AT254442B - Kunststoff-Traghaken - Google Patents

Kunststoff-Traghaken

Info

Publication number
AT254442B
AT254442B AT18166A AT18166A AT254442B AT 254442 B AT254442 B AT 254442B AT 18166 A AT18166 A AT 18166A AT 18166 A AT18166 A AT 18166A AT 254442 B AT254442 B AT 254442B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
leg
head
hook
plastic
button
Prior art date
Application number
AT18166A
Other languages
English (en)
Original Assignee
Alufa Vorhangschienen
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Alufa Vorhangschienen filed Critical Alufa Vorhangschienen
Priority to AT18166A priority Critical patent/AT254442B/de
Application granted granted Critical
Publication of AT254442B publication Critical patent/AT254442B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



  Kunststoff-Traghaken 
 EMI1.1 
 

 <Desc/Clms Page number 2> 

 
NachlassenFig. 3 in Richtung des Pfeiles 14). In dieser geöffneten Stellung kann er durch eine Öse oder eine Traglasche des Vorhanges gesteckt und darauf wieder in die Schliessstellung gebracht werden. Damit er zwangsläufig aus der durch die beiden Schenkel gebildeten Ebene herausgehalten wird, ist auf dem unteren Ende des Kopfteiles 12 eine knopfartige Erhöhung 15 vorgesehen, auf welcher der herausgehobene Schenkel 3 aufliegt, wie dies in Fig. 1 strichpunktiert dargestellt ist. Die andern in den einzelnen Figuren gezeichneten knopfartigen Erhöhungen dienen lediglich zur Stabilisierung des ganzen Traghakens. 



   Die   übrigen Figuren   ergänzen diese Schilderung. So ist in Fig. 4 die den Traghaken von der der Fig. 1 entgegengesetzten Seite darstellt, das Fenster 7 angedeutet, an dessen unterer Kante 11 die Verdickung 8 des Schenkels 4 aufliegt, und ferner auch die gegenüberliegende Einbuchtung 9 für die Verdickung 10. Schliesslich   ist in Fig. 5 bei der Rückansicht des Traghakens das offene Fenster   7 zu erkennen, an dessen Kante 11 das verdickte Ende 4 des Schenkels 3 liegt. Auch hier ist der Schenkel 3 in abgebogener, geöffneter Stellung strichpunktiert dargestellt. 



   Die Fig. 6 zeigt die   leicht oval geformte Oberfläche des an sich bekannten linsenförmigen Gleiters l,   der hier gleichzeitig den Kopf des Traghakens darstellt. 



    PATENTANSPRÜCHE :    
1. Aus Kunststoff bestehender Traghaken für Gardinen, Vorhänge od. dgl., bestehend aus einem Kopfteil und einer etwa verkehrt U-förmigen Tragöse, deren einer Schenkel zwecks Einführens der Gar- 
 EMI2.1 
 dass der nicht auftrennbar Schenkel   (1)   in der durch die beiden Schenkel (1, 3) gebildeten Ebene verhältnismässig breit und flach ausgebildet ist und, allmählich schmaler werdend, in den unteren Teil des andern Schenkels (3) übergeht, der seinerseits in geöffneter Stellung vom ersten Schenkel   (1)   weiter entfernt liegt als seine Schliessvorrichtung im Kopfteil (12), so dass er zwecks Einführung in die Schliessstellung nur durch Druck in Richtung auf   den Schenkel (l)   vor den Schlitz (6) seiner Schliessvorrichtung bringbar ist,

   in der er dann bei Nachlassen des Druckes selbsttätig einrastet. 
 EMI2.2 


Claims (1)

  1. Schenkels (3) eine leichte Verdickung (4) aufweist, die in entsprechend geformte Einbuchtungen (7,9) des Schlitzes (6) zu liegen kommt. EMI2.3 teren Ende des Kopfteiles auf einer Seite knopfartige Erhöhungen (15), auf der andern Seite derselben eine durchgehende Wand vorgesehen ist, deren Unterkante den knopfartigen Erhöhungen (15) der Gegenseite entsprechende Verdickungen aufweist, und dass der Kopfteil (12) vor dem verdickten Ende (4,8) des freien Schenkelendes ein als Sitz dienendes Fenster (7) enthält.
    4. Traghaken nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das obere Ende des Kopfteiles als linsenförmiger Gleiter (2) ausgebildet ist.
AT18166A 1966-01-10 1966-01-10 Kunststoff-Traghaken AT254442B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT18166A AT254442B (de) 1966-01-10 1966-01-10 Kunststoff-Traghaken

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT18166A AT254442B (de) 1966-01-10 1966-01-10 Kunststoff-Traghaken

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT254442B true AT254442B (de) 1967-05-26

Family

ID=3483650

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT18166A AT254442B (de) 1966-01-10 1966-01-10 Kunststoff-Traghaken

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT254442B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT255638B (de) Vorrichtung zum Anastomosieren von Gefäßen
AT268266B (de) Verfahren zur Herstellung neuer [N-Benzoyl-(indolyl-3)]-alkancarbonsäuren
AT254445B (de) Bettgestell mit Federstahlgewebeboden
AT251798B (de) Gleiter für Vorhangschienen
AT263824B (de) Kühltunnel für Grünfutter oder Blattgemüse u.dgl.
AT255810B (de) Halterung für den Oberlenker eines Dreilenkersystems zum Anbau von Arbeitsgeräten an Ackerschleppern
AT254447B (de) Bettdecke
AT253573B (de) Anordnung zur Befestigung einer Schiene
AT254779B (de) Entnahmevorrichtung für vierkantig prismatische Gärfuttersilos
AT261287B (de) Vorrichtung zum Verbinden von Schläuchen
AT264348B (de) Vorrichtung für Zigarren-Komplettmaschinen zum vollflächigen Bekleben des Deckenmaterials
AT254242B (de) Spannkopf an Stahlbetonschwellen für Federklammern
AT253596B (de) Schaltgerät
AT255805B (de) Münzzählschablone
AT256046B (de) Verfahren und Vorrichtung zum kontinuierlichen Dispergieren vorwiegend viskoser Substanzen
AT255730B (de) Verstellbares Unterlagsklötzchen zum Verklotzen von Glasscheiben, insbesondere an Fensterflügeln
AT253453B (de) Einrichtung zum Konservieren der Bügelfalte
AT254572B (de) Rechengerät auf nomographischer Grundlage
AT255478B (de) Oberleitungskontakt mit Schleifleitung
AT253402B (de) Verfahren zum Herstellen von Kiesfilterrohren
AT259400B (de) Schiffschaltevorrichtung
AT256129B (de) Verfahren zur Herstellung von Phosphorsäureestern hydroxylgruppenhaltiger Polymerer
AT254442B (de) Kunststoff-Traghaken
AT253160B (de) Gleitkörper für Vorhanglaufschienen mit Hohlprofil
AT257222B (de) Pflugrahmen mit verstellbarem Pflugkörperabstand