New! View global litigation for patent families

DE10255301A1 - Selectively operating vehicle trailer lights involves generating control signals in vehicle, sending to trailer, switching voltage source in trailer with received signals to provide operating voltage - Google Patents

Selectively operating vehicle trailer lights involves generating control signals in vehicle, sending to trailer, switching voltage source in trailer with received signals to provide operating voltage

Info

Publication number
DE10255301A1
DE10255301A1 DE2002155301 DE10255301A DE10255301A1 DE 10255301 A1 DE10255301 A1 DE 10255301A1 DE 2002155301 DE2002155301 DE 2002155301 DE 10255301 A DE10255301 A DE 10255301A DE 10255301 A1 DE10255301 A1 DE 10255301A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
signals
trailer
control
vehicle
voltage
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Ceased
Application number
DE2002155301
Other languages
German (de)
Inventor
Werner Ruettgerodt
Original Assignee
Rüttgerodt, Werner
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60DVEHICLE CONNECTIONS
    • B60D1/00Traction couplings; Hitches; Draw-gear; Towing devices
    • B60D1/58Auxiliary devices
    • B60D1/62Auxiliary devices involving supply lines, electric circuits, or the like
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60QARRANGEMENT OF SIGNALLING OR LIGHTING DEVICES, THE MOUNTING OR SUPPORTING THEREOF OR CIRCUITS THEREFOR, FOR VEHICLES IN GENERAL
    • B60Q1/00Arrangements or adaptations of optical signalling or lighting devices
    • B60Q1/26Arrangements or adaptations of optical signalling or lighting devices the devices being primarily intended to indicate the vehicle, or parts thereof, or to give signals, to other traffic
    • B60Q1/30Arrangements or adaptations of optical signalling or lighting devices the devices being primarily intended to indicate the vehicle, or parts thereof, or to give signals, to other traffic for indicating rear of vehicle, e.g. by means of reflecting surfaces
    • B60Q1/305Indicating devices for towed vehicles
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60QARRANGEMENT OF SIGNALLING OR LIGHTING DEVICES, THE MOUNTING OR SUPPORTING THEREOF OR CIRCUITS THEREFOR, FOR VEHICLES IN GENERAL
    • B60Q2900/00Features of lamps not covered by other groups in B60Q
    • B60Q2900/30Lamps commanded by wireless transmissions

Abstract

The method involves generating control signals (14) in the motor vehicle (1), transmitting the control signals to the trailer (2), receiving the control signals in the trailer and switching a voltage source (17) in the trailer with the received control signals to provide the operating voltage for the illumination devices (8). The control signals can be transmitted by data transmission cable or wireless data transmission channel. An Independent claim is also included for an arrangement for selective operation of illumination devices of a vehicle trailer.

Description

  • [0001]
    Die Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zum selektiven Betreiben von Beleuchtungseinrichtungen eines an ein Kraftfahrzeug angehängten Anhängers mit einer Betriebsspannung, wobei in dem Kraftfahrzeug Ansteuersignale generiert und wobei diese Ansteuersignale zu dem Anhänger übertragen und dort empfangen werden. The invention relates to a method for selectively operating by lighting devices of an attached trailer to a motor vehicle with an operating voltage, generated in the motor vehicle and driving signals are being transmitted, these drive signals to the trailer and received there.
  • [0002]
    Weiterhin bezieht sich die Erfindung auf eine Vorrichtung zum selektiven Betreiben von Beleuchtungseinrichtungen eines an ein Kraftführzeug angehängten Anhängers mit einer Betriebsspannung, wobei in dem Kraftfahrzeug ein Signalgenerator zum Generieren von Ansteuersignalen vorgesehen ist, wobei eine Übertragungseinrichtung zum Übertragen dieser Ansteuersignale zu dem Anhänger vorgesehen ist und wobei er in dem Anhänger ein Signalempfänger für diese Ansteuersignal vorgesehen ist. Furthermore, the invention relates to an apparatus for selectively operating by lighting devices of an attached to a force feed-stuff trailer with an operating voltage, wherein a signal generator is provided for generating control signals in the motor vehicle, wherein a transmitting means for transmitting these control signals is provided to the trailer, and wherein receive a signal receiver is provided for the drive signal in the trailer.
  • [0003]
    Die Bezeichnung Anhänger deckt hier sowohl Anhänger für ein Kraftfahrzeug mit eigenen Achsen als auch Anbauten an die Karosserie eines Kraftfahrzeugs ab, soweit diese Anbauten über eigene Beleuchtungseinrichtungen verfügen. The term trailer here covers both trailer for a motor vehicle with their own axes as well as additions to the body of a motor vehicle, as far as these additions have their own lighting equipment. Die Bezeichnung Kraftfahrzeug deckt insbesondere Personenkraftwagen und Lastkraftwagen, aber auch jede andere angetriebene Zugeinheit ab. The term motor vehicle covers in particular passenger cars and trucks, but also any other driven traction unit. Bei mehreren hintereinander an eine Zugeinheit angehängten Anhängern fällt neben der vordersten Zugeinheit auch jeder mittlere Anhänger, der seinerseits einen weiteren Anhänger zieht, unter den Begriff Kraftfahrzeug. In several successively attached to a tractor-trailers, each central trailers, which in turn pulls another trailer, under the concept vehicle falls next to the front tractor.
  • [0004]
    Die Angabe "in dem Anhänger" ist innerhalb dieser Patentanmeldung überdies nicht so zu verstehen, dass sie sich zwingend auf einen geschlossenen Innenraum des Anhängers bezieht. The indication 'in the trailer "is moreover not to be understood in this patent application, so that it necessarily refers to a closed interior of the trailer. Sie ist vielmehr allgemein mit dem Sinngehalt "im Bereich des Anhängers" zu interpretieren, als Gegensatz zu dem Bereich des Kraftfahrzeugs. Rather, it is generally to interpret the meaning of "in the area of ​​the trailer," as opposed to the area of ​​the motor vehicle.
  • [0005]
    Bei den Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers, die hier von Bedeutung sind, handelt es sich insbesondere um alle oder eine Auswahl aus den folgenden Beleuchtungseinrichtungen: Fahrtrichtungsanzeiger links und rechts, Schlussleuchte links und rechts, Umrissleuchte links und rechts, Begrenzungsleuchte links und rechts, Kennzeichenleuchte links und rechts, Bremsleuchte links und rechts, Nebelschlussleuchte sowie Rückfahrleuchte. In the lighting equipment of the trailer, which are relevant here, it is in particular all or a selection of the following lighting equipment: direction indicator left and right tail light left and right, clearance light left and right position lamp left and right, license plate light left and right , brake light left and right, rear fog light and reversing light.
  • STAND DER TECHNIK STATE OF THE ART
  • [0006]
    Derzeit werden die Beleuchtungseinrichtungen von Anhängern, die an Kraftfahrzeuge angehängt sind, dadurch mit einer Betriebsspannung betrieben, dass die Betriebsspannungen für die Heckleuchten des Kraftfahrzeugs mit elektrischen Leitungen direkt zu dem jeweiligen Anhänger weitergeleitet und dort den Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers zur Verfügung gestellt werden. Currently, the lighting devices of trailers which are attached to motor vehicles, characterized operated with an operating voltage, the operating voltages for the rear lights of the motor vehicle routed to electrical leads directly to the respective trailer, where they are provided to the lighting devices of the trailer are available. Dh, die in dem Kraftfahrzeug generierten Ansteuersignale sind in diesem Fall die Betriebsspannungen für die den Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers entsprechenden Heckleuchten des Kraftfahrzeugs. That is, the drive signals generated in the motor vehicle are in this case the operating voltages for the corresponding to the illumination devices of the trailer rear lights of the motor vehicle.
  • [0007]
    Zur Übertragung der Betriebsspannungen für die Heckleuchten des Kraftfahrzeugs zu dem jeweiligen Anhänger werden bislang elektrische Leitungen verwendet, wobei an dem Kraftfahrzeug eine an die Kraftfahrzeugelektrik angeschlossene Kupplungsdose vorgesehen ist, in die ein Kupplungsstecker eingesteckt wird, von dem eine mehradrige elektrische Leitung in den Anhänger führt. Electrical cables are heretofore used for transmission of the operating voltages for the rear lights of the motor vehicle to the respective trailers, wherein one connected to the motor vehicle electrical coupling socket is provided on the motor vehicle, in which a coupling plug is plugged in, from which a multi-conductor electric line in the trailer leads. Die zuverlässige Herstellung von elektrischen Kontakten in der Kupplung aus Kupplungsdose und Kupplungsstecker ist nicht unproblematisch. The reliable manufacture of electric contacts in the coupling of coupling socket and coupling plug is not without problems. Die Kontaktelemente in der Kupplungsdose und dem Kupplungsstecker sind erheblichen Witterungseinflüssen ausgesetzt, so dass die Gefahr besteht, dass zumindest einzelne Kontakte über die Kupplung verloren geht. The contact members in the coupling socket and the coupling plug are exposed to substantial weather conditions, so that the danger exists that at least individual contacts is lost via the clutch. Außerdem besteht die Gefahr von Kabelbrüchen im Bereich der Verbindung der Fahrzeugelektrik zu der am Fahrzeug vorgesehenen Kupplungsdose und insbesondere im Bereich der mehradrigen elektrischen Leitung, die von dem Kupplungsstecker in den Anhänger führt. There is also the risk of cable breakage in the area of ​​connection to the vehicle electrical system of the vehicle provided on the coupling socket, and more particularly in the field of multi-conductor electrical cable, which leads from the coupling plug in the trailer. In der Folge kann es dazu kommen, dass einzelne Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers nicht mehr mit einer Betriebsspannung betrieben werden, wenn dies erforderlich ist. As a result, it can happen that individual lighting devices of the trailer are not operated with an operating voltage if necessary. Dieses Ausfallen von Beleuchtungseinrichtungen ist insbesondere dann fatal, wenn der Anhänger die entsprechenden Heckleuchten des Kraftfahrzeugs nach hinten abdeckt. This precipitation of lighting devices is particularly awkward when the trailer covers the corresponding rear lamps of the motor vehicle to the rear. Ein weiteres Problemfeld stellen Falschanschlüsse von Polen an dem Kupplungsstecker und/oder der Kupplungsdose durch nicht qualifizierte Personen dar, in deren Folge beispielsweise die Blinker des Anhängers auf der falschen Seite betätigt werden, oder das Bremslicht an Stelle des Rückfahrtlichts betätigt wird und umgekehrt. Another problem area set false connections of poles on the coupling plug and / or the coupling socket by unqualified persons is, for example, the indicators of the trailer are in consequence operated on the wrong side or the brake light is actuated instead of the return light, and vice versa.
  • AUFGABE DER ERFINDUNG OBJECT OF THE INVENTION
  • [0008]
    Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, die Nachteile des Stands der Technik zu beseitigen. The invention has for its object to eliminate the disadvantages of the prior art.
  • LÖSUNG SOLUTION
  • [0009]
    Die Aufgabe der Erfindung wird erfindungsgemäß durch ein Verfahren mit den Merkmalen des Patentanspruchs 1 und eine Vorrichtung mit den Merkmalen des Patentanspruchs 11 gelöst. The object of the invention is inventively achieved by a method having the features of claim 1 and an apparatus having the features of patent claim 11. vorteilhafte Ausführungsformen des Verfahrens und der Vorrichtung sind in den Unteransprüchen 2 bis 10 bzw. 12 bis 20 dargelegt. advantageous embodiments of the method and apparatus are set forth in the subclaims 2 to 10 and 12 to the 20th
  • BESCHREIBUNG DER ERFINDUNG DESCRIPTION OF THE INVENTION
  • [0010]
    Bei der Erfindung werden nicht mehr die Betriebsspannungen für die Heckleuchten des Kraftfahrzeugs unmittelbar zum Betreiben der Beleuchtungseinrichtung des an das Kraftfahrzeug angehängten Anhängers verwendet. In the invention, no longer the operating voltages for the rear lights of the motor vehicle are directly used for operating the illumination means of the attached to the motor vehicle trailer. Vielmehr wird mit den in dem Anhänger empfangenen Ansteuersignalen dort eine Spannungsquelle geschaltet, um die Betriebsspannungen für die Beleuchtungseinrichtung bereitzustellen. Rather, a voltage source is connected with the received control signals in the trailer there to provide the operating voltages for the illumination device. Dh, die Ansteuersignale, die zu dem Anhänger übertragen werden, enthalten nur noch die Information, welche Beleuchtungseinrichtungen betrieben werden sollen. Ie, the control signals that are transmitted to the trailer, only contain the information which lighting devices are to be operated. Die hierfür notwendige elektrische Leistung wird separat bereitgestellt. The necessary electrical power is provided separately. Dieser Ansatz ermöglicht es, von der bisherigen massiven elektrischen Verkabelung über eine Kupplung zwischen dem Anhänger und dem Kraftfahrzeug abzurücken. This approach makes it possible to move away from the previous massive electrical wiring via a coupling between the trailer and the motor vehicle. Die Erfindung ist aber auch mit einer herkömmlichen Verkabelung zwischen Anhänger und Kraftfahrzeug umzusetzen. But the invention is implemented with a conventional wiring between the trailer and vehicle. Dabei wir eine erhöhte Funktionssicherheit gegenüber dem Stand der Technik dadurch erzielt, dass von den typischerweise 7 oder 13 Polen einer elektrischen Verbindung zwischen Anhänger und Kraftfahrzeug über eine Kupplung nur wenige funktionsfähig sein müssen, um die Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers zuverlässig zu betreiben. In this way we achieved an increased reliability over the prior art is that only a few need to be operational from the typically 7 or 13 poles of an electrical connection between the trailer and the motor vehicle through a clutch, to operate the lighting devices of the trailer reliable. Bevorzugt ist es aber, von einer solchen Verkabelung mit spezieller Kfz-Kupplung ganz Abstand zu nehmen. But it is preferred to refrain from such a cabling with a special motor vehicle clutch completely distance.
  • [0011]
    So können die Ansteuersignale über ein Datenübertragungskabel von dem Kraftfahrzeug zu dem Anhänger übertragen werden. Thus, the control signals can be transmitted via a data transmission cable from the vehicle to the trailer. Das Datenübertragungskabel kann dabei ein elektrisches oder auch ein optisches Datenübertragungskabel sein. The data transfer cable can be an electrical or an optical data transmission cable. Wichtig ist, dass über das Datenübertragungskabel keine Leistung von dem Kraftfahrzeug an den Anhänger übertragen werden muss. It is important that no power has to be transferred from the vehicle to the trailer via the data transfer cable. Für Datenübertragungskabel stehen bereits Kupplungen zur Verfügung, die auch unter widrigen Witterungsbedingungen einsatzfähig sind. For data transfer cable couplings are already available that are suitable for use under adverse weather conditions. Es kann dabei auf hochkorrosionsbeständige Materialien zurückgegriffen werden, ohne dass hierdurch zu hohe Kosten entstehen, weil die einzusetzenden Materialmassen nur gering sind. It may be made of highly corrosion-resistant materials, without this resulting high costs because the material to be used masses are small. Es sind auch hochflexible Datenübertragungskabel verfügbar, bei denen ein Kabelbruch nahezu ausgeschlossen ist. There are also available, highly flexible data transmission cable in which a cable break is almost impossible.
  • [0012]
    Es ist aber auch möglich, die Ansteuersignale über eine kabellose Datenübertragungsstrecke von dem Kraftfahrzug zu dem Anhänger zu übertragen. but it is also possible to transmit the control signals via a wireless data transmission path from the Kraftfahrzug to the trailer. Dies kann beispielsweise auf elektromagnetischem Wege geschehen, wobei insbesondere klassische Funkstrecken mit Sender und Empfänger gemeint sind. This can be done for example by electromagnetic means, in particular, classical radio links with transmitter and receiver are meant. Es ist auch eine akustische Übertragung, beispielsweise durch Ultraschallsignale oder eine optische Übertragung durch Lichtsignale ohne Kabel möglich. It is also an acoustic transmission, for example, ultrasonic signals or an optical transmission by light signals without wires possible. Unter eine optische Übertragung würde es auch fallen, wenn eine Kamera auf dem Anhänger die Heckleuchten des Kraftfahrzeugs überwacht, um so die Ansteuersignale für die das Betreiben der Beleuchtungseinrichtung des Anhängers zu empfangen. Under an optical transmission, it would also fall when a camera on the trailer monitors the rear lights of the motor vehicle in order to receive the control signals so the operation of the illumination device of the trailer.
  • [0013]
    Die Spannungsquelle, die unter Verwendung des Ansteuersignals zum Bereitstellen der Betriebsspannung für die Beleuchtungseinrichtung des Anhängers geschaltet wird, kann in dem Anhänger selbst vorgesehen sein. The voltage source, which is switched by using the drive signal for providing the operating voltage for the illumination device of the trailer may be provided in the trailer itself. Dabei kann es sich um eine Batterie, einem einer Achse des Anhängers zugeordneten Generator oder ein Solarpaneel an dem Anhänger handeln. This may be a battery, an associated one axle of the trailer generator or a solar panel on the trailer. Auch eine Kombination derartiger Spannungsquellen ist möglich. A combination of such power sources is possible. Die in dem Anhänger für die Beleuchtungseinrichtung zur Verfügung zu stellende elektrische Energie kann auch dadurch begrenzt werden, dass die Beleuchtungseinrichtungen durch moderne, energiesparende Leuchtdiodentechnik ausgebildet werden. In the trailer to alternate end for the illumination device available electric power can also be limited by the fact that the lighting means are formed by modern, energy-saving light-emitting diode technology.
  • [0014]
    Es ist aber auch möglich, dass die Spannungsquelle für die Versorgung der Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers eine Spannungsquelle des Kraftfahrzeugs ist, deren Spannung dem Anhänger über eine Versorgungsleitung zugeführt wird. but it is also possible that the voltage source for supplying the lighting equipment of the trailer is a voltage source of the motor vehicle, the voltage is supplied to the trailer via a supply line. Die Versorgungsleitung kann eine zweiadrige Versorgungsleitung sein, wobei die Spannung der Spannungsquelle zwischen den beiden Adern der Versorgungsleitung anliegt. The supply line may be a two-wire supply line, wherein the voltage of the voltage source between the two wires of the power line is applied. Es kann aber auch eine einadrige Versorgungsleitung sein, wenn die Erde des Kraftfahrzeugs über eine mechanische Zugkupplung oder eine andere mechanische metallische Verbindung zwischen dem Anhänger und dem Kraftfahrzeug auf den Anhänger übertragen wird. but it may also be a single-core supply line when the ground of the motor vehicle via a mechanical traction coupling or other mechanical metallic connection between the trailer and the motor vehicle is transferred to the trailer. In diesem Fall liegt dann die Spannung der Spannungsquelle zwischen der einadrigen Versorgungsleitung und der Erde des Kraftfahrzeugs an. In this case, the voltage of the voltage source between the single-core supply line and the ground of the motor vehicle is then applied.
  • [0015]
    Wenn eine Versorgungsleitung zwischen den Anhängern und dem Kraftfahrzeug verläuft, können die Ansteuersignale für die Übertragung von dem Kraftfahrzeug zu dem Anhänger der Spannung auf der Versorgungsleitung aufmoduliert werden. If a supply line between the followers and the motor vehicle runs, the drive signals for the transmission of the motor vehicle to the trailer, the voltage on the supply line can be modulated.
  • [0016]
    Bei der Erfindung ist es bevorzugt, wenn die empfangenen Ansteuersignale in dem Anhänger auf Konsistenz geprüft werden. In the invention, it is preferable if the received control signals are examined in the trailer for consistency. Auf diese Weise kann die Übertragungssicherheit für die Ansteuersignale verbessert werden. In this way, the transmission reliability of the control signals can be improved. Beispielsweise können die Ansteuersignale mit einer sehr hohen Wiederholungsfrequenz übertragen werden und in dem Anhänger kann geprüft werden, ob beispielsweise mindestens drei identische Wiederholungen derselben Ansteuersignale vorliegen, bevor diese akzeptiert werden. For example, the control signals can be transmitted with a very high repetition rate and the trailer can be checked if, for example, at least three identical repetitions of the same control signals are present before they are accepted. Es können aber auch andere Prüfprotokolle für die Ansteuersignale verwendet werden, wie sie in der Datenübertragungstechnik allgemein Anwendung finden. However, it is possible to use other test protocols for the control signals, as they generally are used in data transmission technology.
  • [0017]
    Bei der Erfindung ist es ebenfalls bevorzugt, wenn die Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers in dem Anhänger auf Funktion geprüft werden, um festzustellen, ob alle Beleuchtungseinrichtungen einsatzbereit sind oder ob beispielsweise ein Leuchtkörper einer Beleuchtungseinrichtung ausgefallen ist. In the invention, it is also preferable if the illumination devices of the trailer are tested in the trailer to a function to determine whether all the illumination devices are ready for use, or whether, for example, a lighting body of a lighting device has failed. Wenn ein solcher Fehler festgestellt wird, ist es wichtig, diese Information in das Kraftfahrzug zurückzuführen. If such an error is detected, it is important to return this information in the Kraftfahrzug. Dies kann über ein einfaches, in dem Anhänger erzeugtes und für den Fahrer des Kraftfahrzeugs sicht- oder hörbares Warnsignal geschehen. This can be done via a simple, generated in the trailer and visible for the driver of the motor vehicle or audible warning signal. Bevorzugt ist es aber, wenn entsprechende Signale von dem Anhängersignal zurück an das Kraftfahrzeug übertragen werden, die der Fahrzeugelektronik zugeführt werden. But it is preferred if the corresponding signals are transmitted from the tag signal back to the motor vehicle, which are supplied to the vehicle electronics. Die Fahrzeugelektronik moderner Kraftfahrzeuge ist bereits dazu vorgesehen, den Fahrer auf Ausfälle von Beleuchtungseinrichtungen oder dgl. hinzuweisen. The vehicle electronics of modern motor vehicles is already provided to alert the driver to failures of lighting devices or the like..
  • [0018]
    Aber auch in anderen Zusammenhängen ist es von Vorteil, wenn von dem Anhänger Signale zurück an das Kraftfahrzeug übertragen werden. But in other contexts, it is advantageous when transferring from the trailer signals back to the car. Diese Signale können beispielsweise dokumentieren, wie die Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers tatsächlich betrieben werden. These signals can, for example, document how the lighting equipment of the trailer are actually operated. In dem Kraftfahrzeug können dann die Signale mit den Ansteuersignalen verglichen werden, um festzustellen, ob dieser Betrieb der Beleuchtungseinrichtungen dem geforderten Betrieb entspricht. then in the vehicle the signals with the control signals can be compared to determine whether this operation of the lighting equipment corresponds to the required operation. Anderenfalls können Gegenmaßnahmen veranlasst oder Warnungen an den Fahrer des Kraftfahrzeugs ausgegeben werden. Otherwise countermeasures may cause or warnings to the driver of the motor vehicle output.
  • [0019]
    Die Umsetzung der vorliegenden Erfindung ist unter Verwendung von elektrischen und elektronischen Bausteinen möglich, die dem Fachmann als solche bekannt sind und problemlos zur Verfügung stehen. The reaction of the present invention is possible using electrical and electronic components that are known in the art as such and are readily available.
  • KURZBESCHREIBUNG DER FIGUREN BRIEF DESCRIPTION OF FIGURES
  • [0020]
    Im Folgenden wird die Erfindung anhand in den Figuren dargestellter bevorzugter Ausführungsbeispiele weiter erläutert und beschrieben. In the following the invention will be further explained with reference shown in the figures and described preferred embodiments.
  • [0021]
    1 1 zeigt ein Kraftfahrzeug und einen von diesem gezogenen Anhänger jeweils mit Beleuchtungseinrichtungen in einer Seitenansicht. shows a motor vehicle and a trailer drawn by that in each case with lighting devices in a side view.
  • [0022]
    2 2 zeigt schematisch eine erste Ausführungsform einer Vorrichtung zum Betreiben der Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers gemäß schematically shows a first embodiment of a device for operating the illumination devices of the trailer according to 1 1 . ,
  • [0023]
    3 3 zeigt schematisch eine zweite Ausführungsform einer Vorrichtung zum Betreiben der Beleuchtungseinrichtungen des Anhängers gemäß schematically shows a second embodiment of a device for operating the illumination devices of the trailer according to 1 1 . ,
  • [0024]
    4 4 zeigt ein Detail der Vorrichtung gemäß shows a detail of the device according 2 2 oder or 3 3 mit einer Datenübertragungsleitung zwischen dem Kraftfahrzeug und dem Anhänger gemäß with a data transmission line between the motor vehicle and the trailer in accordance with 1 1 , .
  • [0025]
    5 5 zeigt eine alternative Ausführungsform zu dem Detail gemäß shows an alternative embodiment according to the detail 4 4 mit einer kabellosen Datenübertragungsstrecke. with a wireless data transmission path.
  • [0026]
    6 6 zeigt eine alternative Ausführungsform zu dem Detail gemäß shows an alternative embodiment according to the detail 4 4 unter Aufmodulation von Ansteuersignalen auf eine Versorgungsleitung, und under Aufmodulation of control signals on a power line, and
  • [0027]
    7 7 zeigt eine Ausführungsform einer Spannungsquelle in dem Anhänger gemäß shows an embodiment of a voltage source in the trailer according to 1 1 zum Betreiben seiner Beleuchtungseinrichtungen. for operating its lighting devices.
  • FIGURENBESCHREIBUNG DESCRIPTION OF THE FIGURES
  • [0028]
    In In 1 1 ist ein Kraftfahrzeug is a motor vehicle 1 1 dargestellt, an das ein Anhänger shown to a trailer 2 2 angehängt ist. is attached. An dem Kraftfahrzeug On the motor vehicle 1 1 ist eine mechanische Zugkupplung is a mechanical traction coupling 3 3 vorgesehen, an die ein Deichsel provided to which a drawbar 4 4 des Anhängers the trailer 2 2 angehängt ist. is attached. Der Anhänger The trailer 2 2 verfügt über eine eigene Achse has its own axis 5 5 mit Rädern with wheels 6 6 . , Der Anhänger The trailer 2 2 könnte aber auch direkt an die Karosserie but could also directly to the body 7 7 des Kraftfahrzeugs the motor vehicle 1 1 angebaut sein, also ohne Zugkupplung be cultivated, ie without traction coupling 3 3 , Deichsel , drawbar 4 4 und Achse and axis 5 5 mit Rädern with wheels 6 6 . , Der Anhänger The trailer 2 2 verfügt über eigene Beleuchtungseinrichtungen has its own lighting devices 8 8th an seiner Rückseite, die synchron zu den Heckleuchten on its rear side, the synchronization with the taillights 9 9 des Kraftfahrzeugs angesteuert werden sollen. of the motor vehicle to be driven. Hiermit befasst sich die vorliegende Erfindung. This, the present invention is concerned. Die verschiedenen Arten der Heckleuchten The different types of tail lights 9 9 bzw. Beleuchtungseinrichtung or lighting device 8 8th sind dem Fachmann bekannt und werden hier nicht noch einmal aufgezählt. the skilled person are known and will not be repeated here enumerated.
  • [0029]
    2 2 zeigt die Vorrichtungsdetails einer ersten Vorrichtung zum Betreiben der Beleuchtungseinrichtungen shows the device details of a first device for operating the illumination devices 8 8th des Anhängers the trailer 2 2 synchron zu den Heckleuchten in synchronism with the taillights 9 9 des Kraftfahrzeugs the motor vehicle 1 1 gemäß according to 1 1 . , Im Bereich des Kraftfahrzeugs In the area of ​​the motor vehicle 1 1 steuert eine elektronische Steuerung controls an electronic control 10 10 eine Schaltung a circuit 11 11 an, die die von einer Spannungsquelle in that the voltage source of a 12 12 kommende Spannung für den Betrieb der Heckleuchten coming voltage for operation of the rear lights 9 9 des Kraftfahrzeugs the motor vehicle 1 1 schaltet. on. Die Betriebsspannungen für die einzelnen Heckleuchten The operating voltages for each tail lights 9 9 , von denen hier exemplarisch drei dargestellt sind, werden in dem Kraftfahrzeug Are shown here as examples three of which are in the motor vehicle 1 1 einem Signalgenerator a signal generator 13 13 zugeführt, der hieraus Ansteuersignale supplied, the drive signals therefrom 14 14 generiert. generated. Nur die Ansteuersignale Only the drive signals 14 14 werden hier von dem Kraftfahrzeug be here by the motor vehicle 1 1 zu dem Anhänger to the trailer 2 2 übertragen. transfer. Herkömmlich würden die Betriebsspannungen, die von der Schaltung Conventionally, would the operating voltages of the circuit 11 11 für die Leuchten for the lamps 9 9 ausgegeben werden, an den Anhänger be issued to the trailer 2 2 weitergeleitet. forwarded. Hier empfängt ein Signalempfänger Here receives a signal receiver 15 15 auf dem Anhänger on the trailer 2 2 die Ansteuersignale the control signals 14 14 . , und eine Schaltung and a circuit 16 16 schaltet in Abhängigkeit von den Ansteuersignalen on in response to the control signals 14 14 die Spannung einer Spannungsquelle the voltage of a voltage source 17 17 , um die Beleuchtungseinrichtungen To the lighting devices 8 8th des Anhängers the trailer 2 2 mit Betriebsspannungen with operating voltages 18 18 zu versorgen. to supply. wie sich aus as is clear from 2 2 offensichtlich ergibt, ist die Funktion der Schaltungen obviously reveals the function of the circuits 11 11 und and 16 16 im Wesentlichen gleich. substantially the same. In jedem Fall wird eine Spannung von einer Spannungsquelle In any case, a voltage from a voltage source 12 12 bzw. or. 17 17 für den Betrieb von Beleuchtungseinrichtungen for the operation of lighting equipment 9 9 bzw. or. 8 8th geschaltet. connected. Der Signalgenerator The signal generator 13 13 gemäß according to 2 2 kann entfallen, wenn die von der Steuerung can be omitted if the control of the 10 10 auf die Schaltung to the circuit 11 11 gegebenen Ansteuersignale unmittelbar als Ansteuersignale given control signals as control signals directly 14 14 verwendbar sind. are usable. In jedem Fall können aber als Eingangssignale des Signalgenerators In any case, can be used as input signals of the signal generator 13 13 die Ansteuersignale von der Steuerung the drive signals from the controller 10 10 verwendet werden, sofern diese an geeigneter Stelle des Kraftfahrzeugs be used, provided that at a suitable point of the motor vehicle 1 1 zur Verfügung stehen. be available.
  • [0030]
    Bei der Ausführungsform der Vorrichtung gemäß In the embodiment of the device according 3 3 ist die Steuerung is the control 10 10 zugleich der Signalgenerator at the same time, the signal generator 13 13 für die Ansteuersignale for the control signals 14 14 . , Weiterhin ist die Spannungsquelle Further, the voltage source 12 12 des Kraftfahrzeugs the motor vehicle 1 1 zugleich die Spannungsquelle at the same time the voltage source 17 17 zur Versorgung der Schaltung to supply the circuit 16 16 für das Schalten der Betriebsspannungen for switching the operating voltages 18 18 zu den Beleuchtungseinrichtungen the lighting equipment 8 8th . , Hierfür ist zusätzlich eine Versorgungsleitung This is also a supply line 19 19 zwischen dem Kraftfahrzeug between the motor vehicle 1 1 und dem Anhänger and the trailer 2 2 vorgesehen. intended. Als weiterer Unterschied der Vorrichtung gemäß Another difference of the device according 3 3 zu der Vorrichtung gemäß to the device according 2 2 ist eine Überwachungseinrichtung is a monitoring device 20 20 auf dem Anhänger on the trailer 2 2 vorgesehen, die die Funktion der Beleuchtungseinrichtung provided that the function of the lighting device 8 8th kontrolliert und ein Überwachungssignal an den Signalempfänger and a monitoring control signal to the signal receiver 15 15 abgibt, der hier zugleich als Signalgenerator outputs, which here at the same time as a signal generator 21 21 dient und in Rückrichtung zu den Steuersignalen is used and in the return direction to the control signals 14 14 Signale signals 22 22 von dem Anhänger from the trailer 2 2 zu dem Kraftfahrzeug to the motor vehicle 1 1 überträgt. transfers. Die Signale the signals 15 15 gelangen dort in die Steuerung get there in the control 10 10 . , Darüber hinaus kann die Überwachungseinrichtung In addition, the monitoring device 20 20 auch überprüfen, wie die Beleuchtungseinrichtungen also check how the lighting devices 8 8th tatsächlich betrieben werden und dies über den Signalgenerator are actually operated and this over the signal generator 21 21 an die Steuerung to controller 10 10 mitteilen. report. Die Steuerung The control 10 10 kann wiederum vergleichen, ob die tatsächliche Funktion der Beleuchtungseinrichtungen in turn, can compare whether the actual function of the lighting equipment 8 8th mit den Ansteuersignalen with the control signals 14 14 harmoniert, so dass sichergestellt ist, dass die Beleuchtungseinrichtungen harmony, so as to ensure that the lighting devices 8 8th tatsächlich richtig funktionieren. actually work properly. Als weiterer Kontrollschritt kann der Signalempfänger As a further control step, the signal receiver may 15 15 nur solche Ansteuersignale akzeptieren, die bei einer hochfrequenten Wiederholung der Ansteuersignale eine feste Anzahl von Malen gleich sind und erst dann die Ansteuersignale an die Schaltung only accept such control signals having a fixed number of times are the same at a high frequency repetition of the drive signals and then the drive signals to the circuit 16 16 weitergeben. pass on.
  • [0031]
    4 4 skizziert eine erste Ausführungsform der Datenübertragung zwischen dem Signalgenerator outlines a first embodiment of the data transmission between the signal generator 13 13 und dem Signalempfänger and the signal receiver 15 15 gemäß according to 2 2 oder or 3 3 . , Hier handelt es sich um ein Datenübertragungskabel Here is a data transmission cable 23 23 in Form einer zweiadrigen elektrischen Leitung in the form of a two-wire electric line 24 24 . , Das Datenübertragungskabel The data transfer cable 23 23 könnte aber beispielsweise auch auf einem Lichtleiterkabel basieren. but for example, could also be based on a fiber optic cable. Das Datenübertragungskabel The data transfer cable 23 23 erlaubt eine bidirektionale Kommunikation zwischen dem Signalgenerator allows a bidirectional communication between the signal generator 13 13 und dem Signalempfänger and the signal receiver 15 15 , die bei einer Kommunikation in Richtung von dem Anhänger That in a communication in the direction of the trailer 2 2 zu dem Kraftfahrzeug to the motor vehicle 1 1 zusätzlich die Funktion eines Signalempfängers in addition the function of a signal receiver 25 25 und des Signalgenerators and the signal generator 21 21 gemäß according to 3 3 haben. to have.
  • [0032]
    In In 5 5 ist eine kabelloser Datenübertragungsstrecke skizziert, bei der der Signalgenerator is a wireless data transmission route outlined, in which the signal generator 13 13 auch als Signalempfänger as a signal receiver 25 25 für elektromagnetische Wellen electromagnetic wave 26 26 ausgebildet ist, ebenso wie der Signalempfänger is formed, as well as the signal receiver 15 15 auch als Signalgenerator also as a signal generator 21 21 arbeitet, um Ansteuersignale works to control signals 14 14 von dem Kraftfahrzeug of the motor vehicle 1 1 zu dem Anhänger to the trailer 2 2 einerseits und Signale on the one hand and signals 22 22 in der umgekehrten Richtung von dem Anhänger in the reverse direction from the trailer 2 2 zu dem Kraftfahrzeug to the motor vehicle 1 1 andererseits zu übertragen. to transmit the other.
  • [0033]
    6 6 skizziert eine weitere Möglichkeit der Datenübertragung in beiden Richtungen zwischen dem Kraftfahrzeug outlines a further possible way of data transfer in both directions between the motor vehicle 1 1 und dem Anhänger and the trailer 2 2 . , Hier werden die Ansteuersignale Here, the control signals 14 14 und die Signale and the signals 22 22 der Spannung auf der Versorgungsleitung the voltage on the supply line 19 19 von der Spannungsquelle from the voltage source 12 12 des Kraftfahrzeugs the motor vehicle 1 1 zu der Schaltung to the circuit 16 16 in dem Anhänger in the trailer 2 2 aufmoduliert. modulated. Bei der Versorgungsleitung In the supply line 19 19 kann es sich um eine einadrige Leitung handeln, wenn beispielsweise die Erde des Kraftfahrzeugs it may be a single-wire line, for example, the earth of the motor vehicle 1 1 anderweitig, beispielsweise über Zugkupplung und Deichsel dem Fahrzeug otherwise, for example the traction coupling and drawbar of the vehicle 2 2 zugeführt wird. is supplied.
  • [0034]
    7 7 skizziert eine Spannungsquelle outlines a voltage source 17 17 für den Anhänger for the trailer 2 2 , die unabhängig von dem Kraftfahrzeug That is independent of the motor vehicle 1 1 ist. is. Eine Steuerschaltung A control circuit 27 27 der Spannungsquelle the voltage source 17 17 gibt entweder die Spannung eines Solarpaneels are either the voltage of a solar panel 28 28 und/oder einer Batterie and / or a battery 29 29 aus, je nachdem, wie viel Spannung das Solarpaneel from, depending on how much power the solar panel 28 28 zur Verfügung stellt. provides. Bei der Nachtfahrt wird das Solarpaneel When driving at night, the solar panel is 28 28 kaum Spannung liefern. hardly supply voltage. Dann muss ganz auf die Batterie Then all has to battery 29 29 zurückgegriffen werden. recourse. Bei abgestelltem Anhänger kann aber die Batterie When parked trailer but the battery can 29 29 über das Solarpaneel on the solar panel 28 28 wieder aufgeladen werden. be recharged. Wenn gleichzeitig die Beleuchtungseinrichtung If at the same time the illumination device 8 8th des Anhängers the trailer 2 2 energiesparend ausgelegt sind, beispielsweise auf der Basis von Leuchtdiodentechnik, ist ein Ausfall der Spannungsquelle are designed to save energy, for example on the basis of light-emitting diodes art, a failure of the voltage source 17 17 nicht zu befürchten. not to be feared. Statt oder zusätzlich zu dem Solarpaneel Instead of or in addition to the solar panel 28 28 könnte auch ein Generator vorgesehen sein, der von der Achse could also be provided a generator of the axis 5 5 des Anhängers the trailer 2 2 gemäß according to 1 1 angetrieben wird. is driven.
  • 1 1
    Kraftfahrzeug motor vehicle
    2 2
    Anhänger pendant
    3 3
    Zugkupplung train coupling
    4 4
    Deichsel shaft
    5 5
    Achse axis
    6 6
    Rad wheel
    7 7
    Karosserie body
    8 8th
    Beleuchtungseinrichtung lighting device
    9 9
    Heckleuchte taillight
    10 10
    Steuerung control
    21 21
    Signalgenerator signal generator
    22 22
    Signal signal
    23 23
    Datenübertragungskabel Data transmission cable
    24 24
    Elektrische Leitung Electrical line
    25 25
    Signalempfänger signal receiver
    26 26
    Welle wave
    27 27
    Steuerschaltung control circuit
    28 28
    Solarpaneel solar panel
    29 29
    Batterie battery
    30 30
    Datenübertragungsstrecke Data transmission link
    11 11
    Schaltung circuit
    12 12
    Spannungsquelle voltage source
    13 13
    Signalgenerator signal generator
    14 14
    Ansteuersignale control signals
    15 15
    Signalempfänger signal receiver
    16 16
    Schaltung circuit
    17 17
    Spannungsquelle voltage source
    18 18
    Betriebsspannung operating voltage
    19 19
    Versorgungsleitung supply line
    20 20
    Überwachungseinrichtung monitoring device

Claims (20)

  1. Verfahren zum selektiven Betreiben von Beleuchtungseinrichtungen eines an ein Kraftfahrzeug angehängten Anhängers mit einer Betriebsspannung, wobei in dem Kraftfahrzeug Ansteuersignale generiert und wobei diese Ansteuersignale zu dem Anhänger übertragen und dort empfangen werden, dadurch gekennzeichnet , dass mit den empfangenen Ansteuersignalen ( A method for selectively operating by lighting devices of an attached trailer to a motor vehicle with an operating voltage, generated in the motor vehicle and driving signals are being transmitted, these drive signals to the trailer and received there, characterized in that (with the received control signals 14 14 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 1 1 ) eine Spannungsquelle ( ) A voltage source ( 12 12 , . 17 17 ) geschaltet wird, um die Betriebsspannung ( ) Is switched to the operating voltage ( 18 18 ) für die Beleuchtungseinrichtungen ( ) (For the illumination devices 8 8th ) bereitzustellen. provide).
  2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Ansteuersignale ( A method according to claim 1, characterized in that the control signals ( 14 14 ) über ein Datenübertragungskabel ( ) (Via a data transmission cable 23 23 ) von dem Kraftfahrzeug ( ) (By the motor vehicle 1 1 ) zu dem Anhänger ( ) (To the trailer 2 2 ) übertragen werden. ) be transmitted.
  3. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Ansteuersignale ( A method according to claim 1, characterized in that the control signals ( 14 14 ) über eine kabellose Datenübertragungsstrecke ( ) (Via a wireless data transmission path 30 30 ) von dem Kraftfahrzeug ( ) (By the motor vehicle 1 1 ) zu dem Anhänger ( ) (To the trailer 2 2 ) übertragen werden. ) be transmitted.
  4. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Spannungsquelle ( A method according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the voltage source ( 17 17 ) selbst in dem Anhänger ( ) Itself (in the trailer 1 1 ) vorgesehen wird. is provided).
  5. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Spannungsquelle eine Spannungsquelle ( A method according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the voltage source (voltage source 12 12 ) des Kraftfahrzeugs ( () Of the motor vehicle 1 1 ) ist, deren Spannung dem Anhänger ( ) Whose voltage (the trailer 2 2 ) über eine Versorgungsleitung ( ) (Via a supply line 19 19 ) zugeführt wird. ) Is supplied.
  6. Verfahren nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass die Ansteuersignale ( A method according to claim 5, characterized in that the control signals ( 14 14 ) der Spannung auf der Versorgungsleitung ( ) Of the voltage on the supply line ( 19 19 ) aufmodelliert werden. ) Are modeled.
  7. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass die empfangenen Ansteuersignale ( Method according to one of claims 1 to 6, characterized in that the received control signals ( 14 14 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 2 2 ) auf Konsistenz geprüft werden. ) Are checked for consistency.
  8. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass die Beleuchtungseinrichtungen ( A method according to any one of claims 1 to 7, characterized in that the lighting devices ( 8 8th ) des Anhängers ( () Of the trailer 2 2 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 2 2 ) auf Funktion geprüft werden. ) Are tested for function.
  9. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, dass von dem Anhänger ( A method according to any one of claims 1 to 8, characterized in that (of the trailer 2 2 ) Signale ( ) Signals ( 22 22 ) zurück an das Kraftfahrzeug ( () Returns to the motor vehicle 1 1 ) übertragen werden. ) be transmitted.
  10. Verfahren nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, dass in dem Kraftfahrzeug ( A method according to claim 9, characterized in that (in the motor vehicle 1 1 ) die Signale ( ) The signals ( 22 22 ) von dem Anhänger ( ) (From the trailer 2 2 ) mit den Ansteuersignalen ( ) (With the control signals 14 14 ) verglichen werden. are compared).
  11. Vorrichtung zum selektiven Betreiben von Beleuchtungseinrichtungen eines an ein Kraftfahrzeug angehängten Anhängers mit einer Betriebsspannung, wobei in dem Kraftfahrzeug ein Signalgenerator zum Generieren von Ansteuersignalen vorgesehen ist, wobei eine Übertragungseinrichtung zum Übertragen dieser Ansteuersignale zu dem Anhänger vorgesehen ist und wobei in dem Anhänger ein Signalempfänger für diese Ansteuersignale vorgesehen ist, dadurch gekennzeichnet, dass der Signalempfänger ( Means for selectively operating by lighting devices of an attached to a motor vehicle trailer with an operating voltage, wherein a signal generator is provided for generating control signals in the motor vehicle, wherein a transmitting means for transmitting these control signals is provided to the trailer, and wherein in the trailer a signal receiver for this control signals is provided, characterized in that the signal receiver ( 15 15 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 2 2 ) mit einer Schaltung ( ) (With a circuit 16 16 ) verbunden ist, die in Abhängigkeit von den empfangenen Ansteuersignalen ( is connected) which (in response to the received control signals 14 14 ) eine Spannungsquelle ( ) A voltage source ( 12 12 , . 17 17 ) schaltet, um die Betriebsspannung ( ), Switches to the operating voltage ( 18 18 ) für die Beleuchtungseinrichtungen ( ) (For the illumination devices 8 8th ) bereitzustellen. provide).
  12. Vorrichtung nach Anspruch 11, dadurch gekennzeichnet, dass die Übertragungseinrichtung ein von dem Kraftfahrzeug ( Device according to claim 11, characterized in that the transmission device (from the motor vehicle 1 1 ) zu dem Anhänger ( ) (To the trailer 2 2 ) verlaufendes Datenübertragungskabel ( ) Extending data transmission cable ( 23 23 ) für die Ansteuersignale ( ) (For the control signals 14 14 ) aufweist. ) having.
  13. Vorrichtung nach Anspruch 11, dadurch gekennzeichnet, dass die Übertragungseinrichtung einen Sender aufweist, um die Ansteuersignale ( Device according to claim 11, characterized in that the transmission means comprises a transmitter for the control signals ( 14 14 ) kabellos von dem Kraftfahrzeug ( ) Wirelessly (by the motor vehicle 1 1 ) zu dem Signalempfänger ( ) (To the signal receiver 15 15 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 2 2 ) zu übertragen. ) transferred to.
  14. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 11 bis 13, dadurch gekennzeichnet, dass die Spannungsquelle ( Device according to one of claims 11 to 13, characterized in that the voltage source ( 12 12 ) selbst in dem Anhänger ( ) Itself (in the trailer 1 1 ) vorgesehen ist. ) is provided.
  15. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 11 bis 13, dadurch gekennzeichnet, dass die Spannungsquelle eine Spannungsquelle ( Device according to one of claims 11 to 13, characterized in that the voltage source (voltage source 12 12 ) des Kraftfahrzeugs ( () Of the motor vehicle 1 1 ) ist, von der aus eine Versorgungsleitung ( ) Is, (from which a supply line 19 19 ) bis in den Anhänger ( ) Into the trailer ( 2 2 ) verlaufen. ) Run.
  16. Vorrichtung nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, dass die Übertragungseinrichtung die Ansteuersignale ( Device according to claim 15, characterized in that the transmission device (the driving signals 14 14 ) der Spannung auf der Versorgungsleitung ( ) Of the voltage on the supply line ( 19 19 ) aufmodelliert. ) Modeled.
  17. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 11 bis 16, dadurch gekennzeichnet, dass der Signalempfänger ( Apparatus according to one of claims 11 to 16 that the signal receiver ( 15 15 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 2 2 ) eine Auswerteeinrichtung aufweist, die die empfangenen Ansteuersignale ( ) Has an evaluation unit which (the received control signals 14 14 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 2 2 ) auf Konsistenz prüft. ) Checked for consistency.
  18. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 11 bis 17, dadurch gekennzeichnet, dass eine Überwachungseinrichtung ( Apparatus as claimed in any one of claims 11 to 17, that a monitoring device ( 20 20 ) in dem Anhänger ( ) (In the trailer 2 2 ) vorgesehen ist, die die Beleuchtungseinrichtungen ( ) Is provided (the lighting devices 8 8th ) des Anhängers ( () Of the trailer 2 2 ) auf Funktion prüft. ) Checks for function.
  19. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 11 bis 18, dadurch gekennzeichnet, dass in dem Anhänger ( Device according to one of claims 11 to 18, characterized in that (in the trailer 2 2 ) ein Signalgenerator zum Generieren von Signalen ( ) A signal generator for generating signals ( 22 22 ) vorgesehen ist und dass eine Rückübertragungseinrichtung zum Übertragen der Signale ( ) Is provided and that a re-transmission means for transmitting the signals ( 22 22 ) zurück zu dem Kraftfahrzeug ( () Returns to the motor vehicle 1 1 ) vorgesehen ist. ) is provided.
  20. Vorrichtung nach Anspruch 19, dadurch gekennzeichnet, dass eine Kontrolleinrichtung in dem Kraftfahrzeug ( Device according to claim 19, characterized in that a control device (in the motor vehicle 1 1 ) vorgesehen ist, die die Signale ( ) Is provided (the signals 22 22 ) von dem Anhänger ( ) (From the trailer 2 2 ) mit den Ansteuersignalen ( ) (With the control signals 14 14 ) vergleicht. ) Compares.
DE2002155301 2002-11-27 2002-11-27 Selectively operating vehicle trailer lights involves generating control signals in vehicle, sending to trailer, switching voltage source in trailer with received signals to provide operating voltage Ceased DE10255301A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002155301 DE10255301A1 (en) 2002-11-27 2002-11-27 Selectively operating vehicle trailer lights involves generating control signals in vehicle, sending to trailer, switching voltage source in trailer with received signals to provide operating voltage

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002155301 DE10255301A1 (en) 2002-11-27 2002-11-27 Selectively operating vehicle trailer lights involves generating control signals in vehicle, sending to trailer, switching voltage source in trailer with received signals to provide operating voltage

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE10255301A1 true true DE10255301A1 (en) 2004-06-24

Family

ID=32335791

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2002155301 Ceased DE10255301A1 (en) 2002-11-27 2002-11-27 Selectively operating vehicle trailer lights involves generating control signals in vehicle, sending to trailer, switching voltage source in trailer with received signals to provide operating voltage

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10255301A1 (en)

Cited By (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102005003261A1 (en) * 2005-01-24 2006-08-03 Artin Agocan Motor vehicle trailer has brake which can be actuated by means of electrical potential and is arranged with brake lights whereby trailer has rechargeable battery
DE102005012460B3 (en) * 2005-03-18 2006-12-07 Erich Jaeger Gmbh & Co. Kg A method and control for driving lamps operated in parallel
DE102006037826A1 (en) * 2006-08-12 2008-02-14 Conwys Ag Electric trailer connection device
US20090076666A1 (en) * 2007-09-18 2009-03-19 Continental Automotive Gmbh Method and Device for Assigning a First Automobile to a Second Automobile
DE202008007523U1 (en) * 2008-06-05 2009-10-15 Rüttgerodt, Werner Device intended to illuminate a trailer
WO2011161156A1 (en) * 2010-06-25 2011-12-29 Jungheinrich Aktiengesellschaft Industrial truck comprising a work luminaire and method for activating and deactivating
DE202011100493U1 (en) 2010-11-05 2012-02-14 "Volta" Kraftfahrzeug-Elektrozubehör-Vertrieb GmbH Circuitry in a towing vehicle and a trailer
FR2986936A1 (en) * 2012-02-13 2013-08-16 Valeo Illuminacion Method for controlling lighting/signaling functions of LED blocks of car, involves decoding and switching transmitted coded modulated supply signal toward lighting/signaling blocks to execute discriminated lighting/signaling function
DE102014004182A1 (en) * 2014-03-22 2015-09-24 Wabco Gmbh A method for establishing a wireless connection

Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4111223A1 (en) * 1991-04-08 1992-10-22 T E L L Steuerungssysteme Terb Information signal exchange appts. between tractor and trailer - transfers data and signals for signal illumination etc. by modulated and coded signal
US5424715A (en) * 1992-03-02 1995-06-13 Lietzow; Larry Wireless taillight system
DE29517730U1 (en) * 1995-11-09 1996-01-11 Jaeger Erich Gmbh & Co Kg Control and monitoring device for trailer functions
US5521466A (en) * 1994-08-17 1996-05-28 Draw-Tite Inc. Multiplexed trailer light system
US5666103A (en) * 1995-10-25 1997-09-09 Davis, Jr.; James Ferris Wireless safety indicator control system for towed vehicles
DE29801177U1 (en) * 1998-01-26 1998-03-26 Doerr Klaus An apparatus for operating a trailer or rear vehicle lighting
WO1999065714A1 (en) * 1998-06-15 1999-12-23 Excalibur Vehicle Accessories (Proprietary) Limited Connecting device
DE10044034A1 (en) * 2000-09-06 2002-04-11 Wabco Gmbh & Co Ohg Method for exchanging data between tractor and trailer

Patent Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4111223A1 (en) * 1991-04-08 1992-10-22 T E L L Steuerungssysteme Terb Information signal exchange appts. between tractor and trailer - transfers data and signals for signal illumination etc. by modulated and coded signal
US5424715A (en) * 1992-03-02 1995-06-13 Lietzow; Larry Wireless taillight system
US5521466A (en) * 1994-08-17 1996-05-28 Draw-Tite Inc. Multiplexed trailer light system
US5666103A (en) * 1995-10-25 1997-09-09 Davis, Jr.; James Ferris Wireless safety indicator control system for towed vehicles
DE29517730U1 (en) * 1995-11-09 1996-01-11 Jaeger Erich Gmbh & Co Kg Control and monitoring device for trailer functions
DE29801177U1 (en) * 1998-01-26 1998-03-26 Doerr Klaus An apparatus for operating a trailer or rear vehicle lighting
WO1999065714A1 (en) * 1998-06-15 1999-12-23 Excalibur Vehicle Accessories (Proprietary) Limited Connecting device
DE10044034A1 (en) * 2000-09-06 2002-04-11 Wabco Gmbh & Co Ohg Method for exchanging data between tractor and trailer

Cited By (13)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102005003261A1 (en) * 2005-01-24 2006-08-03 Artin Agocan Motor vehicle trailer has brake which can be actuated by means of electrical potential and is arranged with brake lights whereby trailer has rechargeable battery
DE102005003261B4 (en) * 2005-01-24 2007-09-06 Artin Agocan Their trailers
DE102005012460B3 (en) * 2005-03-18 2006-12-07 Erich Jaeger Gmbh & Co. Kg A method and control for driving lamps operated in parallel
DE102006037826A1 (en) * 2006-08-12 2008-02-14 Conwys Ag Electric trailer connection device
US20090076666A1 (en) * 2007-09-18 2009-03-19 Continental Automotive Gmbh Method and Device for Assigning a First Automobile to a Second Automobile
EP2040495A1 (en) * 2007-09-18 2009-03-25 Continental Automotive GmbH Method and device for allocating one vehicle to another vehicle
US8346407B2 (en) * 2007-09-18 2013-01-01 Continental Automotive Gmbh Method and device for assigning a first automobile to a second automobile
DE202008007523U1 (en) * 2008-06-05 2009-10-15 Rüttgerodt, Werner Device intended to illuminate a trailer
WO2011161156A1 (en) * 2010-06-25 2011-12-29 Jungheinrich Aktiengesellschaft Industrial truck comprising a work luminaire and method for activating and deactivating
DE202011100493U1 (en) 2010-11-05 2012-02-14 "Volta" Kraftfahrzeug-Elektrozubehör-Vertrieb GmbH Circuitry in a towing vehicle and a trailer
DE102010051584A1 (en) 2010-11-05 2012-05-10 "Volta" Kraftfahrzeug-Elektrozubehör-Vertrieb GmbH Circuit device used in towing vehicle e.g. towed passenger car, has two bus modules connected to contacts of plug connection through two different bus lines, respectively
FR2986936A1 (en) * 2012-02-13 2013-08-16 Valeo Illuminacion Method for controlling lighting/signaling functions of LED blocks of car, involves decoding and switching transmitted coded modulated supply signal toward lighting/signaling blocks to execute discriminated lighting/signaling function
DE102014004182A1 (en) * 2014-03-22 2015-09-24 Wabco Gmbh A method for establishing a wireless connection

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE19905172A1 (en) A wireless remote control system for remote control of functions in motor vehicles
US20060192427A1 (en) Systems and methods for monitoring and controlling tractor/trailer vehicle systems
DE10127821C1 (en) Electric screwdriver operating device uses bidirectional radio transmission link between control and base station each provided with microcontroller
DE4445110A1 (en) Circuit arrangement for a motor vehicle which can be arranged in functional modules
DE10311396A1 (en) Arrangement for data/energy management in vehicle, deactivates and/or activates at least one further connection arrangement by higher level switching arrangement(s) to meet desired energy demand
DE19833462A1 (en) Disconnection circuit for separating failed electronic device from data bus in vehicle responds to detected fault for electrical separation from data bus via controlled switches
DE19600644C1 (en) Automobile function module circuit
DE4334859A1 (en) Apparatus for testing and/or programming electronic control devices in a motor vehicle
DE19647461A1 (en) Rail vehicle position detection and identification method
EP0501014A2 (en) Circuit arrangement for a towing vehicle
DE19518806A1 (en) Device on vehicles for monitoring the air pressure in the tire
DE10033345A1 (en) Commercial vehicle has controller on trailer operated via radio link(s), connected to trailer's individual electrical functional devices, connected via radio link to actuation/monitoring device
DE10040238A1 (en) Arrangement and method for signal transmission in vehicles
EP0205014A2 (en) Monitoring device
EP0168520A1 (en) Device for the automatic control of doors
DE19734749A1 (en) Device for supplying an electrical device in vehicles
EP0279168A2 (en) Circuit for the power supply of a multitude of consumers
DE19906095A1 (en) Circuit for electrical networking of sensors and /or actuators in motor vehicle, has actuator commands and sensor signals modulated onto voltage supply signal for sensors/actuators
DE4111223A1 (en) Information signal exchange appts. between tractor and trailer - transfers data and signals for signal illumination etc. by modulated and coded signal
DE10310235A1 (en) Control circuit for commercial vehicle trailer brakes has control valve connected to pump with distributor valve and pneumatic connection
EP0082300A2 (en) Multiplex wiring-system for vehicles
DE3819639A1 (en) Device for supplying power to lights on vehicle trailers, and circuit for said lights
DE102011087828A1 (en) Network component for a vehicle network and corresponding vehicle network
DE19516286A1 (en) Activation device for motor vehicle brake/warning lamps
DE3522907A1 (en) Time-division multiplex controller for loads in a motor vehicle

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8131 Rejection