AT64047B - Wäscheknopf. - Google Patents

Wäscheknopf.

Info

Publication number
AT64047B
AT64047B AT64047DA AT64047B AT 64047 B AT64047 B AT 64047B AT 64047D A AT64047D A AT 64047DA AT 64047 B AT64047 B AT 64047B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
button
eyes
sewing
top plate
laundry
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Original Assignee
Berliner Kurzwaren Ind Thorand
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Berliner Kurzwaren Ind Thorand filed Critical Berliner Kurzwaren Ind Thorand
Priority to AT64047T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT64047B publication Critical patent/AT64047B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



    Wäscheknopf.   



   Die Erfindung bezieht sich auf einen durch Annähen zu   befestigenden Wäscheknopf   und besteht darin, dass die erforderlichen beiden Annähösen dadurch gebildet werden, dass eine Unterlagsplatte, welche die Annähösen fertig vorgebildet enthält, unter die Oberplatte des Knopfes gelegt wird, so dass nach dem Durchstecken dieser   Osen   durch die vorgebildeten Löcher der Oberplatte nur eine Umbördelung der Osenränder erforderlich ist. Die Anwendung dieser Unterlagsplatte hat den erheblichen Vorteil im   Gefolge,   dass der Wäscheknopf erheblich verstärkt wird, und zwar gerade an den Stellen, die durch das Annähen am stärksten beansprucht werden. 



  Zur Herstellung des Knopfes werden in bekannter Weise ausschliesslich nicht rostende Materialien verwendet, so dass ein Rosten irgend welcher Teile des Knopfes vollständig ausgeschlossen ist. 



   Auf der Zeichnung ist ein gemäss der Erfindung ausgebildeter Knopf dargestellt, und zwar zeigt Fig. 1 eine Oberansicht des Knopfes in vergrössertem   Massstabe,   Fig. 2 einen Schnitt nach   I-I   der Fig.   1.   



   Der Knopf besteht der Hauptsache nach aus der Oberplatte a, welche mit einem schräg nach unten gerichteten Rande versehen und mit einem Stoffüberzug b bespannt ist. Die Annäh- ösen c des Knopfes werden zusammen mit einer Unterlagsplatte d gebildet, welche zweckmässig elliptische Form besitzt und von innen her unter die Oberplatte a gelegt wird. Die Doppel- ösen c dieser Unterlagsplatte   d   werden hiebei einfach durch die vorgebildeten Löcher der Oberplatte a und des Stoffbezuges b hindurchgesteckt'und auf der Oberseite des Knopfes   umgebördelt.   



   Die untere Fläche des Knopfes wird durch einen Stoffbezug e gebildet, welcher mit dem Oberteil des Knopfes in bekannter Weise durch einen besonders profilierten Metallring   j'ver-   bunden wird. Dieser Metallring besitzt einen etwas vorspringenden Aussenrand g, durch welchen die Ränder der Stoffbezüge   b und e fest   in den durch den Rand der Oberplatte gebildeten Winkel 
 EMI1.1 
 mieden wird. 



   Zur Herstellung des neuen Knopfes werden ausschliesslich nichtrostende Materialien verwendet, wodurch die Möglichkeit geschaffen wird, den Knopf auch bei der Wäsche an den betreffenden Kleidungsstücken zu belassen, ohne dass diese infolge des sich sonst bildenden Rostes Schaden erleiden. 

**WARNUNG** Ende DESC Feld kannt Anfang CLMS uberlappen**.

Claims (1)

  1. PATENT-ANSPRUCH : Wäacheknopf, dadurch gekennzeichnet, dass dessen beide Annähösen dadurch gebildet werden, dass eine Unterlagsplatte, welche die Annähösen fertig vorgebildet enthält, von innen her unter die Oberplatte des Knopfes gelegt wird, worauf nach dem Durchstecken dieser Ösen durch die vorgebildeten Löcher der Oberplatte die ösenränder umgebördeit werden. EMI1.2 **WARNUNG** Ende CLMS Feld Kannt Anfang DESC uberlappen**.
AT64047D 1913-01-16 1913-01-16 Wäscheknopf. AT64047B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT64047T 1913-01-16

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT64047B true AT64047B (de) 1914-03-26

Family

ID=3585968

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT64047D AT64047B (de) 1913-01-16 1913-01-16 Wäscheknopf.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT64047B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT64047B (de) Wäscheknopf.
DE327549C (de) Verstaerkungseinlage fuer Kerzenfuesse mit Dornloch
AT26691B (de) Metallöse mit Sicherungsspitzen.
DE7506554U (de) Eingearbeiteter oder innenguertel fuer kleidungsstuecke, wie roecke, hosen o.dgl.
AT67361B (de) Verfahren zur Herstellung von Schuhwerk mit nach außen gekehrter Oberlederkante.
AT32251B (de) Wäscheknopf mit Stoffüberzug.
DE825159C (de) Kuechensieb
AT87205B (de) Knopf.
AT158763B (de) Ventilkegel für Absperrorgane, vorzugsweise Wasserpfosten, mit selbsttätiger Entwässerungseinrichtung.
AT37733B (de) Druckknopf.
AT42075B (de) An dem Schuhabsatz befestigbarer Absatzfleck.
AT68341B (de) Druckknopfunterteil.
AT64898B (de) Wäsche aus Zelluloid oder dgl.
AT60495B (de) Befestigungseinrichtung für Kleidungsstücke.
AT139658B (de) Schuh, insbesondere Hausschuh.
AT50923B (de) Halter für Gesimsabdeckungsbleche.
AT26062B (de) Ösenknoft mit Lagensicherung.
AT102753B (de) Druckknopfverschluß.
AT133532B (de) Skistockgriff aus Leder.
AT95882B (de) Befestigungseinrichtung für Knopfscheiben.
DE468775C (de) Schuhwerk
AT90244B (de) Knopf mit Annäheöse aus Draht.
AT93202B (de) Knopfbefestigungseinrichtung.
AT26802B (de) Hosenschoner.
AT127939B (de) Kragen.