AT90496B - Gewickelte Patronenhülse. - Google Patents

Gewickelte Patronenhülse.

Info

Publication number
AT90496B
AT90496B AT90496DA AT90496B AT 90496 B AT90496 B AT 90496B AT 90496D A AT90496D A AT 90496DA AT 90496 B AT90496 B AT 90496B
Authority
AT
Austria
Prior art keywords
cartridge case
shaft
coiled
coiled cartridge
disk
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Original Assignee
Vormals Skodawerke Ag
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Vormals Skodawerke Ag filed Critical Vormals Skodawerke Ag
Priority to AT90496T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of AT90496B publication Critical patent/AT90496B/de

Links

Description


   <Desc/Clms Page number 1> 
 



  Gewickelte Patronenhülse. 
Die Erfindung bezieht sieh auf gewickelte Patronenhülsen und bezweckt eine   möglichst fe. te,   einfache und dichte Verbindung des Hülsenschaftes mit dem Patronenboden. 
 EMI1.1 
 Scheibe, welche mit dem Boden in Verbindung steht, in einer seichten Rille desselben befestigt. 



   Wie aus der Zeichnung ersichtlich, ist der den Wulst bildende Boden b als einfache Scheibe ausgeführt. Der Schaft wird durch eine ebene Platte bl in der seichten Rille c des Bodens festgehalten. so dass er aussen in seinem unteren Teil frei bleibt. Die Verwendung einer   ebenen Platte hat gegenüber   der üblichen Schale den Vorteil, dass der Schaft unten von innen frei gelassen ist und, da er in einer seiehten Rille des Bodens sitzt, auch von aussen frei bleibt. Dadurch wird die   erforderliehe   Nachgiebigkeit beim Ausziehen erzielt und Hülsenklemmer werden vermieden. 

**WARNUNG** Ende DESC Feld kannt Anfang CLMS uberlappen**.

Claims (1)

  1. PATENT-ANSPRUCH Gewickelte Patronenhülse, mit durch eine Scheibe am Boden befestigtem Schaft, dadurch gekennzeichnet, dass die Befestigungsscheibe eben und das umgebördelte Schaftende in einer seichten Bodenrille eingesetzt ist, so dass das untere Schaftende sowohl von aussen, als auch von innen frei bleibt. EMI1.2 **WARNUNG** Ende CLMS Feld Kannt Anfang DESC uberlappen**.
AT90496D 1917-06-02 1917-06-02 Gewickelte Patronenhülse. AT90496B (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT90496T 1917-06-02

Publications (1)

Publication Number Publication Date
AT90496B true AT90496B (de) 1922-12-27

Family

ID=3610737

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
AT90496D AT90496B (de) 1917-06-02 1917-06-02 Gewickelte Patronenhülse.

Country Status (1)

Country Link
AT (1) AT90496B (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT90496B (de) Gewickelte Patronenhülse.
AT120897B (de) Doppelwandiges Schutzgehäuse für Schleudermaschinen.
AT55036B (de) Briefumschlag.
AT50346B (de) Sporn.
AT44655B (de) Wagenkipper.
AT55683B (de) Munitionswagen oder dgl. mit durch den Kasten hindurchgeführter Radachse.
AT57455B (de) Nabe für Grubenwagenräder und dgl.
AT48715B (de) Fahrpreisanzeiger mit Zeitmesser, bei dessen Einschaltung die Freifahne gesenkt wird.
AT47518B (de) Schraubenförmiger Erdanker.
AT70510B (de) Karussell, dessen Fahrzeuge außer einer Rotationsbewegung noch eine Hebung und Senkung durch Auf- und Abwickeln von Tragseilen auf Trommeln erfahren.
AT55699B (de) Zusammenklappbares Schutzdach für Wagen und dgl.
AT131150B (de) Gleitschließe für pyrophore Feuerzeuge.
AT105501B (de) Selbstentlade-Kippwagen.
AT59104B (de) Sicherheitsnadel.
AT134090B (de) Filmspule für kinematographische Apparate.
AT102877B (de) Flachdrosselspule.
AT80270B (de) Federhaus für Uhren und dgl. Federhaus für Uhren und dgl.
AT142275B (de) Verbindung zwischen einer Antriebseinheit und dem Fahrgestell von Motorfahrzeugen.
AT53638B (de) Schmiedefeuer mit Verdampfer.
AT66349B (de) Zweiteiliger Manschettenknopf.
AT49247B (de) Zusammenlegbares Verdeck mit Vordach für Automobile u. drgl.
AT61193B (de) Seilrolle.
AT38138B (de) Malzquetsche mit selbsttätiger Speisevorrichtung.
AT56960B (de) Kippwagen mit beweglichen Seitenwänden.
AT67762B (de) Pyrophores Feuerzeug mit Handrächen.