AT118958B - Kontaktkörper für Drehschalter. - Google Patents

Kontaktkörper für Drehschalter.

Info

Publication number
AT118958B
AT118958B AT118958DA AT118958B AT 118958 B AT118958 B AT 118958B AT 118958D A AT118958D A AT 118958DA AT 118958 B AT118958 B AT 118958B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
contact
insulating
rotary switches
metal parts
cup
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
Janeu Ing Solomon
Original Assignee
Siemens Schuckertwerke Wien
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Siemens Schuckertwerke Wien filed Critical Siemens Schuckertwerke Wien
Priority to AT118958T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT118958B publication Critical patent/AT118958B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



    Kontaktkörper   für Drehschalter. 



   Die Erfindung betrifft einen Kontaktkörper, insbesondere für Drehschalter, dessen Metallteile verdrehungssieher und unter Schonung des Isoliermaterials an diesem befestigt sind.   Erfindungsgciräss   haben die Metallteile sowohl einen ringförmigen Grundteil als auch wesentlich radial aufrechtstehende Lappen, wodurch sie im Isolierkörper in der Achsenrichtung und in der Umfangsrichtung mit breiten Flächen festgehalten werden. Der Isolierkörper besteht zweckmässig aus einer geeigneten IsolieimasEe,   in die sich die Metallteileleicht einpressenlassen. In der Zeichnungist ein Ausführungsbeispiel der Erfindung   dargestellt. 



   Fig. 1 stellt einen Unterlagring dar, auf den sich beispielsweise die zum Zusammenhalten der S (3halterteile dienende oder das Sprungwerk spannende Feder abstützt. Der Grundring r hat einen oder mehrere Vorsprünge v, deren Seitenteile als Sicherungslappen s aufgebogen sind, die auch als Auflage-   flächen für eine   Torsionsfeder dienen können. 



   Fig. 2 zeigt die Anwendung desselben Grundgedankens auf die Kontaktbrücke. An deren Grundring r oder an Vorsprünge v desselben sind in der Achsenrichtung die Kontaktlappen angebogen. Deren 
 EMI1.1 
 Isolierteil i. Dieser ist topfförmig und nimmt die Unterlagsscheibe nach Fig. 1 an seiner Innenseite auf, während die Kontaktbrücke in seinem Boden eingelassen ist, vorzugsweise so, dass ihr Grundring von Isoliermaterial auch nach aussen überdeckt ist. Nur die Lappen   l   mit den   Übergangsflächen   zu den Sicherungslappen s ragen über den Umfang des Isolierkörpers vor. Die Metallteile werden unter hohem Druck in das Isoliermaterial eingepresst und haben infolge der grossen   Berührungsflächen   darin einen sicheren und dauerhaften Sitz. 



   PATENT-ANSPRÜCHE :
1. Kontaktkörper für Drehschalter, dadurch gekennzeichnet, dass seine Metallteile sowohl einen ringförmigen Grundteil (r) als auch wesentlich radial   aufreehtstehehde   Lappen (s) haben, wodurch sie am Isolierkörper (i) in der Achsenrichtung und in der Umfangsrichtung mit breiten Flächen festgehalten werden. 

**WARNUNG** Ende DESC Feld kannt Anfang CLMS uberlappen**.

Claims (1)

  1. 2. Kontaktkörper nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass in einen topfförmigen Isolierkörper (i) eine ringförmige Auflagescheibe (Fig. 1) eingelegt und eine ebensolche Kontaktbrücke (Fig. 2) in dessen Boden eingelassen ist.
    3. Kontaktkörper nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Metallteile in den topfförmigen Isolierkörper unter hohem Druck eingepresst sind. EMI1.2 **WARNUNG** Ende CLMS Feld Kannt Anfang DESC uberlappen**.
AT118958D 1929-01-11 1929-01-11 Kontaktkörper für Drehschalter. AT118958B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT118958T 1929-01-11

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT118958B true AT118958B (de) 1930-09-10

Family

ID=3631260

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT118958D AT118958B (de) 1929-01-11 1929-01-11 Kontaktkörper für Drehschalter.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT118958B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT118478B (de) Mauerschraube.
AT117741B (de) Übergußeinsatz für Waschkochgefäße.
AT117423B (de) Auslagengestell.
AT115878B (de) Brennkasten.
AT118432B (de) Schublade.
AT117530B (de) Hantelturngerät.
FR694282A (fr) Appareil électrique de cuisson
AT118159B (de) Zusatzeinrichtung zum Anschluß von Fernsprechnebenzentralen an vollautomatische Ämter.
AT116978B (de) Elektromagnetisches Antriebsystem, insbesondere für Lautsprecher.
AT117075B (de) Einrichtung zur Fachbildung bei Webrahmen oder Webstühlen.
AT119064B (de) Lichtsetzmaschine und Verfahren zur Herstellung der dazugehörenden Typenschablonen.
AT116793B (de) Kragen.
AT116770B (de) Plattenlufterhitzer.
AT117612B (de) Verfahren und Vorrichtung zum Einschmelzen des Glasfüßchens elektrischer Glühlampen, Radioröhren u. dgl. in den Glashohlkörper.
AT117632B (de) Eisenbetonrippendecke.
AT117633B (de) Rollgitter.
AT117665B (de) Scheinwerfer.
AT116749B (de) Häckselmaschine.
AT117747B (de) Stückfärbekufe mit abgetrenntem Farben- und Chemikalienzusatzraum.
AT117812B (de) Plombierzange.
AT118578B (de) Bodenwascher mit Auswindevorrichtung.
AT117950B (de) Brennerrohr mit Einrichtung zur Erzeugung von Kletterflammen.
AT118049B (de) Einrichtung zur Erzeugung elektrischer Ströme.
AT118096B (de) Verfahren zur Herstellung von Papier bestimmter Dicke.
AT118125B (de) Zweitakt-Brennkraftmaschine mit Gleichstromspülung.