DE202006004294U1 - Digital camera attached to spectacles frame, has sensor for generation of trigger signal based on triggering instruction and spectacles frame for mounting camera on user such that camera is aligned related to vision of user - Google Patents

Digital camera attached to spectacles frame, has sensor for generation of trigger signal based on triggering instruction and spectacles frame for mounting camera on user such that camera is aligned related to vision of user

Info

Publication number
DE202006004294U1
DE202006004294U1 DE200620004294 DE202006004294U DE202006004294U1 DE 202006004294 U1 DE202006004294 U1 DE 202006004294U1 DE 200620004294 DE200620004294 DE 200620004294 DE 202006004294 U DE202006004294 U DE 202006004294U DE 202006004294 U1 DE202006004294 U1 DE 202006004294U1
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
user
camera
image
sensor
device according
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Lifetime
Application number
DE200620004294
Other languages
German (de)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Hann-Schickard-Gesellschaft fuer Angewandte Forschung eV
Albert-Ludwigs-Universitaet Freiburg
Original Assignee
Hann-Schickard-Gesellschaft fuer Angewandte Forschung eV
Albert-Ludwigs-Universitaet Freiburg
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G03PHOTOGRAPHY; CINEMATOGRAPHY; ELECTROGRAPHY; HOLOGRAPHY
    • G03BAPPARATUS OR ARRANGEMENTS FOR TAKING PHOTOGRAPHS OR FOR PROJECTING OR VIEWING THEM; APPARATUS OR ARRANGEMENTS EMPLOYING ANALOGOUS TECHNIQUES USING WAVES OTHER THAN OPTICAL WAVES; ACCESSORIES THEREFOR
    • G03B29/00Combinations of cameras, projectors or photographic printing apparatus with non-photographic non-optical apparatus, e.g. clocks or weapons; Cameras having the shape of other objects
    • GPHYSICS
    • G02OPTICS
    • G02CSPECTACLES; SUNGLASSES OR GOGGLES INSOFAR AS THEY HAVE THE SAME FEATURES AS SPECTACLES; CONTACT LENSES
    • G02C11/00Non-optical adjuncts; Attachment thereof
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
    • H04N1/00Scanning, transmission or reproduction of documents or the like, e.g. facsimile transmission; Details thereof
    • H04N1/00127Connection or combination of a still picture apparatus with another apparatus, e.g. for storage, processing or transmission of still picture signals or of information associated with a still picture
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
    • H04N1/00Scanning, transmission or reproduction of documents or the like, e.g. facsimile transmission; Details thereof
    • H04N1/00519Constructional details not otherwise provided for, e.g. housings, covers
    • H04N1/00562Supporting the apparatus as a whole, e.g. stands
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
    • H04N2101/00Still video cameras
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
    • H04N2201/00Indexing scheme relating to scanning, transmission or reproduction of documents or the like, and to details thereof
    • H04N2201/0008Connection or combination of a still picture apparatus with another apparatus
    • H04N2201/0063Constructional details
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
    • H04N2201/00Indexing scheme relating to scanning, transmission or reproduction of documents or the like, and to details thereof
    • H04N2201/0077Types of the still picture apparatus
    • H04N2201/0084Digital still camera

Abstract

The digital camera (14) for recording an image in response to a trigger signal has a sensor (12), a microphone or movement sensor, provided for detecting a contactless trigger instruction from a user and for generation of the trigger signal based on the contactless triggering instruction. A spectacles frame is provided for mounting the camera or several cameras, worn by the user such that the camera is aligned corresponding to the field of vision of the user.

Description

  • Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf eine Bildaufnahmevorrichtung. The present invention relates to an image pickup device.
  • In den letzten Jahren hat sich im Bereich der Fotographie für den Verbrauchermarkt eine Revolution vollzogen. In recent years, a revolution has taken place in the field of photography for the consumer market. Analoge Kameras wurden zum Nischenprodukt. Analog cameras are a niche product. Digitalkameras für die Westentasche oder integriert in Handys haben inzwischen den Massenmarkt erobert. Digital cameras for your pocket or integrated into mobile phones have now conquered the mass market.
  • Es existieren bereits Anwendungen, die in Brillen integrierte Kameras aufweisen, bzw. die sich auf das Gebiet Multimedia und Brillen beziehen. There already exist applications that have built-in cameras in eyeglasses, or which relate to the field of multimedia and eyeglasses. Diese lassen sich grob in fünf Kategorien einteilen, nämlich erstens Brillen als Hilfen für Blinde, zweitens mitdenkende Brillen zur Steigerung der menschlichen Aufmerksamkeit, drittens Displays in Brillen, viertens MP3-Player in Brillen, und fünftens Sonstiges. These can be roughly divided into five categories, namely, first eyeglasses as aids for the blind, secondly Recognizes Anomalies glasses to increase the human attention, thirdly displays in glasses, fourthly MP3 player in eyeglasses and fifth, Other.
  • Die erste Kategorie umfasst so anspruchsvolle Anwendungen wie die kontinuierliche Aufnahme der Umgebung, um daraus etwa Steuersignale abzuleiten, die zur Stimulation eines Retina-Implantats erforderlich sind. The first category includes such demanding applications such as continuous recording of the environment in order to derive control signals as necessary for stimulating a retina implant. Diesbezüglich kann beispielsweise auf http://www.iip-tec.com verwiesen werden. In this regard, for example, can be made to http://www.iip-tec.com. Diese Anwendung erfordert die kontinuierliche Aufnahme von Bildern, also einen in die Brille integrierten Camcorder in Kombination mit der dafür erforderlichen Rechenleistung. This application requires continuous capture of images, so a built-in glasses camcorder combined with the requisite processing power. Unter diese erste Kategorie fallen ferner Lesehilfen für Blinde, bei denen es sich um Kameras handelt, die etwa Texte aufnehmen und diese in Sprachausgabe wiedergeben, siehe beispielsweise http://www.heise.de/newsticker/meldung/58077. Under this first category also fall reading aids for the blind, where they are cameras that record about texts and play them in speech, for example, see http://www.heise.de/newsticker/meldung/58077.
  • Auch hierbei ist eine enorme Rechenleistung erforderlich, wobei insbesondere die Anforderung der Kamera hinsichtlich der für eine Texterkennung notwendigen Auflösung hoch ist. Also in this case an enormous computing power is required, and in particular the requirement of the camera is high with respect to the data required for character recognition resolution.
  • Unter der zweiten Kategorie der „mitdenkenden Brillen" finden sich eine Reihe von Arbeiten, die eng mit dem Begriff eines tragbaren Computers verknüpft sind. Auch hier werden Bilder mit einer Kamera aufgenommen und von einem tragbaren Computer analysiert. Mögliche Anwendungen dienen dazu, den Menschen Zusatzinformationen zu dem anzubieten, was er im Moment sieht. Beispielsweise sollen in Museen Hintergrundinformationen zu den betrachteten Bildern eingeblendet werden, siehe Under the second category of "intelligent glasses" contains a series of works that are closely related to the concept of a portable computer. Again, taking pictures with a camera and analyzed by a portable computer. Possible applications serve sensitive information to people offering to what he sees at the moment. for example, to be displayed in museums background information on the observed images, see
    http://www.3sat.de/3sat.php? http://www.3sat.de/3sat.php? und and
    http://www.3sat.de/nano/astuecke/10432. http://www.3sat.de/nano/astuecke/10432.
  • Ferner können solche Anwendungen zu dem Zweck dienen, Menschen bei gefährlichen Situationen zu warnen, beispielsweise in übersichtlichen Verkehrssituationen auf Personen hinzuweisen. Moreover, such applications can serve the purpose, to warn people in dangerous situations, reflecting for example in clear traffic situations on people. Darüber hinaus können solche Anwendungen dazu dienen, in Navigationsapplikationen Menschen in Gebäuden eine Orientierungshilfe zu geben, siehe Moreover, such applications may serve to provide guidance in navigation applications people in buildings, see
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/21738. http://www.heise.de/newsticker/meldung/21738.
  • Auch hier ist bei den Applikationen jeweils eine dauerhafte Video-Aufnahme sowie eine enorme Rechenleistung nötig, so dass hochkomplexe Technologien erforderlich sind. Here, too, each one lasting video recording as well as an enormous computational power is necessary for the applications so that highly complex technologies are required.
  • Die dritte Kategorie, nämlich „Displays in Brillen" dient nicht zur Aufnahme von Bildern mittels Brillen, sondern dazu, solche unter Verwendung einer Brille anzuzeigen, siehe The third category, namely, "Displays in spectacles" is not used for recording images by means of glasses, but to indicate such using a pair of glasses, see
    http://www.manager-magazin.de/it/cebit/0,2828,344161,00.html. http://www.manager-magazin.de/it/cebit/0,2828,344161,00.html.
  • Wie oben angesprochen wurde, existieren bereits in Brillen integrierte MP3-Player, wobei entsprechende Produkte beispielsweise von der Firma Oakley angeboten werden. As mentioned above, already exist in eyeglasses integrated MP3 player, with corresponding products, for example, offered by the company Oakley. Hier findet eine Übertragung von Daten zwischen Brillen und MP3- Playern statt, jedoch ohne eine Integration von Digitalkameras zur Aufnahme von Bildern. Here a transfer of data between glasses and MP3 players will take place, but without the integration of digital cameras for taking pictures.
  • Die oben angegebene Kategorie „Sonstiges" umfasst beispielsweise die Integration von Handys in Brillen, siehe The above mentioned "Other" category includes, for example, the integration of mobile phones in eyeglasses, see
    http://www.welt.de/data/2003/08/22/157599.html http://www.welt.de/data/2003/08/22/157599.html
    oder das sogenannte „Sense-Cam"-Projekt der Firma Microsoft, bei dem eine um den Hals hängende Kamera an einem Tag kontinuierlich bis zu 2000 Bilder aufnimmt, um etwa vergesslichen Menschen die Möglichkeit zu geben, nach Gegenständen zu suchen, welche sie den Tag über verloren haben. Diesbezüglich sei beispielsweise auf or the so-called "Sense Cam" project of Microsoft, in which a hanging around his neck camera on a day continuously takes up to 2000 images to give about forgetful people the opportunity to look for objects which they day have lost about. in this respect it for example on
    http://www.golem.de0403/30112.html hingewiesen. http: //www.golem.de0403/30112.html pointed out.
  • Vergleichbare Projekte gibt es von der Firma Hewlett-Packard, siehe Similar projects are available from Hewlett-Packard, see
    http://news.bbc.co.uk/2/hi/technology/3111004.stm. http://news.bbc.co.uk/2/hi/technology/3111004.stm.
  • Bei diesen Anwendungen nimmt die Kamera in definierten Zeitabständen Bilder auf, wobei jedoch von einer aktiven Betätigung durch einen Benutzer nicht die Rede ist. In these applications, the camera captures at defined time intervals to images, but is an active operation by a user of the question.
  • Schließlich ist es bekannt, Videokameras für Spionageanwendungen in einem Brillengestell zu integrieren, siehe Finally, it is known to integrate video cameras for spying applications in a spectacle frame, see
    http://www.spyequipmentguide.com/spy-sun-glasses.html. http://www.spyequipmentguide.com/spy-sun-glasses.html.
  • Aus der From the DE 203 14 458 U1 DE 203 14 458 U1 ist eine in eine Brille integrierte Kamera bekannt, die insbesondere zur Aufnahme von Foto-, Video- und Fernsehbildern aus der subjektiven Perspektive des Trägers der Brille dient. discloses a integrated in a POV, which in particular serves to receive photo, video and TV images from the subjective point of view of the wearer of the spectacles. Die Kamera ist vorzugsweise in die Brillenfassung eingebaut und von außen aufgrund der geringen Größe der Kamera nicht sichtbar. The camera is preferably incorporated into the eyeglass frame, and not visible from the outside because of the small size of the camera. Die Kamera ist über ein Kabel, welches am Ende der Brillenbügel austritt oder einen Funksender mit einem Aufzeichnungsgerät oder einem Wiedergabegerät verbunden. The camera is via a cable which exits or at the end of the eyeglass temples a radio transmitter connected to a recording device or a playback device. Einen Hinweis darauf, wie die Kamera ausgelöst werden soll, ist dieser Schrift nicht zu entnehmen. An indication of how the camera is triggered, this document does not disclose.
  • Obwohl sich die Technik enorm weiterentwickelt hat und Kameras wesentlich mobiler geworden sind, ist es trotzdem für einen Fotografen nicht einfacher geworden, Schnappschüsse zu generieren. Although the technology has evolved tremendously and cameras have become much more mobile, it is still for a photographer not become easier to generate snapshots. Eine Kamera aus der Tasche zu nehmen, sie zu aktivieren, auszurichten und abzudrücken, dauert etwa 2 bis 3 Sekunden. to take a camera out of his pocket to enable them to align and pull the trigger, takes about 2 to 3 seconds. Diese Zeitspanne ist für wirklich gute Schnappschüsse viel zu lange. This period is far too long for really good snapshots. Die meisten spontanen Situationen sind vorbei, bevor die Kamera gezückt werden konnte. Most spontaneous situations are over before the camera could be unsheathed.
  • Die Aufgabe der vorliegenden Erfindung besteht darin, eine Bildaufnahmevorrichtung zu schaffen, die die Möglichkeit zur Aufnahme von Schnappschüssen verbessert. The object of the present invention is to provide an image pickup apparatus which improves the possibility of recording snapshots.
  • Diese Aufgabe wird durch eine Bildaufnahmevorrichtung gemäß Anspruch 1 gelöst. This object is achieved by an image pickup apparatus according to claim. 1
  • Die vorliegende Erfindung schafft eine Bildaufnahmevorrichtung mit einer Bilderfassungseinrichtung zum Aufnehmen eines Bilds ansprechend auf ein Auslösesignal, einer Sensoreinrichtung zum Erfassen eines berührungslosen Auslösebefehls von einem Benutzer und zum Erzeugen des Auslösesignals basierend auf dem berührungslosen Auslösebefehl, und einer Halterung zum Anbringen zumindest der Bilderfassungseinrichtung an dem Benutzer derart, dass diese entsprechend dem Blickfeld des Benutzers ausgerichtet ist. The present invention provides an image pickup apparatus having an image capturing device for capturing an image in response to a triggering signal, a sensor means for detecting a non-contact trigger command from a user and for generating the trigger signal based on the non-contact trigger command, and a holder for mounting at least the image recording device to the user such that it is aligned with the field of view of the user.
  • Die vorliegende Erfindung schafft eine Bildaufnahmevorrichtung, die immer in Blickrichtung des Benutzers und somit auf den Ort des Geschehens gerichtet ist und innerhalb eines Bruchteils einer Sekunde basierend auf einem berührungslosen Auslösebefehl auslösbar ist. The present invention provides an image pickup device that is always in the direction of the user and thus directed to the scene and within a fraction of a second on a non-contact trigger command is based triggered. Der berührungslose Auslösebefehl kann vorzugsweise ein solcher sein, der ohne körperliche Bewegung der Extremitäten eines Benutzers aus kommt. The non-contact trigger command may preferably be one which does not require physical movement of the limbs of a user. Beispielsweise kommen eine vorbestimmte Bewegung des Augapfels des Benutzers, ein Augenzwinkern des Benutzers auf eine vorbestimmte Weise oder ein von demselben verursachtes Geräusch, beispielsweise ein gesprochenes Schlüsselwort, in Frage. For example, get a predetermined movement of the user's eyeball, a blink of the user in a predetermined manner or a problem caused by the same sound, such as a spoken keyword in question.
  • Die Halterung der erfindungsgemäßen Bildaufnahmevorrichtung ermöglicht vorzugsweise eine dauerhafte Befestigung zumindest der Bilderfassungseinrichtung, die beispielsweise eine Digitalkamera sein kann, am Körper des Benutzers. The mounting of the image pickup device according to the invention preferably allows a permanent fixture of at least the image capturing device, which may for example be a digital camera, the user's body. Zu diesem Zweck kann die Bilderfassungseinrichtung beispielsweise in ein Brillengestell integriert sein. To this end, the image capture device can for example be integrated into a spectacle frame. Die Sensoreinrichtung zum Erfassen eines berührungslosen Auslösebefehls von einem Benutzer ist vorzugsweise zusammen mit der Bilderfassungseinrichtung in eine Einheit integriert, kann jedoch auch separat von derselben angeordnet sein. The sensor means for detecting a non-contact trigger command from a user is preferably integrated together with the image capture device in one unit, but may also be arranged separately from the same. Bei bevorzugten Ausführungsbeispielen umfasst die Sensoreinrichtung ein Mikrofon, um ein Sprachkommando eines Benutzers, wie zB „Klick" zu erfassen und ansprechend darauf die Bilderfassungseinrichtung auszulösen. Alternativ kann die Sensoreinrichtung einen Bewegungssensor umfassen, der in der Lage ist, einfache Körpersignale zu erfassen, wie zB ein Augenzwinkern oder eine Bewegung eines Augapfels, um basierend darauf das Auslösesignal zu erzeugen. Das Auslösesignal kann dann unverzüglich drahtlos oder drahtgebunden an die Bilderzeugungseinrichtung gesendet werden, um diese auszulösen. In preferred embodiments, the sensor means comprises a microphone to a voice command of a user, such as to detect, for example, "click" and in response to trigger it, the image detection means. Alternatively, may comprise a motion sensor, the sensor device, which is capable to detect a simple body signals, such as a wink or a movement of an eyeball to generate based on the trigger signal. the trigger signal can then immediately wired or wireless are sent to the imaging device to trigger this.
  • Die vorliegende Erfindung ermöglicht somit das Auslösen einer Bilderfassungseinrichtung und dadurch das Aufnehmen eines Schnappschusses innerhalb des Bruchteils einer Sekunde. The present invention thus enables an initiation of an image capture means and thereby receiving a snapshot within a fraction of a second. Verzögerungen, die dadurch bedingt sind, dass erst nach einem Auslöser, der gedrückt werden muss, zu suchen ist, sind erfindungsgemäß ausgeschlossen. Delays due to the fact that is to be sought only after a trigger that must be pressed are inventively excluded.
  • Die Halterung der erfindungsgemäßen Bildaufnahmevorrichtung ist bei bevorzugten Ausführungszeichen als ein Brillengestell ausgebildet, so dass die Bildaufnahmevorrichtung ständig auf dieselben Objekte gerichtet ist, wie das oder die Augen des Fotographen. The holder of the image pickup device of the invention is formed, in preferred embodiments characters as an eyeglass frame, so that the image pickup device is constantly directed to the same objects as the one or more eyes of the photographer. Durch das erfindungsgemäße Vorsehen einer Sensoreinrichtung zum Erfassen eines berührungslosen Auslösebefehls von einem Benutzer lässt sich die Bilderfassungseinrichtung dann rasch und unkompliziert durch ein einfaches Körpersignal auslösen. The inventive provision of a sensor device for detecting a non-contact trigger command from a user, the image capture device can then quickly and easily be triggered by a simple body signal. Dies ermöglicht es, Schnappschüsse in einer Spontaneität aufzunehmen, wie dies mit einer normal in der Hand gehaltenen Kamera nicht möglich ist. This makes it possible to take snapshots in a spontaneity, as this is not possible with a normal hand-held camera. Eine alternative Applikation kann beispielsweise eine medizinische Anwendung betreffen, bei der ein Chirurg, dessen Hände während einer Operation nicht frei sind, durch ein Sprachsignal Kameraaufnahmen vom Ort der Operation machen könnte, um etwa die Komplexität des Eingriffs zu dokumentieren. An alternative application may relate, for example, a medical application where a surgeon, whose hands are not free during an operation, camera shots could make from the site of operation by a voice signal to document about the complexity of the procedure.
  • Die erfindungsgemäße Bildaufnahmevorrichtung kann ferner zwei voneinander beabstandete Bilderfassungseinrichtungen aufweisen, die es ermöglichen, Stereobilder zu generieren, die eine dreidimensionale Darstellung von Objekten erlauben. The image pickup device according to the invention may further comprise two spaced-apart image sensors, which make it possible to generate stereo images, which allow a three-dimensional representation of objects. Zwei solche Bilderfassungseinrichtungen können beispielsweise links und rechts auf einem Brillengestell angebracht sein, beispielsweise auf den Bügeln desselben. Two such image capture devices can be mounted on a spectacle frame, for example, left and right, for example, of the same on the temples.
  • Die erfindungsgemäße Bildaufnahmevorrichtung kann ferner zwei oder mehr Bilderfassungseinrichtungen aufweisen, die unterschiedliche Blickrichtungen aufweisen, von denen mindestens eine der Blickrichtung des Benutzers entspricht, und die es ermöglichen, synchron zwei oder mehr Bilder von unterschiedlichen Blickfeldern zu generieren. The image pickup device according to the invention may further comprise two or more image acquisition devices having different viewing directions of which corresponds to at least one of the viewing direction of the user, and which make it possible to generate synchronous two or more images of different fields of view.
  • Ausführungsbeispiele der vorliegenden Anmeldung werden nachfolgend Bezug nehmend auf die beiliegenden Zeichnungen näher erläutert. Embodiments of the present application will be explained in more detail with reference to the accompanying drawings. Es zeigen: Show it:
  • 1 1 ein Blockdiagramm einer erfindungsgemäßen Bildaufnahmevorrichtung; a block diagram of an image pickup apparatus according to the invention; und and
  • 2 2 bis to 4 4 schematische Ausführungsbeispiele von erfindungsgemäßen Bildaufnahmevorrichtungen. schematic embodiments of the invention imaging devices.
  • Wie in As in 1 1 gezeigt ist, umfasst ein Ausführungsbeispiel einer erfindungsgemäßen Bildaufnahmevorrichtung is shown, comprising an embodiment of an image pickup device according to the invention 10 10 einen Sensor a sensor 12 12 , eine Kamera , a camera 14 14 , eine Halterung A bracket 16 16 , einen Speicher , Memory 18 18 und eine Schnittstelle and an interface 20 20 . , Eine Leistungsquelle (nicht gezeigt) ist vorgesehen, die die Komponenten mit Energie versorgt. A power source (not shown) is provided, which supplies the components with energy. Eine solche Energieversorgung kann beispielsweise durch Akkus oder Batterien, wie sie beispielsweise aus der Uhrenindustrie bekannt sind, erfolgen. Such a power supply can be effected for example by batteries or rechargeable batteries, such as are known, for example in the watch industry.
  • Die Kamera The camera 14 14 stellt eine Bilderfassungseinrichtung dar. Die Kamera represents an image capture device. The camera 14 14 kann beispielsweise als Digitalkamera implementiert sein, wobei Fachleuten der Aufbau einer solchen Digitalkamera bzw. die hierfür erforderlichen Komponenten bekannt sind, so dass sich diesbezüglich weitere Erläuterungen hierin erübrigen. may be implemented as a digital camera, for example, those skilled wherein the construction of such a digital camera or the necessary components are known, so that further explanations in this respect superfluous herein. Beispielsweise könnte die Kamera For example, the camera 14 14 ein CCD-Array aufweisen und eine entsprechende Elektronik, um digitale Daten, die das aufgenommene Bild darstellen, zu liefern. comprise a CCD array and to provide a corresponding electronic digital data representing the captured image. Diese Daten können entweder in den Speicher This data either to memory 18 18 geschrieben werden oder über die Schnittstelle written or via the interface 20 20 , die eine drahtlose oder eine drahtgebundene Schnittstelle sein kann, zu einer externen Vorrichtung, beispielsweise einer Speichervorrichtung oder einer Anzeigevorrichtung, übertragen werden. Which may be a wireless or a wired interface, are transmitted to an external device, such as a storage device or a display device. Für die Kamera können herkömmliche Optiken verwendet werden, wobei, um den Aufwand für die Optik gering zu halten, Linsen fester Brennweite verwendet werden können. For the camera conventional optics can be used, in order to keep the cost of the optics small lenses fixed focal length can be used. Alternativ können Autofokussysteme verwendet werden. Alternatively autofocus systems can be used.
  • Der Sensor the sensor 12 12 ist ausgebildet, um einen Auslösebefehl von einem Benutzer zu erfassen. is designed to detect a trigger command from a user. Zu diesem Zweck kann der Sensor beispielsweise ein Mikrofon in der Form eines miniaturisierten MEMS-Mikrofons (MEMS = Micro-Electro-Mechanical-System) aufweisen. For this purpose, the sensor may comprise, for example, a microphone in the form of a miniaturized MEMS microphone (MEMS = Micro-Electro-Mechanical-System). Der Sensor kann dann neben dem Mikrofon eine geeignete Elektronik umfassen, um beispielsweise ein vorbestimmtes eintrainiertes Tonsignal zu erkennen und ba sierend darauf ein Auslösesignal The sensor may then comprise in addition to the microphone suitable electronics to detect, for example, a predetermined sound signal and eintrainiertes ba sierend out a trigger signal 22 22 für die Kamera for the camera 14 14 zu erzeugen. to create. Bei dem Tonsignal kann es sich beispielsweise um einziges, eintrainiertes Wort, beispielsweise „Klick" handeln. In the audio signal may be, for example, for example, single, eintrainiertes word "click".
  • Alternativ könnte der Sensor Alternatively, the sensor could 12 12 eine Sensorik zum Erfassen einer vorbestimmten Bewegung von Körperteilen eines Benutzers aufweisen, beispielsweise zum Erfassen eines kurz aufeinander folgenden zweifachen Zwinkerns oder eines Fingerschnippens auf eine vorbestimmte Art und Weise. having a sensor for detecting a predetermined movement of body parts of a user, for example, for detecting a short consecutive double blink or a Fingerschnippens to a predetermined manner.
  • Bei bevorzugten Ausführungsbeispielen der Erfindung wird eine brillenartige Einrichtung verwendet, um die Bilderfassungseinrichtung derart an einem Benutzer zu befestigen, dass diese entsprechend dem Blickfeld des Benutzers ausgerichtet ist. In preferred embodiments of the invention, a spectacle-like device is used in such a way to secure the image acquisition device to a user that it is aligned with the field of view of the user. Dabei kann die Halterung der erfindungsgemäßen Vorrichtung als Brillengestell ausgebildet sein. The holder of the inventive device may be designed as spectacle frame. Alternativ kann die Halterung ausgebildet sein, um ein Andocken der Bilderfassungseinrichtung an eine Brille bzw. ein Brillengestell zu ermöglichen. Alternatively, the holder may be configured to allow docking of the image capture device to a pair of glasses and a spectacle frame. Die vorliegende Erfindung kann somit als modular, beispielsweise an eine Brille anzudockende autonome Kameraeinheit ausgebildet sein, oder als ein vollständig in ein anderes Gerät, beispielsweise eine Brille, integriertes System. The present invention can thus be designed as a modular, for example, to a spectacle anzudockende autonomous camera unit, or as a completely different in a device, such as a pair of glasses integrated system.
  • Die erfindungsgemäße Bildaufnahmevorrichtung kann jedoch auch auf andere Art am Kopf eines Benutzers angebracht sein, und somit mit dem Blickfeld des Benutzers ausgerichtet sein. However, the imaging device according to the invention may be mounted in other ways a user's head, and thus be aligned with the view of the user. Diesbezüglich kann die Bildaufnahmevorrichtung beispielsweise eine Halterung zum Anbringen an einer Kopfbedeckung, wie zB einem Stirnband, einer Mütze oder einer Baseball-Kappe aufweisen. In this regard, the image pickup device may, for example a bracket for attachment to headgear, such as a headband, cap or a baseball cap have. Die Kamera kann dabei auch fest mit einer solchen Kopfbedeckung verbunden sein, so dass die Kopfbedeckung die Halterung der erfindungsgemäßen Bilderfassungseinrichtung darstellt. The camera can also be fixed to such a head covering, so that the headgear showing the mounting of the image capturing device according to the invention.
  • Ein Beispiel einer erfindungsgemäßen Bildaufnahmevorrichtung, bei der die Halterung die Form eines Brillengestells An example of an image pickup apparatus according to the invention, in which the support in the form of a spectacle frame 30 30 aufweist, ist in which is in 2 2 gezeigt. shown. Eine Kamera A camera 32 32 ist dabei am Mittelsteg is at the center web 34 34 zwischen den Gläserrahmen des Brillengestells between the glasses frame of the spectacle frame 30 30 angebracht. appropriate. Die Kamera The camera 32 32 kann die erfindungsgemäße Bilderfassungseinrichtung und Sensoreinrichtung aufweisen. the image detection means and sensing device according to the invention may have. Alternativ kann die Kamera nur die Bilderfassungseinrichtung, die ausgelegt ist, um digitale Daten, die ein aufgenommenes Bild darstellen, zu liefern, während die Sensoreinrichtung separat angeordnet sein kann, wobei das Auslösesignal von der Sensoreinrichtung drahtlos oder drahtgebunden zu der Bilderfassungseinrichtung übertragen werden kann. Alternatively, the camera can only image capture device, which is designed to provide digital data representing a captured image, while the sensor device can be arranged separately, wherein the trigger signal can be transmitted from the sensor device wirelessly or by wire to the image capture device.
  • Ein alternatives Ausführungsbeispiel einer erfindungsgemäßen Bildaufnahmevorrichtung, bei dem die Halterung ebenfalls die Form eines Brillengestells An alternative embodiment of an image pickup apparatus according to the invention, wherein the holder also in the shape of a spectacle frame 40 40 aufweist, ist in which is in 3 3 gezeigt. shown. An jedem Bügel At each bracket 42 42 und and 44 44 des Brillengestells the spectacle frame 40 40 ist eine Kamera is a camera 46 46 bzw. or. 48 48 vorgesehen, von denen jede ein aufgenommenes Bild darstellende digitale Daten liefert. provided each of which provides a recorded image representative digital data. Die Bildaufnahme erfolgt ansprechend auf ein gemeinsames Auslösesignal, das wiederum basierend auf einem berührungslosen Auslösebefehl erzeugt wird. The image is recorded in response to a common triggering signal, which in turn is generated based on a non-contact trigger command. Somit können mit dem in Thus, with the in 3 3 dargestellten Beispiel Stereobilder generiert werden, die eine dreidimensionale Darstellung von Objekten erlauben. Example shown stereo images are generated that allow a three-dimensional representation of objects.
  • Schließlich zeigt finally shows 4 4 eine Alternative des in an alternative of in 2 2 gezeigten Ausführungsbeispiels, bei dem die Kamera Embodiment shown, in which the camera 32 32 mit einer Schnittstelle ausgebildet ist, die eine Datenkommunikation mit einem externen Gerät ermöglicht. is formed with an interface that allows data communication with an external device. Eine solche Datenkommunikation, die drahtlos oder drahtgebunden erfolgen kann, ist in Such data communications that can be done wirelessly or wired, is in 4 4 durch einen Pfeil by an arrow 52 52 angedeutet. indicated. Die externe Speichervorrichtung The external storage device 50 50 kann ein tragbarer Datenspeicher sein, den der Benutzer am Körper trägt, so dass die ein Bild darstellenden digitalen Daten jeweils nach der Aufnahme desselben in den Datenspeicher geschrieben werden können. can be a portable data storage, the user wears on the body, can be written into the data memory so that an image representative digital data of the same each time after the recording. Der Datenspeicher kann, wie in The data storage, as in 4 4 angedeutet ist, ferner eine Anzeige is indicated, further comprising a display 54 54 aufweisen, um die aufgenommenen Bilder anzuzeigen. have to display the captured images. Die externe Vorrichtung The external device 50 50 kann ferner ausgebildet sein bzw. entsprechende Schnittstellen aufweisen, um eine weitere Übertragung der aufgenommenen Bilddaten beispielsweise durch das Internet oder über ein Mobilfunknetz zu ermöglichen. may further be configured and have respective interfaces to allow further transmission of the captured image data, for example, through the Internet or over a mobile network.
  • Die erfindungsgemäße Bildaufnahmevorrichtung weist eine entsprechende Steuerung auf, um die oben beschriebene Funktionalität zu erhalten. The image pickup device according to the invention has a suitable control to obtain the functionality described above. Wie eine entsprechende Steuerung, beispielsweise unter Verwendung eines Mikroprozessors, einer anwenderspezifischen integrierten Schaltung oder einer feldprogrammierten integrierten Schaltung implementiert werden kann, ist für Fachleute offensichtlich und bedarf hier keiner weiteren Erläuterung. As an appropriate control, for example, using a microprocessor, an application specific integrated circuit or a field-programmed integrated circuit can be implemented will be apparent to specialists and require no further explanation here. Eine solche Steuerung kann beispielsweise auch ausgebildet sein, um auf den Empfang eines Auslösesignals hin eine Serie aus mehreren Bildern aufzunehmen und in einem Speicher abzulegen oder über eine entsprechende Schnittstelle an einen externen Speicher zu übertragen. Such control may, for example, also be designed to accommodate the receipt of a trigger signal, a series of several images and store them in a memory or to be transmitted through an appropriate interface to an external memory.
  • Die vorliegende Erfindung schafft somit gemäß bevorzugten Ausführungsbeispielen eine Digitalkamera, die am Körper des Benutzers getragen wird und die durch die Art ihrer Befestigung mit der Blickrichtung der sie tragenden Person ausgerichtet ist, wobei die Digitalkamera berührungslos von der sie tragenden Person ausgelöst werden kann. The present invention thus provides in accordance with preferred embodiments, a digital camera, which is worn on the user's body and which is aligned by the nature of their attachment to the viewing direction of the person wearing, the digital camera can be contactlessly activated by the person wearing. Dies ermöglicht eine Auslösung ohne Zeitverzug beispielsweise durch Sprachsignale oder durch Signale, die mit dem Auge bewirkt werden, zB Bewegungen des Augapfels auf eine vorbestimmte Weise oder ein Zwinkern auf eine vorbestimmte Weise, was durch entsprechende Sensoren erfasst und erkannt werden kann. This allows a trigger without delay for example, speech signals or signals that are caused by the eye, for example, movements of the eyeball in a predetermined manner or a wink in a predetermined manner, which can be detected by appropriate sensors and detected.
  • Die Kamera kann an einem Brillengestell befestigt oder in ein Brillengestell integriert werden, wobei vorzugsweise ein Datentransfer in einen am Körper befindlichen Datenspeicher, kabelgebunden oder kabellos, erfolgen kann. The camera can be attached to a spectacle frame or integrated into a spectacle frame, wherein a data transfer may preferably be located in a body data storage, take place wired or wireless. Der Datenspeicher kann darüber hinaus mit einem integrierten Display und/oder mit weiteren Schnittstellen zur Kommunikation über ein Netzwerk versehen sein. The data memory may be further provided with an integrated display and / or with further interfaces to communicate over a network.

Claims (10)

  1. Bildaufnahmevorrichtung mit folgenden Merkmalen: einer Bilderfassungseinrichtung ( Image pickup device comprising: (a imaging device 14 14 ; ; 32 32 ; ; 46 46 , . 48 48 ) zum Aufnehmen eines Bilds ansprechend auf ein Auslösesignal ( ) For capturing an image in response (to a trigger signal 22 22 ); ); einer Sensoreinrichtung ( (A sensor device 12 12 ) zum Erfassen eines berührungslosen Auslösebefehls von einem Benutzer und zum Erzeugen des Auslösesignals ( ) (For detecting a non-contact trigger command from a user and for generating the trigger signal 22 22 ) basierend auf dem berührungslosen Auslösebefehl; ) Based on the non-contact trigger command; und einer Halterung ( and a holder ( 30 30 ; ; 40 40 ) zum Anbringen zumindest der Bilderfassungseinrichtung ( ) (For mounting at least the image acquisition device 14 14 ; ; 32 32 ; ; 46 46 , . 48 48 ) an dem Benutzer derart, dass diese entsprechend dem Blickfeld des Benutzers ausgerichtet ist. ) To the user such that it is aligned with the field of view of the user.
  2. Vorrichtung nach Anspruch 1, bei der die Halterung ( Device according to claim 1, wherein (the holder 30 30 ; ; 40 40 ) als Brillengestell ausgebildet ist. ) Is formed as a spectacle frame.
  3. Vorrichtung nach Anspruch 1 oder 2, bei der der Sensor ( Device according to claim 1 or 2, wherein the sensor ( 12 12 ) ein Mikrofon ist und bei der der Auslösebefehl ein vorbestimmtes Tonsignal ist. ) Is a microphone and wherein the triggering command is a predetermined tone signal.
  4. Vorrichtung nach Anspruch 1 oder 2, bei der der Sensor ( Device according to claim 1 or 2, wherein the sensor ( 12 12 ) ein Bewegungssensor ist und bei der der Auslösebefehl eine vorbestimmte Bewegung eines Körperteils des Benutzers ist. ) Is a motion sensor, and wherein the triggering command is a predetermined movement of a body part of the user.
  5. Vorrichtung nach Anspruch 4, bei der der Sensor ( Device according to claim 4, wherein the sensor ( 12 12 ) ausgebildet ist, um ein Augenzwinkern des Benutzers zu erfassen. is formed) in order to detect a blink of the user.
  6. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 5, die ferner einen Datenspeicher aufweist, der für eine drahtlose oder drahtgebundene Datenkommunikation mit der Bildaufnahmeeinrichtung gekoppelt ist. Device according to one of claims 1 to 5, further comprising a data memory coupled to a wireless or wired data communication with the image pickup device.
  7. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 6, die ferner eine Anzeigeeinrichtung zum Anzeigen von aufgenommenen oder gespeicherten Bilddaten aufweist. Device according to one of claims 1 to 6, further comprising display means for displaying received or stored image data.
  8. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 7, bei der die Bildaufnahmeeinrichtung ausgebildet ist, um ansprechend auf das Auslösesignal eine Serie von mehreren Bildern hintereinander aufzunehmen. Device according to one of claims 1 to 7, wherein the image pickup means is adapted to receive in response to the trigger signal, a series of several images one after the other.
  9. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 8, die zwei voneinander beabstandete Bilderfassungseinrichtungen ( (Apparatus according to one of claims 1 to 8, the two spaced-apart image sensors 46 46 , . 48 48 ) aufweist, die ansprechend auf das Auslösesignal ein stereoskopisches Bild aufnehmen. ) Which take in response to the trigger signal, a stereoscopic image.
  10. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 8, die mindestens zwei Bilderfassungseinrichtungen mit unterschiedlichen Blickrichtungen aufweist, die ansprechend auf das Auslösesignal jeweils ein Bild aufnehmen. Device according to one of claims 1 to 8, comprising at least two image capture devices having different directions of view, receiving in response to the trigger signal each image.
DE200620004294 2006-03-17 2006-03-17 Digital camera attached to spectacles frame, has sensor for generation of trigger signal based on triggering instruction and spectacles frame for mounting camera on user such that camera is aligned related to vision of user Expired - Lifetime DE202006004294U1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200620004294 DE202006004294U1 (en) 2006-03-17 2006-03-17 Digital camera attached to spectacles frame, has sensor for generation of trigger signal based on triggering instruction and spectacles frame for mounting camera on user such that camera is aligned related to vision of user

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200620004294 DE202006004294U1 (en) 2006-03-17 2006-03-17 Digital camera attached to spectacles frame, has sensor for generation of trigger signal based on triggering instruction and spectacles frame for mounting camera on user such that camera is aligned related to vision of user

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE202006004294U1 true DE202006004294U1 (en) 2006-06-22

Family

ID=36651060

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE200620004294 Expired - Lifetime DE202006004294U1 (en) 2006-03-17 2006-03-17 Digital camera attached to spectacles frame, has sensor for generation of trigger signal based on triggering instruction and spectacles frame for mounting camera on user such that camera is aligned related to vision of user

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE202006004294U1 (en)

Cited By (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP2815266A1 (en) * 2012-02-17 2014-12-24 Oakley, Inc. Systems and methods for removably coupling an electronic device to eyewear
US9451068B2 (en) 2001-06-21 2016-09-20 Oakley, Inc. Eyeglasses with electronic components
US9494807B2 (en) 2006-12-14 2016-11-15 Oakley, Inc. Wearable high resolution audio visual interface
US9619201B2 (en) 2000-06-02 2017-04-11 Oakley, Inc. Eyewear with detachable adjustable electronics module
US9720260B2 (en) 2013-06-12 2017-08-01 Oakley, Inc. Modular heads-up display system
US9720258B2 (en) 2013-03-15 2017-08-01 Oakley, Inc. Electronic ornamentation for eyewear

Cited By (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US9619201B2 (en) 2000-06-02 2017-04-11 Oakley, Inc. Eyewear with detachable adjustable electronics module
US9451068B2 (en) 2001-06-21 2016-09-20 Oakley, Inc. Eyeglasses with electronic components
US9720240B2 (en) 2006-12-14 2017-08-01 Oakley, Inc. Wearable high resolution audio visual interface
US9494807B2 (en) 2006-12-14 2016-11-15 Oakley, Inc. Wearable high resolution audio visual interface
EP2815266A4 (en) * 2012-02-17 2015-01-14 Oakley Inc Systems and methods for removably coupling an electronic device to eyewear
EP2815266A1 (en) * 2012-02-17 2014-12-24 Oakley, Inc. Systems and methods for removably coupling an electronic device to eyewear
US9720258B2 (en) 2013-03-15 2017-08-01 Oakley, Inc. Electronic ornamentation for eyewear
US9720260B2 (en) 2013-06-12 2017-08-01 Oakley, Inc. Modular heads-up display system

Similar Documents

Publication Publication Date Title
Duchowski Eye tracking methodology
US9143693B1 (en) Systems and methods for push-button slow motion
US6246382B1 (en) Apparatus for presenting stereoscopic images
US5734421A (en) Apparatus for inducing attitudinal head movements for passive virtual reality
US9101279B2 (en) Mobile user borne brain activity data and surrounding environment data correlation system
US20120290401A1 (en) Gaze tracking system
US20050195277A1 (en) Image capturing apparatus
US20110279666A1 (en) Detection of gaze point assisted by optical reference signal
US20150062323A1 (en) Portable eye tracking device
US20110241976A1 (en) Systems and methods for personal viewing devices
EP0125808A2 (en) Eye movement monitoring technique
US20110043644A1 (en) Apparatus and Method for a Dynamic "Region of Interest" in a Display System
US20080129839A1 (en) Imaging apparatus and imaging method
US20140266988A1 (en) Autonomous computing and telecommunications head-up displays glasses
US20140159995A1 (en) Head mounted display having temple arms to provide long axis compression
US8253760B2 (en) Imaging display apparatus and method
WO1999023524A1 (en) Eyeglass interface system
JP2008185609A (en) Display device and display method
US4516157A (en) Portable electronic camera
CN101141567A (en) Image capturing and displaying apparatus and image capturing and displaying method
JP2000101898A (en) Electronic camera
US6307526B1 (en) Wearable camera system with viewfinder means
JPH09322197A (en) Stereoscopic vision display device
US20150331240A1 (en) Assisted Viewing Of Web-Based Resources
US20020085843A1 (en) Wearable camera system with viewfinder means

Legal Events

Date Code Title Description
R207 Utility model specification

Effective date: 20060727

R150 Term of protection extended to 6 years

Effective date: 20090205

R157 Lapse of ip right after 6 years

Effective date: 20121002