New! View global litigation for patent families

EP2272387A1 - Pipe attachment - Google Patents

Pipe attachment

Info

Publication number
EP2272387A1
EP2272387A1 EP20100006992 EP10006992A EP2272387A1 EP 2272387 A1 EP2272387 A1 EP 2272387A1 EP 20100006992 EP20100006992 EP 20100006992 EP 10006992 A EP10006992 A EP 10006992A EP 2272387 A1 EP2272387 A1 EP 2272387A1
Authority
EP
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
attachment
continuous
diameter
whistling
inner
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
EP20100006992
Other languages
German (de)
French (fr)
Inventor
Daniel Sherlock Werner
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Werner Daniel Sherlock
Original Assignee
Daniel Sherlock Werner
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A24TOBACCO; CIGARS; CIGARETTES; SMOKERS' REQUISITES
    • A24FSMOKERS' REQUISITES; MATCH BOXES
    • A24F1/00Tobacco pipes
    • A24F1/02Tobacco pipes with arrangements for cleaning or cooling the smoke
    • A24F1/16Tobacco pipes with arrangements for cleaning or cooling the smoke with zigzag or like passages for the smoke
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A24TOBACCO; CIGARS; CIGARETTES; SMOKERS' REQUISITES
    • A24FSMOKERS' REQUISITES; MATCH BOXES
    • A24F47/00Smokers' requisites not provided for elsewhere, e.g. devices to assist in stopping or limiting smoking
    • A24F47/002Simulated smoking devices, e.g. imitation cigarettes
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61MDEVICES FOR INTRODUCING MEDIA INTO, OR ONTO, THE BODY; DEVICES FOR TRANSDUCING BODY MEDIA OR FOR TAKING MEDIA FROM THE BODY; DEVICES FOR PRODUCING OR ENDING SLEEP OR STUPOR
    • A61M15/00Inhalators
    • A61M15/06Inhaling appliances shaped like cigars, cigarettes or pipes

Abstract

The whistling attachment has an external heating unit for producing vaporous, flavor and addition agent containing aerosol made from plant material with an open and continuous hollow longitudinal piece (1). A nozzle-like neck (4) is arranged over an inner diameter of a connection (2).

Description

  • [0001] [0001]
    Die Erfindung betrifft einen Pfeifenaufsatz mit externer Beheizung zur Erzeugung von dampfförmigem, aroma- und/oder wirkstoffhaltigem Aerosol aus Pflanzenmaterial, bestehend aus einem beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstück, das an einem Ende eine weitestgehend luftdichte Verbindung zum Anbringen an einem Pfeifenkopf aufweist. The invention relates to a pipe attachment with external heating for the production of vapor, aroma and / or active substance-containing aerosol from plant material, consisting of an open on both sides and through the hollow elongate member having a largely airtight connection for attachment to a pipe head at one end. Der Begriff "Aerosol" steht für die feinste Verteilung fester oder flüssiger Stoffe in Gas, zum Beispiel Rauch, Nebel oder Dampf. The term "aerosol" is the finest dispersion of solid or liquid substances in gas, for example, smoke, fog or steam. Aroma- und/oder Wirkstoffdampftherapien können bei unterschiedlichsten Erkrankungen (zB der Atemwege) sowie bei der Rauchentwöhnung zur Anwendung kommen. Flavoring and / or drug therapies steam can be used in a wide variety of diseases (eg respiratory) and for smoking cessation.
  • [0002] [0002]
    Das Verdampfen der Aroma- und/oder Wirkstoffe einer Pflanze findet bei Temperaturen unterhalb des Brennpunktes statt und die Inhalation des dampfförmigen Aerosols stellt eine gesündere Alternative zum Rauchen einer Pflanze dar. Nachdem es nicht zur Verbrennung des Pflanzenmaterials kommt, gelangen bei der Inhalation der Dämpfe auch keine ungewollten und gesundheitsschädigenden Verbrennungsnebenprodukte in die Lungen. The evaporation of the aroma and / or active ingredients of a plant takes place at temperatures below the flash point and the inhalation of the vapor aerosol is a healthier alternative to smoking a plant. When it does not come to burn the plant material, get in inhalation of vapors also no unwanted and harmful combustion byproducts in the lungs. Das einfachste Verfahren zur Erzeugung von dampfförmigem Aerosol aus Pflanzenmaterial stellt dessen Erhitzung über Konduktion bei stehender Luft dar. Bei Erreichen der notwendigen Temperatur beginnt das Pflanzenmaterial Dämpfe auszusondern, die in weiterer Folge eingeatmet werden können. The simplest method for generating aerosol vapor from plant material is heated above its conduction in stagnant air. Upon reaching the required temperature, the plant material begins weed vapors that may be inhaled subsequently. Ein effizienteres Verfahren, sowohl was die Wirkstoffausbeute als auch die Qualität des dampfförmigen Aerosols betrifft, stellt der gezielte Einsatz eines Heißluftstromes dar, welcher am Pflanzenmaterial vorbeigeführt wird und es über Konvektion erhitzt. A more efficient method, both in terms of active substance yield and the quality of the vaporous aerosol, is the selective use of a hot air stream which is guided past the plant material and heated it by convection. Dies ist auch bei der vorliegenden Erfindung der Fall. This is also the case with the present invention.
  • [0003] [0003]
    Es existieren verschiedene Geräte, die Aroma- und/oder Wirkstoffdämpfe (dampfförmiges, aroma- und/oder wirkstoffhaltiges Aerosol) durch einen am Pflanzenmaterial vorbeigeführten Heißluftstrom erzeugen. There are various devices that flavor and / or drug vapors (vaporous aroma and / or active substance-containing aerosol) generated by a guided past the plant material stream of hot air. Als ausgereifteste Lösung für ein auf dem Heifiluftstromprinzip basierendes Gerät gilt zur Zeit eine vulkanförmige Anwendung mit der Patentschrift As most mature solution for a system based on the device at the time Heifiluftstromprinzip a volcano-shaped application with the patent applies DE 198 03 376 C1 DE 198 03 376 C1 ( ( EP0933093A2 EP0933093A2 , . US 6,513,524 B1 US 6,513,524 B1 ). ). Wie auch bei der genannten Anmeldung der Fall, wird eine Vielzahl der auf dem Heißluftstromprinzip beruhenden Geräte elektrisch betrieben. As in the cited application is the case, a plurality of hot air based on the principle of current devices is electrically operated. Sie eignen sich vor allem für den häuslichen Gebrauch, einerseits weil man für den Betrieb eine geeignete Stromquelle benötigt und andererseits wegen ihrer Größe. They are particularly suitable for domestic use, partly because it requires an appropriate power source for the operation and secondly because of their size.
  • [0004] [0004]
    Die vorliegende Erfindung reiht sich in eine Lösungsansatz ein, wo das Problem der Energieversorgung über den Gebrauch einer externen Hitzequelle gelöst wird, welche in den meisten Fällen eine Flamme ist. The present invention takes its place in a solution, where the problem of power supply is solved by the use of an external heat source, which is a flame in most cases. Die Verwendung eines herkömmlichen Feuerzeugs als Hitzequelle ermöglicht das unproblematische Mitnehmen des Hitzespenders. The use of a conventional lighter as a heat source allows the unproblematic take away the heat donor. Ebenso wie bei der vorliegenden Erfindung werden die meisten der bekannten Ausführungen von Geräten mit externer Hitzequelle zur Erzeugung von dampfförmigem Aerosol aus Pflanzenmaterial auf ein handliches Taschenformat reduziert, um in Verbindung mit einem herkömmlichen Feuerzeug eine tragbare und günstige Alternative zu größeren und elektrisch betriebenen Geräten darzustellen. Likewise, most of the known embodiments of devices with an external heat source for the generation of vaporous aerosol from plant material can be reduced to a convenient pocket-sized as in the present invention to illustrate in conjunction with a conventional lighter a portable and cheap alternative to larger and electrically powered devices. Eine Ausnahme stellt diesbezüglich das in der Anmeldung An exception in this regard that in the application US6354301 US6354301 beschriebene zweiteilige Gerät dar (vertrieben unter dem Namen 'Vriptech'), das für den Gebrauch mit einer Heißluftpistole vorgesehen ist. described two-piece device is (marketed under the name 'Vriptech') which is intended for use with a hot air gun. Dies erschwert aufgrund der Größe einer Heißluftpistole das unkomplizierte Mitnehmen, macht eine Stromquelle notwendig und ist auch aus gesundheitlicher Sicht bedenklich, da die für die Inhalation bestimmte Luft im Inneren einer herkömmlichen Heißluftpistole an toxischen Bestandteilen vorbeiströmt. This makes it difficult because of the size of a hot air gun uncomplicated take away, making a power source necessary and is also questionable from a health perspective, because the certain for the inhalation air flows past toxic components inside a conventional hot-air gun.
  • [0005] [0005]
    Zu den bekannten flammenbetriebenen Dampfinhalationsapparaten zählen etwa die in der Patenschrift a well-known flame-powered steam inhalers as those described in the patent specification US7415982 US7415982 beschriebene Pfeife (vertrieben unter dem Namen 'Ubie') und die in den Patentschriften (Marketed under the name 'Ubie') pipe and described in the patents US7434584 US7434584 und and US 2009/0032034 A1 US 2009/0032034 A1 beschriebene Pfeife (vertrieben unter dem Namen 'Vaporgenie'). (Marketed under the name 'VaporGenie') whistle described.
  • [0006] [0006]
    Es handelt sich bei allen bekannten Modellen um beidseitig offene und hohle Längsstücke, die so konstruiert sind, dass ein in das Längsstück eindringender Luftstrom mit einer externen Hitzequelle auf die geeignete Temperatur für die Verdampfung der Aroma- und/oder Wirkstoffe des gewählten Pflanzenmaterials erhitzt werden kann. It is in all known models are open at both ends and hollow longitudinal pieces that are constructed so that a penetrating in the longitudinal piece air stream with an external heat source to the appropriate temperature for the evaporation of the aroma and / or active ingredients of the selected plant material may be heated , Dem Anmeldungsgegenstand am nächsten kommt sicher die in den Patentschriften The application object is closest to the safe in the patents US7434584 US7434584 und and US 2009/0032034 A1 US 2009/0032034 A1 beschriebene Pfeife, da die darin beschriebene Filtereinheit dezidiert zur Verwendung als eigenständiger Pfeifenaufsatz konzipiert ist und im Dokument Pipe described, since the filter unit described therein is designed for use as an independent decidedly pipe attachment and the document US 2009/00320034 US 2009/00320034 auch unterschiedliche Verbindungen zum Anbringen des Aufsatzes auf diversen Pfeifenköpfen angeführt sind. are different compounds for attaching the attachment led to various pipe heads.
  • [0007] [0007]
    Ein zentrales Problem der bekannten flammenbetriebenen Dampfinhalationsapparate ist, dass die erhitzte Luft nicht vollkommen gleichmäßig durch das Pflanzenmaterial strömt und daher eine unregelmäßige Verdampfung der Wirkstoffe stattfindet. A central problem of the known flame-operated steam Inhalers that the heated air does not flow completely uniformly through the plant material and thus takes place an irregular evaporation of the active substances. Am stärksten wird bei den bekannten Modellen die oberste Schicht des im Pfeifenkopf platzierten Pfianzenmateriais erhitzt, also jene Schicht, auf die der Heißluftstrom zuerst trifft. Most of the top layer placed in the bowl Pfianzenmateriais is heated in the known models, so that layer to which the hot air stream hits first. Je weiter der Heißluftstrom durch das Pflanzenmaterial zieht, desto stärker wird er abgekühlt. The further the stream of hot air moves through the plant material, the stronger it is cooled. Bei den seitlich am Pfeifenkopf anllegenden Pflanzenresten trifft man bei den bekannten Modellen auf dasselbe Problem. The side anllegenden on pipe bowl plant debris encountered in the well-known models on the same problem. Der Heißluftstrom durchströmt das Zentrum des Pfeifenkopfs, erreicht aber den äußersten Rand entweder gar nicht oder nicht in derselben Stärke wie das in der Mitte der Fall ist. The hot air stream flows through the center of the pipe head, but reaches the very edge of either not at all or not in the same strength as is the case in the middle. Diese Probleme sind allgemein bekannt. These problems are well known. Der im Dokument The document in US2009/0032034 US2009 / 0032034 beschrieben Anmeldungsgegenstand bietet diesbezüglich zumindest eine Lösung für das im Pfeifenkopf seitlich anliegende Pflanzenmaterial an. described subject application provides in this respect to at least one solution for the side-fitting in the pipe bowl plant material. Dabei handelt es sich um eine Scheibe mit Löchern (Bezugszeichen 70 in Fig. 11, [0072] - [0073]), welche der Filtereinheit in der genannten Anmeldung vorangestellt wird. It is a disk with holes (reference numeral 70 in Figure 11, [0072] -. [0073]), which is preceded by the filter unit in the cited application. Das Problem der geringeren Erhitzung der unteren Schichten des Pflanzenmaterials ist bislang aber bei keiner flammenbetriebenen Pfeife zur Erzeugung von dampfförmigem Aerosol gelöst worden. The problem of reduced heating of the lower layers of the plant material has so far been solved but at no flame powered whistle for generating a vapor spray.
  • [0008] [0008]
    Die bekannten Modelle weisen keine Vorrichtung auf, die garantiert, dass sowohl das seitlich am Pfeifenkopf anliegende als auch das im Pfeifenkopf zuunterst liegende Pflanxenmaterial genauso stark erhitzt werden und genauso stark dem eindringenden Luftstrom ausgesetzt werden wie es beim Pflanzenmaterial im Zentrum und im oberen Teil des Pfeifenkopfes der Fall ist. The known models do not have a device which ensures that both are adjacent the side of the bowl as well as the Pflanxenmaterial lowermost in the bowl to be as strongly heated and as strongly exposed to the entering air flow as the plant material in the center and in the upper part of the bowl the case is. Ungleichmäßig verdampftes Pflanzenmaterial wirkt sich aber nachteilig aus auf die Qualität des Aerosols und auf die erzielte Wirkstoffausbeute. but unevenly vaporized plant material has a detrimental effect on the quality of the aerosol and the drug achieved yield.
  • [0009] [0009]
    Der vorliegenden Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, einen Pfeifenaufsatz mit externer Beheizung zur Erzeugung von dampfförmigem, aroma- und/oder wirkstoffhaltigem Aerosol aus Pflanzenmaterial der eingangs geschilderten Art so weiterzubilden, dass er die vorgenannten Nachteile möglichst überwindet, und eine in allen Teilen und Schichten des Pfeifenkopfs vollkommen gleichmäßige und homogene Verdampfung der Wirkstoffe des Pflanzenmaterials garantiert. The present invention has the object of developing a pipe attachment with external heating for the production of vapor, aroma and / or active substance-containing aerosol from plant material of the initially described kind so that it overcomes the aforementioned disadvantages as possible, and of all parts and layers whistle head perfectly uniform and homogeneous vaporization of the active ingredients of the plant material guaranteed.
  • [0010] [0010]
    Die Aufgabe wurde durch eine düsenartige Verengung des Innendurchmessers oberhalb der Verbindung des Aufsatzes mit dem Pfeifenkopf gelöst. The object is achieved by a nozzle-like narrowing of the internal diameter above the coupling of the attachment with the bowl.
  • [0011] [0011]
    Durch die düsenartige Verengung wird erreicht, dass der zuvor erhitzte Luftstrom beim Passieren der Düse in Turbulenzen versetzt wird, die dann auf das Pflanzenmaterial treffen und eine homogene Erhitzung des Pflanzenmaterials bewirken. that the previously heated air stream on passing through the nozzle is set into turbulence, which then impinge on the plant material and produce a homogeneous heating of the plant material through the nozzle-like constriction is achieved. Der gesamte Füllraum für das Pflanzenmaterial wird gleichmäßig vom Heißluftstrom erfasst und zusätzlich wird das im Normalfall getrocknete und zerkleinerte Pflanzenmaterial aufgewirbelt. The entire filling space for the plant material is collected uniformly by the hot air flow and also the dried normally and crushed plant material is stirred up. Die düsenartige Verengung sorgt also in doppelter Hinsicht für einen homogenen und vollständigen Verdampfungsprozess: Erstens wird heiße, in den Pfeifenkopf eindringende Luft in Turbulenzen versetzt und gestreut und zweitens wird im Pfeifenkopf das Pflanzenmaterial selbst bewegt. Thus, the nozzle-like constriction makes in two ways for a homogeneous and complete evaporation process: First, hot, penetrating into the bowl air is made turbulent and scattered and secondly, the plant material is in the bowl itself moves. Das Problem des an der Wand des Pfeifenkopfs anliegenden und nur unzureichend vom Heißluftstrom erreichten Pflanzenmaterials ist ebenso beseitigt wie jenes der unteren Schichten des Pflanzenmaterials, die bei den bekannten Modellen nicht in gleicher Weise dem Heißluftstrom ausgesetzt sind wie die oberen Schichten. The problem of bearing against the wall of the pipe head and inadequately reached by the hot air stream plant material is eliminated as well as that of the lower layers of the plant material which are not exposed in the known models in the same way, the hot air stream as the upper layers. Die düsenartige Verengung und die durch sie hervorgerufenen Turbulenzen des Heißluftstroms sorgen beim Inhalieren für eine konstante Bewegung des Pflanzenmaterials im Pfeifenkopf, beheben das Problem unzureichend erfasster äußerer und/oder unterer Schichten und gewährleisten homoge Temperatur- und Durchlüftungsverhältnisse im Pfeifenkopf. The nozzle-like constriction and that they generate turbulence of the hot air stream provide on inhalation for a constant movement of the plant material in the pipe head, fix the problem insufficient detected outer and / or lower layers and ensure homoge temperature and aeration conditions in the pipe head.
  • [0012] [0012]
    Es sind zwar auch bei anderen bekannten Anmeldungen Verengungen des Innendurchmessers des Längsstückes vorgesehen, aber sie erfüllen immer einen gänzlich anderen Zweck. Although there are also provided in other known applications narrowing of the inside diameter of the longitudinal piece, but they always serve a completely different purpose. So etwa die im Dokument For example, in the document US 2009/0032034 US 2009/0032034 beschriebe Verengung (Bezugszeichen 106 in Fig. 24, [0081]), wo es sich bei der Verengung um einen Vorsprung im Filtergehäuse handelt, um eine Filtereinheit zu befestigen. -described constriction (reference numeral 106 in Fig. 24, [0081]), where it is at the constriction a projection in the filter housing to attach a filter unit. Auch die in der Patentschrift Also in the patent US 6148826 US 6148826 beschriebene Verengung (Bezugszeichen Nr 24 in Narrowing (reference No. 24 described in Fig. 1, 2 Fig. 1, 2 . , und and 3 3 ., [Seite 2, Zeile 15 - 20] dient lediglich der Aufteilung des beschriebenen Längsstückes in eine hintere Rauchkammer und eine vordere Füllkammer für das Pflanzenmaterial. [Page 2, line 15-20]. The division of the longitudinal piece described in a rear smoke chamber and a front filling chamber for the plant material is used only. Die Verengung hält dabei das Pflanzenmaterial an seinem Platz. The narrowing keeps doing the plant material in its place. Dazu kommt, dass der Benutzer beim zitierten Anmeldungsgegenstand am Ende der hinteren Rauchkammer anzieht, was in klarem Gegensatz zu dem hier beschriebenen Pfeifenaufsatz bedeutet, dass die Verengung erst dann zum Einsatz kommt, wenn die Luft schon am Pflanzenmaterial vorbei ist. In addition, the user draws the cited application subject to the end of the rear smoke chamber, which means in clear contrast to the described pipes essay that the narrowing only comes into operation when the air is already at the plant material over. In der Patentschrift In the patent US 7415982 US 7415982 ist ebenfalls eine Verengung des Innendurchmessers des Längsstückes vorgesehen (Bezugszeichen 30 in is also provided a narrowing of the inside diameter of the longitudinal piece (reference numeral 30 in Fig. 1 und Fig. 2 Fig. 1 and Fig. 2 ), mit der einzigen und - wie auch im Abstract und im ersten Anspruch betont - ausschließlichen Funktion, als physische Barriere für das Pflanzenmaterial zu dienen und es im Inneren des Längsstücks zu stabilisieren. ,) With the single and - to serve as a physical barrier for the exclusive function of the plant material and to stabilize it inside the lineal - as also emphasized in the abstract and in the first claim.
    Die bekannten Verengungen sind also hinsichtlich ihrer Funktion in keiner Weise vergleichbar mit der hier beschriebenen düsenartigen Verengung. So the known restrictions are similar to the described nozzle-like contraction in terms of their function in any way. Die hier beschriebene düsenartige Verengung dient nicht als Befestigung, Trennung, Teilung o. Ä., sondern löst durch gezieltes Einsetzen der durch sie verursachten Turbulenzen des Heißluftstromes das bisher ungelöste Problem der unvollständigeren Verdampfung äußerer und unterer Bereiche des im Pfeifenkopf platzierten Pflanzenmaterials. The nozzle-like narrowing as described herein is not intended as an attachment, separation, partition o. Ä., But dissolves by targeted insertion of the turbulence caused by them of the hot air current, the hitherto unsolved problem of less complete evaporation outer and lower regions of the placed in the bowl plant material.
  • [0013] [0013]
    Der Pfeifenaufsatz ist zudem als einziger seiner Art sowohl für das direkte als auch das indirekte Erhitzen des Luftstroms konzipiert. The pipe attachment is also designed as the only of its kind for both the direct and the indirect heating of the air stream. Das direkte Erhitzen wie etwa bei den aus den Dokumenten The direct heating such as in the documents from the US7415982 US7415982 , . US7434584 US7434584 und and US 2009/0032034 A1 US 2009/0032034 A1 bekannten Modellen bringt den Heißluftstrom schneller auf die gewünschte Temperatur, aber zugleich werden beim Einsatz einer Flamme potentiell schädliche Verbrennungsrückstände der Flamme mit eingeatmet. known models brings the hot air stream rapidly to the desired temperature, but at the same time potentially harmful combustion residue of the flame be inhaled with the use of a flame. Das indirekte Erhitzen des Luftstroms dauert etwas länger, schließt aber Verunreinigungen des Heißluftstroms durch Verbrennungsrückstände der Flamme aus. The indirect heating of the air stream takes a little longer, but includes impurities of the hot air flow through the combustion residues of flame. Beispiele für indirekt erhitzte Luftströme von Vaporisiergeräten der hier behandelten Art sind etwa der in der Patentschrift Examples of indirectly heated air streams of Vaporisiergeräten of the kind discussed here are about in the patent specification EP1779886 EP1779886 ( ( AT502169 AT502169 ) beschriebene Tascheninhalator (vertrieben unter dem Namen 'Vapbong'), ein unter dem Namen 'Vapman' vertriebenes Produkt und ein unter dem Namen 'lolite' vertriebenes Produkt. Tascheninhalator (described) sold under the name 'Vapbong'), a product marketed under the name 'Vapman' product and a product under the name 'lolite' marketed.
  • [0014] [0014]
    Wenn beim Anmeldegegenstand direktes Erhitzen des Luftstroms bevorzugt wird, dann muss die Hitzequelle knapp über das dem Verbindungsende entgegengesetzte Ende gehalten werden. with the receiving object if direct heating of the air stream is preferred, the heat source must be maintained just above the opposite end of the connection end. Beim Saugen an der Pfeife strömt die Luft vor dem Eindringen in den Pfeifenaufsatz an der Hitzequelle vorbei und wird direkt erhitzt, danach setzt sie ihren Weg ins Innere des Aufsatzes fort. While sucking on his pipe, the air flows before entering the pipe attachment to the heat source by and is directly heated, after which it continues its path continues into the interior of the tower. Wenn indirektes Erhitzen des Luftstroms bevorzugt wird, dann wird die Hitzequelle seitlich auf das beidseitig offene und hohle Längsstück gerichtet. When indirect heating of the air stream is preferred, then the heat source is directed at the open at both ends and hollow elongate member laterally. Beim Saugen an der Pfeife wird die Luft nach dem Eindringen in den Aufsatz durch das heiße Längsstück indirekt erhitzt, ohne direkt mit der externen Hitzequelle in Berührung zu kommen. When sucking on the pipe the air is heated indirectly after penetration into the paper by the hot long piece, without coming into direct contact with the external heat source. Das Längsstück dient beim direkten Gebrauch der Hitzequelle als Abstandhalter zum Pflanzenmaterial, um den direkten Kontakt zwischen beispielsweise einer Flamme und dem Pflanzenmaterial zu vermeiden. The lineal serves the direct use of the heat source as spacers for planting material to avoid direct contact between for example a flame and the plant material. Beim indirekten Gebrauch der Hitzequelle sorgt es dafür, dass ausreichend Angriffsfläche für das seitliche Erhitzen vorhanden ist um den ungewollten direkten Kontakt zwischen Luftstrom und Hitzequelle zu vermeiden. In the indirect use of the heat source, it ensures that sufficient surface for the side heating is available to avoid the unwanted direct contact between air flow and heat source. Die Länge kann beliebig gewählt werden, wobei neben der Funktion als Abstandhalter zwischen Flamme und Pflanzenmaterial und der Funktion, als ausreichende Angriffsfläche für die externe Hitzequelle zu dienen, die Länge auch hinsichtlich der Wärmespeicherkapazität für die effiziente Erhitzung des Luftstroms von Bedeutung ist. The length can be selected as desired, whereby to serve in addition to the function as a spacer between the flame and plant material and the function as a sufficient contact surface for the external heat source, the length is also in heat storage capacity for the efficient heating of the air flow is important.
  • [0015] [0015]
    Die düsenartige Verengung des Innendurchmessers Ist sowohl für den direkten als auch den indirekten Gebrauch der Hitzequelle von entscheidender Bedeutung, da sie immer für eine gleichmäßige Verteilung des Heißluftstroms und das Aufwirbeln des Pflanzenmaterials sorgt. The nozzle-like narrowing of the inner diameter is for both the direct and indirect use of the heat source is crucial, as it always ensures an even distribution of hot air flow and the swirling of the plant material.
  • [0016] [0016]
    Als Material für den Pfeifenaufsatz kommt vorzugsweise hitzeresistentes Glas in Frage, grundsätzlich ist aber auch die Verwendung einer Reihe von anderen hitzebeständigen Materialen wie etwa Keramik oder Metall vorstellbar Die Verbindung zum Anbringen des Pfeifenaufsatzes an einem Pfeifenkopf bei der Verwendung von Glas ist vorzugsweise ein Normschliffkern. As the material of the pipe attachment is preferably heat-resistant glass comes in question, but in principle is also the use of a number of other heat-resistant materials such as ceramic or metal conceivable The connection for attaching the pipe attachment to a bowl in the use of glass is preferably a standard ground core. In den vergangenen Jahren sind Glaspfeifen immer populärer geworden, und unabhängig vom Hersteller oder von der Marke optieren zahlreiche Modelle bei der Wahl des Pfeifenkopfes für ein Glasrohr mit innerem Kontaktverbindungsschliff, eine sogenannte Schliffhülse. In recent years, glass pipes have become increasingly popular, and regardless of the manufacturer or the brand numerous models opt for the choice of the bowl of a glass tube with an inner contact connection cut, called a ground sleeve. Diese Teile werden in Standardgrößen industriell gefertigt, haben den Vorteil eines leicht zu reinigenden glatt geschliffenen Innenraums und bieten sich aufgrund ihrer präzisen zumeist konischen Ausführung und ihrer geringen Kosten für die Verwendung als Pfeifenkopf regelrecht an. These parts are industrially manufactured in standard sizes, have the advantage of an easy-to-clean smooth polished interior and offer due to their precise mostly conical design and low cost for use as a pipe bowl downright. Normalerweise werden diese Schliffhülsen ('Weibchen') zusammen mit Schliffkernen ('Männchen') als luftdichte Steckverbindungen zwischen Glasröhre eingesetzt, das System funktioniert aber auch mit anderen Materialien. Normally, this ground sockets are ( 'female') used in conjunction with ground nuts ( 'male') as airtight connections between the glass tube, but the system works with other materials. Die Schliffkerne sind dementsprechend Röhren mit einem äußeren Verbindungsschliff der genau in den Verbindungsschliff der Schliffhülse passt. The cut cores are accordingly tubes having an outer joint grinding of exactly fits into the connection cut of the ground sleeve. Die Verwendung einer Schliffhülse als Pfeifenkopf stellt eine Zweckentfremdung dar Zugleich erlaubt dieser Umstand aber das unkomplizierte und luftdichte Anbringen von allen möglichen Geräten am Pfeifenkopf, solange sie einen passenden äußeren Verbindungsschtiff aufweisen. The use of a ground socket as a bowl provides a misuse represents At the same time allows this circumstance uncomplicated and airtight attachment of all possible devices on the pipe bowl, as long as they have a matching outer Verbindungsschtiff.
  • [0017] [0017]
    Art und Ausführung der Verbindung sind aber in keiner Weise beschränkt und für das einwandfreie Funktionieren des Anmeldegegenstandes nicht von entscheidender Bedeutung, Steckverbindungen sind ebenso vorstellbar wie Schraubverbindungen oder O-Ringverbindungen oder Einrastverbindungen. The type and design of the connection but are not limited in any manner and for the proper functioning of the registration object not crucial connections are also conceivable such as screw or O-ring connections or snap connections. Es muss lediglich gewährleistet sein, dass die Verbindung weitestgehend luftdicht ist und beim Ziehen an der Pfeife die Luft zumindest teilweise durch den Aufsatz strömt und der Aufsatz nicht etwa durch undichte Stellen der Verbindung überbrückt bzw. außer Funktion gesetzt wird. It must merely be ensured that the connection is largely airtight and when pulling on the pipe, the air flows at least partially through the cap and the cap is bridged not by leaks of the compound or disabled. Kleinere undichte Stellen der Verbindung können in Kauf genommen und gegebenenfalls sogar bewusst zur Abkühlung des Heißluftstroms eingesetzt werden. Minor leaks of the connection can be accepted and possibly even consciously used to cool the hot air flow. Im Dokument In the document US 2009/0032034 US 2009/0032034 wird ein Vielzahl von möglichen Verbindungsarten für den dort beschriebenen Anmeldungsgegenstand beschrieben welche ohne Ausnahme auch für den hier beschriebenen Pfeifenaufsatz Anwendung finden können. a variety of possible types of connection described therein subject application is described that can be applied without exception for the herein described pipes essay. Der Pfeifenaufsatz ist universell einsetzbar und nicht an ein bestimmtes Pfeifenmodell gebunden. The pipe attachment is universal and not tied to a specific pipe model.
  • [0018] [0018]
    Des weiteren ist erfindungsgemäß eine weitere Verengung des Innendurchmessers oberhalb der düsenartigen Verengung vorgesehen. Furthermore, a further narrowing of the internal diameter above the nozzle-like constriction is provided in the present invention.
  • [0019] [0019]
    Eine weitere Verengung des Innendurchmessers oberhalb der ersten düsenartigen Verengung kann das Entweichen heißer Luft durch das dem Verbindungsschliff entgegengesetzte Ende des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes reduzieren. A further narrowing of the internal diameter above the first nozzle-like constriction can by the opposite end of the connecting cut open on both sides and continuous hollow longitudinal piece reduce the escape of hot air. Dies ist vor allem beim seitlichen Erhitzen des Aufsatzes wichtig, also beim Indirekten Einsatz der externen Hitzequelle. This is important, so the indirect use of the external heat source, especially during lateral heating of the essay. Es bildet sich ein Stauraum für die erhitzte Luft zwischen der düsenartigen Verengung des Innendurchmessers oberhalb des Verbindufigsschliffes und der weiteren Verengung des Innendurchmessers des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes. It forms a storage space for the heated air between the nozzle-like narrowing of the internal diameter above the Verbindufigsschliffes and the further narrowing of the inner diameter of the open on both sides and continuous hollow longitudinal piece.
  • [0020] [0020]
    Zudem ermöglicht eine derartige weitere Verengung des Innendurchmessers die Steuerung des Durchzugs. In addition, such a further narrowing of the inner diameter allows the control of the passage. Je kleiner die düsenartige Verengung ist, desto größer ist auch die Bremswirkung für den eindringenden Luftstrom und desto mehr Widerstand fühlt der Benutzer beim Inhalieren durch die Pfeife. The smaller the nozzle-like constriction is, the greater the braking effect for the penetrating air stream and the more resistance the user feels upon inhalation through the pipe. Anders ausgedrückt, je kleiner die Verengung desto heftiger muss der Benutzer anziehen, um das selbe Luftvolumen einzuatmen, das er bei einem größeren Durchmesser durch leichteres Anziehen einatmet. In other words, put the smaller the throat the more violently, the user must to breathe in the same volume of air that they breathe through it easy to put on a larger diameter. Nun kann es aber von großem Interesse sein, den Durchzug zu erschweren und dadurch zu verhindern, dass der Benutzer zu große Mengen an heißer Luft einatmen und eventuell dadurch zu Schaden kommt kann. but it may be of great interest now to complicate the passage and thereby prevent the user inhale large amounts of hot air and possibly can thereby come to harm. Theoretisch kann auch die erste düsenartige Verengung oberhalb der Verbindung zum Pfeifenkopf die Aufgabe der Durchzugsreduzierung erfüllen. Theoretically, the first nozzle-like constriction above the connection to the pipe head can satisfy the object of the pulling reduction. Die Kombination mit einer weiteren Verengung ermöglicht aber eine exaktere Feinabstimmung. but the combination with a further narrowing allows a more accurate fine-tuning. So kann es zum Beispiel sein, dass für die erste düsenartigen Verengung des Innendurchmessers oberhalb des Verbindungsschliffes ein zur Erzeugung der gewünschten Turbulenzen idealer Durchmesser gewählt wird, der aber den Durchzugs nicht wunschgemäß reduziert. Thus, it may be, for example, that is selected to produce the desired turbulence ideal diameter for the first nozzle-like narrowing of the inner diameter of the above compound groundwood, but not the desirably reduces the rim hole. Dies kann durch einen geringeren Durchmesser der weiteren Verengung des Innendurchmessers des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes ausgeglichen werden, der in diesem Fall die Funktion der Durchzugsreduzierung zukommt. This can be compensated for by a smaller diameter of the further narrowing of the inner diameter of the open on both sides and continuous hollow longitudinal piece, which plays the function of the pulling reduction in this case. Diese weitere Verengung kann sich an einem beliebigen Punkt des Längsstückes oder direkt an dem der Verbindung entgegengesetzten Ende befinden. This further constriction may be located at any point of the longitudinal piece or directly at the opposite end of the connection.
  • [0021] [0021]
    Weiters ist erfindungsgemäß vorgesehen, dass das hohle Längsstück oberhalb der Verbindung gewunden ist. Furthermore, the invention provides that the hollow elongate member is wound above the connection.
  • [0022] [0022]
    Ein gewundenes Längsstück oberhalb der Verbindung bietet die Möglichkeit, die zu erhitzenden Gesamtfläche und die Wärmespeicherkapazität zu vergrößern, ohne den Abstand zwischen den zwei Enden des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes vergrößern zu müssen. A spiral longitudinal distance above the compound offers the possibility to enlarge the total area to be heated and the heat storage capacity without having to increase the distance between the two ends of open on both sides and continuous hollow longitudinal piece.
  • [0023] [0023]
    Erfindungsgemäß ist zudem im Inneren des Aufsatzes zwischen der düsenartigen Verengung und dem Ende des Längsstückes im Bereich der Verbindung ein abnehmbares, direkt am Aufsatz fixiertes Gitter vorgesehen, welches einen Füllraum für Pflanzenmaterial im Inneren des Aufsatzes schafft und einen eigenen Pfeifenkopf überflüssig macht. In addition, the invention provides a detachable, fixed directly on the top grating in the interior of the attachment between the nozzle-like contraction and the end of the longitudinal piece in the region of the connection, which creates a filling chamber for the plant material in the interior of the attachment and makes its own bowl superfluous. Es besteht die Möglichkeit, das Gitter aus dem Aufsatz herauszunehmen, das Pflanzenmaterial direkt im Inneren des Aufsatzes im Bereich des Verbindungsschliffes zu platzieren und das Gitter wieder einzusetzen. It is possible to remove the grid from the top to place the plant material directly inside of the cap in the area of ​​connection groundwood and use the grid again. Dadurch entfällt die Notwendigkeit eines eigenen Pfeifenkopfes, und der Pfeifenaufsatz kann somit direkt in ein beliebiges Rohr oder beispielsweise in einen Silikonschlauch gesteckt werden und ist unter Einsparung der Kosten für einen Pfeifenkopf voll einsatzfähi g. This eliminates the need for a separate pipe bowl and pipe attachment can thus be plugged directly into any pipe or, for example in a silicone tube and while saving the cost of a bowl full einsatzfähi g. Zusätzlich sorgt das vorzugsweise aus Metall gefertigte Gitter für eine homogene Temperaturverteilung. In addition that provides preferably made of a metal grid for a homogeneous temperature distribution. Der Anmeldegegenstand des Dokuments The sign subject of the document US 2009/0032034 US 2009/0032034 sieht zwar ebenfalls ein Gitter für die Platzierung und Stabilisierung des Pflanzenmaterials im Pfeifenkopf vor (Bezugszeichen 30 in Although also provides a grid for the placement and stabilization of the plant material in the bowl in front (reference numeral 30 in Fig. 1, Fig. 2 Fig. 1, Fig. 2 , Fg. 4a/4b bis Fig. 7, Fig. 21, Fig. 22, Fig. 26), dieses Gitter wird aber ebenso wie bei den anderen bekannten Modellen immer im Bereich des Pfeifenkopfes und am Pfeifenkopf fixiert. , Fg. 4a / 4b to Fig. 7, Fig. 21, Fig. 22, Fig. 26), this grating is but as with the other known models always within the range of the bowl and the bowl is fixed. Das Anbringen des Gitters direkt am Aufsatz und die Schaffung eines eigenen Füllraums im Inneren des Aufsatzes ist demgegenüber ein klarer Vorteil. The mounting of the grid directly on the article and the creation of a separate filling space in the interior of the cap is in contrast, a definite advantage.
  • [0024] [0024]
    Zudem ist erfindungsgemäß vorgesehen, dass das beidseitig offene und durchgehend hohle Längsstück eine Markierung des zu erhitzenden Bereichs aufweist. In addition, the invention provides that the open on both sides and continuous hollow elongate member has a marking to be heated area.
  • [0025] [0025]
    Die Markierung des zu erhitzenden Bereichs ermöglicht den Benutzerinnen einerseits das Lokalisieren des idealen Heizbereiches und trägt andererseits dazu bei, Verbrennungen durch Berührung des noch nicht abgekühlten Pfeifenaufsatzes zu vermeiden. The labeling of the area to be heated allows users one hand, locating the ideal heating region and transmits the other hand, helps to avoid burns caused by contact of the not yet cooled pipe attachment.
  • Figurenübersicht LIST OF FIGURES
  • [0026] [0026]
    • Fig.1 Fig.1 zeigt einen Längsschnitt durch einen mögliche Ausführungsform des an einem Pfeifenkopf angebrachten Pfeifenaufsatzes shows a longitudinal section through a possible embodiment of the attached to a pipe head pipe attachment
    • Fig. 2 Fig. 2 zeigt einen Längsschnitt durch eine mögliche Ausführungsform des Pfeifenaufsatzes shows a longitudinal section through a possible embodiment of the pipe attachment
    • Fig. 3 Fig. 3 zeigt einen Längsschnitt durch eine weitere mögliche Ausführungsform des Pfeifenaufsatzes shows a longitudinal section through a further possible embodiment of the pipe attachment
  • [0027] [0027]
    In dem dargestellten Ausführungsbeispiel des Pfeifenaufsatzes in In the illustrated embodiment, the pipe attachment in Fig. 1 Fig. 1 ist das beidseitig offene und durchgehend hohle Längsstück 1 zu sehen, des weiteren die Verbindung 2 mit dem Pfeifenkopf 3, die düsenartige Verengung 4 des Innendurchmessers oberhalb der Verbindung 2, und eine weitere Verengung des Innendurchmessers 6 oberhalb der düsenartigen Verengung 4. Die Verengung 6 befindet sich in diesem Fall an dem der Verbindung entgegengesetzten Ende 5 des durchgehend hohlen Längsstückes 1. Der Verbindungstyp im gewählten Ausführungsbeispiel entspricht einer Steckverbindung zwischen einer konischen Normschliffhülse und einem ebenfalls konischen Normschliffkem. is open on both sides and continuous hollow longitudinal piece 1 can be seen further, the Compound 2 with the bowl 3, the nozzle-like constriction 4 of the inner diameter above the joint 2, and a further constriction of the inner diameter 6 above the nozzle-like constriction 4. The constriction 6 is in this case, at the opposite end of the connection 5 of the continuous hollow longitudinal piece 1. the connection type in the selected embodiment corresponds to a plug connection between a conical ground joint sleeve and a likewise conical Normschliffkem. Solange die Verbindung weitestgehend luftdicht ist, ist ihre konkrete Ausführung für das korrekte Funktionieren des Aufsatzes nicht von Bedeutung und daher auch nicht erfindungsrelevant. As long as the connection is largely air-tight, their concrete implementation for the correct functioning of the article is not important and therefore not relevant to the invention. Es muss lediglich gewährleistet sein, dass beim Ziehen an der Pfeife die Luft zumindest teilweise durch den Aufsatz strömt und der Aufsatz nicht vollkommen überbrückt bzw. außer Kraft gesetzt wird. It merely has to be ensured that, when pulling on the pipe, the air flows at least partially through the cap and the cap is not completely bridged or overridden. Die düsenartige Verengung 4 des Innendurchmessers oberhalb der Verbindung 2 kann in Form und Länge ebenfalls variieren. The nozzle-like constriction 4 of the inner diameter of the above compound 2 may vary in shape and length as well. Im Fall des optionalen Pfeifenkopfes 3 aus dem Ausführungsbeispiel wird das Pflanxenmaterial zuerst in die Schliffhülse gefüllt, wo es auf dem Boden des Pfeifenkopfes zu liegen kommt. In the case of the optional head pipe 3 of the embodiment, the Pflanxenmaterial is first filled in the ground sleeve, where it comes to rest on the bottom of the pipe bowl. Der Boden des Pfeifenkopfes 3 weist im Zentrum einen Öffnung für den Durchzug des Luftstroms auf. The bottom of the bowl 3 has in the center an opening for the passage of the airflow. Danach wird der Pfeifenaufsatz aufgesteckt, wodurch das Pflanzenmaterial im Pfeifenkopf 3 zwischen dem Boden des Pfeifenaufsatzes und der düsenartigen Verengung 4 des Innendurchmessers oberhalb der Verbindung 2 zu liegen kommt. Thereafter, the pipe cover must be plugged, whereby the plant material comes to lie in the head pipe 3 between the bottom of the pipe attachment and the nozzle-like constriction 4 of the inner diameter of the above compound. 2
  • [0028] [0028]
    Die in In the Fig. 2 Fig. 2 dargestellte mögliche Ausführungsform beinhaltet die Basisversion des Pfeifenaufsatzes mit den für sein korrektes Funktionieren unerlässlichen Bestandteilen: das beidseitig offene und durchgehend hohle Längsstück 1, die weitestgehend luftdichte Verbindung 2 und die düsenartige Verengung des Innendurchmessers 4 oberhalb der Verbindung 2. Der Pfeifenaufsatz wird vorzugsweise aus hitzeresistentem Glas hergestellt, kann aber auch aus anderen hitzeresistenten Materialien wie zum Beispiel Keramik oder Metall angefertigt werden. shown possible embodiment contains the basic version of the pipe attachment with the indispensable for their correct functioning components: the open on both sides and continuous longitudinal hollow piece 1, which largely airtight connection 2 and the nozzle-like narrowing of the inner diameter 4 above the connection 2. The pipe attachment is preferably made of heat-resistant glass prepared, but can also be made from other heat-resistant materials such as ceramic or metal. Die Verbindung 2 ist in der gewählten Darstellung ein konischer Normschliffkern der zum Anbringen an einem Pfeifenkopf in Form einer konischen Normschliffhülse geeignet ist. The compound 2 is in the selected view, a conical standard ground core which is suitable for attachment to a bowl in the form of a conical standard ground sleeve. Die düsenartige Verengung kann sich an einem beliebigen Ort oberhalb der Verbindung 2 des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes 1 befinden, so auch an seinem Ende 5. The nozzle-like constriction can be located at any location above the Compound 2 of open on both sides and continuous longitudinal hollow piece 1, as well as at its end. 5
  • [0029] [0029]
    Fig. 3 Fig. 3 enthält enthält eine möglichen Ausführungsform des Pfeifenaufsatzes in Anlehnung an contains contains a possible embodiment of the pipe attachment in accordance with Fig. 1 Fig. 1 mit einer beispielhaften Darstellung des abnehmbaren Gitters 7 im Bereich der Verbindung 2 im Inneren des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes 1. Das vorzugsweise aus Metall gefertigte Gitter 2 wird im Ausführungsbeispiel über Druck an der Innenwand des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes 1 stabilisiert. with an exemplary illustration of the removable grating 7 in the area of ​​the compound 2 in the interior of open on both sides and continuous hollow longitudinal piece 1. The preferably made of metal mesh 2 is stabilized in the exemplary embodiment through pressure on the inner wall of the open on both sides and continuous hollow longitudinal piece. 1 Das Gitter kann aber auch aus vielen anderen Materialen gefertigt werden. but the grid can be made of many different materials. Da der Verdampfungsprozess unterhalb 10 des Brennpunktes des Pftanzenmaterials stattfindet, wären sogar weniger hitzeresistente Materiallen wie etwa Papier vorstellbar. Since the evaporation process takes place below the focal point 10 of the Pftanzenmaterials, even less heat-resistant such as the materials as paper could be envisaged. Das abnehmbare Gitter 7 kann herausgenommen werden um das Innere des Pfeifenaufsatzes direkt mit dem Pflanzenmaterial zu füllen. The removable grid 7 can be taken out to the interior of the pipe attachment to fill directly to the plant material. Danach wird das Gitter 7 erneut In den Aufsatz gesteckt und das Gerät ist ebenso bereit für den Betrieb wie es bei der Platzierung des Pflanzenmaterials in einem Pfeifenkopfs der Fall wäre. After that, the grid 7 is again placed in the top and the unit is also ready for operation as would be the case when placing the plant material in a pipe head. Der Pfeifenaufsatz wird in diesem Fall in ein geeignetes Rohr oder in einen Silikonschlauch gesteckt, um daran anziehen zu können. The pipe attachment is inserted in this case in a suitable tube or in a silicone tube, to tighten it.
  • [0030] [0030]
    Die Bedienung ist denkbar einfach. The operation is very simple. Der Pfeifenkopf wird an der Pfeife angebracht wenn er nicht bereits fix mit einer verbunden ist. The bowl is attached to the pipe if it is not already connected to a fix. Theoretisch kann man auch direkt am Pfeifenkopf anziehen, aber eine Verlängerung in Form einer Pfeife oder eines Schlauches erleichtert die Bedienung und sorgt zusätzlich für die Abkühlung des Heißluftstroms vor Eintritt in die Mundhöhle. Theoretically, you can also put directly on the pipe bowl, but an extension in the form of a pipe or hose facilitates operation and also ensures the cooling of the hot air stream before it enters the oral cavity. Egal mit welchem Pfeifenkopf, der Pfeifenaufsatz funktioniert immer auf die selbe Weise. Regardless of the pipe bowl, the pipe attachment always works in the same way. Der Aufsatz sollte so gehalten werden, dass das der Verbindung entgegengesetzte Ende 5 des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes 1 nach oben zeigt. The article should be held so that the opposite end of the connection 5 of the open on both sides and continuous hollow longitudinal piece 1 is facing upwards. Diese Ausrichtung des Pfeifenaufsatzes ergibt sich prinzipiell automatisch, da der Aufsatz im Pfeifenkopf steckt und Pfeifenköpfe in der Regel nicht nach unten gehalten werden, da sonst ja der Inhalt des Pfeifenkopfes auf den Boden fallen würde. This orientation of the pipe attachment automatically arises principally because the article is in the pipe bowl and pipe bowls usually are not held down, otherwise yes, the contents of the bowl would fall to the ground. Wenn die externe Hitzequelle direkt zum Aufheizen des Luftstroms verwendet wird, dann muss sie beim betriebsberelten Gerät direkt über das Ende 5 des beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstückes 1 gehalten werden. When the external heat source is used directly for heating of the air stream, it must be maintained at betriebsberelten device directly over the end 5 of the open on both sides and continuous hollow longitudinal piece. 1 Der Benutzer oder die Benutzerin zieht sodann an der Pfeife bzw. am Pfeifenkopf, wodurch Luft an der Hitzequelle vorbeiströmt und aufgeheizt wird. The user or the user then pulls on the pipe or the pipe bowl, which flows past the air to the heat source and is heated. Durch die düsenartige Verengung des Innendurchmessers 4 oberhalb der Verbindung 2 werden beim so entstandenen Heißluftstrom Turbulenzen erzeugt, die für ein gleichmäßige, hochqualitative und flächendeckende Erwärmung des Pflanzenmaterials sorgen. Through the nozzle-like narrowing of the inner diameter 4 above the compound 2 in the so-formed stream of hot air turbulence are generated which provide a uniform, high-quality and comprehensive heating of the plant material. Die Entstehung von dampfförmigem Aerosol beginnt in Abhängigkeit von der gewählten Pflanze in unterschiedlichen Temperaturbereichen und kann geschmacklich wahrgenommen werden. The formation of vaporous aerosol starts in dependence on the selected plant in different temperature ranges and can be perceived taste. Der Dampf gelangt über den Pfeifenkopf 3 und den Pfeifenausgang in die Mundhöhle und die Lunge und wird mit zunehmender Erwärmung beim Ausatmen auch immer stärker sichtbar. The steam passes through the bowl 3 and the pipe output in the oral cavity and the lungs and is also becoming more visible with increasing heating the exhale. An diesem Punkt sollte die Hitzequelle vom Pfeifenaufsatz entfernt werden, um das Risiko einer aufgrund der Konstruktion des Pfeifenaufsatzes zwar unwahrscheinlichen aber dennoch möglichen Überhitzung und Verbrennung des Pflanzenmaterials zu vermeiden. At this point, the heat source should be removed from the pipe cap to avoid the risk of a result of the construction of the pipes essay Although unlikely but still possible overheating and combustion of plant material. Schutz vor diesem Risiko bietet der Pfeifenaufsatz beim direkten Gebrauch der Hitzequelle einerseits durch seine Länge, die den direkten Kontakt der Hitzequelle mit dem Pflanzenmaterial verhindert, und andererseits durch die Kontrolle des Durchzugs durch die Verengungen des Innendurchmessers 2 und 6. Beim indirekten Einsatz der externen Hitzequelle wird diese seitlich auf das beidseitig offene und durchgehend hohle Längsstück 1 gerichtet. Protection against this risk provides the pipes essay in the direct use of the heat source on the one hand by its length, which prevents direct contact of the heat source with the plant material, and the other by the control of the passage through the restrictions of the internal diameter the indirect use of external heat source 2 and 6 this is directed to the open on both sides and continuous hollow longitudinal pieces 1 side. Das Längsstück 1 beginnt sich zu erwärmen und der Benutzer oder die Benutzerin wie gehabt an der Pfeife zu ziehen. The lineal one begins to heat up and as usual to draw the user or the user of the pipe. Das Erreichen der für den Verdampfungsprozess notwendigen Mindesttemperatur wird im Vergleich zum direkten Einsatz der Hitzequelle etwas länger dauern, dafür ist die Inhalation von Verunreinigungen und schädlichen Dämpfen der Hitzequelle aber vollkommen ausgeschlossen. Achieving the necessary for the evaporation process minimum temperature will take a little longer compared to the direct use of the heat source for the inhalation of contaminants and noxious fumes the heat source but is completely excluded. Das Pflanzenmaterial wird in beiden Fällen ausschließlich über Konvektion erhitzt und nur dann konsumiert, wenn an der Pfeife gezogen wird. The plant material is heated in both cases solely by convection and only consumed when pulled in the pipe.

Claims (5)

  1. Pfeifenaufsatz mit externer Beheizung zur Erzeugung von dampfförmigem, aroma- und/oder wirkstoffhaltigem Aerosol aus Pflanzenmaterial mit einem beidseitig offenen und durchgehend hohlen Längsstück (1) das an einem Ende eine weitestgehend luftdichte Verbindung (2) zum Anbringen des Aufsatzes auf einem Pfeifenkopf (3) aufweist, gekennzeichnet durch eine düsenartige Verengung (4) des Innendurchmessers oberhalb der Verbindung (2), wodurch die durch das entgegengesetzte Ende (5) eindringende und zuvor mit einer externen Hitzequelle erhitzte Luft vor dem Auftreffen auf das Pflanzenmaterial im Pfeifenkopf in Turbulenzen versetzt und eine homogene Durchlüttung und Erhitzung des Pflanzenmaterials sowie eine vollständige Wirkstoffausbeute garantiert wird. Pipe attachment with external heating for the production of vapor, aroma and / or active substance-containing aerosol from plant material with an open on both sides and continuous hollow longitudinal member (1) having a largely airtight connection at one end (2) for attaching the cap on a bowl (3) , characterized by a nozzle-like constriction (4) of the inner diameter above the compound (2), whereby the through the opposite end (5) was added invading and previously heated with an external heat source air before impacting on the plant material in the pipe bowl in turbulence and a homogeneous Durchlüttung and heating the plant material and a complete exploitation of active ingredients is guaranteed.
  2. Pfeifenaufsatz nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass er eine weitere Verengung des Innendurchmessers (6) oberhalb der düsenartigen Verengung (4) aufweist. Pipe attachment according to claim 1, characterized in that it comprises a further narrowing of the inner diameter (6) above the nozzle-like constriction (4).
  3. Pfeifenaufsatz nach Anspruch 1-2, dadurch gekennzeichnet, dass im Inneren des Aufsatzes zwischen der düsenartigen Verengung (4) und dem Ende des Längsstückes (1) im Bereich der Verbindung (2) ein abnehmbares Gitter (7) vorgesehen ist, welches direkt am Pfeifenaufsatz befestigt ist, einen Füllraum für Pflanzenmaterial im Inneren des Aufsatzes schafft und einen eigenen Pfeifenkopf überflüssig macht. Pipe attachment according to claim 1-2, characterized in that a removable grid (7) is provided in the interior of the attachment between the nozzle-like constriction (4) and the end of the longitudinal piece (1) in the area of the compound (2) which is located on the pipe attachment is attached, provides a filling chamber for the plant material in the interior of the attachment and makes its own bowl superfluous.
  4. Pfeifenaufsatz nach Anspruch 1-3, dadurch gekennzeichnet, dass das beidseitig offene und durchgehend hohle Längsstück (1) gewunden ist. Pipe attachment according to claim 1-3, characterized in that the open on both sides and continuous longitudinal hollow piece (1) is wound.
  5. Pfeifenaufsatz nach Anspruch 1-4, dadurch gekennzeichnet, dass das beidseitig offene und durchgehend hohle Längsstück (1) eine Markierung des zu erhitzenden Bereichs aufweist. Pipe attachment according to claim 1-4, characterized in that the open on both sides and continuous longitudinal hollow piece (1) has a marking to be heated area.
EP20100006992 2009-07-09 2010-07-07 Pipe attachment Withdrawn EP2272387A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
AT10812009 2009-07-09

Publications (1)

Publication Number Publication Date
EP2272387A1 true true EP2272387A1 (en) 2011-01-12

Family

ID=42980894

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
EP20100006992 Withdrawn EP2272387A1 (en) 2009-07-09 2010-07-07 Pipe attachment

Country Status (1)

Country Link
EP (1) EP2272387A1 (en)

Citations (12)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
GB110954A (en) * 1916-11-16 1917-11-15 James Aram Lea Improvements in Tobacco Pipes.
FR770428A (en) * 1934-03-19 1934-09-13 Pipe, cigar or cigarette holder filter retaining nicotine
DE909508C (en) * 1951-11-04 1954-04-22 Eugen Van De Voorde tobacco pipe
US3079928A (en) * 1957-10-07 1963-03-05 Hans C Jensen Smoking pipes
US4224953A (en) * 1978-08-24 1980-09-30 Socrates Alvarez Pipe
EP0933093A2 (en) 1998-01-29 1999-08-04 Markus Storz Inhalator for aromatherapy
US6148826A (en) 1998-03-16 2000-11-21 Lancaster; Ronald Boyd Glass bat
US20010039953A1 (en) * 1999-08-02 2001-11-15 Mccoy Mark Scott Two-piece smoking pipe vaporization chamber with directed heat intake
EP1779886A1 (en) 2005-10-27 2007-05-02 Daniel Sherlock Werner Pocket inhaler
US7415982B1 (en) 2001-02-15 2008-08-26 Sheridan Timothy B Smokeless pipe
US7434584B2 (en) 2002-03-22 2008-10-14 Vaporgenie, Llc Vaporization pipe with flame filter
US20090032034A1 (en) 2002-11-26 2009-02-05 Steinberg Dan A Vaporization pipe with flame filter

Patent Citations (15)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
GB110954A (en) * 1916-11-16 1917-11-15 James Aram Lea Improvements in Tobacco Pipes.
FR770428A (en) * 1934-03-19 1934-09-13 Pipe, cigar or cigarette holder filter retaining nicotine
DE909508C (en) * 1951-11-04 1954-04-22 Eugen Van De Voorde tobacco pipe
US3079928A (en) * 1957-10-07 1963-03-05 Hans C Jensen Smoking pipes
US4224953A (en) * 1978-08-24 1980-09-30 Socrates Alvarez Pipe
US6513524B1 (en) 1998-01-29 2003-02-04 Markus H. Storz Inhaler for production of aroma- and/or active substance-containing vapors of plant materials and/or fluids
EP0933093A2 (en) 1998-01-29 1999-08-04 Markus Storz Inhalator for aromatherapy
DE19803376C1 (en) 1998-01-29 1999-10-14 Markus Storz An inhaler for generating aroma and / or active substance-containing vapors from plant material and / or liquids
US6148826A (en) 1998-03-16 2000-11-21 Lancaster; Ronald Boyd Glass bat
US6354301B2 (en) 1999-08-02 2002-03-12 Mccoy Mark Scott Two-piece smoking pipe vaporization chamber with directed heat intake
US20010039953A1 (en) * 1999-08-02 2001-11-15 Mccoy Mark Scott Two-piece smoking pipe vaporization chamber with directed heat intake
US7415982B1 (en) 2001-02-15 2008-08-26 Sheridan Timothy B Smokeless pipe
US7434584B2 (en) 2002-03-22 2008-10-14 Vaporgenie, Llc Vaporization pipe with flame filter
US20090032034A1 (en) 2002-11-26 2009-02-05 Steinberg Dan A Vaporization pipe with flame filter
EP1779886A1 (en) 2005-10-27 2007-05-02 Daniel Sherlock Werner Pocket inhaler

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US20130152922A1 (en) Portable Pen Sized Electric Herb Vaporizer with Ceramic Heating Chamber
US20070215168A1 (en) Smoking article
US20100059070A1 (en) Volatilization Device
US20070215167A1 (en) Smoking article
CN202738816U (en) Electronic cigarette
US20130192620A1 (en) Electronic cigarette
US20060254604A1 (en) Simulated cigarette which is designed to help quell tobacco addiction
CN101268867A (en) Electronic simulation cigarette and atomizing liquid
GB2469850A (en) Volatilization device
DE4030257A1 (en) Device for tobacco substitution - comprises at least one air channel ending in mouthpiece and contg. liq. material
DE19854009A1 (en) System for providing an inhalable aerosol
CN104186565A (en) Electric-heating liquid mosquito-repellent incense with natural plant fragrance of agilawood and preparation method of electric-heating liquid mosquito-repellent incense
DE4328243C1 (en) Smoke or inhaler
US455614A (en) Sivioking device
US20150027454A1 (en) Electronic smoking article
CN104026731A (en) Heart nourishing and nerve soothing functional electronic cigarette juice
US8558147B2 (en) Shaped heater for an aerosol generating system
WO2014115324A1 (en) Non-heating flavor suction device
US20150047661A1 (en) Vapor delivery device
DE4122389A1 (en) Ultrasonic humidification appliance for household use with water supply unit - provides water in predetermined vol. or in dish and uses ultrasonic oscillator to produce vapour from water drops
EP1867357A1 (en) Inhaler
US20150020822A1 (en) Electronic smoking article
WO2012174677A1 (en) Harmless cigarette made by tobacco
DE19742994A1 (en) Appliance for oral or nasal inhalation
CN101671599A (en) Health-care Chinese herb spice

Legal Events

Date Code Title Description
AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: A1

Designated state(s): AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO SE SI SK SM TR

AX Request for extension of the european patent to

Countries concerned: BAMERS

18D Deemed to be withdrawn

Effective date: 20110713