DE1691870U - Verpackung. - Google Patents

Verpackung.

Info

Publication number
DE1691870U
DE1691870U DE1954V0004643 DEV0004643U DE1691870U DE 1691870 U DE1691870 U DE 1691870U DE 1954V0004643 DE1954V0004643 DE 1954V0004643 DE V0004643 U DEV0004643 U DE V0004643U DE 1691870 U DE1691870 U DE 1691870U
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
packaging
window
marked
designed
recesses
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DE1954V0004643
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
VER TRIKOTFABRIKEN VOLLMOELLER
Original Assignee
VER TRIKOTFABRIKEN VOLLMOELLER
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by VER TRIKOTFABRIKEN VOLLMOELLER filed Critical VER TRIKOTFABRIKEN VOLLMOELLER
Priority to DE1954V0004643 priority Critical patent/DE1691870U/de
Publication of DE1691870U publication Critical patent/DE1691870U/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Description

  • '. r-"
    ?-'. *. 3D' T'S
    --e2ne
    -aer
    e
    : ; Ji : t1. : iiJh.. 1å& ; ]1\StãC' ; b" ; ; ispiei-ë ; e ilaDieniurte'.... -
    cite
    -laildungastii
    S. ' ? --- : -f-. =
    . -r- ; -3 '. ---'''-< ;.-- ;-
    leeueTmetrfteyeTaai, . ae3. ne.- ;
    'chachtel : fur. BekiiSuBgsstcke'elBpielsweee Damenanter-
    e.
    .-M.-V. egbacliuf ten wer d eti ; &i=--Zr'D, s" e
    -liche'r Grt'k Isgert-9
    o-der Abn
    zDhE (chtelii-z
    b ~ tas,
    -erzeuganl s
    feil, gehal- : ten und verkau'ft-Um, zidh-davon-ma
    '. jgoim er,'Damenstrampfe die in : : rBchlB&enen rben/ei
    -die
    - z.-..---..-i bffnen.'130-*--"
    Schacht-e
    -ma7B, s--V-erkbuf-dr od-er de"r r
    ""-. : an ;chicM : ein. glelc&er-Dder ähniicher Gsae. eiTacTc ', gelager
    feiehal'ten und verk uft.'Cm a ich-davon. zu uberzeugenp. jasB,
    'die tetref-fende'Verpaung auch die gewünschte Ware enthält,,
    .,'.. - --, -'-'
    'fern si keinen eindtigen uf den Ynhält. Br. Schachtel
    Lgewendit
    hinweisenden Aufdruck tpägt. In. eineE Tall-nmss Msätzlihe-
    , verden.
    Zeit im anderen ralY BnBen snsatzlishe XostenaufgewenQd
    werden.
    Um den Inb son arkennen
    ~S, lt c
    i.,, er GeP--talt
    t
    zu. keimen : sind sehon Behaehtein Tersehiedenartiger Gestalt
    - verwendet werden ? deFen Deekel o'der deren sonstwie ausgebildete
    -vezve, ndet 0
    õtere 8tew 6rzzugagJ. e mH. niner
    bber
    'Folie u. s durehsiehtigm Xnnstto. ff s. gedeekte Aussparung
    Xar
    sutwoto
    Jm et QlnEsa6finne : asu
    'UM
    list-es ; Jedoch tasi3 jdie v'bere 71idobe,, Dffen liezt
    and'voia-Verk-dutii-'qDdiDr. Xduf ex'elngesebon wers'n kann.--
    d. joch bei QSe3DBde ?. e legalen 8Bl : apeH : er. are, ; nichi
    DmereTTaH.. -'' :-'--''''--.''. . - : . ''' ;-.'/. '
    ieem 3aangl. jft ie Neuerung aadurch ab, dass gie
    - schachtelar'tige Terpackang uf allen 6 Seiten fenstera. Ttige
    \'* *''
    Ausaparangen sufwarist.'Min-weiteres Merkmal-der Irtindung
    st, on,, di-e--Auf
    ist die öi@-Zahl. der : fensteraTtigen öffnongen,'die j&uf
    iner estimmten Seitenfläche Drgeaehen. sind 011. öer Zahl
    ". -'
    der fensterartigen Öffnungen auf einer anderen Seitenfläche
    der Verpackung verschieden ist. Bei einer quaderförmigen'
    f-
    TeTpsknng\trägt Jäi-Zahl ge FensterSffnungen der.. einzelnen
    Seitenflächen crzugswis l bis 6.'Diese unterschiedliche
    Anzahl der îensterartigen Öffnungen der einze1nen Seitenflächen
    ci. Terpackungsbehälter hat-den grossen Vorteile-dass ie
    einseinen Schachteln naeh einem ganz bestimmten Oranungssystem
    1 Ordnungseiretem
    gestapelt werden k8na@E Beispielsweise kennen die Verpackungen ?
    die einen-Slip für Binder enthalten so gestapelt werden dass
    d m4 eXe ung 0r r
    die Fläehe mit nur einer fensterartig@s Öffnung dem Betrachter
    nach i@'6<, Sshaehteln mit Ubergrosaen als Inhalt werden
    so gestapeitc ass die Fläshp mit ö@n 6 fenstersrtigen Öffnungen
    nach vorne-zeigte ÜB jgünstige Stspelmoglichkeiten'ond auch
    günstige Bedingungen für Bta§ Aufbewahren und für die Verschickung
    StehfnaSagemeißminer i'ssssr-
    ! <E' ? -**. --*'' -. jS : g@'' **' : ?. *-'*\ ; Jä'. I
    paccaf. ßBn'tineäcorzugsmeBe :.
    rJrme
    'rpaXuRgakeneBonöerama :
    '~'*, paÆ em3 z MheB. oiEZE enen9'3aæB-,.-~'~'
    ': aS Xe'~AMibciig~fler. < : Eenster=t én {ifVuEent ber-
    » Bn sU=EtO<ffi te* <rs-'0
    "@lio-ereZeB2Ech-e Æasü. g-ezi-eA l~ X, påius
    /chachtels. emzsserenBteleiuaz .-.
    e
    ch-V
    -e tazu-dl-dm : en,, ilonno. A.--. 41-e ei-Sitikun
    '--'-''=Bijer Zeichntmg ißt-In'Ansfütxyig&beispiel. der ;-
    -. -- ; -,'f.'-"""''-''-""""" : -',, : :, ; ; ; ; , -, -'-', --, -, : "', -- <- - :'--' : ",,'-,
    -seüa2 : tiges,, Verpackxmg in schaut oher arstel-lmg otg-<¢
    ibeij
    ; t<33er'eraeahgsk5rrer der. Tiah JLTt sdne, Taltsieiisdrt3 :"
    : neiia-rtg : Verakung : in schaubî1. dliabex' J) arstè'lung"' : ábge : i1....
    d
    ,'", ù-e't :. : Der' er'paC ? kúng. skör. I>er" der, -na : eh.. Ar : t, : einer, : : Fa1. 1ïï : : rchs : c ; h=. t : ëj :'
    is. t-,---weist* die F-orm-einea WUxfels auf-, dessen--
    6 -Seiteiif liehen l bis 6 ründ-fensterartige Ausparungen-äuf-
    -'wen.'''-'-''.-.- -..,.-.-,- : '

Claims (1)

  1. - I., . z s--m a v x U, C : ha', -!SESJJ--5J&JBJEjjSjJ5
    30.. Verpackung, insbesondereiq.uaderfSrmige/Bchachtey aduh "'ekennzeichne't ; jäass sie anf slln-Beienf lachen fens-ter-' a'rt4ei'dell : Blick auf den der Verpaeküng@ de Aussparu'nßYi. auTweiBt.'. ;.' '' "'* r * 2."Verpackung Tiach Ansprach l,'dadurch eeMchnet.., dass i ahl der ens-trartigen Aussparunjen n den <enzflnen Seitenfla-ohen-verschieden jgroaB j. ft< --.. 3. Verpackung. nch Anspruch l und 2 dadurch. gekennzed. chnet, taos der Verpackungskörper die Gestalt eines Würfels jha. 4t Verpaakung-mach. A-neprach 1-32 dadurch gekennzßiohnet dass t die fensterartigen Aussparungen nach Art der Augen eines Spiel-Würfels ausgebildet und angeordnet sind.
    5. Verpackung nach Anspruch l-4t dadurch gekennzeichnete dass sie als Faltschachtel ausgebildet ist.
DE1954V0004643 1954-11-19 1954-11-19 Verpackung. Expired DE1691870U (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1954V0004643 DE1691870U (de) 1954-11-19 1954-11-19 Verpackung.

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1954V0004643 DE1691870U (de) 1954-11-19 1954-11-19 Verpackung.

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE1691870U true DE1691870U (de) 1955-01-20

Family

ID=32185028

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1954V0004643 Expired DE1691870U (de) 1954-11-19 1954-11-19 Verpackung.

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE1691870U (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE1691870U (de) Verpackung.
DE934095C (de) Verfahren zur Herstellung von Spielkarten od. dgl.
DE1948657A1 (de) Verpackungsbehaelter
DE1818973U (de) Verpackung fuer empfindliche elektro-kleingeraete wie kuechenmaschinen u. dgl.
DE528425C (de) Verfahren und Vorrichtung zur Versorgung von Maschinen mit Papier- oder Kartonblaettern
DE1812580U (de) Stegeinhaenger fuer pralinenschachteln.
DE202019101861U1 (de) Verkaufs- und Vorratspackung vom Blisterkartentyp für Knopfzellen
DE592888C (de) Verfahren zur Herstellung von Schachteln aus Pappe o. dgl. fuer Ampullen usw.
DE6752591U (de) Postkertzeichen oder aehnliches philatelistisches sammelobjekt.
DE1825479U (de) Inneneinrichtung fuer flaschen-verpackungen.
DE1805569U (de) Schwebepackung fuer platten- oder scheibenfoermige gueter.
DE1660212U (de) Zigarettenbehaelter.
DE636424C (de) Verfahren zur Herstellung eines insbesondere zur mechanischen Formung geeigneten Werkstoffes
DE572129C (de) Deckelschachtel und Verfahren zu ihrer Herstellung
DE1982800U (de) Faltschachtelzuschnitt.
DE1910961U (de) Lager- und verkaufspackung.
DE7005966U (de) Verkaufspackung fuer weihnachtsbeutel
DE1665310U (de) Rauchwaren-verkaufs-muenzautomat.
DE7522283U (de) Verpackungsbehaelter mit ausgebildetem Einsteckschlitz zur Aufnahme einer Verschlusslasche welche an dem Deckel des Verpackungsbehaelters angelenkt ist
DE1921453U (de) Behaeltereinsatz.
DE1511767A1 (de) Vorrichtung zur Herstellung und Fuellung von Klarsichtpackungen
DE1608387U (de) Schriftwerkarbeitsmappe.
DE1761178U (de) Zuschnitt fuer verpackungshuellen.
DE1843976U (de) Pappkarton mit glashautfenster an einer stirnseite.
DE1851563U (de) Faltschachtel.