AT118860B - Verschlußdeckel für Bergmann-Abzweigdosen. - Google Patents

Verschlußdeckel für Bergmann-Abzweigdosen.

Info

Publication number
AT118860B
AT118860B AT118860DA AT118860B AT 118860 B AT118860 B AT 118860B AT 118860D A AT118860D A AT 118860DA AT 118860 B AT118860 B AT 118860B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
bergmann
junction boxes
closing lid
lid
resilient tongues
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Original Assignee
Klingebeil & Co Kom Ges
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Klingebeil & Co Kom Ges filed Critical Klingebeil & Co Kom Ges
Priority to AT118860T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT118860B publication Critical patent/AT118860B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



    Verschlussdeckel   für Bergmann-Abzweigdosen. 



   Bei den bisher   üblichen   Bergmann-Abzweigdosen mit Bajonettverschluss war am Deckel eine besondere Feder angenietet, die ihm keinen verlässlichen Halt gab, weil der richtige Abstand der Federenden von der Deckelunterfläche auf die Dauer nicht aufrechterhalten werden konnte, welcher Umstand ein Schlottern des Deckels zur Folge hatte. Dieser Nachteil wird gemäss vorliegender Erfindung dadurch behoben, dass die zur Verriegelung dienenden federnden Zungen aus einem Stück mit der Deckelplatte bestehen, der Deckel also durch sich selbst am Dosenunterteil gehalten wird. Durch die Erfindung wird überdies die Herstellung des   Verschlussdeckels   vereinfacht und verbilligt. 



   In der Zeichnung veranschaulicht Fig. 1 eine Ausführungsform des Deckels im Querschnitt, Fig. 2 dessen Draufsicht und Fig. 3 die zugehörige Seitenansicht. Fig. 4 stellt den Querschnitt durch eine andere Ausführungsform des Deckels dar, deren Draufsicht die Fig. 5 zeigt. 



   Der Griff b und die zur Verriegelung des Deckels dienenden federnden Zungen   e   bestehen aus einem Stück mit der Deckelplatte a. 



   Die Zungen e können zwecks Versteifung entweder gewölbt (Fig. 1-3) oder mit Rippen d (Fig. 4 und 5) versehen sein. Die Bildung des Griffes b und der Zungen   c   kann in einem Arbeitsgang durch Stanzen erfolgen. 



   PATENT-ANSPRÜCHE : 
 EMI1.1 
 dass die zur Verriegelung dienenden federnden Zungen (e) aus einem Stuck mit der Deckelplatte (a) bestehen. 

**WARNUNG** Ende DESC Feld kannt Anfang CLMS uberlappen**.

Claims (1)

  1. 2. Verschlussdeckel nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die federnden Zungen (e) zwecks Versteifung gewölbt oder mit versteifenden Vorsprüngen (d) versehen sind.
    3. Verschlussdeckel nach Anspruch l bzw. 2, dadurch gekennzeichnet, dass nebst den federnden Zungen (e) auch der hohle Griff (b) mit der Deckelplatte (a) aus einem Stück besteht. **WARNUNG** Ende CLMS Feld Kannt Anfang DESC uberlappen**.
AT118860D 1929-04-23 1929-04-23 Verschlußdeckel für Bergmann-Abzweigdosen. AT118860B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT118860T 1929-04-23

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT118860B true AT118860B (de) 1930-08-25

Family

ID=3631219

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT118860D AT118860B (de) 1929-04-23 1929-04-23 Verschlußdeckel für Bergmann-Abzweigdosen.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT118860B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT118860B (de) Verschlußdeckel für Bergmann-Abzweigdosen.
DE366582C (de) Federndes Lager
CH263453A (de) Ampullenverpackung.
AT108551B (de) Druckknopfartiger Verschluß für Briefe und Briefumschläge.
AT96315B (de) Schieberverschluß für Dosen u. dgl.
DE434016C (de) Behaelter aus Blech o. dgl. zur Aufnahme von Schachteln mit biochemischen Praeparaten o. dgl.
DE383310C (de) Faltschachtel aus mehreren Streifen
AT131226B (de) Versandbehälter für Speiseeis od. dgl.
DE434336C (de) Kasten fuer Fluessigkeitsbehaelter o. dgl., insbesondere an Kraftfahrzeugen
AT129369B (de) Nebelfilter für Atemschutzgeräte.
AT117249B (de) Koffer aus Leder, Fiber, Pappe u. dgl.
AT50128B (de) Deckel- und Bodenbefestigung für Schachteln.
AT110892B (de) Druckknopfverschluß.
AT152135B (de) Sicherheitsverschluß für Puder-, Zigarettendosen u. dgl.
DE460107C (de) Aus einem in Griffschenkel auslaufenden, kreisfoermigen Druckbuegel bestehender Dosenoeffner
DE473260C (de) Merkreiter fuer Karten, Mappen u. dgl., der von der Seite auf einen Falz an dem Rande der Karte oder Mappe aufgeschoben wird
AT140632B (de) Postbeutelverschluß.
DE617753C (de) Farbkasten mit auswechselbaren Farbnaepfchen
AT99054B (de) Gamasche für Federn, insbesondere von Kraftfahrzeugen.
AT99514B (de) Verschluß für Taschen u. dgl.
DE686890C (de) Weichenzungenstueck mit einem die Backenschiene mit der Zungenschiene verbindenden Wanderschutz
AT158252B (de) Aus Ober- und Unterteil bestehender Knopf.
AT102463B (de) Farbkasten mit aufklappbarer Palette.
DE445974C (de) Ventilanordnung fuer pneumatische Spielapparate und Musikwerke
AT157780B (de) Aufbewahrungsbehälter für Haubenmasken.