CH241145A - Verfahren zur Herstellung eines neuen Disazofarbstoffes. - Google Patents

Verfahren zur Herstellung eines neuen Disazofarbstoffes.

Info

Publication number
CH241145A
CH241145A CH241145DA CH241145A CH 241145 A CH241145 A CH 241145A CH 241145D A CH241145D A CH 241145DA CH 241145 A CH241145 A CH 241145A
Authority
CH
Switzerland
Prior art keywords
preparation
new
mol
aminobenzene
dye
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
Aktiengesellschaft Ciba
Original Assignee
Ciba Geigy
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Ciba Geigy filed Critical Ciba Geigy
Publication of CH241145A publication Critical patent/CH241145A/de

Links

Classifications

    • CCHEMISTRY; METALLURGY
    • C09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • C09BORGANIC DYES OR CLOSELY-RELATED COMPOUNDS FOR PRODUCING DYES, e.g. PIGMENTS; MORDANTS; LAKES
    • C09B33/00Disazo and polyazo dyes of the types A->K<-B, A->B->K<-C, or the like, prepared by diazotising and coupling
    • C09B33/02Disazo dyes
    • C09B33/08Disazo dyes in which the coupling component is a hydroxy-amino compound
    • C09B33/10Disazo dyes in which the coupling component is a hydroxy-amino compound in which the coupling component is an amino naphthol

Description


      Zusatzpatent    zum Hauptpatent Nr. 238336.    Verfahren zur Herstellung eines neuen     Bisazofarbstoifes.       Es wurde gefunden, dass man einen neuen       Disazofarbstoff    erhält, wenn man auf 1     Mol     der 5.5' -     Diogy    - 2.2' -     dinaphthylamin-    7.7'     -          disulfonsäure    1     Mol        diazotierte        1-Amino-4-          (2'.4"-        dichlorbenzoyl)

      -     aminobenzol-2-carbon-          säure    und 1     Mol        diazotierte        4-Brom-l-amino-          benzol-2-carbonsäure        einwirken    lässt.  



  Der neue Farbstoff stellt ein violettes  Pulver dar, das sich in Wasser oder konzen  trierter Schwefelsäure     mit    violetter Farbe  löst. Er färbt Baumwolle in rotstickig violet  ten Tönen, die durch Nachkupfern     wasch-          und    lichtecht werden.    <I>Beispiel:</I>    Man löst 32,5 Teile       chlorbenzoyl)-aminobenzol    - 2 -     carbonsäure    in  14 Teilen einer 30%igen     Natriumhydrogyd-          lösung        und    130 Teilen Wasser und fügt  7 Teile     Natriumnitrit    zu. Diese Lösung giesst  man bei 5 bis 10  in eine Mischung von 40  Teilen 30%iger Salzsäure und Eis und rührt  eine Stunde.

   Den erhaltenen     Diazobrei    giesst  man in eine mit Eis auf 5  gekühlte Lösung  von 32,1 Teilen 5.5'-Diogy-2.2'-dinaphthyl-         amin-7.7'-disulfonsäure    und 50 Teilen     Na-          triumcarbonat    in 200 Teilen Wasser. Man  rührt 4 Stunden     und    giesst dann eine     in    be  kannter Art aus 21,6 Teilen     4-Brom-l-amino-          benzol-2-carbonsäure    hergestellte     Diazolösung     zu. Nach erfolgter Kupplung     wird    der Farb  stoff     ausgesalzen,    filtriert und     getrocknet.  

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Verfahren zur Herstellung eines neuen Diazofarbstoffes, dadurch gekennzeichnet, dass man auf 1 Mol der 5.5'-Diogy-2.2'-di- naphthylamin - 7.7'- disulfonsäure 1 Mol di- azotierte 1- Amino - 4 - (2'.4' - dichlorbenzoyl)
    - aminobenzol-2-carbonsäure und 1 Mol diazo- tierte 4-Brom-l-aminobenzol-2-carbonsäure einwirken lässt. Der neue Farbstoff stellt ein violettes Pulver dar, das sich in Wasser oder konzen trierter Schwefelsäure mit violetter Farbe löst. Er färbt Baumwolle in rotstickig violet ten Tönen, die durch Nachkupfern wasch und lichtecht werden.
CH241145D 1943-06-29 1943-06-29 Verfahren zur Herstellung eines neuen Disazofarbstoffes. CH241145A (de)

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
CH241145T 1943-06-29
CH238336T 1943-06-29

Publications (1)

Publication Number Publication Date
CH241145A true CH241145A (de) 1946-02-15

Family

ID=25728315

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
CH241145D CH241145A (de) 1943-06-29 1943-06-29 Verfahren zur Herstellung eines neuen Disazofarbstoffes.

Country Status (1)

Country Link
CH (1) CH241145A (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
CH241145A (de) Verfahren zur Herstellung eines neuen Disazofarbstoffes.
CH238336A (de) Verfahren zur Herstellung eines neuen Disazofarbstoffes.
CH232825A (de) Verfahren zur Herstellung eines Azofarbstoffes.
CH240364A (de) Verfahren zur Herstellung eines Disazofarbstoffes.
CH222693A (de) Verfahren zur Darstellung eines Monoazofarbstoffes.
CH223710A (de) Verfahren zur Herstellung eines neuen Azofarbstoffes.
CH239328A (de) Verfahren zur Herstellung eines Disazofarbstoffes.
CH157526A (de) Verfahren zur Herstellung eines neuen Azofarbstoffes.
CH239326A (de) Verfahren zur Herstellung eines Disazofarbstoffes.
CH239327A (de) Verfahren zur Herstellung eines Disazofarbstoffes.
CH238518A (de) Verfahren zur Herstellung eines neuen Azofarbstoffes.
CH237130A (de) Verfahren zur Herstellung eines neuen Azofarbstoffes.
CH287560A (de) Verfahren zur Herstellung eines Monoazofarbstoffes der Pyrazolonreihe.
CH239329A (de) Verfahren zur Herstellung eines Disazofarbstoffes.
CH292300A (de) Verfahren zur Herstellung eines Monoazofarbstoffes der Pyrazolonreihe.
CH202747A (de) Verfahren zur Herstellung eines Azofarbstoffes.
CH261058A (de) Verfahren zur Herstellung eines Polyazofarbstoffes.
CH302028A (de) Verfahren zur Herstellung eines Trisazofarbstoffes.
CH196535A (de) Verfahren zur Herstellung eines chromierbaren Monoazofarbstoffes.
CH223709A (de) Verfahren zur Herstellung eines neuen Azofarbstoffes.
CH199368A (de) Verfahren zur Herstellung eines Azofarbstoffes.
CH292653A (de) Verfahren zur Herstellung eines substantiven Azofarbstoffes.
CH229356A (de) Verfahren zur Herstellung eines Trisazofarbstoffes.
CH199370A (de) Verfahren zur Herstellung eines Azofarbstoffes.
CH222692A (de) Verfahren zur Darstellung eines Monoazofarbstoffes.