DE3401855C2 - - Google Patents

Info

Publication number
DE3401855C2
DE3401855C2 DE19843401855 DE3401855A DE3401855C2 DE 3401855 C2 DE3401855 C2 DE 3401855C2 DE 19843401855 DE19843401855 DE 19843401855 DE 3401855 A DE3401855 A DE 3401855A DE 3401855 C2 DE3401855 C2 DE 3401855C2
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
characterized
target assist
ring
profile
apparatus according
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DE19843401855
Other languages
German (de)
Other versions
DE3401855A1 (en )
Inventor
Hildebert 7900 Ulm De Obert
Otto 7238 Oberndorf De Repa
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Carl Walther 7900 Ulm De GmbH
Original Assignee
Carl Walther 7900 Ulm De GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F41WEAPONS
    • F41GWEAPON SIGHTS; AIMING
    • F41G1/00Sighting devices
    • F41G1/44Spirit-level adjusting means, e.g. for correcting tilt; Means for indicating or correcting tilt or cant

Description

Die Erfindung betrifft ein Zielhilfsgerät für Schußwaffen, be stehend aus einem der Visiereinrichtung zugeordneten, zur Kon trolle des Verkantungswinkels der Schußwaffe dienenden Nei gungsmesser, der aus einem geschlossenen, konzentrisch zur Vi sierlinie angeordneten Profilrohr-Ring aus durchsichtigem Ma terial besteht und etwa zur Hälfte mit einer Flüssigkeit ge füllt ist, wobei den beiden Enden der Flüssigkeitssäule eine Markierung zugeordnet ist. The invention relates to a target assist device for firearms, be detached from one of the sighting device associated to the scrutiny of the tilting angle of the firearm serving Nei supply meter, which consists of a closed, concentrically sierlinie to Vi arranged profile pipe ring of transparent Ma TERIAL and about half with is a liquid filled ge, wherein the two ends of the liquid column is associated with a label.

Durch die DE-PS 3 13 105 ist eine Vorrichtung zum Anzeigen des Verkantens von Gewehren mit Zielfernrohr bekanntgeworden. DE-PS 3 13 105 a device for indicating the tilting of guns has become known with telescopic sights. Da bei wird bei der Schußauslösung eine möglichst senkrechte La ge der Schußwaffe angestrebt, das heißt, das Verkanten des Ge wehrs soll vermieden werden. Since is aimed at releasing the shot a vertical as possible La ge the firearm, that is, the tilting of the Ge weir should be avoided. Die angestrebte, senkrechte Lage des Gewehrs wird dadurch angezeigt, daß die Enden der Flüssig keitssäule, die sich in einem zur Hälfte mit einer gefärbten Flüssigkeit gefüllten, vor dem Okular des Zielfernrohrs ange ordneten Profilrohr-Ring aus Glas befindet, mit den Enden des waagrechten Balkens des Zielfernrohr-Fadenkreuzes übereinstim men. The desired, vertical position of the gun is shown by the fact that the ends of the liquid keitssäule who filled in a half with a colored liquid, in front of the eyepiece of the sighting telescope arranged profile tube ring is made of glass, with the ends of the horizontal bar men of the scope reticle match stim.

Diese bekannte Vorrichtung ist nur für solche Anwendungsfälle geeignet, bei denen ein Verkanten des Gewehrs nicht erwünscht ist. This known device is only suitable for those applications in which a tilting of the rifle is not desired. Beim sportlichen Schießen wird dagegen das Gewehr absicht lich zur Seite, das heißt, zum Auge des Schützen hin geneigt. Sport shooting, however, the gun is intentional Lich aside, that is, inclined towards the eye of the shooter. Dabei verwendet der Schütze einen bestimmten, seinen körper lichen Gegebenheiten entsprechenden Verkantungswinkel. In this case, the shooter used a specific, appropriate his body union conditions canting angle. Mit der bekannten Vorrichtung kann nur die Abweichung des Gewehr anschlages von der angestrebten Senkrechtlage festgestellt werden. With the known device, only the deviation of the gun stopper can be determined from the desired vertical position. Die individuelle Einstellung und Beibehaltung eines bestimmten Verkantungswinkels ist nicht möglich. The individual setting and maintaining a certain tilt angle is not possible.

Durch das deutsche Gebrauchsmuster 82 00 847 ist zur Einstel lung des Verkantungswinkels einer Schußwaffe eine Zielbild- Wasserwaage bekanntgeworden, die in der Zielprojektion un terhalb des Korns angeordnet ist. Through the German Utility Model 82 00 847 of the tilting angle of a firearm has become known a Zielbild- water balance for Lung SET, which is arranged in the target projection un terhalb of the grain. Die Zielbild-Wasserwaage besteht aus einem waagrechten Glasrohr, das mit Flüssigkeit gefüllt ist und eine Luftblase, die sogenannte Libelle ent hält. The target image level consists of a horizontal glass tube, which is filled with liquid and holds an air bubble, the so-called bubble ent. Die Waagrechtlage des Glasrohres wird dadurch angezeigt, daß die Libelle in der Mitte zwischen zwei senkrechten Mar kierungsstrichen liegt. The Waagrechtlage of the glass tube is indicated by the fact that the bubble is kierungsstrichen in the middle between two vertical Mar. Durch Verdrehen des Glasrohres um die Visierlinie kann der gewünschte Verkantungswinkel der Waffe eingestellt werden. By rotating the glass tube around the line of sight of the desired tilt angle of the gun can be adjusted. Mit diesem Verkantungswinkel wird dann die Schußwaffe eingeschossen. This canting angle the gun is then fired. Beim Anvisieren des Zieles muß der Schütze darauf achten, daß die Wasserwaage waagrecht liegt, um stets den gleichen Verkantungswinkel zu erhalten. When targeting the target, the shooter must ensure that the spirit level is horizontal in order to always get the same tilt angle.

Nachteilig bei dieser bekannten Ausführung ist, daß die Was serwaage unterhalb der Ziellinie liegt und der Schütze den Blick zum Korn und zur Wasserwaage ständig wechseln muß. The disadvantage of this known design is that the What spirit level is below the goal line and the shooter must constantly change the view to the particle and bubble level. Außerdem läßt sich die Rechteckform der Wasserwaage nicht ohne weiteres in die Konstruktion des kreisrunden Korntun nels integrieren. In addition, the rectangular shape of the water level can be integrated nels in the construction of the circular Korntun not readily available. Ein weiterer Nachteil besteht darin, daß es für den Schützen schwierig ist, die Libelle exakt zwi schen den Markierungsstrichen zu halten, da sie bereits bei geringen Abweichungen von der Waagrechtlage rasch auspendelt. Another disadvantage is that it is difficult for the shooter, the dragonfly exactly interim rule to keep the two marks as they auspendelt rapidly even at low deviations from the Waagrechtlage.

Der Erfindung liegt deshalb die Aufgabe zugrunde, das aus einem Profilrohr-Ring bestehende Zielhilfsgerät so auszubil den, daß damit eine Einstellung und Kontrolle des individu ellen Verkantungswinkels der Schußwaffe möglich ist. Therefore, the invention has for its object, trainees, which consists of a profile tube ring target assist device so that the so that a setting and control of the individu economic canting angle of the firearm is possible.

Diese Aufgabe wird dadurch gelöst, daß die den beiden Enden der Flüssigkeitssäule zugeordneten Markierungen auf dem Profilrohr-Ring oder auf einem konzentrisch zum Profilrohr- Ring angeordneten Verstellorgan angebracht sind und der Pro filrohr-Ring oder das Verstellorgan um die Visierlinie dreh bar oder feststellbar ist. This object is achieved in that the associated with the two ends of the liquid column marks are provided on the profile tube ring or on a concentric to the integrated profile ring arranged adjusting member and the Pro filrohr-ring or the adjusting member to the line of sight rotation bar or detectable. Dadurch ist es möglich, den ge wünschten Verkantungswinkel durch Verdrehen der Visierung ge genüber der Waagrechten, die durch die beiden Enden der Flüs sigkeitssäule gebildet wird, einzustellen. Thereby, it is possible set the desired tilting angle set by turning the sight ge genüber the horizontal, which is formed by the two ends of the flues sigkeitssäule.

Vorteilhafterweise besteht die Markierung aus mindestens zwei radialen, sich gegenüberliegenden Skalenstrichen, die am Pro filrohr-Ring angebracht sind. Advantageously, the marking of at least two radial, mutually opposite scale bars that are attached to the Pro filrohr ring.

Um den Flüssigkeitsspiegel auch bei ungünstigen Lichtverhält nissen sichtbar zu machen, ist die Flüssigkeit fluoreszierend. In order to make the liquid level even in unfavorable light and fair visible, the liquid is fluorescent.

Bei Verwendung einer Diopter-Zielvorrichtung kann der Profil rohr-Ring in das vordere Ende des Diopterrohrs eingesetzt wer den. When using a diopter target device of the profile tube ring can be inserted into the front end of the Diopterrohrs who.

Wird eine Kimmenblatt-Visierung verwendet, so kann gemäß einem weiteren Merkmal der Erfindung das Kimmenblatt innerhalb des Profilrohr-Ringes angeordnet werden. A rear sight leaf sight is used, the rear sight leaf can be arranged within the profile tube-ring according to a further feature of the invention.

Ein anderes Ausführungsbeispiel der Erfindung ist dadurch ge kennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring zwischen Kimme bzw. Di opter und Korn auf dem Waffenlauf befestigt ist. Another embodiment of the invention is characterized in that the profile tube-ring between the rear sight or di opter and grain is mounted on the gun barrel. Dabei kann der Profilrohr-Ring zur optimalen Anpassung an das Auge des Schützen in Schußrichtung längsverschiebbar und feststellbar sein. Here, the profile tube ring for optimum adaptation to the eye of the shooter may be longitudinally displaceable and lockable in the weft direction.

In einer anderen Ausführungsform der Erfindung ist der Profil rohr-Ring im Korntunnel eines Ringkorns angeordnet. In another embodiment of the invention, the tubular profile ring is arranged in the front sight of a ring grain.

Gemäß der Erfindung kann der Profilrohr-Ring in Schußrichtung gesehen unmittelbar vor oder hinter dem Korntunnel des Ring korns konzentrisch zu diesem angeordnet sein. According to the invention, the profile tube-ring can be seen in the weft direction be grain disposed concentrically therewith immediately before or behind the front sight of the ring. Dabei ist der Durchmesser des Profilrohr-Ringes größer als der Innendurch messer des Korntunnels. The diameter of the profiled tube-ring is larger than the inner diameter of the front sight.

Bei Verwendung eines Normalkorns kann gemäß der Erfindung das Korn innerhalb des Profilrohr-Ringes angeordnet sein. When using a normal grain according to the invention, the grain may be arranged inside the profile pipe ring.

Nach einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung ist der Profilrohr- Ring größtenteils verdeckt, wobei nur die Enden der Flüssig keitssäule oder ein Teil davon sichtbar ist. According to a further advantageous embodiment of the invention, the integrated profile ring is largely concealed, only the ends of the liquid keitssäule or a part thereof is visible.

Zum Einstellen des Verkantungswinkels der Schußwaffe ist der Profilrohr-Ring zusammen mit seiner Halterung um die Visier linie drehbar und feststellbar. For adjusting the tilting angle of the firearm of the profile tube ring is rotatable and lockable, together with its holder to the line of sight.

Eine weitere Ausführung der Erfindung besteht darin, daß der Profilrohr-Ring auf der dem Schützen zugewandten Seite durch eine Blende abgedeckt ist, die zur Sichtbarmachung der Enden der Flüssigkeitssäule zwei sich gegenüberliegende Fensteraus schnitte aufweist. A further embodiment of the invention is that the profile tube-ring on the side facing the marksman side covered by a screen, the opposite Fensteraus having up to visualize the ends of the liquid column two sections.

Die Einstellung des Verkantungswinkels wird bei dieser Aus führung dadurch erreicht, daß die Blende konzentrisch zum Profilrohr-Ring angeordnet ist und allein oder zusammen mit der Halterung für den Profilrohr-Ring um die Visierlinie ver drehbar und feststellbar ist. The adjustment of the tilt angle is in this guide From achieved in that the diaphragm is arranged concentrically to the profiled pipe ring and is alone or together with the support for the profile tube ring around the line of sight ver rotatable and lockable.

Zur besseren Sichtbarkeit der Enden der Flüssigkeitssäule sind in der Rückwand der Halterung oder der Diopterscheibe eine oder mehrere Öffnungen für den Lichtdurchtritt zum Profilrohr- Ring angeordnet. For better visibility of the ends of the liquid column one or more openings for the passage of light to the integrated profile ring are arranged in the rear wall of the holder or the sight disc. Ist der Profilrohr-Ring durch eine Blende ab gedeckt, so liegen die Öffnungen deckungsgleich mit den Fen sterausschnitten der Blende. If the profile tube ring covered by a bezel, the openings are identical with the Fen sterausschnitten the aperture.

Ein vorteilhaftes Merkmal der Erfindung besteht darin, daß die Öffnungen oder die Fensterausschnitte durch je einen waag rechten Steg der Halterung oder der Blende unterteilt sind, wobei die Stege die den beiden Enden der Flüssigkeitssäule zugeordnete Markierung bilden. An advantageous feature of the invention is that the openings or the panes are divided each by a horizontal web of the right holder or the panel, wherein the webs form the associated both ends of the liquid column mark.

Um eine sichere Befestigung und Halterung des Profilrohr- Ringes zu ermöglichen, weist der Profilrohr-Ring einen recht eckigen Querschnitt auf. In order to allow a secure attachment and mounting of the integrated profile ring has the profile tube ring on a right-angular cross-section. Der Querschnitt des Profilrohr- Ringes kann aber auch kreisförmig sein. However, the cross-section of the integrated profile ring can be circular.

Die Erfindung ist anhand der folgenden Beschreibung und der Zeich nung, die ein Ausführungsbeispiel darstellt, näher erläutert. The invention is illustrated by the following description and the drawing voltage illustrating an exemplary embodiment in more detail. Es zeigt It shows

Fig. 1 eine Seitenansicht der Schußwaffe mit aufge setztem Zielfernrohr, Fig. 1 is a side view of the firearm with up setztem riflescope

Fig. 2 eine vergrößerte Seitenansicht des rückwärtigen Teils des Zielfernrohres gemäß Fig. 1, teilweise geschnitten, Fig. 2 a partially sectioned enlarged side view of the rear part of the telescopic tube according to Fig. 1,

Fig. 3 eine Ansicht in Richtung des Pfeiles III der Fig. 2, Fig. 3 is a view in the direction of arrow III of Fig. 2,

Fig. 4 eine vergrößerte Seitenansicht der Diopterscheibe einer Diopter-Zielvorrichtung, teilweise geschnitten, Fig. 4 is an enlarged side view of the sight disc a diopter target device, partly in section,

Fig. 5 eine Ansicht in Richtung des Pfeiles V der Fig. 4, Fig. 5 is a view in the direction of arrow V of Fig. 4,

Fig. 6 eine vergrößerte Seitenansicht einer anderen Aus führungsform der Diopterscheibe und Fig. 6 is an enlarged side view of another form of execution from sight disc and

Fig. 7 eine Ansicht in Richtung des Pfeiles VII der Fig. 6. Fig. 7 is a view in the direction of arrow VII of Fig. 6.

Ein Okular 1 eines Zielfernrohres 2 weist einen Stellring 3 zur Einstellung der Bildschärfe auf. An eyepiece 1 of a telescopic tube 2 has an adjusting ring 3 to adjust the picture sharpness. An der rückwärtigen Stirnseite des Okulars 1 ist ein Profilrohr-Ring 4 aus Glas oder anderem durchsich tigen Material befestigt. On the rear end face of the eyepiece 1 is a profile pipe ring 4 is fixed made of glass or other material transpar term. Der Profilrohr-Ring 4 ist kreisförmig aus gebildet und weist einen allseitig geschlossenen Ringkanal 5 auf, der zur Hälfte mit einer Flüssigkeit gefüllt ist. The profiled pipe ring 4 is formed circular and comprises a fully enclosed annular duct 5 which is half-filled with a liquid. Die beiden Enden 6 der Flüssigkeitssäule 7 pendeln sich immer in die waagrechte Lage ein und bilden somit eine Wasserwaage. The two ends 6 of fluid column 7 always level off in the horizontal position and thus form a spirit level. Die verwendete Flüssigkeit be steht vorzugsweise aus einem Phosphorgemisch, das eine günstige Vis kosität und fluoreszierende Eigenschaften besitzt. The liquid used is preferably be of a phosphor mixture, the viscosity by a convenient Vis and has fluorescent properties.

Die Befestigung des Profilrohr-Ringes 4 , der einen kreisförmigen Querschnitt besitzt, erfolgt durch drei Halter 8 , die mit Schrauben 9 am Außenumfang des Okulars 1 angeschraubt sind. The attachment of the profile pipe ring 4 having a circular cross section is made by three holders 8 which are screwed with screws 9 on the outer periphery of the eyepiece. 1 Die Halter 8 um fassen den Profilrohr-Ring 4 halbkreisförmig, so daß die dem Schüt zen zugewandte Seite des Profilrohr-Ringes nicht verdeckt ist. The holder 8 to hold the profile pipe ring 4 semicircular, so that the Shakers zen facing side of the profile tube-ring is not obstructed. Als zusätzliche Befestigung ist der Profilrohr-Ring 4 mit den Haltern 8 durch Klebemittel fest verbunden. As an additional securing of the profile pipe ring 4 is fixed to the brackets 8 by means of adhesive.

Zur Einstellung der Bildschärfe ist das Okular 1 um ca. 360° um die Visierlinie verdrehbar. To adjust the focus the eyepiece 1 is approximately 360 ° rotatable about the line of sight. Die Flüssigkeitssäule 7 im Profilrohr-Ring 4 pendelt sich unabhängig von der Verdrehstellung des Okulars 1 im mer in die Waagrechtlage ein. The liquid column 7 in the profile pipe ring 4 swings regardless of the rotational position of the eyepiece in 1 mer in the Waagrechtlage a. Bringt nun der Schütze die waagrechten Balken des Fadenkreuzes 10 in Übereinstimmung mit den Enden 6 der Flüssigkeitssäule 7 , so hat er die Gewähr, daß die Visiereinrichtung waagrecht liegt und die Schußwaffe nicht zur Seite geneigt ist. Now, the shooter brings the horizontal bar of the cross hairs 10 in accordance with the ends 6 of fluid column 7, so he has the assurance that the sighting device is horizontal and the firearm is not inclined to one side. Die se Anschlaghaltung ist besonders für den Jäger von Vorteil, weil da durch Zielfehler durch Neigen der Schußwaffe zur Seite vermieden werden. The se stop attitude is especially for the hunter an advantage because there are avoided by targeting errors by tilting the gun aside.

Der Sportschütze soll dagegen die Schußwaffe mit der Visiereinrich tung in Richtung des Auges etwas verkanten, um Verkrampfungen der Halsmuskulatur durch Neigen des Kopfes zur Schußwaffe hin zu vermei den. The marksman is to contrast the firearm jammed something with the Visiereinrich processing in the direction of the eye to spasms of the neck muscles by tilting the head to the firearm toward the vermei. Die besten Schußleistungen werden dadurch erzielt, daß die Schußwaffe mit dem für den Schützen entsprechend seinen anatomischen Verhältnissen günstigen Verkantungswinkel eingeschossen wird und der Schütze stets diesen Verkantungswinkel verwendet. The best shot benefits are achieved in that the firearm is shot with the favorable for the shooter according to its anatomical conditions tilting angle and the shooter always uses this skew angle. Um hierfür eine Kontrollmöglichkeit zu geben, ist der Profilrohr-Ring 4 um die Vi sierlinie 11 verdrehbar und feststellbar. To give a control for this possibility, the profiled pipe ring 4 is the Vi sierlinie 11 rotatable and lockable.

Eine derartige Verstelleinrichtung für den Profilrohr-Ring 4 ist in den Fig. 4 und 5 dargestellt. Such an adjustment device for the profile pipe ring 4 is 4 and 5 in Figs.. Der Profilrohr-Ring 4 besteht in die sem Ausführungsbeispiel aus einem durchsichtigen Vierkantrohr 12 , das ebenfalls eine halbkreisförmige Flüssigkeitssäule 7 enthält. The profile pipe ring 4 is in the sem embodiment of a transparent rectangular tube 12, which also contains a semi-circular column of liquid. 7 Das Vierkantrohr 12 ist in eine Halterung 13 aus Blech oder Kunststoff eingeklebt. The square pipe 12 is glued into a retainer 13 made of sheet metal or plastic. Mit der Halterung 13 ist ein Zylinder 14 fest verbunden, der auf die Diopterscheibe 15 einer nicht näher dargestellten Diop ter-Zielvorrichtung aufgeschoben wird. With the support 13 a cylinder 14 is fixedly connected, which is pushed onto the sight disc 15 of a not shown Diop ter-destination device. Der Zylinder 14 weist am Um fang drei Schrauben 16 auf, die mit ihren Enden in eine Ringnut 17 der Diopterscheibe 15 eingreifen. The cylinder 14 has on at scavenging three screws 16 which engage with their ends into an annular groove 17 of the sight disc 15 °. Auf der Stirnseite des Profil rohr-Ringes 4 sind zwei Skalenstriche 18 angebracht, die in Überein stimmung mit den Enden 6 der Flüssigkeitssäule 7 den Verkantungs winkel der Schußwaffe anzeigen. On the front side of the profile pipe ring 4, two scale marks 18 are attached to the ends 6 of fluid column 7 the angle canting Tung view of the firearm in Convention humor. Durch Lösen der Schrauben 16 und Verdrehen des Profilrohr-Ringes 4 um die Visierlinie 11 kann der Schütze den für den günstigsten Verkantungswinkel ermitteln und die so gefundene Lage des Profilrohr-Ringes 4 durch Anziehen der Schrau ben 16 festhalten. By loosening the screws 16 and rotating the profiled pipe ring 4 around the line of sight 11 of the shooter can determine the best tilt angle and the location thus found of the profile pipe ring 4 by tightening use screw hold ben sixteenth Dabei kann durch eine zusätzliche Markierung an der Diopterscheibe 15 die Waagrechtlage der Waffe gekennzeichnet sein. The Waagrechtlage of the weapon may be characterized by an additional marker at the sight disc 15 °.

Ein weiteres Ausführungsbeispiel der Erfindung ist in den Fig. 6 und 7 gezeigt. A further embodiment of the invention is shown 6 and 7 in Figs.. Die Diopterscheibe 15 der Diopter-Zielvorrichtung weist eine Aussparung 19 auf, in die der Profilrohr-Ring 4 durch Kleben oder andere bekannte Mittel fest eingesetzt ist. The sight disc 15 of the diopter target device has a recess 19 into which the profiled pipe ring is inserted firmly by gluing or other known means. 4 Der Profil rohr-Ring 4 ist durch eine konzentrische Blende 20 an der Stirnseite der Diopterscheibe 15 abgedeckt. The profile pipe ring 4 is covered by a concentric aperture 20 at the front end of the sight disc 15 °. Die zylindrische Blende 20 weist am Umfang ebenfalls zwei oder drei Schrauben 16 auf, die mit ihren Enden in die Ringnut 17 der Diopterscheibe 15 eingreifen. The cylindrical diaphragm 20 also has on the periphery at two or three screws 16 which engage with their ends in the annular groove 17 of the sight disc 15 °. Im Zentrum der Blende 10 befindet sich ein Sehloch 21 , das deckungsgleich mit dem Sehloch 22 der Diopterscheibe 15 liegt. In the center of the diaphragm 10 there is a Sehloch 21, which is congruent with the Sehloch 22 of the sight disc 15 °. Ferner weist die Blende 20 zwei sich gegenüberliegende Fensterausschnitte 23 auf, durch die hindurch die Enden 6 der Flüssigkeitssäule 7 im Profilrohr-Ring 4 für den Schützen sichtbar sind ( Fig. 7). Further, the diaphragm 20 has two opposite window openings 23, through which the ends 6 of fluid column 7 in the profile pipe ring 4 are visible to the shooter (Fig. 7). In der Rückwand der Diop terscheibe 15 sind zwei Öffnungen 24 vorgesehen, die deckungsgleich mit den Fensterausschnitten 23 der Blende 20 liegen. In the rear wall of Diop terscheibe 15 two openings 24 are provided, which are congruent with the cutouts 23 of the window aperture 20th Dadurch ist ein ausreichender Lichtdurchtritt zum Profilrohr-Ring 4 und eine gute Sichtbarkeit der Enden 6 der Flüssigkeitssäule 7 gewährleistet. Thereby, a sufficient light passage to the profile pipe ring 4 and a good visibility of the ends 6 of fluid column 7 is ensured. Die Öffnungen 24 können auch in der Rückwand der Diopterscheibe 15 oder der Halterung 13 an mehreren Stellen angeordnet sein. The openings 24 may be placed several places in the rear wall of the sight disc 15 or the holder 13 at.

Durch Lösen der Schrauben 16 und Verdrehen der Blende 20 um die Vi sierlinie 11 kann der Schütze den für ihn günstigsten Verkantungs winkel ermitteln und die so gefundene Lage der Blende 20 durch An ziehen der Schrauben 16 festhalten. By loosening the screws 16 and rotating the diaphragm 20 about the Vi sierlinie 11 of the shooter can determine the best for him Tung tilting angle and the location thus found the aperture 20 by pulling on the screws 16 hold. Liegen beim Anvisieren des Zie les die Enden 6 der gefärbten oder fluoreszierenden Flüssigkeits säule 7 in der Mitte der Fensterausschnitte 23 , so hat der Schütze die Gewähr, daß er den richtigen Verkantungswinkel, mit dem die Waf fe eingeschossen wurde, anwendet. Are when targeting the Zie les the ends 6 of the colored or fluorescent liquid column 7 in the middle of the window sections 23, so the shooter has the guarantee that, applying the right tilting angle at which the Waf fe was injected.

In einer anderen, nicht dargestellten Ausführungsform der Erfindung ist der Profilrohr-Ring 4 in Schußrichtung gesehen unmittelbar hin ter dem Korntunnel eines Ringkorns konzentrisch zu diesem angeordnet. In another, not shown embodiment of the invention, the profile pipe ring 4 is seen in the weft direction directly toward ter arranged the front sight of a ring concentrically therewith grain. Mit der Halterung 13 ist der Profilrohr-Ring 4 auf den Korntunnel verdrehbar und feststellbar aufgesetzt. With the support 13 of the profiled pipe ring 4 is mounted rotatably and fixably on the front sight. Dabei ist der Durchmesser des Profilrohr-Ringes 4 größer als der Innendurchmesser des Korntunnels. The diameter of the profile pipe ring 4 is greater than the inner diameter of the front sight. Auf der dem Schützen zugewandten Seite des Profilrohr-Ringes 4 ist eine Blende 20 mit einem Sehloch 21 und Fensterausschnitten 23 zur Sichtbarmachung der Enden 6 der Flüssigkeitssäule 7 angebracht. On the side facing the marksman side of the profiled pipe ring 4 a diaphragm 20 with a Sehloch 21 and window cut-outs 23 is mounted for visualization of the ends 6 of fluid column. 7 In der Rückwand der Halterung 13 befinden sich Öffnungen 24 für den Lichtdurchtritt, die etwa deckungsgleich mit den Fensterausschnit ten 23 liegen. In the rear wall of the support 13 there are openings 24 for the passage of light, 23 lie approximately congruent with the Fensterausschnit th. Die Öffnungen 24 sind durch je einen waagrechten Steg der Halterung 13 unterteilt. The openings 24 are divided each by a horizontal web of the bracket. 13 Diese Stege, die in den Fenster ausschnitten 23 für den Schützen sichtbar werden, bilden eine Mar kierung, mit der die Enden 6 der Flüssigkeitssäule 7 in Überein stimmung gebracht werden müssen. These webs, the cutouts in the window 23 will be visible to the shooter, forming a Mar kierung with which the ends 6 of fluid column must be brought into Convention humor. 7 Durch Verdrehen der Halterung 13 und damit auch der Stege um die Visierlinie kann der Schütze die gewünschte Verkantung des Gewehrs einstellen. By turning the support 13 and thus also of the webs to the line of sight, the shooter may adjust the desired tilting of the gun.

Claims (20)

  1. 1. Zielhilfsgerät für Schußwaffen, bestehend aus einem der Visiereinrichtung zugeordneten, zur Kontrolle des Verkan tungswinkels der Schußwaffe dienenden Neigungsmesser, der aus einem geschlossenen, konzentrisch zur Visierlinie an geordneten Profilrohr-Ring aus durchsichtigem Material be steht und etwa zur Hälfte mit einer Flüssigkeit gefüllt ist, wobei den beiden Enden der Flüssigkeitssäule eine Markierung zugeordnet ist, dadurch gekennzeichnet, daß die Markierungen ( 18; 23; 24 ) auf dem Profilrohr-Ring ( 4 ) oder auf einem konzentrisch zum Profilrohr-Ring ( 4 ) angeordne ten Verstellorgan ( 13; 20 ) angebracht sind und daß der Pro filrohr-Ring ( 4 ) oder das Verstellorgan ( 13; 20 ) um die Visierlinie ( 21 ) drehbar und feststellbar ist. is 1. target assist device for firearms, comprising one of the sighting device associated to control Verkan tung angle of the gun acting inclinometer, which is of a closed, concentric be on the line of sight of parent profile pipe ring of transparent material and filled about halfway with a liquid wherein the two ends of the liquid column is associated with a marking, characterized in that the markings (18; 23; 24) on the profiled pipe ring (4) or is arrange on a concentric with the profile pipe ring (4) th adjusting member (13; 20) are mounted and that the filrohr Pro-ring (4) or the adjusting member (13; 20) (to the line of sight 21) is rotatable and fixable.
  2. 2. Zielhilfsgerät nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Markierung aus mindestens zwei radialen, sich ge genüberliegenden Skalenstrichen ( 18 ) besteht, die am Pro filrohr-Ring ( 4 ) angebracht sind. 2. target assist device according to claim 1, characterized in that the marking consists of at least two radial, GE genüberliegenden scale bars (18) arranged at the Pro filrohr-ring (4) are attached.
  3. 3. Zielhilfsgerät nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeich net, daß die im Profilrohr-Ring ( 4 ) befindliche Flüssig keit fluoreszierend ist. 3. target assist apparatus according to claim 1 or 2, characterized in that located in the profile pipe ring (4) Liquid ness is fluorescent.
  4. 4. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) in das vordere Ende des Diopterrohrs eingesetzt ist. 4. target assist device according to at least one of claims 1 to 3, characterized in that the profile pipe ring (4) is inserted into the front end of Diopterrohrs.
  5. 5. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß bei Verwendung einer Kim menblatt-Visierung das Kimmenblatt innerhalb des Profil rohr-Ringes ( 4 ) angeordnet ist. 5. target assist apparatus according to any one of claims 1 to 3, characterized in that when using a Kim menblatt sight the rear sight leaf is arranged inside the profile pipe ring (4).
  6. 6. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) zwischen Kimme bzw. Diopter und Korn auf dem Waffenlauf befestigt ist. 6. target assist apparatus according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the profile is fixed pipe ring (4) between the rear sight and rear sight and grain on the gun barrel.
  7. 7. Zielhilfsgerät nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) in Schußrichtung längsver schiebbar und feststellbar ist. 7. target assist apparatus according to claim 6, characterized in that the profile pipe ring (4) is slidable and lockable längsver in the weft direction.
  8. 8. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) im Korntunnel eines Ringkorns angeordnet ist. 8. target assist device according to at least one of claims 1 to 3, characterized in that the profile tube-ring (4) is arranged in front sight of a ring grain.
  9. 9. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) in Schußrichtung unmittelbar hinter dem Korntunnel des Ringkorns konzentrisch zu diesem angeordnet ist. 9. target assist device according to at least one of claims 1 to 3, characterized in that the profile tube-ring (4) is arranged in the weft direction immediately behind the front sight of the annular grain concentrically therewith.
  10. 10. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) in Schußrichtung vor dem Korntunnel des Ringkorns kon zentrisch zu diesem angeordnet ist. 10. target assist device according to at least one of claims 1 to 3, characterized in that the profile tube-ring (4) is arranged in the firing direction in front of the front sight of the annular grain kon centrally thereto.
  11. 11. Zielhilfsgerät nach Anspruch 9 oder 10, dadurch gekenn zeichnet, daß der Durchmesser des Profilrohr-Ringes ( 4 ) größer ist als der Innendurchmesser des Korntunnels. 11 target assist apparatus according to claim 9 or 10, characterized in that the diameter of the profiled pipe ring (4) is greater than the inner diameter of the front sight.
  12. 12. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß das Korn der Visierein richtung innerhalb des Profilrohr-Ringes ( 4 ) angeordnet ist. 12 target assist apparatus according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the grain of the Visierein direction inside the profile pipe ring (4) is arranged.
  13. 13. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 12, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) größtenteils verdeckt ist und nur die Enden ( 6 ) der Flüssigkeitssäule ( 7 ) oder ein Teil davon sichtbar ist. 13 target assist device thereof is visible to at least one of claims 1 to 12, characterized in that the profile pipe ring (4) is mostly obscured and only the ends (6) of the column of liquid (7) or a part.
  14. 14. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 13, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) allein oder zusammen mit einer Halterung ( 13 ) um die Vi sierlinie ( 11 ) drehbar und feststellbar ist. 14 target assist device according to at least one of claims 1 to 13, characterized in that the profile pipe ring (4) is around the Vi sierlinie (11) rotatable and fixable alone or together with a holder (13).
  15. 15. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 14, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) auf der dem Schützen zugewandten Seite durch eine Blen de ( 20 ) abgedeckt ist, die zur Sichtbarmachung der Enden ( 6 ) der Flüssigkeitssäule ( 7 ) zwei sich gegenüberliegende Fensterausschnitte ( 23 ) aufweist. 15 target assist device according to at least one of claims 1 to 14, characterized in that the profile tube-ring (4) is covered on the side facing the marksman side by a Blen de (20) (which for visualization of the ends (6) of the liquid column having 7) has two opposite window openings (23).
  16. 16. Zielhilfsgerät nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, daß die Blende ( 20 ) konzentrisch zum Profilrohr-Ring ( 4 ) angeordnet ist und allein oder zusammen mit der Halte rung ( 13 ) um die Visierlinie ( 11 ) verdrehbar und fest stellbar ist. 16 target assist apparatus according to claim 15, characterized in that the diaphragm (20) concentrically to the profile pipe ring (4) and alone or together with the holding tion (13) to the line of sight (11) is rotatable and fixedly adjustable.
  17. 17. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 16, dadurch gekennzeichnet, daß in der Rückwand der Hal terung ( 13 ) oder in der Diopterscheibe ( 15 ) eine oder mehrere Öffnungen ( 24 ) für den Lichtdurchtritt angeordnet sind. 17 target assist apparatus according to any one of claims 1 to 16, characterized in that in the rear wall of Hal-esterification (13) or in the sight disc (15) are arranged for the passage of light, one or more openings (24).
  18. 18. Zielhilfsgerät nach Anspruch 17, dadurch gekennzeichnet, daß die Öffnungen ( 24 ) etwa deckungsgleich mit den Fen sterausschnitten ( 23 ) der Blende ( 20 ) liegen. 18 target assist apparatus according to claim 17, characterized in that the openings (24) approximately congruent with the sterausschnitten Fen (23) of the diaphragm (20).
  19. 19. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 14 bis 18, dadurch gekennzeichnet, daß die Öffnungen ( 24 ) oder die Fensterausschnitte ( 23 ) durch je einen waagerechten Steg der Halterung ( 13 ) oder der Blende ( 20 ) unterteilt sind, wobei die Stege die den beiden Enden ( 6 ) der Flüs sigkeitssäule ( 7 ) zugeordneten Markierungen bilden. 19 target assist apparatus according to any one of claims 14 to 18, characterized in that the openings (24) or the window cutouts (23) each by a horizontal web of the support (13) or the diaphragm (20) are divided, wherein the webs which constitute the two ends (6) of the flues sigkeitssäule (7) associated markers.
  20. 20. Zielhilfsgerät nach mindestens einem der Ansprüche 1 bis 19, dadurch gekennzeichnet, daß der Profilrohr-Ring ( 4 ) einen rechteckigen Querschnitt aufweist. 20 target assist device according to at least one of claims 1 to 19, characterized in that the profile tube-ring (4) has a rectangular cross-section.
DE19843401855 1984-01-20 1984-01-20 Expired DE3401855C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19843401855 DE3401855C2 (en) 1984-01-20 1984-01-20

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19843401855 DE3401855C2 (en) 1984-01-20 1984-01-20

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE3401855A1 true DE3401855A1 (en) 1985-07-25
DE3401855C2 true DE3401855C2 (en) 1987-08-27

Family

ID=6225428

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19843401855 Expired DE3401855C2 (en) 1984-01-20 1984-01-20

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE3401855C2 (en)

Cited By (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US8353454B2 (en) 2009-05-15 2013-01-15 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8656630B2 (en) 1997-12-08 2014-02-25 Horus Vision Llc Apparatus and method for aiming point calculation
US8701330B2 (en) 2011-01-01 2014-04-22 G. David Tubb Ballistic effect compensating reticle and aim compensation method
US8707608B2 (en) 1997-12-08 2014-04-29 Horus Vision Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8893423B2 (en) 2011-05-27 2014-11-25 G. David Tubb Dynamic targeting system with projectile-specific aiming indicia in a reticle and method for estimating ballistic effects of changing environment and ammunition
US8959824B2 (en) 2012-01-10 2015-02-24 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US9121672B2 (en) 2011-01-01 2015-09-01 G. David Tubb Ballistic effect compensating reticle and aim compensation method with sloped mil and MOA wind dot lines

Families Citing this family (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4102720A1 (en) * 1991-01-30 1992-08-06 Rainer Schmieg Sighting device with tilt sensor
US5315781A (en) * 1992-05-05 1994-05-31 Beisner David A Attitude orientation device for scope carrying firearms
US5657571A (en) * 1995-07-10 1997-08-19 Peterson; Charles Eugene Vertical position indicator for optical sights
US6978569B2 (en) 2001-10-03 2005-12-27 Long-Shot Products, Ltd. Tilt indicator for firearms
EP1387142A1 (en) * 2002-08-03 2004-02-04 Hensoldt Systemtechnik GmbH Canting indicator for fire-arm
CA2524065C (en) 2003-04-28 2010-10-12 Howard R. Labowski Sighting device
US7325353B2 (en) 2005-05-20 2008-02-05 Cole Brand D Multiple nomograph system for solving ranging and ballistic problems in firearms
US9874421B2 (en) 2012-10-02 2018-01-23 Lightforce Usa, Inc. Reticle piece having level indicating device
US9285187B2 (en) 2012-10-02 2016-03-15 Lightforce Usa, Inc. Reticle piece having level indicating device

Cited By (20)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US8656630B2 (en) 1997-12-08 2014-02-25 Horus Vision Llc Apparatus and method for aiming point calculation
US8966806B2 (en) 1997-12-08 2015-03-03 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8707608B2 (en) 1997-12-08 2014-04-29 Horus Vision Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US9068794B1 (en) 1997-12-08 2015-06-30 Horus Vision, Llc; Apparatus and method for aiming point calculation
US9335123B2 (en) 1997-12-08 2016-05-10 Horus Vision, Llc Apparatus and method for aiming point calculation
US9459077B2 (en) 2003-11-12 2016-10-04 Hvrt Corp. Apparatus and method for calculating aiming point information
US9250038B2 (en) 2009-05-15 2016-02-02 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8893971B1 (en) 2009-05-15 2014-11-25 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8905307B2 (en) 2009-05-15 2014-12-09 Horus Vision Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US9574850B2 (en) 2009-05-15 2017-02-21 Hvrt Corp. Apparatus and method for calculating aiming point information
US8991702B1 (en) 2009-05-15 2015-03-31 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8353454B2 (en) 2009-05-15 2013-01-15 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8701330B2 (en) 2011-01-01 2014-04-22 G. David Tubb Ballistic effect compensating reticle and aim compensation method
US9121672B2 (en) 2011-01-01 2015-09-01 G. David Tubb Ballistic effect compensating reticle and aim compensation method with sloped mil and MOA wind dot lines
US9557142B2 (en) 2011-01-01 2017-01-31 G. David Tubb Ballistic effect compensating reticle and aim compensation method with leveling reference and spin-drift compensated wind dots
US9581415B2 (en) 2011-01-01 2017-02-28 G. David Tubb Ballistic effect compensating reticle and aim compensation method
US8893423B2 (en) 2011-05-27 2014-11-25 G. David Tubb Dynamic targeting system with projectile-specific aiming indicia in a reticle and method for estimating ballistic effects of changing environment and ammunition
US9175927B2 (en) 2011-05-27 2015-11-03 G. David Tubb Dynamic targeting system with projectile-specific aiming indicia in a reticle and method for estimating ballistic effects of changing environment and ammunition
US9255771B2 (en) 2012-01-10 2016-02-09 Horus Vision Llc Apparatus and method for calculating aiming point information
US8959824B2 (en) 2012-01-10 2015-02-24 Horus Vision, Llc Apparatus and method for calculating aiming point information

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE3401855A1 (en) 1985-07-25 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US6711846B1 (en) Gun sight system
US3698091A (en) Open gun sights for small arms
US2553540A (en) Gun sight
EP1046877A1 (en) Gun, in particular portable hand firearm, with an optical sighting device
DE3834924A1 (en) Optical aiming device for a firearm, especially for a hand-held firearm
US2353133A (en) Gun sight
US4494313A (en) Three point bow sight
EP0359950A2 (en) Method and sighting apparatus for the coarse alignment of fire and weapon control systems
EP0319649A1 (en) Device for the determination of a roll angle
DE3536328A1 (en) Foreign body defence system
EP0108368A1 (en) Optical warning or indicating device with light emitting diodes
EP0166714A1 (en) Safety device for rifles
US2373984A (en) Gun sight
US1142665A (en) Rifle-sight.
DE19913461A1 (en) Retrospective fitting component for sighting telescope of gun
DE202012012707U1 (en) A device for rapid adjustment reticle a sighting device
US882182A (en) Front sight for firearms.
DE102005007910A1 (en) Firearm for long flight duration projectiles has fire guidance system with target data acquisition and adjusters for sight tube on weapon
EP0234180A1 (en) Telescopic sight with automatic elevation adjustment by means of an electric motor
DE102008060798B3 (en) Device for execution of tachometric angle and drawing measurement, has inclination sensor system in overhead tachometer

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
OM8 Search report available as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
D2 Grant after examination
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee