DE485716C - Durchflussregelung - Google Patents

Durchflussregelung

Info

Publication number
DE485716C
DE485716C DES85586D DES0085586D DE485716C DE 485716 C DE485716 C DE 485716C DE S85586 D DES85586 D DE S85586D DE S0085586 D DES0085586 D DE S0085586D DE 485716 C DE485716 C DE 485716C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
flow control
arrangement
temperature
flow
conditions
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DES85586D
Other languages
English (en)
Inventor
Dipl-Ing Martin Eule
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Siemens Schuckertwerke AG
Siemens AG
Original Assignee
Siemens Schuckertwerke AG
Siemens AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Siemens Schuckertwerke AG, Siemens AG filed Critical Siemens Schuckertwerke AG
Priority to DES85586D priority Critical patent/DE485716C/de
Application granted granted Critical
Publication of DE485716C publication Critical patent/DE485716C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F22STEAM GENERATION
    • F22DPREHEATING, OR ACCUMULATING PREHEATED, FEED-WATER FOR STEAM GENERATION; FEED-WATER SUPPLY FOR STEAM GENERATION; CONTROLLING WATER LEVEL FOR STEAM GENERATION; AUXILIARY DEVICES FOR PROMOTING WATER CIRCULATION WITHIN STEAM BOILERS
    • F22D1/00Feed-water heaters, i.e. economisers or like preheaters
    • F22D1/02Feed-water heaters, i.e. economisers or like preheaters with water tubes arranged in the boiler furnace, fire tubes, or flue ways
    • F22D1/12Control devices, e.g. for regulating steam temperature
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F22STEAM GENERATION
    • F22DPREHEATING, OR ACCUMULATING PREHEATED, FEED-WATER FOR STEAM GENERATION; FEED-WATER SUPPLY FOR STEAM GENERATION; CONTROLLING WATER LEVEL FOR STEAM GENERATION; AUXILIARY DEVICES FOR PROMOTING WATER CIRCULATION WITHIN STEAM BOILERS
    • F22D7/00Auxiliary devices for promoting water circulation
    • F22D7/12Control devices

Description

  • Durchflußregelung Im Patent 474o26 ist eine Anordnung zur-Durchflußregelung beschrieben, bei der an mindestens zwei Stellen eines Durchflußsvstems je ein temperaturempfindliches Organ angebracht ist. Die verschiedenen temperaturempfindlichen Organe üben einen gemeinsamen Impuls auf eine die Durchflußmenge regelnde Vorrichtung aus. Als Verwendungsgebiet dieser Regelung ist im Patent 474 o26 die Regelung von Rauchgasvorwärmern angegeben. Es gibt nun eine Reihe anderer Durchflußsysteme, bei denen ähnliche Verhältnisse auftreten wie bei Rauchgasvorwärmern, nämlich Röhrenkessel mit verhältnismäßig engen Röhren, die wiederum aus Erhitzer- und Überbitzerrohren bestehen können. In derartigen Kesseln tritt im allgemeinen kein natürlicher Umlauf durch Konvektion auf, sondern das Arbeitsmittel wird zwangläufig durch eine Pumpe hindurchgedrückt. Bei dieser Anordnung ist der gesetzmäßige Zusammenhang zwischen Druck und Temperatur, der beim gewöhnlichen Kessel vorliegt, aufgehoben. Die Folge hiervon ist, daß in den einzelnen Teilen des Rohrsystems Temperaturverhältnisse auftreten, die von den gewollten Verhältnissen ab-«-eichen.
  • Eigenartige Verhältnisse liegen auch hinsichtlich der Regelung derartiger Kessel vor. Bei erhöhter Entnahme aus dem Dampferzeuger ändern sich die Strömungsverhältnisse. Ehe sich aber ein durch diese Änderungen ausgelöster Impuls auf die Regelorgane auswirkt, vergeht unter Umständen eine so erhebliche Zeit, daß die Regelung den Schwankungen mit starker Verzögerung nachfolgt.
  • In beiden Fällen ist die Anwendung einer Anordnung nach Patent 474 o26 von großem Vorteil; denn dadurch, daß mehrere hintereinandergeschaltete Thermoirnpulse auf die Regelanordnung einwirken, kann einmal das Entstehen ungewünschter Temperaturverhältnisse in einzelnen ,Teilen des Rohrsystems mit Leichtigkeit verhindert werden, und es kann außerdem die zeitliche Verschiebung zwischen Regelimpuls und -Regelwirkung stark verkleinert werden. Der Kessel wird also durch diese Anordnung sowohl sicherer wie elastischer.

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Durchflußregelung nach Patent ¢74. 026, gekennzeichnet durch die Anwendung der dort geschützten temperaturempfindlichen Einrichtung auf Röhrendarnpferzeuger.
DES85586D 1928-05-12 1928-05-12 Durchflussregelung Expired DE485716C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DES85586D DE485716C (de) 1928-05-12 1928-05-12 Durchflussregelung

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DES85586D DE485716C (de) 1928-05-12 1928-05-12 Durchflussregelung

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE485716C true DE485716C (de) 1929-11-04

Family

ID=7512452

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DES85586D Expired DE485716C (de) 1928-05-12 1928-05-12 Durchflussregelung

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE485716C (de)

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE942631C (de) * 1951-04-17 1956-05-03 Sulzer Ag Zwangsdurchflussdampferzeuger
US3192908A (en) * 1962-11-15 1965-07-06 Combustion Eng Method and apparatus for controlling the temperature of vapor created in a vapor generator

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE942631C (de) * 1951-04-17 1956-05-03 Sulzer Ag Zwangsdurchflussdampferzeuger
US3192908A (en) * 1962-11-15 1965-07-06 Combustion Eng Method and apparatus for controlling the temperature of vapor created in a vapor generator

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE485716C (de) Durchflussregelung
DE622203C (de) Dampferzeuger mit Verdampfung des zwanglaeufig stroemenden Arbeitsmittels in Rohren
DE720970C (de) Anordnung zum Regeln des Betriebes eines Hochdruck-Durchflussroehendampferzeugers
AT105424B (de) Einrichtung zur Erzielung eines künstlichen Wasserumlaufes bei Wasserrohrkesseln.
GB1078393A (en) Improvements in and relating to steam generators
DE348908C (de) Schnelldampferzeuger
DE971951C (de) Strahlungskessel fuer grosse Leistungen mit zwei Obertrommeln
DE454929C (de) Waermeaustauschvorrichtung
DE743656C (de) Dampferzeuger fuer Lokomotiven mit mittelbarer Beheizung
DE488248C (de) Dampfanlage mit UEberhitzungs- und Warmwasserspeicher
DE603478C (de) Dampferzeuger mit geringem Fluessigkeitsinhalt und Regelung der Leistung in Abhaengigkeit vom Dampfdruck
DE536554C (de) Dampfkraftanlage mit Zwischenueberhitzung des Arbeitsdampfes mittels heisser Fluessigkeit
DE575834C (de) Dampfkraftanlage mit Zwischenueberhitzung
DE546662C (de) Dampferzeuger
DE635243C (de) Anordnung zum Herbeifuehren eines Durchflussmengenausgleiches bei mit Zwangsdurchlauf des Arbeitsmittels betriebenen Roehren-Dampferzeugern
DE731891C (de) Zwangstromroehrendampferzeuger
DE555086C (de) Schutzvorrichtung fuer Feuerraumwaende
DE913533C (de) Vorrichtung zum Waermeaustausch
DE589562C (de) Vorrichtung zum Rueckleiten des Kondensats in den Wasserraum des Dampferzeugers bei Zwischenueberhitzern, die mit Frischdampf aus dem Dampferzeuger beheizt werden
DE36828C (de) Neuerung an dem unter Nr. 36108 geschützten Verfahren zur Erzeugung eines Wasserumlaufs in einem Röhrendampferzeuger
DE539576C (de) Mittelbar beheizter Dampferzeuger mit Fluessigkeitsumlaufheizung
DE912335C (de) Verfahren zur Inbetriebnahme von Dampferzeugern
DE854047C (de) Abdampf- oder Niederdruckturbine mit zwischen den Stufen angeordnetem UEberhitzer
DE1401381C (de) Dampferzeugungsanlage zur Abhitzever wertung
DE412563C (de) Einrichtung zur Foerderung des Wasserumlaufes in Wasserrohrkesseln