AT101917B - Radioempfangstation. - Google Patents

Radioempfangstation.

Info

Publication number
AT101917B
AT101917B AT101917DA AT101917B AT 101917 B AT101917 B AT 101917B AT 101917D A AT101917D A AT 101917DA AT 101917 B AT101917 B AT 101917B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
receiving station
radio receiving
umbrella
screen
line
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
Frau Bertha Weinberger
Original Assignee
Frau Bertha Weinberger
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Frau Bertha Weinberger filed Critical Frau Bertha Weinberger
Priority to AT101917T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT101917B publication Critical patent/AT101917B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



  Radioempfangstation. 



   Der Gegenstand der Erfindung bezieht sich auf eine Radioempfangstation und bezweckt durch die besondere Ausgestaltung und Anordnung, einen Schirm als vollständige Radioempfangsstation auszubilden. 



   Dieser Zweck wird dadurch erreicht, dass von einem geeigneten Punkt des im Schirmgriff untergebrachten Empfangsapparates eine Leitung zu dem in bekannter Weise als Antenne dienenden Schirmgestell geführt ist. 



   Hiedurch wird der Vorteil erreicht, dass nicht nur der Empfangsapparat, sondern auch die Empfangsantenne durch den Schirm selbst gebildet ist und durch Tragen des Schirmes allein an jedem beliebigen Orte die vollständige Empfangstation erreicht werden kann, welche lediglich durch ein Kabel an die Erde angeschlossen zu werden braucht. 



   Es kann auch die Anordnung derart getroffen sein, dass der   Shirmstock   aus isolierendem Material hohl ausgebildet ist und die Erdleitung umschliesst, die leitend an die Schirmstockspitze angeschlossen ist. 



   In der Zeichnung ist eine beispielsweise Ausführungsform des Erfindungsgegenstandes schematisch zur Darstellung gebracht. Der Schirmgriff ct trägt im Inneren die in der Zeichnung nicht veranschaulichten Teile einer bekannten Radioempfangstation, z. B. eines Detektorapparates, wobei der Handgriff des Drehkondensators als Knopf b ausgebildet sein kann. In der   Mantelfläche   des Griffes   Ct   sind die Öffnungen c zum Einklemmen der Anschlussleitungen für die Hörer vorgesehen. Der Schirmstock d besteht aus isolierendem Material und ist hohl ausgebildet, so dass er die Erdleitung e   umschliesst,   die leitend an die metallische Schirmstockspitze f angeschlossen ist.

   Die Antennenleitung   g   ist ausserhalb des Rohres   d   geführt und an die   Anlenkungsstelle/t   des in bekannter Weise aus Draht bestehenden Schirmgestelles   i   angeschlossen, das durch die verschiebbare Hülse k in bekannter Weise bedient werden kann. 



   PATENT-ANSPRÜCHE :
1. Radioempfangsstation, dadurch gekennzeichnet, dass von einem geeigneten Punkt des im   Schirmgriff untergebrachten Empfangsapparates   eine Leitung zu dem in bekannter Weise als Antenne dienenden Schirmgestell geführt ist. 

**WARNUNG** Ende DESC Feld kannt Anfang CLMS uberlappen**.

Claims (1)

  1. 2. Radioempfangstation nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass der Schirmstock aus isolierendem Material hohl ausgebildet ist und die Erdleitung umschliesst, die leitend an die Schirmstockspitze angeschlossen ist. **WARNUNG** Ende CLMS Feld Kannt Anfang DESC uberlappen**.
AT101917D 1925-01-30 1925-01-30 Radioempfangstation. AT101917B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT101917T 1925-01-30

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT101917B true AT101917B (de) 1925-12-10

Family

ID=3620537

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT101917D AT101917B (de) 1925-01-30 1925-01-30 Radioempfangstation.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT101917B (de)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP0429897A2 (de) * 1989-11-30 1991-06-05 Berendsohn Ag Tragbarer Schirm mit Radiogerät oder dergleichen

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP0429897A2 (de) * 1989-11-30 1991-06-05 Berendsohn Ag Tragbarer Schirm mit Radiogerät oder dergleichen
EP0429897A3 (en) * 1989-11-30 1992-12-30 Berendsohn Ag Umbrella with radio or the like

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT101917B (de) Radioempfangstation.
DE1628481A1 (de) Reinigungsgeraet,insbesondere fuer Fussboeden
DE499344C (de) Spulenkoppler fuer Funkempfangsgeraete
DE656826C (de) Tragbare Fahne
DE754265C (de) Anordnung des Anschlusses der Zuleitungen fuer einen elektrischen Kondensator fuer Siebschaltungen
AT142769B (de) Füllbleistift mit Spitzvorrichtung.
AT78367B (de) Zusammenschiebbarer Schirm.
AT58374B (de) Aus einer federnden Klammer bestehende Vorrichtung zum Befestigen von Schirmen und Spazierstöcken an Kleidungsstücken.
DE755893C (de) Aus mehreren ineinanderschiebbaren Teilen bestehende Stabantenne
AT100658B (de) Drehkondensator für drahtlose Telephonie.
AT101846B (de) Zusammenschiebbarer Schirmstock.
AT110364B (de) Antennengerät.
DE404213C (de) Verdeck fuer Fahrzeuge
AT103429B (de) Empfangsantenne.
DE618582C (de) Rundfunkempfaenger mit aussengesteuerten Verstaerkerroehren
DE430827C (de) Schwachstrom-Stecker
AT130606B (de) Kurbel für Bandmaße u. dgl.
DE542849C (de) Einrichtung zum Verstellen des Abstandes von mehreren in Diathermie- oder Hochfrequenz- Apparategehaeuse untergebrachten Funkenstrecken
DE401573C (de) Vorrichtung zur UEbermittelung von Feuer-, Polizei-, Einbruchs- und aehnlichen Zeichengebungen nach einer Zentralstelle auf drahtlosem Wege mittels eines in einem Gehaeuse eingebauten Geraetes
DE881219C (de) Hochfrequenzanordnung
DE496130C (de) Wechselschreibstift
DE449465C (de) Polster, Kissen o. dgl.
DE394977C (de) Elektrisches Feuerzeug
AT131420B (de) Kronenschläger für Flecht- oder Klöppelmaschinen.
DE377621C (de) Quirl