DE4305460C2 - Pharmaceutical or cosmetic containing enzymes preparation, processes for their preparation and their use - Google Patents

Pharmaceutical or cosmetic containing enzymes preparation, processes for their preparation and their use

Info

Publication number
DE4305460C2
DE4305460C2 DE19934305460 DE4305460A DE4305460C2 DE 4305460 C2 DE4305460 C2 DE 4305460C2 DE 19934305460 DE19934305460 DE 19934305460 DE 4305460 A DE4305460 A DE 4305460A DE 4305460 C2 DE4305460 C2 DE 4305460C2
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE19934305460
Other languages
German (de)
Other versions
DE4305460A1 (en )
Inventor
Albert Dr Scheller
Original Assignee
Albert Dr Scheller
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date
Family has litigation

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
    • A61K8/00Cosmetics or similar toilet preparations
    • A61K8/18Cosmetics or similar toilet preparations characterised by the composition
    • A61K8/30Cosmetics or similar toilet preparations characterised by the composition containing organic compounds
    • A61K8/64Proteins; Peptides; Derivatives or degradation products thereof
    • A61K8/66Enzymes
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
    • A61K38/00Medicinal preparations containing peptides
    • A61K38/16Peptides having more than 20 amino acids; Gastrins; Somatostatins; Melanotropins; Derivatives thereof
    • A61K38/43Enzymes; Proenzymes; Derivatives thereof
    • A61K38/46Hydrolases (3)
    • A61K38/465Hydrolases (3) acting on ester bonds (3.1), e.g. lipases, ribonucleases
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
    • A61K38/00Medicinal preparations containing peptides
    • A61K38/16Peptides having more than 20 amino acids; Gastrins; Somatostatins; Melanotropins; Derivatives thereof
    • A61K38/43Enzymes; Proenzymes; Derivatives thereof
    • A61K38/46Hydrolases (3)
    • A61K38/47Hydrolases (3) acting on glycosyl compounds (3.2), e.g. cellulases, lactases
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
    • A61K38/00Medicinal preparations containing peptides
    • A61K38/16Peptides having more than 20 amino acids; Gastrins; Somatostatins; Melanotropins; Derivatives thereof
    • A61K38/43Enzymes; Proenzymes; Derivatives thereof
    • A61K38/46Hydrolases (3)
    • A61K38/48Hydrolases (3) acting on peptide bonds (3.4)
    • A61K38/4873Cysteine endopeptidases (3.4.22), e.g. stem bromelain, papain, ficin, cathepsin H
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61QSPECIFIC USE OF COSMETICS OR SIMILAR TOILET PREPARATIONS
    • A61Q19/00Preparations for care of the skin
    • CCHEMISTRY; METALLURGY
    • C12BIOCHEMISTRY; BEER; SPIRITS; WINE; VINEGAR; MICROBIOLOGY; ENZYMOLOGY; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING
    • C12YENZYMES
    • C12Y302/00Hydrolases acting on glycosyl compounds, i.e. glycosylases (3.2)
    • C12Y302/01Glycosidases, i.e. enzymes hydrolysing O- and S-glycosyl compounds (3.2.1)
    • C12Y302/01017Lysozyme (3.2.1.17)
    • CCHEMISTRY; METALLURGY
    • C12BIOCHEMISTRY; BEER; SPIRITS; WINE; VINEGAR; MICROBIOLOGY; ENZYMOLOGY; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING
    • C12YENZYMES
    • C12Y304/00Hydrolases acting on peptide bonds, i.e. peptidases (3.4)
    • C12Y304/22Cysteine endopeptidases (3.4.22)
    • C12Y304/22002Papain (3.4.22.2)
    • CCHEMISTRY; METALLURGY
    • C12BIOCHEMISTRY; BEER; SPIRITS; WINE; VINEGAR; MICROBIOLOGY; ENZYMOLOGY; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING
    • C12YENZYMES
    • C12Y304/00Hydrolases acting on peptide bonds, i.e. peptidases (3.4)
    • C12Y304/22Cysteine endopeptidases (3.4.22)
    • C12Y304/22004Bromelain (3.4.22.4)

Description

Die Erfindung betrifft pharmazeutische oder kosmetische, Enzyme enthaltende Zubereitungen, insbesondere pharmazeutische oder kosmetische Zubereitungen mit Enzymen, die in der Lage sind, den enzymatischen Abbau des Talgs in der Haut bei in der Haut bestehenden pH-Werten zu verhindern. The invention relates to pharmaceutical or cosmetic containing enzymes preparations, especially pharmaceutical or cosmetic preparations containing enzymes which are capable of the enzymatic degradation of sebum in the skin for existing in the skin pH values ​​to prevent. Die Erfindung betrifft auch ein Verfahren zur Herstellung derartiger pharmazeutischer oder kosmetischer Zubereitungen. The invention also relates to a process for preparing such pharmaceutical or cosmetic preparations. In einem weiteren Aspekt betrifft die Erfindung die Verwendung derartiger pharmazeutischer Zubereitungen, beispielsweise bei der Behandlung von und der Vorbeugung gegen Acne vulgaris. In another aspect, the invention relates to the use of such pharmaceutical preparations, for example in the treatment of and prevention of acne vulgaris. Außerdem betrifft die Erfindung die Verwendung derartiger kosmetischer Zubereitungen bei der gegebenenfalls vorbeugenden Pflege der Haut. The invention also relates to the use of such cosmetic preparations in the optionally preventive skin care.

Acne vulgaris ist eine in ihren Ursachen immer noch nicht bis ins letzte geklärte Erkrankung der Talgdrüsen-reichen Hautbezirke (vornehmlich Gesicht, Nacken, Brust und Rücken), die vornehmlich in der Pubertät erstmalig auftritt und meist erst in der Mitte des dritten Lebensjahrzehnts zurückgeht. Acne vulgaris is a still not down to the last clarified disease of the sebaceous gland rich areas of skin in their causes (primarily the face, neck, chest and back), occurring predominantly for the first time during puberty and usually goes back until the middle of the third decade of life.

In der medizinischen Forschung wurde für Acne vulgaris eine Vielzahl von Einflußfaktoren nachgewiesen, die aus Fig. 1 ersichtlich sind. In medical research, a large number of influencing factors has been demonstrated for acne vulgaris, which are visible in FIG. 1. So kann durch exogene Einflußfaktoren (Ruß, Staub, Hormone bzw. Arzneimittel) eine Hyperkeratose, dh eine Verdickung der Hornschicht der Haut, beispielsweise durch vermehrte Bildung von Hornzellen auftreten. Thus, by exogenous factors influence (soot, dust, hormones or drugs) hyperkeratosis, ie a thickening of the horny layer of the skin, for example, occur by increased formation of horny cells. Andererseits kann - ebenfalls durch exogene Einflußfaktoren verursacht - die Haut zu einer erhöhten Talgproduktion angeregt werden. the skin are stimulated to increased sebum production - on the other hand - also caused by exogenous influence factors. Diese ist häufig durch einen Überschuß androgener Hormone, beispielsweise während der Pubertät, verursacht. This is often by an excess androgenic hormones, for example, during puberty, causes. Hyperkeratose wie erhöhte Talgproduktion im Inneren der Haut führen - mitunter auch synergistisch - zur Bildung sogenannter Talgpfröpfe (Comedonen, auch "Mitesser" genannt). Hyperkeratosis such as increased production of sebum in the interior of the skin lead - sometimes synergistically - (called comedones, or "blackhead") to form so-called Talgpfröpfe. In der Haut bzw. auf der Haut vorhandene Mikroorganismen und von ihnen produzierte Enzym-Systeme (Esterasen, Lipasen) bauen die Triglyceride des Talgpfropfes in Glycerin und freie Fettsäuren ab. In the skin or on the skin microorganisms present and they produce enzyme systems (esterases, lipases) build the triglycerides of Talgpfropfes into glycerol and free fatty acids. Diese führen zu einer starken Verschiebung des natürlichen Haut-pH-Wertes in den stark sauren Bereich, mitunter bis zum pH-Wert von 1. Derartige Mikroorganismen sind beispielsweise Corynebacterium acnes und Staphylococcus albus sowie lipophile Hefen der Gattung Pityrosporum. This result in a significant shift of the natural skin pH in the strongly acidic range, sometimes up to the pH of 1. Such microorganisms are, for example, Corynebacterium acnes and Staphylococcus albus and lipophilic yeasts of the genus Pityrosporum. Die Bildung freier Fettsäuren führt zu sogenannten "sterilen Entzündungen". The formation of free fatty acids leads to so-called "sterile inflammation".

Eine vergleichbare "Reaktionsfolge" läuft auch häufig bei Verstopfung der Talgdrüsen ausgänge durch äußere Einflußfaktoren wie Staub und Ruß, aber auch kosmetische Präparate ab. A similar "reaction sequence" also runs common in blockage of the sebaceous glands outputs by external influencing factors such as dust and soot, but also cosmetic preparations from.

Wie sich aus Fig. 2 ergibt, wurde die herkömmliche Akne-Therapie im wesentlichen über drei Wege (1), (2) und (3) geleitet. As is apparent from Fig. 2, the conventional acne therapy essentially three ways (1), (2) and (3) was passed. Die meisten Akne-Therapeutika greifen im Bereich einer Inhibierung der erhöhten Talgproduktion und/oder eine Beseitigung der Hyperkeratose ein. Most acne therapeutics targets in the area of ​​an inhibition of increased sebum production and / or elimination of hyperkeratosis. Zur Inhibierung der erhöhten Talgproduktion wurden regelmäßig Schwefel, Resorcin, Hormone, Alkohole bzw. Vitamin A-Säure enthaltende Präparate verabreicht. In order to inhibit the increased production of sebum regularly sulfur, resorcinol, hormones, alcohols or vitamin A acid were administered containing preparations. Gegen Hyperkeratose wurden Schwefel, Resorcin, Salicylsäure, Vitamin A-Säure bzw. Thioxolon enthaltende Präparate verabreicht. Against hyperkeratosis sulfur, resorcinol, salicylic acid, vitamin A acid or thioxolone were administered containing preparations.

Alle Präparate sind mit zum Teil erheblichen Nebenwirkungen verbunden. All preparations are associated with significant part side effects. So führt die Behandlung mit Schwefel häufig dazu, daß sich in noch stärkerem Umfang Comedonen (Mitesser) bilden. Thus, treatment often causes sulfur to the fact that to an even greater extent comedones (blackheads) form. Darüber hinaus kann Schwefel - in höheren Dosen verabreicht - durch Resorption auch toxische Schäden hervorrufen. In addition, sulfur - administered in higher doses - by absorption also cause toxic damage.

Vitamin A-Säure enthaltende Präparate üben - abhängig von Dosis, Hautregion und individuellen Faktoren - ebenfalls toxische Nebenwirkungen aus. Vitamin A acid preparations containing practice - from also toxic side effects - depending on dose, skin region and individual factors. Darüber hinaus können auf der Haut Rötung, Schuppung und Brennen auftreten. In addition, may occur on the skin redness, scaling and burning. Vitamin A-Säure ist auch mit einer Vielzahl anderer Mittel bzw. Medikamente unverträglich. Vitamin A acid is also incompatible with a variety of other agents or drugs. Außerdem wird die Empfindlichkeit der Haut gegen Sonnenlicht gesteigert. Furthermore, the sensitivity of the skin is increased to sunlight.

Auch die Behandlung mit Hormonen - im vorliegenden Fall überwiegend östrogene Hormone - zur Therapie von Acne vulgaris führt zu Nebenwirkungen, die in erster Linie in der unerwünschten Einwirkung der Östrogen-Hormone auf den Gesamt-Hormonhaushalt liegen. The treatment with hormones - in the present case predominantly estrogenic hormones - for the treatment of acne vulgaris leads to side effects, which are mainly in the undesirable effect of the estrogen hormones to the total hormone. Auch die Hormonbehandlung führte zu weitergehenden Nebenwirkungen. The hormone treatment led to further side effects.

In der Druckschrift CA 116:158,965s (entsprechend HU-A 57,608) werden heilkos metische Mittel unter anderem zur Vorbeugung und Behandlung von Acne vulgaris auf der Haut beschrieben, die als Wirkstoffkomponente SH-Proteine pflanzlichen Ursprungs und speziell Bromelain und Papain neben Lysozym enthalten. The publication CA 116: 158,965s (corresponding HU-A 57.608) heilkos mimetic agents are described, among others, for the prevention and treatment of common acne on the skin that contain as active ingredient component SH proteins of plant origin and especially bromelain and papain beside lysozyme. Von einem Gehalt an den Enzymen Elastase, α-Lipasen oder α-Amylase in der Zubereitung ist nicht die Rede. Of a content of the enzymes elastase, α lipases or α-amylase in the composition is not mentioned.

Die Druckschrift WO 84/02846 betrifft eine entzündungshemmende, auf die Hautober fläche aufzutragende Salbe, die als Enzymkomponente eine Mehrzahl von heilend wirkenden proteolytischen Enzymen enthält. The document WO 84/02846 relates to an anti-inflammatory surface on the skin top to be applied ointment containing as an enzyme component a plurality of healing acting proteolytic enzymes. Die Zellwände von Mikroorganismen auflösende Enzyme wie beispielsweise Lysozyme wie auch Komplexbildner sind in den offenbarten Zubereitungen nicht enthalten. The cell walls of microorganisms dissolving enzymes such as lysozyme as well as complexing agents are not included in the disclosed compositions.

Die Druckschrift FR-PS 2,556,218 betrifft wasserfreie, beispielsweise auf Glycerinbasis formulierte Zubereitungen, die als enzymatische Komponente α-Chymotrypsin enthalten können. The document FR-PS 2,556,218 relates to anhydrous, formulated, for example, glycerin-based preparations, which can contain as component enzymatic α-chymotrypsin. Die Mitverwendung von Lysozym und eines Komplexbildners ist in dieser Druckschrift nicht offenbar. The concomitant use of lysozyme and a complexing agent is not revealed in this publication.

Die Druckschrift US-PS 3,860,702 betrifft eine entzündungshemmende Zubereitung mit proteolytischen Enzymen, die jedoch weder Lysozym noch einen Komplexbildner enthalten. The document US Patent 3,860,702 relates to an anti-inflammatory preparation with proteolytic enzymes, however, do not contain lysozyme still a complexing agent. Zudem werden die Wirkstoffe in der Zubereitung gemäß der genannten Druckschrift unter Verwendung von Kakaobutter oder partiell hydrolysierter Kakaobutter als Carrier transdermal verabreicht, was mit der Aufgabe der vorliegenden Erfindung unvereinbar ist. In addition, the active ingredients in the preparation according to the aforementioned publication using cocoa butter or partially hydrolyzed cocoa butter are administered as a transdermal carrier which is incompatible with the object of the present invention.

Die äußerliche Behandlung der Haut mit Antibiotika sowie lokalen Desinfektionsmitteln führt in erster Linie zu einer Beseitigung bzw. Inhibierung der Aktivität der Mikroorganismen auf der Haut bzw. in der Haut, die den Abbau der Triglyceride zu freien Fettsäuren und Glycerin induzieren. The external skin treatment with antibiotics and local disinfectants leads primarily to the elimination or inhibition of activity of the microorganisms on the skin or in the skin, to induce the breakdown of the triglycerides to free fatty acids and glycerol. Nachteil der - bei der Acne vulgaris-Behandlung erforderlichen - häufigen Behandlung der Haut mit Desinfektionsmitteln ist jedoch, daß die natürliche Besiedlung der Haut mit Mikroorganismen unselektiv zerstört und damit eine wichtige Schutzfunktion der Mikroorganismen für den Schutz vor Erkrankungen der Haut preisgegeben wird. Disadvantage of the - necessary in acne vulgaris treatment - however, frequent skin treatment with disinfectants is that the natural colonization of the skin with microorganisms unselective destroyed and thus an important protective function of the microorganisms is abandoned for protection against skin disorders.

Es war daher eine Aufgabe der Erfindung, eine pharmazeutische Zubereitung zur Verfügung zu stellen, die zur Behandlung von Acne vulgaris oder sogar zur Vorbeugung gegen Acne vulgaris geeignet ist, ohne daß die oben genannten Nebenwirkungen auftreten. It was therefore an object of the invention to provide a pharmaceutical preparation available which is suitable for the treatment of acne vulgaris or even the prevention of acne vulgaris, without the above mentioned side effects occur. Insbesondere sollte verhindert werden, daß der pharmakologische Wirkungsmechanismus in der Beeinflussung nur eines der vielen für die Auslösung von Acne vulgaris entscheidenden Faktoren besteht. Particularly, it should be prevented that the pharmacological mechanism of action in influencing is just one of the many crucial for the initiation of acne vulgaris factors.

Eine weitere Aufgabe der Erfindung war, eine pharmazeutische Zubereitung zur Verfügung zu stellen, die der Schwere des Krankheitsbildes "Acne vulgaris" angepaßt werden kann und gleichzeitig mehrere die Krankheit auslösende Faktoren angreift. A further object of the invention to provide a pharmaceutical preparation available that can be adapted to the severity of the disease "acne vulgaris" and simultaneously attacking multiple disease-causing factors.

Eine weitere Aufgabe der Erfindung war, eine pharmazeutische Zubereitung bereitzustellen, die die Ursachen von Acne vulgaris auf möglichst breiter Ebene bekämpft, ohne an den beteiligten Hautpartien oder im Gesamtorganismus zu Nebenwirkungen zu führen. A further object of the invention to provide a pharmaceutical preparation which fights the causes of acne vulgaris as widely as possible, without leading to the involved skin or in the whole organism to side effects.

Eine weitere Aufgabe der Erfindung war, eine kosmetische Zubereitung zur Verfügung zu stellen, die hautfreundlich und hautpflegend aufgebaut ist und nicht zu Reaktionen der Haut führt, die in einem Reaktionsmechanismus zur Entstehung von Acne münden. A further object of the invention to provide a cosmetic preparation available which is constructed to the skin and skin caring and does not cause skin reactions, which lead to a reaction mechanism for the formation of acne.

Eine weitere Aufgabe der Erfindung war, ein Verfahren zur Herstellung einer pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung bereitzustellen, bei dem die beteiligten Komponenten für die Vorbereitung durch den Anwender bereitgestellt werden können. A further object of the invention to provide a process for preparing a pharmaceutical or cosmetic preparation, in which the components involved for the preparation by the user can be provided.

Überraschend wurde gefunden, daß eine pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung gemäß der Erfindung sowohl zur nahezu nebenwirkungslosen Behandlung von Acne vulgaris als auch zur Vorbeugung gegen Acne vulgaris ohne Auftreten von unerwünschten Nebenwirkungen geeignet ist. Surprisingly it has been found that a pharmaceutical or cosmetic preparation according to the invention is suitable both for almost next to ineffective treatment of acne vulgaris, as well as for the prevention of acne vulgaris without the occurrence of unwanted side effects.

Die Erfindung betrifft pharmazeutische oder kosmetische Zubereitungen gemäß Anspruch 1. Vorteilhafte Ausführungsformen der Zubereitung ergeben sich aus den Unteransprüchen 2-5. The invention relates to pharmaceutical or cosmetic formulations according to claim 1. Advantageous embodiments of the preparation are evident from the dependent claims 2-5.

Die Erfindung betrifft in einem weiteren Aspekt ein Verfahren zur Herstellung einer derartigen pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung gemäß Anspruch 6. The invention relates in a further aspect a process for the preparation of such a pharmaceutical or cosmetic preparation according to claim. 6

Die Erfindung betrifft in einem weiteren Aspekt auch die Verwendung einer derartigen pharmazeutischen Zubereitung zur Behandlung von und/oder zur Vorbeugung gegen Acne vulgaris. The invention also relates to the use of such a pharmaceutical preparation for the treatment and / or prevention of acne vulgaris in a further aspect.

Die Erfindung betrifft in einem weiteren Aspekt auch die Verwendung einer kosmetischen Zubereitung zur Pflege und Reinigung der Haut und/oder zur dekorativen Auftragung auf die Haut. The invention relates to the use of a cosmetic preparation for the care and cleaning of the skin and / or for decorative application to the skin, in another aspect.

Die erfindungsgemäße pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung enthält im pH-Wert-Bereich zwischen 4,0 oder 8,5 wirkende Enzyme aus der Gruppe Proteinasen, Lysozym, Pankreatin (Elastasen, α-Lipasen und α-Amylase) sowie gegebenenfalls pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbare Träger und Hilfsstoffe. The pharmaceutical or cosmetic composition of the invention contains in the pH range between 4.0 or 8.5 active enzymes from the group of proteinases, lysozyme, pancreatin (elastases, α lipases and α-amylase), and optionally pharmaceutically or cosmetically acceptable carrier and excipients. Der angegebene pH- Wert-Bereich für das Wirkungsspektrum der erfindungsgemäß in der pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung verwendeten Enzyme umfaßt den natürlichen und den bei Vorhandensein von Acne vulgaris gegebenenfalls veränderten pH-Wert-Bereich der beteiligen Hautpartien. The specified pH range for the activity spectrum of the enzymes according to the invention used in the pharmaceutical or cosmetic preparation comprising the natural and the optionally modified in the presence of acne vulgaris pH range of the involved skin areas. In der erfindungsgemäßen pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung ist das Enzym bzw. sind die Enzyme, die der Enzym-Unterklasse "Proteinasen" zugehörig sind, gewählt unter Trypsin, Chymotrypsin, Bromelain, Papain und Ficin. In the inventive pharmaceutical or cosmetic preparation is the enzyme or the enzymes that are associated with the enzyme subclass "proteinases", selected from trypsin, chymotrypsin, bromelain, papain and ficin. Besonders bevorzugt sind die Proteinasen Bromelain und Papain. Particularly preferred are the proteases bromelain and papain are.

Die pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung gemäß der Erfindung enthält Lysozym, ein die Zellwände von Mikroorganismen auflösendes Enzym, auch Muramidase genannt (EC 3.2.1.17). The pharmaceutical or cosmetic composition of the invention comprises lysozyme, a cell walls of microorganisms dissolving enzyme, also known as muramidase (EC 3.2.1.17). Bevorzugt ist eine pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung, die eine Enzymkom bination aus Bromelain, Papain und Lysozym umfaßt. Preferred is a pharmaceutical or cosmetic preparation comprising a bination Enzymkom from bromelain, papain and lysozyme comprising.

Gemäß der Erfindung umfaßt die pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung als enzymatisch wirksamen Bestandteil auch Pankreatin. According to the invention, the pharmaceutical or cosmetic preparation comprising as enzymatically active ingredient and pancreatin. Pankreatin enthält üblicherweise ein Gemisch aus sämtlichen Verdauungsenzymen des Pankreas, vornehmlich Proteinasen wie Trypsin und Chymotrypsin, Elastasen, Lipasen, α-Amylase und gegebenenfalls auch Ribonuclease. Pancreatin usually contains a mixture of all the digestive enzymes of the pancreas, especially proteinases such as trypsin and chymotrypsin, elastases, lipases, α-amylase and optionally also ribonuclease. Pankreatin wird in der pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung gemäß der Erfindung zusammen mit den anderen oben genannten Enzymen verwendet. Pancreatin is used in the pharmaceutical or cosmetic preparation according to the invention together with the other above-mentioned enzymes. Besonders bevorzugt sind pharmazeutische oder kosmetische Zubereitungen, die neben Pankreatin die Enzyme Bromelain, Papain und Lysozym umfassen. Particularly preferably pharmaceutical or cosmetic compositions which include in addition to the enzymes pancreatin, bromelain, papain and lysozyme.

Erfindungsgemäß umfaßt die pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung zusätzlich zu den genannten Enzymen einen Komplexbildner. According to the invention, the pharmaceutical or cosmetic preparation in addition to the enzymes mentioned comprises a complexing agent. Komplexbildner sind von Vorteil, da sie Metallionen, insbesondere Calciumionen, in Form von sogenannten Chelaten komplexieren, die damit für den bakteriellen Stoffwechsel nicht mehr zur Verfügung stehen. Chelating agents are advantageous because they complex metal ions, especially calcium ions, in the form of so-called chelates, which thus no longer available for the bacterial metabolism available. Grundsätzlich sind alle pharmazeutisch annehmbaren Komplexbildner für die erfindungsgemäßen Zwecke geeignet. In principle, all suitable pharmaceutically acceptable chelating agent for the purposes of this invention. Besonders bevorzugt sind pharmazeutische oder kosmetische Zubereitungen, in denen als Komplexbildner Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA) und ihre komplexbildend wirksamen Salze, Citronensäure und ihre komplexbildend wirksamen Salze, Ascorbinsäure und ihre komplexbildend wirksamen Salze, Nitrilotriessigsäure (NTA) und ihre komplexbildend wirksamen Salze und möglicherweise Kombinationen mehrerer derartiger Verbindungen enthalten sind. Particularly preferred are pharmaceutical or cosmetic preparations in which as a complexing agent ethylenediaminetetraacetic acid (EDTA) and its complex-forming active salts, citric acid and its complex-forming active salts, ascorbic acid and its complex-forming active salts, nitrilotriacetic acid (NTA) and its complex-forming active salts and possible combinations of several such compounds are present. Als Salze sind vornehmlich in der natürlichen Anwendungsumgebung lösliche Salze, insbesondere Alkalimetallsalze, ganz besonders bevorzugt Natriumsalze, zu nennen. When salts are primarily in the natural environment of soluble salts, particularly alkali metal salts, most preferably be mentioned sodium salts.

Die pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitungen gemäß der Erfindung enthalten zusätzlich auch einen oder mehrere pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbare Zusatzstoffe. The pharmaceutical or cosmetic preparations according to the invention additionally also contain one or more pharmaceutically or cosmetically acceptable additives. Diese dienen besonderen Anwendungszwecken, Zwecken der Bereitstellung bestimmter Formulierungen oder auch ästhetischen Zwecken. These serve specific application purposes, for purposes of providing certain formulations or even aesthetic purposes.

Pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbare Zusatzstoffe können beispielsweise Puffer zur Einstellung bzw. Abpufferung eines bestimmten pH-Wertes der pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung sein. Pharmaceutically or cosmetically acceptable additives may be, for example, buffers for adjusting or buffering a certain pH value of the pharmaceutical or cosmetic preparation. Als solche sind beispielsweise sogenannter "Tris-Puffer" (Tris(hydroxymethyl-)aminomethan) zu nennen. As such, for example, so-called "Tris buffer" (tris (hydroxymethyl) aminomethane) to name. Es sind jedoch genauso gut andere pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbare Puffersubstanzen verwendbar. as well other pharmaceutically or cosmetically acceptable buffer substances, however, it can be used.

Für bestimmte Anwendungszwecke können auch Emulgatoren, Stabilisatoren und Konservierungsmittel zugegen sein. For certain applications, and emulsifiers, stabilizers and preservatives may be present. Derartige Substanzen sind als solche aus dem Stand der Technik bekannt. Such substances are known as such from the prior art. Selbstverständlich können nur solche Zusatzstoffe verwendet werden, die mit den anderen Komponenten der erfindungsgemäßen pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung sowie mit der Haut verträglich sind. Of course, only those additives may be used which are compatible with the other components of the pharmaceutical or cosmetic preparation according to the invention and with the skin.

Die pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung enthält auch auf die Verabreichungsform abgestimmte Träger und Hilfsstoffe. The pharmaceutical or cosmetic composition contains tuned also to the form of administration carriers and adjuvants. Dies können beispielsweise Duft- und Aromastoffe sein, die den anwendungsfertigen pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitungen einen für den Anwender angenehmen Duft verleihen. This may, for example fragrances and flavors, which give the ready-to pharmaceutical or cosmetic preparations a pleasant for the user fragrance. Selbstverständlich können auch auf die gewünschte Verwendungs- bzw. Verabreichungsform abgestimmte Gelbildner, Salben, Grundlagen, Puderträger, Spray- bzw. Aerosol-Träger oder flüssige Löse- bzw. Trägermittel für Lösungen und Lotionen zugegen sein. Of course, also tuned to the desired administration form of use or gelling agents, ointments, foundations, powder carrier, spray or aerosol carrier or liquid solvent or carrier for solutions and lotions may be present. Genauso ist es möglich, daß kosmetische Zubereitungen für kosmetische Zwecke geeignete Hilfsstoffe enthalten, beispielsweise Feuchtespender, die hautpflegende oder reinigende Substanzen oder für dekorative kosmetische Zwecke bestimmte oder geeignete Hilfsstoffe; It is equally possible that cosmetic preparations containing suitable excipients for cosmetic purposes, such as moisture donor, the skin-care or cleaning substances or particular for decorative cosmetic purposes or suitable excipients; z. z. B. Farbpigmente. As color pigments. Für alle genannten Substanzen gilt, daß sie nicht nur mit den anderen Komponenten - auch auf lange Sicht - verträglich sein müssen, sondern auch auf die gewünschte Anwendungsform abgestimmt sein müssen, insbesondere hautverträglich sein müssen. It applies to all substances mentioned that they not only with the other components - must be compatible, but must also be matched to the desired application form, must be especially kind to the skin - even in the long run. Darüber hinaus kann eine pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung gemäß der vorliegenden Erfindung in einer weiteren bevorzugten Ausführungsform auch allgemein für derartige Zubereitungen übliche weitere Stoffe enthalten, wie sie der mit der Compoundierung, anwendungsfertigen Herrichtung und Anwendung vertraute Fachmann aus dem Stand der Technik kennt. In addition, a pharmaceutical or cosmetic preparation according to the present invention in a further preferred embodiment, also contain other substances for such preparations, as known to the person familiar with the compounding, ready-fitting-out and application of those skilled in the art. Auch für diese Zusatzstoffe gilt, daß sie mit den anderen Komponenten, insbesondere mit den im pH- Bereich zwischen 4,0 und 8,5 wirkenden Enzymen, verträglich sein müssen und darüber hinaus keine Unverträglichkeit mit dem Anwendungsgebiet der pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung aufweisen dürfen, also insbesondere keine Unverträglichkeit mit der menschlichen Haut. also applies to these additives, they must be compatible with the other components, especially with the action in the pH range 4.0 to 8.5 enzymes and must have no incompatibility with the field of application of the pharmaceutical or cosmetic preparation in addition, so in particular, no incompatibility with the human skin.

Erfindungsgemäße pharmazeutische oder kosmetische Zubereitungen enthalten in einer bevorzugten Ausführungsform eine Menge der Enzyme im Bereich von 0,1 bis 33,3 Gew.-%, eine Menge eines oder mehrerer Komplexbildner im Bereich von mehr als 0 bis 4 Gew.-% und zum Rest pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbare Zusatzstoffe, Träger und/oder Hilfsstoffe, insbesondere solche Zusatzstoffe, Träger und/oder Hilfsstoffe, wie sie oben im einzelnen angegeben wurden. Inventive pharmaceutical or cosmetic preparations contain in a preferred embodiment, an amount of the enzymes in the range of 0.1 to 33.3 wt .-%, an amount of one or more complexing agents in the range of more than 0 to 4 wt .-% and the balance pharmaceutically or cosmetically acceptable additives, carriers and / or excipients, particularly those additives, carriers and / or adjuvants, as given above in detail. Kosmetische Zubereitungen enthalten regelmäßig geringere Mengen der genannten Enzyme und Komplexbildner als pharmazeutische Zubereitungen. Cosmetic preparations regularly contain lesser amounts of said enzymes and complexing agents as pharmaceutical preparations.

Pharmazeutische oder kosmetische Zubereitungen gemäß der Erfindung werden mit den oben angegebenen Komponenten vorzugsweise in Form einer Creme, einer Emulsion, einer Salbe, eines Gels, einer Lösung, einer Lotion, eines Puders, eines Sprays oder eines Aerosols bereitgestellt. Pharmaceutical or cosmetic preparations according to the invention are provided with the components indicated above, preferably in the form of a cream, an emulsion, an ointment, a gel, a solution, a lotion, a powder, a spray or an aerosol. Alle genannten Zubereitungsformen stellen äußerlich anwendbare Zubereitungs formen dar. Dies hat den Vorteil, daß sie gezielt auf die Stelle aufgebracht werden können, die von Acne vulgaris befallen ist. All mentioned preparation forms are externally applicable Dangerous Preparations are forming. This has the advantage that it can be specifically applied to the body which is afflicted with acne vulgaris. Besonders für kosmetische Zubereitungen gemäß der Erfindung sind Cremes, Emulsionen, Salben, Gele, Lösungen, Lotionen und Puder bevorzugte Zubereitungsformen. Especially for cosmetic formulations according to the invention are creams, emulsions, ointments, gels, solutions, lotions and powders preferred preparation forms.

Ohne an eine konkrete Theorie gebunden zu sein, geht man davon aus, daß die erfindungs gemäß in den pharmazeutischen Zubereitungen vorhandenen Wirkstoffe gezielt die Acne vulgaris auslösenden Faktoren gemäß Weg (2) und (3) in Fig. 2 angreifen. Without being bound to a specific theory, it is believed that the present Invention in the pharmaceutical preparations according to the active ingredients specifically Acne vulgaris-inducing factors according to route (2) and (3) engage in Fig. 2. So lockern Papain und Bromelain die dicke, überflüssige Hornhaut auf und lösen sie (Keratolyse). So loosen papain and bromelain, the thick, superfluous cornea and solve it (keratolysis). Sie schwächen darüber hinaus die Wirkung der Talg lösenden Enzymgruppen der Esterasen und Lipasen ab und wirken lytisch auf die Proteine von Pilzen und Bakterien, bis deren Zellwand angedaut oder zerstört ist (bakterizide bzw. bakteriostatische Wirkung). They weaken beyond the effect of the sebum-dissolving enzyme from groups of the esterases and lipases and acting lytically on the proteins of fungi and bacteria, to which cell wall has digested or destroyed (bactericidal or bacteriostatic effect). Die angedauten Proteinbruchstücke wirken darüber hinaus - wie überraschend gefunden wurde - emulgierend und unterstützen damit die Reinigungs- und Heilwirkung der erfindungsgemäßen Zubereitungen. The digested protein fragments act beyond - as was found surprisingly - emulsifying and thus support the cleaning and healing effects of the preparations according to the invention.

Lysozym ist eine beim Menschen physiologisch vorkommende Muramidase, die bakterio statisch und bakterizid wirkt. Lysozyme is a human physiologically occurring Muramidase acting bacteriological static and bactericidal. Lysozym findet sich in der Tränenflüssigkeit, der Nasen- und Darmschleimhaut sowie in Bakteriophagen und polymorphkernigen Leucozyten, Pharmakolo gisch wird Lysozym auch in Halstabletten oder Augentropfen bzw. -salben verwendet. Lysozyme is found in tears, nasal and intestinal mucosa and in bacteriophages and polymorphonuclear leukocytes, pharmacologically, lysozyme is also used in throat lozenges or eye drops or ointments. Es zerstört das Zellwand-Material (Murein) der auf der Haut sowie in Ausführungsgängen der Talg- und Schweißdrüsen angesiedelten Bakterien. It destroys the cell wall material (murein) of the point situated on the skin as well as in ducts of the sebaceous and sweat glands bacteria.

Die Komplexbildner wie beispielsweise EDTA wirken auch als pH-Puffer. The complexing agents such as EDTA also act as a pH buffer. Zusätzlich aktivieren und verstärken sie die Wirkung der Enzyme und verhindern das Wachstum von Pilzen und Bakterien bzw. verstärken deren Lyse, weil sie für das Wachstum der Bakterien benötigten Calciumionen, Natriumionen und Aluminiumionen in Form von Komplexen binden. In addition, enable and reinforce the action of enzymes and prevent the growth of fungi and bacteria or enhance their lysis because they bind needed for the growth of bacteria calcium ions, sodium ions and aluminum ions in the form of complexes.

Die pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitungen gemäß der Erfindung können in fester Form (beispielsweise als Puder) vorliegen, aber auch auf im wesentlichen wäßriger Basis formuliert sein. The pharmaceutical or cosmetic preparations according to the invention may be in solid form (for example as a powder), but also be formulated in essentially water-based. Bei Zubereitungsformen wie Cremes, Emulsionen, Salben, Gelen, Lösungen, Lotionen, Sprays oder Aerosolen sind wäßrige Zubereitungen bevorzugt. In preparation forms such as creams, emulsions, ointments, gels, solutions, lotions, sprays or aerosols aqueous formulations are preferred. Selbstverständlich ist es auch möglich, andere, mit den Enzymen verträgliche Lösungsmittel zu verwenden, sofern sie hautverträglich sind. Of course it is also possible, others to use with the enzymes compatible solvents, provided they are compatible with the skin. Als Beispiele sind Mischung von Wasser mit physiologisch annehmbaren Alkoholen oder Alkohole allein zu nennen. Examples mixture of water with physiologically acceptable alcohols or alcohols to name alone.

Allgemein können die pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitungen dadurch hergestellt werden, daß man die Enzyme, Komplexbildner und pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbaren Zusatzstoffe, Träger und/oder Hilfsstoffe und gegebenenfalls ein für die gewünschte Applikationsform geeignetes pharmazeutisch annehmbares Lösemittel innig miteinander mischt. In general, the pharmaceutical or cosmetic preparations can be prepared in that the enzymes, complexing agents and pharmaceutically or cosmetically acceptable additives, carriers and / or excipients and, optionally, a suitable for the desired administration form pharmaceutically acceptable solvent intimately mixed with each other. Dabei wird regelmäßig eine für die Anwendung fertige Zubereitung bereitgestellt. Here, a ready-for-use preparation is provided regularly.

In bekannter Weise kann das Herstellungsverfahren darin bestehen, daß man die für die jeweilige pharmazeutische Zubereitung gewünschten Komponenten im industriellen Maßstab miteinander vermischt und die anwendungsfertige Mischung in für die Verabreichung bzw. Entnahme zur Verabreichung durch den Anwender geeignete Abgabebehältnisse einfüllt. In known manner, the manufacturing method may consist in mixing the desired pharmaceutical preparation for the respective components on an industrial scale with each other and the ready-mix fills suitable dispensing containers in for administration or removal for administration by the user. Dies können beispielsweise Flaschen, Tuben, Sprühdosen, Stäuber usw. sein. This may be so, for example, bottles, tubes, spray cans, duster. Die im Einzelfall verwendeten Abgabebehälter richten sich selbstverständlich nach der Verabreichungsform. The dispensing container used in individual cases depend of course on the administration.

Alternativ dazu entspricht es der Erfindung, daß man die Komponenten in eine Mehrzahl von für die Entnahme zur Verabreichung geeignete Behältnisse einfüllt und die getrennt bereitgestellten Komponenten - als Anwender - unmittelbar vor der Verabreichung, beispielsweise unmittelbar vor der tropischen Applikation, unter Bereitstellung der anwendungsfertigen Zubereitung vermischt. Alternatively, it corresponds to the invention is that of fills the components in a plurality for removal for administering suitable containers and the separately provided components - as a user - immediately prior to administration, for example directly from the tropical application, to provide the ready preparation of mixed ,

Die letztgenannte, bevorzugte Ausführungsform kann beispielsweise darin bestehen, daß in geeigneten Behältnissen, beispielsweise in Beuteln, in getrennten Kompartimenten in einer Kammer die Kombination von Enzymen zusammen mit geeigneten Zusatzstoffen bereitgestellt wird, beispielsweise mit einem oder mehreren Komplexbildnern, einem oder mehreren Aroma- oder Duftstoffen und/oder einem oder mehreren Emulgatoren, während in dem anderen Kompartiment Reinst-Wasser bereitgestellt wird. The last-mentioned preferred embodiment may for example consist in the combination of enzymes is provided together with suitable additives in appropriate containers, for example, in pouches, in separate compartments in a chamber, for example with one or more chelants, one or more flavoring or aroma substances and / or one or more emulsifiers, while ultrapure water is provided in the other compartment. Der Anwender vermischt die Inhalte beider Kompartimente ("Doppelkammerbeutel") miteinander und appliziert die so zubereitete pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung auf die befallenen Hautstellen. The user mixes the contents of both compartments ( "double-bag") with one another and applies the thus prepared pharmaceutical or cosmetic composition to the affected skin areas.

In gleicher Weise ist es möglich, daß man pharmazeutische Zubereitungen unterschiedlicher Zusammensetzung bereitstellt, um den unterschiedlichen pharmakologischen Erfordernissen zu Beginn der Behandlung und nach ersten Behandlungserfolgen Rechnung zu tragen. In the same way, it is possible that one provides pharmaceutical preparations of different composition in order to take the different pharmacological requirements at the beginning of treatment and after the first treatment successes bill. So kann es beispielsweise von Vorteil sein, anfangs eine mehrere Enzyme in Kombination miteinander enthaltende pharmazeutische Zubereitung, gegebenenfalls mit sonstigen, oben genannten Zusatzstoffen, Trägern und/oder Hilfsstoffen, bereitzustellen, während man für die Fortsetzung der Behandlung pharmazeutische Zubereitungen gemäß der Erfindung bereit stellt, die eine andere Kombination von Enzymen enthalten als die für die Erstbehandlung vorgesehene pharmazeutische Zubereitung. Thus, it may for example be advantageous to initially a more enzymes containing in combination pharmaceutical preparation, optionally with other to provide additives mentioned above, carriers and / or excipients, while also provides for the continuation of treatment to pharmaceutical preparations according to the invention, the other combination of enzymes contain as the designated for first pharmaceutical preparation. In vorteilhafter Weise kann hierdurch konkreten Behandlungserfordernissen in Abhängigkeit von dem individuellen Krankheitsbild Rechnung getragen werden. Advantageously, thereby specific treatment needs depending on the individual clinical picture can be met.

Kosmetische Zubereitungen können darüber hinaus in einer bevorzugten Ausführungsform in unterschiedlichen Zusammensetzungen bereitgestellt werden, die beispielsweise unterschiedlichen Hautgegebenheiten (z. B. trockene oder fette Haut), unterschiedlichen Hauttypen (z. B. robuste oder empfindliche Haut) oder unterschiedlichen Anwendungs zwecken (z. B. Feuchtigkeitscreme, Nährcreme, Nachtcreme, Tagescreme) Rechnung tragen. Cosmetic formulations may further be provided in a preferred embodiment in different compositions, for example, various skin conditions (eg. As dry or oily skin), different skin types (eg. B. sturdy or sensitive skin) or various application purposes (eg. B carry. moisturizer, nourishing cream, night cream, day cream) bill. Selbstverständlich müssen die Komponenten derartiger Zubereitungen - auch langfristig - mit den Enzymen und gegebenenfalls Komplexbildnern, sowie den anderen Komponenten, aber auch mit der menschlichen Haut verträglich sein. Of course, have the components of such preparations - be compatible with the enzymes and possibly complexing agents, as well as the other components, but also with the human skin - in the long term.

Die erfindungsgemäßen Zubereitungen werden - gegebenenfalls auch in unterschiedlicher Zusammensetzung - entweder zur Behandlung von akuter Acne vulgaris und Hautunrein heiten sowie Hyperkeratosen verwendet oder können auch herangezogen werden, um gegen Acne vulgaris und Hautunreinheiten sowie Hyperkeratosen vorzubeugen bzw. die Haut entspechend zu koordinieren. The preparations of the invention are - if necessary also in different compositions - units either for the treatment of acute acne vulgaris and skin imperfections and used hyperkeratosis or can also be used to prevent against acne vulgaris and blemishes and hyperkeratosis or coordinate the skin entspechend.

In gleicher Weise sind die erfindungsgemäßen Zubereitungen auch für andere Zwecke verwendbar, beispielsweise für eine bakteriostatische bzw. bakterizide Behandlung der Hautoberfläche, wenn diese aus bestimmten Gründen indiziert sein sollte. Similarly, preparations of the invention can also be used for other purposes, such as a bacteriostatic or bactericidal treatment of the skin surface when it should be indicated for certain reasons.

Kosmetische Zubereitungen gemäß der Erfindung können zur Pflege der Haut, zur Reinigung der Haut oder zum Feuchthalten der Haut verwendet werden. Cosmetic preparations according to the invention can be used for skin care, for cleansing the skin or for moisturizing the skin. Ein weiterer Verwendungsbereich der erfindungsgemäßen kosmetischen Zubereitungen liegt im Bereich der sogenannten dekorativen Kosmetik: Erfindungsgemäße Zubereitungen können auch zur dekorativen Auftragung auf die Haut, beispielsweise als Puder oder Rouge, verwendet werden. Another area of ​​use of the cosmetic preparations according to the invention is in the field of so-called decorative cosmetics: Inventive preparations can also for decorative application to the skin, are used for example as a powder or blush.

Die Erfindung wird nachfolgend unter Bezugnahme auf die Beispiele näher erläutert. The invention is explained in more detail below with reference to the examples.

Beispiel 1 example 1

Die bakterizide bzw. bakteriostatische Wirkung von pharmazeutischen Zubereitungen gemäß der Erfindung wurde wie folgt untersucht: Im Handel erhältliche Nährböden (Agar, Blutagar) wurden in üblichen Schalen bereitgestellt. The bactericidal or bacteriostatic effect of pharmaceutical preparations according to the invention was tested as follows: Commercially available culture media (agar, blood agar) were provided in conventional shells. Die gesamte Nährbodenoberfläche wurde mit Bakterien der folgenden Stämme bestrichen: The entire culture medium surface was coated with bacteria of the following strains:

  • - Staphylococcus areus, - Staphylococcus aureus,
  • - Staphylococcus epidermis, - Staphylococcus epidermidis,
  • - Escherichia coli, - Escherichia coli,
  • - Bacillus subtilis, und - Bacillus subtilis, and
  • - Klebsiella. - Klebsiella.

In die Nährböden wurden jeweils zwei Löcher gestanzt. In the breeding grounds, two holes were punched. In eines der Löcher wurde eine pharmazeutische Zubereitung aus 1 mg Lysozym und 1 Tropfen Aqua destillata gefüllt. In one of the holes a pharmaceutical composition of 1 mg of lysozyme and 1 drop Aqua destillata was filled. In das zweite Loch wurde eine pharmazeutische Zubereitung aus 1 mg Lysozym, 1 mg EDTA und 1 Tropfen Aqua destillata gefüllt. In the second hole to a pharmaceutical composition of 1 mg of lysozyme, 1 mg EDTA and 1 drop Aqua destillata was filled.

Die Nährböden wurden 24 Stunden bei 37°C inkubiert. The culture media were incubated at 37 ° C for 24 hours.

Es zeigte sich in allen Fällen, daß sich um das ausgestanzte Loch, in das die aus Lysozym, EDTA und Wasser bestehende Zubereitung gefüllt worden war, ein deutlich größerer bakte rienfreier Hof gebildet hatte als um das Loch, in das nur eine Zubereitung aus Lysozym und Wasser gefüllt worden war. It was found in all cases that around the punched hole into which the consisting of lysozyme, EDTA, and water preparation had been filled, a significantly larger bakte rien free Hof was formed as the hole into which only a preparation of lysozyme and water had been filled.

Vergleichsbeispiel 1 Comparative Example 1

Ein Beispiel 1 entsprechender Versuchsaufbau, jedoch mit nur einem Loch, in das destilliertes Wasser gefüllt worden war, wurde bereitgestellt. An example 1 corresponding test set-up, however, had been filled with only one hole in the distilled water was provided. Um das ausgestanzte Loch zeigte sich kein von Bakterien freier Hof in Agar. To the punched hole is not free of bacteria Hof in agar showed.

Beispiel 2 example 2

Der Versuchsaufbau entsprach im wesentlichen dem Versuchsaufbau gemäß Beispiel 1. Es wurden jedoch nur Agar-Nährböden verwendet. The experimental setup was substantially the same experimental setup as in Example 1. However, there were only agar culture media used. Der eingesetzte Bakterienstamm war Staphylococcus epidermidis. The bacterial strain used was Staphylococcus epidermidis.

Die verwendeten Mengen der getesteten Enzyme war in allen Fällen 1 mg. The amounts of the tested enzymes used was 1 mg in all cases.

In die ausgestanzten Löcher wurden folgende pharmazeutischen Zubereitungen gemäß der Erfindung eingefüllt: In the punched holes the following pharmaceutical compositions were charged according to the invention:

  • (a) Lysozym + Aqua dest. (A) + lysozyme Aqua dest. und Lysozym + EDTA + Aqua dest. and lysozyme + EDTA + distilled water.
    Die jeweils gebildeten Höfe standen in einem Flächenverhältnis von 1 : 2. The borders of each were formed in an area ratio of 1: 2.
  • (b) Papain + EDTA + Aqua dest. (B) papain + EDTA + distilled water. und Papain + Lysozym + EDTA + Aqua dest. and papain + lysozyme + EDTA + distilled water.
    Die gebildeten bakterienfreien Höfe standen in einem Flächenverhältnis von 1 : 3. The bacteria-free farms were formed in an area ratio of 1: 3.
  • (c) Bromelain + EDTA + Aqua dest. (C) Bromelain + EDTA + distilled water. und Bromelain + Lysozym + EDTA + Aqua dest. and bromelain + lysozyme + EDTA + distilled water.
    Die gebildeten bakterienfreien Höfe standen in einem Flächenverhältnis 1 : 3. The bacteria-free farms were formed in an area ratio 1: 3.
  • (d) Papain + Bromelain + EDTA + Aqua dest. (D) Bromelain papain + + + EDTA Aqua dest. und Papain + Bromelain + Lysozym + EDTA + Aqua dest. papain and bromelain + + lysozyme + EDTA + distilled water.
    Die gebildeten bakterienfreien Höfe standen in einem Flächenverhältnis von 2 : 3. The bacteria-free farms were formed in an area ratio of 2: 3.
Vergleichsbeispiel 2 Comparative Example 2

Es wurde eine Schale mit 2 Löchern gemäß dem Versuchsaufbau der Beispiele 1 und 2 verwendet. It was used 1 and 2, a dish with 2 holes in accordance with the experimental setup of the examples. In eines der Löcher wurde nur Aqua dest. In one of the holes only Aqua was least. gefüllt. filled. In das andere Loch wurde eine wäßrige EDTA-Lösung gefüllt. In the other hole, an aqueous EDTA-solution was charged. Um das erstgenannte Loch hatte sich nach der Inkubation kein bakterienfreier Hof gebildet. To the former hole no bacteria-free farm had formed after incubation. Um das zweitgenannte Loch hatte sich ein extrem schmaler, von dem ersten Loch kaum unterscheidbarer bakterienfreier Hof gebildet. To the second-mentioned hole is an extremely narrow, barely distinguishable from the first hole bacteria-free farm had formed.

Claims (10)

  1. 1. Pharmazeutische oder kosmetische Zubereitung, bestehend aus 1. A pharmaceutical or cosmetic preparation, comprising
    • - Lysozym; - lysozyme;
    • - einer oder mehreren Proteinasen aus der Gruppe Trypsin, Chymotrypsin, Bromelain, Papain und Ficin; - one or more proteinases from the group of trypsin, chymotrypsin, bromelain, papain and ficin;
    • - Pankreatin; - pancreatin;
    • - einem oder mehreren Komplexbildern aus der Gruppe Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA) und deren komplexbildend wirksamen Salzen; - one or more complexing agents from the group of ethylenediaminetetraacetic acid (EDTA) and its complex-forming active salts; Citronensäure und deren komplexbildend wirksamen Salzen; Citric acid and its complex-forming active salts; Ascorbinsäure und deren komplexbildend wirksamen Salzen; Ascorbic acid and its complex-forming active salts; Nitrilotriessigsäure und deren komplexbildend wirksamen Salzen; Nitrilotriacetic acid and its complex-forming active salts; sowie as
    • - pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbaren Zusatzstoffen, Trägern und/oder Hilfsstoffen. - pharmaceutically or cosmetically acceptable additives, carriers and / or excipients.
  2. 2. Zubereitung nach Anspruch 1, worin der Anteil der Enzyme zusammen 0,1 bis 33 Gew.-% und der Anteil des/der Komplexbildner(s) mehr als 0 bis maximal 4 Gew.-% beträgt. 2. Preparation according to claim 1, wherein the proportion of enzymes together from 0.1 to 33 wt .-% and the proportion of / of the complexing agent (s) is more than 0 up to 4 wt .-%.
  3. 3. Zubereitung nach einem der Ansprüche 1 oder 2, worin die Proteinasen Bromelain und Papain sind. 3. Preparation according to one of claims 1 or 2, wherein the bromelain and papain are proteinases.
  4. 4. Zubereitung nach einem der Ansprüche 1 bis 3, wobei die pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbaren Zusatzstoffe ausgewählt sind aus der Gruppe pH-Puffer, Emulgatoren, Stabilisatoren und Konservierungsmittel. 4. Preparation according to one of claims 1 to 3, wherein the pharmaceutically or cosmetically acceptable additives are selected from the group pH buffers, emulsifiers, stabilizers and preservatives.
  5. 5. Zubereitung nach einem der Ansprüche 1 bis 4 in Form einer Creme, einer Emulsion, einer Salbe, eines Gels, einer Lösung, einer Lotion, eines Puders, eines Sprays oder eines Aerosols. 5. Preparation according to one of claims 1 to 4 in the form of a cream, an emulsion, an ointment, a gel, a solution, a lotion, a powder, a spray or an aerosol.
  6. 6. Verfahren zur Herstellung einer pharmazeutischen oder kosmetischen Zubereitung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 5, worin man gegebenenfalls in einer Mehrzahl von Behältnissen bereitgestellte Enzyme, einen oder mehrere Komplexbildner und pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbare Zusatzstoffe, Träger und/oder Hilfsstoffe und gegebenenfalls ein für die gewünschte Applikationsform geeignetes pharmazeutisch oder kosmetisch annehmbares Lösemittel in für die Entnahme zur Verabreichung geeignete Behältnisse einfüllt und die getrennt bereitgestellten Komponenten unmittelbar vor der Verabreichung vermischt. 6. A process for preparing a pharmaceutical or cosmetic preparation according to one or more of claims 1 to 5, wherein, if appropriate, provided in a plurality of containers enzymes, one or more complexing and pharmaceutically or cosmetically acceptable additives, carriers and / or adjuvants and optionally one fills for the desired form of administration suitable pharmaceutically or cosmetically acceptable solvent in suitable containers for the removal of administration and the components provided separately mixed immediately prior to administration.
  7. 7. Verwendung einer Zubereitung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 5 bei der Behandlung oder Vorbeugung von Acne vulgaris. 7. Use of a preparation according to one or more of claims 1 to 5 in the treatment or prevention of acne vulgaris.
  8. 8. Verwendung einer Zubereitung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 5 zur Pflege der Haut. 8. Use of a preparation according to one or more of claims 1 to 5 for skin care.
  9. 9. Verwendung einer Zubereitung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 5 zur Reinigung der Haut. 9. Use of a preparation according to one or more of claims 1 to 5 for cleansing the skin.
  10. 10. Verwendung einer Zubereitung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 5 zur dekorativen Auftragung auf die Haut. 10. Use of a preparation according to one or more of claims 1 to 5 for the decorative application to the skin.
DE19934305460 1993-02-23 1993-02-23 Pharmaceutical or cosmetic containing enzymes preparation, processes for their preparation and their use Expired - Fee Related DE4305460C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19934305460 DE4305460C2 (en) 1993-02-23 1993-02-23 Pharmaceutical or cosmetic containing enzymes preparation, processes for their preparation and their use

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19934305460 DE4305460C2 (en) 1993-02-23 1993-02-23 Pharmaceutical or cosmetic containing enzymes preparation, processes for their preparation and their use
PCT/DE1994/000208 WO1994019005A1 (en) 1993-02-23 1994-02-22 Enzyme-containing pharmaceutical or cosmetic composition, process for preparing the same and its use

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE4305460A1 true DE4305460A1 (en) 1994-08-25
DE4305460C2 true DE4305460C2 (en) 1997-09-04

Family

ID=6481081

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19934305460 Expired - Fee Related DE4305460C2 (en) 1993-02-23 1993-02-23 Pharmaceutical or cosmetic containing enzymes preparation, processes for their preparation and their use

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE4305460C2 (en)
WO (1) WO1994019005A1 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE19829789A1 (en) * 1998-07-03 2000-01-05 Beiersdorf Ag Anti-acne and inflamed comedones effective compositions comprising serine proteases, and one or more calcium salts

Families Citing this family (28)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US7947270B2 (en) 1992-05-22 2011-05-24 Arcimboldo Ab Removing dental plaque with krill enzymes
EP0719133A1 (en) * 1993-09-15 1996-07-03 Unilever N.V. Skin care method and composition
US5560910A (en) * 1994-08-26 1996-10-01 Crandall; Wilson T. Topical anti-inflammatory composition and method
US5958406A (en) * 1994-11-22 1999-09-28 Phairson Medical Inc. Acne treatment with multifunctional enzyme
US6030612A (en) * 1994-11-22 2000-02-29 Phairson Medical Inc. Antimicrobial uses of multifunctional enzyme
US5945102A (en) * 1994-11-22 1999-08-31 Phairson Medical Inc. Crustacean and fish derived multifunctional enzyme
US6232088B1 (en) 1995-02-08 2001-05-15 Phairson Medical, Inc. Treatment and prevention of immune rejection reactions
FR2738743B1 (en) * 1995-09-19 1997-11-14 Oreal Use of ascorbic acid as active for the treatment of seborrhea in a cosmetic and / or dermatological
DE19649097A1 (en) * 1996-11-27 1998-05-28 Beiersdorf Ag Pharmaceutical or cosmetic compositions comprising lipase(s)
DE19649098A1 (en) * 1996-11-27 1998-05-28 Beiersdorf Ag Pharmaceutical, cosmetic and other compositions containing protease
JP2002515903A (en) * 1997-02-12 2002-05-28 ジョンソン・アンド・ジョンソン・コンシューマー・カンパニーズ・インコーポレイテッド The composition of the serine protease and topical retinoids
FR2778563A1 (en) * 1998-07-06 1999-11-19 Oreal Composition for hydrating skin
US6632429B1 (en) 1999-12-17 2003-10-14 Joan M. Fallon Methods for treating pervasive development disorders
US20070053895A1 (en) 2000-08-14 2007-03-08 Fallon Joan M Method of treating and diagnosing parkinsons disease and related dysautonomic disorders
US8030002B2 (en) 2000-11-16 2011-10-04 Curemark Llc Methods for diagnosing pervasive development disorders, dysautonomia and other neurological conditions
CN100469391C (en) * 2004-06-10 2009-03-18 米 安 Use of human lysozyme in preparation of medicine for hemorrhoid
US20080058282A1 (en) 2005-08-30 2008-03-06 Fallon Joan M Use of lactulose in the treatment of autism
EP2224948A1 (en) 2007-12-03 2010-09-08 Volopharm Gmbh Pharmaceutical preparation for treating benign prostatic hyperplasia
US8658163B2 (en) 2008-03-13 2014-02-25 Curemark Llc Compositions and use thereof for treating symptoms of preeclampsia
US8084025B2 (en) 2008-04-18 2011-12-27 Curemark Llc Method for the treatment of the symptoms of drug and alcohol addiction
WO2009142515A1 (en) * 2008-05-19 2009-11-26 John Sylora Cosmetic composition containing pancreatic enzyme
US9320780B2 (en) 2008-06-26 2016-04-26 Curemark Llc Methods and compositions for the treatment of symptoms of Williams Syndrome
US20100092447A1 (en) 2008-10-03 2010-04-15 Fallon Joan M Methods and compositions for the treatment of symptoms of prion diseases
CN105664144A (en) * 2009-01-06 2016-06-15 柯尔朗恩有限责任公司 Compositions and methods for treatment or prevention of staphylococcus aureus infections and for the eradication or reduction of staphylococcus aureus on surfaces
EP2947100A1 (en) * 2009-01-06 2015-11-25 Curelon LLC Oral compositions for the treatment or the prevention of infections by E. Coli
US9056050B2 (en) 2009-04-13 2015-06-16 Curemark Llc Enzyme delivery systems and methods of preparation and use
WO2011050135A1 (en) 2009-10-21 2011-04-28 Curemark Llc Methods and compositions for the prevention and treatment of influenza
EP2701733A4 (en) 2011-04-21 2014-12-31 Curemark Llc Compounds for the treatment of neuropsychiatric disorders

Family Cites Families (11)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
BE720609A (en) * 1967-09-13 1969-02-17
ES391536A1 (en) * 1970-05-27 1973-06-16 Lysozyme Products Inc Process for obtaining compositions antibacte-rials.
US3860702A (en) * 1972-07-11 1975-01-14 Schuyler Dev Corp Anti-inflammatory compositions
US4355022A (en) * 1981-07-01 1982-10-19 Interon, Inc. Method of dental treatment
EP0133438A1 (en) * 1983-01-21 1985-02-27 Advanced Drug Technology Corporation Enzyme ointment
FR2556218B1 (en) * 1983-12-12 1986-11-14 Gerard Alain pharmaceutical preparation for topical application is the association of an active enzymatic medicated agent
WO1988000043A1 (en) * 1986-07-07 1988-01-14 Den Mat Corporation Toothpaste
JP2700465B2 (en) * 1988-05-09 1998-01-21 関西酵素株式会社 Lysozyme chloride compounding toiletry products
JPH0615462B2 (en) * 1989-01-12 1994-03-02 レイコ 小阪 Hair compositions
DE69019141D1 (en) * 1989-01-27 1995-06-08 Immunolytics Inc Composition and method for the treatment of benign prostate hypertrophy-.
JPH0653675B2 (en) * 1990-09-13 1994-07-20 卓夫 辻 Skin wrinkle agent for the prophylaxis or treatment

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE19829789A1 (en) * 1998-07-03 2000-01-05 Beiersdorf Ag Anti-acne and inflamed comedones effective compositions comprising serine proteases, and one or more calcium salts

Also Published As

Publication number Publication date Type
WO1994019005A1 (en) 1994-09-01 application
DE4305460A1 (en) 1994-08-25 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US3729568A (en) Acne treatment
US4839164A (en) Trehalose containing cosmetic composition and method of using it
US6019990A (en) Conjugated linoleic acid delivery system in cosmetic preparations
US6040347A (en) Treatment of seborrhoea/cutaneous disorders with octoxyglycerol
US6955816B2 (en) Anti-aging skin care composition and uses thereof
US5674539A (en) Method of treating skin and composition
US5990100A (en) Composition and method for treatment of psoriasis
US20020039591A1 (en) Topical applications for skin treatment
US4301145A (en) Antiseptic skin cream
US5399349A (en) Treatment of acne
USRE38623E1 (en) Stabilization of ascorbic acid, ascorbic acid derivatives and/or extracts containing ascorbic acid for topical use
US5124313A (en) Methods of improved skin care and the treatment of dermatological conditions
US6110477A (en) Stabilization of ascorbic acid, ascorbic acid derivatives and/or extracts containing ascorbic acid for topical use
EP1308169B9 (en) Topically administrable compositions with formation of an external active ingredient depot, the production and use thereof
US5296476A (en) Skin care compositions
US5888515A (en) Rhus dermatitis treatment composition and method
US20050244354A1 (en) Oxygenated personal care products
US5843411A (en) Stabilization of ascorbic acid, ascorbic acid derivatives and/or extracts containing ascorbic acid for topical use
US5843998A (en) Skin blemish treatment
US4593046A (en) Method of reducing skin irritation from benzoyl peroxide
US5221533A (en) Skin lotion composition
US5350774A (en) Therapeutic preparation for topical application to the skin
DE4401308A1 (en) Cosmetic compsn. with anti-cellulite and slimming activity
JPH09143063A (en) Composition suitable for external use
JP2000095663A (en) Agent for external use containing plant extract

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8125 Change of the main classification

Ipc: A61K 38/48

D2 Grant after examination
8363 Opposition against the patent
8325 Change of the main classification

Ipc: A61K 3854

8365 Fully valid after opposition proceedings
8339 Ceased/non-payment of the annual fee