DE102015119251A1 - Device for monitoring of a conduit containing fluid system, for example to undesirable leakage or removal of liquid - Google Patents

Device for monitoring of a conduit containing fluid system, for example to undesirable leakage or removal of liquid

Info

Publication number
DE102015119251A1
DE102015119251A1 DE201510119251 DE102015119251A DE102015119251A1 DE 102015119251 A1 DE102015119251 A1 DE 102015119251A1 DE 201510119251 DE201510119251 DE 201510119251 DE 102015119251 A DE102015119251 A DE 102015119251A DE 102015119251 A1 DE102015119251 A1 DE 102015119251A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE201510119251
Other languages
German (de)
Inventor
wird später genannt werden Erfinder
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Prv-Gesellschaft fur Vermogensverwaltung Immobilien und Dienstleistungen MBH
Prv-Gesellschaft fur Vermogensverwaltung Immobilien und Dienstleistungen M B H
Original Assignee
Prv-Gesellschaft fur Vermogensverwaltung Immobilien und Dienstleistungen M B H
Prv-Gesellschaft fur Vermogensverwaltung Immobilien und Dienstleistungen MBH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F17STORING OF DISTRIBUTING GASES OR LIQUIDS
    • F17DPIPE-LINE SYSTEMS; PIPE-LINES
    • F17D5/00Protection or supervision of installations
    • F17D5/02Preventing, monitoring, or locating loss
    • GPHYSICS
    • G01MEASURING; TESTING
    • G01MTESTING STATIC OR DYNAMIC BALANCE OF MACHINES OR STRUCTURES; TESTING STRUCTURES OR APPARATUS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • G01M3/00Investigating fluid-tightness of structures
    • G01M3/02Investigating fluid-tightness of structures by using fluid or vacuum
    • G01M3/04Investigating fluid-tightness of structures by using fluid or vacuum by detecting the presence of fluid at the leakage point
    • G01M3/24Investigating fluid-tightness of structures by using fluid or vacuum by detecting the presence of fluid at the leakage point using infrasonic, sonic, or ultrasonic vibrations
    • G01M3/243Investigating fluid-tightness of structures by using fluid or vacuum by detecting the presence of fluid at the leakage point using infrasonic, sonic, or ultrasonic vibrations for pipes
    • GPHYSICS
    • G08SIGNALLING
    • G08BSIGNALLING OR CALLING SYSTEMS; ORDER TELEGRAPHS; ALARM SYSTEMS
    • G08B21/00Alarms responsive to a single specified undesired or abnormal operating condition and not elsewhere provided for
    • G08B21/02Alarms for ensuring the safety of persons
    • G08B21/08Alarms for ensuring the safety of persons responsive to the presence of persons in a body of water, e.g. a swimming pool; responsive to an abnormal condition of a body of water
    • GPHYSICS
    • G08SIGNALLING
    • G08BSIGNALLING OR CALLING SYSTEMS; ORDER TELEGRAPHS; ALARM SYSTEMS
    • G08B21/00Alarms responsive to a single specified undesired or abnormal operating condition and not elsewhere provided for
    • G08B21/18Status alarms
    • G08B21/20Status alarms responsive to moisture

Abstract

Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung (1) zur Überwachung eines Flüssigkeit enthaltenden Leitungssystems (200), beispielsweise auf Leckage oder unerwünschte Flüssigkeitsentnahme. The invention relates to a device (1) for monitoring a containing conduit system (200) fluid, such as leakage or undesirable liquid extraction. Die Vorrichtung (1) hat ein Strömungsgeräusche erfassendes Sensorelement (2), eine Auswerteeinrichtung (3), welche in elektrischen Signalen des Sensorelementes (2) enthaltene Informationen auswertet, indem unter Nutzung der Informationen ein momentaner Geräuschpegel (P M ) ermittelt wird und der momentane Geräuschpegel (P M ) gegen einen vorgegebenen Alarmpegel (P A ) verglichen wird. The device (1) has a flow noise-engaging sensor element (2), an evaluation device (3) which is in electrical signals of the sensor element (2) evaluates the information contained by using the information an instantaneous noise level (P M) is determined and the instantaneous noise level (P M) to a predetermined alarm level (P a) is compared. Ferner hat die Vorrichtung (1) eine von der Auswerteeinrichtung (3) ansteuerbare Alarmeinrichtung (5), mittels welcher bei Überschreiten des Alarmpegels (P A ) eine Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät (100) übermittelbar ist. Further, the device (1) has one of the evaluation device (3) actuable alarm means (5), by means of which on exceeding the alarm level (P A) an alarm message to a user terminal (100) can be transmitted. Weiterhin umfasst die Erfindung ein Verfahren zum Betreiben einer Vorrichtung (1) zur Überwachung eines Flüssigkeit enthaltenden Leitungssystems (200). Furthermore, the invention includes a method for operating a device (1) for monitoring a fluid containing conduit system (200).

Description

  • [0001]
    Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Überwachung eines Flüssigkeit enthaltenden Leitungssystems, beispielsweise auf Leckage oder unerwünschte Flüssigkeitsentnahme. The invention relates to a device for monitoring a system containing liquid line, for example to undesirable leakage or removal of liquid.
  • [0002]
    Bei Leitungssystemen, wie beispielsweise Leitungssystemen für Trinkwasser, Betriebswasser oder sonstigen Flüssigkeiten, ist man bestrebt, etwaige Lecks möglichst frühzeitig zu erkennen. For cable systems, such as pipe systems for drinking water, process water or other liquids, the aim is to detect any leaks as early as possible. Dadurch lassen sich durch die ausströmende Flüssigkeit verursachte Schäden deutlich vermindern oder gänzlich vermeiden. This damage caused by the flowing liquid can be significantly reduced or completely avoided. Besonders bei Leitungssystemen in Gebäuden ist eine frühzeitige Erkennung von Lecks oder eine unerwünschte Flüssigkeitsentnahme häufig nicht möglich, da für gewöhnlich aus Kostengründen technische Einrichtungen hierfür fehlen. Especially in pipe systems in buildings early detection of leaks or unwanted liquid removal is often not possible because usually for reasons of cost technical equipment missing this. Eine unerwünschte Flüssigkeitsentnahme oder eine Leckage wird dann möglicherweise erst bei der Abrechnung über den Wasserverbrauch erkannt. An unwanted liquid extraction or leakage will then be recognized until the settlement on water consumption.
  • [0003]
    In vielen Fällen wird eine Leckage jedoch dadurch erkannt, dass sich aufgrund des Lecks sichtbare Veränderungen im Gebäude ergeben, die von Personen gesehen und als Folge einer Leckage erkannt werden. In many cases, leakage is, however, recognized that there are visible changes in the building because of leaks that are seen by people, and recognized as a result of leakage. Dies passiert in vielen Fällen erst, nachdem aufgrund der Leckage bereits erhebliche Schäden, beispielsweise am Gebäude entstanden sind. This happens in many cases only after arose due to the leakage already considerable damage, for example the building.
  • [0004]
    Gebäude, die nur zeitweise von Personen frequentiert sind, sind hiervon besonders betroffen. Buildings that are only occasionally frequented by people, are particularly affected. Solche Gebäude sind beispielsweise Bürogebäude oder Gebäude von öffentlichen Einrichtungen, da sie meistens über Nacht und/oder am Wochenende von keinen oder nur wenigen Personen betreten werden. Such buildings are, for example, office buildings or buildings of public institutions, as they are entered mostly overnight and / or on the weekend of no or only a few people. Auch Wohngebäude sind hiervon betroffen, beispielsweise wenn sich die Bewohner in Urlaub befinden. Even residential buildings are affected, such as when the residents are on vacation.
  • [0005]
    Einer Ausführungsform der Erfindung liegt daher die Aufgabe zugrunde, wenigstens eine Möglichkeit vorzuschlagen, durch eine technische Einrichtung eine Leckage oder unerwünschte Flüssigkeitsentnahme bei einem Leitungssystem in einfacher und kostengünstiger Weise frühzeitig zu erkennen. Therefore, an embodiment of the invention has the object to propose a way at least to detect early leakage or undesirable liquid extraction in a piping system in a simple and cost-effective manner by a technical device.
  • [0006]
    Diese Aufgabe wird mit einer Vorrichtung gelöst, welche die Merkmale des Anspruches 1 aufweist. This object is achieved with a device having the features of claim 1. Ferner wird diese Aufgabe mit einem Verfahren gelöst, welches die Merkmale des Anspruches 12 aufweist. Furthermore, this object is achieved with a method having the features of claim 12th Weiterhin wird zur Lösung der Aufgabe ein Computerprogrammprodukt mit den Merkmalen des Anspruches 14 vorgeschlagen. Further, a computer program product having the features of claim 14 is proposed to solve the task. Vorteilhafte Ausgestaltungen der Erfindung ergeben sich aus den Unteransprüchen, der nachfolgenden Beschreibung und den Figuren. Advantageous embodiments of the invention emerge from the dependent claims, the following description and the figures.
  • [0007]
    Nach einer Ausführungsform der Erfindung ist eine Vorrichtung zur Überwachung eines Flüssigkeit enthaltenden und/oder Flüssigkeit durchströmten Leitungssystems, beispielsweise auf Leckage oder unerwünschte Flüssigkeitsentnahme vorgesehen. According to one embodiment of the invention, an apparatus for monitoring a fluid-containing and / or liquid flowing through the line system, for example, provided on leakage or undesirable liquid extraction. Die Vorrichtung hat ein Strömungsgeräusche erfassendes Sensorelement, welches beispielsweise informationstragende Signale hinsichtlich der zu erfassenden Strömungsgeräusche erzeugt. The device generates a flow noise sensor-engaging element, for example, information-carrying signals as regards the flow noise to be detected. Die Vorrichtung hat ferner eine vorzugsweise mit dem Sensorelement signalverbundene Auswerteeinrichtung. The apparatus further has a signal is preferably connected to the sensor element evaluation device. Die Auswerteeinrichtung wertet in elektrischen Signalen des Sensorelementes enthaltene Informationen aus, indem unter Nutzung der Informationen ein momentaner Geräuschpegel ermittelt wird, der beispielsweise direkt als Messwert oder indirekt durch Umrechnung und/oder Berechnung ermittelt wird, und dann der momentane Geräuschpegel gegen einen vorgegebenen Alarmpegel verglichen wird. is the evaluation device evaluates in electrical signals of the sensor element information given off by an instantaneous noise level is determined using the information that is determined, for example, directly as a measured value, or indirectly by conversion and / or calculation, and then compared to the current noise level against a predetermined alarm level , Die Vorrichtung hat darüber hinaus eine von der Auswerteeinrichtung ansteuerbare Alarmeinrichtung, mittels welcher bei Überschreiten des Alarmpegels eine Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät übermittelbar ist. The device has a controllable by the evaluation device alarm device by means of which on exceeding the alarm level an alarm message to a user terminal can be transmitted beyond.
  • [0008]
    Durch eine solche Vorrichtung wird eine Person über das Benutzer-Endgerät frühzeitig gewarnt, wenn es in dem Leitungssystem zu einer Leckage oder zu einem sonstigen unerwünschten Austreten von Flüssigkeit oder einer unerwünschten Flüssigkeitsentnahme kommt. By such a device, a person is warned in advance of this user terminal, when it comes in the conduit system to a leak or to some other undesired leakage of fluid or a fluid extracting undesirable. Die Vorrichtung nutzt dazu die bei einem Durchströmen der Flüssigkeit durch das Rohrleitungssystem auftretende Geräuschbildung, welche mittels des Sensorelementes erfasst wird. The device uses, the case of a through flow of liquid occurs through the piping system noise, which is detected by the sensor element. Es ist dadurch nicht notwendig, dass das Sensorelement innerhalb des Leitungssystems anzubringen ist. It is not necessary thereby that the sensor element is to be mounted within the conduit system. Die Montage der Vorrichtung kann somit ohne großen Aufwand und ohne Öffnen des Leitungssystems auch noch nachträglich vorgenommen werden. The assembly of the device can thus be also carried out subsequently without great effort and without opening the pipeline system. Insofern ist es mittels der Vorrichtung in einfacher Weise möglich, auf das Vorhandensein einer möglichen Leckage oder einer unerwünschten Flüssigkeitsentnahme hinzuweisen. Insofar as it is possible in a simple manner by means of the device, to indicate the presence of a possible leakage or an undesired liquid extraction. Dies geschieht mittels der Vorrichtung auch in technisch einfacher und kostengünstiger Weise, da dazu lediglich eine Alarmmeldung an ein oder das Benutzer-Endgerät übermittelt wird, wenn der momentane Geräuschpegel über dem vorgegebenen Alarmpegel liegt. This is done by means of the device also in a technically simple and cost-effective manner, as to only an alarm message is transmitted to one or the user terminal when the current noise level is above the predetermined alarm level.
  • [0009]
    Das von dem Sensorelement gelieferte elektrische Signal kann auf der elektrischen Spannung und/oder dem elektrischen Strom und/oder der elektrischen Kapazität beruhen. Supplied by the sensor element electrical signal may be based on the electrical voltage and / or electric current and / or the electrical capacitance. Insofern kann das elektrische Signal ein Spannungssignal und/oder ein Stromsignal und/oder ein kapazitives Signal sein. To this extent, the electrical signal is a voltage signal and / or a current signal and / or a capacitive signal can be. Maßgebend ist, dass das elektrische Signal des Sensorelementes informationstragend ist, also sich Informationen zumindest über eine mögliche zeitliche Änderung der erfassten Geräusche ableiten lassen, welche in der Auswerteeinrichtung auswertbar sind. Decisive is, that the electrical signal of the sensor element is information-supporting, that information can be derived at least about a possible time variation of the detected noise, which can be evaluated in the evaluation device.
  • [0010]
    Nach einer Ausgestaltung der Erfindung ist es vorgesehen, dass die Auswerteeinrichtung zur Ansteuerung der Alarmeinrichtung unter Nutzung einer vorgegebenen Verzögerungsdauer ausgebildet ist. According to one embodiment of the invention, it is intended that the evaluation device is designed for activating the alarm device by using a predetermined delay time. Die Ansteuerung der Alarmeinrichtung zur Ausgabe einer Alarmmeldung erfolgt beispielsweise erst nach Ablauf der Verzögerungsdauer. The activation of the alarm means for issuing an alarm occurs, for example, until after the delay period. Dadurch ist in technisch einfacher und wirksamer Weise möglichen Fehlalarmen vorgebeugt. This potential false alarms in a technically simple and effective manner is prevented. Denn durch die Verzögerungsdauer kann der Zeitpunkt der Alarmmeldung soweit zeitlich nach hinten verschoben werden, dass eine einmalige Überschreitung des Alarmpegels oder zwei-dreimalige einzelne Überschreitungen des Alarmpegels noch nicht zum Auslösen der Alarmmeldung führen. Because by the delay period of time, the alarm can be moved as far back in time that a single exceeding the alarm level or two-three-time individual exceeded the alarm level not trigger the alarm. Unter der Verzögerungsdauer ist insbesondere eine Zeitdauer zu verstehen, welche beispielsweise mit dem Auftreten einer ersten Überschreitung des Alarmpegels zu laufen beginnt und beispielsweise erst mit deren Ablauf es zu der Ausgabe der Alarmmeldung kommt oder kommen kann, je nachdem ob hierzu noch weitere Bewertungskriterien herangezogen werden. Under the delay period is meant in particular a period which starts to run, for example, with the occurrence of a first exceeding the alarm level and for example, only leads to the issuing of an alarm with the expiry or may occur, depending on whether this further evaluation criteria are used.
  • [0011]
    Nach einer weiteren Ausgestaltung der Erfindung ist eine Start-/Stoppeinrichtung vorgesehen, mittels welcher zu einem vorgegebenen Zeit- und/oder Datumswert die Vorrichtung in einen Überwachungsmodus und nach Ablauf einer vorgegebenen Zeitdauer oder zu einem vorgegebenen Zeit- und/oder Datumswert die Vorrichtung in einen Ruhemodus überführbar ist, insbesondere selbsttätig überführbar ist. According to a further embodiment of the invention, a start / stop device is provided, by means of which at a given time and / or date value, the apparatus in a monitoring mode, and after a predetermined period of time or at a predetermined time and / or date value, the apparatus in a Sleep mode can be transferred, in particular automatically transferable. Dadurch ist die Vorrichtung für bestimmte zu überwachende Zeiträume gezielt aktivierbar. Characterized the device for certain periods of time to be monitored is selectively activatable. Ein solcher Zeitraum kann beispielsweise die Urlaubszeit einer Familie in einem Wohngebäude sein, so dass mittels der Vorrichtung das Leitungssystem des Wohnhauses während der Urlaubszeit der Familie auf Leckage oder unerlaubte Flüssigkeitsentnahme überwacht wird. Such a period may for example be the time of travel of a family in a residential building, so that the line system of the dwelling house is monitored during the vacation period of the family of leakage or unauthorized removal of liquid by means of the device. Gleiches gilt auch für andersartige Gebäude, welche über einen oder mehrere Zeiträume zu überwachen sind, in denen keine oder nur eine mit einer definierten Geräuschbildung verbundene Wasserentnahme stattfindet. The same applies to other types of buildings which are to be monitored via one or more periods in which no or only associated with a defined noise water extraction takes place. Jegliche Geräuschänderung auf einen Wert über den vorgegebenen Alarmpegel würde dann zu einer Alarmmeldung an das Benutzer-Endgerät führen. Any noise changes to a value above the preset alarm level would then lead to an alarm message to the user terminal. Grundsätzlich können auch mehrere Zeit- und/oder Datumswerte für den Start des Überwachungsmodus oder des Ruhemodus und/oder mehrere Zeiträume vorgegeben werden. In principle, more time and / or date values ​​for the start of the monitoring mode or sleep mode and / or more periods can be specified.
  • [0012]
    Unter dem Überwachungsmodus ist insbesondere der Modus zu verstehen, in dem eine Überwachung der Geräusche des Leitungssystems stattfindet, also eine Alarmmeldung übermittelt wird, wenn der momentane Geräuschpegel über dem Alarmpegel tritt. Under the monitor mode, the mode is in particular to be understood in the monitoring takes place of the noise of the line system, so an alarm message is transmitted when the current noise level above the alarm level occurs. Unter dem Ruhemodus ist insbesondere der Modus zu verstehen, in dem zumindest die Übermittlung von Alarmmeldungen ausbleibt. Under the sleep mode, the mode is in particular to be understood in the absent at least the transmission of alarm messages.
  • [0013]
    Nach einer weiteren Ausgestaltung der Erfindung ist eine Kalibriereinrichtung vorgesehen, welche mit einer Eingabeeinrichtung zusammenwirkt und bei Aktivierung der Kalibriereinrichtung die Eingabeeinrichtung zur Eingabe eines Wertes für den Alarmpegel, insbesondere zur manuellen Eingabe, dient. According to a further embodiment of the invention a calibration device is provided which interacts with an input device, and upon activation of the calibration device, the input device is used to enter a value for the alarm level, in particular for the manual input. Dadurch kann in einfacher Weise von einem Benutzer ein Wert für den Alarmpegel individuell und bezogen auf das jeweilige Leitungssystem vorgegeben werden, an dem die Vorrichtung zum Einsatz kommt. This allows a value for the alarm levels are set individually based on the respective line system by a user, to which the device is used in a simple manner. Die in den jeweiligen Leitungssystemen auftretenden spezifischen Geräusche sind dadurch einfach durch die Auswahl eines entsprechenden Wertes für den Alarmpegel zu berücksichtigen. Occurring in the pipe systems specific sounds are therefore easy to be considered by the selection of an appropriate value for the alarm levels.
  • [0014]
    Es bietet sich an, dass die Kalibriereinrichtung zusätzlich mit einer den momentanen Geräuschpegel ausgebenden Ausgabeeinrichtung zusammenwirkt. It is advisable that the calibration device additionally cooperates with a current noise issuing output device. Bei Aktivierung der Kalibriereinrichtung dient die Eingabeeinrichtung zur Eingabe eines Wertes für den Alarmpegel, insbesondere zur manuellen Eingabe eines Wertes für den Alarmpegel, wobei die Ausgabeeinrichtung aktiv ist, also es wird der momentane Geräuschpegel beziehungsweise Momentanpegel ausgegeben. Upon activation of the calibration device, the input device is used to enter a value for the alarm level, in particular for manually entering a value for the alarm level, said output means is active, so it is the output current noise or instantaneous levels. Das erleichtert die Festlegung des Wertes für den Alarmpegel, da der Benutzer anhand des ausgegebenen Momentanpegels die Information erhält, in welchem Bereich die Momentanpegel variieren, wenn Flüssigkeit aus dem Leitungssystem entnommen wird oder wenn keine Flüssigkeit aus dem System entnommen wird. This facilitates the determination of the value for the alarm level, since the user receives the information on the basis of the output level at the moment, in which area the instantaneous levels vary when liquid is withdrawn from the system, or if no fluid is taken from the system. Durch Kenntnis der Information über den Geräuschpegel bei einer üblichen Benutzung bzw. gewollten Entnahme von Flüssigkeit aus dem Leitungssystem lässt sich für den Benutzer die Höhe des Alarmpegels in einfacher Weise bestimmen. By knowing the information on the noise level at a usual use, or deliberate removal of liquid from the system, the height of the alarm level can be determined in a simple manner for the user. Zur Ausgabe des Momentanpegels kann die Ausgabeeinrichtung zur Ausgabe des Momentanpegels auf optischem und/oder akustischem und/oder taktilem Wege ausgebildet sein. To output the instantaneous level of the output device can be configured to output the instantaneous level of visual and / or audible and / or tactile way.
  • [0015]
    Eine weitere mögliche Ausgestaltung der Erfindung besteht darin, dass zur Erfassung der Strömungsgeräusche nur das eine Sensorelement vorgesehen ist. Another possible embodiment of the invention is that only one sensor element is provided for detecting the flow noise. Auch diese Maßnahme zielt darauf ab, die Vorrichtung möglichst einfach und kostengünstig zu realisieren. This measure also aims to realize the device as simply and inexpensively. Indem auf ein weiteres Sensorelement verzichtet wird, ergeben sich geringere Kosten und ein einfacher Aufbau gegenüber der Ausgestaltung, dass zwei oder mehrere Sensorelemente vorgesehen sind. By dispensing with a further sensor element, results in lower cost and a simple structure compared to the embodiment that two or more sensor elements are provided. Grundsätzlich können aber auch zwei oder mehrere Sensorelemente vorgesehen sein, beispielsweise um eine einfache oder mehrwertige Redundanz bezüglich der sensorischen Geräuscherfassung zu haben und/oder einen Vergleich mit den Werten eines anderen Sensorelementes vornehmen zu können. Basically, however, may be provided, for example, a single or multi-valued redundancy with regard to the sensory noise detection to have and / or be able to make a comparison with the values ​​of another sensor element, two or more sensor elements.
  • [0016]
    Es bietet sich an, dass das Sensorelement einen Körperschallaufnehmer und/oder einen Vibrationsaufnehmer aufweist oder daraus besteht. It is advisable that the sensor element comprises a body sound sensor and / or a vibration absorber or consists thereof. Dadurch ist in technisch einfacher und kostengünstiger Weise die Erfassung von Durchfluss- beziehungsweise Durchströmungsgeräuschen aufgrund durch das Leitungssystem strömender Flüssigkeit realisiert. Thus, the detection of flow or flow noise due through the conduit system liquid flowing in a technically simple and cost-effective manner is realized.
  • [0017]
    Es bietet sich ferner an, dass das Sensorelement an einem Halter angeordnet ist, mittels welchem das Sensorelement an einem Abschnitt des Leitungssystems unter Ausbildung eines Berührungskontaktes oder vorgegebenen Abstandes montierbar ist. It is convenient to further appreciated that the sensor element is arranged on a holder by means of which the sensor element is mounted on a portion of the duct system, forming a touching contact or predetermined distance. Indem der Halter derart ausgebildet ist, dass im montierten Zustand das Sensorelement an dem Leitungssystem in Berührungskontakt anliegt oder in einem definierten, vorzugsweise möglichst geringem Abstand zu der Wandung des Leitungssystemes liegt, ist eine optimale Geräuscherfassung sichergestellt. By the holder is designed such that in the assembled state abuts the sensor element to the pipe system in touching contact or in a defined, preferably the smallest possible distance from the wall of the pipeline system is, optimum noise detection is ensured.
  • [0018]
    Der Halter kann dazu wenigstens ein Magnetelement und/oder ein Kabelbinderelement aufweisen. The holder can for this purpose have at least one magnet element and / or a cable tie element. Durch das Magnetelement ist eine einfache Montage des Halters an dem Leitungssystem möglich, beispielsweise wenn das Leitungssystem metallisch ist, so dass der Halter mit dem Sensorelement durch Magnetkraft an der Leitung gehalten ist. Due to the magnetic element an easy assembly of the holder to the pipe system is possible, for example if the conduit system is metallic, so that the holder is held to the sensor element by magnetic force on the line. Durch das Kabelbinderelement ist eine mechanische Anbindung des Halters an das Leitungssystem möglich, so dass dadurch eine stabile und haltbare Anbindung realisiert ist. By the cable tie element is a mechanical connection of the holder to the pipe system is possible, so that thereby a stable and durable connection is realized.
  • [0019]
    Eine weitere Ausgestaltung der Erfindung besteht darin, dass die Alarmeinrichtung eine Schnittstelle zur Verbindung mit einem Kommunikationsnetz aufweist, um das Benutzer- Endgerät zu erreichen. A further embodiment of the invention is that the alarm device comprises an interface for connection to a communication network to reach the user terminal. Die Schnittstelle ist beispielsweise zur Verwendung mit einem Telefonnetz und/oder dem Internet und/oder mit einem Daten- und/oder Sprachübertragungsnetz verbindbar. The interface is, for example, be connected for use with a telephone network and / or Internet and / or a data and / or voice transmission network. Beispielsweise ist die Schnittstelle zur kabelgebundenen oder kabellosen Anbindung an das Kommunikationsnetz ausgebildet. For example, the interface to the wired or wireless connection to the communications network is formed. Dadurch ist in einfacher Weise eine Übermittlung der Alarmmeldung an das Benutzer-Endgerät auch über weite Strecken in technisch einfacher Weise zu realisieren. This easily can be realized over long distances in a simple manner a transmission of alarm message to the user terminal. Beispielsweise kann die Alarmmeldung per SMS übermittelt werden. For example, the alarm message can be sent via SMS.
  • [0020]
    Als Benutzer-Endgerät kann ein handelsübliches Notebook, Tablet, ein PC oder dergleichen genutzt werden, welches beziehungsweise welcher Zugriff auf das Kommunikationsnetz hat. As a user terminal, a commercially available laptop, tablet, PC or the like can be used, which has or which access to the communication network. Auch dadurch ist mit geringem Aufwand und kostengünstig eine Warnmeldung zustellbar, insbesondere da dazu ein bereits bei der zu alarmierenden Person vorhandenes Gerät genutzt werden kann. Also be be advanced with little effort and cost a warning, especially since this one can already be used in existing alarming to person unit.
  • [0021]
    Es bietet sich an, dass die Alarmeinrichtung ein GSM-Modul aufweist, um über ein Mobilfunknetz das Benutzer-Endgerät zu erreichen. It is advisable that the alarm device has a GSM module in order to reach the user terminal via a mobile network. Dadurch ist die zu alarmierende Person weitgehend überall zu erreichen, da als Benutzer-Endgerät ein handelsübliches Handy verwendet werden kann. Thus, the person to be alerted can be reached largely everywhere as a standard mobile phone can be used as a user terminal. Darüber hinaus kann die Vorrichtung im Grunde an beliebigen Orten angebracht werden, solange an dem Ort der Anbringung eine Netzabdeckung mit einem Funknetz besteht. Moreover, the device can be mounted at any place basically as long as there is at the location of attachment of a network coverage to a radio network. Es bedarf in diesem Fall lediglich der Möglichkeit, dass durch das GSM-Modul eine Mobilfunkverbindung, ausgehend von der Vorrichtung, aufgebaut werden kann. It requires in this case only the possibility that can be constructed by the GSM module, a cellular connection, starting from the device. Ein leitungsgebundener Telefonanschluss ist somit am Ort der Anbringung der Vorrichtung nicht erforderlich. A wireline telephone connection is at the site of attachment of the device not be required.
  • [0022]
    Es bietet sich ferner an, dass die Auswerteeinrichtung und die Alarmeinrichtung in einem gemeinsamen Gehäuse untergebracht sind. It is convenient to further understood that the evaluation unit and said alarm means are housed in a common housing. Dadurch ist die Handlichkeit bei der Benutzung der Vorrichtung verbessert, da beim Aufbau oder Abbau der Vorrichtung lediglich das eine gemeinsame Gehäuse zu montieren ist. Thereby, the maneuverability is improved in the use of the apparatus, since only this is to mount a common housing in the construction or dismantling the device. Bevorzugt ist separat dazu das Sensorelement untergebracht, welches beispielsweise über wenigstens eine Signalleitung mit den im Gehäuse angeordneten Einrichtungen verbunden oder verbindbar ist. Preferably, the sensor element is housed separately to which is connected, for example via at least one signal line with the devices arranged in the housing or connectable.
  • [0023]
    Es können auch die Start-/Stoppeinrichtung und/oder die Kalibriereinrichtung und/oder die Ausgabeeinrichtung und/oder die Eingabeeinrichtung innerhalb des einen gemeinsamen Gehäuses angeordnet sein, sofern derartige Einrichtungen vorgesehen sind. It may be arranged within one common housing and the start / stop device and / or the sizing device and / or the output device and / or the input means, where such means are provided.
  • [0024]
    Nach einer Ausgestaltung der Erfindung ist es vorgesehen, dass die vorstehend beschriebene Eingabeeinrichtung oder wenigstens eine weitere Eingabeeinrichtung dazu ausgebildet ist, dass wenigstens ein Wert zur Festlegung des zu überwachenden Zeitraumes und/oder Textelemente, wie Angaben zum Ort der Messstelle, wenigstens ein Alarmierungstext oder dergleichen, und/oder Angaben zum aktuellen Datum und/oder zur aktuellen Uhrzeit eingebbar sind. According to one embodiment of the invention, it is provided that the input device described above, or at least one further input means is arranged such that at least one value for determining the to be monitored period and / or text elements, such as the like information on the location of the measuring point, at least one alarm text or and / or information on the current date and / or the current time can be entered. Sofern die Auswerteeinrichtung zur Auswertung eine vorgegebene Alarmverzögerung nutzt, können Zeitwerte für die Alarmverzögerung ebenfalls mittels der Eingabeeinrichtung eingegeben werden. Unless the evaluation uses a preset alarm delay for evaluation, time values ​​for the alarm delay can also be entered by the input device. Sofern die Übermittlung der Alarmmeldung mittels eines Kommunikationsnetzes erfolgt, kann mittels der Eingabeeinrichtung die Auswahl eines Providers und/oder eine Eingabe einer Einwahlnummer und/oder einer Zielnummer vorgenommen werden. Unless the transmission of the alarm message by means of a communication network, the selection of a provider and / or an input of a dial-in number and / or a target number can be made by the input device. Im Falle einer Alarmierung die Alarmmeldung dann dem Benutzer-Endgerät übermittelt, welche unter der Zielnummer erreichbar ist. In the case of an alarm, the alarm message then sent to the user terminal, which is reached at the destination number. Die Eingabeeinrichtung kann The input device can
  • [0025]
    Beispielsweise ist die Eingabeeinrichtung zur optischen und/oder akustischen und/oder haptischen Eingabe ausgebildet. For example, the input device for the optical and / or acoustic and / or haptic input is formed. Diese Maßnahmen zielen darauf ab, dass in technisch einfacher Weise und für den Benutzer in einfach handhabbarer Weise eine Eingabe ausgewählter Daten oder sonstiger Informationen vorgenommen werden kann. These measures aim that an input of selected data or other information can be done in a simple manner and for the user in easily manageable manner.
  • [0026]
    Nach einer weiteren Ausgestaltung der Erfindung ist es vorgesehen, dass die vorstehend beschriebene Ausgabeeinrichtung oder wenigstens eine weitere Ausgabeeinrichtung dazu ausgebildet ist, dass zumindest einzelne der eingegebenen Daten oder Informationen ausgebbar sind. According to a further embodiment of the invention, it is provided that the output device described above or at least one further output means is arranged such that at least some of the input data or information can be output. Es bietet sich an, dass mittels der Ausgabeeinrichtung Werte oder zumindest der jeweils letzte Wert für den mittels des Sensorelementes erfassten momentanen Geräuschpegel ausgebbar ist. It is advisable, by means of the output device that values ​​or at least the respective last value for the sensor element detected by the current noise level can be output. Dadurch ist die Benutzung der Vorrichtung für einen Benutzer erleichtert, da ihm zumindest ein Teil der eingegebenen Informationen und/oder die von dem Sensorelement erfassten Messwerte ausgegeben werden. Thus, the use of the device for a user is facilitated, since at least a part of the information entered and / or the measured values ​​detected by the sensor element are output it. Die Ausgabeeinrichtung kann zu einer akustischen und/oder optischen und/oder haptischen Ausgabe ausgebildet sein. The output device can be formed into an acoustic and / or optical and / or haptic output.
  • [0027]
    Steuerungsmittel im Sinne der vorstehend beschriebenen Ausführungsformen der Erfindung, wie beispielsweise die vorstehend beschriebenen Einrichtungen, können hardwaretechnisch und/oder softwaretechnisch, beispielsweise als Computerprogrammmodul, ausgebildet sein. Control means in accordance with the above-described embodiments of the invention, such as the devices described above, in terms of hardware and / or software technology, for example as a computer program module may be formed. Die Steuerungsmittel und/oder das vorstehende beschriebene Sensorelement können insbesondere jeweils eine digitale Verarbeitungseinheit oder eine gemeinsame digitale Verarbeitungseinheit aufweisen, die vorzugsweise eine Mikroprozessoreinheit (CPU) aufweist. The control means and / or the above described sensor element may in particular each having a digital processing unit or a common digital processing unit, which preferably includes a microprocessor unit (CPU). Die CPU kann mit einem Speichersystem und/oder Bussystem daten- und/oder signalverbunden sein. The CPU can data- to a storage system and / or bus system and / or signal-connected.
  • [0028]
    Ferner können die Steuerungsmittel und/oder das Sensorelement jeweils oder gemeinsam ein oder mehrere Programme oder Programmmodule aufweisen. Further, the control means and / or the sensor element may each or together comprise one or more programs or program modules. Die digitale Verarbeitungseinheit kann derart ausgebildet sein, dass Befehle, die als eine in einem Speichersystem abgelegtes Programm implementiert sind, abgearbeitet, Eingangssignale von einem Datenbussystem entgegengenommen und/oder Ausgangssignale an ein Datenbussystem abgegeben werden. The digital processing unit may be configured such that commands which are implemented as a oviposited in a storage system program, processed, received input signals from a data bus system and / or output signals are outputted to a data bus system. Ein Speichersystem kann ein oder mehrere insbesondere verschiedene Speichermedien aufweisen. A storage system may include one or more particular, various storage media. Die Speichermedien können insbesondere optische, magnetische, Festkörper- und/oder andere, vorzugsweise nicht-flüchtige, Speichermedien sein. The storage media may, in particular optical, magnetic, solid state and / or other, preferably non-volatile, its storage media.
  • [0029]
    Ein weiterer Aspekt der Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben einer Vorrichtung zur Überwachung eines Flüssigkeit enthaltenen Leitungssystems, insbesondere zum Betreiben der vorstehend beschriebenen Vorrichtung, mit einem Strömungsgeräusche erfassenden Sensorelement, einer Auswerteeinrichtung zum Auswerten der in elektrischen Signalen des Sensorelementes enthaltenen Informationen und mit einer von der Auswerteeinrichtung ansteuerbaren Alarmeinrichtung zur Ausgabe einer Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät, aufweisend die Verfahrensschritte: Another aspect of the invention relates to a method for operating a device for monitoring a line system containing liquid, in particular for operating the above described apparatus with a flow noise sensor detecting element, an evaluation device for evaluating the information contained in electrical signals of the sensor element and with one of the evaluation controllable alarm means for outputting an alarm to a user terminal, comprising the steps of:
    • • Ermittlung eines momentanen Geräuschpegels mittels der Auswerteeinrichtung und anhand von elektrischen informationstragenden Signalen des Sensorelements; • determining a current noise level by means of the evaluation device and based on electrical information-carrying signals of the sensor element;
    • • Vergleich des momemtanen Geräuschpegels mit einem vorgegebenen Alarmpegel mittels der Auswerteeinheit; • comparison of the momemtanen noise level with a predetermined alarm level by means of the evaluation unit;
    • • Übermittlung einer Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät mittels der Alarmeinrichtung, wenn der momentane Geräuschpegel den Alarmpegel überschreitet. • transmission of an alarm message to a user terminal by means of the alarm means when the momentary noise level exceeds the alarm level.
  • [0030]
    Dadurch ist in einfacher Weise und kostengünstig eine Überwachung des Leitungssystems auf Leckage oder eine unerwünschte Flüssigkeitsentnahme möglich, wobei bei Eintreten im Falle einer Leckage oder erwünschten Flüssigkeitsentnahme frühzeitig über das Benutzer-Endgerät eine Person alarmiert wird. Thus, a monitoring of the pipe system on leakage or undesirable liquid withdrawal in a simple manner and at low cost is possible, an early stage of the user terminal a person is alerted upon the occurrence of the event of a leak or desired fluid extraction. Für eine ordnungsgemäße Funktionsweise ist das Sensorelement an einem Abschnitt des Leitungssystems anzubringen, beispielsweise indem das Sensorelement auf das Leitungssystem aufgesetzt wird oder in Berührungskontakt oder in einen definierten Abstand gegen eine Wandung des Rohrleitungssystems in eine Einbauendposition gebracht wird. For a proper functioning of the sensor element is to be attached to a portion of the conduit system, for example by the sensor element is placed on the line system, or is brought into a Einbauendposition in touching contact or in a defined spacing from a wall of the pipeline system.
  • [0031]
    Es bietet sich an, dass die Alarmmeldung an das Benutzer- Endgerät übermittelt wird, wenn der momentane Geräuschpegel den Alarmpegel über eine vorgegebene Zeitdauer dauerhaft oder mit einer vorgegebenen Häufigkeit überschritten hat. It is advisable that the alarm message is transmitted to the user terminal when the current noise level has exceeded the alarm level for a predetermined period of time or permanently with a predetermined frequency. Dadurch ist einer verfrühten Alarmierung entgegengewirkt, wenn beispielsweise eine Leckage oder eine unerwünschte Flüssigkeitsentnahme nicht vorliegt. Characterized premature alarm is counteracted, for example, when a leakage or an undesired removal of liquid is not present. Insofern ist dadurch die Wahrscheinlichkeit einer Fehl- oder Falschalarmierung wirkungsvoll entgegengewirkt. Insofar characterized the probability of an incorrect or false alarm is effectively counteracted.
  • [0032]
    Weiterhin umfasst die Erfindung ein Computerprogrammprodukt mit einem Programmcode, der auf einem von einem Computer lesbaren Medium gespeichert ist zur Durchführung des vorstehend beschriebenen Verfahrens. Furthermore, the invention includes a computer program product with a program code stored on a computer readable medium for performing the method described above.
  • [0033]
    Durch die Erfindung ist auf technisch einfache Weise und kostengünstig sowie bedienungsfreundlich und relativ wartungsfrei eine Überwachung eines mit Flüssigkeit durchflossenen Leitungssystems möglich. The invention provides a monitoring of a carrying liquid line system and cost as well as easy to use and relatively maintenance-free in a technically simple manner possible. Die Erfindung nutzt dazu die bei einem Durchströmen der von Flüssigkeit durch das Leitungssystem entstehenden Geräusche. The invention uses to which the resulting liquid through the conduit system noise in a flow through. Diese Durchströmungsgeräusche werden mittels eines entsprechenden Sensors direkt oder indirekt erfasst. This flow noise is detected directly or indirectly by means of a corresponding sensor. Der Erfindung liegt dabei der Ansatz zugrunde, diejenigen Zeiträume zu überwachen, in denen normalerweise keine Flüssigkeit aus dem Leitungssystem entnommen wird oder in denen länger andauernde Durchströmungsgeräusche nicht vorliegen sollten. The invention is based on the basic approach to monitor those periods in which normally no liquid is removed from the system, or where prolonged flow noise should not be present. Sofern dennoch Durchströmungsgeräusche auftreten, werden durch die Erfindung diese Durchströmungsgeräusche als Leckage oder unerwünschte Flüssigkeitsentnahme identifiziert und eine Alarmmeldung ausgegeben. Unless nevertheless flow noises occur, these flow noise is identified as leakage or unwanted liquid extraction and output an alarm message by the invention. Durch die Erfindung ist es möglich, dass die Alarmmeldung als SMS an eine vorgegebene Telefonnummer, wie beispielsweise eine Mobilfunknummer übersandt wird. Through the invention, it is possible that the alarm message as an SMS to a specified phone number, such as a mobile phone number is sent.
  • [0034]
    Weitere Ziele, Vorteile, Merkmale und Anwendungsmöglichkeiten der vorliegenden Erfindung ergeben sich aus der nachfolgenden Beschreibung eines Ausführungsbeispieles anhand der Zeichnung. Other objects, advantages, features and possible applications of the present invention will become apparent from the following description of an embodiment with reference to the drawing. Dabei bilden alle beschriebenen und/oder bildlich dargestellten Merkmale für sich oder in beliebiger sinnvoller Kombination den Gegenstand der vorliegenden Erfindung, auch unabhängig von ihrer Zusammenfassung in den Ansprüchen oder deren Rückbeziehung. All features described and / or illustrated features per se or in any logical combination the subject matter of the present invention, irrespective of their summary in the claims or their back-reference.
  • [0035]
    Es zeigen: Show it:
  • [0036]
    1 1 eine mögliche Ausführungsform einer Vorrichtung zur Überwachung eines Flüssigkeit enthaltenden Leitungssystems mit einem Strömungsgeräusche erfassenden Sensorelement, montiert an einem Leitungssystem, in schematisierter Darstellung und a possible embodiment of an apparatus for monitoring a containing conduit system liquid with a flow noise sensor detecting element mounted on a pipeline system, in schematic representation, and
  • [0037]
    2 2 die von dem Sensorelement der Vorrichtung gemäß der of the sensor element of the device according to the 1 1 über mehrere Tage erfassten Geräusche an einer Wasserleitung eines Beispielgebäudes, dargestellt in einem Zeitverlaufsdiagramm. detected over several days noise on a water pipe of a building as shown in a timing chart.
  • [0038]
    1 1 zeigt – in einer schematisierten Darstellung – eine mögliche Ausführungsform einer Vorrichtung shows - in a schematic illustration - shows a possible embodiment of an apparatus 1 1 zur Überwachung einer Flüssigkeit enthaltenden Leitungssystems auf Leckage oder unerwünschte Flüssigkeitsentnahme. containing for monitoring a fluid conduit system for leaks or unwanted liquid extraction. Die Vorrichtung The device 1 1 , welche auch als Leckwarnvorrichtung bezeichnet werden kann, ist in der Which can also be called a leak warning device is in the 1 1 beispielhaft bereits im montierten Zustand an einem Leitungssystem by way of example to the mounted state on a cable system 200 200 dargestellt. shown. Das Leitungssystem The line system 200 200 kann ein beliebiges, von Flüssigkeit durchströmtes, Leitungssystem sein. can be any, flowed through by fluid line system. Beispielsweise ist es ein Wasserleitungssystem bzw. Rohrleitungssystem eines Gebäudes für Trinkwasser. For example, there is a water pipe system or pipe system of a building for drinking water.
  • [0039]
    Die Vorrichtung The device 1 1 weist ein Sensorelement includes a sensor element 2 2 auf, welches Strömungsgeräusche erfasst und informationstragende elektrische Signale hinsichtlich der erfassten Strömungsgeräusche erzeugt. in which flow noise detected and information carrying electrical signals generated with respect to the detected flow noise. Bevorzugt ist das Sensorelement the sensor element is preferably 2 2 durch einen Körperschallaufnehmer oder einen Vibrationsaufnehmer gebildet. formed by a body sound sensor or a vibration absorber. Bevorzugt ist zur Erfassung von Strömungsgeräuschen des Leitungssystems is preferred for the detection of wind noise of the line system 200 200 nur das eine Sensorelement only one sensor element 2 2 vorgesehen. intended.
  • [0040]
    Die Vorrichtung The device 1 1 weist ferner eine Auswerteeinrichtung further comprises an evaluation device 3 3 auf, welche in der on which the 1 1 durch eine gestrichelte Box angedeutet ist. is indicated by a dashed box. Bevorzugt ist die Auswerteeinrichtung the evaluation device is preferably 3 3 mit dem Sensorelement with the sensor element 2 2 über wenigstens eine Signalleitung via at least one signal line 4 4 signalverbunden, so dass die von dem Sensorelement signal-connected, so that from the sensor element 2 2 erzeugten elektrischen Signale der Auswerteeinrichtung generated electric signals of the evaluation device 3 3 zugehen. go. Die Auswerteeinrichtung the evaluation 3 3 wertet die in den elektrischen Signalen des Sensorelementes evaluates the sensor element in the electrical signals 2 2 enthaltenen Informationen aus. Information contained. Bevorzugt ist die Auswerteeinrichtung the evaluation device is preferably 3 3 dahingehend ausgebildet, dass aus den Informationen der Signale des Sensorelementes formed in that from the information of the signals of the sensor element 2 2 ein momentaner Geräuschpegel ermittelt wird und der momentane Geräuschpegel gegen einen vorgegebenen Alarmpegel verglichen wird. an instantaneous noise level is determined and the current noise level against a predetermined alarm level is compared. Beispielsweise wird ein jeweils aktueller Wert oder der jeweils aktuelle Wert für den momentanen Geräuschpegel mit einem vorgegebenen Wert oder dem vorgegebenen Wert für den Alarmpegel verglichen. For example, a respective current value or the current value for the current noise level with a predetermined value or the predetermined value for the alarm level is compared.
  • [0041]
    Weiterhin weist die Vorrichtung The apparatus further comprises 1 1 eine Alarmeinrichtung an alarm device 5 5 auf, welche in der on which the 1 1 beispielhaft durch eine gestrichelte Box angedeutet ist. is exemplarily indicated by a dashed box. Die Alarmeinrichtung The alarm device 5 5 ist von der Auswerteeinrichtung is by the evaluation 3 3 ansteuerbar. controllable. Dies geschieht beispielsweise dann, wenn die Auswerteeinrichtung This happens for example when the evaluation 3 3 eine Überschreitung des Alarmpegels durch den momentanen Geräuschpegel ermittelt hat. has detected an exceeding of the alarm level by the current noise level. In diesem Fall wird durch die Alarmeinrichtung In this case, by the alarm device 5 5 eine Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät an alarm message to a user terminal 100 100 abgesetzt. discontinued.
  • [0042]
    Bevorzugt ist die Auswerteeinrichtung the evaluation device is preferably 3 3 zur Ansteuerung der Alarmeinrichtung for triggering the alarm 5 5 unter Nutzung einer vorgegebenen Verzögerungsdauer ausgebildet, so dass es erst nach dem Ablauf der vorgegebenen Verzögerungsdauer zur Ausgabe einer Alarmmeldung kommt. formed using a predetermined delay period so that it is only after the expiration of the predetermined delay time to output an alarm. Bevorzugt weist die Alarmeinrichtung Preferably, the alarm means 5 5 eine Schnittstelle zur Verbindung mit einem Kommunikationsnetz auf, um das Benutzer-Endgerät an interface for connection to a communication network to the user terminal 100 100 zu erreichen. to reach. Beispielsweise ist die Schnittstelle durch ein GSM-Modul oder ein sonstiges Modul zum kabellosen Einwählen in ein Kommunikationsnetz gebildet, so dass beispielsweise eine Alarmmeldung von der Alarmeinrichtung For example, the interface is formed by a GSM module or any other module for wireless dial-in a communication network, so that for example an alarm from the alarm device 5 5 als SMS an eine vorgegebene Nummer, insbesondere Mobilfunknummer, mit einem vorgegebenen Alarmtext, versandt werden kann. , Can be sent with a predetermined alarm text as an SMS to a predetermined number, in particular mobile telephone number. Dazu kann an einem Gehäuse This can to a housing 6 6 der Vorrichtung of the device 1 1 eine entsprechende Antenne a corresponding antenna 7 7 vorgesehen sein, welche beispielsweise außerhalb des Gehäuses be provided, which, for example, outside of the housing 6 6 oder innerhalb des Gehäuses or within the housing 6 6 liegt. lies.
  • [0043]
    Das Benutzer-Endgerät The user terminal 100 100 kann ein handelsübliches Handy, Notebook, Tablet, sein. can be a standard mobile phone, notebook, tablet. Auch kann das Benutzer-Endgerät Also, the user terminal 100 100 ein handelsüblicher Personal-Computer sein. be a commercially available personal computer. Maßgeblich ist es, dass das Benutzer-Endgerät Decisive is that the user terminal 100 100 zum Empfang der Alarmmeldung aus der Alarmeinrichtung for receiving the alarm signal from the alarm device 5 5 ausgebildet ist. is trained.
  • [0044]
    Bevorzugt hat die Vorrichtung Preferably, the apparatus has 1 1 eine (in der a (in the 1 1 nicht dargestellte) Start-/Stoppeinrichtung, mittels welcher zu einem vorgegebenen Zeit- und/oder Datumswert die Vorrichtung not shown) start / stop device, by means of which at a given time and / or date value, the apparatus 1 1 in einen Überwachungsmodus und nach Ablauf einer vorgegebenen Zeitdauer oder zu einem vorgegebenen Zeit-und/oder Datumswert die Vorrichtung in a monitoring mode, and after a predetermined period of time or at a predetermined time and / or date value, the apparatus 1 1 in einen Ruhemodus überführt wird oder überführt werden kann. is transferred into a sleep mode, or may be transferred.
  • [0045]
    Bevorzugt hat die Vorrichtung Preferably, the apparatus has 1 1 eine Eingabeeinrichtung an input device 8 8th , welche in der Which in the 1 1 durch den gestrichelten Kreis angedeutet ist. is indicated by the dashed circle. Die Eingabeeinrichtung The input device 8 8th ist zur Eingabe eines Wertes für den Alarmpegel ausgebildet. is adapted to input a value for the alarm levels. Ferner kann die Eingabeeinrichtung Further, the input device 8 8th auch dazu ausgebildet sein, dass weitere vorgegebene Größen, die zum Einstellen und/oder Betrieb der Vorrichtung also be designed that further predetermined sizes to adjust and / or operation of the apparatus 1 1 notwendig sind, eingegeben werden können. are necessary can be entered. Dazu zählen beispielsweise Angaben zu einer möglichen Alarmverzögerung eines möglichen Überwachungszeitraumes, einer möglichen Telefonnummer eines möglichen Providers bei Nutzung eines Mobilfunknetzes, eine mögliche Telefonnummer als Zieladresse für die zu versendende Alarmmeldung. These include information on a possible alarm delay a possible monitoring period, a possible telephone number of a potential provider when using a mobile telephone network, a possible phone number as the destination address for the message to be sent alarm. Darüber hinaus kann die Eingabeeinrichtung In addition, the input device 8 8th auch zur Eingabe beliebiger Textelemente ausgebildet sein, um beispielsweise den Ort der Messstelle oder einen beliebigen Alarmierungstext für die Alarmmeldung eingeben zu können. be designed to enter any text elements to, for example, enter the location of the measurement point or any alarm text for the alarm. Die Eingabeeinrichtung The input device 8 8th ist ferner dazu ausgebildet, dass die Eingaben optisch und/oder akustisch und/oder haptisch vorgenommen werden können. is further arranged such that the entries can be made visually and / or acoustically and / or haptically.
  • [0046]
    Bevorzugt hat die Vorrichtung Preferably, the apparatus has 1 1 eine Ausgabeeinrichtung an output device 9 9 . , Die Ausgabeeinrichtung The output device 9 9 kann eine optische Ausgabeeinrichtung, wie beispielsweise ein Display oder dergleichen sein. may be a visual output device such as a display or the like. Ergänzend oder alternativ kann die Ausgabeeinrichtung Additionally or alternatively, the output device 9 9 auch zur akustischen Ausgabe und/oder zur haptischen Ausgabe von Informationen ausgebildet sein. be designed for the acoustic output and / or tactile output of information. Bevorzugt ist die Ausgabeeinrichtung the output device is preferably 9 9 dazu ausgebildet, Werte oder zumindest den jeweils letzten Wert für den momentanen Geräuschpegel auszugeben. to configured to output values ​​or at least the respective last value for the current noise level.
  • [0047]
    Bevorzugt weist die Vorrichtung Preferably, the device 1 1 eine Kalibriereinrichtung auf, welche mit der Eingabeeinrichtung a calibration device on which the input means 8 8th und der Ausgabeeinrichtung and the output device 9 9 zusammenwirkt und bei Aktivierung der Kalibriereinrichtung die Eingabeeinrichtung interacts and upon activation of the calibration device, the input device 8 8th zur manuellen Eingabe eines Wertes für den Alarmpegel genutzt wird und dabei durch die Ausgabeeinrichtung is used to manually enter a value for the alarm level, thereby by the output means 9 9 der momentane Geräuschpegel, nachfolgend auch als Momentanpegel bezeichnet, ausgegeben wird. the instantaneous noise level, also referred to as an instantaneous level, is output.
  • [0048]
    Bevorzugt sind die Einrichtungen der Vorrichtung the devices of the apparatus are preferably 1 1 , insbesondere die Auswerteeinrichtung , In particular the evaluation 3 3 und/oder die Alarmeinrichtung and / or the alarm device 5 5 und/oder die Eingabeeinrichtung and / or the input means 8 8th und/oder die Ausgabeeinrichtung and / or the output device 9 9 , elektrische Einrichtungen, welche eine Mikroprozessoreinheit und/oder einen Speicher aufweisen können. , Electrical devices, which may have a microprocessor unit and / or a memory. Die Mikroprozessoreinheit selbst kann mit einem Speichersystem und/oder Bussystem daten- und/signalverbunden sein. The microprocessor unit itself can data-to a storage system and / or bus system and / be signal-connected. Wenigstens eine oder mehrere oder sämtliche Einrichtungen der Vorrichtung At least one or more or all means of the device 1 1 können in dem Gehäuse may be in the housing 6 6 gemeinsam untergebracht sein. be housed together. Bevorzugt ist das Sensorelement the sensor element is preferably 2 2 separat zu dem Gehäuse separately to the housing 6 6 angeordnet und über die Signalleitung and disposed over the signal line 4 4 mit dem Gehäuse, insbesondere der Auswerteeinrichtung with the housing, in particular the evaluation unit 3 3 , verbunden. , connected.
  • [0049]
    Bevorzugt weist die Vorrichtung Preferably, the device 1 1 zur elektrischen Energieversorgung ein elektrisches Anschlusskabel for electrical power supply, an electric connection cable 11 11 auf, mittels welchem ein Anschluss an ein elektrisches Stromleitungsnetz vorgenommen werden kann. , by means of which a connection to an electric power line network may be made. Grundsätzlich kann die Vorrichtung Basically, the device may 1 1 auch einen internen elektrischen Energiespeicher aufweisen, insbesondere einen Langzeitspeicher aufweisen, welcher beispielsweise aufladbar ist. also have an internal electrical energy store, in particular, have a long-term memory, which is, for example, rechargeable.
  • [0050]
    Die Vorgehensweise bei der Einstellung der Vorrichtung The procedure for the adjustment of the device 1 1 sowie die Funktionsweise der Vorrichtung as well as the operation of the apparatus 1 1 im aktivierten Überwachungsmodus wird anhand der Darstellung in in the activated monitoring mode is based on the representation in 2 2 nachfolgend beispielhaft beschrieben: described below by way of example:
    Die The 2 2 zeigt den Verlauf des Geräuschpegels P über eine Woche, welcher von dem an einem Leistungssystem eines öffentlichen Gebäudes montierten Sensorelement shows the course of the noise level P over a week, which of the power system mounted on a sensor element of a public building 2 2 erfasst worden ist, anhand eines Zeitverlaufs-Diagramms. has been detected, with reference to a timing diagram. Auf der Abszisse ist die Zeit t eingetragen, wobei der Einfachheit halber lediglich der Beginn der einzelnen Wochentage angegeben ist. The abscissa shows the time t is registered, for simplicity, with only the beginning of each day of the week is indicated. Die Angabe „Di“ bedeutet insofern Dienstag 0.00 Uhr, die Angabe „Mi“ bedeutet Mittwoch 0.00 Uhr usw. The statement "Di" means insofar Tuesday midnight, the words "Mi" means Wednesday 0:00 etc.
  • [0051]
    Auf der Ordinate ist der mittels des Sensorelementes On the ordinate, the sensor element by means of 2 2 erfasste Geräuschpegel des Leitungssystems des öffentlichen Gebäudes dargestellt. detected noise level of the conduction system of the public building shown. Beispielhaft sind der von dem Sensorelement Exemplary are the sensor element from the 2 2 erfasste Geräuschpegel P als Spannungssignal angegeben, wobei beispielhaft der Bereich von minus 1 Volt bis plus 7 Volt grafisch dargestellt ist. detected noise level P expressed as a voltage signal, by way of example, the range of minus 1 volt to 7 volts plus is displayed graphically.
  • [0052]
    Der zeitliche Verlauf des Geräuschpegels P ist anhand des Grafen P M dargestellt, welcher den momentanen Geräuschpegel über die Zeit wiedergibt. The time course of the noise level P is illustrated by way of Count P M, which represents the instantaneous sound level over time. Es ist daraus der Verlauf, wie er typischerweise in einem Bürogebäude zu erwarten wäre, ersichtlich, nämlich dass während der Bürozeiten, eine Entnahme von Wasser aus dem Leitungssystem stattfindet und insofern durch das Sensorelement It is from the course, as it would typically be expected in an office building, visible, namely that takes place during office hours, a removal of water from the pipe system and thus through the sensor element 2 2 Entnahmegeräusche in einem relativ hohen Geräuschpegel vorliegen. Removing noise present in a relatively high noise level. Demgegenüber ist in den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende die Wasserentnahme relativ gering oder es findet überhaupt keine Wasserentnahme statt. In contrast, in the evening and at night and on weekends, the water extraction is relatively low or there is no water intake instead. Insofern ist für diese Zeiträume der erfasste Geräuschpegel relativ niedrig. To that extent the detected noise level is relatively low for these periods. Für diese Zeiträume kann als Geräuschpegel ein Ruhepegel P R zugeordnet werden, wie er beispielsweise in der For these periods a silence level P R can be assigned as the noise level, as for example, in 2 2 eingezeichnet ist. is located.
  • [0053]
    Im Zuge der Kalibrierung der Vorrichtung During the calibration of the device 1 1 ist nun ein Wert für den Alarmpegel einzugeben, bei welchem die Auswerteeinrichtung is now a value for the alarm level to enter, in which the evaluation device 3 3 die Alarmeinrichtung the alarm device 5 5 zur Ausgabe einer Alarmmeldung an das Benutzer-Endgerät to issue an alert to the user terminal 100 100 ansteuern soll. is to control. Der Wert für den Alarmpegel ist entsprechend höher anzusetzen als der für das besagte Gebäude erfasste Ruhepegel P R , um etwaige Fehlalarme zu vermeiden. The value for the alarm level is to be set correspondingly higher than the resting level P R detected for said building in order to avoid any false alarms.
  • [0054]
    Als zu überwachender Zeitraum ist beispielhaft in die As to be monitored period is exemplified in the 1 1 der Zeitraum über das Wochenende von Samstag bis Montagmorgen eingegeben. the period of time over the weekend from Saturday to Monday morning entered. Der Überwachungszeitraum ist mit Δt Ü angegeben. The monitoring period is indicated by .DELTA.t Ü. Um zu vermeiden, dass die Vorrichtung In order to avoid that the device 1 1 eine Alarmierung vornimmt, wenn kurzzeitige Geräusche, beispielhaft in der an alarm makes when short-term noise, exemplified in the 2 2 anhand eines kurzzeitigen Spannungssprungs with reference to a short-time voltage step 20 20 ersichtlich, über dem Alarmpegel P A liegen, berücksichtigt die Vorrichtung seen above the alarm level P A, the device is taken into account 1 1 eine vorgegebene Alarmverzögerung. a predetermined alarm delay. Denn es liegt in solchen Situationen keine tatsächliche Geräuschentwicklung im Zuge einer Leckage oder einer ungewollten Flüssigkeitsentnahme vor. Because there is no actual noise in the wake of a leak or accidental removal of liquid in such situations. Die Alarmverzögerung bildet die Zeitdauer, in welcher die Auswerteeinrichtung The alarm delay is the time period in which the evaluation device 3 3 nach entsprechend vorgegebenen Regeln entscheidet, ob tatsächlich eine Leckage oder eine ungewollte Wasserentnahme stattfindet. decide according to predetermined rules in accordance with whether actually occurs leakage or inadvertent removal of water. Die Auswertung kann beispielsweise derart stattfinden, dass die Alarmmeldung erst ausgegeben wird, wenn der momentane Geräuschpegel P M den Alarmpegel P A über die Alarmverzögerung dauerhaft oder mit einer vorgegebenen Häufigkeit überschreitet bzw. überschritten hat. The evaluation can, for example, take place such that the alarm signal is only output when the current has noise level P M exceeds the alarm level P A on the alarm delay permanently or at a predetermined frequency or exceeded.
  • [0055]
    Die auf diese Weise eingestellte Vorrichtung The thus-set device 1 1 würde auf der Basis des eingegebenen Wertes für den Alarmpegel P A eine Alarmierung an das Benutzer-Endgerät would be on the basis of the input value for the alarm level P A an alarm to the user terminal 100 100 senden, wenn der Alarmpegel P A über die vorgegebene Zeitdauer der Alarmverzögerung je nach Auswerteverfahren der Auswerteeinrichtung send, when the alarm level P A for the predetermined time duration of the alarm delay, depending on the evaluation of the evaluation device 3 3 dauerhaft oder mit einer vorgegebenen Häufigkeit überschritten würde. would be exceeded permanently or at a predetermined frequency. Es ist damit mit hoher Genauigkeit durch die Vorrichtung Thus, it is with high accuracy by the apparatus 1 1 der Zustand abgebildet, welcher hinsichtlich der Geräuschentwicklung entsteht, wenn es zu einer ungewollten Wasserentnahme oder einer Leckage des Rohrleitungssystems kommt. the condition shown that arises with regard to noise when it comes to unwanted water extraction or a leak in the piping system. Hierzu braucht die Vorrichtung To this end, the device needs 1 1 lediglich in den Überwachungsmodus geschaltet zu werden, um dann im Falle einer Leckage oder einer ungewollten Flüssigkeitsentnahme eine entsprechende Alarmmeldung an das Benutzer-Endgerät only to be switched to the monitor mode, and then in case of leakage or an undesired fluid extracting a corresponding alarm message to the user terminal 100 100 zu senden. to send.
  • Bezugszeichenliste LIST OF REFERENCE NUMBERS
  • 1 1
    Vorrichtung device
    2 2
    Sensorelement sensor element
    3 3
    Auswerteeinrichtung evaluation
    4 4
    Signalleitung signal line
    5 5
    Alarmeinrichtung alarm device
    6 6
    Gehäuse casing
    7 7
    Antenne antenna
    8 8th
    Eingabeeinrichtung input device
    9 9
    Ausgabeeinrichtung output device
    10 10
    elektrische Stromversorgungsleitung electrical power supply line
    11 11
    elektrisches Anschlusskabel electrical connecting cable
    20 20
    Spannungssprung voltage jump
    100 100
    Benutzer-Endgerät User terminal
    200 200
    Leitungssystem line system
    P P
    Geräuschpegel noise
    P M P M
    momentaner Geräuschpegel instantaneous noise
    P A P A
    Alarmpegel alarm level
    P R P R
    Ruhepegel silence level
    t t
    Zeit Time
    Δt Ü .delta.t Ü
    Zeitdauer der Überwachung Time duration of the interception

Claims (14)

  1. Vorrichtung ( means ( 1 1 ) zur Überwachung eines Flüssigkeit enthaltenden Leitungssystems ( ) (For monitoring a fluid conduit system comprising 200 200 ), beispielsweise auf Leckage oder unerwünschte Flüssigkeitsentnahme, aufweisend ein Strömungsgeräusche erfassendes Sensorelement ( ), For example, leakage or undesired removal of liquid, comprising a flow noise sensor element be detected ( 2 2 ), eine Auswerteeinrichtung ( (), An evaluation device 3 3 ), welche in elektrischen Signalen des Sensorelementes ( ) Which (in electrical signals of the sensor element 2 2 ) enthaltene Informationen auswertet, indem unter Nutzung der Informationen ein momentaner Geräuschpegel (P M ) ermittelt wird und der momentane Geräuschpegel (P M ) gegen einen vorgegebenen Alarmpegel (P A ) verglichen wird, und aufweisend eine von der Auswerteeinrichtung ( ) Evaluates information contained by using the information (a current noise level P M) is determined and the current noise level (P M) (to a predetermined alarm level P A) is compared, and having a (by the evaluation device 3 3 ) ansteuerbare Alarmeinrichtung ( ) Actuable alarm device ( 5 5 ), mittels welcher bei Überschreiten des Alarmpegels (P A ) eine Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät ( ) By means of which (when exceeding the alarm level P A) an alarm message to a user terminal ( 100 100 ) übermittelbar ist. ) Can be transmitted.
  2. Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Auswerteeinrichtung ( Device according to claim 1, characterized in that the evaluation device ( 3 3 ) zur Ansteuerung der Alarmeinrichtung ( ) (For activating the alarm means 5 5 ) unter Nutzung einer vorgegebenen Verzögerungsdauer ausgebildet ist. ) Is formed using a predetermined delay time.
  3. Vorrichtung nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass eine Start-/Stoppeinrichtung vorgesehen ist, mittels welcher zu einem vorgegebenen Zeit- und/oder Datumswert die Vorrichtung ( Apparatus (according to claim 1 or 2, characterized in that a start / stop device is provided, by means of which at a given time and / or date value, the apparatus 1 1 ) in einen Überwachungsmodus und nach Ablauf einer vorgegebenen Zeitdauer oder zu einem vorgegebenen Zeit- und/oder Datumswert die Vorrichtung ( ) In a monitoring mode, and after a predetermined period of time or at a predetermined time and / or date value, the device ( 1 1 ) in einen Ruhemodus überführbar, insbesondere selbsttätig überführbar ist. ) Can be moved, in particular automatically transferred into a sleep mode.
  4. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass eine Kalibriereinrichtung vorgesehen ist, welche mit einer Eingabeeinrichtung ( Device according to one of the preceding claims, characterized in that a calibration device is provided which (with an input device 8 8th ) zusammenwirkt und bei Aktivierung der Kalibiriereinrichtung die Eingabeeinrichtung ( ) Cooperates and (the input means upon activation of the Kalibiriereinrichtung 8 8th ) zur Eingabe eines Wertes für den Alarmpegel (P A ) dient. ) For inputting a value for the alarm level (P A) is used.
  5. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass eine Kalibriereinrichtung vorgesehen ist, welche mit einer Eingabeeinrichtung ( Device according to one of the preceding claims, characterized in that a calibration device is provided which (with an input device 8 8th ) und einer den momentanen Geräuschpegel (P M ) ausgebenden Ausgabeeinrichtung ( ) And a current noise level (P M) issuing output means ( 9 9 ) zusammenwirkt und bei Aktivierung der Kalibriereinrichtung die Eingabeeinrichtung ( ) Cooperates and (the input means upon activation of the calibrating 8 8th ) zur Eingabe eines Wertes für den Alarmpegel (P A ) dient und die Ausgabeeinrichtung ( ) For inputting a value for the alarm level (P A) is used and the output device ( 9 9 ) aktiv ist. ) Is active.
  6. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass zur Erfassung der Strömungsgeräusche nur das eine Sensorelement ( Device according to one of the preceding claims, characterized in that only the (for detecting the flow noise sensor element 2 2 ) vorgesehen ist. ) is provided.
  7. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das Sensorelement ( Device according to one of the preceding claims, characterized in that the sensor element ( 2 2 ) einen Körperschallaufnehmer und/oder einen Vibrationsaufnehmer aufweist oder daraus besteht. ) Comprises a body sound sensor and / or a vibration absorber or consists thereof.
  8. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Anspkrüche, dadurch gekennzeichnet, dass das Sensorelement ( Apparatus as claimed in any one of the preceding Anspkrüche that the sensor element ( 2 2 ) an einem Halter angeordnet ist, mittels welchem das Sensorelement ( ) Is arranged on a holder by means of which the sensor element ( 2 2 ) an einem Abschnitt des Leitungssystems ( ) (At a portion of the piping system 200 200 ) unter Ausbildung eines Berührungskontaktes oder eines vorgegebenen Abstandes montierbar ist. ) Is mountable to form a touching contact or a predetermined distance.
  9. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Alarmeinrichtung ( Device according to one of the preceding claims, characterized in that the alarm means ( 5 5 ) eine Schnittstelle zur Verbindung mit einem Kommunikationsnetz aufweist, um das Benutzer-Endgerät ( ) Comprises an interface for connection to a communications network to the user terminal ( 100 100 ) zu erreichen. ) to reach.
  10. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Alarmeinrichtung ( Device according to one of the preceding claims, characterized in that the alarm means ( 5 5 ) ein GSM-Modul aufweist, um über ein Mobilfunknetz das Benutzer-Endgerät ( having) a GSM module, order over a cellular network, the user terminal ( 100 100 ) zu erreichen. ) to reach.
  11. Vorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Auswerteeinrichtung ( Device according to one of the preceding claims, characterized in that the evaluation device ( 3 3 ) und die Alarmeinrichtung ( ) And the alarm means ( 5 5 ) in einem gemeinsamen Gehäuse ( ) (In a common housing 6 6 ) untergebracht sind. ) Are housed.
  12. Verfahren zum Betreiben einer Vorrichtung ( A method of operating a device ( 1 1 ) zum Überwachen eines Flüssigkeit enthaltenden Leitungssystems ( ) Line system for monitoring a liquid containing ( 200 200 ) mit einem Strömungsgeräusche erfassenden Sensorelement ( ) (With a flow noise sensor detecting element 2 2 ), einer Auswerteeinrichtung ( (), An evaluation device 3 3 ) zum Auswerten der in elektrischen Signalen des Sensorelementes ( ) For evaluating the (in electrical signals of the sensor element 2 2 ) enthaltenen Informationen und mit einer von der Auswerteeinrichtung ( ) Information contained with a (by the evaluation device 3 3 ) ansteuerbaren Alarmeinrichtung ( ) Actuable alarm device ( 5 5 ) zur Ausgabe einer Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät ( ) (For outputting an alarm to a user terminal 100 100 ), aufweisend die Verfahrensschritte: • Ermittlung eines momentanen Geräuschpegels (P M ) mittels der Auswerteeinrichtung ( ), Comprising the steps of: • determining a current noise level (P M) by means of the evaluation device ( 3 3 ) und anhand von elektrischen informationstragenden Signalen des Sensorelements ( ) And (based on electrical information-carrying signals of the sensor element 2 2 ); ); • Vergleich des momentanen Geräuschpegels (P M ) mit einem vorgegebenen Alarmpegel (P A ) mittels der Auswerteeinheit ( • comparison of the current noise level (P M) with a predetermined alarm level (P A) (by means of the evaluation unit 3 3 ); ); • Übermittlung einer Alarmmeldung an ein Benutzer-Endgerät ( • transmission of an alarm message to a user terminal ( 100 100 ) mittels der Alarmeinrichtung ( ) (By means of the alarm device 5 5 ), wenn der momentane Geräuschpegel (P M ) den Alarmpegel (P A ) überschreitet. ) When the current noise level (P M) exceeds the alarm level (P A).
  13. Verfahren nach Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, dass die Alarmmeldung an das Benutzer-Endgerät ( A method according to claim 12, characterized in that the alarm message to the user terminal ( 100 100 ) übermittelt wird, wenn der momentane Geräuschpegel (P M ) den Alarmpegel (P A ) über eine vorgegebene Zeitdauer dauerhaft oder mit einer vorgegebenen Häufigkeit überschritten hat. ) Is transmitted when the current noise level (P M) the alarm level (P A) has exceeded for a predetermined period of time or permanently with a predetermined frequency.
  14. Computerprogrammprodukt mit einem Programmcode, der auf einem von einem Computer lesbaren Medium gespeichert ist, zur Durchführung eines Verfahrens nach Anspruch 12 oder A computer program product with a program code stored on a computer readable medium for performing a method according to claim 12 or
DE201510119251 2015-11-09 2015-11-09 Device for monitoring of a conduit containing fluid system, for example to undesirable leakage or removal of liquid Withdrawn DE102015119251A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201510119251 DE102015119251A1 (en) 2015-11-09 2015-11-09 Device for monitoring of a conduit containing fluid system, for example to undesirable leakage or removal of liquid

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201510119251 DE102015119251A1 (en) 2015-11-09 2015-11-09 Device for monitoring of a conduit containing fluid system, for example to undesirable leakage or removal of liquid

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102015119251A1 true true DE102015119251A1 (en) 2017-05-11

Family

ID=58584313

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE201510119251 Withdrawn DE102015119251A1 (en) 2015-11-09 2015-11-09 Device for monitoring of a conduit containing fluid system, for example to undesirable leakage or removal of liquid

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE102015119251A1 (en)

Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US20050024215A1 (en) * 1998-03-05 2005-02-03 Roy Keith John Detecting leaks in pipes
US20050126639A1 (en) * 2002-04-26 2005-06-16 Siemens Aktiengesellschaft Diagnostic system and method for a valve
US20080047329A1 (en) * 2002-06-11 2008-02-28 Intelligent Technologies International, Inc. Remote Monitoring of Fluid Reservoirs
US20100328067A1 (en) * 2008-02-25 2010-12-30 Thomas Dobler Method and device for determining a leak in a system component and/or for determining a state of a system component
US20110210858A1 (en) * 2007-06-15 2011-09-01 Matt White Method of detecting fluid flow through a domestic fluid source
US20120007743A1 (en) * 2009-11-16 2012-01-12 Aquarius Spectrum Ltd. System method and device for leak detection and localization in a pipe network
US20130041601A1 (en) * 2011-08-12 2013-02-14 Mueller International, Llc Leak detector
WO2013049748A2 (en) * 2011-09-30 2013-04-04 Newcare Solutions, Llc. Sensors and monitoring systems comprising sensors

Patent Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US20050024215A1 (en) * 1998-03-05 2005-02-03 Roy Keith John Detecting leaks in pipes
US20050126639A1 (en) * 2002-04-26 2005-06-16 Siemens Aktiengesellschaft Diagnostic system and method for a valve
US20080047329A1 (en) * 2002-06-11 2008-02-28 Intelligent Technologies International, Inc. Remote Monitoring of Fluid Reservoirs
US20110210858A1 (en) * 2007-06-15 2011-09-01 Matt White Method of detecting fluid flow through a domestic fluid source
US20100328067A1 (en) * 2008-02-25 2010-12-30 Thomas Dobler Method and device for determining a leak in a system component and/or for determining a state of a system component
US20120007743A1 (en) * 2009-11-16 2012-01-12 Aquarius Spectrum Ltd. System method and device for leak detection and localization in a pipe network
US20130041601A1 (en) * 2011-08-12 2013-02-14 Mueller International, Llc Leak detector
WO2013049748A2 (en) * 2011-09-30 2013-04-04 Newcare Solutions, Llc. Sensors and monitoring systems comprising sensors

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US6414594B1 (en) Method and apparatus for user-initiated alarms in process control system
DE19654837A1 (en) Bus system for electrical apparatus in supply system
US20060079967A1 (en) System, method, and article of manufacture for obtaining data
EP0248298A1 (en) Danger alarm installation
DE10129567A1 (en) Apparatus and method for servicing the automation components
US20040158435A1 (en) Transducer fault detection system using slew rate measurements: apparatus and method
DE19962954A1 (en) Method to transmit data between gas, water or electricity meter and central data-processing unit; involves transmitting data as short message service (SMS) information in communication network
US20110128160A1 (en) Method and system for operating a well service rig
US20060077254A1 (en) Apparatus and methods for establishing and managing a distributed, modular and extensible video surveillance system
US7936259B1 (en) Alarm management system
US20130116941A1 (en) Fluid pipe monitoring and reporting system
DE602004011587T2 (en) Arrangement and system for monitoring
US20150363745A1 (en) Bluetooth verified smartphone clock-in
DE10005213A1 (en) System and method for remote monitoring of measured variables uses a measuring device to record a measurement value for a physical, chemical parameter and to visualize the measurement value on a display device.
DE19911240A1 (en) A method for locating mobile telephones
DE3703387C2 (en)
EP1388830A1 (en) System and method for remote management of equipment
Jin et al. Modeling blockage failures in sewer systems to support maintenance decision making
DE102011112540A1 (en) Method for configuring automatic transmission of message about occurrence of parameter state of vehicle parameter of motor car to smartphone, involves transmitting messages from central computing unit to mobile communication transmitter
DE202009013742U1 (en) Vehicle detection device
US20160189533A1 (en) Premises management system with prevention measures
CN104506382A (en) Message monitoring method and system
DE202006015994U1 (en) Monitoring system for motor vehicle, has optical sensor device and recording device coupled with sensor device and activated in incident-based manner for recording of data detected by sensor device
WO2011109935A1 (en) A surveillance system and method
WO2014203246A2 (en) Flow monitoring and flow event diagnosis

Legal Events

Date Code Title Description
R012 Request for examination validly filed
R120 Application withdrawn or ip right abandoned