AT119154B - Kapselverschluß für Gefäße, Flaschen, Krüge u. dgl. - Google Patents

Kapselverschluß für Gefäße, Flaschen, Krüge u. dgl.

Info

Publication number
AT119154B
AT119154B AT119154DA AT119154B AT 119154 B AT119154 B AT 119154B AT 119154D A AT119154D A AT 119154DA AT 119154 B AT119154 B AT 119154B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
bottles
vessels
jugs
tongues
ring
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
George Albert Williams
Original Assignee
George Albert Williams
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by George Albert Williams filed Critical George Albert Williams
Priority to AT119154T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT119154B publication Critical patent/AT119154B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



    Kapselverschluss   für Gefässe, Flaschen,   gruge   u. dgl. 
 EMI1.1 
 

 <Desc/Clms Page number 2> 

 rührung kommen und einen kleinen. Spielraum zwischen dem Ring und den eingerollten. Enden der Zungen   ? lassen ;-mit-amdern'Worten,   die Zungen 11 endigen dicht anliegend auf den Ring', während die Enden der Zungen 12 auf die Zungen stossen, wie sich das aus Fig. 6 und 7 ergibt. Durch Befestigen der Enden der Zungen 11 an dem Ring an der Stelle, die dem Hebel gegenüberliegt, wird jede Bewegung des Ringes in der Umfangsrichtung verhindert, während dadurch, dass die andern Zungen nicht in so enger Verbindung mit dem Ring sind, die erforderliche Bewegung des Ringes beim Zusammenziehen ermöglicht ist.

   Dadurch, dass die Zungen 11 kürzer sind als die Zungen 12, wird die Anbringung von
Kerben im Ringe vermieden und die Herstellung gleichmässiger bzw. regelmässiger Verschlusskappen in grossen Mengen bei geringen Kosten ermöglicht. 



   PATENT-ANSPRÜCHE :
1. Kapselverschluss für Gefässe, Flaschen, Krüge u. dgl., bestehend aus einer mit Zungen versehenen
Kappe, deren. Enden um einen offenen Ring gerollt sind, dessen zu Haken ausgebildete Enden die Ösen eines Verschlusshebels aufnehmen, der beim Herunterklappen den Ring mit dem Kappenrand um den
Behälterhals zusammenzieht, dadurch gekennzeichnet, dass eine oder mehrere der herunterhängenden
Zungen   (11)   kürzer als die übrigen Zungen (12) sind und eingerollt den Ring so dicht fassen, dass eine
Verschiebung des Ringes in den eingerollten Zungenenden der Kapsel in seiner'Umfangsrichtung ver- hindert wird.

Claims (1)

  1. 2. Behälterdeckel nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die kürzeren Zungen (11) diametral gegenüber dem Umlegehebel (18) angeordnet sind. EMI2.1
AT119154D 1929-06-05 1929-06-05 Kapselverschluß für Gefäße, Flaschen, Krüge u. dgl. AT119154B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT119154T 1929-06-05

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT119154B true AT119154B (de) 1930-09-25

Family

ID=3631358

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT119154D AT119154B (de) 1929-06-05 1929-06-05 Kapselverschluß für Gefäße, Flaschen, Krüge u. dgl.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT119154B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT119455B (de) Kinderwiege.
AT119164B (de) Sicherheitswinde.
AT119956B (de) Verfahren zur Verarbeitung zellulosehaltiger Materialien zum Zwecke der Gewinnung von Zucker und Furfurol.
AT119269B (de) Geschirrwaschmaschine mit einem den Flüssigkeitskreislauf bewirkenden Propeller.
AT119394B (de) Hilfsvorrichtung zum Stillstellen des Zündapparates während der Einstellung der richtigen Zündfolge.
AT119412B (de) Schaltungsanordnung für halb- und ganzselbsttätige Fernsprechämter.
AT117789B (de) Drehtransformator.
AT119236B (de) Therapieelektrode.
AT119532B (de) Hörnchenwickelmaschine.
AT119627B (de) Stoffklemme für Nähmaschinen.
AT119641B (de) Dämpfung für Oszillographen, insbesondere zum Zwecke der photographischen Schallaufzeichnung.
AT117431B (de) Bindedrahtspule.
AT119767B (de) Ablegevorrichtung für Getreidemähmaschinen.
AT119803B (de) Flachfeder mit Tintenkammer.
AT119890B (de) Zusatzeinrichtung zu Weckeruhren zur automatischen Ausschaltung von Radio-Geräten.
AT119891B (de) Kittloser Isolator mit beweglichen Gewindeträgern.
AT123117B (de) Verschluß für Riemen u. dgl.
AT120660B (de) Griff für elektrisch geheiztes Bügeleisen.
AT120634B (de) Magnetsystem.
AT120625B (de) Elekrischer Heizkörper.
AT120604B (de) Schaltvorrichtung für Semmelform- und Kerbmaschinen.
AT120592B (de) Kontaktvorrichtung für elektrische Taschen und Handlampen.
AT119154B (de) Kapselverschluß für Gefäße, Flaschen, Krüge u. dgl.
AT120532B (de) Applikationsstickerei.
AT120515B (de) Elektrischer Aufschlagzünder mit einschaltbarer Verzögerung.