DE19731491C2 - Metallic flat gasket - Google Patents

Metallic flat gasket

Info

Publication number
DE19731491C2
DE19731491C2 DE1997131491 DE19731491A DE19731491C2 DE 19731491 C2 DE19731491 C2 DE 19731491C2 DE 1997131491 DE1997131491 DE 1997131491 DE 19731491 A DE19731491 A DE 19731491A DE 19731491 C2 DE19731491 C2 DE 19731491C2
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
deformation
characterized
metallic flat
flat gasket
seal
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE1997131491
Other languages
German (de)
Other versions
DE19731491A1 (en )
Inventor
Hans Katzmaier
Alexander Koegel
Josef Ludwig
Frank Popielas
Lothar Quick
Guenther Unseld
Alfred Weis
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Reinz Dichtungs GmbH
Original Assignee
Reinz Dichtungs GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
    • F16JPISTONS; CYLINDERS; SEALINGS
    • F16J15/00Sealings
    • F16J15/02Sealings between relatively-stationary surfaces
    • F16J15/06Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces
    • F16J15/08Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces with exclusively metal packing
    • F16J15/0818Flat gaskets
    • F16J15/0825Flat gaskets laminated
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
    • F02FCYLINDERS, PISTONS OR CASINGS, FOR COMBUSTION ENGINES; ARRANGEMENTS OF SEALINGS IN COMBUSTION ENGINES
    • F02F11/00Arrangements of sealings in combustion engines
    • F02F11/002Arrangements of sealings in combustion engines involving cylinder heads
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
    • F16JPISTONS; CYLINDERS; SEALINGS
    • F16J15/00Sealings
    • F16J15/02Sealings between relatively-stationary surfaces
    • F16J15/06Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces
    • F16J15/08Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces with exclusively metal packing
    • F16J15/0818Flat gaskets
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
    • F16JPISTONS; CYLINDERS; SEALINGS
    • F16J15/00Sealings
    • F16J15/02Sealings between relatively-stationary surfaces
    • F16J15/06Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces
    • F16J15/08Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces with exclusively metal packing
    • F16J15/0818Flat gaskets
    • F16J2015/0837Flat gaskets with an edge portion folded over a second plate or shim
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
    • F16JPISTONS; CYLINDERS; SEALINGS
    • F16J15/00Sealings
    • F16J15/02Sealings between relatively-stationary surfaces
    • F16J15/06Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces
    • F16J15/08Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces with exclusively metal packing
    • F16J15/0818Flat gaskets
    • F16J2015/085Flat gaskets without fold over
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
    • F16JPISTONS; CYLINDERS; SEALINGS
    • F16J15/00Sealings
    • F16J15/02Sealings between relatively-stationary surfaces
    • F16J15/06Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces
    • F16J15/08Sealings between relatively-stationary surfaces with solid packing compressed between sealing surfaces with exclusively metal packing
    • F16J15/0818Flat gaskets
    • F16J2015/0856Flat gaskets with a non-metallic coating or strip

Description

Die Erfindung betrifft eine metallische Flachdichtung und insbesondere eine Zylinderkopfdichtung oder Auspuffdichtung, bei welcher das Austreten heißer Verbrennungsgase über einen langen Zeitraum sicher verhindert werden muss. The invention relates to a metallic gasket, and in particular a cylinder head gasket or exhaust gasket, in which the leakage of hot combustion gases must be reliably prevented over a long period of time.

Im Falle von Zylinderkopfdichtungen sind neben den Brennraumöffnungen auch Kühl- und Wasserdurchgänge abzudichten. In the case of cylinder head gaskets and cooling and water passages must be sealed in addition to the combustion chamber openings. Besonders hohe Anforderungen in bezug auf die Dichtigkeit stellen jedoch die Bereiche um die Brennraumöffnungen, da hier wegen des hohen Drucks der Verbrennungsgase, der hohen Temperatur und der ständigen Dichtspaltänderungen eine besonders flexible Anpassung der Dichtung an die wechselnden Bedingungen erforderlich ist, ohne dass eine vorzeitige Materialermüdung auftritt. but make the areas around the combustion chamber openings particularly high requirements in terms of tightness, as a particularly flexible adaptation of the seal to the changing conditions is required here because of the high pressure of the combustion gases, the high temperature and the constant sealing gap changes without premature fatigue occurs. Eine Schwierigkeit besteht weiter darin, dass es nicht möglich ist, eine Zylinderkopfdichtung so zwischen Motorblock und Zylinderkopf einzuspannen, dass eine vollkommen ebene Dichtungsfläche erhalten wird. One difficulty is further that it is not possible to clamp a cylinder head gasket between the engine block and cylinder head that a perfectly flat sealing surface is obtained. Beim Befestigen des Zylinderkopfes auf dem Motorblock wird der Zylinderkopf im Bereich der Zylinderkopfschrauben nach unten, in Richtung auf den Motorblock gezogen. When fastening of the cylinder head on the engine block, the cylinder head in the area of ​​cylinder head screws downward in the direction of the engine block is drawn. Dadurch entsteht in der Dichtung eine Topographie. This results in sealing a topography. Der Abstand des Zylinderkopfes vom Motorblock ist um so größer, je weiter man sich von den Befestigungsbolzen oder -schrauben entfernt und sich innerhalb dieser befindet. The distance of the cylinder head from the engine block is all the greater the further one moves away from the fastening bolts or screws and located within it. Wenn die Bolzen, wie üblich, nahe um die Brennraumdurchgänge angeordnet sind, um hier für eine gute Abdichtung zu sorgen, entsteht zwischen Motorblock und Zylinderkopfdichtung im Bereich der Brennraumdurchgänge eine Art von kissen- oder tonnenförmigem Gewölbe, bei dem die Bolzen den tragenden Säulen oder Pfeilern des Gewölbes vergleichbar sind. When the bolts are arranged as usual, close around the combustion chamber passages, to provide here for a good seal is created between the engine block and the cylinder head seal in the region of the combustion chamber passes a kind of pincushion or barrel-vault where the bolts the supporting columns or pillars comparable the vault. Im Unterschied zu einem Deckengewölbe sind die Räume oberhalb der Brennraumöffnungen jedoch nicht statisch, sondern der Dichtspalt ändert sich mit den Verbrennungszyklen. Unlike a vaulted ceiling, the spaces above the combustion chamber openings, however, are not static, but the sealing gap varies with the combustion cycles. Die Dichtungsränder stehen dagegen von den Bolzen nach außen hin keilförmig auf. The sealing edges on the other hand are of the pin outwardly in a wedge shape on. Auch diese Bereiche sind bei einer eingebauten Dichtung nicht vollständig starr, sondern bewegen sich während des Betriebs auf und ab. These areas are at a built-in seal is not completely rigid, but move up and down during operation. Diese Bewegungen werden hebelartig in das Innere der Dichtung übertragen, wobei die Hebelpunkte in etwa im Bereich der Verbindungslinien zwischen benachbarten Bolzenlöchern liegen. These movements are lever-like transfer into the interior of the seal, wherein the lever points lie approximately in the region of the connecting lines between adjacent bolt holes. Bewegungen der Dichtungsrandbereiche setzen sich also in das Innere der Dichtung fort und erschweren die Abdichtung der Brennraumdurchgänge zusätzlich. Thus movements of the sealing edge areas continue in the interior of the seal and make it difficult to seal the combustion chamber passages addition.

Um trotz der genannten Schwierigkeiten für eine zuverlässige Abdichtung im Brennraumbereich zu sorgen, muss speziell in diesem Bereich für eine optimale Einstellung der Flächenpressung Vorsorge getroffen werden. To ensure spite of these difficulties for a reliable seal in the firing chamber, must be specifically made provisions in this area for optimal adjustment of the surface pressure. In aller Regel wird die Flächenpressung im Bereich um die Brennraumöffnungen größer sein als in den restlichen Bereichen der Dichtung. As a rule, the surface pressure will be greater in the area around the combustion chamber openings than in the remaining regions of the seal. Diese erhöhte Flächenpressung muss während der gesamten Lebensdauer der Dichtung beibehalten werden können. This increased surface pressure must be maintained throughout the life of the seal.

Zur Abdichtung von Zylinderkopfdichtungen hat es sich bewährt, die Brennraumöffnungen mit Sicken zu umgeben. For sealing of cylinder head gaskets, it has proven to surround the combustion chamber openings with beads. Durch Variation der Höhe, Breite und Steilheit sowie geeignete Materialwahl können Sicken in ihrem Rückfederungsvermögen gezielt variiert werden, so dass eine bestimmte Flächenpressung erreicht wird. By varying the height, width and slope, as well as suitable material selection beads may be selectively varied in their resiliency, so that a certain contact pressure is reached. Außerdem passen sich Sicken Dichtspaltänderungen elastisch an. In addition, the beads seal gap changes adjust elastic. Um die Elastizität der Sicke über einen längeren Zeitraum zu erhalten, ist es jedoch erforderlich, ein völliges Abflachen der Sicke im Einbaustadium und bei Betrieb der Dichtung zu verhindern. However, to maintain the elasticity of the bead over a longer period, it is necessary for a complete flattening of the bead in the installation stage and during operation of the seal to prevent.

Für die Abdichtung im Brennraumbereich hat sich bei Zylinderkopfdichtungen ein Konzept bewährt, das im folgenden als "Zwei-Linien-Konzept" bezeichnet werden soll. For sealing in the firing chamber, a concept has been proven to cylinder head gaskets, which shall be referred to as "two-line" concept. Die erste Dichtungslinie befindet sich dabei unmittelbar im Randbereich der Dichtung um die jeweilige Brennraumöffnung. The first sealing line is located here directly in the edge portion of the gasket around the respective combustion chamber opening. Die zweite Dichtungslinie verläuft mit größerem Abstand von der Brennraumöffnung um die erste Dichtungslinie herum. The second seal line extends around a greater distance from the combustion chamber opening to the first sealing line. Dichtungen, die dieses Konzept verwirklichen, sind beispielsweise aus der EP 0 230 804 A2 und der EP 0 306 766 A2 bekannt. Seals which implement this approach are known for example from EP 0230804 A2 and EP 0306766 A2. Als zweite Dichtungslinie sind jeweils in durch wenigstens ein Zwischenblech getrennten Deckblechen ausgebildete Sicken vorhanden, deren Scheitelpunkte auf gegenüberliegenden Seiten der Zwischenbleche aufliegen. As a second seal line at least one intermediate sheet separate cover sheets formed beads are present in each case in through, resting their vertices on opposite sides of the intermediate sheets. Um ein vollständiges Abflachen der Sicken während des Betriebs zu verhindern und die Elastizität der Sicken dauerhaft zu erhalten, ist am Brennraumrand der Dichtung ein "Stopper-Bereich" als erste Dichtungslinie ausgebildet. In order to prevent a complete flattening of the corrugations during the operation and to maintain the elasticity of the beads permanently, is formed at the combustion chamber edge of the seal, a "stopper" area as the first sealing line. Der Stopper-Bereich entsteht durch Umfalzen eines Zwischenblechs auf sich selbst (EP 0 306 766 A2) oder durch Umfalzen eines Zwischenblechs um ein auf dem Zwischenblech angeordnetes Distanzblech (EP 0 230 804 A2). The stopper section is formed by folding an intermediate sheet to itself (EP 0306766 A2), or by crimping an intermediate sheet to a valve disposed on the intermediate sheet metal spacer sheet (EP 0230804 A2). Während die Sicken der zweiten Dichtungslinie also die elastische Anpassung der Dichtung an die Druck- und Temperaturschwankungen im Bereich um die Brennraumöffnungen sicherstellen, verhindert der Stopper-Bereich der ersten Dichtungslinie, dass die Sicken vollständig abgeflacht, werden und so ihre Elastizität einbüßen. Thus, while the beads of the second seal line ensure the elastic adjustment of the seal at the pressure and temperature fluctuations in the area around the combustion chamber holes, prevents the stopper portion of the first sealing line, that the beads completely flattened, are and so lose their elasticity.

In den beschriebenen Dichtungen wird das Abflachen der Sicken also dadurch verhindert, dass in einer oder mehreren gesonderten Dichtungslagen ein Stopper-Bereich vorgesehen ist, der in Richtung auf die Sickenwölbung vorsteht. In the described seals, the flattening of the beads is thus prevented by a stopper portion is provided in one or more separate sealing layers, which protrudes toward the bead curvature. Das beschriebene Konzept ist demnach nur in Mehrlagendichtungen zu verwirklichen, die vergleichsweise kompliziert aufgebaut und in ihrer Herstellung aufwendig und teuer sind. The concept described is thus only be realized in multi-layer seals in their manufacture are complicated and expensive comparatively complicated construction and.

In der Dichtung gemäß EP 0 717 218 A1 wird die in einer Dich tungslage ausgebildete Sicke durch eine ringförmige Auflage ab gestützt, die in einer Vertiefung der Dichtungslage benachbart zur abzudichtenden Öffnung angeordnet ist. In the gasket according to EP 0717218 A1 in a log processing position formed bead is supported by an annular support on which is disposed adjacently in a recess of the sealing layer to the opening to be sealed.

Die DE 33 05 887 A1 beschreibt eine Dichtung, in der die Durch gangsöffnung von einer wellenförmigen Sicke umgeben ist. The DE 33 05 887 A1 discloses a seal in which is surrounded through hole of a wave-shaped corrugation. Unter der Sickenwölbung können ein oder mehrere ringförmige Verfor mungsbegrenzer für die Sicke angeordnet sein. Under the Sick curvature one or more annular Verfor may be mungsbegrenzer arranged for the corrugation.

Die Dichtung, welche in der JP 62-261759 A beschrieben ist, weist eine Sicke auf, unter deren Wölbung eine Einlage aus ei nem elastomeren Material vorhanden ist. The seal, which is described in JP 62-261759 A, has a bead, with its curvature a pad of egg nem elastomeric material is present.

In der Einlagendichtung, die in der GB 2 045 873 A beschrieben wird, ist die Sickenwölbung mit einem elastomeren Material auf gefüllt. In the deposits seal which is described in GB 2,045,873 A, the bead curvature is filled with an elastomeric material. Die Dichtung weist außerdem eine Beschichtung auf. The seal has also a coating.

Im DE 295 03 628 U1 wird eine Zylinderkopfdichtung beschrieben, in welcher eine Sicke eine Brennraumöffnung abdichtet. In DE 295 03 628 U1 is a Zylinderkopfdichtung described in which a bead a Brennraumöffnung seals. Die Sicke ist in einem in die Dichtung eingesetzten Ring ausgebildet, der eine größere Blechstärke aufweist als die übrige Dichtungslage. The bead is formed in a body set in the seal ring having a greater plate thickness than the remaining gasket layer.

Aufgabe der Erfindung ist es, eine metallische Flachdichtung anzugeben, die einfach aufgebaut sowie leicht und kostengünstig herstellbar ist, dabei aber trotzdem für eine zuverlässige und dauerhafte Abdichtung sorgt. The object of the invention is to provide a metal gasket which is of simple construction and easy and inexpensive to produce, but it still makes for a reliable and durable seal. Die erfindungsgemäße Dichtung soll sich insbesondere für die Verwendung als Zylinderkopfdichtung eignen, und das erfindungsgemäße Konzept soll bereits in einlagigen Dichtungen anwendbar sein. The inventive seal should be suitable in particular for use as a cylinder head gasket, and the inventive concept should be applicable already in single-layer seals.

Die Lösung der Aufgabe gelingt mit der Flachdichtung gemäß Anspruch 1. Weitere Ausführungsformen ergeben sich aus den Unteransprüchen. The object is achieved with the flat gasket according to claim 1. Further embodiments arise from the dependent claims.

Die Erfindung betrifft also eine metallische Flachdichtung, welche wenigstens eine Dichtungslage mit wenigstens einer Durchgangsöffnung umfaßt. Thus, the invention relates to a metallic gasket, which comprises at least one sealing layer with at least one through opening. Die Durchgangsöffnung wird von einer Sicke vollständig umschlossen. The through-hole is completely surrounded by a bead. Um im Einbauzustand und bei Betrieb der Dichtung ein völliges Abflachen der Sicke zu verhindern, ist wenigstens ein Verformungsbegrenzer unmittelbar neben einer äußeren Sickenflanke und dort, wo diese in den Sickenfuß übergeht, angeordnet und die Dichtungslage ist für den Verformungsbegrenzer mit Haltelaschen und/oder auf der der äußeren Sickenflanke abgewandten Seite des Verformungs begrenzers mit einem seitlichen Begrenzungsvorsprung versehen. To the Einbauzustand and operation of sealing a complete flattening of the bead to prevent at least one deformation immediately adjacent to an outer Sickenflanke and where those in the bead foot übergeht, arranged and Dichtungslage is for the deformation with Haltelaschen and / or on the side of the displacement away from the outer bead flank provided limiter with a lateral boundary edge.

Eine erfindungsgemäße Dichtung kann also entweder nur einen Verformungsbegrenzer aufweisen, der unmittelbar neben einer der äußeren Sickenflanken und dort, wo diese in den Sickenfuß übergeht, (auf der der Durchgangsöffnung zu- oder abgewandten Seite der Sicke) vorgesehen ist, oder zwei Verformungs begrenzer, von denen einer beispielsweise unmittelbar neben einer der äußeren Sickenflanken und dort, wo diese in den Sickenfuß übergeht, der andere im Bereich der Sickenwölbung angeordnet ist. Thus, a seal according to the invention may comprise either only one deformation limiter, in addition to one of the outer bead edges and the point where it passes into the bead foot (on which the passage opening increases or opposite side of the bead) directly is provided, or two deformation limiter, of those of a, for example, immediately adjacent one of the outer bead edges and the point where it passes into the bead foot, which is arranged other in the region of the bead curvature. In einer anderen Variante sind Verformungsbegrenzer unmittelbar neben beiden äußeren Sickenflanken und dort, wo diese in die Sickenfüße übergehen, vorgesehen. In another variant of deformation are immediately adjacent to two outer bead flanks and where these pass into the bead feet, are provided. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, drei Verformungsbegrenzer vorzusehen, die unmittelbar neben beiden äußeren Sickenflanken, dort, wo sie in die Sickenfüße übergehen, und im Bereich unterhalb der Sickenwölbung angeordnet sind. A further possibility is to provide three deformation, the immediately adjacent two outer bead flanks, where they pass into the bead feet, and are arranged in the region below the bead curvature. Weiterhin ist es möglich, in den angesprochenen Bereichen jeweils mehr als einen Verformungsbegrenzer vorzusehen. Furthermore, it is possible in the mentioned areas have more than one deformation provided. Beispielsweise können unmittelbar neben einer äußeren Sickenflanke, dort, wo sie in den Sickenfuß übergeht, zwei Verformungsbegrenzer übereinander angeordnet sein. For example, two deformation may immediately adjacent to an outer bead flank, where it merges into the bead foot, can be arranged one above the other.

Um ein Herausfallen oder Verrutschen des Verformungsbegrenzers im Bereich der äußeren Sickenflanke zu verhindern, kann dort eine Ausnehmung vorgesehen sein, in welche der Verformungsbegrenzer eingelegt ist. In order to prevent falling out or slipping of the deformation in the area of ​​the outer bead flank, can be provided therein a recess into which the deformation limiter is inserted. Werden mehrere Verformungsbegrenzer im Bereich einer Sickenflanke angeordnet, kann eine Ausnehmung vorgesehen sein, die für alle vorgesehenen Verformungsbegrenzer Platz bietet, oder es können mehrere Ausnehmungen in der Sickenflanke angebracht sein. If several deformation limiter arranged in the region of a bead flank, a recess can be provided, which provides for all anticipated deformation space, or a plurality of recesses may be arranged in the bead edge. Die Ausnehmungen können auf an sich bekannte Weise z. The recesses may in a known manner, for. B. durch Fräsen, Ätzen oder mit Hilfe eines Lasers eingebracht werden. B. be introduced by milling, etching or by means of a laser.

Zusätzlich zu der Ausnehmung im Bereich der äußeren Sickenflanke oder anstelle derselben sind zur Fixierung des Verformungsbegrenzers auf der Dichtungslage Haltelaschen und/oder auf der der äußeren Sickenflanke abgewandten Seite ein seitlicher Begrenzungsvorsprung vorgesehen. In addition to the recess in the region of the outer bead flank, or instead of, a lateral limiting projection are provided for fixing of the deformation on the sealing layer retaining tabs and / or on the opposite side of the outer bead flank side.

Der Verformungsbegrenzer kann die Durchgangsöffnung ganz oder nur teilweise umlaufen. The deformation can circulate through opening in whole or in part. Die Art der Ausgestaltung des Verformungsbegrenzers richtet sich dabei zweckmäßig nach den Bedingungen, die im abzudichtenden Gegenstand vorgefunden werden. The type of configuration of the deformation depends expediently on the conditions, which are found in the article to be sealed. Vorzugsweise umläuft der Verformungsbegrenzer die Durchgangsöffnung vollständig. Preferably, the deformation surrounds the through hole completely.

Beispiele für einen erfindungsgemäß einsetzbaren metallischen Verformungsbegrenzer sind Metalldrahtringe, Kabel aus mehreren Metalldrähten, die beispielsweise von einer Umhüllung umgeben und/oder miteinander verdrillt sind, eine Metallspirale oder Wurmfeder oder eine Blattfeder. Examples of employable in this invention metal deformation are metal wire rings cable of a plurality of metal wires, for example, are surrounded by a sheath and / or twisted together, a metal spiral or garter spring or a leaf spring. Außerdem können mehrere der genannten Verformungsbegrenzer miteinander kombiniert werden. In addition, more of the deformation can be combined. Als Beispiel einer solchen Kombination mehrerer Verformungsbegrenzer kann ein Laminat von mehreren Blattfedern genannt werden. As an example of such a combination of several deformation, a laminate can be called by a plurality of leaf springs. Durch Kombination mehrerer Verformungsbegrenzer können diese in ihrer Höhe und/oder Breite variiert und auf die jeweils vorgefundenen Anforderungen abgestimmt werden. By combining several deformation same may be varied in their height and / or width and adapted to the respective encountered requirements. Beispielsweise kann ein Laminat von Blattfedern im Bereich unterhalb der Sickenwölbung als Verformungsbegrenzer verwendet werden. For example, a laminate of leaf springs can be used in the area below the bead curvature as deformation.

Die Befestigung des Verformungsbegrenzers an der Dichtung kann auf jede beliebige Weise vorgenommen werden. The fixing of the deformation of the gasket can be made in any suitable manner. Beispielsweise kann der Verformungsbegrenzer an die Dichtungslage angeklebt, angelötet oder angeschweißt werden. For example, the deformation can be adhered to the sealing layer, are soldered or welded. Soll der Verformungsbegrenzer in eine Ausnehmung in der Dichtungslage eingepaßt werden, ist es häufig ausreichend, diesen lediglich in die Ausnehmung hinein zu drücken. Is to be fitted to the deformation in a recess in the seal layer, it is often sufficient to press it only into the recess. Außerdem ist es möglich, in der Dichtungslage wenigstens ein Sackloch oder eine Durchgangsöffnung vorzusehen, in welche die Enden des Verformungsbegrenzers eingesteckt werden können. In addition, it is possible to provide at least one blind hole or a through hole in the sealing layer, into which the ends of the deformation can be inserted.

In einer weiteren Ausgestaltungsform der erfindungsgemäßen Dichtung sind ein oder mehrere metallische Verformungsbegrenzer im Bereich der äußeren Sickenflanken mit einer Elastomereinlage im Bereich unterhalb der Sickenwölbung kombiniert. In a further embodiment of the seal of the invention, one or more metallic deformation in the area of ​​the outer bead flanks are combined with an elastomeric insert in the region below the bead curvature. Das elastomere Material, beispielsweise ein elastomerer Kunststoff, kann dabei die Sickenwölbung ganz oder nur teilweise ausfüllen. The elastomeric material such as an elastomeric plastic, can in this case be filled in the bead curvature entirely or only partially. Zusätzlich kann im elastomeren Material einer der bereits beschriebenen erfindungsgemäßen metallischen Verformungsbegrenzer vorhanden sein. In addition, the elastomeric material of the metal deformation invention already described may be present.

Die Erfindung bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die sehr einfach gestaltete Dichtung den jeweils vorgefundenen Abdichtungsanforderungen anzupassen. The invention provides a variety of ways to customize very simply designed seal to each encountered sealing requirements. Eine besonders gute Anpassung gelingt, wenn der erfindungsgemäß vorgesehene wenigstens eine Verformungsbegrenzer in Umfangsrichtung entlang der Durchgangsöffnung in seiner Höhe und/oder Breite variiert wird. A particularly good matching is achieved if the invention is provided according to at least one deformation in the circumferential direction along the through hole in its height and / or width is varied. Eine solche Umfangsprofilierung ist für Sicken bekannt, um diese an die vorstehend beschriebene dreidimensionale Aufwölbung der Dichtung anzupassen. Such Umfangsprofilierung for beads known to those in the above-described three-dimensional bulging of the seal adapt. Eine solche Profilierung der Sicke in Umfangsrichtung kann zusätzlich oder unabhängig von der Umfangsprofilierung des erfindungsgemäßen Verformungsbegrenzers in den erfindungsgemäßen Dichtungen vorhanden sein. Such a profiling of the groove in the circumferential direction may be in addition to or independent of the circumferential profiling of the deformation limiter according to the invention present in the seals of the invention. Zweckmäßig erfolgt auch die Profilierung des Verformungsbegrenzers derart, dass die Höhe und/oder Breite des Verformungsbegrenzers mit zunehmendem Abstand von den Bolzenlöchern zunimmt. Suitably also the profiling of the deformation takes place such that the height and / or width of the deformation increases with increasing distance from the bolt holes.

Die erfindungsgemäßen Dichtungen erlauben es, trotz ihres sehr einfachen Aufbaus Durchgangsöffnungen auch unter extremen Bedingungen, wie sie beispielsweise bei Brennraumöffnungen in Zylinderkopfdichtungen vorgefunden werden, effektiv und dauerhaft abzudichten. The seals of the invention allow, despite their very simple design through holes even under extreme conditions such as those found for example in combustion chamber openings in cylinder head gaskets, effectively and permanently sealed. Die ausgezeichnete Dichtungswirkung wird bereits bei Dichtungen erreicht, die als Einlagendichtungen ausgebildet sind. The excellent sealing effect is achieved at seals which are designed as inserts seals. Die Erfindung ist jedoch nicht auf einlagige Dichtungen beschränkt, sondern es können neben der ersten Lage eine oder mehrere weitere Dichtungslagen vorhanden sein. The invention is not limited to single-layer seals, but may be present in addition to the first layer one or more further sealing layers. Beispielsweise kann eine zweite Lage spiegelbildlich zur ersten Lage auflaminiert sein. For example, a second layer may be a mirror image laminated to the first layer.

Außerdem können alle erfindungsgemäßen Dichtungen Zwischen- oder Distanzbleche umfassen, die dazu dienen, die Gesamtdicke der Dichtung dem abzudichtenden Spalt (z. B. zwischen Motorblock und Zylinderkopf) anzupassen. In addition, all seals of the invention may include an intermediate or spacer plates, which serve to adjust the overall thickness of the gasket the gap to be sealed (for. Example, between engine block and cylinder head).

Die erfindungsgemäßen Dichtungen sind zudem nicht auf Zylinderkopfdichtungen beschränkt, sondern eignen sich grundsätzlich für alle Bereiche, in denen Flachdichtungen zur Abdichtung von Durchgangsöffnungen eingesetzt werden. The seals of the invention are also not limited to cylinder head gaskets, but are basically suitable for all areas where gaskets are used for sealing of through holes. Als weiteres Beispiel können Auspuffdichtungen genannt werden. As another example, exhaust gaskets can be mentioned.

Zur Verbesserung der Mikroabdichtung kann es zweckmäßig sein, die erfindungsgemäße Dichtung zumindest auf ihren nach außen weisenden Oberflächen ganz oder teilweise zu beschichten. In order to improve the micro-sealing it may be expedient to coat the gasket of the invention at least on their outwardly facing surfaces wholly or partly. Eine derartige Beschichtung wird vorzugsweise bei Zylinderkopfdichtungen verwendet, während sie bei Auspuffdichtungen nicht unbedingt erforderlich ist. Such a coating is preferably used in cylinder head gaskets, while it is not necessarily in exhaust gaskets required. Geeignete Beschichtungsmaterialien sind beispielsweise Kunststoffe oder metallische Beschichtungen, wie sie allgemein im Stand der Technik üblich sind. Suitable coating materials are for example plastics or metallic coatings, such as are customary in the art. Zweckmäßig werden insbesondere diejenigen Flächen beschichtet, die in Kontakt mit den abzudichtenden Gegenflächen kommen. Suitably, particularly those surfaces to be coated, which come into contact with the sealed mating surfaces. Im Falle von Zylinderkopfdichtungen sind die als Gleitbeschichtung bekannten Beschichtungen bevorzugt, die beispielsweise aus Teflon oder Molybdänsulfid bestehen. In the case of cylinder head gaskets known as slip coating coatings are preferred which consist for example of Teflon or molybdenum sulfide. Auch oberflächenstrukturierte Beschichtungen können verwendet werden. Also, surface-structured coatings can be used.

Zur Vereinfachung der Herstellung ist es möglich, den Funktionsbereich der Dichtung, welcher die Sicke umfasst, unabhängig vom restlichen Bereich der Dichtung als Einlageteil zu fertigen, der später in eine entsprechende Ausnehmung im restlichen Dichtungskörper eingesetzt wird. For ease of manufacture, it is possible to manufacture the functional area of ​​the seal, which comprises the bead, regardless of the remaining portion of the seal as the insert part, which is later inserted into a corresponding recess in the remaining sealing body. Zweckmäßig handelt es sich bei dem Einlageteil um einen Einlagering. Appropriately is Where the Einlageteil a Einlagering. Die Verformungsbegrenzer können bereits in den Einlagering oder die für die Montage gelieferte Dichtung eingelegt sein oder erst unmittelbar vor oder während der Montage auf der Dichtung befestigt werden. The deformation may already be inserted in the liner ring or the seal provided for the assembly or immediately before or during assembly on the seal to be fixed.

Die Erfindung soll nachfolgend anhand einer Zeichnung am Beispiel von Zylinderkopfdichtüngen näher beschrieben werden. The invention will be described in detail below with reference to drawings on the example of Zylinderkopfdichtüngen. Darin zeigen schematisch Therein show schematically

Fig. 1 bis Fig. 3 Teil-Querschnitte durch erfindungsgemäße Dichtungen und Fig. 1 to Fig. 3 partial cross-sections through the invention seals and

Fig. 4 eine Teil-Draufsicht auf eine erfindungsgemäße Dichtung. Fig. 4 is a partial plan view of an inventive seal.

Im einzelnen zeigt Fig. 1 einen Teil-Querschnitt durch eine erfindungsgemäße Zylinderkopfdichtung 1 , wie sie in Fig. 4 in Teil-Draufsicht gezeigt ist, im Bereich um eine Brennraumöffnung 3 . In particular, FIG. 1 shows a partial cross section through an inventive cylinder head gasket 1, as shown in Fig. 4 in partial plan view, in the region around a combustion chamber opening 3. Neben den Brennraumöffnungen 3 weist die Zylinderkopfdichtung Bolzenlöcher 10 , Wasser- 11 und Öldurchgänge 12 auf. In addition to the combustion chamber openings 3, the cylinder head gasket bolt holes 10, water 11 and oil passages 12. Die abgebildete Dichtung ist eine Einlagendichtung, welche nur eine metallische Dichtungslage 2 aufweist. The seal shown is a deposit seal having only a metallic sealing sheet. 2 Die Brennraumöffnungen 3 sind jeweils von einer Sicke 4 umgeben. The combustion chamber openings 3 are each surrounded by a bead. 4 Bei Dichtungen mit sehr eng beieinander liegenden Brennraumöffnungen 3 kann die Sicke 4 , falls gewünscht, im Bereich zwischen zwei benachbarten Brennraumöffnungen 3 zu einer einzigen Sicke zusammenlaufen. In seals having very closely spaced combustion chamber openings 3, the bead 4 can, if desired, converge in the area between two adjacent combustion chamber openings 3 to a single bead. Im Bereich beider äußeren Sickenflanken, dh der der Brennraumöffnung 3 benachbarten Sickenflanke 4 a und der von der Brennraumöffnung 3 abgewandten Sickenflanke 4 b, ist jeweils ein metallischer Verformungsbegrenzer 5 vorgesehen. In the region of both outer bead flanks, ie the combustion chamber opening 3 adjacent bead flank 4a and the bead edge 4 facing away from the combustion chamber opening 3 b, respectively, a metallic deformation limiter 5 is provided. Die Verformungsbegrenzer 5 befinden sich in dem Bereich, in dem die Sickenwölbung in den Sickenfuß übergeht. The deformation 5 are located in the area where the Sick curvature merges into the bead foot. Bei den Verformungsbegrenzern 5 handelt es sich um Drahtringe, die die Brennraumöffnung 3 jeweils vollständig umschließen. In the deformation limiters 5 is wire rings, each of which completely surround the combustion chamber opening. 3 In der in Fig. 1 gezeigten Dichtung sind beide Verformungsbegrenzer gleichartig. In the embodiment shown in Fig. 1 seal both deformation are similar. Es ist jedoch auch möglich, die Verformungsbegrenzer 5 voneinander verschieden auszugestalten und beispielsweise den Verformungsbegrenzer 5 im Bereich der Sickenflanke 4 a mit einem größeren Querschnittsdurchmesser zu versehen als den Verformungsbegrenzer im Bereich der Sickenflanke 4 b. However, it is also possible to differently design the deformation 5 from each other and provided, for example, the deformation 5 in the region of the bead edge 4 a with a larger cross sectional diameter than the deformation in the bead flank 4 b. Unterschiedlich gestaltete Verformungsbegrenzer können beispielsweise im Falle von asymmetrischen Sicken 4 von Vorteil sein. Differently shaped deformation can be for example in the case of asymmetric beads 4 advantage. Die Verformungsbegrenzer 5 werden zweckmäßig so ausgebildet, dass die Sicke während des Betriebs der Dichtung gleichmäßig komprimiert wird. The deformation 5 are suitably formed so that the bead is compressed uniformly during operation of the seal. Die Verformungsbegrenzer 5 bewirken dabei, dass die Sicke 4 nicht vollständig abgeflacht werden kann und ihre Elastizität über einen langen Zeitraum beibehält. The deformation 5, thereby causing the bead 4 can not be completely flattened and retains its elasticity over a long period of time.

Um zu verhindern, dass die Verformungsbegrenzer 5 seitlich verrutschen, sind auf den den Sickenflanken 4 a und 4 b abgewandten Seiten der Verformungsbegrenzer seitliche Begrenzungen 7 vorhanden, die die Brennraumöffnung 3 zumindest teilweise umlaufen. In order to prevent the deformation 5 slipping laterally are on the bead sides 4 a and 4 b sides of the deformation lateral boundaries 7 facing away present, which rotate the combustion chamber opening 3 at least partially.

In Fig. 2 ist eine Dichtung 1 dargestellt, die in ihrem Aufbau der Dichtung aus Fig. 1 ähnelt. In FIG. 2, a seal 1 is shown that is similar in construction to the seal of FIG. 1. Es ist jedoch nur ein Verformungsbegrenzer 5 vorgesehen, der im Bereich der Sickenflanke 4 a angeordnet ist, die der Brennraumöffnung 3 benachbart liegt. However, it is only a deformation 5, which is arranged in the region of the bead edge 4a which is adjacent to the combustion chamber opening. 3 Außerdem ist im Bereich zwischen Sickenflanke 4 a und Sickenfuß eine Ausnehmung 6 vorhanden, die den Verformungsbegrenzer 5 aufnimmt. Furthermore, in the area between bead flank 4a and bead foot, a recess 6 is provided which receives the deformation. 5 Um ein Herausfallen des Verformungsbegrenzers 5 aus der Ausnehmung 6 zu verhindern, ist im Bereich der Sickenflanke 4 a oberhalb des Verformungsbegrenzers 5 eine Halterung 8 vorgesehen. To falling out of the deformation 5 out of the recess 6 to prevent, is provided in the region of the bead flank 4a above the deformation limiter 5 is a bracket. 8 Die Haltelasche 8 kann beispielsweise durch Herausbiegen von metallischem Material während der Herstellung der Ausnehmung 6 erzeugt werden. The retaining tab 8 can be produced for example by bending out of a metallic material during the production of the recess. 6

In Fig. 3 ist eine weitere Variante einer erfindungsgemäßen Dichtung 1 dargestellt. In Fig. 3 is a further variant of a seal 1 according to the invention. Die Dichtung umfaßt zwei Dichtungslagen 2 und 2 ', die jeweils der in Fig. 1 gezeigten Dichtungslage entsprechen. The gasket comprises two sealing layers 2 and 2 'respectively corresponding to the sealing position shown in FIG. 1. Beide Dichtungslagen 2 und 2 ' sind spiegelbildlich aufeinander laminiert, so dass die Wölbungen der Sicken 4 und 4 ' voneinander weg weisen. Both sealing layers 2 and 2 'are mirror images of laminated to each other so that the curvatures of the beads 4 and 4' are away from each other. An allen äußeren Sickenflanken 4 a, 4 a', 4 b und 4 b' sind Verformungsbegrenzer 5 bzw. 5 ' angebracht. At all outer bead flanks 4 a, 4 a ', 4 b and 4 b' deformation are mounted 5 or 5 '. Bei den Verformungsbegrenzern handelt es sich erneut um Drahtringe, die die Durchgangsöffnung 3 vollständig umgeben. The deformation limiters are again to wire rings which completely surround the through hole. 3 Außerdem ist der Raum zwischen den Wölbungen der Sicken 4 und 4 ' mit einem elastomeren Material 9 ausgefüllt. In addition, the space between the convexities of the beads 4 and 4 'with an elastomeric material 9 is filled.

Claims (15)

  1. 1. Metallische Flachdichtung ( 1 ), welche wenigstens eine Dich tungslage ( 2 ) mit wenigstens einer Durchgangsöffnung ( 3 ) umfasst und in welcher die Durchgangsöffnung ( 3 ) von einer Sicke ( 4 ) vollständig umschlossen ist, wobei wenigstens ein zumindest teilweise um die Durchgangsöffnung ( 3 ) umlaufen der metallischer Verformungsbegrenzer ( 5 ) vorgesehen ist, dadurch gekennzeichnet , dass der wenigstens eine Verformungsbegrenzer ( 5 ) unmittel bar neben einer äußeren Sickenflanke ( 4 a, 4 b) und dort, wo diese in den Sickenfuß übergeht, angeordnet ist und dass die Dichtungslage ( 2 ) für den Verformungsbegrenzer mit Hal telaschen ( 8 ) und/oder auf der der äußeren Sickenflanke ( 4 a, 4 b) abgewandten Seite des Verformungsbegrenzers ( 5 ) mit einem seitlichen Begrenzungsvorsprung ( 7 ) versehen ist. 1. A metallic flat gasket (1), which processing position at least one sealing (2) with at least one through opening (3) and in which the passage opening (3) of a bead (4) is completely enclosed, at least one at least partially around the through opening (3) rotate is provided the metallic deformation (5), characterized in that the at least one deformation (5) immediacy bar adjacent an outer bead flank (4 a, 4 b) and, where it passes into the bead foot, is arranged and that the sealing layer (2) for the deformation with Hal telaschen (8) and / or on the outer bead flank (4 a, 4 b) is provided side of the deformation limiter (5) facing away from a lateral boundary projection (7).
  2. 2. Metallische Flachdichtung gemäß Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass auf der der Durchgangsöffnung ( 3 ) zugewandten und auf der der Durchgangsöffnung ( 3 ) abgewandten Seite der Sicke ( 4 ) jeweils wenigstens ein Verformungsbegrenzer ( 5 ) vorge sehen ist. Is seen pre 2. Metallic flat gasket according to claim 1, characterized in that on the passage opening (3) facing and at which the passage opening (3) side facing away from the bead (4) at least one respective deformation limiter (5).
  3. 3. Metallische Flachdichtung gemäß Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass der Verformungsbegrenzer ( 5 ) in eine Ausnehmung ( 6 ) im Bereich wenigstens einer der äußeren Sickenflanken ( 4 a, 4 b) eingelegt ist. 3. A metallic flat gasket according to claim 1 or 2, characterized in that the deformation limiter (5) into a recess (6) in the region of at least one of the outer bead flanks (4 a, 4 b) is inserted.
  4. 4. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass der Verformungsbegrenzer ( 5 ) die Durchgangsöffnung ( 3 ) vollständig umläuft. 4. A metallic flat gasket according to one of claims 1 to 3, characterized in that the deformation limiter (5) completely surrounds the passage opening (3).
  5. 5. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass der Verformungsbegrenzer ( 5 ) ein Metalldrahtring, ein Kabel aus mehreren Metalldrähten, eine Metallspirale, eine Blattfeder oder eine Kombination mehrerer dieser Verformungsbegrenzer ist. 5. Metallische Flachdichtung according to one of claims 1 to 4, characterized in that the deformation (5) Metalldrahtring, a cable of several Metalldrähten a Metallspirale a Blattfeder or a combination of several of these deformation is.
  6. 6. Metallische Flachdichtung gemäß Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass der Verformungsbegrenzer ( 5 ) ein Laminat mehrerer Blattfedern ist. 6. Metallic flat gasket according to claim 5, characterized in that the deformation limiter (5) is a laminate of a plurality of leaf springs.
  7. 7. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass der Verformungsbegrenzer ( 5 ) an die Dichtungslage ( 2 ) angeklebt, angelötet oder angeschweißt ist. 7. Metallic flat gasket according to one of claims 1 to 6, characterized in that the deformation limiter (5) to the gasket layer (2) is adhered, soldered or welded.
  8. 8. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass in der Dichtungslage ( 2 ) wenigstens ein Sackloch oder eine Durchgangsöffnung zum Einstecken der Enden des Verformungsbegrenzers ( 5 ) vorgesehen ist. 8. A metallic flat gasket according to one of claims 1 to 7, characterized in that in the gasket layer (2) is provided at least one blind hole or a through hole for insertion of the ends of the deformation limiter (5).
  9. 9. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis dadurch gekennzeichnet, dass wenigstens ein Verformungsbegrenzer ( 5 ) im Bereich wenigstens einer äußeren Sickenflanke ( 4 a, 4 b) vorgesehen und der von der Sickenwölbung umschlossene Bereich ganz oder teilweise mit einem elastomeren Material ( 9 ) ausgefüllt ist. 9. A metallic flat gasket according to any one of claims 1 to characterized in that at least one deformation (5) in the region of at least one outer bead flank (4 a, 4 b) are provided and the space enclosed by the bead bulge section wholly or partly with elastomeric material (9 ) is filled.
  10. 10. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 9, dadurch gekennzeichnet, dass der wenigstens eine Verformungsbegrenzer ( 5 ) in Umfangsrichtung seine Höhe und/oder Breite ändert. 10. A metallic flat gasket according to one of claims 1 to 9, characterized in that the at least one deformation (5) in the circumferential direction changes its height and / or width.
  11. 11. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 10, dadurch gekennzeichnet, dass zwei Dichtungslagen ( 2 , 2 ') spiegelbildlich derart aufeinander laminiert sind, dass die Wölbung von erster und zweiter Sicke ( 4 , 4 ') voneinander weg weisen. 11. A metallic flat gasket according to one of claims 1 to 10, characterized in that the two gasket layers (2, 2 ') are mirror images of laminated to one another such that the curvature of first and second bead (4, 4') pointing away from each other.
  12. 12. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 11, dadurch gekennzeichnet, dass zumindest ihre nach außen weisenden Oberflächen ganz oder teilweise beschichtet sind. 12. A metallic flat gasket according to one of claims 1 to 11, characterized in that at least its outwardly facing surfaces are entirely or partially coated.
  13. 13. Metallische Flachdichtung gemäß Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, dass die Flächen, welche mit den abzudichtenden Gegenflä chen in Kontakt kommen, beschichtet sind. 13. A metallic flat gasket according to claim 12, characterized in that the surfaces which chen with the sealed Gegenflä come into contact, are coated.
  14. 14. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 13, dadurch gekennzeichnet, dass der Funktionsbereich, welcher die Sicke(n) ( 4 , 4 ') umfasst, als Einlageteil und insbesondere als Einlagering ausgebildet ist, welcher in eine entsprechende Ausnehmung im restlichen Dichtungskörper eingesetzt ist. 14. A metallic flat gasket according to one of claims 1 to 13, characterized in that the function area, which is the bead (s) (4, 4 ') comprises, formed as an insert part and in particular as an insert ring, which in a corresponding recess in the remaining sealing body is used.
  15. 15. Metallische Flachdichtung gemäß einem der Ansprüche 1 bis 14, nämlich Zylinderkopfdichtung oder Auspuffdichtung. 15. A metallic flat gasket according to one of claims 1 to 14, namely a cylinder head gasket or exhaust gasket.
DE1997131491 1997-07-22 1997-07-22 Metallic flat gasket Expired - Fee Related DE19731491C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997131491 DE19731491C2 (en) 1997-07-22 1997-07-22 Metallic flat gasket

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997131491 DE19731491C2 (en) 1997-07-22 1997-07-22 Metallic flat gasket

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE19731491A1 true DE19731491A1 (en) 1999-01-28
DE19731491C2 true DE19731491C2 (en) 2001-07-19

Family

ID=7836538

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1997131491 Expired - Fee Related DE19731491C2 (en) 1997-07-22 1997-07-22 Metallic flat gasket

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE19731491C2 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
CN104246321A (en) * 2012-02-24 2014-12-24 费德罗-莫格尔公司 Static gasket with wire compression limiter

Families Citing this family (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10060555B4 (en) 2000-12-06 2006-11-23 Carl Freudenberg Kg Flat seal for a reciprocating piston engine or machine

Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
GB2045873A (en) * 1978-11-14 1980-11-05 Felt Products Mfg Co Gaskets
DE3305887A1 (en) * 1982-02-22 1983-09-01 Terence Peter Nicholson Gasket, in particular cylinder head gasket,
EP0230804A2 (en) * 1985-12-27 1987-08-05 Nihon Metal Gasket Kabushiki Kaisha Metallic gasket
US4728110A (en) * 1986-01-13 1988-03-01 Ishikawa Gasket Co., Ltd. Laminate type manifold gasket
EP0306766A2 (en) * 1987-09-05 1989-03-15 Nihon Metal Gasket Kabushiki Kaisha Laminated metallic gasket
DE29503628U1 (en) * 1995-03-03 1995-06-01 Reinz Dichtung Gmbh Cylinder head gasket
EP0717218A1 (en) * 1994-12-16 1996-06-19 Ishikawa Gasket Co. Ltd. Metal gasket with an annular ring

Patent Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
GB2045873A (en) * 1978-11-14 1980-11-05 Felt Products Mfg Co Gaskets
DE3305887A1 (en) * 1982-02-22 1983-09-01 Terence Peter Nicholson Gasket, in particular cylinder head gasket,
EP0230804A2 (en) * 1985-12-27 1987-08-05 Nihon Metal Gasket Kabushiki Kaisha Metallic gasket
US4728110A (en) * 1986-01-13 1988-03-01 Ishikawa Gasket Co., Ltd. Laminate type manifold gasket
EP0306766A2 (en) * 1987-09-05 1989-03-15 Nihon Metal Gasket Kabushiki Kaisha Laminated metallic gasket
EP0717218A1 (en) * 1994-12-16 1996-06-19 Ishikawa Gasket Co. Ltd. Metal gasket with an annular ring
DE29503628U1 (en) * 1995-03-03 1995-06-01 Reinz Dichtung Gmbh Cylinder head gasket

Non-Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
JP 3-134376 A. Sect.M Vol.15 (1991), Nr.346 (M-1153) *
Patents Abstracts of Japan: JP 62-261759 A. Sect.M Vol.12 (1988), Nr.141 (M-691) *

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
CN104246321A (en) * 2012-02-24 2014-12-24 费德罗-莫格尔公司 Static gasket with wire compression limiter
CN104246321B (en) * 2012-02-24 2016-08-17 费德罗-莫格尔公司 Static gasket compression limiter with wire

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE19731491A1 (en) 1999-01-28 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE19520695C1 (en) Metallic cylinder head gasket for IC engine
DE102008062829A1 (en) Hydraulic system control panel
EP1298364A2 (en) Metallic cylinder head gasket
EP0505693A1 (en) Metal sheet/elastomer flat gasket
DE20121984U1 (en) gasket
DE4421219A1 (en) Metallic flat gasket having locally adjustable deformability
DE3903918A1 (en) Flat gasket, particularly a cylinder head gasket for internal combustion engines
DE102004049292A1 (en) Cylinder head gasket with passive back-flow prevention valve formed by pre-cut flap
EP1985439A1 (en) Heat shield
DE19513360C1 (en) Metallic cylinder head gasket for IC engine
EP0740092A1 (en) Metallic cylinder head gasket
DE19654283A1 (en) Metallic flat gasket
DE4339527C1 (en) Sealing arrangement
DE10060872A1 (en) Flat gasket and process for their preparation
DE4305974C1 (en) Flat metal seal for cylinder head - has outer elastic metal plates and inner banked plate set between two support plates with cambered edges flanged S-shape for effective sealing
DE19513361C1 (en) Metallic cylinder head gasket for IC engine
EP0574770A1 (en) Metallic gasket
DE3724963A1 (en) Tensioning element
EP0893630A2 (en) Metallic flat gasket
DE10213900A1 (en) Cylinder head gasket
EP0939256A1 (en) Sealing system
DE19809755A1 (en) Metallic cylinder head gasket for engines with chain case
DE19808362A1 (en) Motor vehicle cylinder head gasket design
DE102004012905A1 (en) Cylinder head gasket
EP0863335A2 (en) Metallic gasket

Legal Events

Date Code Title Description
8110 Request for examination paragraph 44
D2 Grant after examination
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee