CH690587A5 - Vorrichtung zum Reinigen der Klosettschüssel nach dem Gebrauch, insbesondere zum Entfernen nicht weggespülter Stuhlrückstände beim Spülvorgang. - Google Patents

Vorrichtung zum Reinigen der Klosettschüssel nach dem Gebrauch, insbesondere zum Entfernen nicht weggespülter Stuhlrückstände beim Spülvorgang. Download PDF

Info

Publication number
CH690587A5
CH690587A5 CH28596A CH28596A CH690587A5 CH 690587 A5 CH690587 A5 CH 690587A5 CH 28596 A CH28596 A CH 28596A CH 28596 A CH28596 A CH 28596A CH 690587 A5 CH690587 A5 CH 690587A5
Authority
CH
Switzerland
Prior art keywords
spray
persistant
removal
water jet
flushing process
Prior art date
Application number
CH28596A
Other languages
English (en)
Inventor
Marcel Bucher
Original Assignee
Bucher Maecel
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Bucher Maecel filed Critical Bucher Maecel
Priority to CH28596A priority Critical patent/CH690587A5/de
Publication of CH690587A5 publication Critical patent/CH690587A5/de

Links

Classifications

    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E03WATER SUPPLY; SEWERAGE
    • E03DWATER-CLOSETS OR URINALS WITH FLUSHING DEVICES; FLUSHING VALVES THEREFOR
    • E03D9/00Sanitary or other accessories for lavatories ; Devices for cleaning or disinfecting the toilet room or the toilet bowl; Devices for eliminating smells
    • E03D9/08Devices in the bowl producing upwardly-directed sprays; Modifications of the bowl for use with such devices ; Bidets; Combinations of bowls with urinals or bidets; Hot-air or other devices mounted in or on the bowl, urinal or bidet for cleaning or disinfecting
    • E03D9/085Hand-held spray heads for bidet use or for cleaning the bowl
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E03WATER SUPPLY; SEWERAGE
    • E03DWATER-CLOSETS OR URINALS WITH FLUSHING DEVICES; FLUSHING VALVES THEREFOR
    • E03D9/00Sanitary or other accessories for lavatories ; Devices for cleaning or disinfecting the toilet room or the toilet bowl; Devices for eliminating smells
    • E03D9/06Auxiliary chambers with water connection to the flushing pipe and adapted to receive utensils for bowl-cleaning, e.g. brushes

Description

1
CH 690 587 A5
Beschreibung
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zum Reinigen einer Klosettschüssel gemäss Patentanspruch 1. Gegenstand der vorliegenden Erfindung ist eine Sanitärarmatur bestehend aus:
1. Einem direkten Anschluss an die Wasserzuleitung des Klosettspülkastens mittels eines T-Stückes (1), das leicht angeschraubt werden kann.
2. Einem flexiblen Schlauch (2), der an dem T-Stück (1) angeschraubt wird.
3. Einer Brause oder einer Pistole (3) mit gebündeltem Wasserstrahl, die an der Wand oder am Spülkasten an einem Haken aufgehängt ist.
Die Fig. 1 zeigt eine Klosettschüssel mit Spülkasten in der Ansicht.
Mit einer einfachen Konstruktion eines flexiblen Schlauches (2), der direkt an der Wasserzuleitung des Klosettspülkastens angeschlossen wird, kann die Brause oder die Pistole mit Wasser gespiesen werden. Der Anschluss erfolgt mittels eines T-Stückes (1), das leicht an die vorhandene Verschrau-bung angebracht werden kann. Das T-Stück kann zudem dazu verwendet werden, die Wasserzufuhr nur für die Brause oder die Pistole (3) zu unterbrechen, wenn diese einmal undicht sein sollte und ein Teil ausgewechselt werden muss.
Der flexible Schlauch (2) führt oberhalb des Wasserstandes durch ein gebohrtes Loch aus dem Spülkasten, sodass keine Gefahr von auslaufendem Wasser besteht. Die Brause oder die Pistole (3) wird direkt am Spülkasten oder an der Toilettenwand an einem Haken aufgehängt und kann leicht mit einer Hand bedient werden, da sie immer unter Druck steht. Mit dieser Vorrichtung können auch stärker haftende Stuhlrückstände, die nach dem Spülvorgang zurückbleiben, leicht und hygienisch gelöst und anschliessend weggespült werden.
Somit kann die Vorrichtung die schnell unhygienisch werdende Klosettbürste ersetzen. Es besteht keine Berührung mit dem Stuhl, wie dies bei der Klosettbürste der Fall ist. Vor allem in Firmen oder auf öffentlichen Toiletten muss mit dieser Erfindung keine schmutzige Klosettbürste mehr angefasst werden. Die Vorrichtung kann natürlich auch zur gründlichen Reinigung der Klosettschüssel verwendet werden, und erlaubt z.B. mit einer anderen gebogenen Düse ausgestattet sogar die Reinigung unter dem Schüsselrand.
Da die Klosettbürste, die mit dieser Erfindung praktisch unnötig wird, nicht mehr so oft ersetzt werden muss, ist die Erfindung auch ökologisch sinnvoll.

Claims (1)

  1. Patentansprüche
    Vorrichtung zum Reinigen einer Klosettschüssel, insbesondere zum Entfernen von zurückgebliebenen Stuhlrückständen nach dem Spülvorgang, gekennzeichnet durch eine Spritzpistole oder eine Brause (3) mit gebündeltem Wasserstrahl, die an einer Wand oder einem Spülkasten aufgehängt ist, sowie einem flexiblen Schlauch (2), der mittels eines T-Stückes (1) direkt an einer Wasserzuleitung des Klosettspülkastens oder an einer speziellen Wasserzuleitung an der Wand angeschlossen ist.
    5
    10
    15
    20
    25
    30
    35
    40
    45
    50
    55
    60
    65
    2
CH28596A 1996-02-05 1996-02-05 Vorrichtung zum Reinigen der Klosettschüssel nach dem Gebrauch, insbesondere zum Entfernen nicht weggespülter Stuhlrückstände beim Spülvorgang. CH690587A5 (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
CH28596A CH690587A5 (de) 1996-02-05 1996-02-05 Vorrichtung zum Reinigen der Klosettschüssel nach dem Gebrauch, insbesondere zum Entfernen nicht weggespülter Stuhlrückstände beim Spülvorgang.

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
CH28596A CH690587A5 (de) 1996-02-05 1996-02-05 Vorrichtung zum Reinigen der Klosettschüssel nach dem Gebrauch, insbesondere zum Entfernen nicht weggespülter Stuhlrückstände beim Spülvorgang.

Publications (1)

Publication Number Publication Date
CH690587A5 true CH690587A5 (de) 2000-10-31

Family

ID=4183511

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
CH28596A CH690587A5 (de) 1996-02-05 1996-02-05 Vorrichtung zum Reinigen der Klosettschüssel nach dem Gebrauch, insbesondere zum Entfernen nicht weggespülter Stuhlrückstände beim Spülvorgang.

Country Status (1)

Country Link
CH (1) CH690587A5 (de)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
ES2222054A1 (es) * 2001-07-03 2005-01-16 Vicente Alvarez Izquierdo Eshir (escobilla hidraulica para retrete).
ES2315082A1 (es) * 2006-03-18 2009-03-16 Jose Angel Rey Castro Hidroescobilla.
FR2974126A1 (fr) * 2011-04-12 2012-10-19 Semir Zada Un adaptateur douchette a gachette w.c.
WO2018188836A1 (de) * 2017-04-13 2018-10-18 Neoperl Gmbh Wc-spülkasten mit bidetbrause und injekter sowie verwendung desselbigen

Cited By (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
ES2222054A1 (es) * 2001-07-03 2005-01-16 Vicente Alvarez Izquierdo Eshir (escobilla hidraulica para retrete).
ES2315082A1 (es) * 2006-03-18 2009-03-16 Jose Angel Rey Castro Hidroescobilla.
FR2974126A1 (fr) * 2011-04-12 2012-10-19 Semir Zada Un adaptateur douchette a gachette w.c.
WO2018188836A1 (de) * 2017-04-13 2018-10-18 Neoperl Gmbh Wc-spülkasten mit bidetbrause und injekter sowie verwendung desselbigen
CN110446818A (zh) * 2017-04-13 2019-11-12 纽珀有限公司 包括坐浴盆喷水装置和喷射器的马桶冲洗箱以及其应用
US20200048884A1 (en) * 2017-04-13 2020-02-13 Neoperl Gmbh Toilet cistern with bidet spray head and injector, and use thereof
EP3865630A1 (de) * 2017-04-13 2021-08-18 Neoperl GmbH Wc-spülkasten mit bidetbrause und injektor sowie verwendung desselbigen
US11761187B2 (en) 2017-04-13 2023-09-19 Neoperl Gmbh Toilet cistern with bidet spray head and injector, and use thereof

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP1491692A3 (de) Wasserklosett
CH690587A5 (de) Vorrichtung zum Reinigen der Klosettschüssel nach dem Gebrauch, insbesondere zum Entfernen nicht weggespülter Stuhlrückstände beim Spülvorgang.
DE2949554A1 (de) Vorrichtung zum reinigen von farbwalzen fuer malerarbeiten
DE2438932A1 (de) Klosett mit automatischer papiersitzrosettenbeschickung und automatischer deckelsenk- und hebevorrichtung und automatischer zusatzwascheinrichtung zur vermeidung von krankheitsuebertragungen
DE2826094A1 (de) Wc-spruehreiniger
CN205116345U (zh) 一种安装于马桶的冲洗装置
EP1533427A1 (de) Vorrichtung und Verfahren zur Reinigung von wasserführenden Becken sowie Reinigungsmittel für das genannte Verfahren
GB2427124A (en) Spray jet cleaner arrangement for toilet bowls
DE4122840C1 (en) WC bowl syphon cleaning - uses displacement body forming accessory, spaced from syphon wall for cleaning acid
DE124819C (de)
DE3701104C2 (de)
DE202004010314U1 (de) Toilettensitz mit einer Sprüheinrichtung
CN211432677U (zh) 一种具有自洁功能的坐便椅
DE202005014912U1 (de) Klosettbürstenhaltergarnitur mit Wasserspülung zur Reinigung der Bürste u. Klobürstengarnitur
DE20317739U1 (de) Reinigungsgerät zum Reinigen der Toilettenschüssel
DE2944365A1 (de) Automatische wc-putzbuerste
DE202005009329U1 (de) Durchspülstutzen
DE202005012823U1 (de) Vorrichtung zum Ableiten von Waschmaschinenabwasser
DE29911771U1 (de) WC-Brause
JPH0228875Y2 (de)
DE7503935U (de) Vorrichtung zum Reinigen des Siphons von Waschbecken
DE202017000850U1 (de) Vorrichtung zum Schutz einer Toilettenschüssel vor anhaftenden Fäkalienresten
DE2444571A1 (de) Abflussreinigungsgeraet fuer sanitaere einrichtungen
DE19826280A1 (de) Analdusche "AQUAPO"
CN2076396U (zh) 马桶清洁刷

Legal Events

Date Code Title Description
PL Patent ceased