/4142Weighing apparatus or methods adapted for special purposes not provided for in the preceding groups with provisions for indicating, recording, or computing price or other quantities dependent on the weight using electromechanical or electronic computing means using electronic computing means only for controlling activation of safety devices, e.g. airbag systems
    • GPHYSICS
    • G01MEASURING; TESTING
    • G01LMEASURING FORCE, STRESS, TORQUE, WORK, MECHANICAL POWER, MECHANICAL EFFICIENCY, OR FLUID PRESSURE
    • G01L1/00Measuring force or stress in general
    • G01L1/20Measuring force or stress in general by measuring variations in ohmic resistance of solid materials or of electrically-conductive fluids; by making use of electrokinetic cells, i.e. liquid-containing cells wherein an electrical potential is produced or varied upon the application of stress
    • G01L1/22Measuring force or stress in general by measuring variations in ohmic resistance of solid materials or of electrically-conductive fluids; by making use of electrokinetic cells, i.e. liquid-containing cells wherein an electrical potential is produced or varied upon the application of stress using resistance strain gauges
    • G01L1/2206Special supports with preselected places to mount the resistance strain gauges; Mounting of supports

Description

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Claims (4)

1. Sitzgewichtsmeßvorrichtung zur Messung des Gewichtes eines Fahrzeugsitzes einschließlich des Gewichtes einer darauf sitzenden Per­ son, mit:
einem Lastsensor, der in den Sitz oder zwischen den Sitz und eine Fahrzeugkarosserie eingesetzt und derart ausgebildet ist, um zumindest einen Teil des Sitzgewichtes in ein elektrisches Signal umzuwandeln; und
einem Absorptionsmechanismus zur Absorption einer Abweichung und/oder Ablenkung zwischen dem Sitz und der Fahrzeugkarosserie,
wobei der Absorptionsmechanismus von einer Seite zur anderen Seite maximal um LIR verschiebbar ist, und
wobei LIR = (α + bδ) × γ/(α + γ) + (cδ/2) × γ(β + γ)
wobei a: Abmessungstoleranz (mm) des Zentrums bezüglich der Vorwärts- und Rückwärtsrichtung vonr rechten und linken Sitzschienen ist, wenn die Sitzschienen an der Fahrzeugkarosserie befestigt sind;
b: Maximalhub (mm), um den Sitzführungen verschiebbar ist,
c: Abstand zwischen fixierten Punkten (Lastsensorzentrumspositionen) vor und hinter den Sitzschienen;
δ: Sinuswert (sin θ) der Toleranz θ der relativen Winkelabweichung der rechten und linken Sitzschienen, wenn die Sitzschienen an der Fahr­ zeugkarosserie befestigt sind;
α: Ablenkungsgröße (mm/kg) pro Lasteinheit, wenn eine Querver­ formung (Öffnen und Schließen) zwischen den rechten und linken Sitzfüh­ rungen bewirkt wird;
β: Ablenkungsgröße (mm/kgf) pro Lasteinheit, wenn die rechten und linken Sitzführungen quer und umgekehrt in der Längsrichtungverdreht sind; und
g: Verschiebegröße (mm/kgf) pro Lasteinheit, wenn der Absorpti­ onsmechanismus verschoben wird.
2. Sitzgewichtsmeßvorrichtung zur Messung des Gewichtes eines Fahrzeugsitzes einschließlich des Gewichtes einer darauf sitzenden Per­ son, mit:
einem Lastsensor, der in den Sitz oder zwischen den Sitz und eine Fahrzeugkarosserie eingesetzt und derart ausgebildet ist, um zumindest einen Teil des Sitzgewichtes in ein elektrisches Signal umzuwandeln; und
ein Absorptionsmechanismus zur Absorption einer Abweichung und/oder Ablenkung zwischen dem Sitz und der Fahrzeugkarosserie, wo­ bei der Absorptionsmechanismus einen Stift umfaßt, der den Fahrzeugsitz mit der Fahrzeugkarosserie verbindet, wobei der Stift durch ein Loch in der Fahrzeugkarosserie verläuft; und
wobei das Loch länglich ausgebildet ist, so daß ein Zwischenraum zwischen dem Stift und dem Loch in der Fahrzeugkarosserie vorgesehen ist, wodurch eine Vertikal- und Längsabweichung zwischen dem Fahr­ zeugsitz und der Fahrzeugkarosserie zugelassen wird.
3. Sitzgewichtsmeßvorrichtung nach Anspruch 2, wobei der Fahrzeugsitz Sitzschienen umfaßt, die an einer Trägerhalterung befestigt sind; und wobei der Absorptionsmechanismus einen Arm, der schwenkbar mit der Fahrzeugkarosserie verbunden ist, und ein Paar von Seitenplatten umfaßt, wobei die Trägerhalterung zwischen den Seitenplatten positioniert ist, so daß ein Zwischenraum zwischen der Halterung und den Seiten­ platten vorgesehen ist, wodurch eine Querabweichung zwischen dem Fahrzeugsitz und der Fahrzeugkarosserie zugelassen wird.
4. Sitzgewichtsmeßvorrichtung nach Anspruch 3, ferner mit ei­ ner Plattenfeder, die in dem Zwischenraum positioniert ist, wodurch die Halterung zwischen den Seitenschienen zentriert wird.
DE2000212950 1999-07-27 2000-07-26 Sitzgewichtsmeßvorrichtung Expired - Lifetime DE20012950U1 (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
JP21221299A JP2001041813A (ja) 1999-07-27 1999-07-27 シート重量計測装置

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE20012950U1 true DE20012950U1 (de) 2000-11-23

Family

ID=16618800

Family Applications (2)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2000212950 Expired - Lifetime DE20012950U1 (de) 1999-07-27 2000-07-26 Sitzgewichtsmeßvorrichtung
DE2000136479 Withdrawn DE10036479A1 (de) 1999-07-27 2000-07-26 Sitzgewichtsmessvorrichtung

Family Applications After (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2000136479 Withdrawn DE10036479A1 (de) 1999-07-27 2000-07-26 Sitzgewichtsmessvorrichtung

Country Status (4)

Country Link
US (1) US6586948B1 (de)
JP (1) JP2001041813A (de)
DE (2) DE20012950U1 (de)
GB (1) GB2352525B (de)

Cited By (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US6636792B2 (en) 2000-09-29 2003-10-21 Siemens Vdo Automotive Corporation Weight classification system
US6759603B2 (en) 2000-11-28 2004-07-06 Siemens Vdo Automotive Corporation Weight sensor assembly with overload spring
DE102004006051A1 (de) * 2003-02-13 2004-08-26 Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co. Kg, Coburg Sitzbaugruppe für einen Kraftfahrzeugsitz
US6882281B2 (en) 2000-11-28 2005-04-19 Siemens Vdo Automotive Corporation Sensor assembly for measuring weight applied to a vehicle seat
DE202006001256U1 (de) * 2006-01-25 2007-06-06 Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft, Coburg Anordnung zur Erfassung sowie Anordnung zur Auswertung einer auf einen Kraftfahrzeugsitz einwirkenden Belastung
US7513571B2 (en) 2003-02-13 2009-04-07 Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co.Kg, Coburg Seat assembly for a motor vehicle seat

Families Citing this family (12)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10122316A1 (de) * 2001-05-08 2002-11-14 Hottinger Messtechnik Baldwin Kraftaufnehmer zur Ermittlung der Sitzbelastung
DE10152698A1 (de) 2001-10-19 2003-04-30 Hammerstein Gmbh C Rob Nachweisvorrichtung für die Gewichtsbelastung eines Kraftfahrzeugsitzes, mit einem Sensor und einem Federkörper
JP4136422B2 (ja) 2002-03-29 2008-08-20 アイシン精機株式会社 着座乗員体重検知装置
JP4183124B2 (ja) 2002-08-21 2008-11-19 タカタ株式会社 シート荷重計測装置
US6695379B1 (en) * 2003-04-14 2004-02-24 Tachi-S Co., Ltd. Structure for load detection element in vehicle seat
JP4171340B2 (ja) * 2003-04-18 2008-10-22 タカタ株式会社 シート荷重計測装置
JP2005037360A (ja) 2003-06-27 2005-02-10 Takata Corp シート重量計測装置
JP2005037357A (ja) * 2003-06-27 2005-02-10 Takata Corp シート重量計測装置
JP2005037358A (ja) 2003-06-27 2005-02-10 Takata Corp シート重量計測装置
US7049529B2 (en) * 2004-01-29 2006-05-23 Daimlerchrysler Corporation Occupant classification sense element
JP5446592B2 (ja) * 2009-08-24 2014-03-19 アイシン精機株式会社 車両衝撃判定装置、車両衝撃判定方法および車両衝撃報知装置
US8766112B2 (en) 2010-07-19 2014-07-01 Robert Bosch Gmbh Occupant weight sensing using intelligent fastener and vertical load transmitting brackets

Family Cites Families (14)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4005845A (en) * 1976-03-15 1977-02-01 Deere & Company Seat assembly including a turnaround-type seat
US5788177A (en) * 1997-02-21 1998-08-04 Alliedsignal Inc. Multi-level load limiting retractor
JP4079479B2 (ja) 1997-06-13 2008-04-23 タカタ株式会社 車両のシート装置及びエアバッグ装置
US5988676A (en) * 1997-10-01 1999-11-23 Breed Automotive Technology, Inc. Optical weight sensor for vehicular safety restraint systems
US6092838A (en) * 1998-04-06 2000-07-25 Walker; Robert R. System and method for determining the weight of a person in a seat in a vehicle
JP3655745B2 (ja) 1998-04-16 2005-06-02 タカタ株式会社 シート重量計測装置
JP3683712B2 (ja) 1998-06-05 2005-08-17 タカタ株式会社 シート重量計測装置
US6040532A (en) * 1998-10-26 2000-03-21 Trw Inc. Vehicle occupant weight sensor
DE60044988D1 (de) * 1999-01-14 2010-10-28 Toyota Motor Co Ltd Vorrichtung und Verfahren zur Erkennung eines sitzenden Passagiers
DE20009048U1 (de) * 1999-05-20 2000-09-21 Takata Corp Gewichtssensor für Fahrzeuginsassen
US6293585B1 (en) * 1999-07-12 2001-09-25 Gagetek Technologies Holdings Company Torsional sensing load cell
US6244116B1 (en) * 1999-08-16 2001-06-12 Cts Corporation Automobile seat weight sensor
US6161891A (en) * 1999-10-21 2000-12-19 Cts Corporation Vehicle seat weight sensor
US6231076B1 (en) * 1999-11-16 2001-05-15 Cts Corporation Automobile seat having seat supporting brackets with a stepped weight sensor

Cited By (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US6636792B2 (en) 2000-09-29 2003-10-21 Siemens Vdo Automotive Corporation Weight classification system
US7503417B2 (en) 2000-09-29 2009-03-17 Continental Automotive Systems Us, Inc. Sensor assembly for seat occupant weight classification system
US7048085B2 (en) 2000-09-29 2006-05-23 Siemens Vdo Automotive Corporation Weight classification system
US6882281B2 (en) 2000-11-28 2005-04-19 Siemens Vdo Automotive Corporation Sensor assembly for measuring weight applied to a vehicle seat
US7047825B2 (en) 2000-11-28 2006-05-23 Siemens Vdo Automotive Corporation Sensor assembly for measuring weight applied to a vehicle seat
US6759603B2 (en) 2000-11-28 2004-07-06 Siemens Vdo Automotive Corporation Weight sensor assembly with overload spring
DE102004006051A1 (de) * 2003-02-13 2004-08-26 Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co. Kg, Coburg Sitzbaugruppe für einen Kraftfahrzeugsitz
US7513571B2 (en) 2003-02-13 2009-04-07 Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co.Kg, Coburg Seat assembly for a motor vehicle seat
DE202006001256U1 (de) * 2006-01-25 2007-06-06 Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft, Coburg Anordnung zur Erfassung sowie Anordnung zur Auswertung einer auf einen Kraftfahrzeugsitz einwirkenden Belastung

Also Published As

Publication number Publication date Type
US6586948B1 (en) 2003-07-01 grant
GB2352525B (en) 2001-11-07 grant
GB2352525A (en) 2001-01-31 application
JP2001041813A (ja) 2001-02-16 application
GB0018369D0 (en) 2000-09-13 grant
DE10036479A1 (de) 2001-03-29 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE29918461U1 (de) Zigarettenhartbox
DE29917054U1 (de) Babyflaschensieb
DE20010140U1 (de) Muskeltrainer
DE20003647U1 (de) Dellenausziehgerät DA62000
DE29911917U1 (de) Standherd
DE29922126U1 (de) Profilanordnung
DE29912335U1 (de) Erdsonde
DE29918620U1 (de) Reinigungstextilie
DE29812103U1 (de) Cabriolimousine
DE29918149U1 (de) Insulin-Verabreichungsgerät
DE29917134U1 (de) Schalungselement
DE20012950U1 (de) Sitzgewichtsmeßvorrichtung
DE20004369U1 (de) Positioniergerüst
DE29918199U1 (de) Sitzlastmeßvorrichtung
DE29910414U1 (de) Säscharanordnung
DE29915058U1 (de) Gurteinfügungs- bzw. -durchführungsteil
DE29912423U1 (de) Lösbare Jüttkopplung
DE29907987U1 (de) Toilettensitzerhöhung
DE29916691U1 (de) Pflanztopf
DE29919293U1 (de) Hornhauthobel
DE29920132U1 (de) Bohrrohraufnahmeeinrichtung
DE20005472U1 (de) Parasitenentferner
DE29914894U1 (de) Tragelement
DE29914395U1 (de) Kaminholzsägevorrichtung
DE29915429U1 (de) Hitzeabschirmelement

Legal Events

Date Code Title Description
R207 Utility model specification

Effective date: 20001228

R150 Term of protection extended to 6 years

Effective date: 20030911

R151 Term of protection extended to 8 years

Effective date: 20060804

R158 Lapse of ip right after 8 years

Effective date: 20090203