DE19728803C1 - Arrangement for measuring and regulating temperature e.g. for adjusting a heating system - Google Patents

Arrangement for measuring and regulating temperature e.g. for adjusting a heating system

Info

Publication number
DE19728803C1
DE19728803C1 DE1997128803 DE19728803A DE19728803C1 DE 19728803 C1 DE19728803 C1 DE 19728803C1 DE 1997128803 DE1997128803 DE 1997128803 DE 19728803 A DE19728803 A DE 19728803A DE 19728803 C1 DE19728803 C1 DE 19728803C1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
temperature
temperature sensor
housing
auxiliary
characterized
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE1997128803
Other languages
German (de)
Inventor
Joachim Konschak
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
EBERLE CONTROLS GmbH
Original Assignee
EBERLE CONTROLS GMBH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by EBERLE CONTROLS GMBH filed Critical EBERLE CONTROLS GMBH
Priority to DE1997128803 priority Critical patent/DE19728803C1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE19728803C1 publication Critical patent/DE19728803C1/en
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G01MEASURING; TESTING
    • G01KMEASURING TEMPERATURE; MEASURING QUANTITY OF HEAT; THERMALLY-SENSITIVE ELEMENTS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • G01K1/00Details of thermometers not specially adapted for particular types of thermometer
    • G01K1/20Compensating for effects of temperature changes other than those to be measured, e.g. changes in ambient temperature
    • GPHYSICS
    • G05CONTROLLING; REGULATING
    • G05DSYSTEMS FOR CONTROLLING OR REGULATING NON-ELECTRIC VARIABLES
    • G05D23/00Control of temperature
    • G05D23/19Control of temperature characterised by the use of electric means
    • G05D23/1927Control of temperature characterised by the use of electric means using a plurality of sensors
    • G05D23/193Control of temperature characterised by the use of electric means using a plurality of sensors sensing the temperaure in different places in thermal relationship with one or more spaces
    • G05D23/1931Control of temperature characterised by the use of electric means using a plurality of sensors sensing the temperaure in different places in thermal relationship with one or more spaces to control the temperature of one space

Abstract

The arrangement has a housing (1). This contains the temperature probe (7) which measures the room temperature outside the housing. One or more heat sources are provided in or on the housing. An auxiliary temperature probe (11) is provided in the housing between the heat source(s) and the main temperature probe (7). The auxiliary temperature probe is positioned at a point where the temperature is more greatly affected by the heat flow or heat source(s) than the temperature at the main probe. The arrangement also has a computer (9) and connection leads from the probes to the computer. The computer analyses the temperature measurements of the two probes or just the auxiliary probe to determine the external temperature. Independent claims also cover a method of temperature measurement and/or regulation using the arrangement.

Description

Die Erfindung betrifft eine Anordnung zur Temperaturmessung und/oder -regelung mit einem Gehäuse, das in seinem Innern einen Temperaturfühler zur Messung der außerhalb des Gehäu ses gegebenen Raumtemperatur aufweist, wobei ein oder mehre re Wärmequellen in und/oder an dem Gehäuse vorhanden sind (Oberbegriff des Anspruches 1). The invention relates to an arrangement for temperature measurement and / or regulation with a housing which has a temperature sensor for measuring the given outside the Gehäu ses room temperature in its interior, wherein one or more re heat sources in and / or on the housing are provided (preamble of claim 1). Die vorgenannten Wärmequel len können sich auch außerhalb des Gehäuses an diesem befin den. The aforementioned sources of heat len ​​can befin ​​outside of the housing in this the. Um die Temperatur eines Raumes mittels eines Tempera turfühlers zu erfassen, sind mehrere Möglichkeiten bekannt. In order to detect the temperature of a room by means of a temperature turfühlers, several options are known. Die eine ist der Einsatz eines sogenannten Fernfühlers, der an einer möglichst geeigneten Stelle des Raumes positioniert wird und somit unmittelbar die Raumtemperatur mißt. One is the use of a so-called remote sensor which is positioned at a suitable place in the room as possible and thus directly measures the room temperature. Damit erhält man eine genaue Raumtemperaturerfassung. This yields an accurate room temperature acquisition. Nachteilig ist hierbei der Aufwand und, daß der Fernfühler irgendwo im Raum angebracht werden muß. The disadvantage here is the effort and that the remote sensor must be mounted in the room somewhere. Auch muß man für eine Verbindung zwischen dem Fernfühler und den Geräten sorgen, welche die gemessene Temperatur auswerten und z. Also, it is necessary to provide a connection between the remote sensor and the devices which evaluate the measured temperature, and z. B. die Regelung der Raumtemperatur durch Verstellung einer Heizung durchführen. B. perform the control of the room temperature by adjusting heating. Dadurch entsteht ein beträchtlicher Aufwand. This creates a considerable effort.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Temperaturfühler zur Erfassung der Raumtemperatur innerhalb eines Gehäuses vorzusehen, das beispielsweise an einer Montagefläche im Raum angebracht ist und in etwa auch die Raumtemperatur aufweist. Another possibility is to provide the temperature sensor for detecting the room temperature within a housing, which is attached for example to a mounting surface in the room and also has approximately the room temperature. Nachteiligerweise ist dabei ein gewisses Wärmege fälle von der Außenluft her durch die Gehäusewandung gege ben. Unfortunately, there is a certain Wärmege cases of the outside air fro through the housing gege ben. Es besteht die Gefahr einer Fremdbeeinflussung und damit Verfälschung der Temperaturmessung durch Wärmequellen im Gehäuse und äußere thermische Einflüsse. There is a risk of external influence, and thus distortion of the temperature measurement caused by heating in the housing and external thermal influences. Dies können z. This can eg. B. Temperaturen einer Halterung oder Montagefläche für die Anordnung sein. be as temperatures of a mounting face of the arrangement. In verstärktem Maße gilt dies dann, wenn die Anordnung in oder an einem Heiz- oder Kühlgerät angebracht ist, da in diesen Fällen die Fühlertemperatur durch die Temperatur des betreffenden Gerätes besonders stark beein flußt wird. To a greater extent this is true, when the assembly is mounted in or on a heating or cooling device, since in these cases, the sensor temperature is influ- particularly strongly impressed by the temperature of the equipment. Zur Verbesserung der Genauigkeit der Raumtempe ratur-Erfassung hat man hierzu vorgesehen, den Temperatur fühler mit langen Anschlußdrähten und damit im Abstand von der Montagefläche innerhalb des Gehäuses anzubringen und ferner das Gehäuse mit Luftdurchtrittsschlitzen zu versehen. To improve the accuracy of the space Tempera ture detection has provided for this purpose, the temperature sensor with a long connection wires and hence to mount and at a distance from the mounting surface within the housing also to provide the housing with air passage slots. Trotzdem war oft eine merkliche Abweichung der Temperatur des Fühlers gegenüber der Außentemperatur nicht zu vermei den. Nevertheless often been a noticeable deviation of the temperature of the sensor to the outside temperature not vermei to. Der letztgenannte Nachteil verstärkt sich erheblich in Fällen, in denen sich innerhalb des Gehäuses oder außerhalb des Gehäuses an diesem eine oder mehrere Wärmequelle(n) befindet bzw. befinden. The latter disadvantage enhanced significantly in cases in which is located inside the housing or outside the housing on that one or more heat source (s) or located. Der in der Praxis am häufigsten vorkommende Fall einer solchen Wärmequelle innerhalb des Gehäuses ist ein Regler, der die gemessene Raumtemperatur verarbeitet und aufgrund dieser Regelgröße entsprechende Steuerimpulse an die betreffende Heiz- oder Kühleinrichtung gibt. The occurring in practice most common case of such a heat source within the housing is a regulator which processes the measured room temperature and outputs corresponding control pulses to the respective heating or cooling means in response to this control variable. Nachteilig ist dabei die von einer solchen Wärmequel le, insbesondere einem Regler abgegebene Wärme, die inner halb des Gehäuses zu einer erheblichen Übertemperatur gegen über der außerhalb des Gehäuses gegebenen Außentemperatur führt. The disadvantage here is the radiation emitted by such sources of heat le, in particular to a regulator heat half of the housing inner leads to a substantial excess temperature in relation to the given outside the housing outside temperature. Die insgesamt im Innern des Gehäuses sich einstellen de Temperatur ist also erheblich größer als die zu messende Außentemperatur. The inside of the housing set total de temperature is so much greater than the measured external temperature. Der Temperaturfühler mißt aber diese Über temperatur des Gehäuseinnern und gibt somit dem Regler eine falsche Regelgröße ein. but the temperature sensor measures this temperature over the housing interior and are thus the regulator a wrong rule size.

Die Aufgaben- bzw. Problemstellung der Erfindung besteht demgegenüber darin, ausgehend von einer Anordnung gemäß dem Oberbegriff des Anspruches 1, dh unter Beibehaltung der durch die Positionierung des Temperaturfühlers innerhalb des Gehäuses gegebenen Vorteile, dafür zu sorgen, daß eine im Gehäuseinnern gebildete Übertemperatur die Genauigkeit der Erfassung der außerhalb des Gehäuses vorhandenen Raumtempe ratur nicht beeinträchtigt. The task or problem of the invention is contrast thereto, starting from an arrangement according to the preamble of claim 1, that is while maintaining the given by the positioning of the temperature sensor within the housing advantages to ensure that an over temperature formed inside the housing, the accuracy the detection of the existing outside of the housing space Tempera ture not impaired.

Zur Lösung dieser Aufgaben- bzw. Problemstellung ist, ausge hend vom og Oberbegriff des Anspruches 1 zunächst gemäß dessen Kennzeichen vorgesehen, daß bevorzugt zwischen der (den) jeweiligen Wärmequelle(n) und dem Temperaturfühler zumindest ein Hilfstemperaturfühler innerhalb des Gehäuses an einer Stelle angeordnet ist bzw. sind, deren Temperatur durch den Wärmestrom der Wärmequelle(n) stärker beeinflußt wird als die Temperatur am Temperaturfühler, daß ein Rech ner, sowie Verbindungsleitungen vom Temperaturfühler und vom (von den) Hilfstemperaturfühler(n) zum Rechner vorgesehen sind und daß der Rechner zur Auswertung der Temperaturmes sungen des Temperaturfühlers und des Hilfstemperaturfühlers oder der Hilfstemperaturfühler für die Ermittlung der Außen temperatur ausgebildet ist. To solve this task or problem, starting from the above-mentioned preamble of claim 1 is first in accordance with its identifier provided that preferably (the) respective heat source (s) and the temperature sensor is arranged at least an auxiliary temperature sensor within the housing at a location between the or are, whose temperature is more influenced by the heat flow of the heat source (s) than the temperature at the temperature sensor, that a computing ner, and connecting lines from the temperature sensor and from (by) auxiliary temperature sensor (s) to the computer are provided, and that the computer is designed for the evaluation of temperature measuring of the temperature sensor measurements and the auxiliary temperature sensor or the auxiliary temperature sensor for determining the outside temperature. Im Fall von einer oder mehreren Wärmequellen am oder im Gehäuse ergeben sich innerhalb des Gehäuses Stellen oder Bereiche, deren Temperatur von derar tigen Wärmequellen stärker beeinflußt wird als die Tempera tur des Temperaturfühlers. In the case of one or more heat sources on or in the housing arise within the housing sites or regions whose temperature is more influenced by Derar term heat sources than the tempera ture of the temperature sensor. An einer solchen Stelle wird zusätzlich ein Hilfs-Temperaturfühler vorgesehen. At such a location, an auxiliary temperature sensor is provided in addition. Je mehr an zusätzlicher Wärme durch die Wärmequelle oder durch mehrere Wärmequellen entsteht und in Richtung zum (zu den) Hilfs- Temperaturfühler(n) und dem Temperaturfühler strömt, desto größer wird, bezogen auf die Außentemperatur, die Übertempe ratur des Temperaturfühlers und desto größer ist auch die Temperaturdifferenz zwischen den Temperaturen am (an den) Hilfs-Temperaturfühler(n) und dem Temperaturfühler. The more is produced, and of additional heat through the heat source or multiple heat sources in the direction of (to) the auxiliary temperature sensor (s) and the temperature sensor flows, the greater, based on the outside temperature, the overstamping the greater temperature of the temperature sensor and the temperature difference between the temperatures at (to) the auxiliary temperature sensor (s) and the temperature sensor. Es läßt sich mittels des Rechners die Temperatur im Raum außerhalb des Gehäuses näherungsweise und mit genügender Genauigkeit aus den Temperaturmessungen des Hilfs-Temperaturfühlers und des Temperaturfühlers ermitteln. It is possible to determine the temperature in the space outside of the housing approximately and with sufficient accuracy in the temperature measurements of the auxiliary temperature sensor and the temperature sensor by means of the computer. Hierzu wird auf den Ver fahrensanspruch 12 und die nachfolgenden Erläuterungen der Ausführungsbeispiele und der Berechnungen verwiesen. Reference is made to the United drive demanding 12 and referred the following explanations of the embodiments and the calculations. Damit ergeben sich mehrere Vorteile. This results in several advantages. Es werden alle thermischen Einflüsse auf den Temperaturfühler weitgehend kompensiert, insbesondere der störende Einfluß einer Wärmequelle (Netz spannung, von Schaltströmen und von Schaltzuständen, rela tive Einschaltdauer von Geräten oder sonstigen Wärmequellen, bei Speicherheizgeräten deren Aufladezustand, Montageflächen und dergleichen mehr), die sich innerhalb des Gehäuses befinden. Are all thermal influences largely compensated on the temperature sensor, in particular the disturbing influence of a heat source (mains voltage, by switching currents and switching states, rela tive duty cycle of devices or other heat sources, storage heaters whose charge state, mounting surfaces, and the like), the inside of itself of the housing are located. Da sich zumindest ein Hilfstemperaturfühler zu sätzlich zu dem Haupttemperaturfühler im gleichen Innenraum, nämlich dem Innenraum des Gehäuses befindet, kann der Ein fluß einer solchen Wärmequelle weitgehend ausgeschaltet und die korrekte Außentemperatur errechnet werden. Since at least one auxiliary temperature sensor to additionally to the main temperature sensor in the same interior, namely is the interior of the housing, the one can largely eliminates flow of such a heat source and the correct outside temperature are calculated.

Die Erfindung ist aber auch anwendbar, um thermische Ein flüsse auf den Temperaturfühler zu kompensieren, die von am Gehäuse oder außerhalb des Gehäuses vorhandenen Wärmequellen bzw. Verursachern von Wärme herrühren. However, the invention is also applicable to thermal influences on a temperature sensor to compensate, resulting from existing on the housing or outside the housing sources of heat and polluters of heat. In diesen Fällen wird die störende Wärme nicht im Gehäuse, sondern außerhalb des Gehäuses erzeugt, beeinflußt aber trotzdem die vom Haupttem peraturfühler gemessene Temperatur. In these cases, the heat is not disturbing in the housing but outside the housing is produced, but nevertheless affect the-temperature sensor measured by the temperature Haupttem. Das dynamische Verhalten des Temperaturreglers ist somit von den vorgenannten Ein flüssen unabhängig. The dynamic behavior of the thermostat is thus flows from the aforementioned A-independent. Die Größe dieser Einflüsse kann sich sowohl langfristig als auch kurzfristig ändern. The magnitude of these effects may change over time and in the short term. Dies macht eine ständige Erfassung der Istzustände der Temperaturen im Gehäuse und deren Umsetzung durch den Rechner und den Regler erforderlich, welche durch die Erfindung gewährleistet ist. This makes a continuous detection of the actual states of the temperatures in the housing and their implementation by the computer and the controller is required, which is guaranteed by the invention. Hiermit wird die Raumtemperatur richtig erfaßt, denn der Rechner kann beispielsweise auf dem Wege einer Extrapolation mit genügender Genauigkeit die vorhandene Außentemperatur vorhandene Außentemperatur errechnen. With this, the room temperature is detected correctly, because the computer, for example, the existing outdoor temperature calculated in the way of extrapolation with sufficient accuracy available outside temperature. Der Rechner verbraucht praktisch keine elektrische Energie und bildet somit keine zusätzliche, störende Wärmequelle. The computer consumes virtually no electric power and thus forms no additional, disturbing heat source. Korrekturfehler der Fühler-Temperatur sind somit vermieden. Error correction of the sensor temperature are thus avoided. Ein weiterer Vorteil der Erfindung besteht darin, daß zur genauen Temperaturer fassung auf einen Fernfühler verzichtet werden kann. A further advantage of the invention is that it is possible to dispense with a remote sensor for accurately Temperaturer replaced. Dies ergibt eine wesentliche Einsparung und Vereinfachung. This results in a substantial savings and simplification.

Die vorstehend erläuterten Merkmale und Vorteile der Erfin dung sind dem Stand der Technik nicht zu entnehmen. The features and advantages of the above-described OF INVENTION dung can not be found in the prior art. So zeigt DE 86 18 463 U1 einen Fühler für die Messung von Oberflä chentemperaturen. Thus, DE 86 18 463 U1 shows chentemperaturen a sensor for the measurement of Oberflä. Schon dies ist anders als das Ziel der vorliegenden Erfindung, nämlich die außerhalb des Gehäuses in der Luft vorhandene Raumtemperatur zu messen. Already this is different than the target namely to measure the outside of the housing in the air existing room temperature of the present invention. Die vorge nannte Literaturstelle sieht hierzu einen direkten körperli chen Fühlerkontakt mittels eines Primärfühlers vor, der zur Anlage an das betreffende Teil gebracht wird. The aforementioned reference does this direct körperli chen sensor contact by means of a primary sensor before being brought to bear against the part in question. Ferner ist auch noch ein Sekundärfühler vorgesehen, der sich innerhalb der Handhabe des betreffenden Gerätes befindet und zusammen mit dem Primärfühler ein Differenzialthermometer bildet. Further, a secondary sensor is also provided which is located within the handle of the equipment and forms together with the primary sensor is a differential thermometer. Dabei erfaßt der Sekundärfühler ständig die Temperatur eines ihn tragenden Bezugskörpers. Here, the secondary sensor constantly monitors the temperature of a supporting him reference body. Der Bezugskörper ist in einer praktischen Ausführung als Handhabe ausgebildet. The reference body is formed as a handle in a practical embodiment. Der Primär temperaturfühler wird in dem dort angegebenen Beispiel zur Messung der Körpertemperatur auf die Haut des Patienten aufgelegt. The primary is placed in the given example there to measure the body temperature on the skin of the patient temperature sensor. Bei dieser Temperaturmessung soll der Einfluß der Außentemperatur eliminiert werden. In this temperature measurement, the influence of the outside temperature is to be eliminated. Das Problem der Ausschal tung des Einflusses einer zusätzlichen Wärmequelle innerhalb des betreffenden Gehäuses wird dabei nicht angesprochen. The problem of processing Power off of the influence of an additional heat source within the housing in question is not addressed.

Die Literaturstelle DE 38 26 329 C1 befaßt sich mit einer Einrichtung zur Bestimmung und Regelung der Temperatur eines Innenraumes, wobei insbesondere an den Innenraum eines Kraftfahrzeuges gedacht ist. The document DE 38 26 329 C1 relates to a device for determining and controlling the temperature of an interior space, which is intended in particular to the interior of a motor vehicle. Es sind ein erster und ein zweiter Temperaturfühler vorgesehen. There are a first and a second temperature sensor provided. Dabei ist der erste Temperaturfühler in einem Luftstrom angeordnet, der aus dem zu erfassenden Raum ausströmt. Here, the first temperature sensor is arranged in a stream of air flowing out of the space to be detected. Der zweite Temperaturfühler nimmt die Temperatur des Ortes und/oder des Materials an, an dem der erste Temperaturfühler angebracht ist. The second temperature sensor takes the temperature of the location and / or the material on which the first temperature sensor is attached. Dies könnte beispielsweise das Armaturenbrett eines Kraftfahrzeuges sein. This could be for example the dashboard of a motor vehicle. Die Erfassung einer zusätzlichen Wärmequelle, die entweder im Gehäuse oder außerhalb des Gehäuses angebracht ist, und die Eliminierung der hiervon sich ergebenden Meß störungen der Außentemperatur wird auch in dieser Literatur stelle nicht angesprochen. The detection of an additional heat source, which is mounted either in the housing or outside the housing, and the elimination of thereof resulting measurement noise of the outdoor temperature is not addressed in this reference. Vielmehr handelt es sich hier nur um einen Regler mit einem eingestellten Temperatursollwert. Rather, it is only a controller with a set temperature setpoint. Weitere Einzelheiten sind der rein schematischen Darstellung und Beschreibung eines Ausführungsbeispieles dieser Litera turstelle ebenfalls nicht zu entnehmen. Further details are purely schematic illustration and description of an embodiment of this Litera also turstelle not refer to.

Schließlich zeigt die Literaturstelle DE 37 22 000 C2 eine Vorrichtung zur Messung der Temperatur eines Mediums, insbe sondere zur Messung der Innenraumtemperatur in einem Kraft fahrzeug. Finally, the document DE 37 22 000 C2 shows a vehicle apparatus for measuring the temperature of a medium, in particular sondere for measuring the interior temperature in a motor. Auch hier sind zwei Temperatursensoren vorgesehen. Here, too, two temperature sensors are provided. Einer befindet sich an der Oberfläche einer Wand, deren Temperatur zu messen ist, während der andere Temperatursen sor sich in der Nähe dieser Wand befindet und von dem zu erfassenden Medium, hier besonders der Luft innerhalb eines Kraftfahrzeuges, umgeben ist. One is located on the surface of a wall whose temperature is to be measured, while the other Temperatursen sor in the vicinity of this wall is surrounded by the medium to be detected, here particularly the air inside a motor vehicle. Dies entspricht im wesentli chen den Inhalten der beiden zuvor erläuterten Literatur stellen, so daß hierzu und dem Unterschied zum Gegenstand der vorliegenden Erfindung auf die vorstehenden Ausführungen verwiesen werden kann. This corresponds wesentli chen make the contents of the literature discussed above, so that this and can be made to the foregoing, the difference from the subject of the present invention.

Im Falle einer Temperaturregelung sind die Mittel gemäß Anspruch 2 vorgesehen. In the case of the temperature control means are provided according to claim. 2

Eine bevorzugte Ausführungsform der Erfindung ist Gegenstand des Anspruches 3. Hiermit wird das Merkmal der Positionie rung des Hilfs-Temperaturfühlers (oder der Hilfs-Temperatur fühler) im Bereich zwischen der oder den Wärmequelle(n) und dem Temperaturfühler optimiert. A preferred embodiment of the invention is subject matter of claim 3. With this, the feature of the Positionin is tion of the auxiliary temperature sensor (or the auxiliary temperature sensor) in the region between the or the heat source (s) and the temperature sensor optimized.

Die Merkmale des Anspruches 4 erhöhen die zu erwärmende Masse am Hilfs-Temperaturfühler. increase the features of claim 4, the mass to be heated to the auxiliary temperature sensor. Dies ergibt eine gewisse Trägheit in der Änderung seiner Temperatur; This gives a certain inertia in changing its temperature; dh seine Änderung wird verzögert und geglättet. that is, its change is delayed and smoothed.

Die Merkmale der Ansprüche 5 und 6 betreffen vorteilhafte Positionierungen der og Merkmale der Erfindung in Bezug auf das Gehäuseinnere. The features of claims 5 and 6 relate to advantageous positioning of the above-mentioned features of the invention with respect to the housing interior. Zugleich kann über die Grundplatte der Temperatureinfluß des Bodens des Unterteiles des Gehäu ses erfaßt werden. At the same time can be detected over the base plate, the temperature influence of the bottom of the lower part of the Gehäu ses. Da die Unterteile mit ihren Böden in der Regel an einer Gebäudewand oder einer daran gehaltenen Montagefläche befestigt werden und deren Temperatur im wesentlichen annehmen, ist hiermit auch der Einfluß der Temperatur der Gebäudewandung mit erfaßt. Since the lower parts are fixed with their bottoms usually on a building wall or a mounting surface supported thereon and assume the temperature of which substantially hereby the influence of the temperature of the building wall is also detected. Dagegen ist die Positionierung des Haupttemperaturfühlers nahe der Innenwand der Deckelseite des Gehäuseoberteiles günstig zur Erfassung der Umgebungstemperatur des Gehäuses. In contrast, the positioning of the main temperature sensor near the inner wall of the lid side of the upper housing portion is favorable for detecting the ambient temperature of the housing.

Anspruch 8 ist eine bevorzugte Ausführung der Erfindung für den Einsatz als Anordnung an einem Heizkörper. Claim 8 is a preferred embodiment of the invention for use as an arrangement of a radiator.

Der vorstehend bereits angesprochene Verfahrensanspruch 12 betrifft vorteilhafte Maßnahmen zur Feststellung der Außen temperatur aufgrund der sich einstellenden Temperaturen am Temperaturfühler und am Hilfs-Temperaturfühler. The above already mentioned method claim 12 concerns advantageous arrangements to determine the outside temperature due to the self-adjusting temperatures at the temperature sensor and the auxiliary temperature sensor.

Ausführungsbeispiele der Erfindung sind der nachfolgenden Beschreibung und der zugehörigen Zeichnung zu entnehmen: Embodiments of the invention the following description and the accompanying drawings are to be taken to:

Die im wesentlichen schematische Zeichnung zeigt: The substantially schematic drawing shows:

Fig. 1: im Schnitt ein erstes Ausführungsbeispiel der Erfindung mit nur einem Hilfsfühler, Fig. 1: an average of a first embodiment of the invention with only one auxiliary sensor,

Fig. 2: schematische Andeutung des Rechners mit dem Rechengang, FIG. 2 shows schematic indication of the computer with the calculation process,

Fig. 3: eine weitere schematische Darstellung des Rechners mit einem anderen, vereinfachten Rechengang, Fig. 3 is a further schematic representation of the computer with another, simplified calculation process,

Fig. 4-7: Einzelheiten zugehöriger Schaltungsanordnungen Fig. 4-7: Details associated circuitry

Fig. 8: eine weitere Ausführung der Erfindung, bei der ein Temperaturregler an einem Heizkörper montiert ist, Fig. 8 shows a further embodiment of the invention, wherein a temperature controller is mounted on a radiator,

Fig. 9: eine Anordnung ähnlich Fig. 1, jedoch mit zwei Hilfs-Temperaturfühlern, Fig. 9 is a layout similar to Figure 1 but with two auxiliary temperature sensors.

Fig. 10: zur Verdeutlichung ein zweistufiges Rechen schema für die Anordnung gemäß Fig. 9, Fig. 10: to illustrate a two-step rake schematic of the arrangement according to FIG 9.

Fig. 11: eine Analogschaltung zur Realisierung des Rechenschemas gemäß Fig. 10. Fig. 11: an analog circuit for the realization of the calculation scheme according to FIG. 10.

In Fig. 1 ist ein Gehäuse 1 , bestehend aus einem Oberteil 2 und einem Unterteil 3 dargestellt. In Fig. 1 is a housing 1 which is represented consisting of an upper part 2 and a lower part 3. Zum Unterteil 3 mit Boden 3 ' kann noch eine Grundplatte 4 gehören, die Träger von elektrischen Bauteilen und elektrischen Leitungen ist. To the lower part 3 with the bottom 3 'can include yet a base plate 4, the support of electrical components and electrical lines. Das Unterteil 3 dient zur Anbringung des Gehäuses 1 an einer Mon tagefläche 5 , z. The lower part 3 is used to attach the housing 1 to a Mon days surface 5, z. B. der Wand eines Raumes. As the wall of a room.

Im Innenraum 6 des Gehäuses 1 ist ein Temperaturfühler 7 vorgesehen, der die Temperatur in der Umgebungsluft 8 des Gehäuses 1 messen und einem strichpunktiert angedeuteten Rechner 9 zuführen soll. In the interior space 6 of the housing 1. A temperature sensor 7 is provided, which measure the temperature in the ambient air 8 of the housing 1 and a dot-dash lines computer is to perform. 9 Der Rechner 9 kann sich, je nach, Bedarf und den örtlichen Gegebenheiten, im Innenraum 6 des Gehäuses 1 befinden (siehe Fig. 1) oder außerhalb des Gehäu ses 1 . The computer 9 may, depending on, needs and the local conditions in the interior 6 of the housing 1 are located (see Fig. 1) or outside the Gehäu ses 1.

Ferner zeigt Fig. 1 mehrere Wärmequellen, z. Further, FIG. 1 shows a plurality of heat sources, such. B. einen im Innenraum 6 in einer Entfernung vom Temperaturfühler 7 vorgesehenen Regler 20 . B. a provided in the internal space 6 at a distance from the temperature sensor controller 7 twentieth Eine weitere Wärmequelle ist gemäß den Ziffern 5 ' die Temperatur (Wärme oder Kälte) der Mon tagefläche 5 . Another heat source is in accordance with the numerals 5 ', the temperature (heat or cold) the daily Mon surface. 5 Der von diesen Wärmequellen 10 ausgehende Wärme strom ist durch Pfeile gekennzeichnet. The outgoing from these heat sources 10, heat is indicated by arrows stream. Es ist ferner ein Hilfs-Temperaturfühler 11 vorgesehen, dem von der Wärmequel le 10 und von dem direkt unter ihm liegenden Bereich der Wärmequelle 5 ' mehr Wärme zugeführt wird als dem Temperatur fühler 7 . It is a further auxiliary temperature sensor 11 is provided, the 5 'more heat is supplied from the sources of heat le 10 and which lies directly under it the area of the heat source and the temperature sensor. 7 Der betreffende Hilfstemperaturfühler 11 kann dabei etwa auf einer direkten Linie zwischen der betreffenden Wärmequelle und dem Temperaturfühler 7 angeordnet sein. The auxiliary temperature sensor 11 in question can be arranged approximately on a direct line between the respective heat source and the temperature sensor. 7 Es ist bei dem vorliegenden Ausführungsbeispiel mit zwei Wärme quellen 5 , 10 und Vorhandensein eines Hilfstemperaturfüh lers 11 dieser an einer Stelle plaziert, an welcher der nach folgend erläuterte Korrekturfaktor k für die Beeinflussung von der einen Wärmequelle her etwa gleich ist mit dem Kor rekturfaktor k für die Beeinflussung dieses Hilfstemperatur fühlers durch die andere Wärmequelle. It is well in the present embodiment with two heat 5, 10 and presence of a Hilfstemperaturfüh coupler 11 of this placed at a point at which the by the following explained correction factor k for the influencing of a heat source forth is approximately equal rekturfaktor with the Cor k the influence of this auxiliary temperature sensor through the other heat source.

Wie erwähnt, kann die Erfindung aber auch in Fällen einge setzt werden, in denen sich innerhalb des Gehäuses mehr als zwei Wärmequellen und/oder Hilfstemperaturfühler befinden. As mentioned above, but the invention can also be cases in sets are used in which more than two heat sources and / or auxiliary temperature sensor located within the housing.

Der Rechner 9 kann ein Mikroprozessor oder eine Analogschal tung sein. The computer 9 can be a microprocessor or analog sound processing. Mögliche Rechenverfahren sind in den Fig. 2 und 3 dargestellt und als Formel angegeben. Other calculation methods are shown 2 and 3 and indicated as a formula in FIGS.. Darin bedeuten: Where:

TR = Temperatur im Außenraum 8 TR = temperature in the outer space 8
TF = Temperatur am Temperaturfühler 7 TF = temperature at the probe 7
Tü = Übertemperatur am Temperaturfühler 7 gegenüber der Temperatur im Raum 8 , Tü = excess temperature at the temperature sensor 7 with respect to the temperature in the room 8,
so daß die Gleichung gilt so that the equation is valid
TF = TR + Tü TF = TR + Tü
TH = Temperatur am Hilfstemperaturfühler 11 TH = temperature at the auxiliary temperature sensor 11
k = ein konstanter Korrekturfaktor in Form eines Multiplikators von Tü, der sich aus den örtlichen Gegebenheiten ergibt. k = a constant correction factor in the form of a multiplier of Tü, which results from the local conditions.
TKR = korrigierte Raumtemperatur. TKR = corrected room temperature.

In dem zweistufigen Rechenschema gemäß Fig. 2 ist vorausge setzt, daß die Differenz zwischen der Hilfsfühlertemperatur TH und der Fühlertemperatur TF proportional zur Übertempera tur Tü des Temperaturfühlers 7 ist. In the two-step calculation scheme shown in FIG. 2 vorausge is set that the difference between the auxiliary sensor temperature TH and the sensor temperature TF tur proportional to temperature over the temperature sensor 7 is Tü. Es gilt daher: Therefore, the following applies:

TH - TF = k . TH - TF = k. tu

Mit Hilfe eines ersten Addierers 12 werden die Meßergebnisse des Hilfstemperaturfühlers und des Temperaturfühlers mitein ander verglichen und die Differenz einem zweiten Addierer 13 zugeführt. With the aid of a first adder 12, the measurement results of the auxiliary temperature sensor and the temperature sensor are compared mitein other and the difference is supplied to a second adder. 13 Es ergibt sich dann eine korrigierte Raumtempera tur TKR wie folgt: This then results in a corrected room tempera ture TKR as follows:

TKR = TF + 1/k(-k Tü) = TR. TKR = TF + 1 / k (k Tü) = TR.

Soll als Temperaturfühler F wahlweise ein Fernfühler einge setzt werden, der die Raumtemperatur direkt mißt, dh keine Übertemperatur aufweist, so muß der zuletzt erläuterte, vom Hilfs-Temperaturhilfsfühler ausgehende Kompensationszweig unwirksam gemacht werden. Is intended as a temperature sensor F, optionally, a remote sensor is set to be, which measures the ambient temperature directly, ie has no excess temperature, so must the last-mentioned, are made outgoing from the auxiliary temperature sensor auxiliary compensation branch ineffective. Dazu muß an dem zweiten Addierer 13 der Eingang +1/k auf Null umgeschaltet werden. To this end the input 13 are + / k switched to zero 1 must at the second adder.

In dem 1-stufigen Rechenschema gemäß Fig. 3 ist ebenfalls wie in Fig. 2 vorausgesetzt die Differenz zwischen der Hilfsfühlertemperatur TH und der Fühlertemperatur TF propor tional zur Übertemperatur Tü des Temperaturfühlers F. Es ergibt sich die korrigierte Raumtemperatur TKR wie folgt: . In the 1-stage processing scheme according to Figure 3 is also as shown in Figure 2 provided that the difference between the auxiliary sensor temperature TH and the sensor temperature TF propor tional to the overtemperature Tü the temperature sensor F. The result is the corrected room temperature TKR as follows.:

TKR = TF(1 + 1/k) - TH . TKR = TF (1 + 1 / k) - TH. 1/k = TR. 1 / k = TR.

Soll in diesem Fall als Temperaturfühler F wahlweise ein Fernfühler ohne Übertemperatur eingesetzt werden, so muß der Kompensationszweig ebenfalls unwirksam gemacht werden. If a remote sensor without temperature are used as temperature sensors F optional in this case, the compensation branch must also be disabled. Hierzu ist am zweiten Addierer der Eingang -1/k auf Null und der Eingang +(1 + 1/k) auf +1 umzuschalten. For this purpose, the second adder input of -1 / k to zero and the input + (1 + 1 / k) is to be switched to +1.

Die Fig. 4 bis 7 zeigen Möglichkeiten der Schaltung des Rechners 9 , der in Fig. 1 nur strichpunktiert angedeutet ist. FIGS. 4 to 7 show possibilities of the circuit of the computer 9, which is only indicated by dash-dotted lines in FIG. 1. Er kann sich entweder gemäß Fig. 1 innerhalb des Gehäuses befinden; He may be located either within the housing of FIG. 1; er könnte aber auch außerhalb des Gehäuses angeordnet sein. but it could also be arranged outside the housing. Seine Wärmeentwicklung ist ver nachlässigbar klein und braucht daher nicht in die vor stehend erläuterte Auswertung der Messungen des Temperatur fühlers und des Hilfstemperaturfühlers bzw. der Hilfstempe raturfühler einbezogen zu werden. His heat generation can be neglected small and therefore does not need to be included in the raturfühler explained before standing analysis of the measurements of the temperature sensor and the auxiliary temperature sensor or the auxiliary Tempe. Dabei ist mit UV die Versorgungsspannung des betreffenden Systemes gemeint. The supply voltage of the system in question is meant by UV.

Die Schaltung gemäß Fig. 4 zeigt eine elektronische Verzöge rung der Hilfsfühlertemperatur bei dem einstufigen Rechen schema gemäß Fig. 3. Da bei einer Anordnung wie in Fig. 1 dargestellt der Hilfs-Temperaturfühler nicht nur stärker, sondern auch im Temperaturanstieg schneller von der Wärme quelle oder den Wärmequellen beeinflusst wird als der Tempe raturfühler, kann eine Verzögerung und Glättung der Hilfs fühlertemperatur vorteilhaft sein. The circuit of FIG. 4 shows an electronic tarry tion of the auxiliary sensor temperature in the one-step rake schematically shown in FIG. 3. Since the auxiliary temperature sensor shown not only stronger, in an arrangement as shown in Fig. 1, but also in the temperature rise faster from the heat source or the heat sources is influenced raturfühler than the Tempe, a delay and smoothing of the auxiliary may be advantageous sensor temperature. Zu diesem Zweck ist ein R/C-Verzögerungsglied 14 vorgesehen. For this purpose, an R / C-delay element 14 is provided.

Statt der vorstehenden Schaltung oder in Ergänzung dieser Schaltung kann der Hilfstemperaturfühler 11 (die Ziffer 11 gilt sinngemäß auch für die Anordnung mehrerer Hilfstempera turfühler) thermisch mit einer Wärmekapazität verkoppelt sein (nicht dargestellt), welche die Änderung seiner Tempe ratur verzögert und glättet. Instead of the above circuit or in addition to this circuit, the auxiliary temperature sensor 11 (the numeral 11 applies mutatis mutandis to the arrangement of multiple auxiliary Tempera turfühler) thermally coupled to a heat capacity (not shown), which temperature delays the change in its Tempe and smooths. Eine solche thermische Kapazi tät ist eine zusätzliche Masse, die aufgrund ihrer Koppe lung, insbesondere Anlage, mit dem bzw. an dem Hilfs-Tempe raturfühler von ihm abgegebene Wärme aufnimmt. Such thermal capaci ty A is an additional mass, due to their Koppe lung, in particular plant, receives with the or on the auxiliary Tempe raturfühler issued by him heat. Fig. 5 zeigt, daß bei Schaffung einer geeignet großen thermischen Trägheit des Hilfs-Temperaturfühlers (beispielsweise durch die vorge nannte Masse) die in der Schaltung gemäß Fig. 4 vorgesehene elektronische Verzögerung entfallen kann, indem aufgrund der vorgenannten thermischen Verzögerung der Erwärmung des Hilfs-Temperaturfühlers 12 dieser und der Temperaturfühler 7 etwa gleich schnell von den Wärmequellen in ihrer Temperatur geändert werden. Fig. 5 shows that for the creation of a suitable large thermal inertia of the auxiliary temperature sensor can be omitted provided in the circuit of FIG. 4 electronic delay (for example, by the aforementioned mass) by a result of the aforementioned thermal lag heating of the auxiliary temperature sensor 12 of this and the temperature sensor 7 to be changed about the same speed from the heat sources in its temperature. Auch kann das vorgenannte R/C-Glied entfal len, wenn aufgrund der Funktion des vorgesehenen Reglers nicht ständig ein genauer Vergleich der beiden Fühlertempe raturen nötig ist (Beispiel: sogenannter Zwei-Punkt-Hei zungsregler). Also, the aforesaid R / C element can len entfal when due to the function of the proposed control does not continuously an accurate comparison of the two probe temperatures Tempe is necessary (for example, so-called two-point regulator Hei wetting).

In der Schaltung gemäß Fig. 6 ist die Schaltung der Fig. 5 dahingehend vereinfacht, daß der Innenwiderstand des Span nungsteilers des Hilfs-Temperaturfühlers gleichzeitig der Einspeisewiderstand für den Addierer ist. In the circuit of FIG. 6, the circuit of FIG. 5 is simplified, the internal resistance of the clamping voltage divider of the auxiliary temperature sensor is also the Einspeisewiderstand for the adder.

Schließlich zeigt die Schaltung nach Fig. 7 eine weitere Vereinfachung. Finally, the circuit 7 is shown in FIG., A further simplification.

Fig. 8 zeigt eine Anwendung der Erfindung, bei der innerhalb einer Anordnung 15 ein Temperaturregler 24 an einen Heizkör per 16 montiert wird. Fig. 8 shows an application wherein a temperature controller is mounted on a radiator directly via 16 24 within an array 15 of the invention. Die Temperatur des Temperaturfühlers 7 wird zum großen Teil durch die Raumtemperatur TR bestimmt, während der Hilfs-Temperaturfühler 11 dem Wärmestrom W vom Heizkörper 16 ausgesetzt ist und eine wesentlich höhere Temperatur als die Temperatur am Temperaturfühler 7 hat. The temperature of the temperature sensor 7 is determined in large part by the room temperature TR, while the auxiliary temperature sensor 11 is exposed to the heat flow W from the radiator 16 and has a substantially higher temperature than the temperature at the probe. 7 Zwischen dem Heizkörper und dem Temperaturregler befinden sich zwei thermische Isolierkörper 17 , 18 , zwischen denen die Anschlußdrähte 19 des Hilfs-Temperaturfühler geführt sind. There are two thermal insulator 17, 18, between which the lead wires 19 of the auxiliary temperature sensors are conducted between the heater and the temperature controller. Da die Temperaturfühler gewisse Fehler haben, ist es für eine gute Korrektur der Übertemperatur nötig, daß der Temperaturunterschied zwischen Temperaturfühler 7 und Tempe ratur-Hilfsfühler 11 ein Vielfaches der vorgenannten Fehler ist, so daß sich die Fehler kaum auswirken. Since the temperature sensor have certain errors, it is necessary for a good correction of the excess temperature that the temperature difference between the temperature sensor 7 and Tempera ture auxiliary sensor 11 is a multiple of the above error, so that the errors have little effect. Das ist bei der vorliegenden Anordnung der Fall. This is the case in the present arrangement. Ferner zeigt Fig. 8 eine Trennwand 20 , den Anschluß- und Reglerraum 21 mit Seitenwand 22 , eine Leiterplatte 23 , auf der sich der Temperaturregler 24 befindet und einen Fuß 25 . Further, Fig. 8 shows a partition wall 20, the connection and regulator chamber 21 with side wall 22, a circuit board 23 on which the temperature controller is 24, and a leg member 25.

Fig. 9 zeigt eine Anordnung ähnlich Fig. 1, jedoch mit zwei Hilfs-Temperaturfühlern 11 und 11 '. Fig. 9 shows an arrangement similar to FIG. 1, but with two auxiliary temperature sensors 11 and 11 '. Davon wird der erste Temperaturfühler 11 durch den mit Pfeilen angezeigten Wärme strom eines ersten, wärmeabgebenden Bauelementes W1 und der zweite Hilfs-Temperaturfühler 11 ' durch den mit einem ge strichelten Pfeil angedeuteten Wärmestrom einer zweiten Wärmequelle W2, nämlich der Montagefläche 5 entsprechend stark beeinflußt. Of these, the first temperature sensor 11 is displayed with arrows heat flow of a first heat-dissipating component W1 and the second auxiliary temperature sensor 11 'through the direction indicated by an ge dashed arrow heat flow of a second heat source W2, namely, the mounting surface 5 strongly influenced accordingly. Wenn es mehrere, räumlich weit auseinan derliegende Wärmequellen gibt, kann das Ziel eines großen Temperaturunterschieds zwischen dem Temperaturfühler und den Temperatur-Hilfsfühlern sowie der Erfassung der Einflüsse aller Wärmequellen besser erfüllt werden, wenn man in der Nähe jeder Wärmequelle einen Hilfs-Temperaturfühler anordnet (wie dargestellt). If there are multiple, geographically far auseinan derliegende heat sources, the target of a large temperature difference between the temperature sensor and the temperature-assist sensors and capturing the influences of all heat sources can be better met when arranging an auxiliary temperature sensors near each heat source (such as shown). Die Positionierung der Temperatur-Hilfs fühler 11 , 11 ' innerhalb des Gehäuses erfolgt sinngemäß entsprechend der Erläuterung der Plazierung des einen Hilfs-Temperaturfühlers 11 in der Ausführung nach Fig. 1. The positioning of the temperature sensor support 11, 11 'within the housing is carried out in accordance with the explanation of the placement of an auxiliary temperature sensor 11 in the embodiment of FIG. 1.

Fig. 10 zeigt ein zweistufiges Rechenschema für die Anord nung in Fig. 9. Dabei wurde zur Vereinfachung und Verdeut lichung des Rechenganges folgendes vorausgesetzt: Fig. 10 shows a two-stage processing scheme for the voltage Anord in Figure 9. It was designed to simplify and Verdeut lichung the calculation course provided the following.:
TÜ1 = Übertemperatur des Temperaturfühlers 7 , die durch W1 erzeugt wird TÜ1 = excess temperature of the temperature sensor 7, which is generated by W1
TÜ2 = Übertemperatur des Temperaturfühlers 7 , die durch W2 erzeugt wird TÜ2 = excess temperature of the temperature sensor 7, which is generated by W2
Die Temperatur TH1 des ersten Hilfs-Temperaturfühlers 11 wird gegenüber der Temperatur TR im Außenraum 8 nur durch die Wärmestrahlung von W1 erhöht. The temperature TH1 of the first auxiliary temperature sensor 11 is increased relative to the temperature TR in the outer space 8 only by the heat radiation from W1.
Die Temperatur TH2 des Hilfs-Temperaturfühlers 11 ' wird nur durch die Wärmestrahlung W2 gegenüber der Tempera tur TR im Außenraum erhöht. The temperature TH2 of the auxiliary temperature sensor 11 'is increased only by the heat radiation W2 opposite the tempera ture TR in the outer space.
Weiter wird Proportionalität vorausgesetzt, wie in den Erläuterungen zu Fig. 2 angegeben. Next proportionality, as indicated in the notes to Fig. 2 provided.
Es sind ein erster Addierer 26 und ein zweiter Addierer 27 vorgesehen. There are provided a first adder 26 and a second adder 27th

Fig. 11 zeigt eine Analogschaltung zur Realisierung des Rechenschemas in Fig. 10. Die Temperaturfühler 7 , 11 und 11 ' sind NTC-Widerstände. Fig. 11 shows an analog circuit for the realization of the calculation scheme shown in FIG. 10. The temperature sensors 7, 11 and 11 'are NTC resistors. Die Realisierung von negativen Koeffi zienten im ersten Addierer 26 erfolgt durch umgekehrte Einschaltung der Hilfstemperaturfühler 11 , 11 ' gegenüber dem Temperaturfühler 7 . The realization of negative coefficient Koeffi is carried out by reverse switching of the auxiliary temperature sensor 11, 11 'relative to the temperature sensor 7 in the first adder 26th Am Ausgang 28 ' des Operationsverstärkers 28 , der sich an den zweiten Addierer anschließt, erhält man eine Spannung, die linear mit der Raumtemperatur TR ansteigt und bei idealer Korrektur nicht von den Wärmequellen beeinflußt wird. At the output 28 'of the operational amplifier 28, which adjoins the second adder to obtain a voltage which increases linearly with the room temperature TR and is not affected with ideal correction of the heat sources. Die Höhe der Kennlinie im Diagramm UA = f(TR) kann mit der Spannung U2 einge stellt werden. The height of the curve in the diagram UA = f (TR) can be connected to the voltage U2 is provides. Die Spannung U1 wird so gewählt, daß kein Strom über die Brücke Br1 zum Addierer 27 fließt, wenn alle drei Temperaturfühler die gleiche Temperatur haben. The voltage U1 is chosen so that no current flows across the bridge Br1 to the adder 27 flows when all three temperature sensors have the same temperature. Dann kann durch Öffnen der Brücke Br1 die Korrektur auf einfache Weise ausgechaltet werden, was erforderlich ist, wenn man für den Temperaturfühler 7 einen Fernfühler ohne Übertempe ratur einsetzt. Then, the correction can be ausgechaltet easily by opening the bridge Br1 that is required if one uses a temperature remote sensor without Tempe for the temperature sensor. 7 Die Schaltung in Fig. 11 kann in vereinfach ter Ausführung auch angewendet werden wenn nur ein Hilfs- -Temperaturfühler vorhanden ist. The circuit in Fig. 11 can also be applied in simplifying ter embodiment when only an auxiliary temperature probe is present. Es entfallen dann 11 ', R3, R6. It then generates 11 ', R3, R6.

Die Wärmequellen, Wärmeströme und Übertemperaturen können auch negativ sein (Beispiel: Kalte Wand). The heat sources, heat currents and temperatures can also be negative (example: Cold wall).

Wenn ein Hilfs-Temperaturfühler von mehr als einer Wärme quelle beeinflußt wird, dann ist eine exakte Korrektur der Übertemperatur des Temperaturfühlers 7 nur möglich, wenn für alle Wärmequellen das Verhältnis von Hilfsfühlertemperatur änderung zur Temperatur-Änderung des Temperaturfühlers 7 gleich ist. If an auxiliary temperature sensor is affected by more than a heat source, then an exact correction of the over-temperature of the temperature sensor 7 is only possible if the ratio of the auxiliary probe temperature change to the temperature change of the temperature sensor 7 is equal for all heat sources. Denn nur in diesem Fall gibt es einen bestimmten Koeffizienten K für das Rechenschema. Because only in this case there is a certain coefficient K for the calculation scheme. Deshalb kann es nötig sein, mehrere Hilfs-Temperaturfühler einzusetzen und jeder Wärmequelle einen Hilfs-Temperaturfühler zuzuordnen. It may therefore be necessary to use more auxiliary temperature sensors and to assign an auxiliary temperature sensor each heat source.

Es kann zusätzlich ein in der Zeichnung nicht dargestellter Fernfühler vorgesehen sein, der sich außerhalb des Gehäuses in dem Raum befindet, dessen Temperatur zu messen ist. It may additionally be provided a not shown in the drawing, remote sensor, which is located outside the housing in the room whose temperature is to be measured. Beim Einsatz dieses Fernfühlers wird die Temperaturkorrektur des Temperaturfühlers 7 abgeschaltet. When using this remote sensor, the temperature correction of the temperature sensor 7 is turned off.

Claims (12)

1. Anordnung zur Temperaturmessung und/oder -regelung mit einem Gehäuse, das in seinem Innern einen Temperatur fühler zur Messung der außerhalb des Gehäuses gegebenen Raumtemperatur aufweist, wobei eine oder mehrere Wärme quellen in und/oder an dem Gehäuse vorhanden sind, dadurch gekennzeichnet , daß bevorzugt zwischen der (den) jeweiligen Wärmequelle(n) ( 10 ) und dem Haupttemperatur fühler ( 7 ) zumindest ein Hilfstemperaturfühler ( 11 ) innerhalb des Gehäuses ( 1 ) an einer Stelle angeordnet ist oder sind, deren Temperatur durch den Wärmestrom der Wärmequelle(n) stärker beeinflußt wird als die Tempera tur am Temperaturfühler ( 7 ), daß ein Rechner ( 9 ) und Verbin dungsleitungen vom Temperaturfühler ( 7 ) und vom Hilfstempe raturfühler ( 11 ) zum Rechner ( 9 ) vorgesehen sind und daß der Rechner ( 9 ) zur Auswertung der Temperaturmessungen des Temperaturfühlers ( 7 ) und des Hilfstemperaturfühlers ( 11 ) oder der Hilfstemperaturfühler für die Ermittlung der A 1. An arrangement for temperature measurement and / or regulation with a housing having in its interior a temperature sensor for measuring the given outside the housing room temperature, wherein one or more heat sources and / or on the housing are provided, characterized in that or preferably between (the) respective heat source (s) (10) and the main temperature sensor (7) at least an auxiliary temperature sensor (11) within the housing (1) is arranged at a location is, the temperature (through the heat power of the heat source n) is more affected than the tempera ture at the temperature sensor (7), that a computer (9) and Verbin dung lines (from the temperature sensor 7) and raturfühler from the auxiliary Tempe (11) to the computer (9) are provided and that (the computer 9) for evaluation of the temperature measurements of the temperature sensor (7) and the auxiliary temperature sensor (11) or the auxiliary temperature sensor for determining the A ußen temperatur ausgebildet ist. Ussen temperature is formed.
2. Anordnung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß Mittel vorgesehen sind, um das Rechenergebnis des Rech ners ( 9 ) in den Regelkreis einer Temperaturregelung einzuführen. 2. Arrangement according to claim 1, characterized in that means are provided to (9) to introduce the calculation result of the computational agent in the control loop temperature control.
3. Anordnung nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeich net, daß mehrere Hilfs-Temperaturfühler ( 11 , 11 ') vorge sehen und, bevorzugt zwischen der Wärmequelle ( 10 ) oder mehreren Wärmequellen (W1, W2) und dem Temperaturfühler ( 7 ) derart angeordnet sind, daß ihre Temperatur durch den Wärmestrom einer oder mehrerer Wärmequellen (W, W1, W2) stärker beeinflußt wird als die Temperatur am Temperaturfühler ( 7 ). 3. Arrangement according to claim 1 or 2, characterized in that a plurality of auxiliary temperature sensor (11, 11 ') pre-see and, preferably between the heat source (10) or a plurality of heat sources (W1, W2) and the temperature sensor (7) in such a way are arranged such that their temperature by the heat flow of one or more heat sources (W, W1, W2) is more affected than the temperature at the temperature sensor (7).
4. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß einer oder mehrere der jeweils vorhandenen Hilfs-Temperaturfühler ( 11 , 11 ') jeweils mit einer thermischen Kapazität in Form einer Masse thermisch gekoppelt sind. 4. An arrangement according to one or more of claims 1 to 3, characterized in that one or more of each existing auxiliary temperature sensor (11, 11 ') are thermally coupled each with a thermal capacity in the form of a mass.
5. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß sich der oder die Hilfs temperaturfühler ( 11 , 21 ') und der Temperaturfühler ( 7 ) innerhalb eines aus Oberteil ( 2 ) und Unterteil ( 3 ) bestehenden Gehäuses befinden, wobei die jeweilige Wärmequelle ( 10 ) und der Hilfstemperaturfühler ( 11 ) auf einer Grundplatte ( 4 ) angebracht sein können, die sich am Unterteil ( 3 ) nahe dessen Boden ( 3 ') befindet, wäh rend der Temperaturfühler ( 7 ) nahe der Innenwand ( 2 ") der Deckelseite des Gehäuseoberteiles ( 2 ) gelegen sein kann. 5. An arrangement according to one or more of claims 1 to 4, characterized in that there are the one or more auxiliary temperature sensor (11, 21 ') and the temperature sensor (7) within one of an upper part (2) and lower part (3) existing housing wherein the respective heat source (10) and the auxiliary temperature sensor (11) on a base plate (4) may be mounted, the near its base (3 ') is located on the lower part (3), currency rend the temperature sensor (7) near the inner wall (2 ") of the cover side of the housing upper part (2) may be located.
6. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, daß der Rechner ( 9 ) sich im Gehäuse ( 1 ) und dabei bevorzugt auf der Grundplatte ( 4 ) befindet. 6. An arrangement according to one or more of claims 1 to 5, characterized in that the computer (9) in the housing (1) and preferably on the base plate (4).
7. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, daß zur Verzögerung und Glättung der Hilfsfühlertemperatur ein R/C-Verzögerungs glied ( 14 ) vorgesehen ist, 7. An arrangement according to one or more of claims 1 to 6, characterized in that for delaying and smoothing the auxiliary temperature sensor, an R / C-delay member (14) is provided,
8. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, daß bei Anordnung an einem Heizkörper ( 16 ) sich ein Hilfs-Temperaturfühler ( 11 ) nahe der Trennwand ( 20 ) zwischen Heizkörper und Anschluß- und Reglerraum befindet, daß der Anschluß- und Reglerraum ( 21 ) und Heizkörperraum ( 16 ) bevorzugt durch eine thermische Isolierung ( 17 , 18 ) voneinander getrennt sind und daß sich im Reglerraum der Temperaturfühler ( 7 ) befindet. 8. An arrangement according to one or more of claims 1 to 7, characterized in that on a radiator in assembly (16) to an auxiliary temperature sensor (11) adjacent to said partition (20) between the radiator and connecting and regulator chamber that the connection and regulator chamber (21) and heater chamber (16) preferably by a thermal insulation (17, 18) are separated from each other and that in the regulator space of the temperature sensor (7).
9. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, daß ein erster Hilfs-Tempera turfühler ( 11 ) sich in der Nähe einer im Gehäuseinnern befindlichen Wärmequelle (W1) befindet, während ein weiterer Hilfs-Temperaturfühler ( 11 ') in der Nähe einer zweiten Wärmequelle (W2), z. 9. An arrangement according to one or more of claims 1 to 7, characterized in that a first auxiliary Tempera turfühler (11) is located in the vicinity of a heat source located in the housing interior (W1), while a further auxiliary temperature sensor (11 ') in the vicinity of a second heat source (W2), for example. B. einer Montagefläche ( 5 ) vorgesehen ist. B. a mounting surface (5) is provided.
10. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 9, dadurch gekennzeichnet, daß bei Vorhandensein mehre rer, z. 10. An arrangement according to one or more of claims 1 to 9, characterized in that in the presence of several rer, z. B. zweier Wärmequellen und eines Hilfs-Tempera turfühlers ( 11 ) sich dieser an einer Stelle im Gehäuse befindet, an der ein Korrekturfaktor für die Beein flussung seitens einer der Wärmequellen etwa gleich ist mit den Korrekturfaktoren für die Beeinflussung durch die andere Wärmequelle oder anderen Wärmequellen. B. two heat sources and an auxiliary temperature turfühlers (11) it is located at a position in the housing, at which a correction factor for the embedding flussung part of one of the heat sources is approximately equal to the correction factors for the influence of the other heat source other heat sources, or ,
11. Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 10, gekennzeichnet durch eine Ausschaltmöglichkeit der Temperaturkorrektur des Temperaturfühlers ( 7 ) für den Fall des Einsatzes eines im Außenraum befindlichen Fernfühlers. 11. An arrangement according to one or more of claims 1 to 10, characterized by an off possible the temperature correction of the temperature sensor (7) for the case of using a remote sensor located in the outer space.
12. Verfahren zur Temperaturmessung und/oder -regelung mittels einer Anordnung nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 11, dadurch gekennzeichnet, daß zur Bestimmung der Raumtemperatur aufgrund der am Temperaturfühler ( 7 ) und am Hilfstempe raturfühler ( 11 , 11 ') gemessenen Temperaturen, diese im Fall eines 2-stufigen Rechenschemas in einen ersten Addierer ( 12 ) eingegeben und in einem weiteren Addierer ( 13 ) die korrigierte Raumtemperatur TK nach der Formel: 12. A method for temperature measurement and / or regulation, measured by means of an arrangement according to one or more of claims 1 to 11, characterized in that raturfühler to determine the room temperature because of the temperature sensor (7) and the auxiliary Tempe (11, 11 ') temperatures this input, in the case of a 2-stage processing scheme in a first adder (12) and in a further adder (13) the corrected room temperature TK in accordance with the formula:
TKR = TF + 1/k . TKR = TF + 1 / k. (-k Tü) (-K Tü)
errechnet wird, wobei für den Wert Tü gilt: is calculated, where for the value Tü:
Tü = 1/k . Tü = 1 / k. (TH - TF). (TH - TF).
DE1997128803 1997-07-05 1997-07-05 Arrangement for measuring and regulating temperature e.g. for adjusting a heating system Expired - Fee Related DE19728803C1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997128803 DE19728803C1 (en) 1997-07-05 1997-07-05 Arrangement for measuring and regulating temperature e.g. for adjusting a heating system

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997128803 DE19728803C1 (en) 1997-07-05 1997-07-05 Arrangement for measuring and regulating temperature e.g. for adjusting a heating system

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE19728803C1 true DE19728803C1 (en) 1999-08-26

Family

ID=7834783

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1997128803 Expired - Fee Related DE19728803C1 (en) 1997-07-05 1997-07-05 Arrangement for measuring and regulating temperature e.g. for adjusting a heating system

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE19728803C1 (en)

Cited By (15)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1164335A1 (en) * 1999-11-30 2001-12-19 Daikin Industries, Ltd. Remote controller for air conditioner
DE10108847C1 (en) * 2001-02-23 2002-08-08 Techem Service Ag Regulating room air temperature involves deriving room air temperature from measured local room air temperature and heating medium feed temperature using correction algorithm
DE10251128B3 (en) * 2002-11-02 2004-02-12 Preh-Werke Gmbh & Co. Kg Mounting of sensor measuring vehicle interior temperatures, locates it on low thermal conductivity panel, covered externally by good thermal conductor
EP1413463A2 (en) 2002-10-24 2004-04-28 Preh-Werke GmbH & Co. KG Arrangement for the determination of the interior temperature
DE10320769B3 (en) * 2003-05-09 2004-07-15 Buderus Heiztechnik Gmbh Room temperature measuring device for regulation of heating system using room temperature sensor integrated in heating system remote-control device
EP1440828A2 (en) 2003-01-22 2004-07-28 Preh GmbH Method for determining the temperature of a motor vehicle passenger compartment, device for carrying out the method and temperature sensor
EP1460506A2 (en) * 2003-03-20 2004-09-22 Buderus Heiztechnik GmbH Method for measuring the room temperature
WO2007115652A1 (en) * 2006-04-07 2007-10-18 Preh Gmbh Sensor arrangement for the climate control of a motor vehicle
EP1894757A1 (en) * 2006-08-30 2008-03-05 Valeo Klimasysteme GmbH Car interior temperature determination
WO2009033698A1 (en) * 2007-09-12 2009-03-19 Preh Gmbh Sensor arrangement for determining an inside temperature in a motor vehicle
EP2217898A1 (en) * 2007-12-04 2010-08-18 Honeywell International Inc. A system for determining ambient temperature
WO2013058934A1 (en) 2011-10-21 2013-04-25 Nest Labs, Inc. Integrating sensing systems into thermostat housing in manners facilitating compact and visually pleasing physical characteristics thereof
EP2899519A1 (en) * 2014-01-24 2015-07-29 Siemens Schweiz AG Temperature sensing apparatus
US9335769B2 (en) 2007-12-04 2016-05-10 Honeywell International Inc. System for determining ambient temperature
US9797619B2 (en) 2013-03-15 2017-10-24 Honeywell International Inc. Temperature compensation system for an electronic device

Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE8618463U1 (en) * 1986-07-10 1987-05-21 Werner Eidam Medizintechnologie Gmbh, 6307 Linden, De
DE3826329C1 (en) * 1988-08-03 1989-08-31 Hella Kg Hueck & Co, 4780 Lippstadt, De Equipment for the determination and control of the temperature of an interior space

Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE8618463U1 (en) * 1986-07-10 1987-05-21 Werner Eidam Medizintechnologie Gmbh, 6307 Linden, De
DE3826329C1 (en) * 1988-08-03 1989-08-31 Hella Kg Hueck & Co, 4780 Lippstadt, De Equipment for the determination and control of the temperature of an interior space

Cited By (44)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1164335A4 (en) * 1999-11-30 2002-07-03 Daikin Ind Ltd Remote controller for air conditioner
EP1164335A1 (en) * 1999-11-30 2001-12-19 Daikin Industries, Ltd. Remote controller for air conditioner
DE10108847C1 (en) * 2001-02-23 2002-08-08 Techem Service Ag Regulating room air temperature involves deriving room air temperature from measured local room air temperature and heating medium feed temperature using correction algorithm
EP1235130A2 (en) 2001-02-23 2002-08-28 Techem Service Aktiengesellschaft & Co. KG Method and device for controlling the room temperature
DE10249583A1 (en) * 2002-10-24 2004-05-13 Preh-Werke Gmbh & Co. Kg Arrangement for determining the interior temperature
EP1413463A3 (en) * 2002-10-24 2004-08-25 Preh GmbH Arrangement for the determination of the interior temperature
EP1413463A2 (en) 2002-10-24 2004-04-28 Preh-Werke GmbH & Co. KG Arrangement for the determination of the interior temperature
DE10251128B3 (en) * 2002-11-02 2004-02-12 Preh-Werke Gmbh & Co. Kg Mounting of sensor measuring vehicle interior temperatures, locates it on low thermal conductivity panel, covered externally by good thermal conductor
US7325972B2 (en) 2003-01-22 2008-02-05 Preh Gmbh Method for determining an interior temperature of a passenger area of a motor vehicle, arrangement for execution of the method, and a temperature sensor
EP1440828A2 (en) 2003-01-22 2004-07-28 Preh GmbH Method for determining the temperature of a motor vehicle passenger compartment, device for carrying out the method and temperature sensor
EP1440828A3 (en) * 2003-01-22 2004-08-11 Preh GmbH Method for determining the temperature of a motor vehicle passenger compartment, device for carrying out the method and temperature sensor
US7198402B2 (en) 2003-01-22 2007-04-03 Preh Gmbh Method for determining an interior temperature of a passenger area of a motor vehicle, arrangement for execution of the method, and a temperature sensor
EP1460506A2 (en) * 2003-03-20 2004-09-22 Buderus Heiztechnik GmbH Method for measuring the room temperature
EP1460506A3 (en) * 2003-03-20 2005-04-20 BBT Thermotechnik GmbH Method for measuring the room temperature
DE10320769B3 (en) * 2003-05-09 2004-07-15 Buderus Heiztechnik Gmbh Room temperature measuring device for regulation of heating system using room temperature sensor integrated in heating system remote-control device
WO2007115652A1 (en) * 2006-04-07 2007-10-18 Preh Gmbh Sensor arrangement for the climate control of a motor vehicle
DE102007009672B4 (en) * 2006-04-07 2014-02-20 Preh Gmbh C control panel with a sensor arrangement
US7841768B2 (en) 2006-04-07 2010-11-30 Preh Gmbh Sensor arrangement for the climate control of a motor vehicle
EP1894757A1 (en) * 2006-08-30 2008-03-05 Valeo Klimasysteme GmbH Car interior temperature determination
WO2009033698A1 (en) * 2007-09-12 2009-03-19 Preh Gmbh Sensor arrangement for determining an inside temperature in a motor vehicle
DE102007043424A1 (en) * 2007-09-12 2009-03-19 Preh Gmbh Sensor arrangement for the determination of an interior temperature in a motor vehicle
US8651735B2 (en) 2007-09-12 2014-02-18 Preh Gmbh Sensor arrangement for determining an inside temperature in a motor vehicle
US9326323B2 (en) 2007-12-04 2016-04-26 Honeywell International Inc. System for determining ambient temperature
EP2217898A1 (en) * 2007-12-04 2010-08-18 Honeywell International Inc. A system for determining ambient temperature
EP2217898A4 (en) * 2007-12-04 2014-07-16 Honeywell Int Inc A system for determining ambient temperature
US9345066B2 (en) 2007-12-04 2016-05-17 Honeywell International Inc. System for determining ambient temperature
US8949066B2 (en) 2007-12-04 2015-02-03 Honeywell International Inc. System for determining ambient temperature
US8954288B2 (en) 2007-12-04 2015-02-10 Honeywell International Inc. System for determining ambient temperature
US9335769B2 (en) 2007-12-04 2016-05-10 Honeywell International Inc. System for determining ambient temperature
US10154541B2 (en) 2007-12-04 2018-12-11 Honeywell International Inc. System for determining ambient temperature
US10222271B2 (en) 2007-12-04 2019-03-05 Ademco Inc. System for determining ambient temperature
US9194598B2 (en) 2011-10-21 2015-11-24 Google Inc. Thermostat user interface
US9234669B2 (en) 2011-10-21 2016-01-12 Google Inc. Integrating sensing systems into thermostat housing in manners facilitating compact and visually pleasing physical characteristics thereof
US10048852B2 (en) 2011-10-21 2018-08-14 Google Llc Thermostat user interface
EP2769193A4 (en) * 2011-10-21 2015-04-22 Nest Labs Inc Integrating sensing systems into thermostat housing in manners facilitating compact and visually pleasing physical characteristics thereof
EP2769193A1 (en) * 2011-10-21 2014-08-27 Nest Labs, Inc. Integrating sensing systems into thermostat housing in manners facilitating compact and visually pleasing physical characteristics thereof
US9535589B2 (en) 2011-10-21 2017-01-03 Google Inc. Round thermostat with rotatable user input member and temperature sensing element disposed in physical communication with a front thermostat cover
US9857961B2 (en) 2011-10-21 2018-01-02 Google Inc. Thermostat user interface
WO2013058934A1 (en) 2011-10-21 2013-04-25 Nest Labs, Inc. Integrating sensing systems into thermostat housing in manners facilitating compact and visually pleasing physical characteristics thereof
US9797619B2 (en) 2013-03-15 2017-10-24 Honeywell International Inc. Temperature compensation system for an electronic device
CN104807558B (en) * 2014-01-24 2018-05-18 西门子瑞士有限公司 Temperature sensing device
CN104807558A (en) * 2014-01-24 2015-07-29 西门子瑞士有限公司 Temperature sensing device
US10107693B2 (en) 2014-01-24 2018-10-23 Siemens Schweiz Ag Temperature sensing apparatus and method of measuring a temperature outside a housing
EP2899519A1 (en) * 2014-01-24 2015-07-29 Siemens Schweiz AG Temperature sensing apparatus

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE3117790C2 (en)
DE69632871T2 (en) Temperature transmitter coupled with process calibration means johnson-resistance noise
EP0067931B1 (en) Method and apparatus for supervising and calibrating limit current sensors
DE2827181C2 (en)
EP1224424B1 (en) Gas cooker
DE69934508T2 (en) infrared thermometer
DE3740719C2 (en)
EP0172402B1 (en) Circuit for the fluctuation compensation of the transfer factor of a magnetic-field sensor
DE19913968B4 (en) Thermal flow sensor and method for determining the flow of a fluid
EP0009252B1 (en) Level gauging device for a container filled at least partially with a liquid
DE3537428C2 (en)
DE69734579T2 (en) to measure system and view of changes in the resistance of a living body
EP0658755A1 (en) Procedure for evaluating the output signals of two pressure sensors, corresponding device with two sensors and pressure sensor head
EP0065202A1 (en) Method for measuring ionic concentrations
EP1378807A2 (en) Method for measuring the temperature of a metallic cooking vessel
EP0380140A2 (en) Method and device for injection of a liquid into the human or animal body as well as method and heating device for temperature control
DE3703768C2 (en)
DE10049979C2 (en) Device for determining the temperature in the interior of a vehicle
DE4005801A1 (en) Mikrobruecken-stroemungssensor
DE4343747A1 (en) Temp. sensor function control system
EP0972175B1 (en) Measuring tip for a radiation thermometer
DE3529489A1 (en) A method and means for determining the heat capacity of a sample
EP0801302B1 (en) Method for measuring the absolute humidity of air
CH669255A5 (en) Method and apparatus for thermal flow rate measurement.
DE69834242T2 (en) Radiation thermometer and process-adjustment to his

Legal Events

Date Code Title Description
D1 Grant (no unexamined application published) patent law 81
8100 Publication of the examined application without publication of unexamined application
8363 Opposition against the patent
8339 Ceased/non-payment of the annual fee