DE10315869B4 - Printing unit for two-sided direct printing a printing material - Google Patents

Printing unit for two-sided direct printing a printing material

Info

Publication number
DE10315869B4
DE10315869B4 DE2003115869 DE10315869A DE10315869B4 DE 10315869 B4 DE10315869 B4 DE 10315869B4 DE 2003115869 DE2003115869 DE 2003115869 DE 10315869 A DE10315869 A DE 10315869A DE 10315869 B4 DE10315869 B4 DE 10315869B4
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
printing
cylinder
printing unit
plate
unit
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE2003115869
Other languages
German (de)
Other versions
DE10315869A1 (en )
Inventor
Artur Wiesner
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Koenig and Bauer AG
Original Assignee
Koenig and Bauer AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B41PRINTING; LINING MACHINES; TYPEWRITERS; STAMPS
    • B41FPRINTING MACHINES OR PRESSES
    • B41F7/00Rotary lithographic machines
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B41PRINTING; LINING MACHINES; TYPEWRITERS; STAMPS
    • B41PINDEXING SCHEME RELATING TO PRINTING, LINING MACHINES, TYPEWRITERS, AND TO STAMPS
    • B41P2200/00Printing processes
    • B41P2200/20Lithography

Abstract

Druckwerk (01; 08) zum zweiseitigen direkten Bedrucken einer Bedruckstoffbahn (02), mit jeweils vier Farben (M; C; Y; B), wobei das Druckwerk (01; 08) in zwei übereinander oder nebeneinander angeordnete Druckeinheiten (03; 04; 09; 11) aufgeteilt ist, in denen jeweils vier Plattenzylinder mit jeweils zumindest einem als Satellitenzylinder (07; 13) ausgebildeten Gegendruckzylinder (07; 13) zusammen wirken, wobei die Bedruckstoffbahn (02) jeweils einseitig zwischen Plattenzylinder (06; 12) und Satellitenzylinder (07; 13) bedruckbar ist, wobei jeweils vier Plattenzylinder (06; 12) die Di-Litho-Druckplatten und der zumindest eine Satellitenzylinder (07; 13) eine elastische Schicht am Umfang aufweisen. Printing unit (01; 08) for two-sided direct printing on a printing substrate (02), each with four colors (M, C; Y; B), wherein the printing unit (01; 08) (in two superimposed or arranged side by side printing units 03, 04; 11) is divided, in each of which four plate cylinders each with at least one (as satellite cylinder 07, 09, 13) formed on the impression cylinder (07; 13) cooperate with the printing material web (02) each on one side between the plate cylinder (06; 12) and a satellite cylinder (07; 13) can be printed, in each case four plate cylinders (06; 12) the di-litho printing plates and the at least one satellite cylinder (07; 13) have an elastic layer on the periphery.

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Druckwerk zum zweiseitigen direkten Bedrucken einer Bedruckstoffbahn gemäß den Merkmalen des Anspruchs 1. The invention relates to a printing unit for two-sided direct printing a printing material according to the features of claim 1.
  • Zur Durchführung eines beidseitigen Mehrfarbendruckes, insbesondere eines 4+4-Drucks für Zeitungen, sind eine größere Anzahl von Maschinenkonfigurationen bekannt geworden. To perform a two-sided multi-color print, especially a 4 + 4 printing for newspapers, a larger number of machine configurations have become known. Solche Druckwerke zum vierfarbigen Bedrucken von Bedruckstoffbahnen können in der Art von Kombinationen mehrerer 4-Zylinder-Systemen, in der Art von 8-Zylinder-Systemen, 9-Zylinder-Systemen oder 10-Zylinder-Systemen ausgebildet sein. Such print engines for four-color printing on printed webs may be in the form of combinations of several 4-cylinder systems, to be formed in the type of 8-cylinder systems, 9-cylinder or 10-cylinder systems systems. All diesen Systemen gemeinsam ist es, dass indirekte Flachdruckverfahren verwendet werden, bei denen das auf der Druckplatte enthaltene Druckbild zunächst auf einen mit einem Gummituch bespannten Übertragungszylinder übertragen wird, von dem es dann auf die Bedruckstoffbahn aufgedruckt wird. common to all these systems is that indirect flatbed printing process is used in which the printed image contained on the printing plate is first transferred to a covered with a rubber blanket cylinder transfer, from which it is then printed on the substrate web.
  • Aus der From the DE 41 04 135 A1 DE 41 04 135 A1 ist eine Rollen-Rotationsdruckmaschine zum beidseitigen Mehrfarbendruck bekannt. discloses a web-fed rotary printing machine for two-sided multi-color printing. Bei dieser Druckmaschine sind vier 4-Zylinder-Systeme übereinander angeordnet und bilden jeweils eine Druckeinheit. In this printing press has four 4-cylinder systems are arranged above one another and each form a printing unit. In jeder Druckeinheit können dann zwei Farben auf die Bedruckstoffbahn aufgedruckt werden. then two colors can be printed on the printing material in each printing unit. Zur Erhöhung der Flexibilität der Druckmaschine ist dabei eine Druckeinheit, insbesondere die unterste Druckeinheit derart ausgebildet, dass im sogenannten Di-Litho-Druckverfahren gedruckt werden kann. there is a compression unit for increasing the flexibility of the printing machine, in particular formed, the lowermost printing unit such that it can be printed in the so-called di-litho printing process. Beim Di-Litho-Druckverfahren handelt es sich um ein direktes Flachdruckverfahren, bei dem direkt von der Druckplatte, beispielsweise einer Zink- oder Aluminiumplatte, auf die Bedruckstoffbahn gedruckt wird. When di-litho printing method is a direct method of lithographic printing is printed at the right of the printing plate, such as a zinc or aluminum plate on the printing substrate. Der Einsatz des Di-Litho-Druckverfahrens in einer der Druckeinheiten ermöglicht es, die Bedruckstoffbahn in dieser Druckeinheit auf einer Seite mit zwei Farben zu bedrucken, so dass sich daraus eine entsprechend höhere Flexibilität der gesamten Druckmaschine ergibt. The use of the di-litho printing method in one of the printing units makes it possible to print on the printing material in the printing unit on one side with two colors, so that it results in a correspondingly higher flexibility of the entire printing press.
  • Die The EP 0 710 558 A1 EP 0710558 A1 zeigt zwei 9-Zylinder-Satellitenoffsetdruckeinheiten zum beidseitigen vierfarbigen Bedrucken einer Bahn. 9 shows two-cylinder satellite printing units for offset two-sided four color printing of a web.
  • Die The US 44 88 483 A US 44 88 483 A offenbart eine Satellitendruckeinheit für Direktdruck, wobei eine Bahn zwischen vier Plattenzylindern und einem Satellitenzylinder bedruckt wird. discloses a satellite printing unit for direct printing, wherein a web between four plate cylinders and a satellite cylinder is printed.
  • Die The DD 263 498 A5 DD 263 498 A5 beschreibt eine Druckeinheit, wobei der Gegendruckzylinder in Abhängigkeit der Druckplatte wahlweise einen harten oder weichen Aufzug aufweist. describes a printing unit, the impression cylinder having optionally a hard or soft elevator depending on the printing plate.
  • Aus der From the DE 101 05 926 A1 DE 101 05 926 A1 ist es bekannt, eine Bedruckstoffbahn zweiseitig mit jeweils vier Farben zu bedrucken. it is known to print a two-sided printing substrate with four colors. Dabei ist offen, um welche Zylinder es sich handelt, die Übertragungszylinder sind fakultativ genannt. It is open to which cylinder is, the transfer cylinders are called optional.
  • Die The DE 462 357 A DE 462 357 A zeigt in shows 2 2 eine einseitige Vier-Farben-Bedruckung. a one-sided four-color printing.
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, ein einfaches Druckwerk zum zweiseitigen direkten Bedrucken einer Bedruckstoffbahn zu schaffen. The invention has for its object to provide a simple printing unit for two-sided direct printing a printing material.
  • Die Aufgabe wird erfindungsgemäß durch die Merkmale des Anspruchs 1 gelöst. The object is solved by the features of claim 1.
  • Das Maschinenkonzept für Druckwerke beruht auf dem Grundgedanken, den Aufbau eines 4+4-Druckwerks durch Einsparung der Übertragungszylinder zu vereinfachen. The machine concept for printing based on the basic idea is to simplify the structure of a 4 + 4-printing unit by saving the transfer cylinder. Dies wird dadurch erreicht, dass ein mit einem Gummituch ausgestatteter Gegendruckzylinder verwendet wird, an den mehrere Plattenzylinder mit Di-Litho-Druckplatten angestellt werden können. This is achieved in that a rubber blanket equipped with a counter-pressure cylinder is used, can be made to the multiple plate cylinder with di-litho printing plates. Im Ergebnis werden dann alle Farben des Vierfarbendrucks im Di-Litho-Druckverfahren aufgedruckt. As a result, all the colors of the four-color printing in the di-litho printing processes are then printed. Dabei ist für jede einzelne Druckfarbe auf jeder Seite der Materialbahn, z. It is for each individual ink on each side of the web such. B. der Bedruckstoffbahn zumindest ein Plattenzylinder mit Di-Litho-Druckplatte vorzusehen, woraus sich eine Mindestanzahl von acht Plattenzylindern ergibt. For example, the substrate web to provide at least a plate cylinder with di-litho printing plate, resulting in a minimum number of eight plate cylinders is obtained.
  • Das Druckwerk ist in zwei modulartig aufgebaute Druckeinheiten aufgeteilt. The printing unit is divided into two modularly built-up pressure units. In jeder dieser Druckeinheiten sind jeweils 4 Plattenzylinder vorgesehen, die mit zumindest einem Gegendruckzylinder zusammenwirken. In each of these printing units each plate cylinder 4 are provided, which cooperate with at least one counter-pressure cylinder. Durch diesen Aufbau wird es ermöglicht, die Bedruckstoffbahn in jeder Druckeinheit auf einer Seite mit vier Farben zu bedrucken. By this arrangement, it is possible to print on the printing material in each printing unit on a page with four colors.
  • Für den Aufbau der einzelnen Druckeinheiten gibt es verschiedene Möglichkeiten. For the construction of the individual printing units, there are various possibilities. Nach einer ersten bevorzugten Ausführungsform weist jede Druckeinheit vier Plattenzylinder auf, die alle an einen zentral angeordneten Gegendruckzylinder angestellt werden können. According to a first preferred embodiment, each printing unit on four plate cylinders, all of which can be placed against a centrally located counter-pressure cylinder. Die Bedruckstoffbahn kann beim einseitigen Bedrucken mit vier Farben dann den zentral angeordneten Gegendruckzylinder umschlingen und wird nacheinander in den vier Druckstellen mit vier verschiedenen Farben bedruckt. The printing material can then wrap around the centrally located impression cylinder during single-sided printing with four colors and is printed sequentially in the four pressure points with four different colors.
  • Nach einer zweiten alternativen Ausführungsform weist jede Druckeinheit vier Plattenzylinder und zwei Gegendruckzylinder auf. According to a second alternative embodiment, each printing unit on four plate cylinders and two counter-pressure cylinder. Dabei können jeweils 2 Plattenzylinder an einen Gegendruckzylinder angestellt werden. In each case, two plate cylinders can be placed against an impression cylinder. Beim Bedrucken der Bedruckstoffbahn mit vier Farben in einer Druckeinheit wird die Bedruckstoffbahn dann zunächst zwischen den ersten beiden Plattenzylindern und dem ersten Gegendruckzylinder durchgeführt und dabei mit den ersten beiden Druckfarben bedruckt und anschließend zwischen den beiden anderen Plattenzylindern und dem anderen Gegendruckzylinder durchgeführt und dort mit den übrigen beiden Druckfarben bedruckt. When printing of the printing with four colors in a printing unit of the printing material web is then first carried out between the first two plate cylinders and the first impression cylinder, thereby printed with the first two printing inks and then carried out between the other two plate cylinders and the other impression cylinder and there remaining with the two inks printed.
  • Die Verteilung der Druckfarben auf die verschiedenen Plattenzylinder in den Druckeinheiten ist grundsätzlich beliebig. The distribution of the ink on the various plate cylinders in the printing units is basically optional. Ein besonders gutes Druckbild ergibt sich jedoch, wenn die Reihenfolge der auf die Bedruckstoffbahn aufgedruckten Farben in beiden Druckeinheiten einander entspricht. , A particularly good printing image is obtained, however, if the order of colors printed on the printing substrate in both printing units corresponding to each other.
  • Ausführungsbeispiel der Erfindung sind in den Zeichnungen dargestellt und werden im folgenden näher beschrieben. Embodiment of the invention illustrated in the drawings and will be described in more detail below.
  • Es zeigen: Show it:
  • 1 1 eine erstes Ausführungsbeispiel eines Druckwerks im schematischen Querschnitt; a first embodiment of a printing unit in schematic cross section;
  • 2 2 eine zweites Ausführungsbeispiel eines Druckwerks im schematischen Querschnitt. a second embodiment of a printing unit in schematic cross-section.
  • Mit dem in With the in 1 1 dargestellten Druckwerk Printing unit shown 01 01 kann eine Materialbahn may have a material web 02 02 , z. Such. B. eine Bedruckstoffbahn As a printing material 02 02 , z. Such. B. eine Papierbahn As a paper web 02 02 beidseitig mit den vier Farben Cyan C, Magenta M, Gelb Y und Schwarz B bedruckt werden. be printed on both sides with the four colors of cyan C, magenta M, yellow Y and black B. Die Bedruckstoffbahn the stock web 02 02 wird dazu in Transportrichtung T durch zwei übereinander befindliche Druckeinheiten Printing units in the transporting direction is to T located by two superimposed 03 03 und and 04 04 hindurchgefördert. conveyed. Von den Druckeinheiten From the printing units 03 03 und and 04 04 und dem Druckwerk and the printing unit 01 01 sind dabei in are in 1 1 nur die Teile dargestellt, die zum Verständnis der Erfindung erforderlich sind. shown only the parts necessary for the understanding of the invention.
  • In jeder Druckeinheit In each printing unit 03 03 und and 04 04 sind jeweils 4 Plattendruckzylinder are each 4 plate printing cylinder 06 06 vorgesehen, die an einen zentralen Gegendruckzylinder provided to a central impression cylinder 07 07 angestellt werden können. can be hired. An den Plattenzylindern At the plate cylinders 06 06 ist jeweils eine Di-Litho-Druckplatte, beispielsweise aus Aluminium oder Zink, befestigt, die ein direktes Flachdruckverfahren zum Aufdruck des in der Druckplatte enthaltenen Druckbildes auf die Bedruckstoffbahn are each a di-litho printing plate, for example aluminum or zinc, attached, the direct planographic printing process for printing the print image included in the printing plate to the printing substrate 02 02 ermöglichen. enable. Um mit den Plattenzylindern To deal with the plate cylinders 06 06 beim Di-Litho-Druckverfahren zusammenwirken zu können, weist der Gegendruckzylinder to be able to cooperate in the di-litho printing method, the counter-pressure cylinder 07 07 am Umfang eine elastische Schicht, beispielsweise eine Gummituchbespannung, auf. at the periphery of an elastic layer, for example a rubber blanket covering, on.
  • Die Feucht- und Farbwerke zur Versorgung der Plattenzylinder The dampening and inking systems to supply the plate cylinder 06 06 mit ausreichend Feuchtmittel und Farbe sind in with sufficient dampening solution and color are in 1 1 und and 2 2 nicht dargestellt. not shown.
  • Die in In the 1 1 beschriebene Konfiguration ermöglicht es, die Bedruckstoffbahn -Described configuration allows the substrate web 02 02 in der Druckeinheit in the printing unit 03 03 zunächst auf einer Seite mit den vier Farben Cyan C, Magenta M, Gelb Y und Schwarz B zu bedrucken und anschließend die Bedruckstoffbahn first to print on one side with the four colors of cyan C, magenta M, yellow Y and black B, and then the printing substrate 02 02 in der Druckeinheit in the printing unit 04 04 auf der gegenüberliegenden Seite mit den vier Farben Cyan C, Magenta M, Gelb Y und Schwarz B zu bedrucken. to be printed on the opposite side with the four colors of cyan C, magenta M, yellow Y and black B. Die Reihenfolge der auf die beiden Seiten der Bedruckstoffbahn The order of the two sides of the print substrate 02 02 aufgedruckten Farben entspricht dabei in den Druckeinheiten printed color corresponds to the printing units 03 03 und and 04 04 einander. each other.
  • In In 2 2 ist eine zweites Ausführungsbeispiel eines Druckwerks is a second embodiment of a printing unit 08 08 dargestellt. shown. Beim Druckwerk When printing 08 08 sind ebenfalls zwei Druckeinheiten are also two printing units 09 09 und and 11 11 zum vierfarbigen Bedrucken der beiden Seiten der Bedruckstoffbahn for four-color printing on both sides of the substrate web 02 02 vorgesehen. intended. In jeder Druckeinheit In each printing unit 09 09 und and 11 11 sind wiederum je vier Plattenzylinder in turn four plate cylinder 12 12 angeordnet, an denen Di-Litho-Druckplatten befestigt sind. arranged, which are fixed to di-litho printing plates. Jeweils zwei Plattenzylinder In each case two plate cylinders 12 12 können dabei an einen mit einem Gummituch bespannten Gegendruckzylinder possibility to a covered with a blanket impression cylinder 13 13 angestellt werden, so dass die Bedruckstoffbahn be made so that the printing material 02 02 im Ergebnis zunächst in der Druckeinheit as a result initially in the printing unit 09 09 auf einer Seite mit den vier Farben Cyan C, Magenta M, Gelb Y und Schwarz B und anschließend in der Druckeinheit on one side with the four colors of cyan C, magenta M, yellow Y and black B and then in the printing unit 11 11 auf der gegenüberliegenden Seite mit den Farben Cyan C, Magenta M, Gelb Y und Schwarz B bedruckt werden kann. can be printed on the opposite side with the colors of cyan C, magenta M, yellow Y and black B. Wiederum entspricht die Reihenfolge der Farben in den Druckeinheiten In turn corresponds to the sequence of colors in the printing units 09 09 und and 11 11 einander. each other.
  • 01 01
    Druckwerk printing unit
    02 02
    Materialbahn, Bedruckstoffbahn, Papierbahn Web, printing material, paper web
    03 03
    Druckeinheit printing unit
    04 04
    Druckeinheit printing unit
    05 05
    06 06
    Plattenzylinder plate cylinder
    07 07
    Gegendruckzylinder Impression cylinder
    08 08
    Druckwerk printing unit
    09 09
    Druckeinheit printing unit
    10 10
    11 11
    Druckeinheit printing unit
    12 12
    Plattenzylinder plate cylinder
    13 13
    Gegendruckzylinder Impression cylinder
    B B
    Schwarz black
    C C
    Cyan cyan
    M M
    Magenta magenta
    Y Y
    Gelb yellow
    T T
    Transportrichtung transport direction

Claims (5)

  1. Druckwerk ( Printing unit ( 01 01 ; ; 08 08 ) zum zweiseitigen direkten Bedrucken einer Bedruckstoffbahn ( ) (For two-sided direct printing a printing material 02 02 ), mit jeweils vier Farben (M; C; Y; B), wobei das Druckwerk ( ) (Each of the four colors M, C; Y; B), wherein the printing unit ( 01 01 ; ; 08 08 ) in zwei übereinander oder nebeneinander angeordnete Druckeinheiten ( ) (In two superimposed or arranged side by side printing units 03 03 ; ; 04 04 ; ; 09 09 ; ; 11 11 ) aufgeteilt ist, in denen jeweils vier Plattenzylinder mit jeweils zumindest einem als Satellitenzylinder ( ) Is divided, in each of which four plate cylinders each with at least one (as satellite cylinder 07 07 ; ; 13 13 ) ausgebildeten Gegendruckzylinder ( ) Formed counter-pressure cylinder ( 07 07 ; ; 13 13 ) zusammen wirken, wobei die Bedruckstoffbahn ( act) together, wherein the printing material web ( 02 02 ) jeweils einseitig zwischen Plattenzylinder ( ) Each on one side (between the plate cylinder 06 06 ; ; 12 12 ) und Satellitenzylinder ( () And the satellite cylinder 07 07 ; ; 13 13 ) bedruckbar ist, wobei jeweils vier Plattenzylinder ( ) Can be printed, in each case four plate cylinders ( 06 06 ; ; 12 12 ) die Di-Litho-Druckplatten und der zumindest eine Satellitenzylinder ( ) The di-litho printing plates and the at least one satellite cylinder ( 07 07 ; ; 13 13 ) eine elastische Schicht am Umfang aufweisen. ) Having an elastic layer on the periphery.
  2. Druckwerk nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass jede Druckeinheit ( Printing unit according to claim 1, characterized in that each printing unit ( 03 03 ; ; 04 04 ) vier Plattenzylinder ( ) Four plate cylinders ( 06 06 ) aufweist, die alle an einen zentral angeordneten Satellitenzylinder ( ) Which are all (at a centrally located satellite cylinder 07 07 ) angestellt werden können. ) Can be employed.
  3. Druckwerk nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass jede Druckeinheit ( Printing unit according to claim 1, characterized in that each printing unit ( 09 09 ; ; 11 11 ) vier Plattenzylinder ( ) Four plate cylinders ( 12 12 ) und zwei Satellitenzylinder ( () And two satellite cylinders 13 13 ) aufweist, wobei jeweils zwei Plattenzylinder ( ), Wherein in each case two plate cylinders ( 12 12 ) an einen Satellitenzylinder ( ) (To a satellite cylinder 13 13 ) angestellt werden können. ) Can be employed.
  4. Druckwerk nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Reihenfolge der auf die Bedruckstoffbahn ( Printing unit according to claim 1, characterized in that the order of (on the printing substrate 02 02 ) aufgedruckten Farben (M; C; Y; B) in beiden Druckeinheiten ( ) Printed colors (M, C; Y; B) (in both printing units 03 03 ; ; 04 04 ; ; 09 09 ; ; 11 11 ) einander entspricht. ) Corresponding to each other.
  5. Druckwerk nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Satellitenzylinder ( Printing unit according to claim 1, characterized in that the satellite cylinder ( 07 07 ; ; 13 13 ) zur Bildung der elastischen Schicht jeweils mit einem Gummituch ausgestattet sind. ) Are equipped to form the elastic layer in each case with a rubber blanket.
DE2003115869 2003-04-08 2003-04-08 Printing unit for two-sided direct printing a printing material Expired - Fee Related DE10315869B4 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2003115869 DE10315869B4 (en) 2003-04-08 2003-04-08 Printing unit for two-sided direct printing a printing material

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2003115869 DE10315869B4 (en) 2003-04-08 2003-04-08 Printing unit for two-sided direct printing a printing material

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE10315869A1 true DE10315869A1 (en) 2004-11-04
DE10315869B4 true DE10315869B4 (en) 2005-09-29

Family

ID=33103253

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2003115869 Expired - Fee Related DE10315869B4 (en) 2003-04-08 2003-04-08 Printing unit for two-sided direct printing a printing material

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10315869B4 (en)

Families Citing this family (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102005046791A1 (en) 2005-09-29 2007-04-05 Maschinenfabrik Wifag Rotary printing machine having first and second side wall elements
NL2001608C2 (en) * 2008-05-22 2009-11-24 Mps Holding B V Printing module for use in an offset printing apparatus, and offset printing apparatus provided with such a printing module.

Citations (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE462357C (en) * 1928-07-11 Gustav Fischer Rotary flexographic printing machine for paper webs
US4488483A (en) * 1982-05-31 1984-12-18 Kabushiki Kaisha Tokyo Kikai Seisakusho Multicolor rotary printing press
DE4104135A1 (en) * 1991-02-12 1992-08-13 Druck Und Verlagshaus Frankfur Off-set rotary printing machine with four printing units - can print both sides of strip of paper in four colours
EP0710558A1 (en) * 1994-10-04 1996-05-08 Maschinenfabrik Wifag Rotary web printing press
DE10105926A1 (en) * 2001-02-09 2002-08-29 Koenig & Bauer Ag Rotary press

Patent Citations (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE462357C (en) * 1928-07-11 Gustav Fischer Rotary flexographic printing machine for paper webs
US4488483A (en) * 1982-05-31 1984-12-18 Kabushiki Kaisha Tokyo Kikai Seisakusho Multicolor rotary printing press
DE4104135A1 (en) * 1991-02-12 1992-08-13 Druck Und Verlagshaus Frankfur Off-set rotary printing machine with four printing units - can print both sides of strip of paper in four colours
EP0710558A1 (en) * 1994-10-04 1996-05-08 Maschinenfabrik Wifag Rotary web printing press
DE10105926A1 (en) * 2001-02-09 2002-08-29 Koenig & Bauer Ag Rotary press

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE10315869A1 (en) 2004-11-04 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP0563007A1 (en) Intaglio printing machine
DE3941571A1 (en) Offset printing machine using special colour inks - has lacquering station converted to apply ink
EP0225509B1 (en) Device for printing a web
DE19603663A1 (en) Printing unit for flying plate changes
DE4213024A1 (en) Multicolour sheet printing machine - has separate trains of printing and lacquering rollers for each side
DE3906648A1 (en) Application unit for printing machines
EP0351366A2 (en) Combined rotary sheet printing press for papers of value, particularly bank notes
DE19513536A1 (en) Printing press with several printing units
US5009156A (en) Multi-color rotary printing machine for simultaneous recto-verso printing
DE10016409A1 (en) Cylinder for rotary printing machine has double-width printers with ducts covered by second casings
DE19756796A1 (en) A method for printing sheets in perfecting printing and Perfecting
EP0878299A1 (en) Newspaper rotary web printing machine
EP0870609A2 (en) Sheet-fed flexographic press
DE4343616A1 (en) Modular printer system with at least one printer
DE4303797A1 (en) Rotary printing press for printing on both sides of sheets
DE102005046303A1 (en) printing unit
DE19740475A1 (en) Pressure transmitting cylinder in a web-fed rotary printing machine with mutually offset channels clamping
EP0092887A1 (en) Multicolour rotary printing machine
DE4403884A1 (en) Sheet rotary printing machine for primer and counter printing
EP0161522A2 (en) Sheet-fed rotary printing machine for one-sided multicolour printing or for printing on both sides of a sheet
DE4032442A1 (en) Rotary machine for printing proof copies - can also print numbers of sheets in succession without changing printing mechanism
DE3702327A1 (en) Web-fed rotary printing machine
DE102004039536A1 (en) A method of controlling a processing machine for sheet material
EP1683634A1 (en) Rotary printing press
EP0219159A1 (en) Multi-colour perfecting rotary printing machine and method of operating the same

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8364 No opposition during term of opposition
8327 Change in the person/name/address of the patent owner

Owner name: KOENIG & BAUER AKTIENGESELLSCHAFT, 97080 WüRZB, DE

8339 Ceased/non-payment of the annual fee