CH175981A - Device for wet treatment and drying of freshly spun rayon threads in a continuous operation. - Google Patents

Device for wet treatment and drying of freshly spun rayon threads in a continuous operation.

Info

Publication number
CH175981A
CH175981A CH175981DA CH175981A CH 175981 A CH175981 A CH 175981A CH 175981D A CH175981D A CH 175981DA CH 175981 A CH175981 A CH 175981A
Authority
CH
Switzerland
Prior art keywords
cylinder
dependent
heating
zone
cylinders
Prior art date
Application number
Other languages
German (de)
Inventor
A-G Verein Glanzstoff-Fabriken
Original Assignee
Glanzstoff Ag
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Priority to DE175981X priority Critical
Application filed by Glanzstoff Ag filed Critical Glanzstoff Ag
Publication of CH175981A publication Critical patent/CH175981A/en

Links

Description


   Vorrichtung zur Nassbehandlung und zur Trocknung von frisch gesponnenen Kunstseidenfäden im fortlaufenden Arbeitsgang. Device for wet treatment and drying of freshly spun rayon threads in a continuous operation.  Es sind bereits Verfahren bekannt ge worden, nach welchen man im fortlaufenden Arbeitsgang frisch gesponnene Kunstseiden fäden, welche einer Nassbehandlung und an schliessenden Trocknung bedürfen, in Schrau benwindungen über Führungszylinder leitet und sie bei diesem Übergang mit den erforderlichen Nachbehandlungsflüssigkeiten zum Zwecke des Entschwefelns, Absäuerns, Bleichens, Avivierens, Processes have already been known according to which freshly spun rayon threads, which require wet treatment and subsequent drying, are passed in screw windings over guide cylinders and, at this transition, with the necessary aftertreatment fluids for the purpose of desulphurization, acidification, Bleaching, reviving,

           Waschens und der gleichen behandelt. Washing and the same treats.  Solche Führungszylinder haben vielfach die Gestalt von haspelartigen Organen angenommen und der schrauben artige Verlauf des Fadens über diese Trans portorgane wurde entweder durch geeignete Bewegungen der einzelnen Latten eines sol chen Lattenzylinders bewirkt oder durch Anordnung von seitlichen Führungshaken oder Überführungsröllchen und dergleichen. Such guide cylinders have often taken the form of reel-like organs and the screw-like course of the thread on these trans port organs was effected either by suitable movements of the individual slats of a sol chen slat cylinder or by arranging lateral guide hooks or transfer rollers and the like.

     Schliesslich ist auch vorgeschlagen worden, zur Führung des Fadens ganze Zylinder- gruppen zu verwenden, bestehend aus zwei oder mehr Zylindern, welche gegeneinander in ihrer Lage etwas geneigt waren und auf diese Weise den schraubenartigen Fortgang des Fadens bewirkten. Finally, it has also been proposed to use entire groups of cylinders for guiding the thread, consisting of two or more cylinders which were somewhat inclined in their position relative to one another and in this way brought about the screw-like progression of the thread.  Es ist auch schon vor geschlagen worden, auf ein und dem selben Lattenzylinder die frisch gesponnenen Kunstseidenfäden in einer ersten Zone der Nassbehandlung zu unterwerfen und in der zweiten Zone Trockenluft auf den Latten zylinder und die Fäden zur Einwirkung zu bringen. It has already been proposed to subject the freshly spun rayon threads in a first zone to the wet treatment on one and the same slat cylinder and to bring dry air onto the slat cylinder and the threads to act in the second zone.  Andere haben es vorgezogen, den zu trocknenden Faden über separat ge lagerte Trockenzylinder oder Trockenluft räume zu leiten. Others have preferred to route the thread to be dried over separately stored drying cylinders or drying air rooms.  



   Die vorliegende Erfindung geht eben falls von einem Führungszylinder aus, des sen Wandung, mindestens soweit sie zum Trocknen dient, als volle in sich zusammen hängende Fläche ausgebildet ist, und es wer den beide Operationen, Nassbehandlung und Trocknen, an aufeinander folgenden Win dungen des über den Zylinder geführten Fadens ausgeführt. The present invention is also based on a guide cylinder whose wall, at least as far as it is used for drying, is designed as a full coherent surface, and it who the two operations, wet treatment and drying, on successive windings of the running the cylinder guided thread.  



   Auf dem ersten Teil des Führungs zylinders oder der Führungszylindergruppe erfolgt die Nassbehandlung in irgend einer passenden Form, zum Beispiel durch Be rieseln. On the first part of the guide cylinder or the guide cylinder group, the wet treatment takes place in any suitable form, for example by trickling.  Bei der fortschreitenden schrauben förmigen Bewegung über den rotierenden Zylinder gelangt der Faden dann in die Trockenzone, das heisst auf jenen als volle Fläche ausgebildeten Teil der Zylinderwan dung, der durch eine zugeordnete Heizvor- richtung erhitzt wird. As the screw-shaped movement progresses over the rotating cylinder, the thread then arrives in the drying zone, that is to say on that part of the cylinder wall which is designed as a full surface and which is heated by an associated heating device.

    Nach der günstigsten Ausführungsform wird in der Trockenzone ein hochtemperiertes Heizmittel unmittelbar auf solche Stellen des Zylinders in der Heiz- zone zur Einwirkung gebracht, auf welche die Kunstseidenwindungen nicht zu liegen kommen oder im Moment der Einwirkung wenigstens nicht liegen. According to the most favorable embodiment, in the drying zone, a high-temperature heating medium is applied directly to those points of the cylinder in the heating zone on which the rayon turns do not come to lie or at least do not lie at the moment of the action.  Das hochtempe rierte Heizmittel kommt daher wohl un mittelbar mit den Zylinderwandungen, aber im Gegensatz zur gewöhnlichen Luftheizung nicht unmittelbar mit der Kunstseide in Berührung. The high-temperature heating medium therefore comes into direct contact with the cylinder walls, but in contrast to conventional air heating, it does not come into direct contact with the rayon.

    Als hochtemperiertes Heizmittel wird im speziellen hochtemperiertes Heizgas einer Verbrennungsvorrichtung in Aussicht genommen, welches unmittelbar auf die Zy linderwandungen in der Heizzone zur Ein wirkung zu bringen ist. As a high-temperature heating medium, a special high-temperature heating gas from a combustion device is envisaged, which is to be brought into effect directly on the cylinder walls in the heating zone.  Das hochtemperierte Heizmittel, beispielshalber das hochtempe rierte Verbrennungsgas, kann sowohl von innen her als auch von aussen her auf die Transportzylinder in der Trockenzone zur Einwirkung gebracht werden. The high-temperature heating medium, for example the high-temperature combustion gas, can be brought into action on the transport cylinder in the drying zone both from the inside and from the outside.  Im ersteren Fall besteht der Zylinder oder die Zylinder zweckmässig, zum wenigsten im Gebiet der Trockenzone, aus einem feuerbeständigen und gleichzeitig gut wärmeleitenden Material, wie Nickel oder Spezialstahl. In the first case, the cylinder or cylinders expediently consists, at least in the area of ​​the dry zone, from a fire-resistant and at the same time highly thermally conductive material, such as nickel or special steel.

    In denjenigen Fällen, wo die Beheizung des Zylinders oder der Zylinder von aussen zu erfolgen hat, ver wendet man vorzugsweise feuerbeständige und zugleich die Wärme schlecht leitende Materialien für diese Zylinder, und es hat sich herausgestellt, dass in diesem Falle Ton- oder insbesondere Porzellanrohre vorziigliche Dienste leisten, welche in unglasierter, etwas poröser Form leicht geschliffen wer den können, den erforderlichen Temperaturen und Temperaturdifferenzen widerstehen und durch die Zellulosefäden nur schwer einge schnitten werden. In those cases where the cylinder or the cylinder has to be heated from the outside, it is preferable to use fire-resistant materials for these cylinders that are also poorly heat-conducting, and it has been found that in this case clay or especially porcelain pipes are excellent Provide services that can easily be ground in unglazed, somewhat porous form who can withstand the required temperatures and temperature differences and are difficult to cut into due to the cellulose threads.  



   Nach einer sehr brauchbaren Ausfüh rungsform der Vorrichtung verwendet man zwei fast parallele Zylinder, deren Achsen zueinander einen kleinen Winkel bilden, so dass die Kunstfäden während der Rotation der Zylinder in an sich bekannter Weise in Schraubenlinien über diese geleitet werden. According to a very useful embodiment of the device, two almost parallel cylinders are used, the axes of which form a small angle to one another, so that the artificial threads are guided over them in helical lines during the rotation of the cylinders in a manner known per se.

     Auf dem ersten Teil dieses Zylinderpaares werden dann die Nassbehandlungen, bei spielsweise durch Berieseln, vorgenommen. The wet treatments, for example by sprinkling, are then carried out on the first part of this cylinder pair.  Die andere Seite des Zylinderpaares wird zur Trockenzone ausgestaltet, und dort wird das hochtemperierte Heizmittel unmittelbar auf die Zylinderwandungen zur Einwirkung gebracht, jedoch nur an solchen Stellen, wo das hochtemperierte Heizmittel die Kunst seidenwindungen direkt nicht treffen kann, sei es dass die Kunstseidenwindungen über die betreffenden Flächenteile nicht gehen oder wenigstens im Moment der Übertragung darauf nicht liegen. The other side of the pair of cylinders is designed as a drying zone, and there the high-temperature heating medium is brought into action directly on the cylinder walls, but only in those places where the high-temperature heating medium cannot directly hit the artificial silk windings, be it that the artificial silk windings over the relevant Area parts do not go or at least do not lie on them at the moment of transfer.

    Es genügt, dass der eine Zylinder des Paares, nämlich. It is sufficient that one cylinder of the pair, namely.  derjenige, den man beheizen will, aus dem feuerfesten, die Wärme gut oder schlecht leitenden Ma terial besteht. the one that you want to heat consists of the fire-resistant material that conducts heat well or poorly.  Es können aber auch beide Zylinder aus feuerfestem Material wenigstens in der Trockenzone gewählt und unter Um ständen beide beheizt werden. However, both cylinders made of refractory material can also be selected at least in the drying zone and both can be heated under order.  



   Im Falle man die Zylinder in der Trockenzone von innen beheizen will, empfiehlt sich die Anwendung eines feuer festen gutleitenden Materials, wie Monel- Metall, V2A-Stahl, andere Spezialstähle, Nickel und dergleichen; If you want to heat the cylinders from the inside in the dry zone, we recommend using a fire-resistant, highly conductive material such as Monel metal, V2A steel, other special steels, nickel and the like;  während bei Aussen heizung die Verwendung eines feuerfesten schwerleitenden Materials, wie Versuche er geben haben, vorzuziehen ist. while for outside heating the use of a fire-resistant, poorly conductive material, as tests have shown, is preferable.  



   Die Aussenbeheizung der Zylinder in der Trockenzone kann dadurch vorgenommen werden, dass das hochtemperierte Heizmittel, zum Beispiel die Verbrennungsgase in Ge stalt von verbranntem Leuchtgas, Wassergas, Generatorgas, in dem Zwischenraum zwi- seben den beiden Zylindern auf eine oder beide Zylinderoberflächen, wo die Kunst seidenfäden beim Übergang über die Zylin der nicht aufliegen, zur Einwirkung ge bracht wird. The external heating of the cylinders in the drying zone can be performed by placing the high-temperature heating medium, for example the combustion gases in the form of burned luminous gas, water gas, generator gas, in the space between the two cylinders on one or both cylinder surfaces, where the art silk threads at the transition over the cylinder which does not rest, is brought to action.

    Es gelingt dann in ökonomischer Weise, die Hitze zum Beispiel von hoch temperierten Verbrennungsgasen unmittel bar auf das von Fadenwindungen freie Zy lindersegment aufzupressen und diese Hitze wird bei der fortlaufenden Rotation der Zy linder sogleich an die Kunstseidenwindungen abgegeben. It is then possible in an economical way to press the heat, for example from high-temperature combustion gases, immediacy bar on the thread windings free Zy cylinder segment and this heat is immediately released to the rayon windings as the cylinder rotates continuously.  Diese Beheizung kann zum Bei spiel dadurch vorgenommen werden, dass man Gasbrenner zweckmässig mit vielen klei nen Flämmchen etwa linienförmig oder flächenförmig verteilt und in die unmittel bare Nähe der bezeichneten freien Segmente rler Zylinder in der Trockenzone heran bringt. This heating can be carried out, for example, in that gas burners are expediently distributed in a linear or planar manner with many small flames and brought into the immediate vicinity of the designated free segments of the cylinder in the drying zone.  



   Statt gewöhnlichen passenden konstanten Glasbrennern kann man auch Vorrichtungen in Anwendung bringen, wie sie in der Tech nik der flammenlosen Verbrennung von Leuebt- und Kraftgasen bekannt sind. Instead of the usual matching constant glass burners, you can also use devices as they are known in the tech technology of the flameless combustion of Leuebt and power gases.  Sol chen kann man eine zweckmässige Gestalt geben, indem ihre wirksame Länge gegen die zu begrenzende Rotationsoberfläche gerichtet und auf kurze Distanz der )Vö lbung der selben angemessen und angepasst wird, wäh rend die übrigen Teile dieses Brenners gegen Wärmeausstrahlung durch Isolierung ge schützt sein können. Such surfaces can be given an appropriate shape by directing their effective length against the surface of rotation to be limited and being appropriately and adapted for a short distance from the vaulting of the same, while the remaining parts of this burner can be protected against heat radiation by insulation.  



   Die einzelnen Zylinder eines geschrenk- ten Führungszylinderpaa.res können gleich a.rti, gebaut sein, von mehr oder weniger überall gleichmässigen Durchmesser und ihrer ,ranzen Länge nach aus derselben Substanz bestehen. The individual cylinders of a twisted pair of guide cylinders can be built in the same way, of more or less uniform diameter everywhere, and of the same substance along their length.  Die aus der Heizzone nach der Nassbeha.ndlungszone abströmende Wärme kann bequem zur fortlaufenden und gleich zeitigen Anwärmung des Wasch- und son stigen Berieselungswassers ausgenützt wer den. The heat flowing out of the heating zone after the wet treatment zone can be conveniently used for continuous and simultaneous heating of the washing and other sprinkling water.

    Man kann aber auch ohne Preisgabe eines einheitlichen Rotationskörpers den jenigen Teil des Zylinders, der den Nassbe- handlungSprozessen zugeordnet ist, aus einem andern Material herstellen als den in der Trockenzone, oder diesem Teil des Rotations körpers auch einen andern konstruktiven Aufbau geben. But you can also make that part of the cylinder, which is assigned to the wet treatment processes, from a different material than that in the dry zone, or give this part of the rotary body a different structural design without giving up a uniform body of revolution.  Es ist nicht wesentlich, dass der Durchmesser des Zylinders in allen Ab schnitten absolut gleich ist, oder dass die ganze Oberfläche eine einheitliche geschlos sene 14Täntelfläche ohne jede Unterbrechung darstellt. It is not essential that the diameter of the cylinder is absolutely the same in all sections, or that the entire surface represents a uniform, closed jacket surface without any interruption.  Die Oberfläche kann zum Beispiel in dem vor dem Trockenabschnitt liegenden Teil Durchbrechungen aufweisen. The surface can, for example, have openings in the part located in front of the drying section.

    Für be sondere Zwecke kann auch vorgesehen wer den, dass die Wärmeabstrahlung durch Lei tung von der Trockenzone in die Nassbehand- wird, und für solche Zwecke hat sich als vorteilhaft erwiesen, zwischen beide Abtei lungen des Zylinders oder des Rotations körpers Isolierscheiben, Isolierringe oder der gleichen einzuschieben. For special purposes, it can also be provided that the heat radiation is passed through a line from the drying zone to the wet treatment, and for such purposes it has proven to be advantageous to place insulating washers, insulating rings or the insulating rings between the two departments of the cylinder or the rotating body insert the same.  



   Die Erfindung ermöglicht es, die Appara tur zur kontinuierlichen Herstellung von Kunstseide in einem überraschenden Masse zu vereinfachen und auf ,einen geringeren Raum zu lokalisieren. The invention makes it possible to simplify the Appara ture for the continuous production of rayon to a surprising extent and to localize a smaller space.  Die unmittelbare Her anführung eines Heizmittels, insbesondere in Gestalt von hochtemperierten Verbrennungs gasen. The direct introduction of a heating medium, especially in the form of high-temperature combustion gases.  an die Zylinderoberfläche, und zwar so, dass die empfindlichen Kunstseidenfäden selbst nicht unmittelbar getroffen werden, er möglicht es, die Trocknung der Kunstseide im kontinuierlichen Arbeitsgang in einer ökonomischen Weise vorzunehmen und dies bezüglich die bisherigen Schwierigkeiten zu überwinden. to the cylinder surface in such a way that the sensitive rayon threads themselves are not hit directly, it makes it possible to carry out the drying of the rayon in a continuous operation in an economical manner and to overcome the previous difficulties.

    Insbesondere in denjenigen Fäl len. Especially in those cases.  wo der Kunstseidenfaden in der Trocken zone abwechselnd vom Trockenzylinder weg geführt und wieder darauf zurückgeführt wird, findet am Faden etwas statt, was man als Bügeleffekt ansprechen könnte und der für viele Zwecke der Kunstseidenverwendung das Zwirnen und Schlichten überflüssig macht, weil hierdurch der Fadenschaft ge schlossen und verdichtet wird und auf diese Weise das Zwirnen und selbst Schlichten er setzt wird. where the artificial silk thread in the drying zone is alternately led away from the drying cylinder and returned to it again, something takes place on the thread that could be referred to as an ironing effect and which makes twisting and sizing superfluous for many purposes of using rayon because this closes the thread shaft and is condensed and in this way the twisting and even finishing is established.  Im weiteren Verlaufe der Kunst seidenverarbeitung, insbesondere beim Wa schen, Färben und dergleichen, greift von selbst die erforderliche Öffnung des Fadens wieder Platz. In the further course of the artificial silk processing, especially when washing, dyeing and the like, the required opening of the thread takes place again by itself.  Die Zeichnung stellt die Erfindung in vier beispielsweisen Ausführungsformen dar. The drawing shows the invention in four exemplary embodiments.

     Es zeigt Fig. 1 eine Teilansicht einer Spinnvor richtung mit einem Gasbrenner zur Er hitzung der Heizzone des Zylinders, Fig. 2 einen Querschnitt derselben Vor richtung, Fig. 3 eine ähnliche Vorrichtung, jedoch mit einem Oberflächenbrenner anstatt des Gasbrenners im Querschnitt. It shows Fig. 1 a partial view of a Spinnvor direction with a gas burner for He heating the heating zone of the cylinder, Fig. 2 is a cross section of the same device, Fig. 3 shows a similar device, but with a surface burner instead of the gas burner in cross section.     



        Fig. 4 die in Fig. 3 geschnitten darge stellte Vorrichtung im Aufriss (teilweise ge- schnitten), Fig. 5 eine Ansicht einer weiteren Aus führungsform, Fig. 6 einen teilweisen Längsschnitt einer vierten Ausführungsform. 4 shows the device shown in section in FIG. 3 in elevation (partially in section), FIG. 5 shows a view of a further embodiment, FIG. 6 shows a partial longitudinal section of a fourth embodiment.  



   Die Vorrichtung zur Behandlung der Kunstseide nach Fig. 1 und 2 besteht aus zwei angetriebenen Behandlungszylindern 1 und 2, von ungefähr gleicher Grösse, denen der Faden von einer in der Zeichnung nicht dargestellten Spinnvorrichtung zugeführt wird. The device for treating the rayon according to FIGS. 1 and 2 consists of two driven treatment cylinders 1 and 2, of approximately the same size, to which the thread is fed from a spinning device not shown in the drawing.  Auf diesen Zylindern wird der Faden in Schraubenwindungen geführt, was durch geneigte Anordnung der Zylinder zueinander erreicht wird. The thread is guided in screw turns on these cylinders, which is achieved by arranging the cylinders at an angle to one another.  Die Zylinder sind am untern Ende durch eine schräge Platte 11 von den übrigen Teilen der Maschine abgedeckt, um diese vor Spritzwasser zu schützen. The cylinders are covered at the lower end by an inclined plate 11 from the other parts of the machine in order to protect them from splashing water.  Ausser dem wird die von den Zylindern abtropfende Flüssigkeit durch diese Platte abgeleitet. In addition, the liquid dripping from the cylinders is drained through this plate.

     Zur Behandlung des Fadens wird von den Zylindern die Behandlungsfähigkeit aus Spritzrohren 3, 4 zugeführt. To treat the thread, the treatment capability is supplied from spray tubes 3, 4 by the cylinders.  Die Flüssigkeit bildet eine Wasserhülle um den unter den Spritzrohren liegenden Teil des Zylinders und läuft der Neigung des Zylinders folgend im Gegenstrom zum Fadenvorschub seitlich ab. The liquid forms a layer of water around the part of the cylinder located under the spray pipes and runs off to the side, following the incline of the cylinder, in countercurrent to the thread feed.  Das obere Ende des einen Zylinders ist als Heizzone ausgebildet und wird von der untern Seite durch einen Gasbrenner 5 be heizt. The upper end of one cylinder is designed as a heating zone and is heated from the lower side by a gas burner 5 be.  Der Zylinder besteht zweckmässig aus porösem Porzellan. The cylinder is expediently made of porous porcelain.  Um weiter zu vermeiden. To avoid further.  dass die Gasflamme durch Luftströmungen zeitweilig von .der Zylinderfläche abgelenkt wird, ist ein Schirm 7 zu beider Seiten des Gasbrenners angebracht. that the gas flame is temporarily deflected from the cylinder surface by air currents, a screen 7 is attached to both sides of the gas burner.  Die Gasflamme kann durch eine Stellschraube 6 mit Ventil geregelt werden. The gas flame can be regulated by an adjusting screw 6 with a valve.     



   Nach der Ausführungsform der Fig. 3 und 4 ist an Stelle des Gasbrenners ein Ober flächenbrenner verwendet, welcher aus einer Heizplatte 8 und einem Mantel 9 besteht. According to the embodiment of FIGS. 3 and 4, an upper surface burner is used in place of the gas burner, which consists of a heating plate 8 and a jacket 9.  Man ist in diesem Fall nicht gezwungen, die Heizvorrichtung am untern Teil des Zylin ders anzuordnen, wie dies bei Flammenbren nern notwendig ist, sondern kann den Ober flächenbrenner auch oberhalb des untern Zylinders anbringen oder in irgendeiner be liebigen Lage des Zylinders. In this case, you are not forced to arrange the heater on the lower part of the cylinder, as is necessary with Flammenbren nern, but can attach the upper surface burner above the lower cylinder or in any position of the cylinder.  Auf diese Weise ist man in der Lage, sowohl den obern wie den untern Zylinder zu beheizen und kann dann beide Heizvorrichtungen durch ein Ver bindungsrohr 10 miteinander kuppeln und braucht in diesem Falle nur eine Zuführungs leitung für das Gas. In this way you are able to heat both the upper and the lower cylinder and can then couple both heaters through a connecting pipe 10 and only needs one supply line for the gas in this case.

    Die Flüssigkeitszufuhr erfolgt durch die Rohre 13, 14, 15, 2,6 und zwar sowohl auf den untern Zylinder 17 als auch auf den obern Zylinder 16. The liquid is supplied through the tubes 13, 14, 15, 2, 6, both to the lower cylinder 17 and to the upper cylinder 16.  



   In Fig. 5 ist eine Vorrichtung dargestellt., bei welcher nur ein Behandlungszylinder 18- vorgesehen ist, der durch die Rohre 19, 20 mit Flüssigkeit berieselt und in seinem vor- dern höher stehenden Ende durch die Heiz- vorrichtung 12 beheizt wird. 5 shows a device in which only one treatment cylinder 18 is provided, which is sprinkled with liquid through the tubes 19, 20 and heated by the heating device 12 in its front, higher end.  Die linke Hälfte des Zylinders besteht aus Glas, die rechte Hälfte aus Porzellan. The left half of the cylinder is made of glass, the right half of porcelain.  Zwischen beiden Tei len ist eine schmale Isolierzone 2:7 vorge sehen, welche aus einer Luftschicht oder einer Zwischenlage aus Glimmer, Asbest oder dergleichen bestehen kann. Between the two Tei len a narrow insulating zone 2: 7 is easily seen, which can consist of a layer of air or an intermediate layer of mica, asbestos or the like.  



   Damit der Faden in Richtung von der Nassbehandlungszone zur Trockenzone in regelmässigen Schraubenwindungen über den Zylinder 18 läuft, ist eine frei laufende oder zwangsläufig angetriebene Walze 21 ange ordnet, deren Achse mit der Achse des Zy linders 18 einen spitzen Winkel bildet. So that the thread runs in the direction of the wet treatment zone to the drying zone in regular screw turns over the cylinder 18, a free-running or positively driven roller 21 is arranged, the axis of which forms an acute angle with the axis of the cylinder 18 Zy.  Die Führungswalze 21 kann auch durch einen sogenannten Führungsrechen (das heisst einen Stab mit 'Ösen oder Einschnitten für jede Fadenwindung) oder durch eine Reihe frei laufender Leitröllchen und dergleichen er setzt werden. The guide roller 21 can also be set by a so-called guide rake (that is to say a rod with eyelets or incisions for each thread turn) or by a number of free-running guide rollers and the like.

              Fig. 6 zeigt noch eine Vorrichtung, bei welcher die Wärme der Trockenzone 23 des Zylinders 22 von der Innenseite aus durch die Wärmequelle 24 zugeführt wird. 6 shows another device in which the heat is supplied to the drying zone 23 of the cylinder 22 from the inside by the heat source 24.  In diesem Fall muss der ganze Behandlungs zylinder oder doch der in die Trockenzone fallende Teil desselben zweckmässig aus einem wärmeleitenden Material bestehen. In this case, the entire treatment cylinder, or at least the part of it falling into the drying zone, must expediently consist of a heat-conducting material.  Die Fiihrung des Fadens in spiralförmiger Bahn -ird bei dieser Ausführungsform durch frei laufende Leitröllchen 25 bewirkt. In this embodiment, the thread is guided in a spiral path by means of freely running guide rollers 25. 

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Vorrichtung zur Nassbehandlung und Trocknung von frisch gesponnenen Kunst seidefäden im fortlaufenden Arbeitsgang, ge kennzeichnet durch einen drehbaren Zylinder, eine Heizvorrichtung, die einen Teil der Zylinderwandung, welcher als volle, in sich zusammenhängende Fläche ausgebildet ist, erhitzt, eine in der Längsrichtung des Zy linders angeordnete Fadenleitvorrichtung, welche den Faden in mehreren Schrauben- win,dungen über den Zylinder führt und eine Zuführungsleitung zum Aufbringen von Flüssigkeit auf einen Teil dieser Faden windungen. PATENT CLAIM: Device for wet treatment and drying of freshly spun artificial silk threads in a continuous operation, characterized by a rotatable cylinder, a heating device that heats part of the cylinder wall, which is designed as a full, coherent surface, one in the longitudinal direction of the Cylinders arranged thread guiding device, which leads the thread in several helical turns over the cylinder and a feed line for applying liquid to some of these thread turns. UNTERANSPRüCHE 1. SUBCLAIMS 1.
    Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass durch die Heizvorrichtung hochtemperierte Heiz- mittel unmittelbar auf solche Stellen des Zylinders in der Heizzone zur Einwir kung kommen, auf welchen die Kunst seidenwirkungen im Moment der Ein wirkung nicht liegen. Apparatus according to patent claim, characterized in that heating means at high temperature by the heating apparatus come into effect directly on those points of the cylinder in the heating zone on which the artificial silk effects are not present at the moment of the effect. ?. ?. Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 1, dadurch gekennzeich net, dass die hochtemperierten Heizmittel unmittelbar auf solche Stellen des Zylin ders in der Heizzone zur Einwirkung kommen, auf welche die Kunstseiden windungen nicht zu liegen kommen. Device according to claim and dependent claim 1, characterized in that the high-temperature heating means come into action directly on those points of the cylinder in the heating zone on which the rayon windings do not come to rest.
    Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass dem Zylinder eine Verbrennungsvorrichtung zugeord net ist, deren Verbrennungsgase un- mittelbar auf den zu erhitzenden Teil der Zylinderwandung einwirken. Device according to patent claim, characterized in that a combustion device is assigned to the cylinder, the combustion gases of which act directly on the part of the cylinder wall to be heated. 4. Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass der ganze drehbare Zylinder eine praktisch glatte Oberfläche aufweist. 4. Device according to claim, characterized in that the entire rotatable cylinder has a practically smooth surface. 5. Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass der drehbare Zylinder aus einem Material mit schlech tem ZVärmeleitungsvermögen besteht. 5. Device according to claim, characterized in that the rotatable cylinder consists of a material with a poor system ZVärmeleitungsbarkeit. 6. 6th
    Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass der drehbare .Zylinder in der beheizten Zone aus einem Material mit schlechtem -#Vä-rmeleitungs- vermögen besteht. Device according to patent claim, characterized in that the rotatable .Zylinder in the heated zone consists of a material with poor conductivity. 7. Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass in unmittel barer Nähe der Aussenfläche des Zylin ders eine Verbrennungsvorrichtung an geordnet ist, deren heisse Verbrennungs gase unmittelbar von aussen auf den zu erhitzenden Teil der Zylinderoberfläche einwirken. 7. Device according to claim, characterized in that a combustion device is arranged in the immediate vicinity of the outer surface of the cylinder, whose hot combustion gases act directly from the outside on the part of the cylinder surface to be heated.
    B. Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass als Fadenleu. B. Device according to claim, characterized in that as Fadenleu. vorrichtung eine Reihe von einzelnen Führungsröllchen vorgesehen ist. device a number of individual guide rollers is provided. 9. Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass als Fadenleit- v orrichtung ein zweiter drehbarer Zylin der angeordnet ist, dessen Achse zu der Achse des ersten Zylinders einen kleinen Winkel bildet. 9. Device according to claim, characterized in that a second rotatable cylinder is arranged as the thread guide device, the axis of which forms a small angle to the axis of the first cylinder. 10. Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 9, dadurch gekennzeich net, dass beide Zylinder angetrieben und in etwa gleicher Grösse ausgebildet sind. 10. The device according to claim and dependent claim 9, characterized in that both cylinders are driven and are of approximately the same size. 11. 11.
    Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 9, dadurch gekennzeich net, dass dem zweiten Zylinder eine Zu führungsleitung für Flüssigkeit zuge ordnet ist. Device according to claim and dependent claim 9, characterized in that a supply line for liquid is assigned to the second cylinder. 1?. 1?. Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteransprüchen 9 und 11, dadurch ge kennzeichnet, dass der erste mit der Heiz- vorrichtung ausgerüstete Zylinder aus feuerfestem Material besteht. Device according to patent claim and dependent claims 9 and 11, characterized in that the first cylinder equipped with the heating device consists of refractory material. 13. Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 9, dadurch gekennzeich net, dass auch der zweite Zylinder mit einer Heizvorrichtung ausgerüstet ist, welche einen Teil der Zylinderoberfläche, der eine volle, in sich zusammenhän gende Fläche bildet, erhitzt. 13. Device according to claim and dependent claim 9, characterized in that the second cylinder is also equipped with a heating device which heats a part of the cylinder surface that forms a full, coherent area. 11. 11.
    Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass dem nicht er hitzten Teil .des Zylinders eine Flüssig keitszufuhrleitung zugeordnet ist, wel che einen Teil der Zylinderoberfläche mit einer dünnen Flüssigkeitsschicht bedeckt. Device according to patent claim, characterized in that the unheated part of the cylinder is assigned a liquid supply line which covers part of the cylinder surface with a thin layer of liquid. 15. Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 14, dadurch gekennzeich net, dass der erhitzte Teil und der be netzte. 15. Device according to claim and dependent claim 14, characterized in that the heated part and the be wetted. Teil des Zylinders aus verschie denen Materialien bestehen. Part of the cylinder made of different materials. 1(i. Vorrichtung nach Patentanspruch "und Unteranspruch 14, dadurch gekennzeich- nQt, dass zwischen dem erhitzten Teil und dem benetzten Teil der Zylinderober fläche eine schmale Isolierzone vorge sehen ist. 1.7. 1 (i. Device according to patent claim "and dependent claim 14, characterized in that a narrow insulating zone is provided between the heated part and the wetted part of the cylinder surface. 1.7.
    Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass der drehbare Zylinder aus einem Material mit gutem Wärmeleitungsvermögen besteht. Device according to patent claim, characterized in that the rotatable cylinder consists of a material with good thermal conductivity. 18. Vorrichtung nach Patentanspruch, da durch gekennzeichnet, dass der drehbare iZylinder in der beheizten Zone aus einem Material mit gutem Wärmeleitungsver- mögen besteht. 18. Device according to patent claim, characterized in that the rotatable cylinder in the heated zone consists of a material with good thermal conductivity. 19. Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 18, dadurch gekennzeich net, dass die Wärmeübertragung auf die Zylinderwandung von innen her statt findet. 19. Device according to claim and dependent claim 18, characterized in that the heat transfer to the cylinder wall takes place from the inside. 20. 20th
    Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 9, dadurch gekennzeich net, dass in dem Zwischenraum zwischen den beiden Zylindern in unmittelbarer Nähe einer Zylinderoberfläche in der Trockenzone ein Gasbrenner angeordnet ist. Device according to patent claim and dependent claim 9, characterized in that a gas burner is arranged in the space between the two cylinders in the immediate vicinity of a cylinder surface in the drying zone. 2.1. 2.1. Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 9, dadurch gekennzeich net, dass in unmittelbarer Nähe einer Zy linderoberfläche in der Trockenzone eine Heizvorrichtung zur Hervorrufung flam menloser Verbrennung angeordnet ist, welche so orientiert und gestaltet ist, dass sie sich der Zylinderoberfläche all der gewünschten Stelle tunlichst eng an schmiegt. Device according to claim and dependent claim 9, characterized in that a heating device for causing flameless combustion is arranged in the immediate vicinity of a cylinder surface in the drying zone, which is oriented and designed so that it is as close as possible to the cylinder surface in all the desired locations hugs. 22. 22nd
    Vorrichtung nach Patentanspruch und Unteranspruch 9, dadurch gekennzeich net, dass in dem Zwischenraum zwischen den beiden Zylindern Heizvorrichtungen angebracht sind, welche beide Zylinder in der Trockenzone auf vom Faden nicht berührten Flächen erhitzen. Device according to patent claim and dependent claim 9, characterized in that heating devices are mounted in the space between the two cylinders, which heat both cylinders in the drying zone on surfaces not touched by the thread.
CH175981D 1933-06-14 1934-06-13 Device for wet treatment and drying of freshly spun rayon threads in a continuous operation. CH175981A (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE175981X 1933-06-14

Publications (1)

Publication Number Publication Date
CH175981A true CH175981A (en) 1935-03-31

Family

ID=5695794

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
CH175981D CH175981A (en) 1933-06-14 1934-06-13 Device for wet treatment and drying of freshly spun rayon threads in a continuous operation.

Country Status (1)

Country Link
CH (1) CH175981A (en)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE896842C (en) * 1947-04-14 1953-11-16 Ici Ltd Rolling mill
DE934302C (en) * 1951-05-09 1955-10-20 Harry Asdour Kuljian Device for drying a running thread, in particular rayon thread, in the form of a thread conveyor reel
DE1053137B (en) * 1943-08-19 1959-03-19 Du Pont Method and device for producing high-strength, especially thick, viscose thread bundles
DE1099691B (en) * 1951-11-08 1961-02-16 Studie Brevetti Applic Tessili Device for the wet treatment of freshly spun artificial threads or the like made from regenerated cellulose in the form of a pair of twisted rollers

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE1053137B (en) * 1943-08-19 1959-03-19 Du Pont Method and device for producing high-strength, especially thick, viscose thread bundles
DE896842C (en) * 1947-04-14 1953-11-16 Ici Ltd Rolling mill
DE934302C (en) * 1951-05-09 1955-10-20 Harry Asdour Kuljian Device for drying a running thread, in particular rayon thread, in the form of a thread conveyor reel
DE1099691B (en) * 1951-11-08 1961-02-16 Studie Brevetti Applic Tessili Device for the wet treatment of freshly spun artificial threads or the like made from regenerated cellulose in the form of a pair of twisted rollers

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT135299B (de) Kabelendverschluß.
AT135980B (de) Stapelbare Stühle, Tische od. dgl.
AT136078B (de) Stromabnehmer.
AT136023B (de) Seife mit Überzug.
CH175981A (de) Vorrichtung zur Nassbehandlung und zur Trocknung von frisch gesponnenen Kunstseidenfäden im fortlaufenden Arbeitsgang.
AT136101B (de) Verpackungs- und Transportanlage für Waren, insbesondere für Papier od. dgl.
AT136047B (de) Stromzuführung für elektrisch betriebene Einschienenwagen von Volksbelustigungsbahnen.
AT135374B (de) Stummelauswerfer für Zigarren- oder Zigarettenspitzen.
AT135151B (de) Pyrophores Feuerzeug.
AT141490B (de) Raffinierofenanlage.
AT141304B (de) Trommel für Waschmaschinen.
AT140234B (de) Verfahren und Vorrichtung zum Trocknen und Erhitzen von fließ- oder schüttfähigem Gut, insbesondere von Rohstoff für die Zementherstellung.
AT139610B (de) Zungen- und Wangenhalter.
AT138898B (de) Elektrische Beleuchtungseinrichtung mit Reihenschaltung.
AT138197B (de) Gas-Preßluftbrenner.
AT138135B (de) Nacken- und Gesichtsschützer.
AT137086B (de) Schutzeinrichtung gegen Diebstahl von elektrischen Glühlampen und deren Fassungen, sowie gegen unbefugte Stromentnahme.
AT136930B (de) Einrichtung zur Spannungsregelung von Wechselstromfahrzeugmotoren.
AT136104B (de) Zünderstellmaschine.
AT141664B (de) Reibrädergetriebe.
AT136082B (de) Pneumatisches Rad.
AT136081B (de) Dichtung für Gleitverschlüsse, insbesondere Wehrschützen und Schleusentore.
AT136079B (de) Vorrichtung zum Schutze gegen unvorhergesehenes, plötzliches Eindringen von Wasser in Räume verschiedener Art, insbesondere in Schiffsräume.
AT141857B (de) Verfahren zum Fertigstellen von auf unnachgiebigen perforierten Spulen gesponnener Kunstseide.
AT136048B (de) Verfahren zum Anban von Zuckerrüben und anderen Wurzelfrüchten.