DE212018000065U1 - Production system for naphthalenesulfonic acid - Google Patents

Production system for naphthalenesulfonic acid Download PDF

Info

Publication number
DE212018000065U1
DE212018000065U1 DE212018000065.4U DE212018000065U DE212018000065U1 DE 212018000065 U1 DE212018000065 U1 DE 212018000065U1 DE 212018000065 U DE212018000065 U DE 212018000065U DE 212018000065 U1 DE212018000065 U1 DE 212018000065U1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
naphthalene
container
vessel
boiler
production
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Active
Application number
DE212018000065.4U
Other languages
German (de)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Pengchen New Material Technology Co Ltd
Original Assignee
Pengchen New Material Technology Co Ltd
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Pengchen New Material Technology Co Ltd filed Critical Pengchen New Material Technology Co Ltd
Priority to PCT/CN2018/107889 priority Critical patent/WO2020061885A1/en
Publication of DE212018000065U1 publication Critical patent/DE212018000065U1/en
Active legal-status Critical Current
Anticipated expiration legal-status Critical

Links

Images

Classifications

    • CCHEMISTRY; METALLURGY
    • C07ORGANIC CHEMISTRY
    • C07CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
    • C07C303/00Preparation of esters or amides of sulfuric acids; Preparation of sulfonic acids or of their esters, halides, anhydrides or amides
    • C07C303/02Preparation of esters or amides of sulfuric acids; Preparation of sulfonic acids or of their esters, halides, anhydrides or amides of sulfonic acids or halides thereof
    • C07C303/04Preparation of esters or amides of sulfuric acids; Preparation of sulfonic acids or of their esters, halides, anhydrides or amides of sulfonic acids or halides thereof by substitution of hydrogen atoms by sulfo or halosulfonyl groups
    • C07C303/06Preparation of esters or amides of sulfuric acids; Preparation of sulfonic acids or of their esters, halides, anhydrides or amides of sulfonic acids or halides thereof by substitution of hydrogen atoms by sulfo or halosulfonyl groups by reaction with sulfuric acid or sulfur trioxide
    • CCHEMISTRY; METALLURGY
    • C07ORGANIC CHEMISTRY
    • C07CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
    • C07C309/00Sulfonic acids; Halides, esters, or anhydrides thereof
    • C07C309/01Sulfonic acids
    • C07C309/28Sulfonic acids having sulfo groups bound to carbon atoms of six-membered aromatic rings of a carbon skeleton
    • C07C309/33Sulfonic acids having sulfo groups bound to carbon atoms of six-membered aromatic rings of a carbon skeleton of six-membered aromatic rings being part of condensed ring systems
    • C07C309/34Sulfonic acids having sulfo groups bound to carbon atoms of six-membered aromatic rings of a carbon skeleton of six-membered aromatic rings being part of condensed ring systems formed by two rings
    • C07C309/35Naphthalene sulfonic acids

Abstract

Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure, dadurch gekennzeichnet, dass das Produktionssystem umfasst einen nebeneinander verbundenen Reaktionskessel, einen Entgaser, eine Sammelvorrichtung zum Sammeln einer Mischung aus Naphthalin und Wasser, eine Trennvorrichtung zur Trennung von Naphthalin und Wasser, und einen mit einer Auslauföffnung des Entgasers verbundenen Vorbehälter, einen Fertiggutbehälter, wobei der Vorbehälter jeweils mit dem Reaktionskessel und dem Fertiggutbehälter verbunden ist; wobei der Reaktionskessel einen Kesselkörper, ein am Unterteil des Kesselkörpers vorgesehenes Thermometer zum Erfassen der Innentemperatur, ein am Oberteil des Kesselkörpers vorgesehenes Manometer zum Erfassen des Innendrucks, und ein mit einer am Oberteil des Kesselkörpers angeordneten Entleerungsöffnung verbundenes Entleerungsrohr und eine am Unterteil des Kesselkörpers vorgesehene Kühlvorrichtung zum Kühlen des Innenmaterials umfasst, wobei am Kesselkörper ferner ein Öffnungs- und Schließdeckel vorgesehen ist, der zum Öffnen und Schließen der Entleerungsöffnung dient und sich innerhalb des Entleerungsrohrs befindet, wobei der Öffnungs- und Schließdeckel eine nach oben konvexe, bogenförmige Deckelplatte ist, wobei eine Seite der bogenförmigen Deckelplatte drehbar mit dem Kesselkörper verbunden ist und die andere Seite am Kesselkörper vorgesehen ist; umfassend ferner einen Naphthalin-Behälter und einen Schwefelsäure-Behälter, wobei der Naphthalin-Behälter und der Schwefelsäure- Behälter jeweils mit dem Oberteil des Kesselkörpers verbunden sind, wobei eine Naphthalin-Auslauföffnung der Trennvorrichtung mit dem Naphthalin-Behälter verbunden ist.A naphthalenesulfonic acid production system, characterized in that the production system comprises a side-by-side reaction vessel, a degasser, a naphthalene-water mixture collecting device, a naphthalene-water separation device, and a preliminary tank connected to a discharge port of the degasser Fertiggutbehälter, wherein the pre-tank is connected in each case with the reaction vessel and the finished goods container; wherein the reaction vessel comprises a vessel body, a thermometer provided at the bottom of the vessel body for detecting the internal temperature, a pressure gauge provided at the top of the vessel body for detecting the internal pressure, and a drain pipe connected to a drain port disposed at the top of the vessel body and a cooling device provided at the bottom of the vessel body for cooling the inner material, wherein on the boiler body also an opening and closing cover is provided which serves to open and close the discharge opening and is located within the discharge tube, wherein the opening and closing cover is an upwardly convex, arcuate cover plate, wherein a Side of the arcuate cover plate is rotatably connected to the boiler body and the other side is provided on the boiler body; further comprising a naphthalene container and a sulfuric acid container, wherein the naphthalene container and the sulfuric acid container are respectively connected to the top of the boiler body, wherein a naphthalene outlet opening of the separator is connected to the naphthalene container.

Description

  • TECHNISCHES GEBIETTECHNICAL AREA
  • Das vorliegende Gebrauchsmuster betrifft insbesondere ein Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure.The present utility model relates in particular to a production system for naphthalenesulfonic acid.
  • STAND DER TECHNIKSTATE OF THE ART
  • Eine α-Naphthalinsulfonsäure und eine β-Naphthalinsulfonsäure in Naphthalinsulfonsäure werden bei der Herstellung von Farbstoffzwischenprodukten wie 1-Naphthol, 2-Naphthol, 1-Naphtholsulfonsäure, 2-Naphtholsulfonsäure, 1-Naphthylaminsulfonsäure und 2-Naphthylaminsulfonsäure verwendet. Gegenwärtig werden die α-Naphthalinsulfonsäure und die β-Naphthalinsulfonsäure im Allgemeinen durch Sulfonierungsreaktion von Naphthalin und einem Sulfonierungsmittel hergestellt. Der Verbrauch von Schwefelsäure in der Sulfonierungsreaktion ist groß, was zu hohen Produktionskosten und Schwierigkeiten bei der effektiven Trennung des Sulfonierungsreaktionsgemisches führt, so dass daraus erhebliche Schwierigkeiten für die nachfolgenden Arbeitsabschnitte resultieren. Zum Beispiel ist die Menge des in dem nachfolgenden Neutralisationsabschnitt verbrauchten Natriumsulfit groß, und es wird eine große Menge an organischem Abwasser mit hohem Salzgehalt sowie eine große Menge an Schwefeldioxidgas erzeugt, was schwere Korrosionsschäden der Ausrüstungsleitung und schwere Umweltverschmutzung verursachen kann. Und zugleich führt die Verwendung des Naphthalinblasenverfahrens bei der anschließenden Entfernung von Naphthalin zu einer gewissen Zersetzung von Naphthalinsulfonsäure.An α-naphthalenesulfonic acid and a β-naphthalenesulfonic acid in naphthalenesulfonic acid are used in the preparation of dye intermediates such as 1-naphthol, 2-naphthol, 1-naphtholsulfonic acid, 2-naphtholsulfonic acid, 1-naphthylamine sulfonic acid and 2-naphthylamine sulfonic acid. At present, the α-naphthalenesulfonic acid and β-naphthalenesulfonic acid are generally produced by sulfonating reaction of naphthalene and a sulfonating agent. The consumption of sulfuric acid in the sulfonation reaction is large, which leads to high production costs and difficulties in the effective separation of the sulfonation reaction mixture, resulting in considerable difficulties for the subsequent work stages. For example, the amount of sodium sulfite consumed in the subsequent neutralization section is large, and a large amount of high salinity organic sewage and a large amount of sulfur dioxide gas are generated, which can cause severe equipment line corrosion damage and severe environmental pollution. And at the same time, the use of the naphthalene bubble process in the subsequent removal of naphthalene results in some decomposition of naphthalenesulfonic acid.
  • INHALT DER VORLIEGENDEN ERFINDUNGCONTENTS OF THE PRESENT INVENTION
  • Das durch die vorliegende Erfindung zu lösende technische Problem besteht darin, die Mängel im Stand der Technik zu überwinden und ein verbessertes Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure bereitzustellen, das eine Basisautomatisierung der Produktion realisieren kann, und eine geringe Auswirkung auf die Umwelt und eine hohe Produktionseffizienz aufweist.The technical problem to be solved by the present invention is to overcome the deficiencies in the prior art and to provide an improved naphthalenesulfonic acid production system capable of realizing basic production automation and having little environmental impact and high production efficiency.
  • Dieses technische Problem wird durch das erfindungsgemäße Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure gelöst. Dabei umfasst das erfindungsgemäße Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure, einen nebeneinander verbundenen Reaktionskessel, einen Entgaser, eine Sammelvorrichtung zum Sammeln einer Mischung aus Naphthalin und Wasser, eine Trennvorrichtung zur Trennung von Naphthalin und Wasser, und einen mit einer Auslauföffnung des Entgasers verbundenen Vorbehälter und einen Fertiggutbehälter, wobei der Vorbehälter jeweils mit dem Reaktionskessel und dem Fertiggutbehälter verbunden ist, wobei der Reaktionskessel einen Kesselkörper, ein am Unterteil des Kesselkörpers vorgesehenes Thermometer zum Erfassen der Innentemperatur, ein am Oberteil des Kesselkörpers vorgesehenes Manometer zum Erfassen des Innendrucks, und ein mit einer am Oberteil des Kesselkörpers angeordneten Entleerungsöffnung verbundenes Entleerungsrohr und eine am Unterteil des Kesselkörpers vorgesehene Kühlvorrichtung zum Kühlen des Innenmaterials umfasst, wobei am Kesselkörper ferner ein Öffnungs- und Schließdeckel vorgesehen ist, der zum Öffnen und Schließen der Entleerungsöffnung dient und sich innerhalb des Entleerungsrohrs befindet, wobei der Öffnungs- und Schließdeckel eine nach oben konvexe, bogenförmige Deckelplatte ist, wobei eine Seite der bogenförmigen Deckelplatte drehbar mit dem Kesselkörper verbunden ist und die andere Seite am Kesselkörper vorgesehen ist;This technical problem is solved by the production system according to the invention for naphthalenesulfonic acid. Here, the naphthalenesulfonic acid production system of the present invention, a side-by-side reaction vessel, a degasser, a naphthalene-water mixture collecting device, a naphthalene-water separating device, and a preliminary tank connected to an outlet port of the degasser and a finished product container the preliminary tank is connected respectively to the reaction vessel and the finished goods container, the reaction vessel comprising a boiler body, a thermometer provided at the bottom of the boiler body for detecting the internal temperature, a pressure gauge provided at the top of the boiler body for detecting the internal pressure, and one with an upper part of the boiler body arranged emptying opening connected drain pipe and provided at the bottom of the boiler body cooling device for cooling the inner material, wherein the boiler body further comprises an opening and Schließdec The opening and closing cover is an upwardly convex, arcuate cover plate, wherein one side of the arcuate cover plate is rotatably connected to the boiler body and the other side is provided on the boiler body;
  • Das erfindungsgemäße Produktionssystem umfasst ferner einen Naphthalin-Behälter und einen Schwefelsäure-Behälter, wobei der Naphthalin-Behälter und der Schwefelsäure- Behälter jeweils mit dem Oberteil des Kesselkörpers verbunden sind, wobei eine Naphthalin-Auslauföffnung der Trennvorrichtung mit dem Naphthalin-Behälter verbunden ist.The production system of the present invention further comprises a naphthalene container and a sulfuric acid container, wherein the naphthalene container and the sulfuric acid container are respectively connected to the top of the vessel body, wherein a naphthalene outlet opening of the separator is connected to the naphthalene container.
  • Vorzugsweise umfasst das erfindungsgemäße Produktionssystem ferner eine mit dem Oberteil der Sammelvorrichtung verbundene Vakuumpumpe und einen Klarwasser-Sammelbehälter, der jeweils mit einem Wasserauslass der Trennvorrichtung und dem Oberteil der Sammelvorrichtung verbunden ist.Preferably, the production system according to the invention further comprises a vacuum pump connected to the upper part of the collecting device and a clear water collecting tank connected to a water outlet of the separating device and the upper part of the collecting device, respectively.
  • Vorzugsweise ist der Durchmesser der bogenförmigen Deckelplatte größer als die Hälfte des Innendurchmessers des Entleerungsrohrs.Preferably, the diameter of the arcuate cover plate is greater than half the inner diameter of the discharge tube.
  • Gemäß der erfindungsgemäßen Ausgestaltung des Produktionssystem ergen sich die folgenden Vorteile gegenüber dem Stand der Technik.According to the embodiment of the production system according to the invention, the following advantages are achieved over the prior art.
  • Mit Hilfe des erfindungsgemäßen Produktionssystems kann im Wesentlichen eine automatische Produktion realisiert werden. Zudem kann die Zuführung und Abführung stabil gesteuert und es kann zudem das Naphthalin zurückgewonnen werden, um es zu recyceln. Dabei gibt es grundsätzlich keinen Abwasserabfluss, was umweltfreundlich ist. Und zugleich kann die Verwendung des Naphthalinblasenverfahrens im Stand der Technik und die Hydrolyse von Naphthalinsulfonsäure während des Naphthalinblasenprozesses vermieden werden.With the aid of the production system according to the invention essentially an automatic production can be realized. In addition, the supply and discharge can be controlled stably and also the naphthalene can be recovered to recycle it. There is basically no wastewater drain, which is environmentally friendly. And at the same time, the use of the naphthalene bubble process in the prior art and the hydrolysis of naphthalenesulfonic acid during the naphthalene bubbling process can be avoided.
  • Figurenlistelist of figures
  • Im Nachfolgenden wird die vorliegende Erfindung anhand von Zeichnungen und einem bevorzugten Ausführungsbeispiel beschrieben, wobei
    • 1 eine schematische Gesamtstrukturdarstellung des erfindungsgemäßen Produktionssystems für Naphthalinsulfonsäure ist;
    • 2 eine vergrößerte schematische Darstellung eines Abschnitts A in 1 ist; und
    • 3 eine schematische Strukturdarstellung eines Steuerabschnitts ist.
    Hereinafter, the present invention will be described with reference to drawings and a preferred embodiment, wherein
    • 1 is a schematic overall structural representation of the production system according to the invention for naphthalenesulfonic acid;
    • 2 an enlarged schematic representation of a section A in 1 is; and
    • 3 a schematic structural representation of a control section is.
  • AUSFÜHRLICHE BESCHREIBUNGDETAILED DESCRIPTION
  • Wie in den 1 bis 3 gezeigt, stellt das Beispiel ein Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure bereit, das einen nebeneinander verbundenen Reaktionskessel 1, einen Entgaser 2 (ein konventioneller Entgaser, der durch Hinzufügung des Dampfs flüchtige Komponenten, nämlich Naphthalin und Wasser, entfernt), eine Sammelvorrichtung 3 zum Sammeln einer Mischung aus Naphthalin und Wasser (herkömmlich wird das Wasser verwendet, um die gesammelte entgaste gasförmige Mischung aus Naphthalin und Wasser zu spülen), eine Trennvorrichtung 4 zur Trennung von Naphthalin und Wasser, und einen mit einer Auslauföffnung des Entgasers 2 verbundenen Vorbehälter 5, einen Fertiggutbehälter 6, einen Naphthalin-Behälter 7, einen Schwefelsäure-Behälter 8, eine mit dem Oberteil der Sammelvorrichtung 3 verbundene Vakuumpumpe 9 und einen Klarwasser-Sammelbehälter a umfasst.As in the 1 to 3 In the example shown, the example provides a naphthalenesulfonic acid production system comprising a side-by-side reaction vessel 1 , a degasser 2 (A conventional degasser that removes volatile components, namely naphthalene and water, by adding the vapor), a collector 3 for collecting a mixture of naphthalene and water (conventionally the water is used to purge the collected degassed gaseous mixture of naphthalene and water), a separator 4 for the separation of naphthalene and water, and one with a discharge opening of the degasser 2 connected Vorbehälter 5 , a finished goods container 6 , a naphthalene container 7 , a sulfuric acid container 8th one with the top of the collector 3 connected vacuum pump 9 and a clear water storage tank a includes.
  • Der Reaktionskessel 1 umfasst einen Kesselkörper 11, ein am Unterteil des Kesselkörpers 11 vorgesehenes Thermometer 12 zum Erfassen der Innentemperatur, ein am Oberteil des Kesselkörpers 11 vorgesehenes Manometer 13 zum Erfassen des Innendrucks, und ein mit einer am Oberteil des Kesselkörpers 11 angeordneten Entleerungsöffnung 15 verbundenes Entleerungsrohr 14 und eine am Unterteil des Kesselkörpers 11 vorgesehene Kühlvorrichtung 17 (Damit kann es verhindert werden, dass die übermßige Wärmefreisetzung beim Mischen von Schwefelsäure mit Wasser eine hohe Reaktionstemperatur bewirkt und damit die Ausbeute des Zielprodukts beeinträchtigt (einschließlich aber nicht begrenzt auf die Verwendung des Kühlwasserkreislaufs zum Wärmeaustausch)) zum Kühlen des Innenmaterials, wobei am Kesselkörper 11 ferner ein Öffnungs- und Schließdeckel vorgesehen ist, der zum Öffnen und Schließen der Entleerungsöffnung 15 dient und sich innerhalb des Entleerungsrohrs 14 befindet, wobei der Öffnungs- und Schließdeckel eine nach oben konvexe, bogenförmige Deckelplatte 16 ist, wobei eine Seite der bogenförmigen Deckelplatte 16 drehbar mit dem Kesselkörper 11 verbunden ist und die andere Seite am Kesselkörper 11 vorgesehen ist,
    wobei der Vorbehälter 5 jeweils mit dem Unterteil des Reaktionskessels 1 und dem Fertiggutbehälter 6 verbunden ist, der Naphthalin-Behälter 7 und der Schwefelsäure-Behälter 8 jeweils mit dem Oberteil des Kesselkörpers 11 verbunden sind, wobei eine Naphthalin-Auslauföffnung der Trennvorrichtung 4 mit dem Naphthalin-Behälter 7 verbunden ist, der Klarwasser-Sammelbehälter a jeweils mit einem Wasserauslass der Trennvorrichtung 4 und dem Oberteil der Sammelvorrichtung 3 verbunden ist.
    The reaction vessel 1 includes a boiler body 11 , one at the bottom of the boiler body 11 provided thermometer 12 for detecting the internal temperature, one at the top of the boiler body 11 provided pressure gauge 13 for detecting the internal pressure, and one with one at the top of the boiler body 11 arranged emptying opening 15 connected drain pipe 14 and one at the bottom of the boiler body 11 provided cooling device 17 (Thus, the excessive release of heat when mixing sulfuric acid with water can be prevented from causing a high reaction temperature and thereby adversely affecting the yield of the target product (including but not limited to the use of the cooling water loop for heat exchange)) for cooling the inner material, the boiler body 11 Furthermore, an opening and closing cover is provided, which is used to open and close the discharge opening 15 serves and is inside the drainpipe 14 is, wherein the opening and closing cover an upwardly convex, arcuate cover plate 16 is, with one side of the arcuate cover plate 16 rotatable with the boiler body 11 connected and the other side on the boiler body 11 is provided,
    the pre-tank 5 each with the lower part of the reaction vessel 1 and the finished goods container 6 connected, the naphthalene container 7 and the sulfuric acid container 8th each with the upper part of the boiler body 11 connected, wherein a naphthalene outlet opening of the separator 4 with the naphthalene container 7 connected, the clear water collection container a each with a water outlet of the separator 4 and the top of the collection device 3 connected is.
  • Das System umfasst ferner eine erste Leitung b, eine zweite Leitung c, eine dritte Leitung d und ein Steuersystem k, wobei der Naphthalin-Behälter 7 durch die erste Leitung b mit dem Kesselkörper 11 verbunden ist, der Schwefelsäure-Behälter 8 durch die zweite Leitung c mit dem Kesselkörper 11 verbunden ist, der Vorbehälter 5 durch die dritte Leitung d mit dem Kesselkörper 11 verbunden ist, wobei die erste Leitung b nebeneinander mit einer ersten Pumpe variabler Frequenz e und einem ersten Durchflussmesser f versehen ist, die zweite Leitung c nebeneinander mit einer zweiten Pumpe variabler Frequenz g und einem zweiten Durchflussmesser h versehen ist und die dritte Leitung d nebeneinander mit einer dritten Pumpe variabler Frequenz i und einem dritten Durchflussmesser j versehen ist.The system further includes a first line b , a second line c , a third line d and a tax system k , wherein the naphthalene container 7 through the first line b with the boiler body 11 connected, the sulfuric acid container 8th through the second line c with the boiler body 11 is connected, the hopper 5 through the third line d with the boiler body 11 is connected, wherein the first line b next to each other with a first pump of variable frequency e and a first flow meter f is provided, the second line c next to each other with a second pump of variable frequency G and a second flow meter H is provided and the third line d next to each other with a third pump of variable frequency i and a third flow meter j is provided.
  • Das Steuersystem k ist jeweils mit der ersten Pumpe variabler Frequenz e, dem ersten Durchflussmesser f, der zweiten Pumpe variabler Frequenz g, dem zweiten Durchflussmesser h, der dritten Pumpe variabler Frequenz i, dem dritten Durchflussmesser j, dem Thermometer 12 und dem Manometer 13 kommunikativ verbunden. Mit dieser Einstellung kann eine genaue Kontrolle der Zufuhr, eine Echtzeitüberwachung der Reaktionstemperatur und des Reaktionsdrucks erfolgen, was vorteilhaft für die Umwandlung von Naphthalinsulfonsäure ist.The tax system k is in each case with the first pump of variable frequency e , the first flow meter f , the second pump of variable frequency G , the second flow meter H , the third pump of variable frequency i , the third flow meter j , the thermometer 12 and the pressure gauge 13 communicatively connected. With this adjustment, precise control of the feed, real-time monitoring of the reaction temperature and reaction pressure can be achieved, which is advantageous for the conversion of naphthalenesulfonic acid.
  • In diesem Beispiel ist der Durchmesser der bogenförmigen Deckelplatte 16 größer als die Hälfte des Innendurchmessers des Entleerungsrohrs 14. Auf diese Weise kann die bogenförmige Deckplatte 16, nach dem sie durch Gas abgeblasen wird, unter Einwirkung der Schwerkraft die Entleerungsöffnung 15 automatisch abdecken, wodurch es sichergestellt wird, dass die Innentemperatur und der Innendruck innerhalb eines vernünftigen Bereichs liegen.
    In diesem Beispiel ist der Auslass des Entleerungsrohrs 14 in ein Klarwasserbecken eingesetzt, damit es verhindert werden kann, dass die in der entleerten Luft enthaltene saure Luft direkt in die Atmosphäre gelangt und damit die Umgebung verschmutzt.
    In this example, the diameter of the arcuate top plate 16 greater than half the inside diameter of the drain pipe 14 , In this way, the arcuate cover plate 16 , after which it is blown off by gas, under the action of gravity, the discharge opening 15 automatically cover, thereby ensuring that the internal temperature and the internal pressure are within a reasonable range.
    In this example, the outlet of the drain pipe 14 used in a clear water tank to prevent the sour air in the deflated air from entering the atmosphere directly, thus polluting the environment.
  • Das obige Ausführungsbeispiel dienen lediglich zur Veranschaulichung des technischen Konzepts und der Merkmale des vorliegenden Gebrauchsmusters, und der Zweck besteht darin, dem Fachmann auf dem einschlägigen technischen Gebiet zu ermöglichen, den Inhalt des vorliegenden Gebrauchsmusters zu verstehen und es entsprechend zu implementieren, aber ohne den Umfang des vorliegenden Gebrauchsmusters darauf zu beschränken. Äquivalente Variationen oder Modifikationen, die gemäß dem Geist des vorliegenden Gebrauchsmusters durchgeführt werden, sollen im Schutzumfang des vorliegenden Gebrauchsmusters enthalten sein.The above embodiment is merely illustrative of the technical concept and features of the present invention, and the purpose is to enable those skilled in the relevant art to understand the contents of the present utility model and to implement it accordingly, but without the scope of the present utility model. Equivalent variations or modifications made in accordance with the spirit of the present invention are intended to be included within the scope of this utility model.
  • BezugszeichenlisteLIST OF REFERENCE NUMBERS
  • 11
    Reaktionskesselreaction vessel
    22
    Entgaserdegasser
    33
    Sammelvorrichtungcollection device
    44
    Trennvorrichtungseparating device
    55
    Vorbehälterhopper
    66
    FertiggutbehälterFertiggutbehälter
    77
    Naphthalin-BehälterNaphthalene-container
    88th
    Schwefelsäure-BehälterSulfuric acid tank
    99
    Vakuumpumpevacuum pump
    1212
    Thermometerthermometer
    1313
    Manometermanometer
    1414
    Entleerungsrohrdrain pipe
    1515
    Entleerungsöffnungemptying opening
    1616
    bogenförmige Deckelplattecurved cover plate
    1717
    Kühlvorrichtung cooler
    aa
    Klarwasser-SammelbehälterClear water collection tank
    bb
    erste Leitungfirst line
    cc
    zweite Leitungsecond line
    dd
    dritte Leitungthird line
    ee
    erste Pumpe variabler Frequenzfirst pump of variable frequency
    ff
    erster Durchflussmesserfirst flow meter
    gG
    zweite Pumpe variabler Frequenzsecond pump of variable frequency
    hH
    zweiter Durchflussmessersecond flow meter
    ii
    dritte Pumpe variabler Frequenzthird pump of variable frequency
    jj
    dritter Durchflussmesserthird flow meter
    kk
    Steuersystem.Control system.

Claims (3)

  1. Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure, dadurch gekennzeichnet, dass das Produktionssystem umfasst einen nebeneinander verbundenen Reaktionskessel, einen Entgaser, eine Sammelvorrichtung zum Sammeln einer Mischung aus Naphthalin und Wasser, eine Trennvorrichtung zur Trennung von Naphthalin und Wasser, und einen mit einer Auslauföffnung des Entgasers verbundenen Vorbehälter, einen Fertiggutbehälter, wobei der Vorbehälter jeweils mit dem Reaktionskessel und dem Fertiggutbehälter verbunden ist; wobei der Reaktionskessel einen Kesselkörper, ein am Unterteil des Kesselkörpers vorgesehenes Thermometer zum Erfassen der Innentemperatur, ein am Oberteil des Kesselkörpers vorgesehenes Manometer zum Erfassen des Innendrucks, und ein mit einer am Oberteil des Kesselkörpers angeordneten Entleerungsöffnung verbundenes Entleerungsrohr und eine am Unterteil des Kesselkörpers vorgesehene Kühlvorrichtung zum Kühlen des Innenmaterials umfasst, wobei am Kesselkörper ferner ein Öffnungs- und Schließdeckel vorgesehen ist, der zum Öffnen und Schließen der Entleerungsöffnung dient und sich innerhalb des Entleerungsrohrs befindet, wobei der Öffnungs- und Schließdeckel eine nach oben konvexe, bogenförmige Deckelplatte ist, wobei eine Seite der bogenförmigen Deckelplatte drehbar mit dem Kesselkörper verbunden ist und die andere Seite am Kesselkörper vorgesehen ist; umfassend ferner einen Naphthalin-Behälter und einen Schwefelsäure-Behälter, wobei der Naphthalin-Behälter und der Schwefelsäure- Behälter jeweils mit dem Oberteil des Kesselkörpers verbunden sind, wobei eine Naphthalin-Auslauföffnung der Trennvorrichtung mit dem Naphthalin-Behälter verbunden ist.A naphthalenesulfonic acid production system, characterized in that the production system comprises a side-by-side reaction vessel, a degasser, a naphthalene-water mixture collecting device, a naphthalene-water separation device, and a preliminary tank connected to a discharge port of the degasser Fertiggutbehälter, wherein the pre-tank is connected in each case with the reaction vessel and the finished goods container; wherein the reaction vessel comprises a vessel body, a thermometer provided at the bottom of the vessel body for detecting the internal temperature, a pressure gauge provided at the top of the vessel body for detecting the internal pressure, and a drain pipe connected to a drain port disposed at the top of the vessel body and a cooling device provided at the bottom of the vessel body for cooling the inner material, wherein on the boiler body also an opening and closing cover is provided which serves to open and close the discharge opening and is located within the discharge tube, wherein the opening and closing cover is an upwardly convex, arcuate cover plate, wherein a Side of the arcuate cover plate is rotatably connected to the boiler body and the other side is provided on the boiler body; further comprising a naphthalene container and a sulfuric acid container, wherein the naphthalene container and the sulfuric acid container are respectively connected to the top of the boiler body, wherein a naphthalene outlet opening of the separator is connected to the naphthalene container.
  2. Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass das System ferner eine mit dem Oberteil der Sammelvorrichtung verbundene Vakuumpumpe und einen Klarwasser-Sammelbehälter umfasst, der jeweils mit einem Wasserauslass der Trennvorrichtung und dem Oberteil der Sammelvorrichtung verbunden ist.Production system for naphthalenesulfonic according to Claim 1 , characterized in that the system further comprises a vacuum pump connected to the top of the collecting device and a clear water collecting tank connected respectively to a water outlet of the separating device and the top of the collecting device.
  3. Produktionssystem für Naphthalinsulfonsäure nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass der Durchmesser der bogenförmigen Deckelplatte größer als die Hälfte des Innendurchmessers des Entleerungsrohrs ist.Production system for naphthalenesulfonic according to Claim 1 , characterized in that the diameter of the arcuate cover plate is greater than half the inner diameter of the discharge tube.
DE212018000065.4U 2018-09-27 2018-09-27 Production system for naphthalenesulfonic acid Active DE212018000065U1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
PCT/CN2018/107889 WO2020061885A1 (en) 2018-09-27 2018-09-27 Production system for naphthalenesulfonic acid

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE212018000065U1 true DE212018000065U1 (en) 2019-02-28

Family

ID=65817529

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE212018000065.4U Active DE212018000065U1 (en) 2018-09-27 2018-09-27 Production system for naphthalenesulfonic acid

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE212018000065U1 (en)
WO (1) WO2020061885A1 (en)

Family Cites Families (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
JP3164691B2 (en) * 1993-04-14 2001-05-08 花王株式会社 Method for producing β-naphthalene sulfonate
CN203678352U (en) * 2013-12-27 2014-07-02 安徽淮化股份有限公司 Safety releasing carbonylation reactor for preparing ethylene glycol from synthesis gas
CN104628605B (en) * 2015-02-16 2016-05-25 曲靖众一合成化工有限公司 A kind of naphthalene continuous catalysis method of sulfonating and device thereof
CN207313481U (en) * 2017-09-14 2018-05-04 重庆紫光化工股份有限公司 The production system of the continuous sulfonation of naphthalene

Also Published As

Publication number Publication date
WO2020061885A1 (en) 2020-04-02

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT382140B (en) Process for precipitating out heavy metals
DE60010471T2 (en) TWO-PHASE METHANIZED
EP0200886A2 (en) Agitation system for mixing gases and liquids
DE102011016604A1 (en) Method and device for producing biogas from fermentation substrate
WO2007048537A1 (en) Process and reactor for anaerobic treatment of wastewater by means of a uasb
DE212018000065U1 (en) Production system for naphthalenesulfonic acid
EP0998430B1 (en) Method and device for the biological treatment of a fluid with biogas generation
DE10005114A1 (en) Waste water treatment sedimentation process pressurized by overdam with particle release at lower temperature
EP0366010B1 (en) Mobile device for oxygenating waters
DE102019004689A1 (en) Process for the recovery of molten sulfur from a gas stream containing hydrogen sulfide
EP0167696B1 (en) Apparatus for the production of biogas
DE1584980A1 (en) Process and device for wastewater treatment
DE102004055162A1 (en) Desulfurization of sewer gas by anaerobic processing of sludge comprises leading the gas into aqueous washing liquid zone to dissolve hydrogen sulfide
DE648981C (en) Process for the production of alkali lyes or alkali salts by decomposing alkali amalgam
DE212018000064U1 (en) Production system for residue hydrogenation
CN205838787U (en) A kind of processing system of pickling waste waters
DE4318549C1 (en) Process and plant for purifying alkaline process condensate wastewater
DE202020105739U1 (en) System device for decarbonisation and synchronous recovery of nitrogen and phosphorus from negative pressure biogas slurry
CN206442778U (en) A kind of quick breeding apparatus of green watermifoil
DE622042C (en) Process for removing hydrogen sulfide and other acidic contaminants from ammonia-containing gases
DE85777C (en)
DE96498C (en)
DE1443663A1 (en) Process and device for the continuous precipitation of plutonium as oxalate
DE687786C (en) containing gases
DE421923C (en) Acetylene generator with a separate gas container

Legal Events

Date Code Title Description
R207 Utility model specification