DE4036476A1 - Flexibles elektrisches kabel mit zwei verseilten adern - Google Patents

Flexibles elektrisches kabel mit zwei verseilten adern

Info

Publication number
DE4036476A1
DE4036476A1 DE19904036476 DE4036476A DE4036476A1 DE 4036476 A1 DE4036476 A1 DE 4036476A1 DE 19904036476 DE19904036476 DE 19904036476 DE 4036476 A DE4036476 A DE 4036476A DE 4036476 A1 DE4036476 A1 DE 4036476A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
cable
rubber
gusset
jacket
wires
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE19904036476
Other languages
English (en)
Inventor
Fritz Hose
Thomas Dipl Ing Reuss
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Siemens AG
Original Assignee
Siemens AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Priority claimed from DE9001823U external-priority patent/DE9001823U1/de
Application filed by Siemens AG filed Critical Siemens AG
Priority to DE19904036476 priority Critical patent/DE4036476A1/de
Publication of DE4036476A1 publication Critical patent/DE4036476A1/de
Withdrawn legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H01ELECTRIC ELEMENTS
    • H01BCABLES; CONDUCTORS; INSULATORS; SELECTION OF MATERIALS FOR THEIR CONDUCTIVE, INSULATING OR DIELECTRIC PROPERTIES
    • H01B7/00Insulated conductors or cables characterised by their form
    • H01B7/04Flexible cables, conductors, or cords, e.g. trailing cables
    • H01B7/041Flexible cables, conductors, or cords, e.g. trailing cables attached to mobile objects, e.g. portable tools, elevators, mining equipment, hoisting cables
    • HELECTRICITY
    • H01ELECTRIC ELEMENTS
    • H01BCABLES; CONDUCTORS; INSULATORS; SELECTION OF MATERIALS FOR THEIR CONDUCTIVE, INSULATING OR DIELECTRIC PROPERTIES
    • H01B7/00Insulated conductors or cables characterised by their form
    • H01B7/17Protection against damage caused by external factors, e.g. sheaths or armouring
    • H01B7/18Protection against damage caused by wear, mechanical force or pressure; Sheaths; Armouring
    • H01B7/1875Multi-layer sheaths
    • HELECTRICITY
    • H01ELECTRIC ELEMENTS
    • H01BCABLES; CONDUCTORS; INSULATORS; SELECTION OF MATERIALS FOR THEIR CONDUCTIVE, INSULATING OR DIELECTRIC PROPERTIES
    • H01B7/00Insulated conductors or cables characterised by their form
    • H01B7/17Protection against damage caused by external factors, e.g. sheaths or armouring
    • H01B7/18Protection against damage caused by wear, mechanical force or pressure; Sheaths; Armouring
    • H01B7/1895Internal space filling-up means

Description

Die Erfindung liegt auf dem Gebiet der elektrischen Kabel und Leitungen und ist bei der konstruktiven Ausgestaltung eines flexiblen elektrischen Kabels anzuwenden, das zwei verseilte Adern, zwei Zwickelfüllungen und einen Gummimantel aufweist. Derartige Leitungen kommen vor allem zur Stromversorgung zwei­ poliger, ortsveränderlicher Verbraucher zum Einsatz, beispiels­ weise zur Stromversorgung des Magneten eines Magnetkranes.
Zur Stromversorgung eines ortsveränderlichen Verbrauchers wie eines Werkzeuges oder eines bewegbaren Maschinenteiles ist be­ reits ein zweiadriges elektrisches Kabel bekannt, das sich durch gute Flexibilität, hohe Stoßbeanspruchung, Zugfestigkeit und Biegebeanspruchung auszeichnet. Für den Aufbau dieses Kabels sind zwei miteinander verseilte Adern vorgesehen, wobei jede Ader aus einem zugfesten faserigen Kern, darauf aufge­ sponnenen feinen Kupferdrähten, einer Bespinnung aus Textil­ fasern und einer zweischichtigen Gummiisolierung besteht. Die beiden verseilten Adern sind entweder von einem Innenmantel um­ geben, der auch die Aderzwickel ausfüllt, oder die Aderzwickel sind mit einem faserigen Füllmaterial ausgefüllt. Darüber be­ findet sich eine weitere Bespinnung aus Textilfasern und ein Außenmantel aus Gummi (US-PS 29 00 437).
Bei einem anderen bekannten zweiadrigen flexiblen Kabel zur Stromversorgung tragbarer Geräte sind die Zwickelräume der Adern mit einer Zwickelfüllung aus Gummi oder Textilfasern oder einem bei der Vulkanisierung des Kabels aufschäumenden Gummistrang ausgefüllt. Dabei bestehen die Adern lediglich aus einem Leiter und einer Gummiisolierung und das Kabel weist einen einfachen Gummimantel auf (US-PS 21 86 793).
Es ist weiterhin bekannt, die Zwickelräume eines zweiadrigen Kabels mit Profilkörpern auszufüllen, deren Querschnittsberan­ dung aus Kreisbogensegmenten besteht, die einerseits an die Kon­ tur der beiden verseilten Adern und andererseits an die Innenkontur des Innenmantels angepaßt sind. Hierbei sind die Zwickelfüllungen einstückig mit den Aderisolierungen hergestellt (DE-AS 20 39 870).
Ausgehend von einem flexiblen elektrischen Kabel mit den Merk­ malen des Oberbegriffes des Patentanspruches 1 liegt der Erfin­ dung die Aufgabe zugrunde, das Kabel mit einfachen konstruktiven Mitteln so auszugestalten, daß es zugfest und trommelbar ist und hohen dynamischen Beanspruchungen standhält, wie sie insbeson­ dere bei Kabeln zur Stromversorgung des Magneten eines Magnet­ kranes auftreten.
Zur Lösung dieser Aufgabe ist gemäß der Erfindung vorgesehen, daß jede Zwickelfüllung aus einem profilierten Gummistrang be­ steht, in den ein zugfestes Element eingebettet ist, daß über dem Verseilverband aus Aderen und Zwickelfüllungen eine Be­ spinnung aus einem gitterartigen Band angeordnet ist und daß der Gummimantel aus einem Innenmantel und einem Außenmantel besteht, wobei zwischen den beiden Mänteln ein weitmaschiges Textilge­ flecht angeordnet ist.
Ein derart aufgebautes Kabel gewährleistet bei ausreichender Flexibilität infolge der speziell gestalteten Zwickelfüllungen eine hohe Zugfestigkeit, infolge des kompakten Aufbaus und des Durchgriffes des Innenmantel zu den Zwickelfüllungen die erfor­ derliche Widerstandsfähigkeit gegenüber Querkräften, wie sie beim Auf- und Abtrommeln unter Zug auftreten, sowie infolge der - an sich bekannten - Ausgestaltung des Mantels einen wirksamen Torsionsschutz. - Zweckmäßig ist der profilierte Gummistrang jeder Zwickelfüllung in Anlehnung an die aus der DE-AS 20 39 870 bekannte Kabelkonstruktion so ausgestaltet, daß die Querschnitts­ berandung aus Kreisbogensegmenten besteht, die einerseits an die Kontur der beiden verseilten Adern und andererseits an die Innenkontur des Innenmantels angepaßt sind. Damit ist jeder Zwickelraum optimal ausgefüllt und die zugfesten Elemente sind unverrückbar positioniert.
Ein Ausführungsbeispiel des neuen Kabels ist in der Figur darge­ stellt. Gemäß dieser Figur sind zwei Adern 1, die jeweils aus einem Litzenleiter und einer Gummiisolierung bestehen, zusammen mit zwei Zwickelfüllungen 2 zu einer Seele verseilt. Jede Zwickel­ füllung besteht dabei aus einem Gummistrang 3, in den zentrisch ein Tragorgan 4 aus mehreren unverseilten zugfesten Kunststoff­ fäden eingebettet ist. Die Querschnittsberandung jedes Gummi­ stranges 3 besteht dabei aus Kreisbogensegmenten, die einerseits an die Kontur der beiden Adern 1 und andererseits an die Innen­ kontur des darüber angeordneten Innenmantels 6 angepaßt sind.
Der Verseilverband aus Adern 1 und Zwickelfüllungen 2 ist zu­ nächst von einer Bespinnung 5 aus einem Gitterband umgeben. Darüber befindet sich der Innenmantel 6 aus Gummi, der durch die Lücken des Gitterbandes 5 hindurchgreift. Auf den Innenmantel 6 ist ein Geflecht 8 aus Textilfäden, beispielsweise aus einem Polyesterzwirn, aufgebracht, das als Torsionsschutz wirkt. Darüber befindet sich der Außenmantel 7 aus Gummi.

Claims (2)

1. Flexibles elektrisches Kabel mit zwei verseilten, gummiiso­ lierten Adern, mit jeweils einer in den Zwickelräumen der ver­ seilten Adern angeordneten Zwickelfüllung und mit einem Gummi­ mantel, dadurch gekennzeichnet,
daß jede Zwickelfüllung (2) aus einem profilierten Gummistrang (3) besteht, in den ein zugfestes Element (4) eingebettet ist, daß über dem Verseilverband aus Adern (1) und Zwickelfüllungen (2) eine Bespinnung (5) aus einem gitterartigen Band angeordnet ist
und daß der Gummimantel aus einem Innenmantel (6) und einem Außenmantel (7) besteht, wobei zwischen den beiden Mänteln ein weitmaschiges Textilgeflecht (8) angeordnet ist.
2. Flexibles elektrisches Kabel nach Anspruch 1, da­ durch gekennzeichnet, daß die Quer­ schnittsberandung jeder Zwickelfüllung (2) aus Kreisbogenseg­ menten besteht, die einerseites an die Kontur der beiden verseilten Adern (1) und andererseits an die Innenkontur des Innenmantels (6) angepaßt sind.
DE19904036476 1990-02-13 1990-11-13 Flexibles elektrisches kabel mit zwei verseilten adern Withdrawn DE4036476A1 (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19904036476 DE4036476A1 (de) 1990-02-13 1990-11-13 Flexibles elektrisches kabel mit zwei verseilten adern

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE9001823U DE9001823U1 (de) 1990-02-13 1990-02-13
DE19904036476 DE4036476A1 (de) 1990-02-13 1990-11-13 Flexibles elektrisches kabel mit zwei verseilten adern

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE4036476A1 true DE4036476A1 (de) 1991-08-14

Family

ID=25898537

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19904036476 Withdrawn DE4036476A1 (de) 1990-02-13 1990-11-13 Flexibles elektrisches kabel mit zwei verseilten adern

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE4036476A1 (de)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP2124232A3 (de) * 2008-05-20 2012-02-15 Nexans Elektrische Leitung zum Anschluß an ortsveränderliche Verbraucher
CN108320843A (zh) * 2018-03-27 2018-07-24 唐山华通特种线缆制造有限公司 一种卷盘吊具专用电缆及制作方法
CN112435787A (zh) * 2020-11-05 2021-03-02 江苏亨通电力电缆有限公司 一种66kV风机输电用耐扭电缆及其制备方法和用途
CN114596982A (zh) * 2022-03-21 2022-06-07 湖北艾克电缆有限公司 一种抗弯折柔性电缆

Cited By (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP2124232A3 (de) * 2008-05-20 2012-02-15 Nexans Elektrische Leitung zum Anschluß an ortsveränderliche Verbraucher
CN108320843A (zh) * 2018-03-27 2018-07-24 唐山华通特种线缆制造有限公司 一种卷盘吊具专用电缆及制作方法
CN108320843B (zh) * 2018-03-27 2023-10-17 河北华通线缆集团股份有限公司 一种卷盘吊具电缆及制作方法
CN112435787A (zh) * 2020-11-05 2021-03-02 江苏亨通电力电缆有限公司 一种66kV风机输电用耐扭电缆及其制备方法和用途
CN114596982A (zh) * 2022-03-21 2022-06-07 湖北艾克电缆有限公司 一种抗弯折柔性电缆
CN114596982B (zh) * 2022-03-21 2023-10-03 湖北艾克电缆有限公司 一种抗弯折柔性电缆

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP0054784B1 (de) Freileitungskabel mit Zugentlastungsmitteln
DE4004802A1 (de) Elektrisches kabel mit tragorgan und zwei konzentrisch angeordneten leitern
DE3150031A1 (de) Hochflexibles isoliertes elektrisches kabel
DE2815563A1 (de) Optisches kabel
DE3224597A1 (de) Flexible starkstromleitung mit verseilten adern
EP0840331A1 (de) Flexible Leitung
EP3180794B1 (de) Elektrokabel
EP1653483B1 (de) Mehradrige flexible elektrische Leitung
EP0178249A1 (de) Flexible elektrische Steuerleitung
DE2260095A1 (de) Ein- oder mehradriges strangfoermiges gut, wie elektrische kabel, rohrbuendelkabel oder dergleichen
EP0286804A2 (de) Elektrisches Freileiterseil mit integrierten Lichtwellenleitern
EP1225598A2 (de) Flexible elektrische Leitung
DE102006015878B4 (de) Flexible elektrische Steuerleitung
DE2433099C3 (de) Elektrisches Kabel mit zugaufnehmenden Elementen aus hochfesten Kunststoffäden
DE4036476A1 (de) Flexibles elektrisches kabel mit zwei verseilten adern
DE1117187B (de) Fernmeldekabel mit in Lagen um einen Kern verseilten und gegenseitig gekreuzten Einzeladern, insbesondere aus einem Buendel aus acht in einer einzigen Lage angeordneten Adern
DE2512830B2 (de) Fernsehkamerakabel mit Lichtleitfasern
EP1041585B1 (de) Flexible elektrische Starkstromleitung
DE3734020C2 (de)
DE3224596C2 (de)
DE3336617A1 (de) Vieladrige flexible elektrische leitung
DE2619223C3 (de) Mehradrige flexible Gummischlauchleitung oder Leitungstrosse
DE2306386A1 (de) Elektrische flachleitung
DE19508888A1 (de) Flexible elektrische Starkstromleitung
DE7917621U1 (de) Elektrische Hochspannungstrommelleitung

Legal Events

Date Code Title Description
8139 Disposal/non-payment of the annual fee