DE202012008899U1 - oven door - Google Patents

oven door

Info

Publication number
DE202012008899U1
DE202012008899U1 DE201220008899 DE202012008899U DE202012008899U1 DE 202012008899 U1 DE202012008899 U1 DE 202012008899U1 DE 201220008899 DE201220008899 DE 201220008899 DE 202012008899 U DE202012008899 U DE 202012008899U DE 202012008899 U1 DE202012008899 U1 DE 202012008899U1
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
door
frame
oven
oven door
according
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Lifetime
Application number
DE201220008899
Other languages
German (de)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
WACHTEL GMBH & CO. KG BACKOEFEN_KAELTETECHNIK, DE
Original Assignee
WACHTEL GMBH & CO. BAECKEREIMASCHINEN-BACKOEFEN
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Images

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A21BAKING; EDIBLE DOUGHS
    • A21BBAKERS' OVENS; MACHINES OR EQUIPMENT FOR BAKING
    • A21B3/00Parts or accessories of ovens
    • A21B3/02Doors; Flap gates

Abstract

Backofentüre (1) mit einer herausnehmbaren Türscheibe (2), aufweisend: Oven door (1) with a removable door panel (2), comprising:
einen Rahmen (3) mit zumindest an drei Seiten vorgesehenen Rahmenteilen (4, 5), und a frame (3) having provided on at least three sides of frame parts (4, 5), and
einen Schwenkmechanismus (10) zum Schwenken des Rahmens (3), a pivot mechanism (10) for pivoting the frame (3),
wobei in which
zwei gegenüberliegende erste Rahmenteile (4) mit einer Führungseinrichtung (7) zum Einschieben der Türscheibe (2) versehen sind, und two opposing first frame parts (4) with a guide means (7) for inserting the door glass (2) are provided, and
ein zwischen den ersten Rahmenteilen (4) vorgesehenes zweites Rahmenteil (5), das mit einer Anschlageinrichtung (9) für die Türscheibe (2) versehen ist, vorgesehen ist. , There is provided a between the first frame parts (4) provided second frame part (5) which is provided with a stop means (9) for the door window (2).

Description

  • Die Erfindung betrifft eine Backofentüre, insbesondere eine Backofentüre mit herausnehmbarer Türscheibe, die zum Reinigen entfernbar ist. The invention relates to an oven door, in particular a baking oven door with a removable door panel that is removable for cleaning.
  • In Bäckereien werden in Backöfen üblicherweise Türscheiben eingebaut, um die Backwaren während des Backens beobachten zu können. In bakeries door windows to be installed in order to watch the baking during baking in ovens usually.
  • Diese Türscheiben sollten am Ende jedes Backtags gereinigt werden. These door panels each backstay should be cleaned at the end. Um eine Verletzungsgefahr durch Berühren von heißen Backofenteilen zu vermeiden, sind die Türscheiben nur im abgekühlten Zustand zu Reinigen. To avoid risk of injury from contact with hot parts of the oven, the door windows are when cooled to clean.
  • In bekannten Ausführungen gibt es eine sogenannte Reinigungsstellung für die Türscheibe, die es ermöglicht, die Türscheibe von beiden Seiten zu reinigen. In known embodiments, there is a so-called cleaning position for the door glass, which makes it possible to clean the door glass from both sides. Jedoch ist auch hier aus Sicherheitsgründen ein Abkühlen der Scheibe erforderlich. However, a cooling of the wafer is also required here for safety reasons.
  • Da ein Abkühlen der Türscheibe im eingebauten Zustand aber sehr lange dauert, ist ein Herausnehmen der Türscheibe wünschenswert, um den Abkühlprozess zu beschleunigen. However, since a cooling of the door glass when installed takes a long time, a removal of the door glass is desirable to speed up the cooling process.
  • Üblicherweise werden die Türscheiben mit Schrauben oder über einen Bajonettverschluss befestigt, die vor dem Herausnehmen der Türscheibe von ihrer Befestigung zu lösen sind. Conventionally, the door panels are fastened with screws or a bayonet lock, which are to be solved before removing the door panel from its attachment. Jedoch ist dafür in der Regel Werkzeug erforderlich. However, this tool is usually required.
  • Backofentüren werden außerdem häufig durch ein Schwenken nach innen geöffnet und die Türscheiben schlagen im geschlossenen Zustand links und rechts einer Türöffnung der Backkammer an Dichtstellen innerhalb der Backkammer, um den Backofen gegenüber der Umgebung abzuschließen. Oven doors are also frequently opened by pivoting inwards and the door panels in the closed condition beat left and right of a door opening of the baking chamber at sealing points inside the baking chamber to complete the oven relative to the environment. Daher ist es erforderlich, nach einem Lösen der Türscheibe von der Backofentüre, die Türscheibe nach innen zu bewegen und in der Backkammer so zu verdrehen, dass sie durch die Türöffnung entnehmbar ist. It is therefore necessary, after a release of the door glass of the oven door to move the door glass inward and twist in the baking chamber so that they can be removed through the door opening. Dabei besteht aber wiederum eine sehr große Gefahr einer Verletzung. There is, however, in turn, a very large risk of injury.
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, die vorgenannten Probleme zu lösen und eine Backofentüre mit einer herausnehmbaren Türscheibe bereitzustellen, wobei die Türscheibe einfach, ohne Werkzeug gefahrlos zu entnehmen ist. The invention has for its object to solve the aforementioned problems and to provide an oven door with a removable door glass, the door glass is easy to take out safely without any tools.
  • Die Aufgabe wird durch eine Backofentüre gemäß Anspruch 1 gelöst. The object is solved by an oven door according to Claim. 1 Weiterentwicklungen der Erfindung sind Gegenstand der abhängigen Ansprüche. Further developments of the invention are subject of the dependent claims.
  • Durch das Vorsehen eines Rahmens für eine Backofentüre mit einer herausnehmbaren Türscheibe, wobei zwei gegenüberliegende Rahmenteile mit einer Führungseinrichtung zum Einschieben der Türscheibe versehen sind und ein dazwischenliegendes Rahmenteil mit einer Anschlageinrichtung für die Türscheibe versehen ist, besteht die Möglichkeit, die Türscheibe einfach in den Rahmen einzuschieben. By providing a frame for an oven door with a removable door glass, wherein two opposite frame parts provided with guide means are provided for inserting the door glass and an intermediate frame part is provided with a stop device for the door glass, it is possible to simply insert the door glass in the frame , Dadurch kann auch ein Herausnehmen der Türscheibe einfach, ohne Werkzeug, erfolgen und die Gefahr eines Verbrennens ist stark reduziert. This can also be a removal of the door glass easily without tools carried out and the risk of burning is greatly reduced.
  • Die Erfindung wird anhand von Ausführungsbeispielen unter Bezugnahme auf die beigefügten Figuren beschrieben. The invention is described by means of embodiments with reference to the accompanying figures.
  • Insbesondere zeigen: In particular show:
  • 1 1 eine prinzipielle Darstellung einer ersten Ausführungsform einer Backofentüre; a schematic representation of a first embodiment of an oven door;
  • 2 2 einen Abschnitt eines Etagenbackofens mit einer zweiten Ausführungsform der Backofentüre in einer geschlossenen Position; a portion of a deck oven with a second embodiment of the oven door in a closed position; und and
  • 3 3 den Abschnitt des Etagenbackofens von the portion of the floor of the oven 2 2 mit der Backofentüre in einer geöffneten Position und herausgenommener Türscheibe. with the oven door in an open position and of removed door glass.
  • 1 1 ist eine prinzipielle Darstellung einer Backofentüre is a schematic representation of an oven door 1 1 mit einer herausnehmbaren Türscheibe with a removable door panel 2 2 . , Die Backofentüre The oven door 1 1 weist einen Rahmen has a frame 3 3 auf, der aus zwei ersten Rahmenteilen on the first of two frame parts 4 4 besteht, die einander gegenüberliegend angeordnet sind. is arranged opposite to each other. Zwischen den beiden ersten Rahmenteilen Between the first two frame parts 4 4 ist ein zweites Rahmenteil a second frame part 5 5 vorgesehen. intended.
  • Die ersten Rahmenteile The first frame parts 4 4 und das zweite Rahmenteil and the second frame part 5 5 sind hier einstückig ausgeführt, können alternativ aber auch aus separaten Bauteilen bestehen, die zu dem Rahmen are embodied in one piece, but may alternatively be made of separate components to the frame 3 3 zusammenmontiert werden. are assembled.
  • Der Rahmen The frame 3 3 ist ferner mit einem Schwenkmechanismus is further provided with a pivoting mechanism 10 10 versehen, mit dem der Rahmen provided, with which the frame 3 3 und somit die Backofentüre and thus the oven door 1 1 geschwenkt, also geöffnet und geschlossen werden kann. pivoted can be therefore opened and closed.
  • Der Rahmen The frame 3 3 ist an den ersten Rahmenteilen is connected to the first frame parts 4 4 mit einer Führungseinrichtung with guide means 7 7 versehen. Provided. Die Führungseinrichtung The guide device 7 7 besteht hier aus zwei Winkelprofilen consists of two angle sections 6 6 , die gemeinsam mit den Rahmenteilen Which together with the frame parts 4 4 jeweils ein im Querschnitt im Wesentlichen U-förmiges Profil mit gegenüberliegenden Schenkeln aus separaten Teilen haben. each have a cross-sectionally substantially U-shaped profile with opposing legs of separate parts. Die Führungseinrichtung The guide device 7 7 ist so ausgebildet, dass die Türscheibe is formed so that the door glass 2 2 hineingeschoben werden kann, so dass sie einen Ausschnitt can be pushed so that they a section 8 8th des Rahmens the frame 3 3 verschließen kann. can close.
  • Die Führungseinrichtung The guide device 7 7 kann alternativ auch einstückig mit den ersten Rahmenteilen may alternatively be integral with the first frame parts 4 4 aufgebaut sein und gegebenenfalls alternativ einen Querschnitt aufweisen, der nicht zwingend U-förmig, sondern beispielsweise schwalbenschwanzförmig ist, oder einen anderen geeigneten Querschnitt aufweist. be constructed and, optionally, alternatively have a cross section which is not necessarily a U-shape, but, for example dovetail-shaped, or has any other suitable cross-section. Die Winkelprofile The angular profiles 6 6 müssen auch nicht zwingend über die gesamte Länge der ersten Rahmenteile also need not necessarily over the entire length of the first frame parts 4 4 vorhanden sein, sich aber zumindest teilweise entlang der ersten Rahmenteile be present, but at least partially along the first frame members 4 4 erstrecken. extend.
  • An dem zweiten Rahmenteil On the second frame part 5 5 ist eine Anschlageinrichtung is a stop means 9 9 vorgesehen, die verhindert, dass sich die Türscheibe provided, that prevents the door glass 2 2 in dieser Richtung aus der Führungseinrichtung in this direction from the guide means 7 7 herausbewegt. moved out.
  • Die Anschlageinrichtung The anchor device 9 9 ist hier als in einer zylindrischen Form dargestellt, kann aber ebenso wie die Führungseinrichtung is shown here as a cylindrical shape, but can as well as the guide device 7 7 alternativ ein Winkelprofil als separates Bauteil aufweisen, das gemeinsam mit dem zweiten Rahmenteil alternatively comprise an angle section as a separate component, which together with the second frame part 5 5 ein im Querschnitt im Wesentlichen U-förmiges Profil hat. has a cross-sectionally substantially U-shaped profile. Auch hier ist ein durchgängiges Profil nicht zwingend erforderlich, sondern es ist ebenfalls ausreichend, wenn sich das Winkelprofil teilweise entlang dem zweiten Rahmenteil Again, a continuous profile not absolutely necessary, but it is also sufficient if the angle section partially along the second frame part 5 5 erstreckt. extends. Das separate Winkelprofil kann alternativ auch durch eine Anschlageinrichtung The separate angle profile can alternatively by a stopper 9 9 ersetzt werden, die einstückig mit dem zweiten Rahmenteil are replaced in one piece with the second frame part 5 5 ausgebildet ist. is trained.
  • 2 2 zeigt eine perspektivische Darstellung eines Abschnitts eines Etagenbackofens mit einer zweiten Ausführungsform der Backofentüre shows a perspective view of a portion of a deck oven with a second embodiment of the oven door 1 1 in einer geschlossenen Position, wobei die Backofentüre in a closed position, wherein the oven door 1 1 eine Türöffnung a door opening 11 11 verschließt und closes and 3 3 zeigt den Abschnitt in einer geöffneten Position der Backofentüre shows the portion in an opened position of the oven door 1 1 . , Am oberen Ende der in At the top of the in 2 2 dargestellten Backofentür Oven door shown 1 1 ist eine Welle als Schwenkmechanismus a shaft as a pivot mechanism 6 6 gezeigt. shown. Die Welle bildet mit den sich gegenüberliegenden ersten Rahmenteilen The wave forms with the first opposing frame members 4 4 und dem zweiten Rahmenteil and the second frame part 5 5 einen geschlossenen Rahmen. a closed frame.
  • In der perspektivischen Darstellung von In the perspective view of 2 2 und and 3 3 ist der Abschnitt des Backofens so dargestellt, dass sich vor der Öffnung the portion of the oven is illustrated as being in front of the opening 11 11 , also rechts dargestellt, eine Außenseite des Backofens befindet und hinter der Öffnung So shown to the right is an outside of the oven and behind the opening 11 11 , also links dargestellt, eine nicht gezeigte Backkammer befindet. So shown on the left, a baking chamber is not shown.
  • Wie bereits in As in 1 1 gezeigt, sind auch in dieser Ausführungsform die ersten Rahmenteile shown, also in this embodiment, the first frame parts 4 4 und das zweite Rahmenteil and the second frame part 5 5 einstückig ausgeführt und bilden einen Schenkel des U-förmigen Profils der Führungseinrichtung in one piece and form a leg of the U-shaped profile of the guide means 7 7 . , Der gegenüberliegende Schenkel des U-förmigen Profils wird hier durch Leisten The opposite leg of the U-shaped profile is here by strips 13 13 gebildet, die auf einer Gegenplatte formed on a counterplate 12 12 befestigt sind. are attached. Die Anschlageinrichtung The anchor device 9 9 bildet hier eine Kante here forms an edge 14 14 einer Freisparung der Gegenplatte a cutout of the counterplate 12 12 . ,
  • Die Gegenplatte The counterplate 12 12 ist mit den Rahmenteilen with the frame parts 4 4 , . 5 5 über rechteckige Nippel over rectangular nipple 15 15 in den Rahmenteilen in the frame parts 4 4 , . 5 5 verbunden, die durch rechteckige Laschen der Gegenplatte connected by rectangular tabs of the counterplate 12 12 gesteckt und verdreht werden, befestigt. be inserted and twisted, fastened.
  • Wie in As in 2 2 zu erkennen ist, kann die Türscheibe can be seen, the door glass can 2 2 in dieser Position der Backofentüre in this position, the oven door 1 1 nicht herausgenommen werden. are not taken out.
  • Die Türöffnung The door opening 11 11 weist in der Breite eine Abmessung b' auf, die größer als die Abmessung b der Türscheibe has a dimension in the width b 'which is greater than the dimension b of the door glass 2 2 in ihrer Breite ist. is in its width. Der Rahmen The frame 3 3 hat in seiner Breite jedoch ein Abmessung b'', die größer als die Abmessung b' der Türöffnung has in its width, however, a dimension b 'which is greater than the dimension b' of the door opening 11 11 ist, und somit verschließt die Backofentüre is, and thus closes the oven door 1 1 die Türöffnung the doorway 11 11 , indem der Rahmen By the frame 3 3 an Dichtstellen innerhalb der Backkammer anliegt. abutting sealing points within the baking chamber.
  • Der Schwenkmechanismus The pivoting mechanism 6 6 ist so angeordnet und ermöglicht einen solchen Schwenkwinkel, dass die Führungseinrichtung is arranged and enables such pivot angle, that the guide device 7 7 so ausgerichtet ist, dass sie in der geöffneten Position der Backkammertüre is oriented so that they are in the open position of the baking chamber door 1 1 auf die Türöffnung the door opening 11 11 gerichtet ist. is directed.
  • Dadurch kann die Türscheibe This allows the door glass 2 2 , wie in , as in 3 3 zu erkennen ist, direkt geradlinig aus der Türöffnung It can be seen directly in a straight line from the door opening 11 11 herausgezogen werden. be pulled out. Durch das Vorsehen des Rahmens By the provision of the frame 3 3 um die Türscheibe the door glass 2 2 kann, wie in as in may, 2 2 gezeigt, die Türöffnung shown, the door opening 11 11 bei geschlossener Backofentüre close the oven door 1 1 abgedichtet werden. be sealed.
  • Sämtliche vorgenannten Ausführungsformen sind miteinander kombinierbar. All of the aforementioned embodiments are combined.
  • Im Betrieb wird nach Beendigung des Backbetriebs die Backofentüre In operation, the oven door is after the baking operation 1 1 nach innen in die Backkammer geschwenkt und damit geöffnet. inwardly pivoted into the baking chamber and thus opened. Mit Hilfe von Wärmeschutzhandschuhen, die in jeder Bäckerei vorhanden sind, wird die Türscheibe With the help of heat protective gloves that are present in every bakery door glass 2 2 nun direkt geradlinig nach vorne durch die Türöffnung now directly straight forward through the door opening 11 11 gezogen. drawn. Die Türscheibe The door glass 2 2 wird dann zum Abkühlen abgelegt und kann nach einer relativ kurzen Abkühlzeit gereinigt werden. is then stored for cooling and can be cleaned after a relatively short cooling time. Anschließend wird die Türscheibe Then the door glass 2 2 einfach wieder in die Backofentüre just back into the oven door 3 3 eingeschoben. inserted. Dadurch wird zum einen der Zeitbedarf für die Reinigung verkürzt und zum anderen wird die Verletzungsgefahr wesentlich verringert. Thus, the time required is shortened for cleaning on the one hand and on the other the risk of injury is significantly reduced.

Claims (10)

  1. Backofentüre ( Oven door ( 1 1 ) mit einer herausnehmbaren Türscheibe ( ) (With a removable door panel 2 2 ), aufweisend: einen Rahmen ( ), Comprising: a frame ( 3 3 ) mit zumindest an drei Seiten vorgesehenen Rahmenteilen ( ) (Having provided at least on three sides of frame members 4 4 , . 5 5 ), und einen Schwenkmechanismus ( (), And a pivoting mechanism 10 10 ) zum Schwenken des Rahmens ( ) (For pivoting the frame 3 3 ), wobei zwei gegenüberliegende erste Rahmenteile ( ), Wherein two opposing first frame parts ( 4 4 ) mit einer Führungseinrichtung ( ) (With a guide device 7 7 ) zum Einschieben der Türscheibe ( ) (For inserting the door glass 2 2 ) versehen sind, und ein zwischen den ersten Rahmenteilen ( ) Are provided, and a (between the first frame parts 4 4 ) vorgesehenes zweites Rahmenteil ( ) Provided second frame part ( 5 5 ), das mit einer Anschlageinrichtung ( ), Which (with a stop means 9 9 ) für die Türscheibe ( ) (For the door glass 2 2 ) versehen ist, vorgesehen ist. ) Is provided, is provided.
  2. Backofentüre ( Oven door ( 1 1 ) gemäß Anspruch 1, wobei der Schwenkmechanismus ( ) (According to claim 1, wherein the pivoting mechanism 10 10 ) an einer dem zweiten Rahmenteil ( ) (At a the second frame part 5 5 ) gegenüberliegenden Seite der Backofentüre ( ) Opposite side of the oven door ( 1 1 ) angeordnet ist, so dass ein geschlossener Rahmen gebildet wird. ), Is arranged so that a closed frame is formed.
  3. Backofentüre ( Oven door ( 1 1 ) gemäß einem der Ansprüche 1 oder 2, wobei die Führungseinrichtung ( ) (According to any of claims 1 or 2, wherein the guide means 7 7 ) ein im Querschnitt im Wesentlichen U-förmiges Profil aufweist, das sich zumindest teilweise entlang der ersten Rahmenteile ( ) Has a cross-sectionally substantially U-shaped profile which is at least partially (along the first frame members 4 4 ) erstreckt. ) Extends.
  4. Backofentüre ( Oven door ( 1 1 ) gemäß Anspruch 3, wobei gegenüberliegende Schenkel des U-förmigen Profils der Führungseinrichtung ( ) According to claim 3, wherein said opposing legs of the U-shaped profile of the guide device ( 7 7 ) aus separaten Bauteilen bestehen. ) Consist of separate parts.
  5. Backofentüre ( Oven door ( 1 1 ) gemäß einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Anschlageinrichtung ( ) According to one of the preceding claims, wherein the stop means ( 9 9 ) ein im Querschnitt im Wesentlichen U-förmiges Profil aufweist, das sich zumindest teilweise entlang dem zweiten Rahmenteil ( ) Has a cross-sectionally substantially U-shaped profile which is at least partially (along the second frame part 5 5 ) erstreckt. ) Extends.
  6. Backofentüre ( Oven door ( 1 1 ) gemäß Anspruch 5, wobei gegenüberliegende Schenkel des U-förmigen Profils der Anschlageinrichtung ( ) According to claim 5, wherein said opposing legs of the U-shaped profile of the stop means ( 7 7 ) aus separaten Bauteilen bestehen. ) Consist of separate parts.
  7. Backofentüre gemäß einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Rahmenbauteile ( Oven door according to one of the preceding claims, wherein the frame members ( 4 4 , . 5 5 ) einstückig sind. ) Are integral.
  8. Backofentüre gemäß Anspruch 4 und 6, wobei eine Gegenplatte ( Oven door according to claim 4 and 6, wherein a backplate ( 12 12 ) vorgesehen ist. ) is provided.
  9. Backofen mit einer Backofentüre ( Baking oven with a baking oven door ( 1 1 ) gemäß einem der vorangehenden Ansprüche, wobei der Backofen eine Backkammer mit einer Türöffnung ( ) According to one of the preceding claims, wherein the oven is a baking chamber (with a door opening 11 11 ) aufweist, die von der Backofentüre ( ) Which (of the oven door 1 1 ) verschließbar ist, wobei die Backofentüre ( is closed), the oven door ( 1 1 ) zum Öffnen nach innen in die Backkammer schwenkbar ist, und wobei die Türöffnung ( ) Is to open inwards into the baking chamber pivotable, and wherein the door opening ( 11 11 ) zumindest in einer Richtung eine Abmessung (b') aufweist, die größer als Abmessung (b) der Türscheibe ( ) At least in one direction has a dimension (b '), (greater than dimension (b) of the door glass 2 2 ) in dieser Richtung ist. ) In this direction.
  10. Backofen gemäß Anspruch 9, wobei der Schwenkmechanismus ( An oven according to claim 9, wherein the pivoting mechanism ( 7 7 ) so angeordnet und so ausgebildet ist, dass er in einer geöffneten Position der Backofentüre ( ) is so arranged and constructed so that it (in an opened position of the oven door 1 1 ) einen solchen Schwenkwinkel ermöglicht, dass die Türscheibe ( ) Enables such pivot angle that the door glass ( 2 2 ) durch die Türöffnung ( ) (Through the door opening 11 11 ) direkt herausziehbar ist. ) Is directly pulled out.
DE201220008899 2012-09-14 2012-09-14 oven door Expired - Lifetime DE202012008899U1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201220008899 DE202012008899U1 (en) 2012-09-14 2012-09-14 oven door

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201220008899 DE202012008899U1 (en) 2012-09-14 2012-09-14 oven door

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE202012008899U1 true DE202012008899U1 (en) 2012-10-12

Family

ID=47173714

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE201220008899 Expired - Lifetime DE202012008899U1 (en) 2012-09-14 2012-09-14 oven door

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE202012008899U1 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE202016105795U1 (en) 2016-10-17 2018-01-18 Debag Deutsche Backofenbau Gmbh An apparatus for positive and non-positive holding discs of a device for heat treatment of food products, in particular of an oven

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE202016105795U1 (en) 2016-10-17 2018-01-18 Debag Deutsche Backofenbau Gmbh An apparatus for positive and non-positive holding discs of a device for heat treatment of food products, in particular of an oven
WO2018073046A1 (en) 2016-10-17 2018-04-26 Debag Deutsche Backofenbau Gmbh Device for the interlocking and frictional retention of plates of an apparatus for the heat treatment of foods, in particular a baking oven

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP0021164A1 (en) Ventilation device for insertion in window or door frames
DE202009011934U1 (en) Deck oven
EP1462594A1 (en) Gear mechanism, in particular mortise gear mechanism for a window or similar
EP0063805A2 (en) Rack for storing and displaying articles
DE10334089B4 (en) Hinge mechanism for a vehicle seat and vehicle seat that is equipped with such a mechanism
DE202004001916U1 (en) Mechanism for a sliding roof
DE102005034063B3 (en) Device for closing building openings
DE19613892A1 (en) opening roof for passenger motor vehicle
DE202011000362U1 (en) Means for automatically opening or closing of the drawer compartments
DE102011013826A1 (en) Sliding roof system, particularly for motor vehicle
DE102009016812A1 (en) Door latch for thermal cooking and/or baking device, has rotating mechanism comprising multiple angle of rotation positions, where driven shaft serves as rotating mechanism and is connected to locking lug
DE2941858C2 (en)
DE202004014466U1 (en) Sliding door guide fitting for a sliding door unit, especially a shower or cupboard door unit, comprises a first fitting part assigned to a first door part and removably connected via a magnetic lock to a second fitting part
DE3600211C1 (en) Window and Tuerbeschlag
EP0216225A1 (en) Method and device for shearing profiled stock
DE102015203034A1 (en) Sealing device for windows and doors
DE202011106991U1 (en) Device for securing blinds and rolling shutters
EP0112572A1 (en) Frame for doors and windows, and box, particularly a blind box to be used on top of such a frame
EP1883078A1 (en) Device for handling small components
DE202014003655U1 (en) Hand tamper for tamping a track.
EP0073964A2 (en) Door with a locking device
DE102004035640A1 (en) Sailing boat, has fastening unit with stainless steel components for access door of boat cabin, where components move along guide units during opening and closing of fastening unit and are held in receptacle during opened condition of door
DE10254774A1 (en) vehicle roof

Legal Events

Date Code Title Description
R082 Change of representative

Representative=s name: PRUEFER & PARTNER GBR, DE

R207 Utility model specification

Effective date: 20121206

R081 Change of applicant/patentee

Owner name: WACHTEL GMBH & CO. KG BACKOEFEN_KAELTETECHNIK, DE

Free format text: FORMER OWNER: WACHTEL GMBH & CO. BAECKEREIMASCHINEN-BACKOEFEN, 40721 HILDEN, DE

Effective date: 20121105

R082 Change of representative

Representative=s name: PRUEFER & PARTNER GBR, DE

Effective date: 20121105

Representative=s name: PRUEFER & PARTNER MBB PATENTANWAELTE RECHTSANW, DE

Effective date: 20121105

R156 Lapse of ip right after 3 years