DE10060156A1 - Contents monitoring system for freezer incorporates antennas in shelves and in door and includes transponders and control circuit - Google Patents

Contents monitoring system for freezer incorporates antennas in shelves and in door and includes transponders and control circuit

Info

Publication number
DE10060156A1
DE10060156A1 DE10060156A DE10060156A DE10060156A1 DE 10060156 A1 DE10060156 A1 DE 10060156A1 DE 10060156 A DE10060156 A DE 10060156A DE 10060156 A DE10060156 A DE 10060156A DE 10060156 A1 DE10060156 A1 DE 10060156A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
characterized
transponder
zone
device according
storage device
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE10060156A
Other languages
German (de)
Inventor
Bruno Woerner
Guenter Westermann
Gerhard Wetzl
Juergen Konrad
Markus Spielmannleitner
Peter Jochimski
Joachi Damrath
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
BSH Bosch und Siemens Hausgaraete GmbH
Original Assignee
BSH Bosch und Siemens Hausgaraete GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by BSH Bosch und Siemens Hausgaraete GmbH filed Critical BSH Bosch und Siemens Hausgaraete GmbH
Priority to DE10060156A priority Critical patent/DE10060156A1/en
Publication of DE10060156A1 publication Critical patent/DE10060156A1/en
Application status is Withdrawn legal-status Critical

Links

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01QANTENNAS, i.e. RADIO AERIALS
    • H01Q1/00Details of, or arrangements associated with, antennas
    • H01Q1/12Supports; Mounting means
    • H01Q1/22Supports; Mounting means by structural association with other equipment or articles
    • H01Q1/2208Supports; Mounting means by structural association with other equipment or articles associated with components used in interrogation type services, i.e. in systems for information exchange between an interrogator/reader and a tag/transponder, e.g. in Radio Frequency Identification [RFID] systems
    • H01Q1/2225Supports; Mounting means by structural association with other equipment or articles associated with components used in interrogation type services, i.e. in systems for information exchange between an interrogator/reader and a tag/transponder, e.g. in Radio Frequency Identification [RFID] systems used in active tags, i.e. provided with its own power source or in passive tags, i.e. deriving power from RF signal
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
    • B65GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
    • B65G1/00Storing articles, individually or in orderly arrangement, in warehouses or magazines
    • B65G1/02Storage devices
    • B65G1/04Storage devices mechanical
    • B65G1/137Storage devices mechanical with arrangements or automatic control means for selecting which articles are to be removed
    • B65G1/1373Storage devices mechanical with arrangements or automatic control means for selecting which articles are to be removed for fulfilling orders in warehouses
    • B65G1/1375Storage devices mechanical with arrangements or automatic control means for selecting which articles are to be removed for fulfilling orders in warehouses the orders being assembled on a commissioning stacker-crane or truck
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
    • F25D29/00Arrangement or mounting of control or safety devices
    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01QANTENNAS, i.e. RADIO AERIALS
    • H01Q1/00Details of, or arrangements associated with, antennas
    • H01Q1/12Supports; Mounting means
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25BREFRIGERATION MACHINES, PLANTS OR SYSTEMS; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT-PUMP SYSTEMS
    • F25B2600/00Control issues
    • F25B2600/07Remote controls
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
    • F25D2400/00General features of, or devices for refrigerators, cold rooms, ice-boxes, or for cooling or freezing apparatus not covered by any other subclass
    • F25D2400/08Refrigerator tables
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
    • F25D2400/00General features of, or devices for refrigerators, cold rooms, ice-boxes, or for cooling or freezing apparatus not covered by any other subclass
    • F25D2400/36Visual displays
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
    • F25D25/00Charging, supporting, and discharging the articles to be cooled
    • F25D25/02Charging, supporting, and discharging the articles to be cooled by shelves
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
    • F25D2700/00Means for sensing or measuring; Sensors therefor
    • F25D2700/08Sensors using Radio Frequency Identification [RFID]

Abstract

The freezer consists of a rectangular box (1,2) containing several shelves (4) divided into separate zones (5). Each shelf contains an antenna (6) for selectively exciting transponders fastened to the stored goods. There are antennas (7) in the door (3) at heights corresponding to the heights of the shelves. The antennas in the shelves and door are shielded from each other by conducting metal foils (8). There is a display in the outer surface of the door.

Description

Die vorliegende Erfindung betrifft eine Lagervorrichtung mit einem in eine Mehrzahl von Zonen unterteilten Lagerraum, in denen zu lagernde Gegenstände verteilt werden können und einen Transponder, der an einem der zu lagernden Gegenständen angebracht sein kann, um dessen Auffindung zu erleichtern. The present invention relates to a bearing device having a divided into a plurality of zones storage room can be distributed to be stored in those objects and to facilitate a transponder which can be mounted on one of the objects to be stored to the finding.

Um die Wiederauffindbarkeit eines gelagerten Gegenstandes in einer solchen Lagervor richtung zu garantieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten. The retrievability of a stored object in such Lagervor direction to ensure there are various options. Eine Möglichkeit ist, Gegen stände anhand eines erkennbaren äußeren Merkmals in eine eindeutige Reihenfolge zu bringen und die Gegenstände in der Lagervorrichtung entsprechend dieser Reihenfolge anzuordnen, so dass ein Benutzer beim Suchen eines Gegenstandes anhand des Sor tiermerkmals eines anderen Gegenstandes, den er vorfindet, feststellen kann ob der ge suchte Gegenstand in der Reihenfolge davor oder dahinter befinden muss. One possibility is to bring objects based on a recognizable external feature in a unique order, and to arrange the objects in the storage device in accordance with this order, so that a user when searching of an object on the basis of Sor animal feature of another object which he finds, can determine whether the ge inspected object in the order before or are needs beyond. Ein Beispiel hierfür ist die alphabetische Sortierung von Büchern in einem Regal. An example of this is the alphabetical sorting of books on a shelf. Ein solches Verfah ren setzt voraus, dass für alle zu lagernden Gegenstände ein gleiches Merkmal als Sor tierkriterium erkennbar und eindeutig bestimmt ist. ren Such procedural assumes that for all a same characteristic as Sor animal criterion is determined recognizable and unique objects to be stored. Es eignet sich nicht zum Lagern und sicheren Wiederfinden heterogener Gegenstände, die nicht sinnvoll in eine festgelegte Reihenfolge gebracht werden können. It is not suitable for storing and safe recovery of heterogeneous objects that can not be made meaningful in a fixed order.

Bekannt ist auch das Lagern und Wiederfinden von Gegenständen in einem Regallager mit Hilfe einer computergestützten Datenbank, in der jeweils beim Einlagern eines Ge genstandes der genaue Lagerort erfasst wird und dieser aus der Datenbank abgefragt wird, wenn der Gegenstand entnommen werden soll. is also known as the storage and retrieval of objects in a warehouse with the aid of a computerized database, in the respectively detected during the storage of a Ge gens tandes the exact storage location, and this is retrieved from the database when the article is to be removed. Ein solches Verfahren setzt jedoch voraus, dass einem zu lagernden Gegenstand ein wohl-definierter Lagerort zugewiesen werden kann, und dass der Gegenstand an diesem Ort so lange bleibt, bis er aus der La gervorrichtung wieder entnommen wird. Such a method assumes that one can be assigned to be stored object a well-defined storage location, and that the subject matter in this place for so long remains until the La gervorrichtung again is taken. Ein solches Verfahren ist daher nicht geeignet zum Wiederfinden von gelagerten Gegenständen in einer Lagervorrichtung, in der es zum Entnehmen eines Gegenstandes erforderlich werden kann, eine Mehrzahl von anderen Gegenständen zeitweilig zu entnehmen oder umzulagern. Such a method is therefore not suitable to be required for retrieval of items stored in a storage device in which it for extracting an object to extract a plurality of other objects temporarily or rearrange.

Ein typisches Beispiel für eine solche Lagervorrichtung ist ein Kältegerät, insbesondere eine Gefriertruhe oder ein Gefrierschrank. A typical example of such a bearing apparatus is a refrigeration appliance, in particular a freezer or a freezer. Der Lagerraum eines solchen Geräts ist meist in eine Mehrzahl von Zonen oder Kammern unterteilt, die von den Benutzern unter dem Gesichtspunkt einer bestmöglichen Platzausnutzung, nicht aber der Wiederauffindbarket der gelagerten Gegenstände, befüllt werden. The storage space of such a device is usually divided into a plurality of zones or chambers, which are filled by the users from the viewpoint of the best possible use of space, but not the Wiederauffindbarket the stored articles. Eingelagerte Gegenstände sind daher häufig schlecht wiederzufinden, sie können leicht übersehen werden, mit der Folge, dass Halt barkeitsfristen überschritten werden oder Vorräte nachgekauft werden, nur weil noch vor handene Bestände beim Suchen nicht gefunden wurden. Stored items are therefore often ill recover, they can easily be overlooked, with the result that maintenance be exceeded barkeitsfristen or stocks be bought just because were not found before handene stocks when searching.

Um die Gefahr von Lagerzeitüberschreitungen und unvollständiger Kenntnis über den Lagerbestand in einem Gefriergerät zu vermeiden, ist in EP 0 974 798 A2 vorgeschlagen worden, ein Gefriergerät mit einer Antenne und/oder einem Lesegerät zum Erfassen von Daten auf einem fernabfragbaren Datenträger auszurüsten, der an einem zu lagernden Gegenstand angebracht werden kann. To avoid the risk of bearing timeouts and incomplete knowledge of the stock in a freezer, it has been proposed in EP 0,974,798 A2 to equip a freezer unit with an antenna and / or a reading device for acquiring data on a remotely interrogable data carrier that at one can be attached to stored object. Dieses Gefriergerät stellt eine Lagervorrichtung nach dem oberbegriff des Anspruchs 1 dar. An diesem bekannten Gerät wird ein Ver zeichnis der eingelagerten Gegenstände und ihrer Lagerorte geführt, das mit Hilfe einer Antenne und/oder eines Lesegeräts durch Hinzufügen der Daten neu eingelagerter Ge genstände und Streichen der Daten entnommener Gegenstände auf aktuellem Stand ge halten wird. This freezer is a bearing device according to the preamble of claim 1 is. At this known device, a Ver zeichnis of the stored items and their place of storage is conducted with the aid of an antenna and / or a reading device genstände by adding the data newly superimposed Ge and painting of will keep data of removed objects ge to date. Die Liste ist mit Hilfe eines Bediengerätes abfragbar, das eine alphanumeri sche Anzeige aufweist. The list can be queried using a control unit that has a specific alphanumerical display. Auch soll das Lesegerät eine optische und/oder akustische Anzei ge über den Lagerplatz eines gelagerten Gegenstandes liefern können, wobei allerdings völlig offen bleibt, wie dies geschehen soll. Also, the reader is to an optical and / or acoustic Ad ge can supply a stored object across the bearing space, whereby, however, remains fully open, as this should be done.

Aufgabe der vorliegenden Erfindung ist, eine Lagervorrichtung zu schaffen, die einem Benutzer einen unmittelbar erfahrbaren, nicht an Sprache bzw. Text gebundenen Hinweis über den Lagerort eines gesuchten Gegenstandes liefert, sowie einen Transponder, ins besondere zur Verwendung mit einer solchen Lagervorrichtung, anzugeben, der bereits für sich allein, ohne Zuhilfenahme einer externen Anzeigevorrichtung, in der Lage ist, das Wiederfinden eines Gegenstandes durch einen Benutzer zu erleichtern. The object of the present invention to provide a bearing apparatus which provides a user with an immediately tangible, not bound to language or text indication of the storage location of a wanted object, and a transponder, in particular for use with such storage device, to specify the is already in itself, without the aid of an external display device, able to facilitate the retrieval of an object by a user.

Die Aufgabe wird zum einen bei einer gattungsgemäßen Lagervorrichtung gelöst durch eine Anzeigeeinrichtung mit einer Mehrzahl von Anzeigeelementen, wobei jedes der An zeigeelemente einer Zone zugeordnet ist und durch die Steuereinheit aktivierbar ist, wenn die Steuereinheit ermittelt, dass sich ein ein Antwortsignal liefernder Transponder in der zugeordneten Zone befindet. The object is achieved on the one hand in a generic storage device by a display device having a plurality of display elements, each of said at display elements of a zone is assigned to and can be activated by the control unit when the control unit determines itself that a response signal donating transponder in the associated zone.

Eine für den Benutzer sinnfällige Zuordnung jedes Anzeigeelements zu einer Zone kann z. A sensible for the user mapping of each display element to a zone z can. B. dadurch erreicht werden, dass die Anzeigeeinrichtung eine Anzeigetafel umfasst, auf der die Anzeigeelemente in einer der relativen Lage der Zonen zueinander entsprechen den Anordnung örtlich getrennt verteilt sind. For example, be achieved in that the display device includes a display panel on which the display elements in one of the relative position of the zones correspond to each other the arrangement are distributed spatially separated. Eine solche Anzeigetafel kann z. Such a display board for. B. eine Ab bildung der Lagervorrichtung mit ihren einzelnen Zonen umfassen, wobei sich am Ort der Abbildung jeder einzelnen Zone wenigstens ein Anzeigeelement befindet. B. From a formation include the storage device with its individual zones, wherein each zone is at least a display element at the location of the picture. Insbesondere kann die Anzeigetafel eine Bildschirmanzeige sein, auf der eine Abbildung der Lagervor richtung generierbar ist und die Anzeigeelemente jeweils der Abbildung einer Zone ent sprechende Teilbereiche des Anzeigeschirms sind. In particular, the display panel may be a screen display device on which an image of the Lagervor be generated and the display elements in each of the image of a zone ent speaking portions of the display screen are.

Bei einer zweiten bevorzugten Ausgestaltung sind die Anzeigeelemente an der Lagervor richtung selbst verteilt und jeweils in einer gleichen örtlichen Beziehung zu der jeweils zugeordneten Zone angeordnet. In a second preferred embodiment, the display elements in the direction Lagervor are even distributed and arranged in a same positional relationship to the respective associated zone.

Eine Zuordnung eines Anzeigeelements zu einer Zone ergibt sich insbesondere bei einer Lagervorrichtung wie etwa einem Kältegerät, bei dem jede Zone mit einer Frontplatte ab geschlossen ist, daraus, dass das einer Zone zugeordnete Anzeigeelement an deren Frontplatte angebracht ist. An assignment of a display element to a zone results in particular at a storage device such as a refrigeration apparatus in which each zone having a front panel is closed, the fact that this is a zone associated display element mounted on the front panel. D. h., ein Benutzer, der eine Bezeichnung eines gesuchten Ge genstandes in die Steuereinrichtung der Lagervorrichtung eingegeben hat, braucht an schließend nur in derjenigen Zone bzw. demjenigen Fach der Lagervorrichtung nach dem Gegenstand zu suchen, an dessen Frontplatte z. D. h., A user who has input a designation of a desired Ge gens tandes in the control device of the storage device needs to search closing only in the zone or the one compartment of the storage apparatus according to the object, for at its front panel. B. durch Blinken einer Lichtquelle des Anzeigeelements angezeigt wird, dass der gesuchte Gegenstand sich darin befindet. As is indicated by flashing a light source of the display element, that the searched object is located therein.

Bei den Empfängerelementen der Lagervorrichtung kann es sich um Antennen handeln, die zum Empfangen eines Funk-Antwortsignals von den Transpondern geeignet sind. In the receiver elements of the storage device, it may be antennas which are suitable for receiving a wireless response signal from the transponders. Daraus ergibt sich eine besonders einfache Struktur der Lagervorrichtung, da die Anten nen gleichzeitig auch zum Aussenden des Erregungssignals an die Transponder benutzt werden können. This results in a particularly simple structure of the storage device because the designers nen can be used simultaneously to the transponders also for sending the excitation signal.

Einer anderen, bevorzugten Ausgestaltung zufolge, sind die Empfängerelemente optische oder akustische Detektoren, die in der Lage sind, ein optisches oder akustisches Antwortsignal von den Transpondern zu empfangen. Another more preferred embodiment, the receiver elements optical or acoustic detectors which are capable of an optical or acoustic response signal from the transponders are received at. Dies erlaubt die Verwendung eines beson deren Typs von Transponder, auf dessen Merkmale und Vorteile im Folgenden noch ein gegangen wird. This allows the use of a particular type of transponder which is passed to the features and advantages in the following another.

Zweckmäßigerweise sind zwischen den einzelnen Zonen der Lagervorrichtung Abschir mungen für die von den Transpondern gelieferten Antwortsignale angeordnet, um zu ge währleisten, dass das Antwortsignal eines Transponders jeweils von einem Empfänger element der Zone, in der sich der Transponder befindet, mit deutlich höherer Intensität empfangen wird als von den Empfängerelementen aller benachbarten Zonen. Advantageously, the bearing device are provided between the individual zones Abschir rules for the delivered by the transponders response signals arranged in order is received to ge währleisten that the response signal of a transponder each element of a receiver of the zone, the transponder is located in the, with significantly higher intensity as of the receiver elements of all adjacent zones. Um die Transponder von gelagerten Gegenständen selektiv ansprechen zu können, ist es vorteil haft, dass die Steuereinheit einen Speicher umfasst, der eine zum selektiven Erregen eines Transponders mit dem Erregungssignal auszusendende Information in Zuordnung zu einer Bezeichnung eines gelagerten Gegenstandes enthält. To be able to selectively address the transponders of stored items, it is advantageous that the control unit comprises a memory containing a for selectively energizing a transponder to be sent out with the excitation signal information in association with a name of a stored object. Dies ermöglicht es einem Benutzer, eine Bezeichnung eines gesuchten Gegenstandes einzugeben, woraufhin die Steuereinheit anhand des Speicherinhalts die zugehörige auszusendende Information ermittelt und damit das Erregungssignal moduliert. This allows a user to enter a name of a wanted object, whereupon the control unit determines on the basis of the memory contents to be sent out the associated information, and thus modulates the excitation signal.

Vorteilhaft ist ferner, wenn die Steuereinheit eingerichtet ist, den Beladungszustand jeder Zone abzuschätzen und die Anzeigeelemente abhängig vom abgeschätzten Beladungs zustand zu betätigen. It is also advantageous if the control unit is arranged to estimate the charge state of each zone and the display elements, depending on the estimated Beladungs ​​state to operate. Eine Abschätzung des Beladungszustandes jeder Zone ist auf ein fache Weise dadurch möglich, dass die in der Lagervorrichtung befindlichen Transponder der Reihe nach angesprochen werden und die Steuereinheit anhand der Zahl der in jeder Zone erhaltenen Antwortsignale auf deren ungefähren Beladungszustand rückschließt. An estimate of the load state of each zone is a multiple manner possible in that the transponders of the row located in the storage device are addressed by and back closes the control unit based on the number of the response signals obtained in each zone on their approximate loading condition. So kann ein Benutzer, der einen neuen Gegenstand in die Lagervorrichtung einlagern möchte, sich mit Hilfe der Anzeigevorrichtung eine Zone bzw. ein Fach anzeigen lassen, in dem voraussichtlich Platz für den Gegenstand ist. Thus, a user who wants to store a new object into the storage device to display using the display device, a zone or a compartment in the expected place for the subject matter is. Der Beladevorgang wird dadurch beschleunigt, und im Falle eines Kältegeräts als Lagervorrichtung werden Kälteverluste durch langes Offenhalten bzw. durch das Öffnen mehrerer Zonen auf der Suche nach Lagerplatz vermieden. The loading operation is accelerated, and in the case of a refrigerating device as storage device cooling loss can be avoided by keeping open long or by opening a plurality of zones in search of storage space.

Die Aufgabe wird ferner gelöst durch einen Transponder mit einer Antenne zum Empfan gen eines Erregungssignals, einem Senderelement und einer Steuerschaltung zum Ver gleichen einer mit dem über Erregungssignal übertragenen Information mit einem Schlüs sel und zum Aussenden eines Antwortsignals, wenn die Information zum Schlüssel passt, wobei das Senderelement eine Licht- und/oder Schallquelle ist. The object is furthermore achieved by a transponder with an antenna for are received, an excitation signal, a transmitter element and a control circuit gene for locking same a sel with the transferred via excitation signal information with a Keyring and a response signal for transmission if the information matches the key, wherein the transmitter element is a light and / or sound source. Ein solcher Transponder kann eine doppelte Funktion erfüllen. Such a transponder can fulfill a dual function. Zum einen ermöglicht es die Ermittlung einer Zone oder eines Fachs der Lagervorrichtung, in der sich ein gesuchter Gegenstand befindet, ohne dass der Benutzer hierfür die einzelnen Zonen öffnen und hineinschauen muss. For one, it allows the determination of a zone or a compartment of the storage device, a sought object is located in, without requiring the user to open the individual zones for this purpose and must look into. Nachdem die Zone ermittelt worden ist und der Benutzer sie geöffnet hat, kann er ein zu diesem Zeitpunkt vom Transponder geliefertes Antwortsignal selbst wahrnehmen, was das Suchen eines Gegenstandes in der Zone erheblich vereinfacht. After the zone has been identified and the user has opened it, it can even perceive a signal supplied at this time from the transponder response signal, which an object in the zone significantly simplified the search. Der Transponder eig net sich für die Anwendung in einer Lagervorrichtung der oben beschriebenen Art. The transponder eig net for use in a storage device of the type described above.

Als Betriebsenergiequelle zum Betreiben der Steuerschaltung und des Senderelements kann der Transponder mit einer elektrochemischen Zelle wie etwa einer Batterie ausge stattet sein. As an operating power source for operating the control circuit and the transmitter element, the transponder may be provided with an electrochemical cell such as a battery being equipped. Eine andere Möglichkeit ist, dass der Transponder eine durch das Erregungs signal aufladbare Energiequelle aufweist. Another possibility is that the transponder comprises a signal rechargeable by the excitation energy source. Eine solche Betriebsenergiequelle kann z. Such operating power source can for. B. einen auf eine Trägerfrequenz des Erregungssignals abgestimmten Schwingkreis umfas sen, der durch den Träger des Erregungssignals zum Schwingen angeregt wird. B. sen a tuned to a carrier frequency of the excitation signal oscillator umfas, which is excited by the beam of the excitation signal to vibrate.

Weitere Merkmale und Vorteile der vorliegenden Erfindung ergeben sich aus der nachfol genden Beschreibung von Ausführungsbeispielen mit Bezug auf die beigefügte Zeich nung. Other features and advantages of the present invention will become apparent from the nachfol constricting description of exemplary embodiments with reference to the accompanying drawing voltage. Es zeigen: Show it:

Fig. 1 eine perspektivische Ansicht eines Gefrierschranks als Beispiel einer erfindungs gemäßen Lagervorrichtung; Fig. 1 is a perspective view of a freezer as an example of a bearing device according to Inventive;

Fig. 2 eine Ansicht des Gefrierschranks aus Fig. 1 mit geschlossener Tür; Fig. 2 is a view of the freezer of Figure 1 with the door closed.

Fig. 3 eine zweite Ausgestaltung des Gefrierschranks, mit geöffneter Tür; Fig. 3 shows a second embodiment of the freezer, with the door open;

Fig. 4 eine dritte Ausgestaltung mit geschlossener Tür; Fig. 4 shows a third embodiment with the door closed;

Fig. 5 einen zur Anwendung in einem der Gefrierschränke der Fig. 1 bis 4 geeigneten Transponder; . Fig. 5 is a container suitable for use in any of freezers of Figures 1 to 4 transponder; und and

Fig. 6 eine bevorzugte Ausgestaltung des Transponders. Fig. 6 shows a preferred embodiment of the transponder.

Fig. 1 zeigt in einer perspektivischen Ansicht ein Kältegerät, genauer gesagt einen Ge frierschrank 1 als Beispiel für eine erfindungsgemäße Lagervorrichtung 2 . Fig. 1 is a Ge is a perspective view of a refrigeration appliance, more precisely FREEZER 1 as an example for an inventive storage device 2. Die Tür 3 des Gefrierschranks 1 ist offen und gibt den Blick in den durch Fachböden 4 in eine Mehrzahl von Zonen oder Fächern 5 unterteilten Innenraum frei. The door 3 of the freezer cabinet 1 is open and allows a view into the subdivided by shelves 4 in a plurality of zones or compartments 5 internal space free. Jeder Fachboden 4 trägt eine An tenne 6 in Form einer planaren Spule, weitere planare Antennen 7 sind jeweils in Zuord nung zu jedem Fach 5 an der Tür 3 angeordnet. Each shelf 4 carries an antenna to 6 in the form of a planar coil, another planar antennas 7 are each in Alloc voltage to each compartment 5 at the door 3 is arranged. Die Antennen 6 , 7 sind mit einer (nicht dargestellten) Steuereinheit verbunden, von der sie ein Hochfrequenzsignal zum Aus strahlen in das ihnen zugeordnete Fach 5 empfangen. The antennas 6, 7 are connected to a control unit (not shown), to radiate from it received from the high-frequency signal into the compartment associated therewith. 5 Um zu gewährleisten, dass die Antennen jeweils nur in das zugeordnete Fach 5 und kein benachbartes abstrahlen, sind in den Fachböden 4 und in der Tür 3 jeweils unterhalb einer Antenne 6 , 7 ein leitfähiges Blech oder eine leitfähige Folie als Abschirmung 8 angeordnet. In order to ensure that the antennas in each case only in the associated compartment 5 and adjacent not emit, 7, a conductive plate or a conductive film are in the shelves 4 and the door 3 in each case below an antenna 6, arranged as a shield. 8

Die Steuereinheit umfasst eine Anzeigeeinrichtung 9 für die Kommunikation mit einem Benutzer, die in Fig. 2 als ein in der Tür 3 montierter berührungsempfindlicher Bildschirm dargestellt ist. The control unit includes a display device 9 for communication with a user, which is shown as a mounted in the door 3 touch-sensitive screen in Fig. 2. In einem Eingabemodus kann ein Benutzer z. In an input mode, a user can, for. B. durch Anwählen von auf dem Bildschirm angezeigten Buchstaben oder Auswählen aus einer auf dem Bildschirm angezeigten Liste von Gegenständen der Steuereinheit einen gesuchten Gegenstand angeben. B. specify an object searched by selecting from the displayed on-screen characters or selecting from a list of on-screen objects of the control unit. Die Steuereinheit ermittelt daraufhin in einem Speicher ein dem gesuchten Ge genstand zugeordnetes digitales Schlüsselwort und beaufschlagt sämtliche Antennen 6 , 7 mit einem Hochfrequenz-Trägersignal, das mit dem gefundenen Schlüsselwort moduliert ist. The control unit then determines in a memory a to the searched subject-matter associated digital key and applies all the antennas 6, 7 with a high frequency carrier signal which is modulated with the found keyword.

Dieses Hochfrequenzsignal wird von einer Mehrzahl von Transpondern 10 empfangen, die jeweils an in dem Gefrierschrank 1 gelagerten Gegenständen befestigt sind. This high frequency signal is received from a plurality of transponders 10 which are respectively fixed on stored in the freezer 1 objects. Fig. 5 zeigt ein Beispiel für eine mögliche Gestaltung eines solchen Transponders. Fig. 5 shows an example of a possible design shows such a transponder. Der Trans ponder 10 hat im wesentlichen die Gestalt eines flachen Kunststoffplättchens mit einer seitlichen, flexiblen Öse 11 , die aufgebogen und an den Rand einer Gefrierdose ange klemmt oder an den Verschluss eines Kunststoffbeutels angehängt werden kann. The trans ponder 10 has substantially the shape of a flat plastic plate with a lateral, flexible loop 11, the bent and attached to the edge of a freezer box can be clamped or attached to the closure of a plastic bag. Auf dem Transponderkörper ist eine Antenne 12 in Form einer Spule gedruckt, die mit einem Lo gik-IC 13 verbunden ist. On the transponder body, an antenna is printed in the form of a coil 12 which is connected to a Lo gik IC. 13 Die Spule und der Logik-IC 13 bilden einen Schwingkreis mit ei ner Resonanzfrequenz, die der Trägerfrequenz des von den Antennen 6 , 7 ausgestrahlten Erregungssignals entspricht. The coil and the logic IC 13 form a resonant circuit with egg ner resonance frequency corresponding to the carrier frequency of the light radiated from the antennas 6, 7 excitation signal. Der Schwingkreis wird somit von dem Erregungssignal ange regt und speichert dadurch für eine kurze Zeitspanne Energie. The resonant circuit is excited and thus of the excitation signal stores by for a short time energy. Diese Energie genügt zum Betreiben des Logik-IC, der die dem Erregungssignal aufmodulierte Schlüsselinformation extrahiert und mit einem in dem Logik-IC 13 gespeicherten Schlüssel vergleicht. This energy is sufficient for operating the logic IC which extracts the modulated excitation signal the key information and compares it with a value stored in the logic IC 13 keys. Wenn keine Übereinstimmung besteht, geschieht nichts. If there is no match, nothing happens. Wenn der Logic-IC Übereinstimmung feststellt, nutzt er die in dem Schwingkreis gespeicherte Energie zum Aussenden eines Antwortsignals. If the Logic IC accordance finds he uses the stored energy in the resonant circuit to transmit a response signal.

Dieses Antwortsignal wird mit der höchsten Intensität von den Antennen 6 oder 7 desjeni gen Fachs 5 empfangen, in dem sich der Transponder 10 bzw. der vom Benutzer ge suchte, mit diesem Transponder versehene Gegenstand befindet. This response signal is received with the highest intensity of the antennas 6 or 7 desjeni gen compartment 5, in which the transponder or the ge user sought 10, with this transponder is provided subject. Durch einen Vergleich der Intensitäten der von den Antennen 6 , 7 der verschiedenen Fächer 5 zurückgelieferten Signale kann die Steuereinheit feststellen, in welchem Fach 5 sich der gesuchte Gegen stand befindet. By comparing the intensities of the returned from the antennas 6, 7 of the various compartments 5 signals the control unit can determine which compartment 5 is the searched article. Um das Ergebnis dem Benutzer anzuzeigen, zeigt die Steuereinheit auf dem Bildschirm 9 , wie in Fig. 2 gezeigt, eine schematische Darstellung des Innenraums des Gefrierschranks an, in der diejenigen Anzeigeelemente bzw. Pixel des Bildschirms, die dem Fach 5 zugeordnet sind, in dem der Gegenstand gefunden worden ist, durch eine von den anderen Fächern abweichende Farbgebung, Blinken, Leuchten oder dergleichen hervorgehoben sind. To display the result to the user, showing the control unit on the screen 9 as shown in Fig. 2, a schematic representation of the interior of the freezer to in which those display elements or pixels of the screen which are 5 associated with the compartment in which the article has been found are highlighted in a different color from the other subjects, flashing lights or the like.

Diese Transponder 10 spielen auch eine Rolle bei der Erzeugung und Aktualisierung der oben erwähnten, auf dem Bildschirm 9 anzuzeigenden Liste von gelagerten Gegenstän den. This transponder 10 also play a role in the generation and updating of the above-mentioned on the screen 9 to be displayed list of stored Gegenstän the. Eine erste Möglichkeit zur Erzeugung und Aktualisierung dieser Liste ist, dass ein Benutzer jeweils beim Neueinlagern eines Gegenstandes eine Bezeichnung für den Ge genstand eingibt, die daraufhin von der Steuereinheit in Verbindung mit dem digitalen Schlüsselwort gespeichert wird. A first way to generate and update this list, a user to enter each time an object Neueinlagern a label for the subject-matter, which is then stored by the control unit in connection with the digital keyword. Um die Verknüpfung zwischen Bezeichnung und Schlüs selwort herzustellen, kann vorgesehen werden, dass beides eingegeben wird; To the linkage between label and Keyring selwort to manufacture, it may be provided that both are inputted; denkbar ist auch ein automatisches Lesen des im Transponder gespeicherten Schlüssels, wenn der Gegenstand mit dem Transponder in das Gefriergerät geladen wird. Also conceivable is an automatic reading of the data stored in transponder key, when the article is loaded with the transponder in the freezer. Anstelle der manuel len Eingabe einer Bezeichnung, z. Instead of manually entering a name len such. B. über den berührungsempfindlichen Bildschirm 9 , kann auch eine automatische Erfassung, z. B. on the touch-sensitive screen 9 may also be an automatic detection, z. B. durch Lesen eines auf den Gegenstand aufgedruckten Barcodes durch ein entsprechendes, an die Steuereinheit angeschlosse nes Lesegerät, vorgesehen werden. For example, by reading a bar code printed on the object by an appropriate, be castle to the control unit nes reading device can be provided.

Um bei der Entnahme eines Gegenstandes einen dem Gegenstand entsprechenden Ein trag aus der Liste zu löschen, kann eine erneute Erfassung des Barcodes oder auch die Eingabe einer Bestätigung durch den Benutzer, dass der aus der Liste ausgewählte Gegenstand entnommen worden ist, vorgesehen werden. To assist in the removal of an article corresponding to the article a one supporting to delete from the list, a new detection of the bar code or the input of a confirmation by the user that the selected object from the list has been removed, can be provided. Denkbar ist auch, dass jeweils nach einem Zugriff auf das Gefriergerät, z. It is also conceivable that after each access to the freezer, z. B. ausgelöst durch Schließen der Tür 3 , die Steuereinheit alle in der Liste geführten Transponder fragt und diejenigen Einträge aus der Liste selbsttätig löscht, bei denen vom angesprochenen Transponder kein Antwortsi gnal empfangen wird. B. triggered by closing the door 3, the control unit all included in the List transponder questioned and automatically delete those entries from the list, where no Antwortsi received gnal from the addressed transponder.

Anhand der so empfangenen bzw. nicht empfangenen Antwortsignale ist nicht nur eine laufende Inventarisierung des Inhalts des Gefriergeräts möglich, zusätzlich kann die Steuereinheit anhand der Anzahl der in jedem einzelnen Fach 5 empfangenen Antwortsi gnale die Zahl der Gegenstände in dem Fach erfassen und so den Befüllungsgrad jedes Fachs 5 grob abschätzen. Based on the thus received or not received response signals not only a running inventory of the contents of the freezer is possible, in addition, the control unit can be based on the number of messages received in each compartment 5 Antwortsi gnale the number of articles in the art detect and so the degree of filling of each 5 compartment rough estimate. Anhand dieser Abschätzung kann einem Benutzer, der Gegen stände neu einlagern möchte, auf dem Bildschirm 9 ein Fach 5 angezeigt werden, in dem vermutlich Platz frei ist. Based on this estimate can a user who wants to re-store counter stands, on the screen 9 a compartment are displayed 5 in which presumably there is space.

Die Fig. 3 und 4 zeigen Varianten des Kältegeräts, bei denen abgewandelte Mittel eingesetzt werden, um einem Benutzer das Fach, in dem ein Gegenstand gefunden wor den ist, anzuzeigen. FIGS. 3 and 4 show variants of the refrigerating appliance in which modified agents are used to provide a user the tray, in which an object is found wor the display. So ist z. Thus, for. B. bei dem Gefriergerät aus Fig. 3 vor jedem Fach 5 eine Frontplatte 15 angeordnet, die bei geöffneter Tür 3 jedes Fach 5 und dessen Inhalt vor dem Eindringen von warmer Luft schützt. B. located at the freezer of FIG. 3 in front of each compartment 5, a front plate 15 which protects the door open 3 of each compartment 5 and its contents against the ingress of warm air. Eine solche Frontplatte 15 kann z. Such a front panel 15 can for. B. herunter klappbar oder schwenkbar sein, um den Zugriff auf das dahinterliegende Fach 5 freizuge ben. B. down his foldable or pivotable in order to access the compartment behind it 5 released is Ben. Denkbar ist auch, dass die Frontplatte 15 zu einem Schubladeneinsatz gehört, der jeweils das Lagergut eines Fachs 5 aufnimmt und zusammen mit der Frontplatte 15 her ausgezogen wird, um auf das Lagergut zuzugreifen. It is also conceivable that the front panel 15 is part of a drawer insert, which in each case the storage goods a tray 5 receives and is pulled out together with the front plate 15 forth to access the stored material. Jede der Frontplatten 15 ist hier mit einem Anzeigeelement 16 in Form einer Leuchtdiode 16 ausgestattet, die von der Steuer einheit zeitweilig eingeschaltet wird, wenn auf ein ausgesendetes Erregungssignal hin ein Antwortsignal aus dem betreffenden Fach 5 empfangen worden ist. Each of the front panels 15 is here provided with a display element 16 in the form of a light-emitting diode 16, the unity of the control is switched on temporarily, has been if received on a transmitted excitation signal, a response signal of the relevant art. 5

Bei der Variante der Fig. 4 sind Anzeigeelemente 16 bzw. Leuchtdioden vom gleichen Typ wie in Fig. 3 an der Tür 3 des Gefrierschranks jeweils in einer Höhe angeordnet, die dem dahinterliegenden Fach 5 entspricht, dem sie zugeordnet sind. In the variant of Fig. 4 display elements 16 and light-emitting diodes of the same type as in Fig. 3 to the door 3 of the freezer are each disposed at a height corresponding to the underlying tray 5, which they are associated. Bei dieser Ausgestaltung kann ein Benutzer wie bei der Ausgestaltung der Fig. 1 und 2 noch vor dem Öffnen der Tür 3 das Fach ausmachen, in dem sich ein gesuchter Gegenstand befindet. In this embodiment, a user 1 and 2, as in the embodiment of FIG. Before opening the door 3 constitute the tray, a sought object is in the.

Selbstverständlich können bei den Ausgestaltungen der Fig. 3 und 4 die Leuchtdioden 16 in der gleichen Weise wie der Bildschirm 9 der Ausgestaltung aus Fig. 1 eingesetzt werden, und dem Benutzer ein aufnahmefähiges Fach anzuzeigen. Of course, the Fig. 3 and 4, the light emitting diodes 16 can in the embodiments in the same manner as the screen 9 of the embodiment of FIG. 1 are used, and display a recordable tray to the user.

Es gibt noch zahlreiche weitere Abwandlungen der erfindungsgemäßen Lagervorrichtung, die nicht eigens in einer Figur dargestellt sind. There are numerous other variations of the bearing apparatus that are not specifically shown in a figure. So ist es z. Thus it is. B. nicht unbedingt erforderlich, dass die Fächer jeweils zwei Antennen 6 , 7 aufweisen, es kann auch eine einzige ausrei chend sein. B. not necessarily required that the compartments each have two antennas 6, 7 have, it can also be a single suffi accordingly. In diesem Fall ist es allerdings wünschenswert, Transponder mit einer Anten ne zu verwenden, die wenigstens zwei Spulen mit unterschiedlich orientierten Achsen haben, um sicherzustellen, dass nicht eine zufällige orthogonale Ausrichtung der Antenne eines Fachs und der Antenne des Transponders dazu führt, dass beide nicht mit einander kommunizieren können. In this case, however, it is desirable transponder with a formant ne be used which have at least two coils having differently orientated axes, to ensure that not a random orthogonal orientation of the antenna of a compartment and the antenna of the transponder to leads that both not can communicate with each other. Eine weitere Möglichkeit ist, anstelle der Antennen 7 oder auch zusätzlich zu diesen, Antennen jeweils an den Seitenwänden eines Fachs 5 anzuordnen. Another possibility is to arrange, instead of the antennas 7 or in addition to these antennas respectively on the side walls of a compartment. 5

Denkbar ist auch, an den Fachböden 4 anstelle einer einzigen Antenne 6 mehrere Anten nen örtlich verteilt anzuordnen. It is also conceivable locally distributed on the shelves 4 NEN instead of a single antenna 6, several transformants to arrange. In diesem Fall kann die Steuereinheit durch einen Ver gleich der Intensitäten der von den verschiedenen Antennen eines Fachbodens 4 emp fangenen Antwortsignale auch die Lage des gesuchten Gegenstandes innerhalb eines Fachs 5 abschätzen. In this case, the controller may also estimate the position of the sought object within a compartment 5 by a Ver equal to the intensities of the emp collected from the different antennas of a shelf 4 response signals. In einem solchen Fall besteht zweckmäßigerweise jedes Anzeigee lement aus mehreren Leuchtdioden in einer der Zahl der Antennen 6 entsprechenden Anzahl und einer der Anordnung der Antennen 6 entsprechenden Anordnung. In such a case, advantageously, each of a plurality of light emitting diodes Anzeigee lement in one of the number of antennas 6 and a corresponding number of arrangement of the antennas 6 corresponding arrangement.

Des weiteren ist es nicht unbedingt erforderlich, dass das von den Transpondern gelie ferte Antwortsignal ein Funksignal ist; Furthermore, it is not essential that the GELIE by the transponders ferte response signal is a radio signal; auch optische oder akustische Signale kommen in Betracht. and optical or acoustic signals can be considered. In diesem Fall müssen natürlich in jedem Fach 5 des Gefrierschranks 1 oder allgemeiner gesagt in jeder Zone der Lagervorrichtung Detektoren für die optischen bzw. akustischen Signale der Transponder vorgesehen sein, wobei insbesondere optische Detektoren zahlreich genug vorhanden sein müssen, um Lichtsignale von den Transpon dern erfassen zu können, unabhängig davon, wo sich diese in der zugeordneten Zone befinden, auch wenn sie eventuell wenigstens teilweise von anderen gelagerten Gegen ständen verdeckt sind. In this case must of course in each compartment be more generally is provided in each zone of the bearing device detectors for optical or acoustic signals of the transponder 5 of the freezer 1 or, in particular optical detectors must be present numerous enough detect countries to light signals from the Transpon to be able to, regardless of where they are located in the associated zone, even if it may be at least partially obscured by other stored objects.

Fig. 6 zeigt einen zum Einsatz mit einer solchen Lagervorrichtung geeigneten Transpon der 20 . Fig. 6 shows a suitable for use with such a bearing apparatus Transpon 20. Er umfasst zusätzlich zu den mit bereits mit Bezug auf Fig. 5 dargestellten und beschriebenen Komponenten eine Leuchtdiode 17 und einen Pufferkondensator 18 zum Zwischenspeichern von mit Hilfe des Schwingkreises aus dem Erregungssignal gewon nener, zum Betreiben der Leuchtdiode 17 und des Logik-IC 13 benötigter elektrischer Energie. It includes in addition to having already with reference to Fig. 5 described and illustrated components, a light-emitting diode 17 and a buffer capacitor 18 for temporarily storing required with the aid of the resonant circuit of the excitation signal Won nener, for operating the light emitting diode 17 and the logic IC 13 electrical Energy.

Als Energiequelle zum Betreiben des Logik-IC 13 und der Leuchtdiode 17 kann der Transponder auch mit einer Batterie, vorzugsweise einer Lithium-Knopfzelle ausgestattet sein. As an energy source for operating the logic IC 13 and the light emitting diode 17 of the transponder can also be connected to a battery, preferably be provided a lithium button cell.

Die Verwendung eines solchen Transponders 20 hat den Vorteil, dass das von der Leuchtdiode 17 gelieferte optische Antwortsignal im Gegensatz zu einem Funk- Antwortsignal für einen Benutzer unmittelbar wahrnehmbar ist. The use of such a transponder 20 has the advantage that the product supplied from the LED 17 optical response signal as opposed to a radio reply signal is directly perceptible to a user. So kann der Benutzer, nachdem zunächst die Steuereinheit anhand des Antwortsignals des Transponders 20 die Zone der Lagereinrichtung ermittelt hat, in der sich der gesuchte Gegenstand befindet, den Gegenstand in dieser Zone mit Hilfe des von der Leuchtdiode 17 ausgesandten Lichtsignals in kürzester Zeit finden. Thus, the user can, after first the control unit has determined the region of the bearing device on the basis of the response signal of the transponder 20, the searched object is located in, will find the object in this zone with the aid of the light emitted from the light emitting diode 17 light signal in the shortest time. Der gleiche Vorteil kann für einen Benutzer mit ein geschränktem Sehvermögen durch die Verwendung eines Transponders 20 erreicht wer den, der anstatt mit einer Lichtquelle wie der Leuchtdiode 17 oder zusätzlich zu dieser mit einer Schallquelle, etwa einem piezoelektrischen Summer, als Sender für das Antwortsi gnal ausgestattet ist. The same advantage can be for a user with a geschränktem vision by the use of a transponder 20 reaches who, of rather than in addition to this, gnal fitted to a light source such as the light emitting diode 17 or by a sound source, such as a piezoelectric buzzer as a transmitter for the Antwortsi is.

Bei dem oben beschriebenen Transponder 20 wurde angenommen, dass dieser ein ein heitliches, optisches oder akustisches Antwortsignal sowohl für die Detektoren der Lager vorrichtung als auch für einen menschlichen Benutzer erzeugt. In the above described transponder 20 has been assumed that this is a an integrated, optical or acoustic response signal for both the detectors of the bearing device produced as well as for a human user. Alternativ ist auch die Möglichkeit denkbar, dass unterschiedliche Antwortsignale, z. Alternatively, the possibility is conceivable that different response signals z. B. ein Funksignal zur Verar beitung durch die Steuereinheit der Lagervorrichtung und ein optisches und/oder akusti sches Signal zur Wahrnehmung durch einen Benutzer erzeugt werden. B. a radio signal to the proces processing by the control unit of the storage device and an optical and / or akusti signals are available are produced for perception by a user.

Im Extremfall kann bei der Verwendung derartiger Transponder auf eine Erfassung und Auswertung des Antwortsignals durch die Steuereinheit völlig verzichtet werden. In the extreme case with the use of such transponders can be completely dispensed with by the control unit to a detection and evaluation of the response signal. Es ge nügt, wenn diese das Erregungssignal erzeugt, das den Transponder zur Abgabe des akustischen oder optischen Antwortsignals veranlasst. It ge Defrost so that the latter generates the excitation signal which causes the transponder for outputting the acoustic or optical response signal.

Claims (16)

1. Lagervorrichtung ( 2 ) mit einem in eine Mehrzahl von Zonen ( 5 ) unterteilten La gerraum und wenigstens einer Antenne ( 6 , 7 ) zum selektiven Erregen von an gelagerten Gegenständen angebrachten Transpondern ( 10 , 20 ), mit einer Mehr zahl von Empfängerelementen ( 6 , 7 ) zum Empfangen eines Antwortsignals eines selektiv erregten Transponders ( 10 , 20 ) und einer Steuereinheit zum Ansteuern der Antenne ( 6 , 7 ) und zum Ermitteln der Zone ( 5 ), in der der selektiv erregte Transponder ( 10 , 20 ) sich befindet, anhand der von den Empfängerelementen ( 6 , 7 ) empfangenen Antwortsignale, gekennzeichnet durch eine Anzeigeeinrichtung ( 9 ) mit einer Mehrzahl von Anzeigeelementen ( 16 ), wobei jedes der Anzeigeele mente ( 16 ) einer Zone ( 5 ) zugeordnet ist und durch die Steuereinheit aktivierbar ist, wenn die Steuereinheit ermittelt, das sich ein ein Antwortsignal liefernder Transponder ( 10 , 20 ) in der zugeordneten Zone ( 5 ) befindet. 1. The storage apparatus (2) with one in a plurality of zones (5) divided La gerraum and at least one antenna (6, 7) for selectively energizing attached to items stored transponders (10, 20) having a plurality of sensitive elements ( 6, 7) for receiving a response signal of a selectively excited transponder (10, 20) and a control unit for driving the antenna (6, 7) and for determining the zone (5) in which the selectively excited transponder (10, 20) is, on the basis of a zone (5) is assigned by the receiver elements (6, 7) received reply signals, characterized by a display device (9) having a plurality of display elements (16), each of said Anzeigeele elements (16) and by the control unit is activated when the control unit determines that a response signal a transponder-supplying (10, 20) is in the associated zone (5).
2. Lagervorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass sie ein Kälte gerät ist. Is 2. Bearing device according to claim 1, characterized in that it gets a cold.
3. Lagervorrichtung nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass jede Zone einem Fach ( 5 ) oder einer Schublade oder einem Teil einer Schublade oder eines Fachs entspricht. 3. The bearing device according to claim 1 or 2, characterized in that each zone of a compartment (5) or a drawer or a portion corresponding to a drawer or tray.
4. Lagervorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekenn zeichnet, dass die Anzeigeeinrichtung ( 9 ) eine Anzeigefläche umfasst, auf der die Anzeigeelemente ( 16 ) in einer der relativen Lage der Zonen zueinander ent sprechenden Anordnung örtlich verteilt sind. 4. The storage device is distinguished according to any one of the preceding claims, terized in that the display device (9) comprises a display surface on which the display elements (16) of the zones ent speaking arrangement are distributed locally to each other in the relative position.
5. Lagervorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Anzeigeelemente ( 16 ) an der Lagervorrichtung ( 2 ) verteilt und jeweils in einer gleichen örtlichen Beziehung zu der ihnen zugeordneten Zone ( 5 ) angeord net sind. 5. Bearing device according to one of claims 1 to 3, characterized in that the display elements (16) distributed on the bearing device (2) and their associated zone (5) are angeord net respectively in a same positional relationship to the.
6. Lagervorrichtung nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass jedes Anzei geelement ( 16 ) wenigstens eine Lichtquelle umfasst. 6. Storage device according to claim 5, characterized in that each Ad geelement (16) comprises at least one light source.
7. Lagervorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekenn zeichnet, dass jede Zone ( 5 ) eine Frontplatte ( 15 ) aufweist, und dass das einer Zone ( 5 ) zugeordnete Anzeigeelement ( 16 ) an deren Frontplatte ( 15 ) angebracht ist. 7. Storage device according to one of the preceding claims, characterized in that each zone (5) has a front plate (15), and that a zone (5) associated with the display element is mounted on the front panel (15) (16).
8. Lagervorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekenn zeichnet, dass die Empfängerelemente Antennen ( 6 , 7 ) zum Empfangen eines Funk-Antwortsignals von den Transpondern ( 10 ) sind. 8. Storage device according to one of the preceding claims, characterized in that the receiver elements antennas (6, 7) for receiving a radio response signal from the transponders (10).
9. Lagervorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass die Empfängerelemente optische oder akustische Detektoren zum Empfan gen eines optischen oder akustischen Antwortsignals von den Transpondern ( 20 ) sind. 9. Storage device according to one of claims 1 to 7, characterized in that the receiver elements are optical or acoustic detectors are received, the gene of an optical or acoustic response signal from the transponders (20).
10. Lagervorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekenn zeichnet, dass zwischen den Zonen ( 5 ) Abschirmungen ( 8 ) für die Antwortsignale angeordnet sind. 10. Storage device according to one of the preceding claims, characterized in that (5) shields (8) are arranged for the response signals between the zones.
11. Lagervorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekenn zeichnet, dass die Steuereinheit einen Speicher umfasst, der eine zum selektiven Erregen eines Transponders ( 10 , 20 ) mit dem Erregungssignal auszusendende Information in Zuordnung zu einer Bezeichnung eines gelagerten Gegenstands enthält. 11. Storage device according to one of the preceding claims, characterized in that the control unit comprises a memory containing a for selectively energizing a transponder (10, 20) to be sent out with the excitation signal information in association with a name of a stored object.
12. Lagervorrichtung nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekenn zeichnet, dass die Steuereinheit eingerichtet ist, den Beladungszustand jeder Zone abzuschätzen und die Anzeigeelemente ( 16 ) abhängig vom abgeschätzten Beladungszustand zu betätigen. 12. Bearing device according to one of the preceding claims, characterized in that the control unit is arranged to estimate the charge state of each zone and to actuate the display elements (16) depending on the estimated loading condition.
13. Transponder, insbesondere zum Gebrauch in einer Lagervorrichtung ( 2 ) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, mit einer Antenne ( 12 ) zum Empfangen eines Erregungssignals, einem Senderelement und einer Steuerschaltung ( 13 ) zum Vergleichen einer mit dem Erregungssignal übertragenen Information mit ei nem Schlüssel und zum Ansteuern des Senderelements zum Aussenden eines Antwortsignals, wenn die Information zu dem Schlüssel passt, dadurch gekenn zeichnet, dass das Senderelement eine Licht- und/oder Schallquelle ( 17 ) ist. 13. Transponder, particularly for use in a storage device (2) according to any preceding claim, having an antenna (12) for receiving an excitation signal, a transmitter element and a control circuit (13) for comparing a transmitted with the excitation signal information with egg nem key and if the information fits for driving the transmitter element for transmitting a response signal to the key, characterized in that the transmitter element is a light and / or sound source (17).
14. Transponder nach Anspruch 13, dadurch gekennzeichnet, dass er eine elektro chemische Zelle als Betriebsenergiequelle aufweist. In that it comprises 14 transponders according to claim 13, characterized in that an electrochemical cell as an operating power source.
15. Transponder nach Anspruch 13, dadurch gekennzeichnet, dass er eine durch das Erregungssignal aufladbare Betriebsenergiequelle ( 18 ) aufweist. In that it comprises 15 transponders according to claim 13, characterized in that a chargeable by the excitation signal driving power source (18).
16. Transponder nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, dass er einen auf eine Trägerfrequenz des Erregungssignals abgestimmten Schwingkreis umfasst. 16. A transponder according to claim 15, characterized in that it comprises a tuned to a carrier frequency of the excitation signal resonant circuit.
DE10060156A 2000-12-04 2000-12-04 Contents monitoring system for freezer incorporates antennas in shelves and in door and includes transponders and control circuit Withdrawn DE10060156A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE10060156A DE10060156A1 (en) 2000-12-04 2000-12-04 Contents monitoring system for freezer incorporates antennas in shelves and in door and includes transponders and control circuit

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE10060156A DE10060156A1 (en) 2000-12-04 2000-12-04 Contents monitoring system for freezer incorporates antennas in shelves and in door and includes transponders and control circuit
GB0128744A GB2371722B (en) 2000-12-04 2001-11-30 Storage means for storing articles relocatable by signalling

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE10060156A1 true DE10060156A1 (en) 2002-06-13

Family

ID=7665694

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE10060156A Withdrawn DE10060156A1 (en) 2000-12-04 2000-12-04 Contents monitoring system for freezer incorporates antennas in shelves and in door and includes transponders and control circuit

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE10060156A1 (en)
GB (1) GB2371722B (en)

Cited By (12)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10257757A1 (en) * 2002-12-10 2004-09-09 Ewald Assion Museum display object location procedure uses transponders on objects exchanging signals with antennas in wire grid separated housings
DE202004010404U1 (en) * 2004-07-02 2005-11-17 Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH Fridge and / or freezer
DE102005016026A1 (en) * 2005-04-07 2006-10-19 Brooks Automation (Germany) Gmbh Reader for reading information from a transponder and method for controlling a reader
EP1726899A1 (en) * 2005-05-27 2006-11-29 Lg Electronics Inc Refrigerator for managing food by using RFID
DE102006026078A1 (en) * 2006-06-03 2007-12-06 Deutsche Telekom Ag System and method for the individual supply of passengers of a means of transport with products, in particular food and drinks
WO2007140800A1 (en) * 2006-06-06 2007-12-13 Aida Centre, S.L. Metallic shelf
WO2008114269A1 (en) * 2007-03-21 2008-09-25 Logitag Systems Ltd System, method and kit for managing inventory
WO2009004366A1 (en) 2007-06-29 2009-01-08 Avonwood Developments Limited An rfid monitoring system
FR2964217A1 (en) * 2010-08-25 2012-03-02 Logistique Et De Distrib Alimentaire Soc D Display case for displaying e.g. food products, has unit for protecting display case from propagation of waves through doors so as to prevent communication between reader and chip of one product located at exterior of enclosure
DE102013104126A1 (en) * 2013-04-24 2014-10-30 Miele & Cie. Kg Display and operating device for a storage cabinet and storage cabinet
DE102013008558A1 (en) * 2013-05-17 2014-11-20 Diehl Ako Stiftung & Co. Kg Fridge and / or freezer
WO2017020960A1 (en) * 2015-08-06 2017-02-09 Arcelik Anonim Sirketi Household appliance wireless communication network adapter

Families Citing this family (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
FR2843816B1 (en) * 2002-08-26 2005-03-18 Jouan Sa Product processing facility and corresponding data acquisition element (bis)
ES2262906T3 (en) * 2003-01-21 2006-12-01 Whirlpool Corporation Refrigerator with divisible internal compartment in independent temperature zones.
CN108224892A (en) * 2017-12-29 2018-06-29 宁波梦居智能科技有限公司 A kind of intelligent refrigerator

Family Cites Families (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
JPH07144719A (en) * 1993-11-22 1995-06-06 Nippon Dry Chem Co Ltd Article locating device
US5798694A (en) * 1996-12-19 1998-08-25 Motorola, Inc. Food storage apparatus and methods and systems for monitoring a food item
FR2786876B1 (en) * 1998-12-03 2001-08-31 Nicolas Bara Refrigerated enclosure for storage of items provided with the enclosure of the content control means
US6204763B1 (en) * 1999-03-22 2001-03-20 Jujitsu Limited Household consumable item automatic replenishment system including intelligent refrigerator

Cited By (18)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10257757A1 (en) * 2002-12-10 2004-09-09 Ewald Assion Museum display object location procedure uses transponders on objects exchanging signals with antennas in wire grid separated housings
DE202004010404U1 (en) * 2004-07-02 2005-11-17 Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH Fridge and / or freezer
EP1619457A1 (en) * 2004-07-02 2006-01-25 Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH Cooling or freezing apparatus
DE102005016026A1 (en) * 2005-04-07 2006-10-19 Brooks Automation (Germany) Gmbh Reader for reading information from a transponder and method for controlling a reader
DE102005016026B4 (en) * 2005-04-07 2012-11-22 Brooks Automation (Germany) Gmbh Reader for reading information from a transponder
EP1726899A1 (en) * 2005-05-27 2006-11-29 Lg Electronics Inc Refrigerator for managing food by using RFID
US7716935B2 (en) 2005-05-27 2010-05-18 Lg Electronics Inc. Refrigerator for managing food by using RFID
DE102006026078A1 (en) * 2006-06-03 2007-12-06 Deutsche Telekom Ag System and method for the individual supply of passengers of a means of transport with products, in particular food and drinks
WO2007140800A1 (en) * 2006-06-06 2007-12-13 Aida Centre, S.L. Metallic shelf
WO2008114269A1 (en) * 2007-03-21 2008-09-25 Logitag Systems Ltd System, method and kit for managing inventory
US7737858B2 (en) 2007-03-21 2010-06-15 Logitag Systems Ltd. System, method and kit for managing inventory
WO2009004366A1 (en) 2007-06-29 2009-01-08 Avonwood Developments Limited An rfid monitoring system
US8502645B2 (en) 2007-06-29 2013-08-06 Avonwood Developments Ltd RFID monitoring system
FR2964217A1 (en) * 2010-08-25 2012-03-02 Logistique Et De Distrib Alimentaire Soc D Display case for displaying e.g. food products, has unit for protecting display case from propagation of waves through doors so as to prevent communication between reader and chip of one product located at exterior of enclosure
DE102013104126A1 (en) * 2013-04-24 2014-10-30 Miele & Cie. Kg Display and operating device for a storage cabinet and storage cabinet
DE102013008558A1 (en) * 2013-05-17 2014-11-20 Diehl Ako Stiftung & Co. Kg Fridge and / or freezer
WO2017020960A1 (en) * 2015-08-06 2017-02-09 Arcelik Anonim Sirketi Household appliance wireless communication network adapter
US10326198B2 (en) 2015-08-06 2019-06-18 Arcelik Anonim Sirketi Household appliance wireless communication network adapter

Also Published As

Publication number Publication date
GB2371722B (en) 2003-08-27
GB2371722A (en) 2002-07-31
GB0128744D0 (en) 2002-01-23

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US4867328A (en) Sectionized trash receptacles
US5182895A (en) Shopping bag system and method
DE3627194C2 (en)
US5716114A (en) Jerk-resistant drawer operating system
DE3143915C2 (en)
US5316154A (en) Rack for storing and dispensing plastic oil containers
DE2525484C2 (en)
US20040149822A1 (en) Delivery system and method using an electronic tag
US7221276B2 (en) Systems and methods for using radio frequency identification tags to communicating sorting information
US4245730A (en) Display panel for a vending machine
EP0839113B1 (en) Commissioning system
DE3905651C2 (en)
DE19745953C2 (en) Anti-theft system and method for the automatic detection and identification of a merchandise security tag by a base station
EP0899705B1 (en) Method of producing a sheet of security tags
DE4329697C2 (en) Remotely controllable access control device
DE3911465C2 (en) A method for automatically configuring technical systems from components
EP0286713B1 (en) Device for storing credit or account cards
DE19542441C2 (en) Antenna device for an anti-theft system
DE3635951C2 (en)
US6568555B1 (en) Garbage receptacle with incorporated liner compartment
EP1209489B1 (en) Arrangement having a workspace, an apparatus for receiving samples and an RF information communication system
DE19957549C2 (en) Anti-theft system for a motor vehicle and method for operating an anti-theft system
EP0379713A2 (en) Video receiving device
EP0443419B1 (en) Device for determining pricing of articles
DE19958265A1 (en) A wireless power transmission system with increased output voltage

Legal Events

Date Code Title Description
8110 Request for examination paragraph 44
R016 Response to examination communication
R016 Response to examination communication
R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee

Effective date: 20130702