AT134779B - Rohreinsatz. - Google Patents

Rohreinsatz.

Info

Publication number
AT134779B
AT134779B AT134779DA AT134779B AT 134779 B AT134779 B AT 134779B AT 134779D A AT134779D A AT 134779DA AT 134779 B AT134779 B AT 134779B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
pipe
insert
pipe insert
axis
desc
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
Hans Ing Zebinger
Original Assignee
Hans Ing Zebinger
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Hans Ing Zebinger filed Critical Hans Ing Zebinger
Priority to AT134779T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT134779B publication Critical patent/AT134779B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



  Rohreinsatz. 



   Rohreinsätze, bestehend aus   schraubenförmig   verwundenen ebenen Blechstreifen, also mit geradlinigem Querschnitt, sind bereits bekannt. Sie haben den Nachteil, dass sie, besonders bei   strengem   Sitz im Rohr, durch Wärmedehnungen bleibend deformiert werden können, ausserdem ist ihre Ober-   fläche   im Vergleich zu der des Erfindungsgegenstandes kleiner.

   Bei letzterem sollen durch die z-förmige Ausbildung des Querschnittes die erwähnten Nachteile insofern vermieden werden, als das Material den Wärmedehnungen in Richtung des Durchmessers federnd ausweichen kann. wobei die Oberfläche zufolge des längeren Querschnittes gegenüber dem geradlinigen, bei gleicher Rohrlichtweite, vergrössert ist, was für den   Wärmeaustausch,   falls auf beiden Seiten des Einsatzes verschiedene Medien geführt werden, von Bedeutung ist. 



   Fig. 1 gibt eine Ansieht des schraubenförmig gewundenen Einsatzes, Fig. 2 zeigt den Querschnitt. 



  Dieser besteht aus zwei gleichen Hälften, die zu der mit dem Rohrmittel zusammenfallenden Achse des Einsatzes zentriseh-symmetriseh liegen und je aus einem von der Achse ausgehendem Bogen, z. B. Viertel- 
 EMI1.1 
 gegenüber dem Durchmesser rund 15%. Anwendungsgebiete des Rohreinsatzes sind Wasserrohr-und Abhitzekessel, Lufterhitzer, Ekonomiser,   Ölvorwärmer,   Kühlanlagen usw. 

**WARNUNG** Ende DESC Feld kannt Anfang CLMS uberlappen**.

Claims (1)

  1. PATENT-ANSPRrCH : Rohreinsatz, hergestellt aus einem schraubenförmig verwundenen Blechstreifen, dadurch gekennzeichnet, dass der durchgehend gleichbleibende, z-förmige Querschnitt desselben aus zwei gleichen Hälften besteht, die zu der mit dem Rohrmitte zusammenfallenden Längsachse des Einsatzes zentriseh- symmetrisch liegen und je aus einem von der Achse ausgehenden Bogen, z. B. Viertelkreis, mit tangential anschliessender Geraden gebildet sind. EMI1.2 **WARNUNG** Ende CLMS Feld Kannt Anfang DESC uberlappen**.
AT134779D 1932-03-30 1932-03-30 Rohreinsatz. AT134779B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT134779T 1932-03-30

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT134779B true AT134779B (de) 1933-09-25

Family

ID=3638437

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT134779D AT134779B (de) 1932-03-30 1932-03-30 Rohreinsatz.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT134779B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT135020B (de) Zusammenfaltbares bandförmiges Organ, insbesondere Bandkabel für Bühnenbeleuchtung u. dgl.
AT135172B (de) Gasgefüllte elektrische Entladungsröhre.
AT134799B (de) Verfahren zur Herstellung hochohmiger Oberflächenwiderstände.
AT134596B (de) Sitzmöbel aus federndem Werkstoff.
AT134533B (de) Einrichtung zur Erhöhung der isolierenden Wirkung bei Hohlkörperrippendecken.
AT134433B (de) Einfriedungsgitter.
AT134062B (de) Klammer zum Verbinden zerbrochener Skier.
AT133997B (de) Vorschubvorrichtung für Nähmaschinen.
AT133674B (de) Staubkamm.
AT133623B (de) Zahnklammeranordnung zum Verankern von Gebißplatten an natürlichen Zähnen.
AT133406B (de) Horde für Berieselungsanlagen.
AT133377B (de) Scheuerbürste aus Gummi.
AT133198B (de) Signaleinrichtung für Fahrräder u. dgl.
AT133228B (de) Einteiliges Scheibenrad, dessen scheibenförmiger Teil in axialer Richtung wellenförmig ausgebildet ist.
AT133346B (de) Kettenartige flexible Glasstabhalterung für verschieden geformte Leuchtröhren.
AT133000B (de) Heilwirkende Schmucksache, beispielsweise Schmuckkette.
AT133384B (de) Klammer zum Zusammenschließen von Skibrettern.
AT132772B (de) Laufrad, insbesondere für Schienenfahrzeuge.
AT133588B (de) Etikettiervorrichtung für stehend bewegte Flaschen.
AT132488B (de) Schreibstift mit verschieb- und feststellbarer Mine.
AT133644B (de) Verfahren und Einrichtung zur Gewinnung von flüssiger und fester Kohlensäure aus Abgasen.
AT132305B (de) Eispickel.
AT133682B (de) Dampfregler für Eisenbahnwagenheizanlagen.
AT133707B (de) Obstmühle.
AT135205B (de) Kühlerstutzen mit Ventilator.