EP1571605A1 - Method and apparatus for automatic dispensing of products - Google Patents

Method and apparatus for automatic dispensing of products Download PDF

Info

Publication number
EP1571605A1
EP1571605A1 EP20050004329 EP05004329A EP1571605A1 EP 1571605 A1 EP1571605 A1 EP 1571605A1 EP 20050004329 EP20050004329 EP 20050004329 EP 05004329 A EP05004329 A EP 05004329A EP 1571605 A1 EP1571605 A1 EP 1571605A1
Authority
EP
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
products
customer
product
device
output
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
EP20050004329
Other languages
German (de)
French (fr)
Inventor
Andreas Strahm
Wolfgang Veith
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Triamun AG
Original Assignee
TRIAMUN AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • GPHYSICS
    • G07CHECKING-DEVICES
    • G07FCOIN-FREED OR LIKE APPARATUS
    • G07F11/00Coin-freed apparatus for dispensing, or the like, discrete articles
    • GPHYSICS
    • G07CHECKING-DEVICES
    • G07FCOIN-FREED OR LIKE APPARATUS
    • G07F11/00Coin-freed apparatus for dispensing, or the like, discrete articles
    • G07F11/002Coin-freed apparatus for dispensing, or the like, discrete articles where the dispenser is part of a centrally controlled network of dispensers
    • GPHYSICS
    • G07CHECKING-DEVICES
    • G07FCOIN-FREED OR LIKE APPARATUS
    • G07F17/00Coin-freed apparatus for hiring articles; Coin-freed facilities or services
    • G07F17/0092Coin-freed apparatus for hiring articles; Coin-freed facilities or services for assembling and dispensing of pharmaceutical articles
    • GPHYSICS
    • G07CHECKING-DEVICES
    • G07FCOIN-FREED OR LIKE APPARATUS
    • G07F7/00Mechanisms actuated by objects other than coins to free or to actuate vending, hiring, coin or paper currency dispensing or refunding apparatus

Abstract

The fully automatic system has a warehouse [10] that has a commissioning system [12] from which selected products [8] are delivered to an output unit [14]. The system has access for a credit card [22] and a keyboard is provided [24] for product selection. The system is controlled by a data processor [40] which uses a product data base [42].

Description

Die Erfindung befasst sich mit dem Gebiet der automatischen Abgabe von Produkten an einen Kunden. The invention relates to the field of automatic dispensing products to a customer. Sie befasst sich speziell mit einer Vorrichtung zur automatischen Abgabe von Produkten an einen Endkunden gemäss den Merkmalen des Oberbegriffes des Anspruches 1 und mit einem Verfahren zur automatischen Abgabe von Produkten an einen Kunden gemäss den Merkmalen des Oberbegriffes des Anspruches 10. It is concerned particularly with a device for automatically dispensing products to an end customer according to the features of the preamble of claim 1 and with a method for automatically dispensing products to a customer according to the features of the preamble of claim 10 degrees.

Vorrichtungen und Verfahren zur automatischen Abgabe von Produkten an Kunden sind seit langem bekannt. Apparatus and methods for automatic delivery of products to customers have long been known. Sie lassen sich in verschiedene Kategorien einteilen. They can be divided into different categories. Die einfachsten Vorrichtungen dieser Art sind Getränkeautomaten, die nach dem Geldeinwurf durch den Kunden und einer entsprechenden Produktwahl zB ein gekühltes Getränk in Dosen oder Flaschen ausgeben oder bei anderen Geräten ein mit heissem Wasser zubereitetes Getränk wie Kaffee oder Tee ausgeben. The simplest devices of this type are vending machines, that output by the coin operated by the customer and a corresponding product selection, for example, a chilled drink in cans or bottles or output cooked with hot water drink such as coffee or tea with other devices. Grössere Automaten, die neben Getränken auch Süssigkeiten oder Sandwichs etc. anbieten gehören ebenso in diese Kategorie. Larger machines offering drinks as well as sweets or sandwiches etc. also belong to this category. Solche Geräte weisen in der Regel einen Schlitz für den Münzeinwurf sowie eine einfaches Bedienungsfeld mit Tasten für die Produktwahl auf. Such devices have a slot for the coin and a simple control panel with buttons for product selection in general. Die Lagerhaltung erfolgt bei dieser Kategorie der Ausgabevorrichtungen im Gerät selbst, was zu einer beschränkten Anzahl Produkte und einer geringen Stückzahl des jeweiligen Produktes führt. The storage takes place at this level of the output devices in the device itself, resulting in a limited number of products and a small quantity of each product. Die Zielgruppe, dh die Kunden für diese Automaten sind die Endverbraucher. The target group, ie the customers for these machines are the end user.

Eine weitere Kategorie solcher Vorrichtungen stellen Geldautomaten dar. Der Kunde ist in diesem Fall wieder der Endverbraucher, das ausgegebene Produkt sind Geldscheine. Another category of such devices represent ATMs. The customer is in this case again the final consumer, the product dispensed are bills. Geldautomaten weisen in der Regel eine auf einen Bildschirm ausgegebene Benutzeroberfläche auf, die als Touchscreen oder zusammen mit einem Bedienfeld in Form eines Tastenfeldes, die Schnittstelle zu einem Computer bildet. ATMs generally have an output on a user interface screen, which forms as a touch screen, or together with a control panel in the form of a keypad, the interface to a computer. Ähnlich wie bei einem Getränkeautomaten erfolgt die Lagerhaltung der an den Kunden auszugebenden Güter, nämlich der Geldscheine, innerhalb des Gerätes selbst. Da es sich aber bei Geldscheinen um eine sehr wertvolle Ware handelt, weist der Geldautomat verschiedene Sicherungssysteme auf, die eine Identifizierung bzw. eine Abfrage der Autorisierung des Kunden erlauben, so dass nur ein autorisierter Kunde Geld beziehen kann. Similar to a vending machine, the storage of the output to the customers goods, namely the bills occurs within the device itself. But as it is for notes is a very valuable commodity, the ATM to various security systems, the identification or a allow scan of the customer's authorization, so that only an authorized customer can withdraw money. Die Identifikation des Kunden erfolgt bei Geldautomaten heute in der Regel über eine mit einem Magnetstreifen versehene Kundenkarte und einen PIN-Code. The customer's identification is carried out at ATMs today usually via a provided with a magnetic strip loyalty card and a PIN code. Hat sich der Kunde über seine Kundenkarte und den PIN-Code ausgewiesen und seine Produktwahl, zB 200 If the customer has reported through its loyalty card and the PIN code and its product choice, eg 200

Figure 00020001
in Scheinen zu 1X100 in bills to 1X100 und 2X50 and 2X50 , getroffen, so werden die Geldscheine ausgegeben. Hit, so the bills are issued. Der Kunde erhält seine Kundenkarte zurück und die Aktion ist beendet. The customer gets back his customer card and the action is completed. Auf Wunsch des Kunden kann der Geldautomat auch einen Beleg für diese Aktion ausgeben, wofür eine Druckeinheit in den Automaten integriert ist. At the customer of the ATM may also issue a receipt for the action for which a printing unit is integrated into the machine.

Weiter gibt es die so genannten Kommissioniersysteme, die verknüpft mit einer Lagerhaltungsdatenbank und passenden Fördereinrichtungen die schnelle und effiziente Bewirtschaftung von grossen Lagerbeständen mit verschiedensten Produkten ermöglichen und auch die schnelle und effiziente Ausgabe benötigter Produkte aus dem Lager zB an einen Ausgabeschalter gewährleisten. Next there is the so-called picking systems that linked to an inventory database and matching conveyors fast and efficient management of large inventories enable a variety of products and also ensure the rapid and efficient output needed products from the warehouse, for example, to an output switch. Solche Kommissioniersysteme werden heute über Computer gesteuert und in der Regel über eine bedienerfreundliche Benutzeroberfläche bedient, die meist graphisch ausgestaltet ist und auf einem Bildschirm dargestellt wird. Such picking systems are now controlled by computer and operated usually via a user-friendly interface, which is usually configured graphically and is displayed on a screen. Die Benutzeroberfläche kann als Touchscreen ausgestaltet sein oder zusammen mit einem Bedienfeld in Form eines Tastenfeldes oder einer normalen Computertastatur die Schnittstelle zu der Datenverarbeitungseinheit des Kommissioniersystems bilden. The user interface can be configured as a touch screen, or together with a control panel in the form of a keypad or a normal computer keyboard form the interface to the data processing unit of the commissioning. Werden zB Waren aus dem Lager an einem Ausgabeschalter benötigt, so können sie über die Benutzeroberfläche des Computers angefordert werden. If, for example goods needed from the camp at an output switch, they can be requested via the user interface of the computer. In einer Datenbank ist zB mit Hilfe der geographischen Koordinaten gespeichert, wo im Lager das angeforderte Produkt abgelegt ist. In a database, for example, is stored using the geographical coordinates of where in the warehouse the requested product is stored. Wird das Produkt angefordert, können mit Hilfe einer entsprechenden Software die mechanischen Einheiten des Kommissioniersystems, wie Roboter, Schieber, Greifer, Förderbänder etc. das gewünschte Produkt innerhalb kürzester Zeit an den gewünschten Ausgabeschalter fördern. If the product is required to promote the mechanical units of the commissioning system, such as robots, slide, gripper, conveyor belts, etc., the desired product in a short time to the desired output switch by means of a corresponding software. In der Lagerhaltungsdatenbank wird zugleich der Lagerbestand bezüglich des angeforderten Artikels entsprechend geändert. In the storage database, the inventory is also changed accordingly with respect to the requested item. Da solche Kommissioniersysteme in der Regel von Angestellten desjenigen Betriebes bedient werden, der ein solches Lager bewirtschaftet, ist kein Münzeinwurf oder ähnliches vorzusehen. Since such picking systems are normally operated by employees of that operation, which manages such a camp is not a coin or to provide similar. Der Endverbraucher sieht und bedient solche Systeme in der Regel nicht. The end user sees and uses such systems usually do not.

Neueste Entwicklungen auf dem Gebiete dieser Ausgabeautomaten finden sich in der Pharmabranche. Recent developments in the areas of these dispensers can be found in the pharmaceutical industry. So ist an der Expopharm vom 18. bis 21. September 2003 in Köln, Deutschland eine Vorrichtung vorgestellt worden, die ein Kommissioniersystem, eingesetzt im Lager einer Apotheke, mit einer Ausgabevorrichtung für Medikamente kombiniert. So Germany is at the Expopharm from 18 to 21 September 2003 in Cologne, has introduced a device that includes a picking system, used in the warehouse of a pharmacy combined with a dispenser for medication. Diese Ausgabevorrichtung soll die Abgabe von Medikamenten durch den Apotheker zu Zeiten ermöglichen, in denen die Apotheke normalerweise geschlossen ist. This dispenser is intended to enable the delivery of drugs by the pharmacist to times when the pharmacy is normally closed. Der Apotheker muss hierfür nicht mehr in der Apotheke anwesend sein, so dass er Nachtdienste und Notfalldienste über Feiertage und Wochenenden, von zu Hause aus bewältigen kann. The pharmacist does not have to be present at the pharmacy for this is so that it can cope with night services and emergency services on holidays and weekends, from home. Die vorgestellte Ausgabevorrichtung für Medikamente weist hierfür einen Touchscreen als Benutzeroberfläche sowie eine Bezahleinheit für Bargeld und Kreditkarten, einen Belegdrucker sowie eine Ausgabefach für die Arzneimittel auf. this is the presented dispenser of drugs has a touchscreen user interface as well as a payment unit for cash and credit cards, a receipt printer and an output tray for the drug. Um eine sichere Ausgabe von Medikamenten gewährleisten zu können, weist die Ausgabevorrichtung weiter einen Scanner für das einscannen von Rezepten, eine Kamera und ein Mikrofon sowie Lautsprecher und einen Bildschirm - kombiniert mit dem Touchscreen - für die Kontaktaufnahme mit dem Apotheker sowie ein optisches Erkennungssystem für die Sicherung des Ausgabefachs auf. To ensure a safe issue of drugs, further, the output device includes a scanner for scanning of recipes, a camera and a microphone and speaker, and a screen - combined with the touchscreen - to contact the pharmacist and an optical detection system for fuse on the output tray. Die Ausgabevorrichtung ist mit einem Computer des Apothekers verbunden. The output device is connected to a computer of the pharmacist. Der Computer des Apothekers ist seinerseits mit Kamera, Mikrofon, Lautsprecher und Bildschirm für die Kontaktaufnahme mit dem Kunden ausgestattet und ist ausserdem mit dem Kommissioniersystem verbindbar (vgl. Fig.1). The pharmacist computer in turn is equipped with a camera, microphone, speaker and screen for the contact with the customer and is also connected to the picking system (see. Fig.1).

Für den Bezug eines Medikamentes ausserhalb der Öffnungszeiten der Apotheke "klingelt" der Kunde via Touchscreen beim Computer des Apothekers an, der eine akustisches Signal abgibt und den Apotheker zu Hause auf die Anfrage eines Kunden aufmerksam macht. For the purchase of a drug outside the opening times of the pharmacy "ringing" the customer via touch screen to the computer of the pharmacist to write a beep and makes the pharmacist aware of the request from a customer's home. Der Apotheker eröffnet via seinen Computer die Verbindung zur Ausgabevorrichtung. The pharmacist opened the connection to the output device via his computer. Über Bildschirm und Lautsprecher bzw. Kamera und Mikrofon können Kunde und Apotheker nun miteinender sprechen wie am Schalter der Apotheke. About screen and speakers or camera and microphone customer and pharmacists can now speak miteinender as at the counter of the pharmacy. Möchte der Kunde ein Medikament auf Rezept beziehen, legt er das Rezept in den Rezeptscanner und das gescannte Bild des Rezepts erscheint auf dem Bildschirm des Apothekers zu Hause. If customers want to relate a drug by prescription, he puts the recipe in the recipe scanner and the scanned image of the recipe appears on the screen of the pharmacist at home. Ist alles in Ordnung und auch die Zahlungsmodalität geklärt, so weist der Apotheker via seinen Computer das Kommissioniersystem an, das gewünschte Präparat aus dem Lager bereitzustellen und im Ausgabeschacht der Ausgabevorrichtung zu deponieren. Everything is clarified in order and the method of payment, so does the pharmacist via his computer the picking to provide the desired preparation from the camp and to deposit in the output tray of the output device. Über das optische Erkennungssystem im Ausgabeschacht kann der Apotheker überprüfen, ob das richtige Präparat bereitgestellt wurde. Via the optical detection system in the output tray the pharmacist can check whether the correct preparation was provided. Erst wenn die Zahlung in Ordnung ist und das im Ausgabeschacht befindliche Präparat als richtig erkannt wurde, gibt der Apotheker das Ausgabefach frei. Only when the payment is in order and the preparation contained in the output tray has been recognized as correct, the pharmacist releases the output tray. Der Kunde erhält über den Belegdrucker einen Beleg über seine Zahlung und das gekaufte Präparat, das Geschäft ist abgewickelt und die Verbindung zwischen dem Computer des Apothekers und der Ausgabevorrichtung wird gelöst. The customer receives via the receipt printer a receipt for his payment and the purchased preparation that business is transacted and the connection between the computer of the pharmacist and the output device is released.

Zwar ermöglicht ein solches System die Warenausgabe auch von Waren die rechtlichen Vertriebsbeschränkungen unterliegen zu Zeiten, zu denen ein Laden geschlossen ist und kein Personal vor Ort ist. Although such a system enables the output of goods and of goods the legal distribution restricted to times when a store is closed and no staff on site. Eine personalunabhängige Abgabe von Produkten ist aber auch mit einem solchen System nicht möglich. However, a staff related delivery of products is not possible with such a system.

Aufgabe der vorliegenden Erfindung ist es daher, eine Vorrichtung und ein Verfahren zur Verfügung zu stellen, die die Ausgabe von gewünschten Produkten aus einer grossen Anzahl verschiedener, in einem Lager gelagerter Produkte an einen Kunden zeitunabhängig und personalunabhängig ermöglicht. Object of the present invention is therefore to provide an apparatus and a method available which allows the output of desired products from a large number of different, mounted in a bearing products to a customer regardless of time and labor independent.

Diese Aufgabe löst eine Vorrichtung gemäss den Merkmalen des Anspruches 1 bzw. ein Verfahren gemäss den Merkmalen des Anspruches 10. This object is achieved by an apparatus according to the features of claim 1 and a method according to the features of claim 10 degrees.

Ein weiterer Aspekt der Erfindung ist es, auch die zeitunabhängige und personalunabhängige Ausgabe von Waren zu ermöglichen, die rechtlichen oder anderen Vertriebsbeschränkungen unterliegen. Another aspect of the invention is to allow for the time-independent and non-staff related expenditure of goods that are subject to legal or other restrictions on distribution.

Noch ein Aspekt ist die zur Verfügungstellung der Produkte an verschiedenen Orten, so dass der Kunde seinen Bezugsort frei unter mehreren Orten wählen kann. Another aspect is so that the customer can choose his reference place free at several places available assortment of products at different locations.

Die erfindungsgemässe Vorrichtung weist ein Lager mit einer Ausgabevorrichtung und mit einem Kommissioniersystem auf. The inventive device has a bearing with an output device and a picking system. Die Ausgabevorrichtung und das Kommissioniersystem sind dabei derart mit einem Datenverarbeitungssystem verbunden, dass ein Kunde über eine Benutzerschnittstelle Zugriff auf einen auf dem Datenverarbeitungssystem abgelegten Katalog der im Lager befindlichen Produkte hat. The output device and the order-picking system are so connected to a data processing system that a customer has a user interface accessing a stored on the data processing system catalog of products in the warehouse. Die Vorrichtung weist ein Benutzerprogramm auf, welches dem Kunden über eine Benutzerschnittstelle eine Produktewahl erlaubt. The apparatus comprises a user program that a product selection allows the customer via a user interface. Weiter ist das Benutzerprogramm so mit dem Kommissioniersystem verknüpft ist, dass es eine Bereitstellung des gewählten Produktes durch das Kommissioniersystem im Ausgabefach der Ausgabevorrichtung bewirkt. Next, the user program is, is so associated with the picking that it causes a provision of the selected product by the commissioning system in the output tray of the output device. Mit einer solchen Vorrichtung ist es möglich einem Kunden Produkte aus einem Lager abzugeben, ohne dass Personal anwesend sein muss. With such a device it is possible to deliver a customer products from a store without staff being present. Ohne Personal ist die Ausgabe von Produkten unabhängig von den normalen Arbeits- und Geschäftszeiten und also völlig zeitunabhängig möglich. Without staff the output of products is independent of the normal working and business hours and thus completely independent of time possible.

In einer besonders bevorzugten Ausführungsform weist die Vorrichtung eine Bezahleinheit auf, die derart mit dem Benutzerprogramm verbunden ist, dass bei Wahl eines Produktes die Zahlung des geforderten Betrages automatisch kontrollierbar ist. In a particularly preferred embodiment, the device comprises a payment unit which is so connected to the user program that, when selecting a product payment of the required amount is automatically controllable. Soll die Zahlung vor Ort, das heisst beim Bezug des Produktes an der Ausgabevorrichtung erfolgen, so umfasst die Bezahleinheit beispielsweise einen Schlitzen für die Zuführung von Münzen und/oder von Noten und/oder eine Kartenleseeinheit inkl. Software für die Verarbeitung von Cash-Karten, EC-karten, Kreditkarten etc.. Für eine allfällige Warenbestellung und eine damit verbundene Zahlung via ein Datentransfernetz, wie beispielsweise via Internet oder ein Intranet, kann die Bezahleinheit aber auch eine entsprechende Software/Webseite für die Zahlung mittels Kreditkarte in der üblichen Form umfassen. If the payment on the spot, that is done in respect of the product at the output device, the payment unit, for example, includes a slot for the supply of coins and / or notes and / or a card reading unit incl. Software for the processing of cash cards, EC cards, credit cards etc .. for any order for goods and associated payment via a data transfer network, such as via the Internet or an intranet, the payment unit but also a corresponding software / website for payment by credit card may include in the usual form. Weiter umfasst die Bezahleinheit eine Software, die die korrekte Zahlung des geforderten Betrages via Bargeldzuführung oder Kartenleseeinheit oder allenfalls via Kreditkarte und Datentransfernetz überprüft. Further, the payment unit comprising a software that checks the correct payment of the amount demanded cash via feed or card reader unit or possibly via credit card and data transfer network.

Ist eine Kontrolleinheit vorgesehen, die vor Ausgabe eines Produktes einen automatischen Soll-Ist-Vergleich zwischen dem gewählten Produkt und dem durch das Kommissioniersystem bereitgestellten Produkt erlaubt, so erhöht dies die Sicherheit bezüglich der Produkteausgabe. A control unit is provided, which allows an automatic set-actual comparison between the selected product and the product provided by the picking system before delivery of a product, this increases the safety regarding the products output. In der Regel wird der Ablageort eines Produktes in einem Lager über seine geographischen Daten definiert, was eine relativ sichere Bewirtschaftung des Lagers erlaubt. In general, the storage location of a product is defined in a camp on its geographic data, allowing a relatively safe operation of the warehouse. Um aber das Risiko einer falschen Produkteabgabe ausschliessen zu können, - was insbesondere bei der Abgabe von pharmazeutischen Produkten wichtig ist - ist es nötig vor der Abgabe noch eine Kontrolle des zur Abgabe bereitgestellten Produktes durchzuführen. But in order to exclude the risk of wrong products duty - which is particularly important in the delivery of pharmaceutical products - it is necessary prior to discharge nor a control of the product provided for the delivery perform. Dies kann am einfachsten über einen vom Produkt ablesbaren. This can most easily readable through a by product. Barcode erfolgen. Barcode done. Die Kontrolleinheit bestehet in einem solchen fall also aus einem Barcodeleser und einer entsprechenden Software. The control unit may stand in such a case, therefore, from a barcode reader and the appropriate software. Andere Möglichkeiten für eine Kontrolle können abhängig von den auszugebenden Produkten zB die Überprüfung des Gewichtes mittels Waage, der Packungsabmessungen beispielsweise via Infrarotmessung oder auch der Farbe der Verpackung mittels Farbesensor sein. Other possibilities for control may be dependent on the goods to be released as the verification of the weight using scales, the package dimensions, for example, via infrared measurement or the color of the packaging by color sensor. Weitere Kontrollmassnahmen sind denkbar. Additional control measures are possible. Natürlich lassen sich solche Massnahmen auch in einer Kontrolleinheit kombinieren. Of course, such measures can also be combined in a control unit.

Verfügt die Ausgabevorrichtung über eine Identifikationseinheit zur Identifikation des Kunden, so kann sichergestellt werden, dass Produkte nur an berechtigte Personen ausgegeben werden. Has the output device via an identification unit to identify the customer, this can ensure that products are issued only to authorized persons. Dies ist vor allem wichtig für Produkte, die einer rechtlichen oder einer sonstigen Vertriebsbeschränkung unterstehen. This is especially important for products that are subject to a legal or other limited distribution. Sollen beispielsweise Alkoholika ausgegeben werden oder Videofilme, so ist die Alterslimite für die bezugsberechtigten Personen zu berücksichtigen. For example, if alcoholic beverages are issued or video films, the age limit for eligible employee must be considered. Personen, die von der Bezugsmöglichkeit via eine erfindungsgemässe Vorrichtung Gebrauch machen wollen, müssen sich dann beispielsweise beim Betreiber der Vorrichtung ausweisen und als Nutzer registrieren lassen. Persons who wish to exercise the option for via an inventive device use, then have to report to the operator of the device and register as a user, for example. Um Ihnen den Bezug von Produkten zu ermöglichen, können dem Kunden dann ähnlich wie für einen Geldautomaten zB eine Kundenkarte und ein Pincode und/oder für die Bestellung oder Reservierung von Produkten via Internet eine Identifikationsnummer, ein Kennwort sowie eine List mit jeweils nur einmal zu gebrauchenden Kennwortzusätzen (Streichlistencode) oder etwas ähnliches für die Identifikation zur Verfügung gestellt werden. To give you the respect of products, can the customer be similar to an ATM such as a customer card and a PIN code and / or for the purchase or reservation of products via the Internet an identification number, a password and a ruse to use only end once each with password additives (scratch list code) or are provided for the identification is available something similar. Die Identifikationseinheit kann also ein entsprechendes Lesegerät für eine Kundenkarte mit entsprechender Erkennungs- und Identifikationssoftware sein, für den Internetzugang kann sie aber auch aus einer entsprechenden Login-Seite mit zugehöriger Erkennungs- bzw. Identifikationssoftware sein. The identification unit may be an appropriate reader for a customer card with appropriate detection and identification software so, but for the Internet, they can also be prepared from a corresponding login page with associated recognition or identification software. Für sehr sensible Produkte ist auch die Identifikation über biometrische Daten denkbar. For very sensitive products, the identification via biometric data is also conceivable.

Eine etwas andere Art von Produkten, die einer Vertriebsbeschränkung unterliegen, stellen Medikamente dar, die nur auf Rezept erhältlich sind. A slightly different kind of products that are subject to limited distribution represent drugs that are available by prescription only. Auch hier muss zwingend eine Identifikation bzw. eine Überprüfung der Bezugsberechtigung erfolgen. Here, too, an identification or verification of eligibility must be made mandatory. Wie oben Beschrieben kann dies beispielsweise über eine Patienten- bzw. Kundenkarte zB mit Pincode und/oder mit einer Identifikationsnummer, einem Kennwort und einnem Streichlistencode oder etwas ähnlichem bewerkstelligt werden. As above described, this can be accomplished for example by a patient or customer card such as Pin and / or with an identification number, a password and einnem scratch list code or something similar.

Für eine Einbindung ins Internet ist die Vorrichtung mit wenigstens einer vorzugsweise geschützten Schnittstelle für die Anbindung an ein Datentransfernetz ausgestattet. For integration into the Internet, the device having at least one preferably protected interface for connecting to a data transfer network is provided. Über diese wenigstens eine Schnittstelle ist auch die Anbindung von einer beliebigen Anzahl Clients möglich ist. This at least one interface is the connection of any number of clients is possible. Die Clients sind vorzugsweise in Gruppen mit unterschiedlichen Zugriffsrechten eingeteilt. The clients are preferably divided into groups with different access rights. Solche Gruppen von Clients können zB der Betreiber bzw. Verwalter der Vorrichtung, Lieferanten der Produkte und Kunden sein. Such groups of clients may be, for example, the operator or manager of the device, suppliers of products and customers. Handelt es sich um pharmazeutische Produkte so könnten die Gruppen zB aufgeteilt sein in Betreiber/Verwalter der Vorrichtung, Ärzte, Apotheker, medizinische Call Center, Lieferanten, Kunden. Is it pharmaceutical products so could the groups be divided eg in operator / manager of the device, physicians, pharmacists, medical call centers, suppliers, customers.

Für die Abgabe von Medikamenten weist die Vorrichtung auf ihrem Datenverarbeitungssystem eine Medikamentendatenbank und/oder ein elektronisches, pharmazeutisch-medizinisches Wörterbuch und/oder eine Symptom-Diagnose-Datenbank und/oder eine Patientendatenbank auf. For the delivery of drugs, the device has its data processing system to a drug library, and / or an electronic, pharmaceutical and medical dictionary and / or a symptom diagnostic database and / or a patient database. Mit Hilfe dieser Datenbanken ist es möglich, angepasst an den Nutzer - nämlich Arzt, Apotheker, Endverbraucher, Call Center - eine menügesteuerte Produktewahl zu erleichtern. Using these databases, it is possible, adapted to the users - namely physicians, pharmacists, consumers, Call Center - to facilitate menu-driven product selection.

Auch ein Interaktionscheck vor der Ausgabe oder der Annahme einer Bestellung oder Reservierung ist mit Hilfe dieser Datenbanken möglich. Also an interaction check before the issue or acceptance of an order or reservation is possible with the help of these databases. Hierzu enthält zB die Medikamentendatenbank Daten über Wechselwirkungen von Medikamenten. For this example, contains the drug library data on drug interactions. Mit Interaktionscheck ist hier die Prüfung einer Medikamentenkombination auf ihre unerwünschten Wirkungen und Nebenwirkungen gemeint. With interaction check testing a drug combination is meant to their adverse effects and side effects here. Werden zB bei einer Kombination von gewählten Medikamenten solche Wechselwirkungen festgestellt, so wird entsprechend den jeweiligen gesetzlichen oder sonstigen Bestimmungen über eine Ausgabeeinheit beispielsweise auf die Wechselwirkungen hingewiesen und/oder die Konsultation eines Arztes empfohlen und/oder es wird die Ausgabe des oder der Produkte blockiert. If, for example found such interactions in a combination of selected drugs, so it is pointed on an output unit, for example, the interactions and / or recommended to consult a doctor and / or the output of the product or products blocked in accordance with the relevant statutory or other provisions.

Ist eine Patientendatenbank vorhanden so können auch Interaktionschecks in Bezug auf Medikamente gemacht werden, die von einer Person über eine längere Zeitspanne hinweg angefordert, bzw. bezogen werden. If a patient database available including interaction checks with regard can be made on drugs that requested by a person over a long period of time, or be related. Solche Patientendatenbanken umfassen elektronischen Patientenakten, die in Form von personenspezifisch gespeicherten, gesundheitsrelevanten Daten zentral im Bereich des Datenverarbeitungssystems gespeichert sind und/oder in Form solcher Daten auf einer der Identifikation dienenden Patientenkarte mit Magnetstreifen, Chip oder einem anderen Speichermedium gespeichert sein können. Such patient databases include electronic patient records stored in the form of person-specific stored, health-related data centrally in the field of data processing system and / or serving in the form of such data on one of the identification patient card with a magnetic stripe, chip or other storage medium can be stored. Auch Dauerrezepte und Posologien (Einnahmevorschriften für Medikamente individuell abgestimmt auf jeden Patienten) für bestimmte Medikamente können patientenspezifisch von einem Arzt oder Apotheker in der jeweiligen Patientenakte und somit in der Patientendatenbank abgespeichert werden. Also recipes and duration Posologien (dosing instructions for medication individually tailored to each patient) for certain drugs can be patient-specific thus saved from a doctor or pharmacist in the respective patient files and patient database.

Ein Abgabesystem mit erfindungsgemässen Vorrichtungen an geographisch voneinander getrennten Standorten, die über eine zentrale Datenverarbeitungsanlage miteinander verknüpft sind, erlaubt die Abgabe des Produktes an einem für den Kunden besonders günstigen Standort, der zB im Bereich seines Arbeitsweges liegt oder in der Nähe seiner Wohnung oder seines Arbeitsplatzes etc.. Ist ein gewünschtes Produkt an einem Standort nicht im Lager vorhanden, so kann bei einem solchen Abgabesystem der Kunde auch an einen anderen Abholort verwiesen werden, an dem das Produkt erhältlich ist. A delivery system according to the invention devices at geographically dispersed sites that are linked together by a central data processing system, permitting delivery of the product to a particularly favorable for the customer location that is eg in the area of ​​its working stroke or near his home or his workplace etc .. is not a desired product in a location in the storage available, the customer, with such a delivery system may also be referred to a different pickup location where the product is available. Dabei ist es unerheblich ob die Datenverarbeitungssysteme der einzelnen Vorrichtungen an einem zentralen 0rt zusammengefasst sind und/oder von einer zentralen Recheneinheit verwaltet werden. It does not matter whether the data processing systems of the individual devices are combined in a central 0RT and / or managed by a central processing unit.

Für den Fall einer Funktionsstörung der Ausgabevorrichtung ist die Ausgabevorrichtung vorteilhaft mit einem Störungsmeldesystem ausgerüstet. In the event of a malfunction of the output device, the output device is advantageously equipped with a fault detection system. Das Störungsmeldesystem kann sehr einfach eine Taste umfassen, die die als Störungsmeldungstaste gekennzeichnet ist, und bei Ihrer Betätigung beispielsweise über die Ausgabeeinheit der Ausgabevorrichtung eine Telefonnummer eines Störungsdienstes angibt. The fault detection system can be very simply comprise a button, which is marked as failure report button, when actuated, for example, via the output unit of the dispensing device indicating a telephone number of a service disruption. Sie kann aber auch so ausgestaltet sein, dass bei Bedienung der Störungsmeldetaste automatisch eine Störungsmeldung an einen Störungsdienst geschickt wird. but it can also be configured to automatically an error message is sent to a repair service when operating the fault status button. In einer automatisierten Version kann das Störungsmeldesystem auch so ausgebildet sein, da oder das System eine Selbstprüfung seiner Funktionen durchführt und einen entsprechenden Prüfbericht an einen Störungsdienst schickt. In an automated version, the fault detection system can also be configured as or the system performs a self-check of its functions and sends a corresponding report to a service disruption. Dies kann entweder periodisch oder nach Betätigung einer Störungsmeldetaste erfolgen. This can be done either periodically or after actuation of a fault alarm button. Dem Kunden wird eine entsprechende Mitteilung ausgegeben. The customer is issued a notice.

Das erfindungsgemässe Verfahren zeichnet sich dadurch aus, dass sich der Kunde über eine Benutzerschnittstelle in ein Benutzerprogramm einwählt und über das Benutzerprogramm eine Produktwahl trifft. The inventive method is characterized in that the customer dials a user interface in a user program and the user program makes a product selection. Mittels einer Abfrageroutine wird die Verfügbarkeit des oder der gewählten Produkte im Lager des Abholortes überprüft und bei Verfügbarkeit der Kunde via eine Ausgabeeinheit aufgefordert, die Wahl zu bestätigen und/oder das mindestens eine Produkt für eine spätere Abholung zu reservieren. By means of a query routine availability of, or the selected items in the warehouse of the pick-up location will be checked and asked for availability of the customer via an output unit to confirm the selection and / or to reserve at least one product for later pickup. Erfolgt eine Bestätigung der Wahl ohne Reservation werden das oder die Produkte mittels eines Kommissioniersystems aus dem Lager in ein Abholfach einer an das Lager angeschlossenen Abgabevorrichtung gefördert. If a confirmation of choice without Reservation the product or products by means of an order-picking from storage are conveyed into a compartment of a pick-up connected to the stock dispenser. Bei einer Reservierung eines oder mehrerer Produkte wird ein Identifikationsschlüssel für diese Reservierung an den Kunden ausgegeben, mit dem er das wenigstens eine reservierte Produkt an der Abgabevorrichtung abholen kann. In a reservation one or more products, an identification key for this reservation is issued to the customer, with which it can pick up a reserved product at the dispensing device, the at least. Der Identifikationsschlüssel kann aus einer Reservierungsnummer und einem Passwort bestehen oder zB auch aus stabilen Papierkarten mit Magnetstreifen, wie sie in Parkhäusern verwendet werden, auf denen die entsprechenden Informationen gespeichert sind. The identification key may consist of a reservation number and a password or eg from stable paper cards with magnetic strips, such as those used in car parks, on which the information is stored. Denkbar sind auch die Speicherung der Reservation auf einer entsprechenden Kundenkarte und anderes mehr. It is also conceivable to store the reservation on a corresponding customer card and other things are. Unter anderem ist die Ausgestaltungsform des Identifikationsschlüssels von der Art der auszugebenden Produkte abhängig, sowie davon, ob die Reservation an der Abgabevorrichtung selbst erfolgt, was die Ausgabe zB einer papierenen Magnetkarte erlaubt oder ob die Reservation zB via Internet erfolgt. Among others, the embodiment of the identification key of the type of products to be dispensed is dependent, and whether the reservation is made at the delivery device itself, which eg the output of a magnetic card papery allowed or if the reservation is done for example via the Internet.

Ist eine Bezahleinheit vorgesehen so kann statt der Aufforderung die Produktewahl zu Bestätigen oder zu reservieren eine Aufforderung erfolgen den oder die gewählten Produkte zu zahlen und/oder zu reservieren. Is a pay unit provided so the product selection to confirm or to reserve can take the call a call made at pay or the selected products and / or to make reservations. Erfolgt eine Zahlung, wird diese automatisch elektronisch überprüft und bei korrekter Zahlung ohne Reservierung das öder die Produkte mittels des Kommissioniersystems aus dem Lager in das Abholfach der an das Lager angeschlossenen Abgabevorrichtung gefördert. If a payment is automatically electronically monitored and the barren supported with correct payment without reservation by the products of the commissioning of the bearing in the post box of devices connected to the bearing dispenser. Bei einer Reservierung erfolgt wiederum die Ausgabe eines Identifikationsschlüssels wie oben beschrieben. For reservations turn the output of an identification key is as described above.

Vorrichtungen ohne Bezahleinheit und somit Verfahren ohne Zahlung für die gewählten Produkte können beispielsweise für rezeptpflichtige Medikamente vorgesehen sein deren Bezahlung ohne Rechnung an den Kunden via Krankenkasse erfolgt. Devices without payment unit, and thus process without paying for the selected products can be provided, for example, prescription medicines are their payment without an invoice to the customer via health insurance.

In einer besonders bevorzugten Ausführungsform wird bei Nichtverfügbarkeit eines oder mehrerer gewählter Produkte der Kunde via eine Ausgabeeinheit über die Lieferfrist für diese(s) Produkt(e) informiert. In a particularly preferred embodiment, the customer via an output unit on the delivery deadline for this (s) product (s) will be notified in case of unavailability of one or more selected products. Er wird zu einer elektronischen Bestellung des Produktes aufgefordert und nach einer getätigten Bestellung wird wiederum ein Identifikationsschlüssel für diese Bestellung an den Kunden ausgegeben. He is invited to an electronic ordering the product and after your order, an identification key for this order is in turn output to the customer. In einer besonders vorteilhaften Ausgestaltung des Verfahrens wird eine solche Bestellung automatisch und vorzugsweise online an den Lieferanten des Produktes weitergeleitet In a particularly advantageous embodiment of the process of such an order is automatically and preferably online forwarded to the supplier of the product

Für bestimmte Produkte, wie zB pharmazeutische Produkte ist es besonders vorteilhaft, wenn die Produktewahl menügesteuert erfolgt, und zwar insbesondere unter Zuhilfenahme einer Symptom-Diagnose-Datenbank und/oder eines elektronischen, pharmazeutisch-medizinischen Wörterbuches. For certain products, such as pharmaceutical products, it is particularly advantageous when the product selection is menu-driven, in particular with the aid of a symptom diagnostic database and / or an electronic, pharmaceutical and medical dictionary.

In den Fällen, in denen mehrere Ausgabestandorte zur Verfügung stehen, wird der Kunde bei einer Reservation bzw. einer Bestellung gefragt an welchem Abholstandort das oder die gewählten Produkte für ihn bereitgestellt werden soll. In cases where multiple output locations are available, the customer will be asked for a reservation or an order to pick up what location that or to be provided for him the selected products. In einer besonders bevorzugten Ausführungsform wird dem Kunden hierfür eine Liste mit einer Anzahl möglicher Abholstandorte zur Verfügung gestellt, wobei die Abholstandorte in dieser Liste vorzugsweise bezüglich ihrer Distanz zu einem vom Kunden angegebenen Standort sortiert sind. In a particularly preferred embodiment is provided to the customer for this purpose a list of a number of possible pickup locations available, the pick-up locations are preferably sorted this list in terms of their distance to a customer's specified location.

Bei besonders sensitiven Produkten kann die Reservierung und/oder Bestellung auch durch einen Kundenberater erfolgen, wobei der entsprechende Identifikationsschlüssel sowie der Abholstandort dann vom Kundenberater an den Kunden übermittelt werden. For particularly sensitive products the reservation and / or orders can also be made by a customer service agent, the corresponding identification key and the pick-up location will then be transmitted from customer service to the customer. Solche sensitiven Produkte können zB Pharmazeutika sein, wobei der Kundenberater dann ein Call Center, ein Arzt oder ein Apotheker sein können. Such sensitive products can be eg pharmaceuticals, the customer service representative can then be a call center, a doctor or a pharmacist. Für die Abgabe von rezeptpflichtigen Medikamenten ist die Zahlung dann an die landesüblichen Praxis für rezeptpflichtige Medikamente angepasst und erfolgt durch Rechnungsstellung, durch den Arzt/Apotheker der dies weiterverrechnet an den Kunden oder die Versicherung oder ganz oder teilweise durch den Kunden respektive den Patienten. For the delivery of prescription drugs, the payment is then adjusted to the customary practice of prescription drugs or by way of invoicing, by the doctor / pharmacist of passed on this to the customer or the insurance or wholly or partly by the customer, respectively the patient.

Weitere Ausführungsformen des Verfahrens und der Vorrichtung sind in den weiteren abhängigen Ansprüchen beschrieben. Further embodiments of the method and apparatus are described in the further dependent claims.

Im Folgenden wird die Erfindung anhand von Figuren beispielhaft erläutert. The invention will be exemplified with reference to figures. Gleiche Gegenstände sind in den Figuren grundsätzlich mit gleichen Bezugszeichen gekennzeichnet. Similar items are generally identified in the figures with the same reference numerals. Die Figuren zeigen rein schematisch: The figures show purely schematically:

Fig. 1 Fig. 1
Vorrichtung gemäss Stand der Technik; Device according to the prior art;
Fig. 2 Fig. 2
erfindungsgemässe Vorrichtung; inventive device;
Fig. 3 Fig. 3
erfindungsgemässes Abgabesystem; inventive delivery system; und and
Fig. 4 Fig. 4
erfindungsgemässes Verfahren mit einer erfindungsgemässen Vorrichtung. inventive method with an inventive apparatus.

Fig. 1 zeigt den Stand der Technik mit einer Vorrichtung zur halbautomatischen Abgabe von pharmazeutischen Produkten einer Apotheke. Fig. 1 shows the state of the art with a device for semi-automatic delivery of pharmaceutical products, a pharmacy. Ein Lager 10 der Apotheke ist mit einem Kommissioniersystem 12 und einer von aussen zugänglichen Ausgabevorrichtung 14 ausgerüstet. A bearing 10 of the pharmacy with a picking system 12 and a fitted externally accessible output device fourteenth Die Ausgabevorrichtung 14 weist eine Ausgabefach 16 für die Ausgabe der durch das Kommissioniersystem 12 aus dem Lager 10 bereitgestellten Produkte 8 sowie eine Bezahleinheit 18 mit Schlitzen 20 für die Zuführung von Münzen und Noten und mit einer Kartenleseeinheit 22 für die Verarbeitung von EC- und Kreditkarten auf. The output device 14 includes an output tray 16 for the output of the products provided by the picking system 12 from the bearing 10 8 and a payment unit 18 with slots 20 for the supply of coins and notes, and a card reader unit 22 for the processing of debit and credit cards on , Weiter sind für die Bedienung ein Eingabefeld 24 in Form eines Tastenfeldes und eine Ausgabeeinheit 26 in Form eines Bildschirms sowie eine Druckereinheit 34 vorgesehen. Next, an input field 24 are provided in the form of a keyboard and an output unit 26 in the form of a screen and a printer unit 34 for operation. Die Ausgabevorrichtung 14 ist zB via ein Datenübertragungsnetz 38 mit einem Computer 35 des Apothekers verbunden, der beispielsweise bei diesem zu Hause steht. The output device 14 is connected, for example via a data transmission network 38 with a computer 35 of the pharmacist, which is, for example, in this at home. Die Ausgabevorrichtung 14 und der Computer 35 des Apothekers sind jeweils mit einem Mikrophon 28, einer Kamera 30 und einem Lautsprecher 31 ausgerüstet, die eine Kommunikation zwischen Apotheker und Kunde quasi von Angesicht zu Angesicht ermöglichen. The output device 14 and the computer 35 of the pharmacist are each equipped with a microphone 28, a camera 30 and a speaker 31 which enable communication between pharmacist and quasi customer face to face. Über einen Rezeptscanner 37 ist es möglich Rezepte einzulesen, so dass der Apotheker diese an seinem Bildschirm 26 überprüfen kann. A recipe scanner 37, it is possible to read recipes, so that the pharmacist can check on its screen 26 this. Für die Ausgabe eines Produktes an einen Kunden nimmt der Kunde von der Ausgabevorrichtung 14 aus mit dem Apotheker am Computer 35 Kontakt auf. For the delivery of a product to a customer, the customer takes from the dispenser 14 from the pharmacist on the computer 35 to contact. Aufgrund des Kundengesprächs via elektronische Medien zwischen Apotheker und Kunde statt, prüft der Apotheker den Produktewunsch des Kunden sowie die Zahlung des Produktes 8 von seinem Computer 35 aus. Due to the customer meeting via electronic media between pharmacists and customer instead, the pharmacist checks from the customer's products request and payment of the product 8 of his computer 35th Ist alles in Ordnung, übermittelt der Apotheker einen Ausgabebefehl an das Kommissioniersystem 12 und dieses fördert (Pfeil F) das gewünschte Produkt 8 in das Ausgabefach 16 der Ausgabevorrichtung 14. Mit einer weiteren Kamera 30' in der Ausgabevorrichtung 14 kann der Apotheker überprüfen ob das richtige Produkt 8 durch das Kommissioniersystem 12 bereitgestellt wurde. If everything is in order, the pharmacist transmits an output instruction to the picking system 12, and this promotes (arrow F), the desired product 8 in the output tray 16 of the dispensing device 14. By a further camera 30 'in the output device 14, the pharmacist can check whether the correct product was provided by the 8-picking 12th Erst wenn diese Prüfung positiv ausfällt gibt er einen entsprechenden Freigabebefehl an die Ausgabevorrichtung 14 und das Ausgabefach 16 gibt dem Kunden das Produkt 8 frei. Only when this test is positive, he is a corresponding enabling command to the output device 14 and the output tray 16 gives the customer the product 8 free.

Im Gegensatz dazu funktioniert die erfindungsgemässe Vorrichtung 1 zur Ausgabe von Produkten 8 an Endkunden, wie sie in Fig. 2 gezeigt ist, völlig automatisiert. In contrast, the inventive device 1 functions to output 8 products to end users, as shown in Fig. 2, fully automated. Auch bei der erfindungsgemässen Vorrichtung 1 ist ein Lager 10 mit einem Kommissioniersystem 12 und einer von aussen zugänglichen Ausgabevorrichtung 14 ausgestattet. Also in the inventive device 1, a bearing 10 having a picking system 12, and an externally accessible output device 14 is provided. Die Ausgabevorrichtung 14 weist, wie diejenige in Fig. 1, ein Ausgabefach 16 für die Ausgabe der vom Kommissioniersystem 12 aus dem Lager 10 heran geförderten Produkte 8 auf. The output device 14 comprises, as that of in FIG. 1, an output tray 16 for the output of the conveyed from the storage 10 by the zoom picking system 12 Product 8. In der hier gezeigten speziellen Ausführungsform der Ausgabevorrichtung 14 weist diese eine Bezahleinheit 18 mit Schlitzen 20 für die Zuführung von Münzen und Noten und mit einer Kartenleseeinheit 22 für die Verarbeitung von Chip-, EC- und Kreditkarten auf. In the specific embodiment shown here the output device 14, it comprises a payment unit 18 with slots 20 for the supply of coins and notes, and a card reader unit 22 for processing chip, debit and credit cards. Eine solche Bezahleinheit muss nicht zwingend vorgesehen sein, wenn beispielsweise die Abgabe der Produkte kostenlos erfolgen soll oder ein anderes System der Zahlung, zB via ein beim Betreiber der Vorrichtung eingerichtetes Konto oder, beispielsweise bei rezeptpflichtigen Medikamenten, via eine Krankenkasse erfolgt. Such payment unit need not necessarily be provided, for example, the release of the products shall be free of charge or any other system of payment, for example, is via a furnished with the operator of the device account or, for example prescription drugs, via a health insurance company.

Weiter sind für die Bedienung ein Eingabefeld 24 in diesem Beispiel in Form einer Tastatur und eine Ausgabeeinheit 26 in Form eines Bildschirms vorgesehen. Next, an input field 24 in this example in the form of a keyboard and an output unit 26 are provided in the form of a screen for the operation. Der Bildschirm kann auch in Form eines Touchscreens ausgebildet sein und statt einer Tastatur können auch ein einfaches Tastenfeld, eine Anzahl um den Bildschirm verteilter Drucktasten und/oder ein Trackball etc. vorgesehen sein. The screen can also be designed in the form of a touch screen and instead of a keyboard, a simple keypad, a number to the screen distributed buttons and / or a trackball, etc. may be provided. Für das Drucken von Belegen für den Kunden ist eine Druckereinheit 34 vorgesehen. For printing receipts for the customer a printer unit 34 is provided. Für die Kontrolle ob von dem Kommissioniersystem 12 auch das richtige, dh das vom Kunden gewählte Produkt 8 bereitgestellt wurde ist eine Kontrolleinheit 39 vorgesehen, die in dem hier gezeigten Beispiel als Barcode-Leser ausgebildet ist. For checking whether by the picking system 12 also the right thing, that is, the customer selected product has provided eight 39 is provided a control unit that is in the example shown here, designed as a bar code reader. Die im Lager 10 befindlichen Produkte 8 sind für diese Kontrolle mit einem Barcode versehen, wie er auch für die Verarbeitung an jeder Ladenkasse bekannt ist. The products 8 in the camp 10 are provided for this control with a barcode, as he is also known for processing at each cash register. Handelt es sich nicht um Produkte 8, die verkauft werden sollen, sondern um Produkte 8, die vermietet werden, wie beispielsweise DVDs und Videokassetten, so weist der Barcode nicht nur die Produktefamilie aus sondern zusätzlich eine Individualisierung jedes Produktes innerhalb der Produktefamilie. If it is not about products 8 to be sold, but to products 8, which are rented, such as DVDs and video cassettes, so has the bar code not only the products family but also an individualization of each product within the product family.

Die erfindungsgemässe Vorrichtung 1 weist ein Benutzerprogramm auf und ist mit einer Verbindung zu einem Datenverarbeitungssystem 40 mit einer oder mehreren Datenbanken 42 und einer Recheneinheit 44 verbunden. The inventive device 1 has a user program and is connected with a connection to a computing unit 44 to a data processing system 40 with one or more databases 42 and. Das Datenverarbeitungssystem 40 kann in der Vorrichtung 1 integriert sein oder auch geographisch von der Vorrichtung 1 entfernt angeordnet sein. The data processing system 40 may be integrated in the device 1 or also be arranged geographically removed from the device. 1 Die Datenbanken 42 können beispielsweise die Lagerhaltungsdatenbank, ein Katalog mit den im Lager 10 verfügbaren und/oder bestellbaren Produkten 8, eine Patientendatenbank, ein elektronisches, pharmazeutisch-medizinisches Wörterbuch, oder eine Symptom-Diagnose-Datenbank sein. The databases 42 may be, for example, the inventory database, a catalog with the available bearing 10 and / or ordered products 8, a patient database, an electronic, pharmaceutical and medical dictionary, or a symptom diagnostic database. Das Datenverarbeitungssystem ist ausserdem mit dem Kommissioniersystem 12 verbunden. The data processing system is also connected to the picking 12th Die Lagerhaltungsdatenbank kann allerdings statt auf dem Datenverarbeitungssystem 40 auch im Kommissioniersystem 12 integriert sein. However, the inventory database may instead integrated on the data processing system 40 in picking 12th Sollte die Vorrichtung irgendwelche Funktionsstörungen aufweisen ist ein Störungsmelder 32 vorgesehen. The device should have any malfunction, a malfunction detector is provided 32nd Dies kann zB ein Taster sein, der bei Betätigung zur Ausgebe einer Telefonnummer für einen Störungsdienst ausgibt und/oder eine allfällig bereits erfolgte Zahlung rückgängig macht und/oder automatisch ein entsprechendes Störungssignal an den Betreiber oder einen Störungsdienst sendet. This may be a switch that outputs when actuated to eject a phone number for a repair service and / or making therefore any payment already made reversed and / or automatically sends a corresponding fault signal to the operator or a repair service.

In dem hier gezeigten Beispiel weist die Vorrichtung 1 ausserdem eine Schnittstelle 46 zu einem Datentransfernetz 38 auf, die zB durch eine Firewall geschützt ist. In the example shown here, the device 1 also an interface 46 to a data transfer network 38, for example, is protected by a firewall. Die Schnittstelle 46 kann dann beispielsweise von einem Kunden zur elektronischen Abfrage bzw. Reservierung eines Produktes 8 via Internet genutzt werden. The interface 46 can then for example be used by a customer for electronic consultation or reservation of a product 8 via the Internet. Eie weitere Nutzungsmöglichkeit ist die Fernabfrage der Lagerbestände durch einen Betreiber/Verwalter des Lagers 10 bzw. durch einen Lieferanten. Eie further use possibility is remote inventories by an operator / administrator of the bearing 10 or by a supplier. Wie eine solche Vorrichtung 1 mit Hilfe des erfindungsgemässen Verfahrens zur Abgabe eines Produktes 8 an einen Kunden betrieben werden kann, ist weiter unten anhand eines Flussdiagramms im Detail erklärt. How such a device 1 by means of the inventive method for dispensing a product 8 can be operated to a customer, is further explained in detail below using a flow chart.

Statt nur einer Vorrichtung 1 können erfindungsgemäss auch komplexe Ausgabesysteme 2 mit mehreren Vorrichtungen 1 an verschiedenen, geographisch voneinander getrennten Standorten betrieben werden, wie dies in Fig. 3 skizziert ist. Instead of only one device 1 can be operated according to the invention also complex output systems 2 with a plurality of devices 1 in different geographically separated locations, as sketched in Fig. 3. Jede Vorrichtung 1 weist dabei eine von aussen zugängliche, an ein Lager 10 angeschlossene Ausgabevorrichtung 14, ein Kommissioniersystem 12 und eine, vorzugsweise geschützte Schnittstelle 46 für den Anschluss an ein Datentransfernetz 38 auf. Each device 1 has an accessible from outside, connected to a bearing 10 output device 14, a picking system 12 and a, preferably protected interface 46 for connection to a data transfer network 38. Je nach Anzahl der in einem solchen System betriebenen Vorrichtungen 1, kann es sinnvoll sein Teile des Datenverarbeitungssystems 40 und/oder der Datenbanken 42 jeder Vorrichtung 1 an einem Ort (vgl. Fig.3) oder an mehreren Orten zusammenzufassen oder aber die integrierten Datenbanksysteme 40 der einzelnen Vorrichtungen 1 nur via eine zentrale, externe Recheneinheit zu verwalten. Depending on the number of operating in such a system, devices 1, it can be sensible parts of the data processing system 40 and / or the database 42 of each device 1 in a place (see. Figure 3) or together in several locations, or the integrated database systems 40 to manage the various devices 1 only via a central, external processing unit. Dabei kann unter zentraler Recheneinheit bei einem entsprechend grossen Ausgabesystem auch ein System mit mehreren lokalen, in einer hierarchischen Baumstruktur organisierten Recheneinheiten verstanden werden, wobei in dieser Struktur zu Gruppen zusammengefasste und gemeinsam verwaltete Vorrichtungen 1 die unterste Hierarchiestufe bilden. In this case also, a system can be understood with several local, organized in a hierarchical tree structure calculation units under central processing unit at a correspondingly large output system, with this structure in form groupings of and co-managed devices 1 the lowest level of hierarchy. Wie in Fig. 3 angedeutet, ist es möglich via das Datentransfernetz 38 beliebig viele Clients C1, C2, C3, C4, ...Cn mit dem Abgabesystem zu verknüpfen. As indicated in Fig. 3, it is possible via the data transfer network 38 any number of clients C1, C2, C3, C4, ... Cn to be associated with the delivery system. Die Clients sind vorzugsweise in Gruppen mit unterschiedlichen zugriffsrechten unterteilt, wie Beispielsweise Kunden; The clients are preferably divided into groups with different access rights, such as customers; Lieferanten, Betreiber/Verwalter, Kundenbetreuer. Suppliers, operators / managers, account managers.

Die Zusammenfassung der Datenbanken 42 bzw. Datenbanksysteme 40 und/oder ihre zentrale Verwaltung mittels Recheneinheit(en) dienen dem Abgleich der Daten an den einzelnen Standorten der Vorrichtungen 1 zB betr. der in den einzelnen Lagern 10 vorhandenen Produkte 8 oder im Fall von vorhandenen Patientendatenbanken auch zum Abgleich der von einem Patienten bezogenen Produkte 8. Dieser Datenabgleich ermöglicht es beispielsweise, dass dem Kunden/Patienten ein Ausweichstandort angegeben werden kann, wenn ein gewünschtes Produkt 8 an einem gewählten Standort nicht mehr im Lager 10 vorhanden ist, bzw. bei einer Anfrage via Internet überhaupt die Wahl eines passenden Abholortes. The summary of the database 42 and database systems 40 and / or its central management by processing unit (s) are used concerning the comparison of the data at the individual locations of the devices 1, for example. That present in the individual bearings 10 products 8 or in the case of existing patient databases also to balance the obtained from a patient products 8. This data synchronization allows, for example, that the client / patient alternate site can be specified if a desired product 8 is present at a selected location not in stock 10, or at the request via internet at all the choice of a suitable pick-up location.

Für eine Identifikation zB mittels einer Kundenkarte kann die Vorrichtung 1 ausserdem, wie in dem in Fig. 2 gezeigten Beispiel dargestellt, eine Identifikationseinheit 36 beispielsweise in Form einer Kartenlesevorrichtung vorgesehen sein. For example by means of an identification of a customer card, the device 1 may also, as shown in the example shown in FIG. 2 example, an identification unit 36 ​​may be provided, for example in the form of a card reading device. Sollen auf dem Identifikationsmedium neben den Identifikationsdaten des Kunden auch Bezugsdaten betreffend die via die erfindungsgemässe Vorrichtung 1 bezogenen Produkte gespeichert werden, so ist die Identifikationseinheit als Schreib-Lese-Vorrichtung ausgebildet. Are on the identification medium in addition to the identification data of the customer and reference data concerning via the inventive device 1 related products are stored, the identification unit is designed as a read-write device. Letzteres ist zB sinnvoll, wenn es um die Ausgabe von Medikamenten geht und die Daten des Kunden bzw. Patienten nicht in einer zentralen Patientendatenbank gespeichert und abrufbar sind. The latter is useful, for example, when it comes to the issue of drugs and the customer or patient data is not stored in a central patient database and can be retrieved. Auch wenn statt gekaufter Produkte gemietete Produkte wie zB DVDs oder Videokassetten ausgegeben werden, können zB Daten über die gemieteten und noch nicht wieder zurückgebrachten Produkte 8 auf dem Identifikationsmittel gespeichert sein. Although leased products such as DVDs or videotapes are issued instead of purchased products, including data on the rented and not returned returned products can be stored 8 on the means of identification. Im letztgenannten Fall sind das Ausgabefach 16 sowie die Kontrolleinheit 39 und das Kommissioniersystem 12 so ausgebildet, dass auch eine Rücknahme von gemieteten Produkten 8 möglich ist. In the latter case, the output tray 16 and the control unit 39 and the picking system 12 are formed so that a return of the rented products is possible. 8

Anhand des Flussdiagramms, wie es in Fig. 4 skizziert ist, soll die grobe Struktur des erfindungsgemässen Verfahrens zur automatisierten Ausgabe von Produkten aus einem Lager an einen Endverbraucher aufgezeigt werden. On the basis of the flow chart, as outlined in Fig. 4, the rough structure of the inventive method for automated dispensing of products from a warehouse is to be shown to an end user. In dem hier gezeigten Beispiel ist eine Variante des Verfahrens gezeigt, in dem eine Zahlung des Produktes abgefragt wird. In the example shown here, a variation of the method is shown in which a payment of the product is queried. Das Verfahren kann aber statt der Zahlung auch nur eine Bestätigung der Wahl bzw. eine Reservation des Produktes abfragen. The method can also query only a confirmation of the election or a reservation of the product instead of paying. Da diese Variante wohl weniger Einsatzbedürfnisse abdeckt als diejenige mit der Zahlungsabfrage, ist hier die Ausführungsform mit der Zahlungsabfrage näher erläutert. Since this variant probably covers less use needs than that with the payment request; the embodiment is explained in more detail with the payment query.

Bei dem hier gezeigten, erfindungsgemässen Verfahren meldet sich der Kunde über eine Benutzerschnittstelle in ein Benutzerprogramm ein 100. Handelt es sich um ein gesichertes System so wird seine Berechtigung überprüft 102. Ist er nicht berechtigt so kann die Abfrage zB 3-mal wiederholt werden, dann wird das Verfahren abgebrochen 104. Ist der Kunde berechtigt erfolgt die Produktewahl 106. Handelt es sich um einen ungesichertes System, so erfolgt keine Abfrage 104 und der Kunde kann nach dem einwählen 100 sofort ein Produkt wählen 106. die Produktwahl kann zB aus einem Produktekatalog heraus erfolgen oder, zB bei Medikamenten, menügesteuert via eine Symptom-Diagnöse-Abfrage. In the example shown here, the novel process, the customer a 100. Is logs via a user interface in a user program it is a secure system then checks its authorization 102. If it is not entitled to the query, for example, can be repeated three times, then the method is terminated 104. If the customer is entitled to the products selection is 106. If it is an unsecured system so there is no query 104 and the customer can after dialing 100 immediately 106th choose a product, the product selection can, for example from a product catalog out made or, eg drugs, menu-driven via a symptom Diagnöse query. Ist ein Produkt gewählt, so können entweder weitere Produkte gewählt werden, Wiederholung des Schrittes 106 (nicht dargestellt). If a product is selected, either more products can be selected, repeating step 106 (not shown). Sind alle Produkte gewählt wird über eine Abfrageroutine die Verfügbarkeit des gewählten Produktes im Lager überprüft 108. Bei Verfügbarkeit des wenigstens einen Produktes wird der Kunde via eine Ausgabeeinheit über den Preis informiert und aufgefordert, das wenigstens eine Produkt zu zahlen und/oder zu reservieren 126. Are all the products, the availability of the selected product in the warehouse is selected via a query routine checks 108. In case of availability of at least one product, the customer is informed via an output unit on the price and prompted to pay at least one product and / or reservations to the 126th

Wird das wenigstens eine Produkt bezahlt 128, erfolgt eine elektronische Überprüfung der Zahlung 130. Bei einer korrekten Zahlung ohne Reservierung wird das wenigstens eine Produkt mittels eines Kommissioniersystems aus dem Lager in ein Abholfach der Abgabevorrichtung gefördert 132. Je nach Sicherheitsstandart erfolgt vor der Freigabe des Produktes eine Kontrolle des Produktes in Bezug darauf ob es sich um das gewählte Produkt handelt und/oder ob das Produkt Mängel aufweist 134. Ist das Produkt einwandfrei 136 so erfolgt die Freigabe des Produktes und wird an den Kunden ausgegeben 142. Das Verfahren ist beendet. Is the at least one product paid 128, is carried out an electronic check of the payment 130. In a correct payment without a reservation which is supported at least one product by means of an order-picking from storage in a post box of the dispenser 132. takes place depending on the safety standard prior to the release of the product an inspection of the product in relation to whether it is the chosen product and / or whether the product has shortcomings 134. if the product is properly done 136 so the release of the product and is issued to the customer 142. the procedure is completed.

Ist das Produkt mit Mängeln behaftet oder handelt es sich nicht um das gewählte Produkt, wird das Produkt zurückbehalten und von dem Kommissioniersystem gesondert abgelegt140, ein weiterer Versuch zur Ausgabe des richtigen bzw. eines mängelfreien Produktes wird unternommen. If the product is flawed or not it is the chosen product, the product is retained and abgelegt140 separately from the picking, another attempt to output the correct or a defect-free product is taken. Schlagen diese Versuche 140, 132, 134, 136, 138 mehrfach Fehl, wird das Verfahren abgebrochen 104b oder der Kunde wird aufgefordert das Produkt zu bestellen und an einem späteren Termin abzuholen 114. Der Kunde erhält einen identifikationsschlüssel für die Abholung seiner Bestellung 118. Beat these tests 140, 132, 134, 136, 138 multiple failures, the method is terminated 104b or the customer is asked to order the product and pick up at a later date 114. The customer receives an identification key for pick up his order 118th

Wird nach der Wahl 124 eines oder mehrerer Produkte eine Reservierung 126 vorgenommen, wird ein Identifikationsschlüssel für diese Reservierung an den Kunden ausgegeben 118, mit dem er das wenigstens eine reservierte Produkt an der Abgabevorrichtung abholen kann. After dialing 124 one or more products 126 a reservation made, an identification key for this reservation is issued to the customer 118, with which it can pick up a reserved product at the dispensing device, the at least. Anders als in Fig. 4 dargestellt kann das verfahren so ausgestaltet sein, dass die Reservierung entweder nach der Zahlung oder auch ohne Zahlung des wenigstens einen Produktes erfolgen kann. be displayed differently than in FIG. 4, the method may configured so that the reservation of a product can be carried out either after the payment or payment without at least. in einem solchen Fall kann bei der Abholung dann entweder über entsprechende zu dem Identifikationsschlüssel gespeicherte Daten oder aber anhand der speziellen Art des Identifikationsschlüssels erkennbar sein, ob das wenigstens eine reserviert Produkt bereits bezahlt ist oder ob noch eine Zahlung erfolgen muss. then, in such a case, when you pick up either corresponding to the identification key data stored or based on the specific type of identification key be recognizable whether the at least one reserved product is already paid or whether still remain to be payment.

Ähnlich wird verfahren, wenn das Produkt nicht im Lager vorhanden ist, die Abfrage 108 also negativ beantwortet wird. A similar method when the product is not in stock, the query is 108 therefore answered negatively. Bei nicht Verfügbarkeit eines oder mehrerer gewählter Produkte wird der Kunde via eine Ausgabeeinheit über die Lieferfrist für das/die Produkt(e) informiert 110. Für den Fall, dass mehrere Abholstandorte vorhanden sind (mit gestrichelten Linien angedeutet), wird als Option ein anderer Standort angeboten, an dem das Produkt vorhanden ist und sofort bezogen werden kann 120. Der Kunde trifft seine Wahl 112 zwischen Bestellung des Produktes für den aktuellen Standort 114 oder Reservation zur Abholung an einem anderen Standort 122. Sowohl für die Bestellung als auch für die Abholung erhält der Kunde einen Identifikationsschlüssel 118, mit dem er das wenigstens eine bestellte Produkt an der Abgabevorrichtung abholen kann. For non-availability of one or more selected products, the customer is informed via an output unit on the delivery deadline for the / product (s) 110 (indicated by dashed lines) In the event that several pick-up locations are present, as an option a different location offered, where the product is available and ready to move in 120. the customer makes his choice between 112 ordering the product for the current location 114 or reservation for pickup at another site 122. for the order and for the pick-up will receive the customer, with which it can pick up a product ordered at the dispenser an identification key 118, the least. Sowohl von der Reservation 122 als auch von der Bestellung aus kann ein Abbruch des Verfahrens 104 als Option vorgesehen sein oder auch der Sprung zurück in die Produktewahl 106 (nur für die Bestellung dargestellt). Both of the reservation 122 as well as of the order of a termination of the method 104 may be provided as an option or the jump back into the product selection 106 (shown only for the order).

Neben dem hier gezeigten Verfahrensablauf sind verschiedene andere Detailausgestaltungen denkbar. In addition to the illustrated procedure various other detailed embodiments are conceivable. So ist dem Fachmann klar dass bestimmte Abfrageroutinen mehrfach ausgeführt werden können, und in welcher Weise Ende und Anfang solcher Schlaufen von dem gezeigten Schema abweichend gesetzt werden können. It is clear that specific query routines can be performed several times in the art, and the way in which the end and the beginning of such loops can be set differently from the scheme shown.

Für die Ausgabe von Medikamenten kann das Verfahren zB mit einem Interaktionscheck vor der Freigabe der Produkte ergänzt werden (nicht dargestellt). For the output of medication, the method may be supplemented with an interaction check prior to the release of the products, for example (not shown). Bei einem solchen Interaktionscheck werden die unerwünschten Wirkungen bzw. die Nebenwirkungen einer gewählten Medikamentenkombination überprüft. In such interaction check the adverse effects or side effects of a selected combination of drugs are reviewed. Die Überprüfung erfolgt gestützt auf die Daten einer Medikamentendatenbank, welche die Daten zu den Wechselwirkungen der Medikamente enthält. The check is based on the data of a medication database, which contains data on the interactions of the drugs. Werden zB bei einer Kombination von gewählten Medikamenten Wechselwirkungen festgestellt, so wird entsprechend den jeweiligen gesetzlichen oder sonstigen Bestimmungen über eine Ausgabeeinheit auf diese Wechselwirkungen hingewiesen und/oder die Konsultation eines Arztes empfohlen, oder es wird die Ausgabe des oder der Produkte blockiert. If, for example found interactions with a combination of selected drugs, so it is pointed in accordance with the relevant statutory or other provisions on an output unit to these interactions and / or recommended to consult a doctor, or the output of the product or products blocked. Ist neben der Medikamentendatenbank eine Patientendatenbank vorhanden so können auch Interaktionschecks in Bezug auf Medikamente vorgenommen werden, die von einer Person über eine längere Zeitperiode hinweg angefordert, bzw. bezogen werden. In addition to the drug library, a patient database available including interaction checks with regard may be made on drugs that requested by a person over a long period of time, or be related. Auch Dauerrezepte und Posologien (Einnahmevorschriften für Medikamente individuell abgestimmt auf jeden Patienten) für bestimmte Medikamente können patientenspezifisch von einem Arzt oder Apotheker in der jeweiligen Patientenakte und somit in der Patientendatenbank abgespeichert werden und dann zB über die Druckereinheit beim Bezug des bestimmten Medikamentes an den Patienten ausgegeben werden. Also duration recipes and Posologien (dosing instructions for medication individually tailored to each patient) for certain drugs can be and patient-specific by a doctor or pharmacist in the respective patient files and thus stored in the patient database then eg output from the printer unit in respect of the particular drug to the patient become.

Es versteht sich von selbst, dass bei einem Anschluss der erfindungsgemässen Vorrichtung bzw. des Ausgabesystems eine Einwahl in das Benutzerprogramm nicht nur vor Ort via die Ausgabevorrichtung 14 sondern auch via das Internet erfolgen kann, was zu den entsprechenden Änderungen in dem dann ablaufenden Verfahren führt. It goes without saying that for a connection of the inventive device or the output system, a dial-in to the user program can be carried out via the output device 14 but also via the Internet, not only locally, which leads to the corresponding changes in the then running processes. Bei der Einwahl in ein Ausgabesystem wird dann beispielsweise die Abfrage des gewünschten Abholstandortes 120, 122 vorgezogen und nach der Bezahlung beispielsweise via Angabe der Kreditkartennummer eine Reservation statt einer Ausgabe des Produktes erfolgen. When dialing in a dispensing system, for example, the query of the desired pickup location 120, 122 is then brought forward and carried a reservation rather than a dispensing of the product after the payment, for example via entry of the credit card number. Generell ist es möglich, dass bei mehreren möglichen Abholstandorten dem Kunden eine Liste mit einer Anzahl möglicher Abholstandorte zur Verfügung gestellt wird, welche bezüglich ihrer Distanz zu einem vom Kunden angegebenen Standort sortiert ist. Generally, it is possible that several possible pickup locations a list of a number of possible pick-up locations will be made available to the customer, which is sorted according to their distance to a customer's specified location.

Das Verfahren kann auch in der Form abgeändert werden, dass die Reservierung und/oder Bestellung statt durch den Endkunden durch einen Kundenberater erfolgt und der Kundenberater dem Kunden dann den entsprechenden Identifikationsschlüssel sowie den Abholstandort bekannt gibt. The method can be modified in a way that the reservation and / or purchase order instead of by the end user is performed by a customer service representative and the customer service representative then announces to the customer the appropriate identification key and the pick-up location. Dies ist beispielsweise bei Medikamenten sehr sinnvoll, wobei als Kundeberater medizinische Call Center, Apotheker und Ärzte in Frage kommen. This is very useful, for example for drugs, where call centers, pharmacists and physicians are eligible medical as a customer consultant. Gemäss Ihrer Qualifikation bzw. ihrem unterschiedlich intensiven Kundenkontakt haben diese Kundenberater unterschiedliche Berechtigungen in Bezug auf die Bestellung bzw. Reservierung von Medikamenten. According to your qualifications and their varying degree of customer contact these customers have different permissions advisors with respect to the appointment or reservation of drugs. Die Reservierung bzw. Bestellung von rezeptpflichtigen Medikamenten könnte beispielsweise nur vom behandelnden Arzt oder Apotheker vorgenommen werden, wobei die Zahlung angepasst an die landesübliche Praxis für rezeptpflichtige Medikamente durchgeführt wird. The reservation or ordering of prescription drugs could be made, for example, only by the attending doctor or pharmacist, and the payment is adjusted performed on the customary practice for prescription drugs. Die Reservierung bzw. Bestellung eines rezeptpflichtigen Medikamentes durch einen Apotheker kann zB dann erfolgen, wenn der Patient mit einem ärztlichen Rezept in die Apotheke kommt und das Medikament in der Apotheke momentan nicht erhältlich ist. The reservation or ordering a prescription drug by a pharmacist can for example take place when the patient comes to a doctor's prescription to the pharmacy and medicine at the pharmacy is not available currently. Die Reservierung bzw. Bestellung durch einen Arzt kann jederzeit erfolgen und ist natürlich immer dann sinnvoll, wenn in der näheren Umgebung entweder keine bediente Apotheke vorhanden ist oder wenn es sich um eine Notfallmedikamentation zB am Wochenende oder in der Nacht handelt. The reservation or order by a physician can be done at any time and, of course, always useful when either not served Pharmacy is present in the vicinity or if there is a Notfallmedikamentation eg at the weekend or at night.

Wie gezeigt werden konnte, bieten das erfindungsgemässe Verfahren sowie die Vorrichtung und das Abgabesystem viele Vorteile. As has been demonstrated, the inventive method and apparatus and the delivery system offer many advantages. Sie können für die verschiedensten Produkte eingesetzt werden, wobei über eine Vorrichtung bzw. ein Abgabesystem nicht nur Produkte aus einer Produktefamilie sondern auch aus zueinander artfremden Produktefamilien bereitgestellt werden können. They can be used for a variety of products, which can be provided from a family of products but also from each other dissimilar products families about a device and a delivery system not only products. Ein Beispiel hierfür ist die Abgabe von Pharmazeutika, Kosmetika und von Abzüge von Photos nach einer bestellten Entwicklung eines Photofilms über einen eine einzige Ausgabevorrichtung. One example is the delivery of pharmaceuticals, cosmetics and prints from photos to an ordered development of a photographic film over a one output device. Weiter kann es sich bei den Produkten nicht nur um Produkte für den Verkauf sondern auch um Produkte, die zur Vermietung bestimmt sind, handeln. Further, it can act in the products not only to products for sale but also products destined for rent. Auch die Abgabe von Produkten die einer rechtlichen oder anderweitigen Vertriebsbeschränkung unterliegen, können ausgegeben werden. The delivery of products which are subject to legal or other limited distribution can be output. Die in den Figuren dargestellten Ausführungsformen dienen klarerweise der Erläuterung der Erfindung an Beispielen. The embodiments illustrated in the figures are clearly to illustrate the invention with examples. Dem Fachmann ist klar, dass es weitere Möglichkeiten der Ausgestaltung der Erfindung gibt, die hier aus Platzgründen nicht alle wiedergegeben werden können. The skilled artisan will appreciate that there are other ways of embodiment of the invention, all of which can not be reproduced here for reasons of space. Auch in welcher Weise sich die in den verschiedenen Figuren gezeigten Elemente sinnvoll kombinieren lassen ist dem Fachmann klar, so dass die in den Figuren gezeigten Beispiele keinerlei einschränkende Wirkung haben. In what way can be combined the elements shown in the various figures make sense is clear to the expert, so that the examples shown in the figures have any limiting effect.

Claims (21)

  1. Vorrichtung für die automatische Abgabe von Produkten an einen Endkunden mit einer Ausgabevorrichtung, deren Ausgabefach mittels eines Kommissioniersystems mit den Produkten aus einem Lager beschickbar ist, dadurch gekennzeichnet, dass die Ausgabevorrichtung (14) und das Kommissioniersystem (12) mit einem Datenverarbeitungssystem (40) derart verbunden sind, dass der Kunde über eine Benutzerschnittstelle Zugriff auf einen auf dem Datenverarbeitungssystem (40) abgelegten Katalog der im Lager (10) befindlichen Produkte (8) hat und, dass ein Benutzerprogramm vorgesehen ist, das über die Benutzerschnittstelle eine Produktewahl erlaubt, wobei das Benutzerprogramm so mit dem Kommissioniersystem (12) verknüpft ist, dass es eine Bereitstellung des gewählten Produktes (8) durch das Kommissioniersystem (12) im Ausgabefach (16) der Ausgabevorrichtung (14) bewirkt. Device for the automatic dispensing of products to an end customer with an output device, the output tray can be fed by means of a picking system with the products from a storage, characterized in that the output device (14) and the picking system (12) with a data processing system (40) in such a way are connected, that the customer data stored on a user interface access to a on the data processing system (40) catalog of the bearing (10) has located products (8) and that a user program is provided that allows, via the user interface, a product selection, the , user program is associated with the order-picking system (12) that it causes a provision of the selected product (8) by the picking system (12) in the output tray (16) of the dispenser (14).
  2. Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass eine Bezahleinheit (18) vorgesehen ist, die so mit dem Benutzerprogramm verbunden ist, dass bei Wahl eines Produktes (8) die Zahlung des geforderten Betrages automatisch kontrollierbar ist. Device according to claim 1, characterized in that a payment unit (18) is provided which is so connected to the user program, that when selecting a product (8) the payment of the required amount is automatically controllable.
  3. Vorrichtung nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass eine Kontrolleinheit (39) vorgesehen ist, die vor Ausgabe es Produktes (8) einen automatischen Soll-Ist-Vergleich zwischen dem gewählten Produkt und dem durch das Kommissioniersystem (12) bereitgestellten Produkt erlaubt. Device according to claim 1 or 2, characterized in that a control unit (39) is provided, which product (8) a target automatic-actual comparison between the selected product and the by the picking system (12) allows provided the product prior to output.
  4. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass der auf dem Datenverarbeitungssystem (40) abgelegte Katalog auch die nicht im Lager (10) befindlichen aber bestellbaren Produkte (8) ausweist und das Benutzerprogramm die Bestellung eines solchen Produktes (8) erlaubt. Device allows the order of such a product (8) according to one of claims 1 to 3, characterized in that on the data processing system (40) stored catalog also not in the bearing (10) located identifies but ordered products (8) and the user program ,
  5. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Ausgabevorrichtung (14) über eine Identifikationseinheit (36) zur Identifikation des Kunden verfügt. Device according to one of claims 1 to 4, characterized in that the output device (14) via an identification unit (36) to identify the customer has.
  6. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, dass wenigstens eine Schnittstelle (46) für die Anbindung an ein Datentransfernetz (38) vorgesehen ist, welche vorzugsweise geschützt ist. Device according to one of claims 1 to 5, characterized in that at least one interface (46) for connection to a data transfer network (38) is provided, which is preferably protected.
  7. Vorrichtung nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass via die Schnittstelle (46) eine beliebige Anzahl Clients (C1, C2, C3, C4, ... Cn) mit der Vorrichtung (1) verbindbar sind, wobei die Clients (C1, C2, C3, C4, ... Cn) vorzugsweise in Gruppen mit unterschiedlichen Zugriffsrechten eingeteilt sind. Device according to claim 6, characterized in that via the interface (46) and any number of clients (C1, C2, C3, C4, ... Cn) with the device (1) are connectable, wherein the client (C1, C2, C3, C4, ... Cn) are preferably divided into groups with different access rights.
  8. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass auf dem Datenverarbeitungssystem (40) eine Medikamentendatenbank und/oder ein pharmazeutisch-medizinisches Wörterbuch und/oder Symptom-Diagnose-Datenbank und/oder eine Patientendatenbank abgelegt ist. Device according to one of claims 1 to 7, characterized in that a drug library and / or a pharmaceutically-medical dictionary and / or symptom diagnostic database and / or a patient database is stored on the data processing system (40).
  9. Abgabesystem zur automatischen Abgabe von Produkten an Endkunden, bei dem an geographisch voneinander getrennten Standorten Vorrichtungen (1) gemäss einem der Ansprüche 1 bis 8 vorgesehen sind, die über eine zentrale Recheneinheit (50) miteinander verknüpft sind. Delivery system for the automatic delivery of products to end users, are provided according to one of claims 1 to 8 wherein at geographically separate locations devices (1), which has a central processing unit (50) are linked.
  10. Abgabesystem nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, dass das Datenverarbeitungssystem (40) der einzelnen Vorrichtungen (1) an einem zentralen Ort zusammengefasst sind und/oder die zentrale Recheneinheit bilden und/oder von einer zentralen Recheneinheit (50) verwaltet sind. A delivery system according to claim 9, characterized in that the data processing system (40) of the individual devices (1) are summarized at a central location and / or form the central processing unit and / or a central processing unit (50) are managed.
  11. Verfahren zur automatischen Abgabe von Produkten aus einem Lager an einen Kunden, bei dem das Produkt mittels eines Kommissioniersystems aus dem Lager in ein Abholfach einer Abgabevorrichtung gefördert wird, geeignet zum Betreiben einer Vorrichtung gemäss einem der Ansprüchen 1 bis 8 bzw. eines Abgabesystems gemäss einem der Ansprüche 9 oder 10, dadurch gekennzeichnet, dass der Kunde über eine Benutzerschnittstelle in ein Benutzerprogramm einwählt und über das Benutzerprogramm eine Produktwahl trifft, dann über eine Abfrageroutine die Verfügbarkeit des wenigstens einen gewählten Produktes (8) in dem Lager (10) überprüft wird und bei Verfügbarkeit des wenigstens einen Produktes (8) der Kunde via eine Ausgabeeinheit (26) aufgefordert wird, die Wahl des wenigstens einen Produkts (8) zu bestätigen und/oder zu reservieren, dass bei einer Bestätigung der Wahl ohne Reservierung das wenigstens eine Produkt mittels eines Kommissioniersystems (12) aus dem Lager (10) in ein Abhblf Method for the automatic dispensing of products from a stock to a customer, wherein the product by means of an order-picking from storage is supported in a post box of a dispensing device, suitable for operating a device according to one of claims 1 to 8 or a delivery system according to one of claims 9 or 10, characterized in that the customer dials a user interface in a user program and is incident via the user program, a product selection, then an interrogation routine, the availability of a selected product of at least (8) in the bearing (10) is checked and availability of a product of at least (8) of the customer will be prompted via an output unit (26) to confirm the selection of the at least one product (8) and / or to reserve that, for a confirmation of the dial without a reservation, the a least one product by means of picking system (12) of the bearing (10) in a Abhblf ach der Abgabevorrichtung gefördert wird, während bei einer Reservierung ein Identifikationsschlüssel für diese Reservierung an den Kunden ausgegeben wird, mit dem er das wenigstens eine reservierte Produkt (8) an einer Abgabevorrichtung (14) abholen kann. is promoted ach of the dispenser, while a reservation, an identification key is issued for this reservation to the customer, with which it can pick up the at least one reserved product (8) to a dispensing device (14).
  12. Verfahren nach Anspruch 11, dadurch gekennzeichnet, dass der Kunde nach Wahl des mindestens einen Produktes (8) aufgefordert wird das wenigstens eine Produkt (8) zu zahlen und/oder zu reservieren, dass bei einer Zahlung die Zahlung elektronisch überprüft wird, und bei einer korrekten Zahlung ohne Reservierung das wenigstens eine Produkt mittels des Kommissioniersystems (12) aus dem Lager (10) in ein Abholfach der Abgabevorrichtung gefördert wird, während bei einer Reservierung ein Identifikationsschlüssel für diese Reservierung an den Kunden ausgegeben wird, mit dem er das wenigstens eine reservierte Produkt (8) an der Abgabevorrichtung (14) abholen kann. A method according to claim 11, characterized in that the customer is prompted to dial the at least one product (8) to pay at least one product (8) and / or to reserve that, for a payment, the payment is checked electronically, and at a correct payment without reservation that at least one product by means of the commissioning system (12) of the bearing (10) is supported in a post box of the dispenser, while a reservation, an identification key for this reservation is issued to the customer, with which he said at least one reserved can pick up products (8) on the dispensing device (14).
  13. Verfahren nach Anspruch 11 oder 12, dadurch gekennzeichnet, dass bei nicht Verfügbarkeit eines oder mehrerer gewählter Produkte (8) der Kunde via eine Ausgabeeinheit (26) über die Lieferfrist für dieses Produkt (8) informiert wird und zu einer elektronischen Bestellung des Produktes (8) aufgefordert wird und, dass nach einer getätigten Bestellung ein Identifikationsschlüssel für diese Bestellung an den Kunden ausgegeben wird, mit dem er das bestellte Produkt (8) an der Abgabevorrichtung (14) abholen kann. The method of claim 11 or 12, characterized in that, in availability of one or more selected products (8), the customer is not informed via an output unit (26) over the delivery time for this product (8) and (to an electronic ordering the product 8 ) is requested and that, after an order made, an identification key is issued for this order to the customer, with which it can pick up the ordered product (8) (at the dispenser 14).
  14. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 13, dadurch gekennzeichnet, dass vor Abgabe des wenigstens einen Produktes (8) an den Kunden ein automatischer Soll-Ist-Vergleich zwischen dem wenigstens einem gewählten Produkt (8) und dem oder den durch das Kommissioniersystem (12) bereitgestellten Produkt(en) (8) erfolgt. Method according to one of claims 11 to 13, characterized in that, before delivery of a product of at least (8) to the customer a target automatic-actual comparison between the at least one selected product (8) and the one or more (by the picking system 12 met) product (s) provided (8).
  15. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 14 dadurch gekennzeichnet, dass vor dem Einwählen in das Benutzerprogramm die Berechtigung des Kunden überprüft wird. Method according to one of claims 11 to 14, characterized in that the customer's authorization is checked before dialing into the user program.
  16. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 15, dadurch gekennzeichnet, dass die Produktwahl menügesteuert erfolgt, und zwar insbesondere unter Zuhilfenahme einer Symptom-Diagnose-Datenbank und/oder eines elektronischen, pharmazeutisch-medizinischen Wörterbuches. Method according to one of claims 11 to 15, characterized in that the product selection is menu-driven, in particular with the aid of a symptom diagnostic database and / or an electronic, pharmaceutical and medical dictionary.
  17. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 16, dadurch gekennzeichnet, dass die ausgegebenen Produkte (8) Medikamente sind und vor Abgabe eines Medikamentes ein Interaktionscheck vorgenommen wird, vorzugsweise unter Zuhilfenahme einer Medikamentendatenbank und/oder einer elektronischen Patientenakte. Method according to one of claims 11 to 16, characterized in that the dispensed products (8) are drugs and an interaction check is carried out before delivery of a medicament, preferably with the aid of a drug library and / or an electronic medical record.
  18. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 17, dadurch gekennzeichnet, dass die Einwahl in das Benutzerprogramm via Internet erfolgt oder via eine Benutzerschnittstelle an einer Ausgabevorrichtung. A method according to any one of claims 11 to 17, characterized in that the dial is performed in the user program via the Internet or via a user interface on an output device.
  19. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 18, dadurch gekennzeichnet, dass in den Fällen in denen mehrere Ausgabestandorte zur Verfügung stehen, der Kunde bei einer Reservation bzw. einer Bestellung den Abholstandort, an dem das wenigstens eine Produkt für ihn bereitgestellt werden soll, wählen kann, wobei dem Kunden vorzugsweise eine Liste mit einer Anzahl möglicher Abholstandorte zur Verfügung gestellt wird, welche Liste insbesondere bezüglich ihrer Distanz zu einem vom Kunden angegebenen Standort sortiert ist. A method according to any one of claims 11 to 18, characterized in that where a plurality of output locations are in the cases available, the customer can select the pick-up location at which is to be provided at least one product for him at a reservation or ordering, , whereby the customer a list of a number of possible pick-up locations will be provided preferably that list is sorted in particular with regard to their distance to a customer's specified location.
  20. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 19, dadurch gekennzeichnet, dass die Reservierung und/oder Bestellung durch einen Kundenberater erfolgt und der entsprechende Identifikationsschlüssel sowie der Abholstandort vom Kundenberater an den Kunden übermittelt werden. Method according to one of claims 11 to 19, characterized in that the reservation and / or orders made by a customer service representative and the corresponding identification code as well as the pickup location are transmitted from the customer service representative to the customer.
  21. Verfahren nach einem der Ansprüche 11 bis 20, dadurch gekennzeichnet, dass für die Abgabe von rezeptpflichtigen Medikamenten die Reservierung bzw. Bestellung vom behandelnden Arzt oder bei Vorlage eines ärztlichen Rezeptes von einem Apotheker vorgenommen und der entsprechende Identifikationsschlüssel vom Arzt bzw. Apotheker an den Kunden übermittelt wird, wobei die Zahlung insbesondere angepasst an die landesüblichen Praxis für rezeptpflichtige Medikamente durch Rechnungsstellung und/oder den Arzt und/oder den Kunden erfolgt. A method according to any one of claims 11 to 20, characterized in that made for the delivery of prescription drugs reservation or ordering by the attending physician or a medical prescription by a pharmacist, and transmitted to the corresponding identification key from the doctor or pharmacist to the customer is where the payment is made in particular adapted to the customary practice of prescription drugs through invoicing and / or the doctor and / or the customer.
EP20050004329 2004-03-05 2005-02-28 Method and apparatus for automatic dispensing of products Withdrawn EP1571605A1 (en)

Priority Applications (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
CH3682004 2004-03-05
CH3682004 2004-03-05

Publications (1)

Publication Number Publication Date
EP1571605A1 true true EP1571605A1 (en) 2005-09-07

Family

ID=34744476

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
EP20050004329 Withdrawn EP1571605A1 (en) 2004-03-05 2005-02-28 Method and apparatus for automatic dispensing of products

Country Status (1)

Country Link
EP (1) EP1571605A1 (en)

Cited By (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2006008063A1 (en) * 2004-07-16 2006-01-26 Hartmut Lang Device for providing commissioned goods
EP1909240A1 (en) * 2006-09-20 2008-04-09 JVM Co., Ltd. System for integrally controlling automatic tablet packaging apparatus and method thereof
DE102010044405A1 (en) * 2010-09-04 2012-03-08 Harting Systems Gmbh & Co. Kg Vending System

Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4812629A (en) * 1985-03-06 1989-03-14 Term-Tronics, Incorporated Method and apparatus for vending
WO1992001273A1 (en) * 1990-07-09 1992-01-23 Computer Detection Systems Pty. Ltd. Automatic dispensing and recording system
WO1995025423A2 (en) * 1994-06-09 1995-09-28 Consumer Health Entrepreneurs B.V. Medicament distribution system and automatic dispenser for such system
WO1997028510A1 (en) * 1996-02-01 1997-08-07 Imaging Technologies Pty. Ltd. Improved electronic ordering device and electronic retailing and vending systems
WO1998057295A1 (en) * 1997-06-13 1998-12-17 Pinnacle Intellectual Property Services-International, Inc. Kiosk information and purchase system
WO2001021131A2 (en) * 1999-09-22 2001-03-29 Telepharmacy Solutions, Incorporated Systems and methods for drug dispensing
US20020062175A1 (en) * 1999-07-21 2002-05-23 Nicholas Lion Integrated system and method of vending prescription medications using a network of remotely distributed, automated dispensing units
JP2003256929A (en) * 2002-03-01 2003-09-12 Fukiage Fuji Jihanki Kk Automatic vending machine, personal selling information management device for automatic vending machine, and personal selling information management system

Patent Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4812629A (en) * 1985-03-06 1989-03-14 Term-Tronics, Incorporated Method and apparatus for vending
WO1992001273A1 (en) * 1990-07-09 1992-01-23 Computer Detection Systems Pty. Ltd. Automatic dispensing and recording system
WO1995025423A2 (en) * 1994-06-09 1995-09-28 Consumer Health Entrepreneurs B.V. Medicament distribution system and automatic dispenser for such system
WO1997028510A1 (en) * 1996-02-01 1997-08-07 Imaging Technologies Pty. Ltd. Improved electronic ordering device and electronic retailing and vending systems
WO1998057295A1 (en) * 1997-06-13 1998-12-17 Pinnacle Intellectual Property Services-International, Inc. Kiosk information and purchase system
US20020062175A1 (en) * 1999-07-21 2002-05-23 Nicholas Lion Integrated system and method of vending prescription medications using a network of remotely distributed, automated dispensing units
WO2001021131A2 (en) * 1999-09-22 2001-03-29 Telepharmacy Solutions, Incorporated Systems and methods for drug dispensing
JP2003256929A (en) * 2002-03-01 2003-09-12 Fukiage Fuji Jihanki Kk Automatic vending machine, personal selling information management device for automatic vending machine, and personal selling information management system

Non-Patent Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
PATENT ABSTRACTS OF JAPAN vol. 2003, no. 12 5 December 2003 (2003-12-05) *

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2006008063A1 (en) * 2004-07-16 2006-01-26 Hartmut Lang Device for providing commissioned goods
EP1909240A1 (en) * 2006-09-20 2008-04-09 JVM Co., Ltd. System for integrally controlling automatic tablet packaging apparatus and method thereof
DE102010044405A1 (en) * 2010-09-04 2012-03-08 Harting Systems Gmbh & Co. Kg Vending System
WO2012037934A1 (en) 2010-09-04 2012-03-29 Harting Systems Gmbh & Co. Kg Vending machine system

Similar Documents

Publication Publication Date Title
Lewis Informal payments and the financing of health care in developing and transition countries
US5797515A (en) Method for controlling a drug dispensing system
US5183142A (en) Automated cashier system
US5482139A (en) Automated drive-up vending facility
US6550671B1 (en) Cash register and method of accounting for cash transactions
US6249774B1 (en) Method for owning, managing, automatically replenishing, and invoicing inventory items
US20050267784A1 (en) Pharmacy personal care account
US20060102645A1 (en) Method and apparatus for defining and utilizing product location in a vending machine
US20070284442A1 (en) Self-service autonomous merchandising machine
US20040088187A1 (en) System and method for management of pharmacy workflow
US8131595B2 (en) Products and processes for a membership for a customer of a vending machine
US5930771A (en) Inventory control and remote monitoring apparatus and method for coin-operable vending machines
US7111780B2 (en) Automated drug substitution, verification, and reporting system
US7123989B2 (en) System and method for providing a random access and random load dispensing unit
US20050096986A1 (en) Method of electronically managing payment media
US7537153B2 (en) Method and computer program product for electronically managing payment media
US20130119129A1 (en) Locker system using barcoded wristbands
US20050021175A1 (en) Automated prescription dispensing system and method of use
US20070271194A1 (en) Products and Processes for Providing Offers for Products Dispensed from a Dispensing Device
US7685026B1 (en) Method of tracking and dispensing medical items
US7850081B2 (en) Apparatus and method for authenticating products
US20030088442A1 (en) Inventory management system and method
US20130253700A1 (en) Method and apparatus for onsite distribution of medications and medical supplies
US20020116279A1 (en) Online wine sale process
WO2001031593A1 (en) Electronic commerce delivery system

Legal Events

Date Code Title Description
AX Request for extension of the european patent to

Countries concerned: ALBAHRLVMKYU

AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: A1

Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IS IT LI LT LU MC NL PL PT RO SE SI SK TR

AKX Payment of designation fees
REG Reference to a national code

Ref country code: DE

Ref legal event code: 8566

18D Deemed to be withdrawn

Effective date: 20060308