DE4012882A1 - Surgical instrument for removing cataract from eye - has circular blade which is rotated by drive in handle - Google Patents

Surgical instrument for removing cataract from eye - has circular blade which is rotated by drive in handle

Info

Publication number
DE4012882A1
DE4012882A1 DE19904012882 DE4012882A DE4012882A1 DE 4012882 A1 DE4012882 A1 DE 4012882A1 DE 19904012882 DE19904012882 DE 19904012882 DE 4012882 A DE4012882 A DE 4012882A DE 4012882 A1 DE4012882 A1 DE 4012882A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
ring
characterized
shaft
scalpel
blade
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Granted
Application number
DE19904012882
Other languages
German (de)
Other versions
DE4012882C2 (en
Inventor
Michael Dr Med Sasu
Roland Sommer
Original Assignee
Michael Dr Med Sasu
Roland Sommer
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Michael Dr Med Sasu, Roland Sommer filed Critical Michael Dr Med Sasu
Priority to DE19904012882 priority Critical patent/DE4012882C2/de
Publication of DE4012882A1 publication Critical patent/DE4012882A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE4012882C2 publication Critical patent/DE4012882C2/de
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61FFILTERS IMPLANTABLE INTO BLOOD VESSELS; PROSTHESES; DEVICES PROVIDING PATENCY TO, OR PREVENTING COLLAPSING OF, TUBULAR STRUCTURES OF THE BODY, e.g. STENTS; ORTHOPAEDIC, NURSING OR CONTRACEPTIVE DEVICES; FOMENTATION; TREATMENT OR PROTECTION OF EYES OR EARS; BANDAGES, DRESSINGS OR ABSORBENT PADS; FIRST-AID KITS
    • A61F9/00Methods or devices for treatment of the eyes; Devices for putting-in contact lenses; Devices to correct squinting; Apparatus to guide the blind; Protective devices for the eyes, carried on the body or in the hand
    • A61F9/007Methods or devices for eye surgery
    • A61F9/013Instruments for compensation of ocular refraction ; Instruments for use in cornea removal, for reshaping or performing incisions in the cornea
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61FFILTERS IMPLANTABLE INTO BLOOD VESSELS; PROSTHESES; DEVICES PROVIDING PATENCY TO, OR PREVENTING COLLAPSING OF, TUBULAR STRUCTURES OF THE BODY, e.g. STENTS; ORTHOPAEDIC, NURSING OR CONTRACEPTIVE DEVICES; FOMENTATION; TREATMENT OR PROTECTION OF EYES OR EARS; BANDAGES, DRESSINGS OR ABSORBENT PADS; FIRST-AID KITS
    • A61F9/00Methods or devices for treatment of the eyes; Devices for putting-in contact lenses; Devices to correct squinting; Apparatus to guide the blind; Protective devices for the eyes, carried on the body or in the hand
    • A61F9/007Methods or devices for eye surgery
    • A61F9/00736Instruments for removal of intra-ocular material or intra-ocular injection, e.g. cataract instruments
    • A61F9/00754Instruments for removal of intra-ocular material or intra-ocular injection, e.g. cataract instruments for cutting or perforating the anterior lens capsule, e.g. capsulotomes

Abstract

A surgical instrument for operating on a cataract of the eye has a hollow handle (1) which receives the blade holder (4). The blade is made from a flat strip of flexible material which is bent to form a ring (5). The ring (5) is gripped between a roller (9) inside the ring (5) and two rollers (7, 8) outside the ring (5). A drive mechanism inside the handle rotates the rollers (7, 8) which cause the ring (5) to rotate so that its edge (6) cuts out the cataract. The internal mechanism also enables the ring to be elastically deformed and retracted inside the hollow handle. USE - Ophthalmic surgery.

Description

Die Erfindung betrifft ein ophthalmologisches Skalpell für Katarakt-Operationen mit einem Schaft, einem Messer und einer Messerhalterung. The invention relates to an ophthalmological scalpel to cataract surgery with a shaft, a knife and a knife holder. Dieses Skalpell dient zum Öffnen der vorderen Linsenkapsel bei extrakapsulärer Extraktion des getrübten Linsenkerns. This scalpel is used to open the anterior lens capsule in extracapsular extraction of the clouded lens core.

Die heute übliche Methode bei Katarakt-Operationen ent hält gerade bei besonders kritischen Phasen der Opera tion Arbeitsabläufe, die primär vom Geschick und von der Aufmerksamkeit des Operateurs abhängen. The usual method today with cataract surgery ent just keeps at particularly critical phases of Opera tion workflows that depend primarily on the skill and attention of the operator. Eine der wichtigsten dieser Operationsphasen ist dabei die Eröffnung der Lin senkapsel, die einen möglichst kreisförmigen und rand glatten Schnitt liefern soll. One of the most important phases of this operation is the opening of Lin senkapsel which is to provide a circular edge as possible and smooth cut. Eben diese Phase führt bei der heutigen Operationsmethodik zu Komplika tionsrisiken, da hier einerseits eine hohe mecha nische Belastung für das Auge entsteht, die eine trauma tische Wirkung hinterlassen kann, und andererseits per manent die Gefahr von unentdeckten oder unsichtbaren Ver letzungen im Bereich der hinteren Augenabschnitte besteht, wobei beispielsweise Einrisse in der hinteren Linsenkapsel zum Austritt von Glaskörper führen können. It is this phase results in today's operation methodology Complications tion risks, since on the one hand results in a high mechanical African strain on the eye, which can leave a traumatic effect, and on the other by manent risk of undiscovered or invisible Ver injuries in the posterior segment of the eye , wherein can result, for example, tearing in the posterior lens capsule to the exit of the vitreous. Eine wei tere hohe Gefahr entsteht durch zurückbleibende Linsen kapselteile, die den Einsatz des Saugspülgerätes wesent lich erschweren. A wei tere high risk arises capsule parts by remaining lenses that make the use of Saugspülgerätes materiality Lich. Darüber hinaus wird in dieser kritischen Arbeitsphase ein Großteil der gesamten Operationszeit verbraucht, so daß diese Arbeitsphase nicht nur risiko reich, sondern auch als zeitkritisch anzusehen ist. Moreover, in this critical phase of work consumes a large part of the total operation time so that this phase of work is not only risky, but also to be regarded as time-critical.

Zur Verdeutlichung der Vorgehensweise sei kurz die heute übliche Operationsmethodik beschrieben, um danach die Verbesserung durch das ophthalmologische Skalpell gemäß der Erfindung besser verstehen zu können. To illustrate the approach the now common operation methodology is briefly described in order to then understand the improvement brought by the ophthalmic scalpel according to the invention better.

Nach Eröffnung der vorderen Augenkammer wird zunächst ein Schnitt in die Frontseite der Linsenkapsel eingebracht. After opening of the anterior chamber, an incision is first introduced into the front side of the lens capsule. Mit einer Injektionskanüle, deren Spitze um 90° abge winkelt ist, versucht nun der Operateur, halb schneidend, halb reißend, eine möglichst kreisförmige Öffnung von etwa der Größe des optischen Teils der zu implantieren den Kunststofflinse aus dem vorderen Bereich der vorderen Linsenkapsel herauszuarbeiten. With an injection cannula, whose tip is Angles abge 90 °, now attempts the operator, half-tapping, half-tearing, a circular possible opening of about the size of the optical part of the work out to implant the plastic lens from the front area of ​​the anterior lens capsule. Hierbei treten verständ licherweise erhebliche mechanische Kräfte auf, bei denen das Auge in unerwünschterweise aus seiner Ruhelage bewegt wird. Here significant mechanical forces are understandable on SHORT-, where the eye is moved undesirably from its rest position. Darüber hinaus übertragen sich diese Kräfte eben falls in unerwünschterweise und über eine längere Zeit spanne auf die Linse und auf den Halteapparat, dh die Zonulafasern. In addition, these forces transferred up if span undesirably and for a longer time on the lens and on the attachment apparatus, ie the zonules. Bei dieser Vorgehensweise entsteht eine mehr oder weniger kreisförmige Öffnung im vorderen Be reich der vorderen Linsenkapsel mit einer unvermeidlich stark ausgefransten Charakteristik des Öffnungsrandes, wobei außerdem starke Rißbildung zu den Seiten hin auf tritt. In this approach, a more or less circular opening in the front loading arises area of ​​the anterior lens capsule with a strong inevitable frayed characteristic of the opening edge, wherein also severe cracking occurs to the sides on. Diese zackige Struktur bildet eine Gefahr des Wei terreißens, wenn der Operateur versucht, durch Absaugen die verbliebenen Linsenrestteile zu entfernen. This ragged structure forms terreißens a risk of Wei, when the operator tries to remove by suction, the remaining lens rest parts.

In dieser kritischen Phase der Operation liegt wohl auch das eigentliche Operationsrisiko. In this critical phase of the operation probably is also the actual surgical risk. Es kann nämlich der Fall eintreten, daß die Linsenkapsel, vom Operateur unbe merkt, bis in den hinteren Teil einreißt. Namely, it can be the case that the lens capsule, non-noted by the surgeon, up to the back of tearing. Die Folge ist ein Austreten von Glaskörper, was eine sehr ernste Kom plikation des weiteren Operationsverlaufs darstellt. The consequence is a leakage of the vitreous body, which is a very serious Kom plication of the further operational history. Wei tere Komplikationen entstehen auch, wenn während des Saug-Spülvorganges zum Entfernen der verbliebenen Linsen restteile Linsenkapselfransen in das Saug-Spülgerät ein gesogen werden und dadurch weitere nicht sichtbare Risse in der verbliebenen Linsenkapsel hervorgerufen werden. Wei tere complications also occur when remaining parts lens capsule fringes are a sucked into the suction flushing device during the suction flushing of the remaining lenses to remove, and thereby be caused not more visible cracks in the remaining lens capsule.

Hieraus ergibt sich deutlich, daß die Eröffnung der vor deren Linsenkapsel eine kritische Arbeitsphase für die Katarakt-Operation darstellt, deren Ziel es ist, die ge trübte Linse aus der Kapsel zu entnehmen und danach in den Kapselsack eine aus Kunststoff bestehende Linse zu implantieren. It follows clearly that represents the opening of the front of the lens capsule, a critical operating phase for the cataract surgery, which aims to remove the ge clouded lens from the capsule, and then to implant a consisting of plastic lens in the capsular bag. Die Eröffnung der vorderen Linsenkapsel erfordert einen enorm hohen Aufwand an Geschick des Ope rateurs und den Einsatz und Wechsel einer Vielzahl von Instrumenten und stellt einen sehr hohen Risikofaktor und einen sehr hohen Zeitfaktor, verbunden mit einem erheblichen Kostenfaktor dar. The opening of the anterior lens capsule requires an enormous investment of skill of Ope rateurs and the use and exchange a variety of instruments and represents a very high risk factor and a very high time factor, associated with a considerable cost factor.

Aufgabe der Erfindung ist es nun, ein ophthalmologisches Skalpell für derartige Katarakt-Operationen zu schaffen, mit dem die Arbeitsphase der Eröffnung der vorderen Lin senkapsel mit verringertem Risiko, in kürzerer Zeit und mit einem einzigen Instrument vorgenommen werden kann. The object of the invention is therefore to provide an ophthalmological scalpel for such cataract operations, with which the working phase of the opening of the front Lin senkapsel with reduced risk, in less time and with a single instrument can be made.

Diese Aufgabe wird durch ein ophthalmologisches Skalpell gelöst, wie es im Anspruch 1 beschrieben ist. This object is achieved by an ophthalmological scalpel, as described in the claim. 1

Bevorzugte Ausführungsformen dieses Skalpells sind in den Ansprüchen 2 bis 13 angegeben. Preferred embodiments of this scalpel are given in the claims 2 to. 13

Ein wesentliches konstruktives Merkmal des Skalpells ge mäß der Erfindung ist, daß als Messer ein Ringmesser aus flexiblem bandartigem Material verwendet wird, das sich aufgrund seiner Flexibilität zu einem länglichen Oval verbiegen läßt, so daß es in den kanülenartigen Schaft des Skalpells eingezogen werden kann. An essential structural feature of the scalpel accelerator as the invention in that a ring gauge is used made of a flexible tape-like material as a knife, which can be bent into an elongated oval due to its flexibility, so that it can be retracted into the cannula-like shaft of the scalpel. Dadurch wird er reicht, daß das Gerät nur mit dem Durchmesser der Schaft kanüle von ca. 3 mm Durchmesser, also durch eine nur sehr kleine Öffnung am Hornhautrand, in das Auge eingeführt werden kann. Thus it is sufficient that the device only with the diameter of the cannula shaft of about 3 mm in diameter, that is, by only a very small opening at the edge of the cornea, can be inserted into the eye. In dieser Phase der Operation muß keine un nötig große Öffnung am seitlichen Rand der vorderen Augen kammer eingeschnitten werden, so daß auch unnötiger Ver lust von Kammerwasser und dadurch bedingtes Kollabieren der vorderen Augenkammer verhindert werden. In this phase of the operation no un necessary large opening at the lateral edge of the anterior chamber must be cut, so that unnecessary Ver loss of aqueous humor ensuring that no collapse of the anterior chamber can be prevented.

Das Ringmesser kann in einer bevorzugten Ausführungsform der Erfindung, die später noch im einzelnen beschrieben wird, einfach mit einem Handgriff eingesetzt bzw. ausge worfen werden. The annular knife may in a preferred embodiment which is later described in detail the invention, simply inserted with a handle or be worfen. Der Operateur hat dadurch die Möglichkeit, vor dem Einführen des Gerätes ein Ringmesser mit einem für den jeweiligen Anwendungsfall optimalen Durchmesser auszuwählen und in das Gerät einzusetzen. The surgeon thus has the option of selecting prior to insertion of the device is a ring with a diameter optimal for the particular application in diameter and inserted into the device. Das gewählte und eingesetzte Ringmesser wird in den Schaft eingezogen, das Skalpell wird dann in das Auge eingeführt, und im Auge wird durch einen Verschiebemechanismus das Ringmes ser aus der Schaftkanüle herausgeschoben, wobei es sich entfaltet und, bedingt durch die federnde Elastizität des metallischen Ringmesserwerkstoffs, wieder seine ursprüng liche kreisrunde Form annimmt. The selected and used ring blade is retracted into the shaft, the scalpel is then inserted into the eye and in the eye is pushed out by a shifting mechanism, the Ringmes ser from the shaft cannula, it unfolds and, due to the resiliency of the metal ring blade material, return to its originally Liche circular shape. In dieser kreisrunden Form wird das Ringmesser dann mit der Schneide auf die vordere Linsenkapsel aufgesetzt und eine Antriebseinrichtung be tätigt, die mit der Messerhalterung in Wirkverbindung steht und das eingesetzte Ringmesser über die Messerhal terung zur Drehung antreibt. In this circular shape, the ring diameter is then placed with the cutting edge on the anterior lens capsule, and a driving device be actuated, which communicates with the blade holder in operative connection and driving the ring blade through the measuring preserver esterification for rotation inserted. Bei dieser drehenden Bewegung führt das Ringmesser einen sauberen Schnitt aus, der kei ne ausgefransten Ränder hinterläßt und keine starken Er schütterungen auf das Auge ausübt. With this rotating movement, the ring diameter performs a clean cut, the kei leaves ne frayed edges and no strong conclusions pour He exerts on the eye.

Die Schnittiefe wird zweckmäßigerweise durch einen regel baren Anschlag begrenzt. The depth of cut is advantageously limited by a regulating stop cash.

Eine Saug- und Spüleinrichtung, die Saug- und Spülkanülen umfaßt, kann im Schaftinneren bis an die Stelle des Ring messers, vorzugsweise etwa bis zur Mitte des Ringmessers, geführt werden. A suction and rinsing device comprising suction and irrigation cannulas, inside the shaft may be up to the position of the ring diameter, preferably approximately to the center of the ring diameter out. Die Saugkanüle wird mit Unterdruck beauf schlagt, während Spülkanülen Spüllösung wie isotonische Kochsalzlösung (BSS) an die Arbeitsstelle führen. The suction cannula will strike beauf with negative pressure, while irrigating cannulas rinsing solution such as isotonic saline solution (BSS) leading to the work site. Durch die automatisch zentriert angeordnete Saugöffnung werden abgetrennte Linsenkapselreste sowie lose Stücke des Lin senkerns sauber abgesaugt. By automatically centered arranged suction port separated radicals lens capsule as well as loose pieces of Lin senkerns be sucked clean.

Eine vorteilhafte Ausführungsform der Messerhalterung um faßt eine Halteklaue, die das Ringmesser exzentrisch greift. An advantageous embodiment of the blade holder to summarizes a holding claw which engages the annular knife eccentrically. Eine einfache, aber sichere Halterung besteht aus drei zylindrischen, kegelförmigen oder dem Zweck ent sprechend geformten, drehbar gelagerten Walzen, zwischen denen das Ringmesser so eingespannt wird, daß eine Walze im Inneren des Ringes und zwei Walzen außerhalb des Rin ges liegen und mittels Federkraft das Ringmesser einspan nen. A simple but secure retention consists of three cylindrical, conical or the purpose of accordingly shaped, rotatably mounted rolls, between which the ring blade is clamped so that a roller in the interior of the ring and two rollers outside the Rin ges lie and by means of spring force, the ring diameter einspan nen. Durch eine Wirkverbindung mindestens einer der Walzen mit einer Antriebseinrichtung, die eine oder mehrere Wal zen zur Rotation antreibt, wird das Ringmesser für die Durch führung des Schnittes gedreht. By an operative connection at least one of the rollers with a drive device that drives one or more Wal zen for rotation, the ring diameter of which is rotated by guiding the cut. Diese Drehung kann vom Operateur beispielsweise über einen Fußschalter gesteuert werden, der einen Stellmotor der Antriebseinrichtung steuert. This rotation can be controlled by the surgeon, for example, a foot switch, which controls a servo motor of the drive means.

Als Antriebsmechanismus kann irgendeine an sich bekannte Antriebseinrichtung mit Getriebe verwendet werden, wobei nur gewährleistet sein muß, daß die antreibenden Teile am Skalpell gut sterilisiert werden können. As a driving mechanism known drive means may be used with any transmission per se, and need only be ensured that the driving parts at the scalpel can be readily sterilized. Deshalb wird einem Antrieb der Vorzug gegeben, der möglichst wenige Teile umfaßt und einfach im Aufbau ist. Therefore, a driving preference is given, which includes as few parts and is simple in construction.

Bei dem beschriebenen Drei-Walzen-Antrieb dienen die dem Schaft zugekehrten Walzen einerseits der Führung des Ringmessers und andererseits dem Rotationsantrieb durch Mitnahme aufgrund von Reibung. In the described three-reel drive the shaft facing the rollers the one hand serve the guidance of the ring diameter and on the other hand, the rotary drive by entrainment due to friction. Außerdem kann über die Walzen Ultraschall auf das Ringmesser übertragen werden, um den Linsenkern zu zertrümmern und das Ringmesser zu bewegen. It can also be transmitted through the rollers to the ultrasonic knife ring to shatter the nucleus of the lens and to move the ring blade.

In einer zweckmäßigen Ausführungsform ist die auf der Ringinnenseite befindliche Walze in Achsenrichtung des Schaftes verschiebbar und ist in Richtung des Schaftes über einen Lagerhebel federbelastet. In an expedient embodiment, the roll located on the inner ring side can be displaced in the axial direction of the shaft and is spring-loaded in the direction of the shaft via a support lever. Durch Verschieben dieser Walze gegen die Federkraft, was mittels eines einfachen Hebels am Skalpell vom Operateur vorgenommen werden kann, wird die Klauenhalterung durch die Walzen gelöst und das Ringmesser kann nach unten fallen. By shifting this roll against the spring force, which can be done by means of a simple lever on the scalpel by the operator, the pawl holder is released by the rollers and the ring diameter can fall down. Zur Aufnahme eines Ringmessers wird entsprechend die geöff nete Klauenhalterung über ein Ringmesser gehalten und die Verschiebung der einen Walze rückgängig gemacht, so daß die Federkraft wieder zwischen den drei Walzen wirkt und das Ringmesser einklemmt. For receiving a ring diameter is maintained in accordance with the designated geöff pawl holder via a ring diameter and made the displacement of the one roller reversed so that the spring force acts again between the three rollers and the ring blade clamps.

Durch die Federbelastung wird ein sicheres Einspannen, eine sichere Führung und der notwendige und richtige An preßdruck des Ringmessers an die Antriebsrollen erreicht. By the spring loading a secure clamping, reliable guidance and the necessary and proper to pressing pressure of the ring diameter of the drive rollers is achieved. Ein schnelles Ein- und Ausspannen des Ringmessers ist mög lich, so daß die Ringmesser schnell gewechselt werden können. A quick fitting and removal of the ring diameter is possible, please include so that the ring diameter can be changed quickly. So erfolgt der Messerwechsel steril. Thus, the knives are changed sterile.

Es wird zweckmäßig sein, neue, sterile Ringmesser einzeln oder in Magazinen in Verpackungen so zu lagern, daß sie ohne Berührung mit den Händen steril aus dieser Packung auf die vorstehend beschriebene Weise entnommen werden können. It will be convenient to be stored in magazines in packaging so that it from this package can be removed without contact with the hands sterile in the above described manner individually new, sterile knife or ring.

Es kann wünschenswert sein, daß Ultraschall auf das Ring messer übertragen wird. It may be desirable that ultrasound on the ring is transmitted knife. Dazu ist es in der beschriebenen Form der Messerhalterung und des Messerantriebs nur not wendig, die Haltemechanik mit einem für die Form der Schwingungen geeigneten Ultraschallschwingelement zu kop peln. For this it is just not maneuverable in the form described the knife carrier and the knife drive, the holding mechanism PelN with a suitable for the form of vibrations ultrasonic vibrating element to kop. Wenn die übertragene Ultraschallschwingleistung hoch genug ist, kann das Messer bereits ohne zusätzliche Antriebsmechanik für Drehungen die Schnittwirkung durch führen. If the transmitted ultrasonic vibrating power is high enough, the blade can cause even without additional drive mechanism for rotation, the cutting action by. Durch diesen Aufbau wird die Antriebsmechanik völlig eingespart. By this structure, the drive mechanism is completely eliminated. Außerdem werden noch zusätzlich einige konstruktive Möglichkeiten erhalten, die den praktischen Einsatz des Skalpells weiter verbessern. In addition, more will also receive some constructive ways to further improve the practical use of the scalpel.

Es wird beispielsweise in diesem Fall sehr einfach, mit einer Kippmechanik das Ringmesser in seiner Neigung zu verändern und dadurch den jeweiligen Verhältnissen bei der Operation anzupassen. It is very easy, for example, in this case, to change a tilt mechanism, the ring diameter in its inclination and thereby adapt to the prevailing conditions in the operation.

Vorteilhaft bei dieser Ausführungsform des Antreibens des Ringmessers mittels Ultraschall sind, daß eine Ver letzung unbeteiligter Hornhaut- und Sklerapartien durch dre hende Teile ausgeschlossen wird und daß das Ausschneiden der kreisförmigen Öffnung in der vorderen Linsenkapsel und eine gleichzeitige Zertrümmerung der zu entfernenden Linse in einem einzigen, nur kurze Zeit dauernden Arbeitsgang bei geringstmöglicher mechanischer Belastung für das Auge möglich ist. Advantageously, in this embodiment, the driving of the ring diameter by means of ultrasound, that Ver is excluded breach uninvolved corneal and Sklerapartien by dre rising parts and that the cutting of the circular opening in the anterior lens capsule, and the simultaneous destruction of the removed lens in a single, only a short time is possible continuous operation with the least possible mechanical stress to the eye.

Zum Arbeiten mit dem Skalpell gemäß der Erfindung sind verschiedene Betriebseinrichtungen erforderlich. To work with the scalpel according to the invention, various operating devices are required. Grund sätzlich gliedert sich das Gerät in a) eine externe Ver sorgungseinheit, b) eine Bedienungseinheit und c) das Skalpell selbst. Die externe Versorgungseinheit liefert den Antrieb für Drehungen (z. B. über rotierende Wellen), umfaßt einen Vorratsbehälter und Pumpe für eine Spül lösung und eine Vakuumkammer oder Vakuumpumpe für das Saug-Spül-System, oder umfaßt gegebenenfalls einen Gene rator für Ultraschall. In principle, the device in a) integrates an external Ver sorgungseinheit, b) an operation unit and c) the scalpel itself. The external power supply unit supplies the drive for rotations (eg., Via rotating shafts), comprises a reservoir and pump for a rinse solution and a vacuum chamber or the vacuum pump for the suction irrigation system, or optionally a gene rator for ultrasound. Es handelt sich hierbei um an sich bekannte technische Versorgungseinrichtungen, die auch in anderen Räumen als dem Operationssaal angeordnet sein können. This is to se known technical utilities that can be arranged in rooms other than the operating room. Die Bedienungseinheit umfaßt Bedienungsele mente wie Fußschalter für den Operateur oder eine assi stierende Schwester, beispielsweise für die Bereitstel lung von Spüllösung, Vakuum, Ultraschall usw. Mit dieser Bedienungseinheit ist das eigentliche Skalpell über einen flexiblen Anschluß für den Übergang von nicht sterilen Teilen zu dem sterilen Teil am Skalpell selbst verbunden. The operation unit comprises Bedienungsele elements such as foot switch for the surgeon or an assi bull end sister, for example for the READY of rinse solution, vacuum, ultrasound, etc. With this operation unit is the actual scalpel via a flexible connection for the transition from the non-sterile parts to the sterile part connected to the scalpel itself. Je länger dieser Übergang ist, desto exakter kann die Abtrennung des sterilen Teils eingehalten werden. The longer this transition is, the more accurate the separation of the sterile part can be maintained. Die flexible Verbindung zum Skalpell wird durch sehr leichte und hochflexible, zu einer Einheit zusammengefaßte Schlauchleitung hergestellt. The flexible connection to the scalpel is made by very light and highly flexible, combined into one unit hose.

Eine Verbindung zwischen den Bedienungsschaltern und der Versorgungseinheit, die alle Pumpen, Vorratsbehälter, elektrische und hydraulische Aggregate umfaßt, erfolgt mittels elektrischer Leitungen. A connection between the operating switches, and the supply unit, which comprises all the pumps, storage tanks, electrical and hydraulic aggregates, by means of electric leads.

Der Einsatz des ophthalmologischen Skalpells gemäß der Erfindung für die Eröffnung der vorderen Linsenkapsel bei Katarakt-Operationen bringt zusammengefaßt die fol genden Vorteile mit sich: The use of the ophthalmologic scalpel according to the invention for opening the anterior lens capsule during cataract surgery brings summarized the fol lowing advantages:

  • 1. Die Eröffnung der vorderen Linsenkapsel wird in einem einzigen sehr kurzen Arbeitsgang mit einem exakt run den Schnitt in einer Zeitspanne von wenigen Sekunden durchgeführt. 1. The opening of the anterior lens capsule is run the cut in a span carried out in a very short single pass with a precisely few seconds.
  • 2. Die Zertrümmerung der Linse kann durch Beaufschlagung des Ringmessers mit Ultraschall im gleichen Arbeits gang erfolgen. 2. The destruction of the lens can be done by subjecting the ring diameter with ultrasound in the same work gang.
  • 3. Das ausgeschnittene Linsenkapselstück und die zertrüm merten Linsenteile können im gleichen Arbeitsgang durch eine integrierte Spül- und Saugeinrichtung aus dem Auge entfernt werden. 3. The cut piece lens capsule and the zertrüm merten lens parts can be removed in the same operation by an integrated irrigation and suction from the eye.
  • 4. Es besteht keine Gefahr des Einreißens an der verblei benden Linsenkapsel, da der Schnitt einwandfrei und exakt kreisrund durchgeführt wird. 4. There is no risk of tearing at the verblei be played lens capsule, since the cut is properly and accurately circular performed.
  • 5. Es besteht keine Gefahr für das Auge durch zurückblei bende Linsenkapselfransen, da nur ein einziges kreis rundes Linsenkapselstück ausgeschnitten und gleichzei tig entfernt wird. 5. There is no danger to the eye by return on consistently lens capsule fringes, since only a single circular lens capsule pieces cut out and removed gleichzei tig.
  • 6. Das Auge erleidet während des Schneidvorganges die geringstmögliche mechanische Belastung. 6. The eye suffers the least possible mechanical stress during the cutting process.
  • 7. Es ist kein "Aufpumpen" der vorderen Augenkammer mit sehr teuren viskoelastischen Spezialflüssigkeiten notwendig, da zum Einführen des Skalpells gemäß der Erfindung nur ein relativ kleiner Einschnitt in die Hornhaut notwendig ist und dadurch das Austreten von Kammerwasser vermieden wird. 7. It is necessary not a "pumping" of the anterior chamber with a very expensive special viscoelastic fluids, as for the insertion of the scalpel according to the invention, only a relatively small incision is required in the cornea and thereby leakage of aqueous humor is prevented.
  • 8. Alle notwendigen Operationsschritte zur Eröffnung der Linsenkapsel werden in einen Arbeitsgang inte griert. 8. All necessary operational steps for the opening of the lens capsule in an operation system that is integrated. Dadurch entfällt der Einsatz mehrerer In strumente in Folge. This eliminates the use of multiple instruments in a result.
  • 9. Das erforderliche "Geschick" des Operateurs bleibt auf ein Minimum begrenzt, dh auch bei Operateuren mit geringerer praktischer Erfahrung ist die Chance für ein positives Gelingen einer Katarakt-Operation in einem erheblichen Maße gesteigert. 9. The required "skill" of the surgeon is kept to a minimum, ie even when surgeons with less practical experience, the opportunity for a positive break the cataract surgery has increased to a considerable extent.
  • 10. Der Einsatz von Instrumenten und Materialien wird auf ein Minimum reduziert; 10. The use of instruments and materials is reduced to a minimum; kostbare Operationszeit wird in erheblichem Maße eingespart; Operation precious time is saved to a considerable extent; die mechanische Belastung für das Auge wird einerseits durch die kürzere Operationszeit und zum anderen durch das Operationsverfahren selbst wesentlich reduziert; the mechanical load for the eye is significantly reduced firstly by the shorter operation time and the other by the surgical procedure itself; der Verlauf der Operation ist weniger kompliziert und daher weniger risikoreich. the course of the operation is less complicated and therefore less risky.
  • Die Einsparung von Zeit, Instrumenten und Material bringt direkt eine nicht unerhebliche Einsparung von Kosten mit sich. The saving of time, equipment and material directly brings a considerable saving of costs.

Im folgenden wird die Erfindung durch Ausführungsbeispie le für das neue ophthalmologische Skalpell näher erläu tert. In the following the invention by Ausführungsbeispie le is tert erläu closer for the new ophthalmic scalpel. Dabei wird auch auf die beigefügten Zeichnungen Bezug genommen. Reference is made also to the accompanying drawings.

In den Zeichnungen zeigen: In the drawings:

Fig. 1 ein ophthalmologisches Skalpell für Katarakt- Operationen gemäß der Erfindung in perspek tivischer Ansicht; 1 shows an ophthalmological scalpel for cataract operations according to the invention in perspec TiVi shear view.

Fig. 2 eine schematische Darstellung zum Verständ nis des Prinzips der Erfindung; Figure 2 is a schematic diagram for understandable nis the principle of the invention.

Fig. 3 das Skalpell gemäß Fig. 1 in Arbeitsstel lung an einem Auge; . FIG. 3 shows the scalpel of Figure 1 in the working Stel lung in one eye;

Fig. 4 verschiedene Ausführungsformen von Ringmes sern im Querschnitt; FIG. 4 shows different embodiments of Ringmes fibers in cross section;

die Fig. 5 bis 8 verschiedene Ausführungsformen der Antriebseinrichtung für die Schneidbewegung des Ringmessers; Figures 5 to 8, various embodiments of drive means for the cutting movement of the knife ring.

die Fig. 9 und 10 Einrichtungen zum Aufnehmen und Haltern bzw. Freigeben des Ringmessers; Figs. 9 and 10, means for receiving and holding or releasing the ring blade;

die Fig. 11 und 12 eine Antriebseinrichtung zum Ein ziehen und Herausbewegen des Ringmessers in die Schaftöffnung und pull 11 and 12 a driving means for turning on and moving out of the ring diameter in the shaft opening and FIG.

Fig. 13 eine Anordnung, mit der das Ringmesser ge neigt gehaltert werden kann. Fig. 13 an arrangement with which the ring blade tends ge can be supported.

Fig. 1 zeigt ein ophthalmologisches Skalpell gemäß der Erfindung in perspektivischer Ansicht. Fig. 1 shows an ophthalmological scalpel according to the invention in perspective view. Der Schaft 1 um faßt einen Griffabschnitt, der in einen vorderen Schaft abschnitt 2 mit geringerem Durchmesser übergeht. The shaft 1 to summarizes a handle portion, the section in a front shaft 2 passes over a smaller diameter. Tele skopartig in den vorderen Schaftabschnitt 2 einziehbar ist ein Schaftrohr 3 , das mit der Messerhalterung 4 ver bunden ist und zum Messereinzug in den vorderen Schaft abschnitt 2 hineinbewegt wird. Tele skopartig retractable in the front shaft part 2 is a shaft tube 3, which is ver with the knife carriage 4 and connected to the blade moving into the front shank portion is moved. 2 Eingesetzt in die Messer halterung 4 ist ein Ringmesser 5 aus einem bandartigen flexiblen Material, dessen eine umlaufende Schneidkante 6 entlang des gesamten Ringumfanges freiliegt. Inserted in the holder blade 4 is a ring blade 5 from a strip-like flexible material which is exposed a peripheral cutting edge 6 along the entire ring circumference.

Der in Fig. 1 dargestellte Griffabschnitt ist zylin drisch dargestellt, obgleich für die Praxis eine ergono misch optimal gestaltete Form gewählt werden sollte, um eine sichere und ermüdungsfreie Handhabung für den Ope rateur zu gewährleisten. The handle portion shown in Fig. 1 is shown zylin thresh, although an ergonomically designed shape should ideally be chosen for the practice in order to ensure a safe and fatigue-free handling for the Ope rateur.

Der teleskopartige Messereinzug durch Bewegung des Schaft rohres 3 in den vorderen Schaftabschnitt 2 gestattet eine leichte Zerlegung, wenn das Vorderteil des Skalpells ge reinigt und sterilisiert werden muß. The telescopic feeder diameter by movement of the shaft tube 3 allowed in the front shank portion 2 a slight decomposition when the front part of the scalpel and purified ge must be sterilized.

Die Messerhalterung 4 umfaßt zwei außerhalb des Ringmes sers angeordnete Transportwalzen 7 und 8 und eine Andruck- und Transportwalze 9 , die von einem federbelasteten Hal tehebel 10 getragen wird und innerhalb des Ringmessers angeordnet ist. The blade holder 4 includes two spaced outside the Ringmes sers transport rollers 7 and 8, and a pressing and feed roller 9, which is carried by a spring-loaded Hal tehebel 10 and is arranged within the ring diameter.

Fig. 2 zeigt schematisch die Deformation zu einem läng lichen Oval des Ringmessers 5 beim Einziehen in den vor deren Schaftabschnitt 2 . Fig. 2 shows schematically the deformation of a union Läng oval of the ring blade 5 being pulled into the front of the shank portion 2. Der vordere Rand des Schaftab schnittes 2 drückt beim Einziehen das Ringmesser 5 zusam men, und die Flexibilität des bandartigen Materials des Ringmessers bewirkt, daß nach dem Ausfahren des Ringmes sers aus dem Schaft wieder ein exakt kreisrunder Ring gebildet wird. The front edge of Schaftab section 2 presses when pulling the ring blade 5 men together, and causes the flexibility of the strip-like material of the ring diameter that an exactly circular ring is formed by the extension of the Ringmes sers from the shaft again.

Alle Teile des Skalpells selbst sind aus physiologisch verträglichen Materialien hergestellt. All parts of the scalpel themselves are made of physiologically acceptable materials. Für das Ringmes ser wird vorzugsweise hochwertiger nichtrostender le gierter Federstahl verwendet, während Teile des Schaftes aus leichten hochfesten Titanlegierungen bestehen können. For the Ringmes ser preferably of high-quality stainless le-alloy spring steel is used, while parts of the shaft may be made of lightweight high-strength titanium alloys.

Fig. 3 zeigt das in Fig. 1 dargestellte Skalpell in Arbeitsstellung. Fig. 3 shows in Fig. 1 shown scalpel in working position. Durch einen kleinen Einschnitt in der Hornhaut 11 wird das Skalpell in die vordere Augenkammer mit eingezogenem Ringmesser 5 eingeführt und so positio niert, daß sich das ausgefahrene Ringmesser 5 vor der Linse befindet. Through a small incision in the cornea 11, the scalpel is inserted into the anterior chamber with a recessed ring blade 5 and so positio ned that the extended ring blade 5 is located in front of the lens. Es wird dann an die vordere Linsenkapsel 12 angesetzt und betätigt. It is then fitted to the anterior lens capsule 12 and actuated. Innerhalb einer kurzen Zeit wird ein kreisrunder Lappen aus der vorderen Linsenkapsel 12 ausgeschnitten, der über ein im Schaft geführtes Saug- und Spülsystem abgesaugt wird. Within a short time, a circular flap is cut out of the anterior lens capsule 12, which is sucked off via a shaft guided in the suction and flushing system.

Ein Anschlag an der Messerhalterung 4 begrenzt die Schnittiefe des Ringmessers 5 , das bis in den Linsenkern 13 eindringt. A stop on the knife carriage 4 limits the depth of cut of the ring blade 5 which penetrates into the lens nucleus. 13

Die Drehbewegung des Ringmessers 5 überträgt sich auch auf den Linsenkern 13 , der entfernt werden soll. The rotation of the ring blade 5 is also transferred to the lens core 13 is to be removed. Durch einen Mitnahmeeffekt beim Kleben des Linsenkerns am Ring messer werden Halte- und Fixierungselemente des Linsenkerns vom Kapselsack gelöst, so daß dadurch auch die Linse vom Kapselsack gelöst wird, ohne daß unsymmetrische mechanische Kräfte auf die Linse ausgeübt werden müssen. By a pulling effect when bonding the lens nucleus on the ring diameter holding and fixing elements of the lens nucleus to be solved by the capsular bag, so that thereby the lens is released from the capsular bag, without asymmetric mechanical forces have to be exerted on the lens. Der Linsenkern läßt sich danach in einem späteren Arbeitsgang der Opera tion um so leichter entfernen. The lens nucleus can be removed easily so after that in a later stage of the Opera tion.

Zur Halterung des Ringmessers 5 in der Messerhalterung 4 zwischen den Walzen 7 , 8 und 9 wird der Messerquerschnitt mit Haltevorsprüngen versehen. For supporting the ring blade 5 in the blade holder 4 between the rollers 7, 8 and 9 of the blade cross-section is provided with retaining projections. Fig. 4 zeigt Beispiele für Messergeometrien. Fig. 4 shows examples of knife geometries.

Die Fig. 4a bis 4f zeigen verschiedene Querschnitte von Ringmessern 5 . FIGS. 4a to 4f show different cross sections of ring diameters. 5 Die Schneidkante 6 des Ringmessers 5 befindet sich in den Darstellungen jeweils unten. The cutting edge 6 of the annular blade 5 is located in the illustrations, respectively below. Fig. 4a zeigt eine erste Ausführungsform des Ringmessers 5 mit einer umlaufenden Sicke 14 , die in entsprechende Gegennuten in den Walzen 7 , 8 und 9 eingreift. Fig. 4a shows a first embodiment of the ring blade 5 with a peripheral bead 14 which engages in corresponding counter-grooves in the rollers 7, 8 and 9.

Ein Ringmesser, wie es in Fig. 4a dargestellt ist, kann beispielsweise aus einem gezogenen Federstahlrohr herge stellt werden, indem ein Rohrstück gesickt und an einer Kante zur Ausbildung einer Schneidkante 6 gehämmert wird. A ring diameter, as shown in Fig. 4a, for example, of a drawn spring steel tube manufacture into, by a pipe piece is crimped and hammering at one edge to form a cutting edge 6.

Ein Ringmesser 5 mit einem dreieckförmigen Querschnitt ist in Fig. 4b dargestellt. A ring blade 5 with a triangular cross-section is shown in Fig. 4b. Ein Ringmesser dieser Art ist beispielsweise in die Messerhalterungen eingesetzt, die in den Fig. 9 bis 13 dargestellt sind. A ring diameter of this kind is used, for example in the knife holders, which are shown in FIGS. 9 to 13.

Zur Halterung und Justierung des Ringmessers 5 können auch äußere Rastnasen 15 oder innere Rastvorsprünge 16 an dem Ringmesserquerschnitt ausgebildet werden, wie es beispielsweise in den Fig. 4d und 4e dargestellt ist. For mounting and adjustment of the ring blade 5 and outer detents 15 or inner latching projections may be formed on the ring cross-sectional diameter 16, as shown for example in Figs. 4d and 4e.

In den Fig. 5 bis 7 sind mechanische Antriebe zur Drehung des Ringmessers 5 dargestellt. In Figs. 5 to 7 mechanical drives for rotating the ring blade 5 are shown.

Der Antrieb der beiden näher zum Schaft gelegenen Trans port- oder Antriebswalzen 7 und 8 kann beispielsweise durch eine Torsionswelle mit Kegelradgetriebe oder durch einen linear schwingenden Linearstößel auf eine Hemmwerk verzahnung erfolgen. The drive of the two nearer to the shaft Trans port or drive rollers 7 and 8 can be carried out for example by a torsion shaft with bevel gear or by a linear oscillating linear ram to a Hemmwerk toothing. Die jeweilige Antriebsart versetzt eine oder beide Antriebsführungswalzen in Rotation, die dann durch Reibung auf das Ringmesser übertragen wird. The respective Drive added one or both drive guide rollers in rotation, which is then transferred by friction to the ring diameter.

Jede an sich bekannte Antriebsart ist einsetzbar, sofern die Teile in Messernähe ausreichend zu reinigen und zu sterilisieren sind. Any method of propulsion known per se can be used, are provided sufficient to clean the parts in diameter close and sterilize.

Fig. 5 zeigt beispielsweise ein Räderwerk, das über eine Rotationswelle in Achsenrichtung des Schaftes antreibbar ist. Fig. 5 for example shows a wheel train that is driven via a rotary shaft in the axial direction of the shaft. Fig. 6 zeigt eine Rotationswelle 17 , die in einem Zahnrad 18 endet. Fig. 6 shows a rotation shaft 17 which terminates in a gear 18. Bei dieser Ausführungsform weist das Ringmesser 5 eine Zahnung 19 an dem der Schneidkante 6 abgewandten Rand auf, die mit dem Zahnrad 18 in Eingriff steht. In this embodiment 5, the knife ring a toothing 19 at the edge facing away from the cutting edge 6, which is engaged with the gear 18 in engagement. In diesem Fall erfolgt also ein direkter Antrieb des Ringmessers 5 zur Drehung. In this case, a direct drive of the ring blade 5 thus takes place for rotation. Diese Ausführungsform des Ringmessers 5 erfordert somit eine relativ kostspielige polierte Rundverzahnung am oberen Rand. This embodiment of the ring blade 5 thus requires a relatively expensive polished round tooth system at the top. Andererseits wird bei diesem direkten Antrieb jeglicher Schlupf vermieden, und die Reibungseigenschaften des Materials spielen keine Rolle. On the other hand, in this direct drive any slippage is avoided and the friction properties of the material do not matter.

In Fig. 7 ist ein Seilzug-Antrieb für die Transportwal zen 7 und 8 vorgesehen. In Fig. 7 is a cable drive for the Transportwal is zen 7 and 8 are provided. Das Seilzugmaterial besteht bei spielsweise aus gut zu sterilisierendem Kunststoffmate rial. The cable material is at play, from good to sterilizing plastic mate rial.

Mechanische Rotationsantriebe erfolgen vorzugsweise durch einen hydraulischen Lamellenmotor. Mechanical rotary drives are preferably carried out by a hydraulic vane motor. Mechanische Linearan triebe erfolgen vorzugsweise mit einem rückschlagfreien Schwingkolben. Mechanical Linearan drives are preferably carried out with a dead-blow oscillating piston. Bei beiden Antriebsarten werden vorzugs weise die gleichen Flüssigkeiten verwendet, die auch zum Spülen in dem im Schaft integrierten Saug- und Spülsystem verwendet werden. In both types of drive, the same liquids are used as preferential, which are also used for rinsing in the integrated in the shaft suction and flushing system.

Fig. 8 zeigt eine Ausführungsform des erfindungsgemäßen Skalpells, bei der das Ringmesser 5 mit Ultraschall be aufschlagt wird. Fig. 8 shows an embodiment of the scalpel of the invention, wherein the ring diameter is 5 aufschlagt be ultrasonically. Ein Ultraschall-Schwingelement 20 weist in seinem vorderen, dem Ringmesser 5 zugewandten Ende eine oder mehrere Führungsflächen für das Ringmesser auf, gegen die das Ringmesser mittels einer Andruckwalze 9 unter Federkraft gedrückt wird. An ultrasonic oscillation element 20 has in its front, the ring blade 5 facing the end of one or more guide surfaces for the annular knife against which the ring blade is pressed by a pressure roller 9 under spring force. Nach der Positionierung des Ringmessers 5 an der Operationsstelle betätigt der Operateur einen Bedienungshebel mit der Wirkung, daß das Ringmesser 5 mit Ultraschall beaufschlagt wird. After positioning the ring blade 5 at the surgical site, the surgeon actuates a control lever with the effect that the ring diameter is 5 exposed to ultrasound. Wenn das schwingende Ringmesser mit leichtem Druck auf die vordere Linsenkapsel gedrückt wird, wird eine Schneid wirkung ausgeübt. If the vibrating blade ring with a slight pressure is pressed onto the anterior lens capsule, a cutting effect is exerted. Gleichzeitig wirkt die Ultraschall energie zertrümmernd auf die zu entfernende Linse. At the same time, the ultrasonic energy acts smashing the lens to be removed.

Sowohl bei mechanischem Antrieb als auch bei der Übertra gung von Ultraschall auf das Ringmesser kann durch eine in die Schaftöffnung integrierte Spülung und Absaugung der Einsatz eines zusätzlichen Saug- und Spülgerätes ein gespart werden. Both mechanical drive and in the Übertra supply of ultrasound on the ring diameter of the use of an additional suction and Spülgerätes can be a saving through integrated into the shaft hole irrigation and suction. Dies führt zu einer weiteren Ersparnis an Instrumenten-, Material- und Zeitaufwand. This leads to a further saving of instrument, material and time.

Die Fig. 9 und 10 zeigen Details der Bauelemente, die zur Aufnahme und Halterung bzw. Freigabe des Ringmessers dienen. FIGS. 9 and 10 show details of the components that serve for receiving and holding or releasing of the annular knife.

Das Ringmesser 5 ist in Fig. 9 zwischen einer kegligen Walze 9 , die innerhalb des Ringmessers angeordnet ist, und zwei zylindrischen Walzen, die außerhalb des Ring messers angeordnet sind und von denen nur die vordere 8 sichtbar ist, festgeklemmt. The ring diameter is 5 in FIG. Kegligen between a roller 9 which is arranged within the ring diameter, and two cylindrical rollers which are disposed outside of the ring diameter and of which only the front visible 8 is clamped 9. Der Haltehebel 10 der Walze 9 erstreckt sich durch das Schaftrohr 3 bis zu einer Fahne 21 , deren Verlängerung als Bedienungshebel 22 auf die Schaftaußenseite geführt ist. The holding lever 10 of the roller 9 extends through the shaft tube 3 to a vane 21, the extension is performed as an operating lever 22 on the shank exterior. An der Fahne 21 ist eine Zugfeder 23 mit einem Ende gehalten, die mit ihrem anderen Ende an einer zweiten Fahne 24 befestigt ist, die über eine Hebelstange 25 starr mit den Walzen 8 und 9 verbunden ist. To the flag 21, a tension spring 23 is held to one end of which is fixed with its other end to a second lug 24 that is rigidly connected via a lever rod 25 with the rollers. 8 and 9 Die Feder 23 bewirkt, daß die Walze 9 gegen die Walzen 7 und 8 gepreßt wird und zwischen sich ein Ringmesser 5 mit dreieckförmigem Querschnitt fest einspannt. The spring 23 causes the roller 9 is pressed against the rollers 7 and 8 and between an annular blade 5 fixed clamps with a triangular cross-section. Dieser dreieckförmige Querschnitt ist dem Kegelwinkel der Walze 9 angepaßt. This triangular cross-section is matched to the cone angle of the roller. 9

Wenn der Bedienungshebel 22 in der in Fig. 10 darge stellten Pfeilrichtung geschoben wird, wird gegen die Spannung der Feder 23 über den Haltehebel 10 die Walze 9 vom Eingriff mit den Walzen 7 und 8 gelöst. When the operating lever is pushed in the set in Fig. 10 Darge direction of the arrow 22, is dissolved 9 against the bias of the spring 23 on the retention lever 10, the roller from engagement with the rollers 7 and 8. Das Ring messer 5 fällt nach unten. The ring blade 5 falls down. Durch Führen der Messerhal terung über einen Ringrand eines Ringmessers kann wieder um ein Ringmesser neu aufgenommen werden. Performing the measurement Sustainer esterification via an annular edge of a ring diameter can be re-recorded by a ring knife again.

Aufnahme und Entnahme des Ringmessers 5 geschieht also ohne daß die sterilen Teile mit der Hand berührt werden müssen. Including recording and removal of the ring blade 5 is done without the sterile parts must be touched by hand.

Zweckmäßigerweise erfolgt die Bereitstellung von Ringmes sern in einer sterilen Kunststoffverpackung. Advantageously, the provision of Ringmes fibers takes place in a sterile plastic packaging. Die Form der Verpackung ist derart gestaltet, daß die Ringmesser nach Durchmesser gruppiert in einer Art Magazin bereit stehen und durch entsprechende Formgebung des Kunststoff magazins leicht und ohne Berührung mit der Hand in das Skalpell einsetzbar sind. The shape of the packaging is designed such that the ring diameter grouped according to diameter in a magazine type are available and can be used in the scalpel by appropriate shaping of the plastic magazine easily and without contact with the hand.

Die Fig. 11 und 12 zeigen eine Ausführungsform für die Antriebseinrichtung, die zum Einziehen des Ringmessers in den Schaft - für das Einbringen des Skalpells durch einen kleinen Hornhautschnitt in die vordere Augenkammer - dient. Figs. 11 and 12 show an embodiment for the drive means to retract the knife ring into the shaft - is - for the introduction of the scalpel through a small corneal incision into the anterior chamber. Der gleiche Bedienungshebel 22 , der durch Vor schieben ein Öffnen der Messerhalterung 4 bewirkt, ermög licht durch Zurückziehen in die entgegengesetzte Rich tung, daß sich die Fahne 21 am Hebel 10 nach hinten be wegt, wobei die Walze 9 auf die Walzen 7 und 8 drückt und so die gesamte Messerhalterung 4 in den Schaft des Skalpells hineinschiebt. The same lever 22, the push through on opening of the knife carriage 4 causes made light by retraction in the opposite Rich tung that the vane 21 moves the lever 10 be backward, the roller 9 presses the rollers 7 and 8 and so the entire knife carriage 4 pushes into the shaft of the scalpel.

Ein - nicht dargestellter - Mitnehmer sorgt beim Vor schieben des Bedienungshebels 22 dafür, daß sich die Messerhalterung 4 nicht öffnet, dh die Walze 9 gegen die Walzen 7 und 8 gepreßt bleibt. A - not shown - at the driver makes Before pushing the operating lever 22 ensure that the knife carriage 4 does not open, ie, the roller 9 remains pressed against the rollers 7 and 8. FIG.

Dieses Sicherungssystem gegen unbeabsichtigtes Öffnen ist so ausgelegt, daß sich der Ring während des opera tiven Eingriffs nicht loslösen und im Auge verbleiben kann. This safety system against unintentional opening is designed so that the ring during the Opera ting engagement does not detach and can remain in the eye.

Die Formen, die das Ringmesser in der Stellung gemäß Fig. 11 bzw. Fig. 12 annimmt, sind in Fig. 2 darge stellt. The forms taken by the ring blade in the position of FIG. 11 and FIG. 12, in FIG. 2 Darge. Fig. 11 zeigt eine Stellung, die zum Einführen in die vordere Augenkammer gewählt wird, während Fig. 12 die Stellung zeigt, in der das Ringmesser 5 seine kreisrunde Form besitzt. Fig. 11 shows a position that is selected for insertion into the anterior chamber, while Fig. 12 shows the position in which the ring blade 5 has its circular shape.

Fig. 13 zeigt schließlich noch eine Variante, bei der das Ringmesser 5 eine Neigung gegen die Achsenrichtung des Schaftes besitzt, um eine günstigere Arbeitsstellung einzunehmen. Fig. 13, finally, shows a variant in which the ring blade 5 has an inclination to the axis direction of the shaft to assume a more favorable working position. In Fig. 13 ist die Walze 9 zylindrisch, während die Walze 8 keglig ausgebildet ist. In Fig. 13, the roller 9 is cylindrical, while the roller 8 is formed conically. Der Quer schnitt des Ringmessers 5 ist ein längliches Dreieck, das sich so in den Spalt zwischen den Walzen 9 und 8 einpaßt, daß die Ringebene eine Neigung gegen die Schaft achse erhält. The cross section of the annular knife 5 is an elongated triangle, so fits within the gap between the rollers 9 and 8, that the plane of the ring receives an inclination to the shaft axis. Eine Neigung des Ringmessers kann auch über geeignete Stelleinrichtungen variierbar ausgestaltet werden. An inclination of the ring diameter can be made variable also by means of suitable setting devices. Die Wahl der Neigung des Ringmessers, des Durchmessers des Ringmessers, Schnittiefe und ähnliches ermöglichen dem Operateur seine eigene Arbeitsmethode auszubilden. The choice of the inclination of the ring diameter, the diameter of the ring diameter, depth of cut, and the like allow to form its own working method the surgeon.

Claims (13)

1. Ophthalmologisches Skalpell für Katarakt-Opera tionen mit einem Schaft, einem Messer und einer Messerhalterung, dadurch gekennzeichnet, 1. An ophthalmic scalpel for cataract Opera tions having a shaft, a knife and a knife holder, characterized in that
daß der Schaft ( 1 ) hohl ist und die Messerhalte rung ( 4 ) in das Innere des Schaftes hineinzieh bar ist, that the shaft (1) is hollow and the blade-holding tion (4) into the interior of the shaft into pull bar,
daß das Messer ein Ringmesser ( 5 ) umfaßt, das aus einem einen Ring bildenden bandartigen flexiblen Material besteht und in die Messerhalterung so einsetzbar ist, daß die Ringebene im wesentlichen in der Achsenrichtung des Hohlraumes in dem Schaft verläuft, und that the blade includes an annular blade (5), which consists of a forming a ring band-like flexible material and is so insertable into the knife holder, that the ring plane runs substantially in the axis direction of the cavity in the shaft, and
daß eine erste Antriebseinrichtung vorgesehen ist, die die Messerhalterung ( 4 ) mit dem einge setzten Ringmesser ( 5 ) in den Schaft ( 1 ) hinein und aus dem Schaft heraus bewegt, that a first drive device is provided that the knife holder (4) with the inserted translated ring blade (5) in the shaft (1) moved in and out of the shaft out
wobei das Ringmesser im Schaft länglich deformiert ist und außerhalb des Schaftes seine Ringform an nimmt, wherein the ring diameter in the shaft is elongated and deformed outside of the shaft takes on its ring mold,
und eine zweite Antriebseinrichtung vorgesehen ist, die mit der Messerhalterung ( 4 ) in Wirkver bindung steht und diese antreibt, die ihrerseits das in sie eingesetzte Ringmesser ( 5 ) zur Schneid bewegung antreibt. and a second driving means is provided which communicates with the knife holder (4) in Wirkver bond and drives, which in turn drives the ring blade (5) inserted in it to the cutting motion.
2. Skalpell nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Messerhalterung ( 4 ) drei Walzen umfaßt, von denen zwei ( 7, 8 ) außerhalb und eine ( 9 ) inner halb des Ringmessers ( 5 ) angeordnet sind und min destens eine Walze von der zweiten Antriebsein richtung zur Drehung angetrieben wird und über Reibungskräfte das Ringmesser antreibt, wobei Fe derelemente ( 23 ) für den Andruck der Walzen sor gen. 2. scalpel according to claim 1, characterized in that the knife holder (4) comprises three rollers, two of which (7, 8) outside and a (9) inner half of the ring blade (5) are arranged and min least one roller of the Antriebsein second direction is driven to rotate and drives by means of frictional forces the annular knife, wherein Fe of said elements (23) for the pressure of the rollers sor gene.
3. Skalpell nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Messerhalterung ( 4 ) federbelastete Füh rungswalzen oder -rollen aufweist, zwischen denen das Ringmesser ( 5 ) geführt wird und von denen min destens eine ( 9 ) innerhalb und zwei ( 7, 8 ) außer halb des Ringmessers angeordnet sind, und das Ring messer an der der Schneidkante ( 6 ) abgewandten Seite eine Zahnung ( 19 ) aufweist, in die die zwei te Antriebseinrichtung eingreift und das Ringmes ser direkt zur Drehung antreibt. 3. scalpel according to claim 1, characterized in that the knife holder (4) between which the ring blade (5) is guided and of which min least one (9) inside and has two approximately rollers spring-loaded Füh or rollers (7, 8) are arranged outside of the ring diameter, and the ring diameter at the cutting edge (6) facing away side has a toothing (19) which is engaged by the drive means and the two te Ringmes ser directly drives for rotation.
4. Skalpell nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß am Schaft ( 1 ) ein Bedienungselement ( 22 ) vor gesehen ist, das über Hebel ( 21 , 10 ) mit der Mes serhalterung ( 4 ) verbunden ist und eine direkte mechanische Verschiebung der Messerhalterung in Schaftachsenrichtung ermöglicht. 4. scalpel according to one of claims 1 to 3, characterized in that the shaft (1) an operating element (22) is seen, which via levers (21, 10) serhalterung with the Mes (4) and a direct mechanical allows displacement of the blade holder in the shaft axis direction.
5. Skalpell nach einem der Ansprüche 2, 3 oder 4, dadurch gekennzeichnet, daß am Schaft ( 1 ) ein Bedienungselement ( 22 ) vor gesehen ist, mit dem über Hebel ( 21 , 10 ; 24 , 25 ) die Andruckfederkraft zwischen den Walzen ( 9 ; 7 , 8 ) der Messerhalterung ( 4 ) bis zur Freigabe des Ring messers ( 5 ) veränderbar ist. 5. scalpel according to any one of claims 2, 3 or 4, characterized in that the shaft (1) an operating element (22) is seen, with the on lever (21, 10; 24, 25) the Andruckfederkraft (between the rollers 9; 7, 8) of the knife holder (4) until the release of the ring blade (5) is variable.
6. Skalpell nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, daß die Messerhalterung ( 4 ) mindestens eine keg lige Walze ( 9 ) umfaßt, die mit einer oder mehreren zylindrischen Walzen ( 7 , 8 ) zusammenwirkt, und der Querschnitt des bandartigen Materials des Ring messers ( 5 ) ein schlankes Dreieck ist, wobei der Kegelwinkel der kegligen Walze(n) dem Dreiecks winkel an der Schneidkante ( 6 ) angepaßt ist und das Ringmesser in dem Spalt zwischen Kegelwalze(n) und zylindrische Walze(n) paßt. 6. scalpel according to claim 5, characterized in that the knife holder (4) comprises at least one keg celled roller (9) which cooperates with one or more cylindrical rollers (7, 8), and the cross section of the strip-like material of the ring diameter ( 5) is a slender triangle, wherein the cone angle of its tapered roller (s) is adapted to the triangle angle at the cutting edge (6) and the ring blade in the gap between the tapered roller (s) and cylindrical roller (s) fits.
7. Skalpell nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß der Schaft ( 1 ) an dem vorderen, das Messer tragenden Ende ein zylindrisches Rohr ( 3 ) umfaßt, das mit der Messerhalterung ( 4 ) in ein weiteres konzentrisch darüber liegendes Rohr ( 2 ) teleskop artig einziehbar ist, wobei das äußere Rohr ( 2 ) das Ringmesser ( 5 ) deformiert, wenn es in das Inne re des Schaftes eingezogen wird. 7. scalpel according to claim 1, characterized in that the shaft (1) at the front, the blade-carrying end comprises a cylindrical tube (3) connected to the blade holder (4) in another concentrically overlying tube (2) telescopically is retractable manner, wherein the outer tube (2) deforms the annular blade (5) when it re in the perception of the shaft is retracted.
8. Skalpell nach Anspruch 2 oder 3, dadurch gekennzeichnet, daß das bandartige Material des Ringmessers ( 5 ) eine umlaufende Sicke ( 14 ), äußere Rastnase ( 15 ) oder einen inneren umlaufenden Absatz oder Rast vorsprung ( 16 ) aufweist, der mit einer umlaufen den Gegennut, Gegenrille bzw. einem umlaufenden Absatz an den Walzen oder Rollen der Messerhal terung ( 4 ) zum Eingriff kommt und das Ringmesser positioniert und hält. 8. scalpel according to claim 2 or 3, characterized in that the strip-like material of the annular blade (5) has a circumferential bead (14), outer locking lug (15) or an inner circumferential shoulder or detent projection (16) which revolve with a the counter-groove, counter-groove or circumferential shoulder on the rolls or rollers of the measuring preserver esterification (4) for engaging the ring blade comes and positioned and holds.
9. Skalpell nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß das Ringmesser ( 5 ) aus einem Rohrstück von einem hochwertigen nicht korrodierenden legier ten Federstahl hergestellt ist. 9. scalpel according to claim 1, characterized in that the annular blade (5) is made of a piece of tube from a high quality non-corroding alloyed th spring steel.
10. Skalpell nach einem der Ansprüche 1 bis 9, dadurch gekennzeichnet, daß im Inneren des Schaftes ( 1 ) Saug- und Spül einrichtungen vorgesehen sind, die bis an die vordere Öffnung des Schaftes reichen. 10. scalpel according to one of claims 1 to 9, characterized in that (1) the suction and irrigation means are provided in the interior of the shaft which extend to the front opening of the shaft.
11. Skalpell nach Anspruch 10, dadurch gekennzeichnet, daß sich die Öffnung der Saug- und Spüleinrich tungen an der Stelle des für eine Operation aus gefahrenen Ringmessers ( 5 ) befindet. Is 11 scalpel according to claim 10, characterized in that the opening of the suction and Spüleinrich obligations at the site of an operation of driven ring blade (5).
12. Skalpell nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Messerhalterung ( 4 ) ein Ultraschall schwingungselement ( 20 ) umfaßt, das mit einem Ultraschallgenerator gekoppelt ist, und das Ring messer ( 5 ) über das Ultraschallschwingungselement für die Schneidbewegung mit Ultraschallenergie beaufschlagt wird. 12 scalpel according to claim 1, characterized in that the knife holder (4) comprises an ultrasonic vibration element (20) which is coupled with an ultrasonic generator, and the ring blade (5) is applied on the ultrasonic vibration element for the cutting movement with ultrasonic energy.
13. Skalpell nach Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, daß die Messerhalterung ( 4 ) mit einem Hebelgestän ge verbunden ist, dessen Betätigung eine Neigung der Ringebene des Ringmessers ( 5 ) gegen die Achs richtung des Schaftes bewirkt. 13 scalpel according to claim 12, characterized in that the knife holder (4) ge with a Hebelgestän is connected, whose actuation causes an inclination of the ring plane of the ring blade (5) against the axis direction of the shaft.
DE19904012882 1990-04-23 1990-04-23 Expired - Fee Related DE4012882C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19904012882 DE4012882C2 (en) 1990-04-23 1990-04-23

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19904012882 DE4012882C2 (en) 1990-04-23 1990-04-23

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE4012882A1 true DE4012882A1 (en) 1991-10-31
DE4012882C2 DE4012882C2 (en) 1992-03-19

Family

ID=6404894

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19904012882 Expired - Fee Related DE4012882C2 (en) 1990-04-23 1990-04-23

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE4012882C2 (en)

Cited By (25)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO1998053774A1 (en) * 1997-05-30 1998-12-03 Summit Technology, Inc. Surgical microtomes
US5873883A (en) * 1996-01-25 1999-02-23 Cozean, Jr.; Charles H. Hydraulic capsulorhexitome
EP1010410A1 (en) * 1998-12-16 2000-06-21 Optisoins SA Surgical instrument for cutting the lens capsule
DE19860076A1 (en) * 1998-12-23 2000-06-29 Tomalla Karin Phaco polishing device with manually operated suction mechanism, comprising specifically shaped deformable polishing surface
WO2000048540A1 (en) * 1999-02-17 2000-08-24 Dionissios Christopoulos Surgical knife - capsulotome
WO2001056519A1 (en) * 2000-02-03 2001-08-09 Cutmed Ltd. A medical instrument for use in cataract surgery and a method for use thereof
US6626924B1 (en) 1998-06-01 2003-09-30 Peter J. Klopotek Surgical microtomes
FR2855746A1 (en) * 2003-06-03 2004-12-10 Joseph Leon Intraocular lens capsule part cutting device for cataract surgery, has circular wire with cutting edge and rolled in guide tube during its insertion into eye and unrolled to be applied on capsule to repeatedly perform cutting operation
WO2009153550A1 (en) * 2008-06-17 2009-12-23 Nottingham University Hospitals Nhs Trust Surgical cutting implement
CN101322667B (en) 2008-07-29 2010-06-09 成都峻峰科技开发有限公司 Micro-wound injectant type safety nucleus chopping knife
US7780689B2 (en) 2003-04-07 2010-08-24 Technolas Perfect Vision Gmbh Bar-link drive system for a microkeratome
US8137344B2 (en) 2008-12-10 2012-03-20 Alcon Research, Ltd. Flexible, automated capsulorhexis device
US8157797B2 (en) 2009-01-12 2012-04-17 Alcon Research, Ltd. Capsularhexis device with retractable bipolar electrodes
US8623040B2 (en) 2009-07-01 2014-01-07 Alcon Research, Ltd. Phacoemulsification hook tip
USD707818S1 (en) 2013-03-05 2014-06-24 Alcon Research Ltd. Capsulorhexis handpiece
US8814854B2 (en) 2009-06-03 2014-08-26 Alcon Research, Ltd. Capsulotomy repair device and method for capsulotomy repair
USD737438S1 (en) 2014-03-04 2015-08-25 Novartis Ag Capsulorhexis handpiece
US9125720B2 (en) 2008-10-13 2015-09-08 Alcon Research, Ltd. Capsularhexis device with flexible heating element
US9149388B2 (en) 2010-09-29 2015-10-06 Alcon Research, Ltd. Attenuated RF power for automated capsulorhexis
DE102014105943A1 (en) * 2014-04-28 2015-10-29 Vossamed Gmbh & Co. Kg An apparatus for generating cuts or perforations on the eye
WO2015169426A1 (en) * 2014-05-05 2015-11-12 Duville, Francisco Bernardo Circular scalpel for anterior capsulotomy of the lens in cataract surgery and scalpel's injector/extractor
US9241755B2 (en) 2010-05-11 2016-01-26 Alcon Research, Ltd. Capsule polishing device and method for capsule polishing
EP3003235A4 (en) * 2013-05-31 2017-03-08 The Regents of The University of Colorado, A Body Corporate Devices and methods for creating a predictable capsulorhexis of specific diameter
JP6132177B1 (en) * 2016-11-01 2017-05-24 イクエンメディカル株式会社 Lens before capsulotomy Hirakigu
US10258505B2 (en) 2010-09-17 2019-04-16 Alcon Research, Ltd. Balanced phacoemulsification tip

Families Citing this family (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE19719549C2 (en) * 1997-05-09 1999-10-14 Joachim Schoen The ophthalmic surgical device for opening the anterior lens capsule
US8469993B2 (en) 2003-06-18 2013-06-25 Boston Scientific Scimed, Inc. Endoscopic instruments
US20040260337A1 (en) 2003-06-18 2004-12-23 Scimed Life Systems, Inc. Endoscopic instruments and methods of manufacture
US7762960B2 (en) 2005-05-13 2010-07-27 Boston Scientific Scimed, Inc. Biopsy forceps assemblies

Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3828787A1 (en) * 1988-08-25 1990-03-08 Adatomed Pharma & Med Apparatus for performing a trepanation on eye

Patent Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3828787A1 (en) * 1988-08-25 1990-03-08 Adatomed Pharma & Med Apparatus for performing a trepanation on eye

Cited By (32)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US5873883A (en) * 1996-01-25 1999-02-23 Cozean, Jr.; Charles H. Hydraulic capsulorhexitome
US6099541A (en) * 1997-05-30 2000-08-08 Summit Technology, Inc. Surgical microtomes
US6030398A (en) * 1997-05-30 2000-02-29 Summit Technology, Inc. Surgical microtomes
WO1998053774A1 (en) * 1997-05-30 1998-12-03 Summit Technology, Inc. Surgical microtomes
US6626924B1 (en) 1998-06-01 2003-09-30 Peter J. Klopotek Surgical microtomes
EP1010410A1 (en) * 1998-12-16 2000-06-21 Optisoins SA Surgical instrument for cutting the lens capsule
WO2000035392A1 (en) * 1998-12-16 2000-06-22 Optisoins Sa Capsulotomy surgical instrument
DE19860076A1 (en) * 1998-12-23 2000-06-29 Tomalla Karin Phaco polishing device with manually operated suction mechanism, comprising specifically shaped deformable polishing surface
WO2000048540A1 (en) * 1999-02-17 2000-08-24 Dionissios Christopoulos Surgical knife - capsulotome
WO2001056519A1 (en) * 2000-02-03 2001-08-09 Cutmed Ltd. A medical instrument for use in cataract surgery and a method for use thereof
US7780689B2 (en) 2003-04-07 2010-08-24 Technolas Perfect Vision Gmbh Bar-link drive system for a microkeratome
FR2855746A1 (en) * 2003-06-03 2004-12-10 Joseph Leon Intraocular lens capsule part cutting device for cataract surgery, has circular wire with cutting edge and rolled in guide tube during its insertion into eye and unrolled to be applied on capsule to repeatedly perform cutting operation
WO2009153550A1 (en) * 2008-06-17 2009-12-23 Nottingham University Hospitals Nhs Trust Surgical cutting implement
CN101322667B (en) 2008-07-29 2010-06-09 成都峻峰科技开发有限公司 Micro-wound injectant type safety nucleus chopping knife
US9125720B2 (en) 2008-10-13 2015-09-08 Alcon Research, Ltd. Capsularhexis device with flexible heating element
US8137344B2 (en) 2008-12-10 2012-03-20 Alcon Research, Ltd. Flexible, automated capsulorhexis device
US8157797B2 (en) 2009-01-12 2012-04-17 Alcon Research, Ltd. Capsularhexis device with retractable bipolar electrodes
US8814854B2 (en) 2009-06-03 2014-08-26 Alcon Research, Ltd. Capsulotomy repair device and method for capsulotomy repair
US9233021B2 (en) 2009-07-01 2016-01-12 Alcon Research, Ltd. Phacoemulsification hook tip
US8623040B2 (en) 2009-07-01 2014-01-07 Alcon Research, Ltd. Phacoemulsification hook tip
US9241755B2 (en) 2010-05-11 2016-01-26 Alcon Research, Ltd. Capsule polishing device and method for capsule polishing
US10258505B2 (en) 2010-09-17 2019-04-16 Alcon Research, Ltd. Balanced phacoemulsification tip
US9351872B2 (en) 2010-09-29 2016-05-31 Alcon Research, Ltd. Attenuated RF power for automated capsulorhexis
US9149388B2 (en) 2010-09-29 2015-10-06 Alcon Research, Ltd. Attenuated RF power for automated capsulorhexis
USD707818S1 (en) 2013-03-05 2014-06-24 Alcon Research Ltd. Capsulorhexis handpiece
EP3003235A4 (en) * 2013-05-31 2017-03-08 The Regents of The University of Colorado, A Body Corporate Devices and methods for creating a predictable capsulorhexis of specific diameter
USD737438S1 (en) 2014-03-04 2015-08-25 Novartis Ag Capsulorhexis handpiece
DE102014105943A1 (en) * 2014-04-28 2015-10-29 Vossamed Gmbh & Co. Kg An apparatus for generating cuts or perforations on the eye
US10213338B2 (en) 2014-04-28 2019-02-26 Vossamed Gmbh & Co. Kg Device for producing cuts or perforations on an eye
WO2015169426A1 (en) * 2014-05-05 2015-11-12 Duville, Francisco Bernardo Circular scalpel for anterior capsulotomy of the lens in cataract surgery and scalpel's injector/extractor
JP6132177B1 (en) * 2016-11-01 2017-05-24 イクエンメディカル株式会社 Lens before capsulotomy Hirakigu
WO2018084109A1 (en) * 2016-11-01 2018-05-11 イクエンメディカル株式会社 Tool for making incision in anterior capsule of crystalline lens

Also Published As

Publication number Publication date
DE4012882C2 (en) 1992-03-19

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE602004002987T2 (en) The lens
US8172773B2 (en) Biopsy device and biopsy needle module that can be inserted into the biopsy device
DE60129834T2 (en) Brackets and cut in resections for vollwandresektionsvorrichtungen (FTRD)
US4002169A (en) Method and apparatus for performing surgery without tissue incision
DE60309042T2 (en) Propulsion system for syringe piston rods
CA1233717A (en) Ophthalmic surgical instrument with beveled tip and method for making said instrument
DE69818043T2 (en) surgical microtomes
DE3708517C2 (en)
DE10062143B4 (en) Control panel for an endoscopic treatment instrument
DE60005421T2 (en) Poorer pain lancet
DE4405720C1 (en) Instrument for endoscopic treatment of carpal tunnel syndrome
EP0263096B1 (en) Device and method of sampling liquid, tissue
EP1198263B1 (en) Device for automatically injecting injection liquids
DE69828621T2 (en) Means for passing a parenteral liquid
DE4217202C2 (en) A surgical suturing
EP0314896B1 (en) Thromboembolectomy device
EP2452625B1 (en) Launching device with lancet system with reuse protection
DE60202315T2 (en) Flexible needle device
US8308701B2 (en) Methods for deploying intraocular shunts
EP0484725B1 (en) Instrument for penetrating body tissue
US8721702B2 (en) Intraocular shunt deployment devices
EP2334271B1 (en) Coupling of an eye to a laser device
US5394887A (en) Biopsy needle
DE69738485T2 (en) Needle for phacoemulsification
DE19758805B4 (en) Device for taking body fluid samples and methods for their use

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
D2 Grant after examination
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee