DE4322871A1 - Means for cleaning or treating surfaces, and processes for their preparation - Google Patents

Means for cleaning or treating surfaces, and processes for their preparation

Info

Publication number
DE4322871A1
DE4322871A1 DE19934322871 DE4322871A DE4322871A1 DE 4322871 A1 DE4322871 A1 DE 4322871A1 DE 19934322871 DE19934322871 DE 19934322871 DE 4322871 A DE4322871 A DE 4322871A DE 4322871 A1 DE4322871 A1 DE 4322871A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
characterized
monofilaments
composition according
carrier material
according
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE19934322871
Other languages
German (de)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Coronet-Werke Heinrich Schlerf GmbH
Original Assignee
Coronet-Werke Heinrich Schlerf GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Coronet-Werke Heinrich Schlerf GmbH filed Critical Coronet-Werke Heinrich Schlerf GmbH
Priority to DE19934322871 priority Critical patent/DE4322871A1/en
Priority claimed from DE1994505341 external-priority patent/DE59405341D1/en
Publication of DE4322871A1 publication Critical patent/DE4322871A1/en
Application status is Withdrawn legal-status Critical

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47LDOMESTIC WASHING OR CLEANING; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47L13/00Implements for cleaning floors, carpets, furniture, walls, or wall coverings
    • A47L13/10Scrubbing; Scouring; Cleaning; Polishing
    • A47L13/16Cloths; Pads; Sponges

Description

Die Erfindung betrifft Mittel zum Reinigen oder Behandeln von Oberflächen, bestehend aus einem flexiblen, vorzugs weise saugfähigen Trägermaterial, sowie Verfahren zu ihrer Herstellung. The invention relates to compositions for cleaning or treating surfaces, consisting of a flexible, preferably as absorbent carrier material, and to processes for their preparation.

Die Erfindung befaßt sich insbesondere mit tuch- oder schwammartigen Mitteln zum Reinigen oder Behandeln von Oberflächen. The invention is particularly concerned with cloth or sponge-like means for cleaning or treating surfaces. Bisher verwendete Putz- und Reinigungstücher bestehen aus einem Gewebe, Gewirke, Gestricke, Vlies oder Kunststoffschaum. Cleaning and cleansing wipes used to date consist of a woven, knitted or crocheted fabrics, nonwoven fabric or plastic foam. Auch wenn sie eine offene Struktur besitzen, ist ihre Oberfläche als überwiegend glatt zu bezeichnen. Even if they have an open structure, its surface can be described as mostly smooth. Dies hat zur Folge, daß beim Putzen und Reinigen verschmutzter Oberflächen der Schmutz in erster Linie verrieben und verteilt und gegebenenfalls zu einem dünnen Film ausgebreitet wird, der schließlich nach vielen Wischvorgängen mit dem Tuch aufgenommen wird. This has the consequence that when brushing and cleaning of soiled surfaces, the dirt is triturated in the first place and distributed and, optionally, spread into a thin film, which is finally added with the cloth after many sweeps. Bei hartnäckig haftendem Schmutz versagen solche Tücher häufig ihren Dienst oder muß mit viel Feuchtigkeit und langen Wischbewegungen der Schmutz langsam abgetragen und schließlich aufgenommen werden. For stubborn dirt adhering such cloths often fail in service or has to be removed slowly with plenty of moisture and long swipes the dirt and finally taken. In vielen Fällen müssen zusätzlich abrasive Scheuermittel eingesetzt werden. In many cases, abrasive scouring agents must be used in addition. Auch Veloursstoffe haben im wesentlichen keine andere Wirkung, denn die hierfür verwendeten weichen Garne legen sich beim Wischen entgegen der Wischrichtung um und bleiben damit weitgehend wirkungslos. Also velor fabrics have essentially no effect, because the soft yarns used for this lie when wiping against the wiping direction and thus remain largely ineffective. Bessere Ergebnisse lassen sich mit hartgestellten Schaumstoffen erzielen, die aufgrund ihrer Vielzahl von relativ harten Kanten ver schmutzte Oberflächen aufreißen. Better results can be achieved with hard questions foams tear because of their numerous relatively hard edges ver soiled surfaces. Bei der Flüssigreinigung nehmen sie aufgrund ihrer Offenporigkeit Flüssigkeit in gewissem Umfang auf. In liquid cleaning take them on because of their open-pore fluid to some extent. Hingegen ist es mit diesen Mitteln nicht möglich, eine saubere Endreinigung der Oberfläche zu ermöglichen, also Feuchtigkeit vollständig aufzuneh men, die Fläche abzutrocknen oder gleichzeitig zu polie ren. Gleiches gilt für solche Kunstfasergewebe, die durch thermische Behandlung profiliert und teilweise aus der Schmelze ausgehärtet sind (DE 86 25 683 U). However, it is with these compositions not possible to allow a clean final cleaning of the surface, ie, moisture men completely aufzuneh to dry the surface or simultaneously ren to polie. The same applies for such synthetic fiber fabric, which are profiled by thermal treatment and partially cured from the melt (DE 86 25 683 U).

Es ist auch schon versucht worden, die positiven Eigen schaften von Schwämmen oder Schaumstoffen, nämlich deren Speicherfähigkeit für Flüssigkeiten bzw. deren Saugfähig keit, mit den positiven Eigenschaften einer Bürste, nämlich kratzende und aufschließende Wirkung der Borsten miteinander zu kombinieren, indem Borstenbündel in einem Schwammkörper eingebettet werden (DE 86 12 080 U, DE 21 04 775 C). It has been also tried, the positive intrinsic properties of sponges or foams, namely ness their ability to store liquids or their absorbent, with the positive properties of a brush to combine namely scratching and disintegrating action of the bristles together by bristle bundle in a sponge body (DE 86 12 080 U, DE 21 04 775 C) to be embedded. Bei diesen Mitteln fehlt jedoch eine wischende und pflegende Materialkomponente. These agents, however, a smudge and nourishing material component is missing.

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, Mittel zum Reinigen oder Behandeln von Oberflächen zu schaffen, die bei ausreichender Flexibilität zur Anpassung an Ober flächen unterschiedlicher Kontur eine mechanisch wirk same, schmutzlösende Funktion haben. The invention has for its object to provide means for cleaning or treating surfaces, the surfaces with sufficient flexibility to adapt to different upper contour of a mechanically more same, have soil release function.

Diese Aufgabe wird bei einem Mittel, das aus einem flexi blen, vorzugsweise saugfähigen Trägermaterial besteht, dadurch gelöst, daß auf wenigstens einer Oberfläche des Trägermaterials schichtartig Monofile mit einem Durchmes ser von 0,001 bis 1,000 mm und einer Länge größer 0,01 mm unter einem Winkel zwischen 5° und 175° aufgebracht sind. This object is achieved with an agent which consists of a flexi ble, preferably absorbent carrier material characterized in that layered monofilament having a diam ser 0.001 to 1.000 mm and a length greater than 0.01 mm at an angle on at least one surface of the substrate are applied between 5 ° and 175 °.

Das erfindungsgemäß ausgebildete Mittel besteht also aus einem flexiblen Trägermaterial herkömmlicher Art, das vorzugsweise zusätzlich saugfähig ist, und einer aus Monofilen bestehenden Beschichtung, wobei der Durchmesser der Monofile vorzugsweise in dem für Borsten üblichen Durchmesserbereich liegt. Thus, the inventive design means consists of a flexible carrier material of a conventional type, which is preferably also absorbent, and an existing monofilament coating, wherein the diameter of the monofilaments is preferably in the range customary for bristle diameter range. Diese borstenartigen Monofile schließen aufgrund ihrer mechanischen Wirkung verschmutz te Oberflächen auf. This bristle-like monofilament involved because of their mechanical effect soiled te surfaces. Lose liegender Schmutz wird pflugar tig aufgegriffen und in der Monofilschicht aufgenommen. Loose-lying dirt pflugar tig picked up and added to the Monofilschicht. Durch die Anordnung der Monofile unter einem Winkel zwischen 5° und 175° sind die Monofile in jeder Richtung wirksam, insbesondere kann es nicht zum gleichmäßigen Umlegen der Monofile entgegen der Anwendungsrichtung kommen, wie dies bei einer Bürste oder einem Velours der Fall ist. The arrangement of the monofilaments at an angle between 5 ° and 175 °, the monofilaments are effective in either direction, in particular can not occur for uniform folding of the monofilaments preclude the application direction, as is the case with a brush or a velor. Die Reinigungswirkung - mehr kratzend oder mehr wischend - läßt sich durch den Andruck dosieren. The cleaning effect - more scratching or more wiping - can be dispensed by the pressure. Aufgrund der flexiblen Ausbildung des Trägermaterials werden auch verwinkelte Konturen problemlos erreicht. Due to the flexible design of the carrier material and winding contours are easily reached. Die Kapillar wirkung zwischen den Monofilen ermöglichen die Aufnahme und Abgabe von Flüssigkeiten. The capillary effect between the monofilaments allow the aspiration and dispensing of liquids. Ist das Trägermaterial zusätzlich saugfähig, so lassen sich diese Wirkungen noch steigern. If the carrier material in addition absorbent, so these effects can still increase.

Die Monofile können in wirrer Anordnung aufgebracht sein, um, wie schon angedeutet, eine mechanische Reinigungswir kung in allen Bewegungsrichtungen zu erzielen. The monofilaments may be applied in confused assembly for as already indicated, a mechanical Reinigungswir effect in all directions of movement to achieve. Es können die Monofile aber auch gleichgerichtet unter einem von 90° verschiedenen Winkel angeordnet sein, um in der einen Richtung eine starke mechanische Wirkung zu erzeugen, in der anderen Richtung eine mehr wischende und pflegende Wirkung. but it may also be arranged in the same direction at an angle different from 90 °, the monofilaments, in the direction to produce a strong mechanical action in the other direction, a more wiping and conditioning effect. Bei dieser Anordnung ergibt sich eine erhöhte Kapillarwirkung und damit Saugfähigkeit. With this arrangement, an increased capillary action and absorbency results.

Es können auch mehrere Seiten des flächigen oder räumigen Trägermaterials mit Monofilen beschichtet sein, um eine beidseitige oder mehrseitige Anwendung zu ermöglichen. It may be coated with monofilaments multiple pages of the sheet or räumigen support material in order to enable a two-sided or multi-sided application. Dabei können verschiedene Seiten des Trägermaterials gegebenenfalls mit unterschiedlichen Monofilen insbeson dere Monofilen unterschiedlicher Länge und/oder unter schiedlichen Durchmessers und/oder unterschiedlichen Materials beschichtet sein, so daß ein Mehrzweck-Reini gungsmittel entsteht. Different sides of the carrier material can optionally having different monofilaments in particular monofilaments of different lengths and / or different diameters and / or different material to be coated, so that a multi-purpose cleaning medium supply arises.

In bevorzugter Ausführung ist vorgesehen, daß das Träger material nur in lokal abgegrenzten Bereichen mit den Monofilen beschichtet ist, in den übrigen Bereichen mit seiner Oberfläche frei liegt. In a preferred embodiment it is provided that the carrier material is coated only in locally defined areas of the monofilaments is exposed in the remaining areas of its surface. Hierdurch entstehen an der seitlichen Begrenzung der beschichteten Bereiche beson ders wirksame Putz- und Reinigungskanten, während zwischen den beschichteten Bereich Stauräume für den Schmutz gebildet werden. This gives rise to the lateral boundary areas of the coated particular DERS effective cleaning and cleaning edges, while storage space for the dirt to be formed between the coated area. Diese Bereiche können aber auch durch stärkeren Andruck unmittelbar zur Wirkung auf der zu reinigenden Oberfläche gebracht und damit ihre gegen über den Monofilen andersartige Wirkung genutzt werden. These areas can be brought directly to the impact on the surface to be cleaned by stronger proof and that their be used for a different type than the monofilaments effect.

Diese Ausführungsform gibt weiterhin die Möglichkeit, die Monofile in den lokal abgegrenzten Bereichen unter dem gleichen Winkel oder aber unter verschiedenen, im jewei ligen Bereich aber unter gleichem Winkel anzuordnen, so daß die beschichteten Bereiche je nach Anwendungsrichtung unterschiedliche Wirkung entfalten. This embodiment is still possible, but to arrange the monofilaments in locally defined areas at the same angle or at different time in jewei area at the same angle, so that the coated areas exert different effects depending on the application direction.

Die lokal abgegrenzten Bereich der Monofile können glei che oder unterschiedliche Grundfläche aufweisen. The locally defined area of ​​the monofilaments can have moving che or different base. Im ersteren Fall entsteht eine entsprechend gleichmäßige Wirkung, im zweiten Fall können gewünschte Wirkungen bestimmten Bereichen des Trägermaterials zugeordnet werden, indem beispielsweise im mittleren Bereich größere Anhäufungen von Monofilen vorgesehen sind, womit dem in der Regel im mittleren Bereich stärkeren Verschleiß Rechnung getragen werden kann. In the former case results in a correspondingly uniform effect in the second case, desired effects can be assigned to certain regions of the carrier material by larger clusters of monofilaments are provided for example in the central area, thus the stronger generally in the central region of wear can be accommodated.

Ähnliche Wirkungen lassen sich dadurch erreichen, daß die lokal abgegrenzten Bereiche der Monofile gleichmäßig oder ungleichmäßig verteilt angeordnet sind. Similar effects can be achieved in that the locally defined areas of the monofilaments are evenly or unevenly distributed.

Bei einer besonders bevorzugten Ausführung ist vorgese hen, daß die lokal abgegrenzten Bereich der Monofile etwa kreisförmige Grundfläche aufweisen oder punktförmig ausgebildet und die Faser räumlich strahlenförmig ange ordnet sind. In a particularly preferred embodiment, hen vorgese that the locally delimited area of ​​the monofilaments have substantially circular base or point-shaped and the fiber are spatially radially arranged. Mit dieser Ausführungsform entstehen igelar tige Monofilbereiche, die eine besonders wirksame Reini gung ermöglichen. With this embodiment igelar term Monofilbereiche that enable a particularly effective Home Care arise. Dabei können die Enden der Monofile auf einer sphärischen Hüllfläche liegen. The ends of the monofilaments can be located on a spherical envelope surface.

Die Monofile können mit dem Trägermaterial verschmolzen sein, was sich insbesondere dann anbietet, wenn Trägerma terial und Monofile aus affinen Kunststoffen bestehen, die sich durch Verschmelzen miteinander verbinden lassen. The monofilaments can be fused with the carrier material, which particularly lends itself if Trägerma consist TERIAL and monofilaments of affine plastics, which can be connected by fusing to each other.

Statt dessen können die Monofile auch mit dem Trägerma terial verklebt sein, was sich insbesondere bei sehr unterschiedlichen Werkstoffen anbietet. Instead, the monofilament can be glued TERIAL with the Trägerma what lends itself especially with very different materials. Der Kleber kann gegebenenfalls Schaumstruktur aufweisen, um beispiels weise bei saugfähigem Trägermaterial diese Saugfähigkeit nicht zu beeinträchtigen. The adhesive may optionally comprise foam structure example as not to affect this absorbency in an absorbent carrier material.

Eine Anpassung an den jeweiligen Verwendungszweck des Mittels ist in einfacher Weise durch Auswahl der Durch messer und/oder der Dichte und/oder des Werkstoffs der Monofile möglich. An adaptation to the respective intended use of the composition is possible in a simple manner by selecting diameter and / or density and / or material of the monofilaments.

So kann sich eine Auswahl dahingehend empfehlen, daß die Monofile für Wischzwecke einen Durchmesser von 0,001 bis 0,020 mm, für Polierzwecke einen solchen von 0,010, bis 0,030 mm für Scheuerzwecke einen solchen von 0,010 bis 0,250 mm und für Schleifzwecke von 0,100 bis 0,500 mm. Thus a selection can recommend to the effect that the monofilaments for wiping purposes a diameter of 0.001 to 0.020 mm, for polishing purposes such from 0.010, to 0.030 mm for scouring purposes such of 0.010 to 0.250 mm and for grinding purposes 0.100 to 0.500 mm.

Der bevorzugte Bereich für die Länge der Monofile liegt zwischen 0,500 und 10,000 mm. The preferred range for the length of the monofilaments is from 0.500 to 10.000 mm.

Die Monofile bestehen vorzugsweise aus Viskose, Polyester oder Polyamid, können aber auch aus Naturfasern bestehen. The monofilaments are preferably made of viscose, polyester or polyamide, but may also consist of natural fibers. Sie können runden oder polygonalen Querschnitt aufweisen, um unterschiedliche Wirkungen zu erzielen. They may have round or polygonal cross-section in order to achieve different effects. So werden runde Profile eine eher wischende und pflegende Wirkung haben, während poloygonale Profile schabende und kratzen de Wirkung mit sich bringen. So round profiles have a rather smudge and nourishing effect while poloygonale profiles scraping and scratching de effect entail.

Es können weiterhin die Monofile mit Partikeln gefüllt sein, um beispielsweise eine abrasive Wirkung zu ermög lichen. It may be filled with particles continue the monofilaments to union to made, for example, an abrasive effect.

Weiterhin können die Monofile an ihren nutzungsseitigen und/oder befestigungsseitigen Enden formend bearbeitet sein. Further, the monofilaments may be processed shaping at their use-side and / or fastening-side ends. Sie können beispielsweise am nutzungsseitigen Ende verbreitert sein, Köpfe aufweisen od. dgl., um auf diese Weise besondere Wirkungen bei Wisch- und Reinigungsbewe gungen zu erzielen. You can for example be widened at the useful end, have heads od. Like. To achieve special effects in wiping and Reinigungsbewe conditions in this way. Verbreiterungen oder Verdickungen am befestigungsseitigen Ende können insbesondere zur Verbes serung der Einbindung der Monofile in das Trägermaterial bzw. den Kleber vorgesehen sein. Spacers or thickening at the fastening-side end can in particular for verb provement the integration of the monofilaments in the backing material or the adhesive may be provided.

Das Trägermaterial selbst kann geschlossen oder durch brochen, z. The support material itself can be closed or open, for. B. gitterartig ausgebildet sein. For example, be formed like a grid. Es kann aus einem Gewebe, Gewirke, Gestricke, Vlies, einer Folie oder aus Papier oder Leder bestehen. It may consist of a woven fabric, knitted fabric, nonwoven fabric, a foil or paper or leather. Statt dessen kann es auch aus einem Schwamm oder geschäumten Kunststoff gebildet sein. Instead, it may be formed of a sponge or foamed plastic. Auch hier wird die Auswahl entsprechend dem Verwen dungszweck getroffen werden. Again, the selection will be made according to the dung purpose USAGE.

Das Trägermaterial kann farbig bedruckt sein, während die Monofile farblos sind. The carrier material can be printed in color, while the monofilaments are colorless. Hierdurch lassen sich dekorative Wirkungen durch die lichtleitende Eigenschaft der farb losen Monofile erzielen. In this way, decorative effects by the light-guiding property of colorless monofilament can be achieved. Ähnliche Effekte ergeben sich dann, wenn zum Verbinden der Monofile mit dem Trägerma terial ein farbiger Kleber verwendet wird, die Monofile hingegen farblos oder andersfarbig sind. Similar effects may arise if a colored glue is used for joining the monofilaments to the Trägerma TERIAL, the monofilaments, however, are colorless or a different color.

Die Wirkung der Monofile läßt sich schließlich dadurch variieren, daß sie an ihrer Oberfläche aufgerauht, ge prägt oder an wenigstens an einem Ende verbreitert sind. The effect of the monofilaments can be finally characterized vary that it is roughened at its surface, ge embossed or widened at at least one end. Ein solches Verbreitern kann beispielsweise durch Auf schmelzen erreicht werden. Such widening, for example, melt due to be achieved.

Von besonderem Vorteil ist es, wenn die Monofile und/oder das Trägermaterial und/oder der Kleber aus verrottbaren Werkstoffen bestehen, so daß ein deponiefähiges Material gegeben ist. It is particularly advantageous, when the monofilament and / or the carrier material and / or the adhesive are made of degradable materials, so that a landfill grade material is given.

Auch können die Monofile und das Trägermaterial aus sterilisierbarem Werkstoff bestehen, um es im klinischen und kosmetischen Bereich einsetzen zu können. The monofilament and the support material of sterilizable material can be made to use it in clinical and cosmetic field.

Die Erfindung betrifft ferner ein Verfahren zur Her stellung des zuvor beschriebenen Mittels. The invention further relates to a process for the preparation position of the means described above. Ein solches Verfahren zeichnet sich dadurch aus, daß das Trägermate rial zumindest bereichsweise aufgeschmolzen oder mit einem Kleber versehen wird und die Monofile durch Aufsie ben, Aufschütten, Aufblasen oder im elektrostatischen Feld aufgebracht werden. Such a method is characterized in that the carrier mate rial is at least partially melted or provided with an adhesive and the monofilaments ben by Aufsie, heaping, or inflating in the electrostatic field to be applied. Hierbei wird in der Regel eine nicht orientierte, wirre Anordnung erhalten werden. This is usually a non-oriented, random arrangement will be obtained.

Gegebenenfalls können die Monofile nach dem Aufbringen auf das Trägermaterial richtungsorientiert umgelegt werden, um sie in einem von 90° verschiedenen Winkel auszurichten. Optionally, the monofilaments may be folded after being applied to the carrier material directionally oriented to align in a different from 90 ° angle. Dies kann bei noch nicht ausgehärtetem Kleber bzw. noch nicht erstarrter Schmelze, gegebenen falls auch bei erhöhter Temperatur geschehen. This can happen where appropriate at elevated temperature at not yet cured or not yet solidified melt adhesive.

Wird wenigstens eine Oberfläche des Trägermaterials von unten her mit den Monofilen beschichtet, so richten sich die Monofile an dieser Oberfläche im wesentlichen senk recht aus, während sie beim Beschichten, insbesondere Beflocken von oben vornehmlich in wirrer Anordnung vor liegen. Is at least one surface of the substrate from below with the coated monofilaments, then the monofilaments align this surface substantially perpendicular right, while they lie in the coating, in particular flocking above primarily in confused arrangement before.

Eine lokal begrenzte Beschichtung mit den Monofilen ist insbesondere dadurch möglich, daß auf das Trägermaterial der Kleber tropfenförmig aufgegeben wird und die Monofile auf die sphärische Kleberoberfläche aufgebracht werden. A localized coating with the monofilaments is thereby possible, in particular, that is drop-shaped applied to the carrier material of the adhesive and the monofilaments are applied to the spherical adhesive surface. Hierbei bilden sich insbesondere aufgrund der Oberflä chenspannung im Klebertropfen die erwähnten igelartigen Strukturen in der Monofilbeschichtung aus. Here, in particular, due to the form Oberflä chenspannung in the adhesive bead, the mentioned hedgehog-like structures in the Monofilbeschichtung from.

Nachstehend ist die Erfindung anhand von zwei in der Zeichnung wiedergegebenen Ausführungsbeispielen beschrie ben. The invention is based on two shown in the drawing embodiments ben beschrie. In der Zeichnung zeigen: In the drawing:

Fig. 1 eine Ansicht einer ersten Ausführungsform eines tuchartigen Reinigungsmittels; Fig. 1 is a view of a first embodiment of a cloth-like cleaning agent;

Fig. 2 einen vergrößerten Detailschnitt des Reini gungsmittels gemäß Fig. 1 und Fig. 2 is an enlarged detail section of the cleaning supply means according to Fig. 1 and

Fig. 3 eine Ansicht einer anderen Ausführungsform eines Reinigungsmittels. Fig. 3 is a view of another embodiment of a cleaning agent.

Das Mittel gemäß Fig. 1 weist ein Trägermaterial 1 , beispielsweise in Form eines Zuschnittes 2 aus einem Gewebe, Gewirke oder Gestricke auf. The means according to Fig. 1 comprises a substrate 1, for example in the form of a blank 2 made of a woven, knitted or crocheted fabrics on. Es kann sich auch um ein Vlies oder eine Folie handeln. It can also be a fleece or a foil it. Dieses Trägermaterial 1 ist auf seiner Unterseite in seiner Ursprungsstruktur belassen, während es auf seiner Oberseite 4 mit borsten artigen Monofilen 5 ganzflächig beschichtet ist. This substrate 1 is left on its underside in its original structure, while it is coated on its top surface 4 with bristles like monofilament 5 over the whole area. Die Monofile 5 sind in wirrer Anordnung unter Winkeln zwischen 5° und 175° angeordnet. The monofilaments 5 are arranged in confused arrangement at angles between 5 ° and 175 °. Sie können durch Kleben auf dem Trägermaterial 1 befestigt sein. They may be adhesively secured on the support material. 1 Besteht das Trägermaterial aus einem thermoplastischen Kunststoff, so kann es gegebenenfalls auch an seiner Oberfläche 4 aufge schmolzen und können die Monofile 5 in die aufgeschmol zene Oberfläche eingebunden werden. If the carrier material consists of a thermoplastic material, it can optionally also be fused on the surface 4 and the monofilaments may be incorporated in the aufgeschmol zene surface. 5 Das Aufbringen der Monofile 5 erfolgt vorzugsweise durch elektrostatisches Beflocken oder auch durch Aufsieben, Aufschütteln oder Aufblasen. The application of the monofilament 5 is preferably carried out by electrostatic flocking, or by sifting, shaking or blowing. Die mit den Monofilen 5 beschichtete obere Seite 4 des Zuschnittes 2 dient beispielsweise zum Reini gen, Lösen von Verschmutzungen od. dgl., während die Unterseite 3 , die vornehmlich glatt ist, zum Pflegen, Polieren od. dgl. dienen kann. The film coated with the monofilament 5 upper side 4 of the blank 2 is used for example for cleaning gene dissolving dirt od. The like., While the bottom 3, which is mainly smooth, od for polishing, polishing. Like. Can be used.

Der vergrößerte Schnitt gemäß Fig. 2 zeigt ein Ausfüh rungsbeispiel, bei dem auf die Oberfläche 4 des Träger materials 1 eine Kleberschicht 6 angegeben ist, mittels der die Monofile 5 mit dem Trägermaterial 1 verbunden sind. The enlarged section of FIG. 2 shows an example approximately exporting, in which an adhesive layer is given 6 to the surface 4 of the substrate 1, by means of which the monofilament 5 are connected to the substrate 1.

Bei dem Ausführungsbeispiel gemäß Fig. 3 besteht das Trägermaterial 1 aus einem Schwamm oder Schaumstoff 7 , der somit vornehmlich der Naßreinigung dient. In the embodiment according to FIG. 3, the substrate 1 is made of a sponge or foam material 7, which thus serves primarily wet cleaning. Der Schaum stoff 7 ist auf seiner einen Seite - der Unterseite - in lokal abgegrenzten Bereichen 8 mit Monofilen 5 beschich tet, wobei die Ausbildung so getroffen ist, daß die Monofile in benachbarten Bereichen in jeweils unter schiedlichen Winkeln ausgerichtet sind. The foam material 7 is on one side - the bottom side - beschich tet in locally defined areas 8 with monofilaments 5, wherein the configuration is devised such that the monofilaments are aligned in adjacent regions in each difference union angles. Zwischen den mit den Monofilen 5 beschichteten Bereichen 8 liegt die Ober fläche 3 des Schaumstoffs 7 frei, kann also dort seine volle Funktion zur Abgabe oder Aufnahme von Feuchtigkeit erfüllen. Between the article coated with the monofilament 5 areas 8, the upper surface 3 of the foam 7 is free, so there can perform its full function for delivering or absorbing moisture. Außerdem werden zwischen den Bereichen 8 mit den Monofilen 5 Stauräume für Schmutz geschaffen. Also, be created between the areas 8 with the monofilaments 5 storage spaces for dirt.

An der anderen Seite 4 ist der Schaumstoff 7 mit igelar tig angeordneten Monofilen 9 ausgestattet. On the other side 4 of the foam 7 is provided with igelar tig arranged monofilaments. 9 Sie werden in einfacher Weise dadurch erhalten, daß auf die Oberfläche des Schaumstoff 7 Kleber 10 tropfenförmig angegeben wird und anschließend die Monofile 9 aufgeflockt werden, die sich aufgrund der Oberflächenspannung des Klebertropfens automatisch strahlenförmig auf der Teilkugelfläche des Klebertropfens ausrichten. They are obtained in a simple manner by 10 is indicated in drop form to the surface of the foam 7 adhesive, and then the monofilaments are flocked 9, which automatically align due to the surface tension of the adhesive drop radially on the part spherical surface of the adhesive drop. Dadurch entsteht eine beson ders wirksame Oberfläche sowohl für den Reinigungsvor gang, als auch für das Speichern von Schmutz. This creates a special DERS effective surface both for the transition Reinigungsvor, as well as for the storage of dirt.

Claims (36)

1. Mittel zum Reinigen oder Behandeln von Oberflächen, bestehend aus einem flexiblen, vorzugsweise saug fähigen Trägermaterial, dadurch gekennzeichnet, daß auf wenigstens einer Oberfläche ( 4 ) des Trägermate rials ( 1 ) schichtartig Monofile ( 5 ) mit einem Durch messer von 0,001 bis 1,000 mm und einer Länge größer 0,01 mm unter einem Winkel zwischen 5° und 175° aufgebracht sind. 1. A composition for cleaning or treating surfaces, consisting of a flexible, preferably suction-capable carrier material, characterized in that on at least one surface (4) of the carrier mate rials (1) sandwiched monofilaments (5) having a diameter 0.001 to 1.000 mm and a length greater than 0.01 mm are applied at an angle between 5 ° and 175 °.
2. Mittel nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) in wirrer Anordnung aufgebracht sind. 2. The composition according to claim 1, characterized in that the monofilaments (5) are applied in tangled arrangement.
3. Mittel nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) gleichgerichtet unter einem von 90° verschiedenen Winkel angeordnet sind. 3. The composition according to claim 1, characterized in that the monofilaments (5) in the same direction are arranged at an angle different from 90 °.
4. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß mehrere Seiten ( 3 , 4 ) des flä chigen oder räumlichen Trägermaterials ( 1 ) mit Monofilen ( 5 ) beschichtet sind. 4. A composition according to any one of claims 1 to 3, characterized in that several sides (3, 4) of the sur fa-speaking or spatial carrier material (1) are coated with monofilaments (5).
5. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß das Trägermaterial ( 1 ) nur in lokal abgegrenzten Bereichen ( 8 ) mit den Monofilen ( 5 ) beschichtet ist und in den übrigen Bereichen mit seiner Oberfläche ( 3 ) freiliegt. 5. A composition according to any one of claims 1 to 4, characterized in that the carrier material (1) only in locally defined areas (8) of the monofilaments (5) is coated and in the other areas, with its surface (3) is exposed.
6. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) in den lokal abgegrenzten Bereichen ( 8 ) unter dem gleichen Winkel angeordnet sind. 6. A composition according to any one of claims 1 to 5, characterized in that the monofilaments (5) are arranged in the locally defined areas (8) at the same angle.
7. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) in den lokal abgegrenzten Bereichen ( 8 ) unter verschiedenen, im jeweiligen Bereich aber unter gleichem Winkel ange ordnet sind. 7. Composition according to one of claims 1 to 6, characterized in that the monofilaments (5) are in the locally defined areas (8) under different, but in the relevant area equiangularly arranged.
8. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, daß die lokal abgegrenzten Bereiche ( 8 ) der Monofile ( 5 ) gleiche Grundfläche aufweisen. 8. A composition according to any one of claims 1 to 7, characterized in that the locally defined areas (8) of the monofilaments (5) have the same base area.
9. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, daß die lokal abgegrenzten Bereiche ( 8 ) der Monofile ( 5 ) gleichmäßig verteilt angeordnet sind. 9. A composition according to any one of claims 1 to 8, characterized in that the locally defined areas (8) of the monofilaments (5) are arranged uniformly distributed.
10. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 9, dadurch gekennzeichnet, daß die lokal abgegrenzten Bereiche ( 8 ) der Monofile ( 5 ) etwa kreisförmige Grundfläche aufweisen oder punktförmig ausgebildet und die Monofile räumlich strahlenförmig angeordnet sind. 10. A composition according to any one of claims 1 to 9, characterized in that the locally defined areas (8) of the monofilaments (5) have approximately circular base or point-shaped and the monofilaments are spatially arranged radially.
11. Mittel nach Anspruch 10, dadurch gekennzeichnet, daß die Enden der Monofile ( 5 ) auf einer sphärischen Hüllfläche liegen. 11. A composition according to claim 10, characterized in that the ends of the monofilaments (5) are located on a spherical envelope surface.
12. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 11, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) mit dem Träger material ( 1 ) verschmolzen sind. 12. Composition according to one of claims 1 to 11, characterized in that the monofilaments (5) with the carrier material (1) are fused.
13. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 11, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) mit dem Träger material ( 1 ) verklebt sind. 13. Composition according to one of claims 1 to 11, characterized in that the monofilaments (5) with the carrier material (1) are bonded.
14. Mittel nach Anspruch 13, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) mittels eines aufschäumbaren Klebers mit dem Trägermaterial ( 1 ) verbunden sind. 14. Composition according to claim 13, characterized in that the monofilaments (5) by means of a foamable adhesive to the carrier material (1) are connected.
15. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 14, dadurch gekennzeichnet, daß der Durchmesser und/oder die Länge und/oder die Dichte und/oder der Werkstoff der Monofile ( 5 ) an den jeweiligen Verwendungszweck des Mittels angepaßt ist. 15. Composition according to one of claims 1 to 14, characterized in that the diameter and / or length and / or the density and / or the material of the monofilaments (5) is adapted to the particular intended use of the composition.
16. Mittel nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) für Wischzwecke einen Durchmesser von 0,001 bis 0,020 mm, für Polierzwecke einen solchen von 0,010 bis 0,030 mm, für Scheuerzwecke einen solchen von 0,010 bis 0,250 mm und für Schleifzwecke von 0,100 bis 0,500 mm. 16. Composition according to claim 15, characterized in that the monofilaments (5) for wiping purposes a diameter of 0.001 to 0.020 mm, for polishing purposes such from 0.010 to 0.030 mm, for scouring purposes such from 0.010 to 0.250 mm and for grinding purposes 0.100 to 0.500 mm.
17. Mittel nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, daß die Länge der Monofile ( 5 ) je nach Einsatzzweck zwischen 0,500 und 10,000 mm liegt. 17. Composition according to claim 15, characterized in that the length of the monofilaments (5), depending on the purpose of use from 0.500 to 10.000 mm.
18. Mittel nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) aus Viskose, Polyester oder Polya mid oder aus Naturfaser bestehen. 18. Composition according to claim 15, characterized in that the monofilaments (5) made of viscose, polyester or Polya mid or natural fibers consist.
19. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 18, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) runden oder polygonalen Querschnitt aufweisen. 19. Composition according to one of claims 1 to 18, characterized in that the monofilaments (5) have circular or polygonal cross section.
20. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 19, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) mit Partikeln gefüllt sind. 20. Composition according to one of claims 1 to 19, characterized in that the monofilaments (5) are filled with particles.
21. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 20, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) an ihren nut zungsseitigen und/oder befestigungsseitigen Enden formend bearbeitet sind. 21. Medium according to one of claims 1 to 20, characterized in that the monofilaments (5) are machined at their shaping wetting nut side and / or fastening-side ends.
22. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 21, dadurch gekennzeichnet, daß auf verschiedenen Seiten des Trägermaterials ( 1 ) Monofilschichten unterschied licher Eigenschaften angeordnet sind. 22. Composition according to one of claims 1 to 21, characterized in that on different sides of the carrier material (1) Monofilschichten Licher different characteristics are arranged.
23. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 21, dadurch gekennzeichnet, daß das Trägermaterial ( 1 ) durch brochen ist. 23. Composition according to one of claims 1 to 21, characterized in that the carrier material (1) is broken.
24. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 23, dadurch gekennzeichnet, daß das Trägermaterial ( 1 ) aus einem Gewebe, Gewirke, Gestricke, Vlies, einer Folie oder aus Leder oder Papier besteht. 24. Composition according to one of claims 1 to 23, characterized in that the carrier material (1) consists of a woven, knitted or crocheted fabrics, nonwovens, foil or leather, or paper.
25. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 23, dadurch gekennzeichnet, daß das Trägermaterial ( 1 ) aus einem Schwamm oder geschäumten Kunststoff ( 7 ) besteht. 25. Composition according to one of claims 1 to 23, characterized in that the carrier material (1) consists of a sponge or a foamed plastic (7).
26. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 25, dadurch gekennzeichnet, daß das Trägermaterial ( 1 ) farbig bedruckt und die Monofile ( 5 ) farblos oder anders farbig sind. 26. Composition according to one of claims 1 to 25, characterized in that the carrier material (1) printed in color and the monofilaments (5) are colorless or a different color.
27. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 25, dadurch gekennzeichnet, daß zum Verbinden der Monofile ( 5 ) mit dem Trägermaterial ( 1 ) ein farbiger Kleber dient und daß die Monofile ( 5 ) farblos oder andersfarbig sind. 27. Composition according to one of claims 1 to 25, characterized in that for joining the monofilaments (5) with the carrier material (1), a colored adhesive is used and that the monofilaments (5) are colorless or a different color.
28. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 27, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) an ihrer Ober seite aufgerauht, geprägt oder an wenigstens einem Ende verbreitert sind. 28. Composition according to one of claims 1 to 27, characterized in that the monofilaments (5) is roughened on its upper side, embossed or are widened at at least one end.
29. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 28, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) an wenigstens einem Ende durch Aufschmelzen verbreitert sind. 29. Composition according to one of claims 1 to 28, characterized in that the monofilaments (5) are widened at at least one end by melting.
30. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 29, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) und/oder das Trägermaterial ( 1 ) und/oder der Kleber ( 6 ) aus verrottbaren Werkstoffen bestehen. 30. Composition according to one of claims 1 to 29, characterized in that the monofilaments (5) and / or the carrier material (1) and / or the adhesive (6) consist of decomposable materials.
31. Mittel nach einem der Ansprüche 1 bis 30, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile ( 5 ) und das Träger material ( 1 ) aus sterilisierbarem Werkstoff beste hen. 31. Composition according to one of claims 1 to 30, characterized in that the monofilaments (5) and the carrier material (1) made of sterilizable material hen best.
32. Verfahren zur Herstellung eines Mittels nach einem der Ansprüche 1 bis 31, dadurch gekennzeichnet, daß das Trägermaterial zumindest bereichsweise aufge schmolzen oder mit einem Kleber versehen wird und die Monofile durch Aufsieben, Aufschütteln, Aufbla sen oder im elektrostatischen Feld aufgebracht wer den. 32. A method for preparing a composition according to any one of claims 1 to 31, characterized in that the carrier material is at least partially melted or is provided with an adhesive and the monofilaments by sifting, shaking,, inflatable sen or in the electrostatic field applied who the.
33. Verfahren nach Anspruch 32, dadurch gekennzeichnet, daß die Monofile nach dem Aufbringen auf das Träger material richtungsorientiert umgelegt werden. 33. The method according to claim 32, characterized in that the monofilaments are folded directionally oriented material after application to the carrier.
34. Verfahren nach Anspruch 32 oder 33, dadurch gekenn zeichnet, daß die Monofile bei noch nicht ausgehär tetem Kleber bzw. nicht erstarrter Schmelze, gege benenfalls auch bei erhöhter Temperatur umgelegt werden. 34. The method of claim 32 or 33, characterized in that the monofilaments at not ausgehär tetem adhesive or not solidified melt, where appropriate be folded even at elevated temperature.
35. Verfahren nach einem der Ansprüche 32 bis 34, da durch gekennzeichnet, daß wenigstens eine Oberfläche des Trägermaterials von unten her mit den Monofilen beschichtet wird. 35. A method according to any one of claims 32 to 34, as by in that at least one surface of the substrate from below with monofilaments is coated.
36. Verfahren nach Anspruch 32, dadurch gekennzeichnet, daß auf das Trägermaterial der Kleber tropfenförmig aufgegeben wird und die Monofile auf die sphärische Kleberoberfläche aufgebracht werden. 36. A method according to claim 32, characterized in that drop-shaped applied to the carrier material of the adhesive and the monofilaments are applied to the spherical adhesive surface.
DE19934322871 1993-07-09 1993-07-09 Means for cleaning or treating surfaces, and processes for their preparation Withdrawn DE4322871A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19934322871 DE4322871A1 (en) 1993-07-09 1993-07-09 Means for cleaning or treating surfaces, and processes for their preparation

Applications Claiming Priority (5)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19934322871 DE4322871A1 (en) 1993-07-09 1993-07-09 Means for cleaning or treating surfaces, and processes for their preparation
DE1994505341 DE59405341D1 (en) 1993-07-09 1994-07-08 Means for cleaning or treating surfaces, and processes for their preparation
ES94110682T ES2115817T3 (en) 1993-07-09 1994-07-08 Product for cleaning or treating surfaces and process for their preparation.
AT94110682T AT163522T (en) 1993-07-09 1994-07-08 Means for cleaning or treating of surfaces and methods for their production
EP19940110682 EP0632990B1 (en) 1993-07-09 1994-07-08 Surfaces cleaning and treating product and fabrication process of same

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE4322871A1 true DE4322871A1 (en) 1995-01-12

Family

ID=6492333

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19934322871 Withdrawn DE4322871A1 (en) 1993-07-09 1993-07-09 Means for cleaning or treating surfaces, and processes for their preparation

Country Status (4)

Country Link
EP (1) EP0632990B1 (en)
AT (1) AT163522T (en)
DE (1) DE4322871A1 (en)
ES (1) ES2115817T3 (en)

Cited By (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE29609421U1 (en) * 1996-05-25 1996-09-12 Beckmann Gmbh Cleaning cloth with several sections
DE29613983U1 (en) * 1996-08-13 1997-12-11 Melitta Haushaltsprodukte Reinigungstextilie
DE29705171U1 (en) * 1997-03-21 1998-07-23 Melitta Haushaltsprodukte The sheet-shaped cleaning cloth
DE102010054009B4 (en) * 2010-12-09 2014-03-06 Carl Freudenberg Kg cleaning device
DE102010054010B4 (en) * 2010-12-09 2014-03-06 Carl Freudenberg Kg mop
DE102017115027A1 (en) * 2017-07-05 2019-01-10 Vorwerk & Co. Interholding Gmbh Cleaning cloth for a cleaning device

Families Citing this family (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE19518975C1 (en) * 1995-05-23 1996-06-13 Freudenberg Carl Fa Cleaning cloth
DE19645224A1 (en) * 1996-11-02 1998-05-07 Hans Raab cleaning tool
DE19710032B4 (en) * 1997-03-12 2004-01-29 Carl Freudenberg Kg The textile sheet material for cleaning purposes
DE19717764A1 (en) * 1997-04-26 1998-10-29 Josef Stuhler viscose
CA2497438A1 (en) * 2002-09-05 2004-03-18 3M Innovative Properties Company Flocked substrates for use as scouring materials
GB0603875D0 (en) * 2006-02-28 2006-04-05 3M Innovative Properties Co Wear indicator for a flocked scouring material
DE202007009245U1 (en) * 2007-07-02 2007-08-30 Emile Nölting GmbH & Co. KG Two-sided kitchen cleaning cloth
CN106389006A (en) 2009-01-28 2017-02-15 劳-贝投资股份有限公司 Wound cleansing assembly
DE202016002788U1 (en) 2016-04-28 2016-06-16 Lohmann & Rauscher Gmbh Delivery device for the treatment of wounds

Citations (18)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US2317485A (en) * 1940-04-27 1943-04-27 Pepsodent Co Brush
US2743511A (en) * 1952-11-05 1956-05-01 Nat Plastic Products Company Scouring pad and filament
US3329553A (en) * 1963-12-30 1967-07-04 Monsanto Co Flocked hollow filaments
DE2104775A1 (en) * 1970-02-11 1971-08-19
US3857133A (en) * 1973-03-29 1974-12-31 Brooklyn Prod Inc Combination scrubbing and wiping sponge
GB1428138A (en) * 1972-10-03 1976-03-17
DE2726485A1 (en) * 1977-06-11 1978-12-21 Scheibler Peltzer & Co Floor cleaning fabric - has layer of water-repellent bristles under absorbent layer to move smoothly over wet floor surface
US4180606A (en) * 1977-07-25 1979-12-25 M. Lowenstein & Sons, Inc. Fabrics having flocked corduroy ribs
GB1597455A (en) * 1978-03-09 1981-09-09 Flock Dev & Research Co Ltd Abrasive product
EP0087293A2 (en) * 1982-02-18 1983-08-31 Samuel Rogut Manufacture of a material which has abrasive properties
US4418104A (en) * 1979-10-25 1983-11-29 Toray Industries, Inc. Fur-like napped fabric and process for manufacturing same
EP0047797B1 (en) * 1980-09-15 1984-08-22 Firma Carl Freudenberg Cleaning cloth
GB2162213A (en) * 1984-06-27 1986-01-29 Spontex Sa Improvements in and relating to cleaning
DE8612080U1 (en) * 1986-05-02 1986-07-03 Schlecht, Gerald, 7801 Ehrenkirchen, De
DE8625683U1 (en) * 1986-09-26 1986-11-20 Deschner, Arthur, 6930 Eberbach, De
DE8690183U1 (en) * 1986-11-07 1988-01-07 Coronet - Werke Heinrich Schlerf Gmbh, 6948 Wald-Michelbach, De
WO1990014039A1 (en) * 1989-05-24 1990-11-29 Ulla Eriksson Cleaning cloth
DE4023345A1 (en) * 1990-07-23 1992-01-30 Margarete Burkhardt Device for cleaning surfaces

Family Cites Families (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3638270A (en) * 1969-10-22 1972-02-01 Norman C Schlegel Jr Monofilament pile cleaning tool
JPH01272448A (en) * 1988-04-26 1989-10-31 Toray Ind Inc Flocked cloth
US5142727A (en) * 1991-10-28 1992-09-01 Koester James A Carpet scrubbing bonnet
DE9301534U1 (en) * 1993-02-04 1993-03-25 Coronet-Werke Gmbh, 6948 Wald-Michelbach, De

Patent Citations (18)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US2317485A (en) * 1940-04-27 1943-04-27 Pepsodent Co Brush
US2743511A (en) * 1952-11-05 1956-05-01 Nat Plastic Products Company Scouring pad and filament
US3329553A (en) * 1963-12-30 1967-07-04 Monsanto Co Flocked hollow filaments
DE2104775A1 (en) * 1970-02-11 1971-08-19
GB1428138A (en) * 1972-10-03 1976-03-17
US3857133A (en) * 1973-03-29 1974-12-31 Brooklyn Prod Inc Combination scrubbing and wiping sponge
DE2726485A1 (en) * 1977-06-11 1978-12-21 Scheibler Peltzer & Co Floor cleaning fabric - has layer of water-repellent bristles under absorbent layer to move smoothly over wet floor surface
US4180606A (en) * 1977-07-25 1979-12-25 M. Lowenstein & Sons, Inc. Fabrics having flocked corduroy ribs
GB1597455A (en) * 1978-03-09 1981-09-09 Flock Dev & Research Co Ltd Abrasive product
US4418104A (en) * 1979-10-25 1983-11-29 Toray Industries, Inc. Fur-like napped fabric and process for manufacturing same
EP0047797B1 (en) * 1980-09-15 1984-08-22 Firma Carl Freudenberg Cleaning cloth
EP0087293A2 (en) * 1982-02-18 1983-08-31 Samuel Rogut Manufacture of a material which has abrasive properties
GB2162213A (en) * 1984-06-27 1986-01-29 Spontex Sa Improvements in and relating to cleaning
DE8612080U1 (en) * 1986-05-02 1986-07-03 Schlecht, Gerald, 7801 Ehrenkirchen, De
DE8625683U1 (en) * 1986-09-26 1986-11-20 Deschner, Arthur, 6930 Eberbach, De
DE8690183U1 (en) * 1986-11-07 1988-01-07 Coronet - Werke Heinrich Schlerf Gmbh, 6948 Wald-Michelbach, De
WO1990014039A1 (en) * 1989-05-24 1990-11-29 Ulla Eriksson Cleaning cloth
DE4023345A1 (en) * 1990-07-23 1992-01-30 Margarete Burkhardt Device for cleaning surfaces

Non-Patent Citations (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
BRENNER, G. *
MÜLLER, J.: Beflocken von Kunststoffen. In: Kunst-stoffe 71, 1981, 11, S.798-808 *
RÖMPP, W.: Textilbeflockung. In: Textilveredlung 20, 1985, Nr.4, S.129-135 *

Cited By (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE29609421U1 (en) * 1996-05-25 1996-09-12 Beckmann Gmbh Cleaning cloth with several sections
DE29613983U1 (en) * 1996-08-13 1997-12-11 Melitta Haushaltsprodukte Reinigungstextilie
DE29705171U1 (en) * 1997-03-21 1998-07-23 Melitta Haushaltsprodukte The sheet-shaped cleaning cloth
DE102010054009B4 (en) * 2010-12-09 2014-03-06 Carl Freudenberg Kg cleaning device
DE102010054010B4 (en) * 2010-12-09 2014-03-06 Carl Freudenberg Kg mop
US9427130B2 (en) 2010-12-09 2016-08-30 Carl Freudenberg Kg Mop
DE102017115027A1 (en) * 2017-07-05 2019-01-10 Vorwerk & Co. Interholding Gmbh Cleaning cloth for a cleaning device

Also Published As

Publication number Publication date
EP0632990B1 (en) 1998-03-04
EP0632990A1 (en) 1995-01-11
ES2115817T3 (en) 1998-07-01
AT163522T (en) 1998-03-15

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE69828829T3 (en) Three-dimensional structures for wipers
EP2335520B1 (en) Tooth brush and method for the manufacture of such a tooth brush
DE3312374C2 (en)
DE69605871T3 (en) Applicator for mascara
EP0744149B1 (en) Wiping cloth
DE60124251T2 (en) Cleaning cloth with cavities to hold back dirt particles
AT397600B (en) Glove, in particular goalkeeper glove
DE3216499C2 (en)
EP0864289B1 (en) Cleaning cloth
DE69729328T2 (en) Micro-structured polymer substrate
DE69937840T2 (en) A method and tool for the manufacture of panels covered with fabric
EP1117470B1 (en) Filtering material for fluidic media and a method and device for producing such a filtering material
DE60016672T2 (en) Personal cleansing film
EP1521879B1 (en) Cosmetic pad and method for the production thereof
DE3526655C2 (en) Roller brush for a sweeping machine
DE4025646C2 (en)
DE69635230T2 (en) Cleaning cloth and cleaning device
EP0536358B1 (en) Device for cleaning the inner surfaces of the front and rear windows of automobiles
DE60130655T2 (en) System for catching of particles
EP1073353B1 (en) Bristle, method for producing said bristle and a device with a bristle of this type
DE19917275B4 (en) cleaning cloth
EP0663808B1 (en) Process and device for cleaning and/or care of floors and/or floor coverings of all kinds
DE60127764T2 (en) An absorbent article
AT500571B1 (en) Polishing pad and system
DE60104607T2 (en) Device for applying a product on keratinous fibers, in particular eyelashes or eyebrows

Legal Events

Date Code Title Description
OM8 Search report available as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
8181 Inventor (new situation)

Free format text: WEIHRAUCH, GEORG, 69483 WALD-MICHELBACH, DE

8130 Withdrawal