AT132488B - Schreibstift mit verschieb- und feststellbarer Mine. - Google Patents

Schreibstift mit verschieb- und feststellbarer Mine.

Info

Publication number
AT132488B
AT132488B AT132488DA AT132488B AT 132488 B AT132488 B AT 132488B AT 132488D A AT132488D A AT 132488DA AT 132488 B AT132488 B AT 132488B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
pen
ring
movable
sleeve
slot
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
Friedrich Wilhelm Haack
Original Assignee
Friedrich Wilhelm Haack
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Friedrich Wilhelm Haack filed Critical Friedrich Wilhelm Haack
Priority to AT132488T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT132488B publication Critical patent/AT132488B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



  Schreibstift mit verschieb- und feststellbarer Mine. 
 EMI1.1 
 
 EMI1.2 
 stift in Ansieht. 



   Ein Gleitring a ist über einer Bleistifthülse b mit dem Schlitz   b'al1geordnet.   Im Innern des Gleitringes ist ein exzentrischer Teilring c drehbar befestigt. Zwischen der   Schreibstifthülse   b und dem Gleitring a bzw. dem exzentrischen Ringe   c   liegt im Schlitz b'ein ein-oder doppelseitiges Wulstband d, e mit 
 EMI1.3 
 nach den Klemmbacken g ist glatt. In der Rundung d des Wulstbandes ist das Halteband i für die Mine angebracht. Am Klemmringe c ist ein Stift k befestigt, welcher durch den Schlitz m des Gleitringes a nach aussen durchgeführt ist und zwecks leichterer Handhabung einen Knopf 1 trägt. 



   Um die Mine vorzuschieben und festzustellen, wird der Gleitring a auf der Hülse b entsprechend längsverschoben. Hierauf wird der Stift k mittels des Knopfes 1 im Schlitz m verschoben. Der Ring   e   
 EMI1.4 


Claims (1)

  1. PATENT-ANSPRUCH : Sehreibstift mit einer durch eine gleitende Hülse verschieb-und feststellbaren Mine, dadurch gekennzeichnet, dass zu den Seiten des Schlitzes an der Sehreibstifthülse (b) Klemmbacken (g) angeordnet sind, welche durch Umbördeln od. dgl. nach der Aussenseite der Lappen (f) des Wulstbandes (d, e) aus diesen herausgebildet und mit Erhöhungen (g') versehen sind, und dass im Einstellring (a) innen ein exzentrischer Teilring (e) angebracht ist, dessen an ihm befestigter Stift (k) durch einen im Einstellring (a) vorgesehenen Schlitz (tel) hindurchgeführt ist, so dass der exzentrische Ring (e) bei Verschiebung des Stiftes (k) je nach der Bewegungsrichtung die rechte oder linke Klemmbacke gegen die Bleistifthülse (b) drückt und so die Mine feststellt. EMI2.1
AT132488D 1932-03-31 1932-03-31 Schreibstift mit verschieb- und feststellbarer Mine. AT132488B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT132488T 1932-03-31

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT132488B true AT132488B (de) 1933-03-25

Family

ID=3637417

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT132488D AT132488B (de) 1932-03-31 1932-03-31 Schreibstift mit verschieb- und feststellbarer Mine.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT132488B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT132546B (de) Spüleinrichtung für zahnärztliche Handstücke.
AT131795B (de) Befestigung von partiellen Zahnprothesen an schief stehenden Zähnen.
AT133841B (de) Mundstück für Telephonapparate.
AT132871B (de) Badeeinrichtung mit Wassermassage.
AT130997B (de) Einrichtung an Pumpen.
AT133938B (de) Mechanisches Fahrspielzeug.
AT132204B (de) Verfahren zur Beobachtung von physiologischen Schwingungsvorgängen.
AT133861B (de) In einen Tisch und Sitzgelegenheiten umwandelbares Bett.
AT133722B (de) Zentrierung des Getriebeflansches, insbesondere bei Fahrzeugmaschinen, die in Gleitlagern laufen.
AT133935B (de) Selbstwende-Honigschleuder mit Unterantrieb.
AT130850B (de) Elektrode für therapeutische Zwecke.
AT132964B (de) Fingerbadewanne.
AT133887B (de) Verfahren und Vorrichtung zur Erwärmung des Inneren von Fässern.
AT132168B (de) Tabellenautomat für Buchungsmaschinen.
AT132173B (de) Vorrichtung zur Messung der Belichtungszeiten bei photographischen Vergrößerungen und Verkleinerungen.
AT133889B (de) Verfahren zum Plattieren von Eisen mit Aluminium oder Aluminiumlegierungen.
AT131315B (de) Einrichtung zur Durchführung des Verfahrens der Luftzerlegung im Regenerativ-Kältespeicher-Wechselbetrieb mit Kreisschaltung.
AT132297B (de) Wäschetrockner.
AT132308B (de) Planetenwälzgetriebe.
AT131814B (de) Vorrichtung zum Formen von mit Einschlaglappen versehenen Zuschnitten zu einem Schachtelteil mit angekröpftem Zargenhals.
AT132338B (de) Isolierdose.
AT132435B (de) Doppelleiter.
AT131643B (de) Sensenbefestigung.
AT132448B (de) Armaturstück.
AT132498B (de) Rasiervorrichtung.