DE2221396A1 - TOOL HOLDER WITH RATCHET FOR ACCOMMODATION OF ADAPTED COMBINABLE TOOL SETS - Google Patents

TOOL HOLDER WITH RATCHET FOR ACCOMMODATION OF ADAPTED COMBINABLE TOOL SETS

Info

Publication number
DE2221396A1
DE2221396A1 DE19722221396 DE2221396A DE2221396A1 DE 2221396 A1 DE2221396 A1 DE 2221396A1 DE 19722221396 DE19722221396 DE 19722221396 DE 2221396 A DE2221396 A DE 2221396A DE 2221396 A1 DE2221396 A1 DE 2221396A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
tool holder
ratchet
tool
tools
locking ring
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Pending
Application number
DE19722221396
Other languages
German (de)
Inventor
Helmut May
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Paul & Co Metallgewebe
Original Assignee
Paul & Co Metallgewebe
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Paul & Co Metallgewebe filed Critical Paul & Co Metallgewebe
Priority to DE19722221396 priority Critical patent/DE2221396A1/en
Publication of DE2221396A1 publication Critical patent/DE2221396A1/en
Pending legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B25HAND TOOLS; PORTABLE POWER-DRIVEN TOOLS; MANIPULATORS
    • B25BTOOLS OR BENCH DEVICES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, FOR FASTENING, CONNECTING, DISENGAGING OR HOLDING
    • B25B13/00Spanners; Wrenches
    • B25B13/46Spanners; Wrenches of the ratchet type, for providing a free return stroke of the handle
    • B25B13/461Spanners; Wrenches of the ratchet type, for providing a free return stroke of the handle with concentric driving and driven member
    • B25B13/462Spanners; Wrenches of the ratchet type, for providing a free return stroke of the handle with concentric driving and driven member the ratchet parts engaging in a direction radial to the tool operating axis
    • B25B13/463Spanners; Wrenches of the ratchet type, for providing a free return stroke of the handle with concentric driving and driven member the ratchet parts engaging in a direction radial to the tool operating axis a pawl engaging an externally toothed wheel

Description

"Werkzeughalter mit Ratsche zur Aufnahme angepaßter kombinierbarer Werkzeugsätze" Die Erfindung betrifft einen Werkzeughalter mit Ratsche zur Aufnahme kombinierter bzw. kombinierbarer Werkseugsätze."Tool holder with ratchet for holding adapted, combinable Tool kits " The invention relates to a tool holder with a ratchet to accommodate combined or combinable factory sets.

Es sind Werkzeughalter mit umstellbarer Ratsche bekannt, denen üblicherweise ein nicht auswechselbarer Mitnehmer für das Aufstecken der Werkzeuge, beispielsweise Nüsse verschiedener Dimmension, zugeordnet ist. Der Anwendungsbereich ist hinsichtlich der Dirnilensionsbreite und aus wahl der Werkzeugart relativ schmal, sodaß die Verwendung dieser sehr praktischen Werkzeuge durch die Notwendigkeit der Vorhaltung mehrerer Werkzeugträger belastet wird.There are tool holders with adjustable ratchet known, which usually a non-exchangeable driver for attaching the tools, for example Nuts of different dimensions, is assigned. The scope is with regard to the directional width and the choice of the type of tool relatively narrow, so that the use these very practical tools due to the need to keep several Tool carrier is loaded.

Weitere Nachteile dieser Konzeption sind unter anderem die nicht mogliche sinnvolle Kombination eines solchen Werkzeugträgers mit Ergänzungsteilen, wie Gabelschlüssel oder dgl. und die Unmöglichkeit des Einsatzes an Stangenmaterial, Rundeisen, langen Stehbolzen usw., da der Werkzeughalter als solcher geschlossen und danit einen Durchtritt des von der Arbeitsseite überstehenden Endes nicht zuläßt.Further disadvantages of this concept are, among other things, that it is not possible sensible combination of such a tool carrier with additional parts, such as open-ended wrenches Or the like. And the impossibility of using it on bar material, round bars, long Studs, etc., because the tool holder is closed as such and there is a passage the end protruding from the working side does not allow.

Dieser Nachteil ist auch im hinblick auf die fehlenden Kombinationsmöglichkeiten eines solchen Werkzeughalters mit Gewindeschneideisen gravierend, das bei sich nicht drehendem Stangenmaterial, das Aufschneiden von Gewinden mit Normalwerkzeugen, d.h. Werkzeugen ohne Ratsche, oft nicht durchführbar ist.This disadvantage is also due to the lack of possible combinations of such a tool holder with thread cutting dies is serious, but not the case with itself rotating bar stock, the cutting of threads with standard tools, i.e. Tools without a ratchet, often not feasible.

So viel zum bekannten Stand der Technik.So much for the known state of the art.

Es ist deshalb Aufgabe dieser Erfindung, einen Werkzeughalter mit Ratsche zur Aufnahme verschiedener Werkzeuge darzustellen, dessen Konstruktion einmal die Vorteile des Ratschensystems beibehält und zum anderen die im ausbewiesenen Stand der Technik eiiähnten Nachteile der eingeschränkten Anwendung, sowie die offenbarten Wünsche berücksichtigt.It is therefore the object of this invention to provide a tool holder with Ratchet for holding various tools to represent its construction once retains the advantages of the ratchet system and, on the other hand, the proven ones Prior art had the disadvantages of the limited application, as well as those disclosed Wishes taken into account.

Der erfindungsgemäße Werkzeughalter mit Ratsche sieht deshalb vor, daß der Werkzeughalter aus einem, den Ratschensperrkranz aufnehmenden Gehäuse mit einer zylindrischen Ausnehmung und seitlichen Abdeckungen, von denen mindestens eine abnehmbar lösbar ist, besteht und daß der Ratschensperrkranz an seinem Innendurchmesser Nuteff oder dgl. zur Aufnahme der entsprechend ausgebildeten Werkzeuge bzw. Werkzeugteile aufweist, die mit gleichen Ausnehmungen einer Abdeckseite korrespondieren und daß der TTerkzeughalter einschließlich beider Abdeckseiten und des Ratschensperrkranzes in Normalstellung eine radial zum Zentrum gerichtete, etwa gabelschlüsselartig geformte Aufnehmung aufweist und daß weiter zwei, mindestens um 1800 drehbare, Sperrstife in einem solchen Winkel zueinander, radial zum Zentrum des Sperrkranzes angeordnet sind, daß die Sperrstifte sowohl in ihrer gleitseitigen als auch sperrseitigen Stellung den durch die Ausnehmung aus dem Ratschensperrkranz entstandenen freien Sektor überbrücken.The tool holder according to the invention with ratchet therefore provides that the tool holder from a, the ratchet locking ring receiving housing with a cylindrical recess and side covers, of which at least one is detachably releasable, and that the ratchet locking collar on its inner diameter Nuteff or the like. To accommodate the appropriately designed tools or tool parts has, which correspond to the same recesses of a cover and that the tool holder including both cover sides and the ratchet locking ring in the normal position one that is directed radially towards the center and is roughly shaped like a wrench Has receptacle and that further two, at least 1800 rotatable, locking pins at such an angle to each other, arranged radially to the center of the locking ring are that the locking pins are in both their sliding-side and locking-side position Bridge the free sector created by the recess from the ratchet locking ring.

Betrachtet man diese ausgewiesene Lösung der gestellten Aufgabe, so muß zunächst aus den zwar nur kombiniert sinnvollen Merkmalen als Kriterium die Einbringung einer durch gehenden, den Sperrkranz mit einschließenden, etwa gabelschlüsselförmigen, zum Zentrum gerichteten Ausnehmung in den Werkzeughalter und die besondere Anordnung von zwei, die Ausnehmung im Sperrkranz überbrücLenden Sperrstifte hervorgehoben werden. Erst diese Ausbildung der Werkzeughalterratsche ermöglicht deren beispielsweise Verwendung als Gabelschlüssel und löst damit ein Problem der täglichen Montagepraxis.If you look at this proven solution to the task at hand, so must first of all from the only combined meaningful characteristics as a criterion Introduction of a continuous, approximately fork-wrench-shaped, including the locking collar, towards the center recess in the tool holder and the special arrangement highlighted by two locking pins bridging the recess in the locking collar will. Only this formation of the tool holder ratchet enables it, for example Use as an open-end wrench and thus solves a problem in daily assembly practice.

Zur Ausbildung des Gehäuses ist zu bemerken, daß, wie erwähnt, zumindest eine seitliche Abdeckung zur Einbringung den Sperrkranzes abn@hmbar sein muß. Ob und inwieweit fertigungstechnische Überlegungen die seitliche I3cgrenzung durch zwei abnehmbare Deckel zweckmäßig erscheinen lassen, ist fallweise zu entscheiden, in diesem Falle jedoch als erfindungsunwesentlich zu bezeichnen.Regarding the design of the housing, it should be noted that, as mentioned, at least a side cover for insertion the locking ring can be removed have to be. Whether and to what extent manufacturing-related considerations affect the lateral delimitation make it seem appropriate through two removable lids, a decision must be made on a case-by-case basis, in this case, however, to be designated as not essential to the invention.

Um den Werkzeughalter in Verbindung mit konventionellen Werkzeugen einzusetzen, ist vorgesehen, daß durch den Ratschensperrkranz Trägerpiatten gleicher Aussenabmessungen, ausgerüstet mit Mitnehmern verschiedener Formgebung und Dimmensionierung für die Kombination mit handelsilblichten Aufsteckwerkzeugen, wie Nüsse, Steckschlüssel oder dergleichen, aufgenommen werden. Auf die Eignung des Werkzeughalters als Gabelschlüsselträger wurde bereits hingewiesen. IIier ist vorgesehen, daß durch den Ratschensperrkranz Gabelschlüsselcinslitze verschiedener Maulweite aufgenommen werden. To the tool holder in connection with conventional tools use, it is provided that the ratchet locking ring carrier plates are the same External dimensions, equipped with drivers of various shapes and dimensions for the combination with commercially available socket tools such as nuts, socket wrenches or the like. The suitability of the tool holder as an open-end wrench carrier has already been pointed out. IIier is provided that by the ratchet lock ring Open-ended spanner slots of different jaw widths can be added.

Desweiteren ermöglicht der Werkzeughalter die hufnaiiine von Gewindeschneideisen verschiedener Gewindedurchmesser und/oder Gewindearten, wobei in diesem Zusammenhang auf die oben erwähnten Vorteile, wie sie für Gabelschlüssel gelten, hingewiesen wird. Furthermore, the tool holder enables the hufnaiiine of thread cutting dies different thread diameters and / or thread types, in this context to the advantages mentioned above, as they apply to open-ended wrenches, pointed out will.

Besonders vorteilhaft ist die Aufnahmemöglichkeit von, dem Werkzeughalter angepaßten und von ihm aufnehmbaren Sinsatzwerkzeugen, die ihrer Arbeitsseite entgegengerichtet, offen sind, bzw. Öffnungen aufweisen. The possibility of receiving the tool holder is particularly advantageous fitted tools that are adapted and can be picked up by him and that are directed opposite to their working side, are open or have openings.

Durch diese Ausbildung von Ringwerkzeugen in Verbindung mit dem Werkzeughalter lassen sich Nüsse, Steckschlüssel usw. über Stangenmaterial zur Arbeitsstelle schieben, d.h. This design of ring tools in connection with the tool holder nuts, socket wrenches etc. can be pushed over bars to the work site, i.e.

Ringwerkzeuge an Stellen einsetzen, die sonst nur für gabelförmig ausgebildete Werkzeuge zugänglich sind. Use ring tools in places that are otherwise only for fork-shaped trained tools are accessible.

Die Erfindung wird durch die Figuren 1 bis 6 der Zeichnung beispielhaft erläutert.The invention is exemplified by FIGS. 1 to 6 of the drawing explained.

Figur 1 zeigt einen Längsschnitt durch den Werkzeughalter mit Gabelschlüsseleinsatz.FIG. 1 shows a longitudinal section through the tool holder with an open-ended wrench insert.

Figur 2 zeigt einen Schnitt durch Figur 1 in Richtung -m Figur 7 zeigt einen Schnitt gemäß Figur 2, jedoch mit eingesetzter, mit einem Mitnehmer für Standardwerkzeuge ausgerüsteten Trägerplatte, der in diesem Fall eine Nuß zugeordnet ist.Figure 2 shows a section through Figure 1 in the direction -m Figure 7 shows a section according to Figure 2, but with inserted, with a driver for standard tools equipped carrier plate, which is assigned a nut in this case.

Figur 4 basiert ebenfalls auf Figur 2 und zeigt eine in den Werkzeughalter unmittelbar eingebrachte Nuß, deren Rückseite geöffnet und durch die ein Stangenmaterial geführt ist.Figure 4 is also based on Figure 2 and shows one in the tool holder immediately introduced nut, the back of which is opened and through which a rod material is led.

Figur 5 zeigt einen Werkzeugträger mit eingesetzten Gewindeschneideisen.FIG. 5 shows a tool carrier with an inserted thread cutting tool.

Figur 6 zeigt einen für die Aufnahme durch den Werkzeughalter ausgebildeten Steckschlüssel.FIG. 6 shows one designed to be received by the tool holder Socket wrench.

Der erfindungsgemäße Werkzeughalter besteht im wesentlichten aus dem zentralen, mit einer zylindrischen Ausnehmung 4 versehenen Gehäuseteil 1, das in eine seitlich mit ihm fest verbundene Abdeckung 2 übergeht und dessen entgegengesetzt gerichtete Abdeckung 3 abnehmbar ist.The tool holder according to the invention consists essentially of the central housing part 1 provided with a cylindrical recess 4, which is shown in FIG a laterally firmly connected cover 2 passes over and the opposite directional cover 3 is removable.

Durchtdie zylindrische Ausnehmung 4 o:es zentralen Gehauseteils 1 wird der Ratschensperrkranz @ aufgenommen und durch die Sperrstifte 6/7, die wie beschrieben angeordnet sind, je nach Stellung der Stifte 6/7 entweder fixiert oder für die wahlweise Drehung in eine Richtung freigegeben. Die gezeichnete Stellung der Stifte 6/7 ist Fixstellung, wobei die Federn 8/9 die Stifte in ihrer jeweiligen Einstellung sichern.Through the cylindrical recess 4 o: the central housing part 1 the ratchet locking collar @ is taken up and by the locking pins 6/7, which like are arranged, depending on the position of the pins 6/7 either fixed or released for optional rotation in one direction. The position shown the pins 6/7 is fixed, with the springs 8/9 holding the pins in their respective positions Save setting.

Das geschlossene, den Sperrkranz 5 enthaltende Gehäuse 1-4 ist nun mit einer gabelschlüsselförmigen Ausnehmung 10 versehen, wobei der Sperrkranz 5, vorzugsweise senkrecht zur Hauptausnehmung 10 und radial gerichtet, zwei zusätzliche Ausnehmungen 11/12 zur Durchführung von den, den Trägerplatten 13 oder den Einsatzwerkzeugen 14 - 17 zugeordneten Mitnehmern aufweist.The closed housing 1-4 containing the locking collar 5 is now provided with a fork-wrench-shaped recess 10, wherein the locking ring 5, preferably perpendicular to the main recess 10 and directed radially, two additional Recesses 11/12 for the implementation of the, the carrier plates 13 or the tools 14 - 17 has associated drivers.

Neben den Trägerplatten 13, die vorzugsweise für die Aufnahme handelsüblicher Werkzeuge vorgesehen sind, läßt der Werkzeughalter die Aufnahme der-verschiedensten Werkzusatze zu, von denen hier lediglich auf Gabel schlüsseleinsätze 14, offene, für die Durchführung von Stangenmaterial geeignete Nüsse 15, Schneideeisen 16 und Steckschlüssel 17 verwiesen wird Handgriff siehe 18.In addition to the carrier plates 13, which are preferably for the inclusion of commercially available Tools are provided, the tool holder can accommodate the most diverse Factory accessories too, of which here only on fork wrench inserts 14, open, Sockets 15, cutting dies 16 and suitable for the implementation of bar material Socket wrench 17 is referenced Handle see 18.

Abschließend darf festgestellt werden, daß der erfindungsgemäße Werkzeughalter nicht nur eine wertvolle Hilfe, insbesondere im Rahmen der Durchführung von inner- und außerbetrieblichen Isontagen darstellt, sondern darüberhinaus neue rationelle Arbeitsverfahren ermUglicht.Finally, it can be stated that the tool holder according to the invention not only a valuable help, especially in the context of the implementation of internal and extra-company insulation days, but also new rational ones Working process enables.

Claims (5)

P a t e n t a. n s p r ii c b e P a t e n t a. n s p r ii c b e 1 Werkzeughalter mit Ratsche zur Aufnahme kombinierter bzw. kombinierbarer Werkzeugsätze, dadurch gekennzeichnet, d a ß der Werkzeughalter aus einem, den Ratschensperrkranz (5) aufnehnenden Gehäuse (1-4) mit einer zylindrischen Ausnehmung (4) und seitlichen Abdeckungen (2/3), von denen nindestens eine (3) abnehmbar lösbar ist, besteht und d a ß der Ratschensperrkranz (5) an seinem Innendurchmesser Nuten (11/12) oder dvl. zur Aufnahme der entsprechend ausgebildeten Werkzeuge bzw.1 tool holder with ratchet for holding combined or combinable Tool sets, characterized in that the tool holder consists of one, the ratchet locking ring (5) absorbing housing (1-4) with a cylindrical recess (4) and lateral Covers (2/3), of which at least one (3) is detachably detachable, exists and d a ß the ratchet locking ring (5) on its inside diameter grooves (11/12) or dvl. to accommodate the appropriately trained tools or Werkzeugteile aufweist, die vorzugsweise mit gleichen Ausnehmungen einer Abdeckseite korrespondieren und d a ß der Werkzeughalter einschließlich beider Abdeckseiten (2/3) und des Ratschensperrkrallzes (5) in Normalstellung eine radial zum Zentrum gerichtete, etwa gabelschlüsselartig geformte Aufnehmung (10) aufweist und d a ß weiter zwei, mindestens um 1800 drehbare Sperrstifte (6/7) in einem solchen Winkel zueinander, radial zum Zentrum des Sperrkranzes (5) angeordnet sind, daß die Sperrstifte (6/7) sowohl in ihrer gleitseitigen als auch sperrseitigen Stellung den durch die Ausnehmung (10) aus dem Hatschensperrkranz (5) entstandenen freien Sektor überbrücken. Has tool parts, which are preferably with the same recesses correspond to a cover side and d a ß the tool holder including both Cover sides (2/3) and the ratchet locking claw (5) in the normal position one radial to the center, approximately shaped like a wrench-shaped recess (10) and that further two locking pins (6/7) which can be rotated by at least 1800 in one such Angle to each other, are arranged radially to the center of the locking ring (5) that the locking pins (6/7) both in their sliding-side and locking-side position the free resulting from the recess (10) from the hatch locking ring (5) Bridge sector. 2. Werkzeughalter nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, d a ß durch den Ratschensperrkranz (6) miräger platten (13) gleicher Außenabmessungen, ausberostet mit Mitnehmern verschiedener Formgebung und Dimmensionierung, für die Kombination mit handelsüblichen Aufsteckwerkzeugen, wie Nüsse, Steckschlüssel oder dgl., aufgenommen werden.2. Tool holder according to claim 1, characterized in that d a ß through the ratchet locking ring (6) miräger plates (13) of the same external dimensions, worn out with drivers of different shapes and dimensions, for the combination with commercially available socket tools, such as nuts, socket wrenches or the like., added will. 3. Werkzeughalter nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, d a ß durch den Ratschensperrkranz (5) Gabelschlüsseleinsatze (14) verschiedener Maulweite aufgenommen werden.3. Tool holder according to claim 1, characterized in that d a ß through added the ratchet locking collar (5) open-ended wrench inserts (14) of different jaw widths will. 4. Werkzeughalter nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, d a ß durch den Ratschensperrkranz (5) Gewindeschneideisen (16) verschiedener Gewindedurchmesser und/oder Gewindearten aufgenommen werden.4. Tool holder according to claim 1, characterized in that d a ß through the ratchet locking collar (5) thread cutting dies (16) of various thread diameters and / or thread types are included. 5. Werkzeughalter nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, d a ß Einsatzwerkzeuge (15, 17 od.bel.Art) direkt durch den Ratschensperrkranz aufgenommen werden und daß diese Werkzeuge ihrer Arbeitsseite entgegerichtet offen sind, bzw. Öffnungen aufweisen.5. Tool holder according to claim 1, characterized in that d a ß insert tools (15, 17 or Bel.Art) are absorbed directly by the ratchet locking ring and that these tools are open on their working side in the opposite direction, or have openings.
DE19722221396 1972-05-02 1972-05-02 TOOL HOLDER WITH RATCHET FOR ACCOMMODATION OF ADAPTED COMBINABLE TOOL SETS Pending DE2221396A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19722221396 DE2221396A1 (en) 1972-05-02 1972-05-02 TOOL HOLDER WITH RATCHET FOR ACCOMMODATION OF ADAPTED COMBINABLE TOOL SETS

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19722221396 DE2221396A1 (en) 1972-05-02 1972-05-02 TOOL HOLDER WITH RATCHET FOR ACCOMMODATION OF ADAPTED COMBINABLE TOOL SETS

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE2221396A1 true DE2221396A1 (en) 1973-11-22

Family

ID=5843814

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19722221396 Pending DE2221396A1 (en) 1972-05-02 1972-05-02 TOOL HOLDER WITH RATCHET FOR ACCOMMODATION OF ADAPTED COMBINABLE TOOL SETS

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE2221396A1 (en)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3427591A1 (en) * 1984-07-26 1986-02-06 Dieter 2860 Osterholz-Scharmbeck Holste Bolt spanner
DE19528491C1 (en) * 1995-08-02 1997-02-20 Engelbert Gmeilbauer Crowbar conduit insert device
WO2001024973A1 (en) * 1999-10-07 2001-04-12 Wolter, Peter Insert for a ratchet wrench
CN103770056A (en) * 2013-12-07 2014-05-07 平高集团有限公司 Ratchet wrench

Cited By (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3427591A1 (en) * 1984-07-26 1986-02-06 Dieter 2860 Osterholz-Scharmbeck Holste Bolt spanner
DE19528491C1 (en) * 1995-08-02 1997-02-20 Engelbert Gmeilbauer Crowbar conduit insert device
WO2001024973A1 (en) * 1999-10-07 2001-04-12 Wolter, Peter Insert for a ratchet wrench
DE19948412C1 (en) * 1999-10-07 2001-05-23 Wolter Peter Insert for ratchet wrench
CN103770056A (en) * 2013-12-07 2014-05-07 平高集团有限公司 Ratchet wrench
CN103770056B (en) * 2013-12-07 2016-09-07 平高集团有限公司 A kind of ratchet spanner

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE3448086C2 (en)
DE2461766A1 (en) CASSETTE FOR STORING LONGITUDINAL OBJECTS, IN PARTICULAR TOOLS
DE10020781B4 (en) Removable guide attachment device
DE4101438A1 (en) SPINDLE ADAPTER FOR TOOL HOLDER WITH TOOL SETTING CONTROL
DE8000947U1 (en) IN A HOLDER OF A MACHINE TOOL, ESPECIALLY TURNING TOOL, INSERTABLE INSERT HOLDER
DE2229136A1 (en) Cutting tool
DE10219599B4 (en) Tool clamping device
DE102018119980A1 (en) Clamping or gripping device
DE2221396A1 (en) TOOL HOLDER WITH RATCHET FOR ACCOMMODATION OF ADAPTED COMBINABLE TOOL SETS
EP0072503A2 (en) Tool-holder for a boring head
DE7806211U1 (en) DRILLING TOOL FOR DRILLING HOLES IN SOLID METAL OF WORKPIECES
DE7801553U1 (en) MACHINING TOOL
EP0497307A2 (en) Chisel
DE8519793U1 (en) Tool changing device for a machine tool
DE1057029B (en) Combined driving tool
DE3008008A1 (en) Swarf-removal tool for turning or boring - has shank split lengthwise with lengthwise mating teeth in halves held together by screws
DE202005009144U1 (en) Screwdriver, with a swing shaft, has a locking unit and holder in the handle with a locking head to engage the tooth gaps in a cogwheel at the end of the screwdriver shaft
DE2314197C3 (en) Cutting tool for lathes
DE838985C (en) Clamping head for central clamping of drills and similar tools
DE2711006C2 (en) Milling cutter head
DE2548520A1 (en) ARRANGEMENT FOR MANUAL TOOLS, SUCH AS PLIERS FOR ATTACHING CABLE LUGS TO ELECTRICAL CONDUCTORS, etc.
DE485080C (en) Arrangement for fastening replaceable nipple nuts in bulb socket covers
DE2343715B2 (en) Rotary drill head
DE764942C (en) Schraem chain with double-edged chisels that can be folded around a bolt
DE882506C (en) Interchangeable tool holder