DE19511732C2 - A method of laying pipes in the ground between manholes - Google Patents

A method of laying pipes in the ground between manholes

Info

Publication number
DE19511732C2
DE19511732C2 DE1995111732 DE19511732A DE19511732C2 DE 19511732 C2 DE19511732 C2 DE 19511732C2 DE 1995111732 DE1995111732 DE 1995111732 DE 19511732 A DE19511732 A DE 19511732A DE 19511732 C2 DE19511732 C2 DE 19511732C2
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
pipe
bore
manholes
characterized
auxiliary bore
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE1995111732
Other languages
German (de)
Other versions
DE19511732A1 (en
Inventor
Chris Brahler
Elmar Ullrich
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Tracto-Technik GmbH and Co KG
Original Assignee
Tracto-Technik GmbH and Co KG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Tracto-Technik GmbH and Co KG filed Critical Tracto-Technik GmbH and Co KG
Priority to DE1995111732 priority Critical patent/DE19511732C2/en
Publication of DE19511732A1 publication Critical patent/DE19511732A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE19511732C2 publication Critical patent/DE19511732C2/en
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical

Links

Classifications

    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E21EARTH DRILLING; MINING
    • E21BEARTH DRILLING, e.g. DEEP DRILLING; OBTAINING OIL, GAS, WATER, SOLUBLE OR MELTABLE MATERIALS OR A SLURRY OF MINERALS FROM WELLS
    • E21B43/00Methods or apparatus for obtaining oil, gas, water, soluble or meltable materials or a slurry of minerals from wells
    • E21B43/30Specific pattern of wells, e.g. optimizing the spacing of wells
    • E21B43/305Specific pattern of wells, e.g. optimizing the spacing of wells comprising at least one inclined or horizontal well
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E21EARTH DRILLING; MINING
    • E21BEARTH DRILLING, e.g. DEEP DRILLING; OBTAINING OIL, GAS, WATER, SOLUBLE OR MELTABLE MATERIALS OR A SLURRY OF MINERALS FROM WELLS
    • E21B7/00Special methods or apparatus for drilling
    • E21B7/28Enlarging drilled holes, e.g. by counterboring
    • E21B7/30Enlarging drilled holes, e.g. by counterboring without earth removal

Description

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Verlegen von Rohrleitungen zwischen Kontrollschächten, wie sie Ab wasserleitungen in regelmäßigen Abständen aufweisen. The invention relates to a method for laying pipes between manholes, as they have from water pipes at regular intervals.

Um zwischen derartigen Kontrollschächten Rohrleitungen verlegen zu können, ist es bekannt, von dem einen Kon trollschacht aus ein selbstgetriebenes Rammbohrgerät in Richtung des anderen Kontrollschachts laufen zu lassen, am heckseitigen Ende des Rammbohrgeräts ein einzuzie hendes Rohrstück zu befestigen und dieses Rohrstück mit dem sich vorwärts bewegenden Rammbohrgerät in die vor handene oder eine durch das Rammbohrgerät geschaffene Bohrung einzuziehen. In order to lay piping between such manholes, it is known from the one con troll bay of a self-propelled percussion boring machine in the direction of the other control shaft to run to attach a einzuzie Hendes pipe piece at the rear end of the ram boring device and this pipe section with the advancing a ram boring machine in the feed before handene or created by the ram boring machine bore. Die Länge des Rohrstücks kann höchstens dem Durchmesser des Kontrollschachts entspre chen, so daß nach dem Einziehen eines Rohrstücks dieser Länge in die Bohrung ein Stillsetzen des Rammbohrgeräts erforderlich ist, um ein neues Rohrstück mit dem einge zogenen Rohrstück zu verbinden, wonach das Rammbohrge rät wieder in Betrieb gesetzt wird, um das weitere Rohrstück einzuziehen. The length of the pipe piece can chen most to the diameter of the control shaft entspre so that a stopping of the ram boring device is, after the drawing of a tube section of this length into the bore required to connect a new pipe section with the inserted coated pipe section, after which the Rammbohrge advises again in operation is set to feed the further tubular piece. Bei einem Abstand zwischen den Kontrollschächten von bis zu 60 m und einem Durchmesser üblicher Kontrollschächte von 100 bis 120 cm, höchstens bis 160 cm, bedeutet dies, daß mit dem Einziehen eines Rohrs über die ganze Distanz ein erheblicher Zeitauf wand verbunden ist. At a distance between the control shafts of up to 60 m and a diameter of conventional inspection chambers from 100 to 120 cm, at most to 160 cm, this means that with the retraction of a tube over the whole distance a significant Zeitauf wall is connected.

Aufgrund der Kürze der Rohrstücke ist zudem eine große Zahl - beispielsweise sechzig oder siebzig - von teuren und störanfälligen Muffen- oder Schraubverbindungen er forderlich. Because of the short pieces of pipe also has a large number - for example, sixty or seventy - of expensive and failure-prone female or he bolted conducive. Hinzu kommt, daß es bei pneumatisch ange triebenen Rammbohrgeräten Startschwierigkeiten gibt, wenn die von einem Kompressor zum Rammbohrgerät geführte Schlauchlänge einen bestimmten Wert überschreitet. In addition, there are difficulties in starting pneumatically driven Rammbohrgeräten when the ram boring machine from a compressor to the hose length exceeds a certain value.

Die vorgenannten Probleme treten sowohl auf, wenn zwi schen den Kontrollschächten eine neue Erdbohrung herge stellt und eine neue Rohrleitung nachgezogen wird als auch, wenn sich zwischen den Kontrollschächten eine alte Rohrleitung befindet, die durch ein Messerkopf-Rammbohr gerät zerstört wird, um anschließend eine neue Rohrlei tung einzuziehen. The above problems occur both when Zvi rule the manholes a new well bore Herge presents and a new pipeline is drawn and if there is an old pipeline between the manholes, which comes with a cutter head Rammbohr is destroyed by then a new collect Rohrlei tung.

Aus der Zeitschrift "s + t 46 (1992) 11", Seiten 10, 12, 14 ist auch bereits ein Verfahren zum grabenlosen Verlegen von Versorgungsleitungen bekannt, bei dem zunächst zwei Baugruben, dh eine Startgrube und eine Zielgrube, aus gehoben werden. From the magazine "s + t 46 (1992) 11", pages 10, 12, 14, a method of grave laying of supply lines is also already known, in which firstly two pits, that is, a starting pit and a target pit to be lifted out. Alsdann schafft ein oberirdisches, schräg ansetzendes Bohrgerät eine Schrägbohrung zu der Startgrube und sodann eine im wesentlichen horizontale Bohrung bis zu der Zielgrube. Then an above-ground, oblique ansetzendes drill creates an oblique bore to the starting excavation, and then a substantially horizontal bore up to the target pit. In der Zielgrube wird dann das Bohrgestänge mit einem in der Gegenrichtung arbei tenden Aufweitkopf versehen und schließlich bis in die Startgrube zurückgezogen. the drill string is then provided with a Tenden in the opposite direction processing expander and finally pulled back into the starting pit in the target pit. Dieses Verfahren erfordert beim Ausheben der beiden Baugruben erhebliche Erdarbei ten und ist wegen der Notwendigkeit, das ausgehobene Erdreich zwischenzulagern oder abzutransportieren problematisch. This process requires considerable th Erdarbei when excavating the two pits and is problematic because of the need to temporarily the excavated soil or evacuate.

Der Erfindung liegt das Problem zugrunde, beim Verlegen von Rohrleitungen im Erdreich zwischen Kontrollschächten bzw. einer Start- und einer Zielgrube möglichst große Rohrlängen einzuziehen. The invention is based on the problem, collect the laying of pipes in the ground between manholes or a start and a target pit as large as possible pipe lengths.

Ausgehend von dieser Aufgabenstellung wird erfindungs gemäß vorgeschlagen, daß von der Erdoberfläche ausgehend eine vorzugsweise schräg verlaufende, bis zum Niveau der Rohrleitung im Kontrollschacht reichende Hilfsbohrung geschaffen und durch diese Hilfsbohrung sowie anschlie ßend durch die Bohrung zwischen den beiden Kontroll schächten eine Rohrleitung bis zum Ziel-Kontrollschacht eingezogen wird. Starting from this task is fiction, proposed in accordance with that, starting created from the surface, a preferably obliquely extending, up to the level of the pipe in the control shaft reaching auxiliary bore and through this auxiliary bore and subsequently ßend through the bore between the two control shafts a pipeline to the target control shaft is retracted. Dabei kann die einzuziehende Rohrlei tung aus verhältnismäßig kurzen Rohrstücken bestehen, die vor dem Einziehen in die Hilfsbohrung oberirdisch durch Spiegelschweißen oder mittels Muffenverbindungen auf die volle Distanz zwischen den beiden Kontroll schächten miteinander verbunden werden, jedoch ent spricht vorzugsweise die Länge des einzuziehenden Rohrs dem vollen Abstand zwischen den beiden Kontrollschächten. Here, the pulled in Rohrlei tung from relatively short pieces of pipe are made, the shafts above ground prior to pulling into the auxiliary bore by mirror welding or by means of socket connections to the full distance between the two control are connected to each other, but ent preferably the length of the recovered pipe speaks the full distance between the two control shafts.

In jedem Fall kann die Länge der Rohrstücke größer als der Durchmesser der Kontrollschächte sein, so daß das Zusammensetzen der Rohrstücke sehr viel seltener erfor derlich ist, als dies beim Zusammensetzen im Kontroll schacht selber notwendig ist. In any case, the length of the pipe sections may be greater than the diameter of the inspection chambers, so that the assembling of the pipe sections is much rarer erfor sary than shaft when assembling the control itself is necessary.

Des weiteren läßt sich das Zusammensetzen oberirdisch sehr viel einfacher und bequemer und gegebenenfalls oh ne Stillsetzen vor dem Einziehen in die Hilfsbohrung durchführen, weil hier genügend Platz für jede Art von Hilfsaggregaten vorhanden ist. Furthermore, the assembly can be above ground much easier and more convenient and possibly oh ne shutdown before being drawn to perform in the auxiliary bore because enough space for any type of auxiliary units is available here.

Wenn die Länge des einzuziehenden Rohres dem vollen Ab stand zwischen den beiden Kontrollschächten entspricht, ist ein Stillsetzen bis zum Erreichen des Ziel-Kon trollschachts überhaupt nicht mehr erforderlich. If the length of the pipe to be recovered was the full Ab between the two manholes corresponds to a shutdown is to reach the target Kon no longer required troll shaft.

In jedem Fall muß die Hilfsbohrung so angelegt werden, daß die beim Übergang von der Hilfsbohrung in die Boh rung zwischen den Kontrollschächten erforderliche Bie gung der Rohrleitung von der Rohrleitung elastisch oder durch eine geringfügige, zulässige Abwinkelung in etwaigen Muffenverbindungen aufgenommen wird. In any case, the auxiliary bore must be applied so that the transition from the auxiliary bore in the Boh tion between the manholes required Bie the pipeline from the pipeline supply elastically or is incorporated in any socket joints by a slight permissible bend. So wird die zulässige Verformung der Rohrleitung bei einer entsprechenden Anordnung der Hilfsbohrung nicht überschritten. Thus, the permissible deformation of the pipeline will not be exceeded with a corresponding arrangement of the auxiliary bore.

Wenn die einzuziehende Leitung aus kurzen Rohrstücken besteht, die vor dem Einziehen in die Hilfsbohrung oberirdisch miteinander verbunden werden, kann dies entweder durch Spiegelschweißen, Kleben oder mittels Muffenverbindungen geschehen. When the line to be recovered is made of short pipe pieces, which are connected prior to being pulled into the auxiliary bore above ground together, this can be done either by mirror welding, gluing or by means of socket connections.

Zwar lassen sich die Hilfsbohrung und die Bohrung zwi schen den Kontrollschächten auf beliebige Weise her stellen, jedoch kann wenigstens die Hilfsbohrung mit tels eines selbstgetriebenen Rammbohrgeräts geschaffen werden. Although the auxiliary bore and the bore can rule Zvi represent the manholes forth in any manner, however, the auxiliary hole with a means of self-propelled ram boring device can at least be created. Es kann jedoch auch die Bohrung zwischen den Kontrollschächten mittels eines selbstgetriebenen Ramm bohrgeräts geschaffen werden, wenn eine solche Bohrung noch nicht vorhanden ist. However, it can also be created between the bore of the control shafts by means of a self-propelled ram boring tool, if such a hole is not available yet.

Um das Einziehen der Rohrleitung zu erleichtern, insbe sondere dann, wenn diese Rohrleitung eine Länge auf weist, die dem Abstand zwischen den Kontrollschächten entspricht, kann ein Zugseil durch die Bohrung zwischen den Kontrollschächten und die Hilfsbohrung geführt, mit der einzuziehenden Rohrleitung verbunden und diese mit tels einer im Bereich des von der Hilfsbohrung entfern ten Kontrollschachts angeordneten Winde eingezogen wer den. In order to facilitate the drawing of the piping, and in particular sondere if this pipeline has a length corresponding to the distance between the manholes, a traction cable can be guided through the bore between the manholes and the auxiliary bore, connected to the recovered pipe and this with a means of arranged in the region of ten check shaft remove from the auxiliary bore winch retracted who the.

Diese Anordnung ist besonders vorteilhaft, wenn die einzuziehende Rohrleitung eine Altleitung ersetzen soll. This arrangement is particularly advantageous when the pulled in the pipeline to replace an old pipe. In diesem Fall ist zwischen dem Zugseil und der einzuziehenden Rohrleitung ein Messerkopf-Rammbohrgerät angeordnet, das die zwischen den Kontrollschächten ver laufende Altleitung beim Einziehen der Rohrleitung zer stört und die Bruchstücke radial nach außen drückt. In this case, a blade head ram boring machine is arranged between the tension cable and the recovered pipe, which interferes with the ver between the manholes running old pipe when pulling the pipe zer, pushing the debris radially outwards.

Um das Einführen des Zugseils in die Bohrung zwischen den Kontrollschächten bzw. die dazwischen verlaufende Altleitung zu erleichtern, kann durch die Hilfsbohrung und die Bohrung zwischen den Kontrollschächten zunächst ein elastischer Stab geschoben und danach das Zugseil mittels des elastischen Stabes in die Bohrung eingezogen werden. In order to facilitate the insertion of the traction cable in the bore between the manholes or the extending therebetween old pipe, may first be pushed an elastic rod through the auxiliary bore, and the bore between the manholes and thereafter the traction cable are fed by means of the elastic rod in the bore.

Besonders vorteilhaft ist bei dem erfindungsgemäßen Verfahren, daß das Rammbohrgerät bzw. das Messerkopf- Rammbohrgerät oberirdisch angesetzt wird und in seiner Länge daher nicht vom Durchmesser des Kontrollschachtes abhängig ist. that the percussion boring machine or the percussion boring machine cutter head is set above ground and is therefore not dependent on the diameter of the control shaft in its length is particularly advantageous in the present process. Es besteht daher die Möglichkeit, längere Rammbohrgeräte bzw. Messerkopf-Rammbohrgeräte mit ent sprechend größerer Vortriebsenergie zu verwenden. There is therefore the possibility of longer Rammbohrgeräte or cutterhead Rammbohrgeräte with accordingly greater propulsion energy use.

Die Erfindung wird nachstehend anhand eines in der Zeichnung dargestellten Ausführungsbeispiels des nähe ren erläutert. The invention is explained below with reference to an embodiment shown in the drawings embodiment of the near ren. In der Zeichnung zeigen: In the drawing:

Fig. 1 die schematische Darstellung einer zwischen zwei Kontrollschächten verlaufenden Altlei tung, Fig. 1 is a schematic representation of a line extending between two manholes Altlei tung,

Fig. 2 die Anordnung einer Winde mit Zugseil im Be reich eines Kontrollschachts und eine dem an deren Kontrollschacht schräg von der Oberflä che zulaufende Hilfsbohrung und Fig. 2 shows the arrangement of a winch with cable in the loading of a rich control shaft and the inclined surface of the control shaft on the particular surface tapering auxiliary bore and

Fig. 3 das Einziehen einer neuen Rohrleitung durch die Hilfsbohrung, quer durch den Start-Kon trollschacht, durch die Bohrung zwischen den Kontrollschächten bis zum Ziel-Kontroll schacht. Fig. 3 troll shaft feeding of a new pipe through the auxiliary bore, across the start-Kon, bay through the bore between the manholes to the target control.

In Fig. 1 sind zwei Kontrollschächte 1 , 2 dargestellt, zwischen denen eine Altleitung 3 verläuft. In Fig. 1, two inspection chambers 1, 2 are shown, between which a host pipe 3 extends. Diese Altleitung 3 soll durch eine neue Rohrleitung ersetzt werden. This old line 3 is to be replaced by a new pipeline. Selbstverständlich braucht sich diese Altleitung nicht nur zwischen den Kontrollschächten 1 , 2 zu erstrecken, sondern kann über die Kontrollschächte 1 , 2 hinaus verlängert sein, so daß auch in diesen Be reichen eine neue Rohrleitung verlegt wird, falls dies erforderlich ist. Of course, these old pipe needs not only between the manholes 1, 2 to extend, but can be extended beyond the control shafts 1, 2 addition so rich in these Be a new pipeline will be deployed if necessary.

Im Bereich des Ziel-Kontrollschachts 2 ist eine Winde 4 angeordnet, deren Zugseil 6 über Umlenkrollen 5 in den Kontrollschacht 2 bis auf das Niveau der Altleitung 3 geführt ist. In the area of the target control shaft 2, a winch 4 is arranged, the rope 6 is guided over deflection rollers 5 in the control shaft 2 to the level of the old pipe. 3

Aus Fig. 2 ist ersichtlich, wie von der Erdoberfläche her eine Hilfsbohrung 6 schräg zum Kontrollschacht 1 geführt ist und etwa auf demselben Niveau wie die Alt leitung 3 im Kontrollschacht 1 mündet. From Fig. 2 it can be seen as an auxiliary bore 6 is guided obliquely to the inspection shaft 1 of the earth's surface and forth about the same level as the old line 3 in the inspection shaft 1 opens. Diese Hilfsboh rung 6 wird mit Hilfe eines pneumatisch angetriebenen Rammbohrgeräts hergestellt. This Hilfsboh tion 6 is produced with the aid of a pneumatically driven ram boring device. Anschließend wird durch die Hilfsbohrung 6 , quer durch den Kontrollschacht 1 sowie durch die Altleitung 3 hindurch ein elastischer Stab eingeschoben, bis er aus der Altleitung in den Ziel schacht 2 eintritt. An elastic rod is subsequently through the auxiliary bore 6, from across the inspection chamber 1 and through the old pipe 3 inserted therethrough until it bay from the old line into the target 2 enters. Ein derartiger elastischer Stab kann aus einem glasfaserverstärkten Kunststoff bestehen und läßt sich über größere Längen in Bohrungen einfüh ren, ohne hängen zu bleiben. Such elastic rod can consist of a glass fiber reinforced plastic and can be ren Introd over greater lengths in holes without getting stuck. Derartige Glasfaserstäbe lassen sich in Bohrungen hineinschieben und suchen sich ihren Weg durch die Bohrung und folgen dabei jeder Krümmung, da sie formstabil und trotzdem hochelastisch sind. Such glass fiber rods can push into holes and find their way through the hole and follow it each bend as they are dimensionally stable, yet highly elastic.

Anschließend wird im Kontrollschacht das Zugseil mit dem Glasfaserstab verbunden und durch die Altleitung 3 und die Hilfsbohrung 6 zurück bis an die Erdoberfläche gezogen. The traction cable is then connected to the glass fiber rod and pulled through the old pipe 3 and the auxiliary bore 6 back up to the surface in the control shaft. Nunmehr wird mit dem Zugseil ein Messerkopf- Rammbohrgerät und heckseitig mit diesem die zu verle gende Rohrleitung verbunden und wie in Fig. 3 darge stellt, durch die Hilfsbohrung 6 gezogen, bis das Mes serkopf-Rammbohrgerät in die Altleitung 3 eintritt. Now, with the pull rope, a cutter head and tail ram boring machine side is connected to this to verle constricting pipe and as shown in Fig. 3 Darge is drawn through the auxiliary bore 6 until the Mes serkopf-Ram boring device enters the old pipe 3. Nunmehr wird das Messerkopf-Rammbohrgerät in Tätigkeit gesetzt und zerstört die Altleitung, wobei gleichzeitig die Winde 4 das Messerkopf-Rammbohrgerät zusammen mit der damit verbundenen Rohrleitung mittels des Zugseils 6 bis zum Kontrollschacht 2 zieht. Now, the blade head ram boring machine is set into operation and destroys the old pipe, simultaneously the blade head ram boring machine pulls the winch 4, together with the associated pipeline by means of the hauling cable 6 to the control shaft. 2

Soll vom Kontrollschacht 2 aus zu einem weiteren, nicht dargestellten Kontrollschacht eine Altleitung durch eine neue Rohrleitung ersetzt werden, wird die Winde entsprechend versetzt, und der gesamte Vorgang ein schließlich des Bohrens einer Hilfsbohrung wiederholt sich. If an old line to be replaced by a new pipeline to a further, not shown, control shaft from the control shaft 2 of the capstan is offset accordingly, and finally the whole process a drilling an auxiliary hole is repeated. In den Kontrollschächten 1 , 2 lassen sich die verlegten Rohrleitungen miteinander in bekannter Weise verbinden und gegebenenfalls mit Abzweigungen versehen. In the control wells 1, 2, the laid pipes to be connected together in known manner and optionally provided with taps.

In dem Kontrollschacht 1 kann ein Holzgestell angeord net sein, das den Zwischenraum zwischen der Hilfsboh rung 6 und der Altleitung 3 überbrückt. In the control shaft 1, a wooden frame angeord net may Rung the intermediate space between the old pipe 3 Hilfsboh 6 and the bridges.

Je nach Beschaffenheit des Bodens und des Rammbohrge räts läßt sich die Hilfsbohrung 6 entweder durch ein für das Herstellen der Hilfsbohrung besonders geeigne tes Rammbohrgerät schaffen, oder es läßt sich das Mes serkopf-Rammbohrgerät, das zum Zerstören der Altleitung verwendet wird, zum Herstellen der Hilfsbohrung einset zen. Depending on the nature of the soil and Rammbohrge Raets the auxiliary bore 6 can be provide either by an especially geeigne for preparing the auxiliary bore tes ram boring machine, or it can be used for destroying the old pipe the Mes serkopf-Ram boring machine, for producing the auxiliary bore zen Einset.

Wenn die zu verlegende Rohrleitung aus Kunststoff, bei spielsweise Polyäthylen besteht, läßt sich der gesamte Abstand zwischen den Kontrollschächten 1 , 2 , der bis zu 60 m betragen kann, durch ein einziges PE-Rohr über brücken. If the to be laid pipeline of plastic, wherein the pitch is of polyethylene, the entire distance between the inspection chambers 1, 2, which can be up to 60 m can, bridged by a single PE pipe. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, kürze re Rohrstücke oberirdisch durch Spiegelschweißen, Kle ben oder mittels Muffenverbindungen miteinander zu ver binden und so ohne Behinderungen durch die Abmessungen der Kontrollschächte 1 , 2 als durchgehenden Rohrstrang einziehen. However, there is also the possibility of shorter re pipe sections above ground by mirror welding, Kle ben or by means of socket connections with each other to bind ver and so without obstruction by the dimensions of the inspection chambers 1, 2 move in a continuous tubing string.

Nach dem Einziehen der Rohrleitung wird die Hilfsboh rung 6 auf irgendeine Weise verschlossen. After the retraction of the pipe which is Hilfsboh tion 6 closed in some way.

Die Erfindung ist nicht auf das Verlegen einer Rohrlei tung anstelle einer zu zerstörenden Altleitung be schränkt. The invention is not limited to the laying of a Rohrlei tung instead of an old line to be destroyed be. Ebenso läßt sich eine neue Rohrleitung verle gen, wenn zunächst Kontrollschächte mit üblichem Durch messer und dem üblichen Abstand angelegt, dann mittels eines Rammbohrgeräts von der Erdoberfläche aus eine schräg verlaufende Hilfsbohrung geschaffen, dabei die einzuziehende Rohrleitung bereits mitgezogen und auch beim Herstellen einer Erdbohrung zwischen dem Kontroll schacht 1 und dem Kontrollschacht 2 gleichzeitig die einzuziehende Rohrleitung nachgezogen wird. Similarly, a new pipeline can verle gen, when first control shafts with standard applied diameters and the usual distance, then created by means of a ram boring device from the surface, an obliquely extending auxiliary bore, thereby already drawn along the pulled in the pipeline and also in producing a well bore between the control shaft 1 and the control shaft 2 at the same time to be recovered pipe is tightened. Auch in diesem Fall kann die einzuziehende Rohrleitung oberir disch auf eine Länge vorbereitet werden, die dem Ab stand zwischen den Kontrollschächten 1 , 2 entspricht. Also in this case, the pipeline can be prepared to be recovered oberir disch a length which was the Ab between the control shafts 1, 2 corresponds.

Falls aufgrund der Bodenverhältnisse oder des Durchmes sers der einzuziehenden Rohrleitung erforderlich, kann mittels eines Rammbohrgeräts zunächst eine Pilotbohrung im Bereich der schrägen Hilfsbohrung 6 und zwischen den Kontrollschächten 1 , 2 angelegt, durch diese Pilotboh rung ein Zugseil 6 in der beschriebenen Weise hindurch geführt und anschließend die einzuziehende Rohrleitung mittels der Winde 4 und des Zugseils 6 durch die Pilot bohrung hindurchgezogen werden, wobei sich, falls er forderlich, ein Rammbohrgerät zwischen dem Zugseil und der einzuziehenden Rohrleitung befindet, um die Pilot bohrung auf den Durchmesser der einzuziehenden Rohrlei tung aufzuweiten. If necessary due to soil conditions or the diam sers the recovered pipe can by means of a ram boring first a pilot bore in the region of the inclined auxiliary bore 6, and between the control shafts 1, 2 is applied, by this Pilotboh tion a pull rope 6 in the described manner guided therethrough and then the pulled in pipeline by means of the winch 4 and the traction cable 6 by the pilot will be pulled through hole, wherein, if it conducive, a ram boring machine between the tension cable and the recovered pipe is to the pilot hole to the diameter of the recoveries Rohrlei expand processing.

Entscheidend ist sowohl beim Ersetzen einer Altleitung durch eine neue Rohrleitung als auch beim Neuverlegen einer Rohrleitung, daß erfindungsgemäß, jeweils von der Erdoberfläche ausgehend, eine Schrägbohrung angelegt wird, die in einem Kontrollschacht mündet, von dem eine Bohrung bis zum nächsten Kontrollschacht führt, so daß die zu verlegende Rohrleitung nur mit einer geringfügi gen Biegung verlegt wird und daher keinen Schaden er leiden kann. is crucial both when replacing an old pipe by a new pipe line as well as in new laying of a pipeline, that according to the invention, each starting from the earth's surface, an oblique bore is applied, which opens into a control shaft, of which a bore for the next monitoring shaft leads so that to be laid pipeline is laid with a geringfügi gen bending and therefore no damage he may suffer. Dadurch läßt sich das Verlegen von Rohr leitungen kostengünstig und schnell durchführen. Thus, the laying of pipe lines themselves can be cheaply and quickly perform.

Claims (9)

1. Verfahren zum Verlegen von Rohrleitungen im Erdreich zwischen vorhandenen Kontrollschächten, bei dem von der Erdoberfläche ausgehend eine bis zum Niveau der Rohrleitung in dem einen Kontrollschacht reichende Hilfsbohrung geschaffen und durch diese Hilfsbohrung sowie anschließend durch eine Bohrung zwischen den beiden Kontrollschächten eine Rohrleitung bis zu dem anderen Kontrollschacht eingezogen wird. 1. A method for laying pipes in the ground between existing manholes, in which, starting from the surface a to the level of the pipe in which a control shaft reaching auxiliary bore created and through this auxiliary bore and then through a bore between the two manholes a pipeline up to the other control shaft is retracted.
2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Länge des einzuziehenden Rohrs dem vollen Abstand zwischen den beiden Kontrollschächten ent spricht. 2. The method according to claim 1, characterized in that the length of pipe to be recovered speaks the full distance between the two control shafts ent.
3. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die einzuziehende Rohrleitung aus kurzen Rohr stückchen besteht, die vor dem Einziehen in die Hilfsbohrung oberirdisch durch Spiegelschweißen oder mittels Muffenverbindungen auf die volle Ent fernung zwischen den beiden Kontrollschächten mit einander verbunden werden. 3. The method according to claim 1, characterized in that are connected between the two control shafts with each other to be recovered pipe consists bit of short tube, the fernung above ground prior to pulling into the auxiliary bore by mirror welding or by means of socket connections to the full Ent.
4. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß wenigstens die Hilfsbohrung mittels eines selbstgetriebenen Rammbohrgeräts geschaffen wird. 4. The method according to any one of claims 1 to 3, characterized in that at least the auxiliary bore by means of a self-propelled ram boring device is provided.
5. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß die Hilfsbohrung und die Boh rung zwischen den Kontrollschächten mittels eines selbstgetriebenen Rammbohrgeräts geschaffen werden und die Rohrleitung von dem Rammbohrgerät nachgezo gen wird. 5. The method according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the auxiliary bore and the Boh tion to be created between the control shafts by means of a self-propelled ram boring device and the piping of the ram boring machine is nachgezo gene.
6. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß ein Zugseil durch die Bohrung zwischen den Kontrollschächten und die Hilfsbohrung geführt, mit der einzuziehenden Rohrleitung verbun den und diese mittels einer im Bereich des von der Hilfsbohrung abgelegenen Kontrollschachts angeord neten Winde eingezogen wird. 6. A method according to any one of claims 1 to 4, characterized in that a traction cable guided through the bore between the manholes and the auxiliary bore verbun with the recovered pipe and this retracted the means of a angeord Neten in the field of remote from the auxiliary bore check shaft winds becomes.
7. Verfahren nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, daß zwischen dem Zugseil und der einzuziehenden Rohrleitung ein Messerkopf-Rammbohrgerät angeordnet ist und dieses eine zwischen den Kontrollschächten verlaufende Altleitung beim Einziehen der Rohrlei tung zerstört. 7. The method according to claim 6, characterized in that a blade head ram boring machine is arranged between the tension cable and the recovered pipe and that an axis extending between the manholes old pipe when pulling the Rohrlei tung destroyed.
8. Verfahren nach Anspruch 6 oder 7, dadurch gekenn zeichnet, daß durch die Hilfsbohrung und die Boh rung zwischen den Kontrollschächten zunächst ein elastischer Stab eingeschoben und danach das Zug seil mittels des elastischen Stabes durch die Boh rungen gezogen wird. 8. The method of claim 6 or 7, characterized in that through the auxiliary bore and the Boh tion between the manholes at first, an elastic rod is inserted, and then the train is pulled by the rope stanchions Boh means of the elastic rod.
9. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, daß die Hilfsbohrung nach dem Einziehen der Rohrleitung verschlossen wird. 9. The method according to any one of claims 1 to 8, characterized in that the auxiliary bore is closed off after the drawing of the piping.
DE1995111732 1995-03-31 1995-03-31 A method of laying pipes in the ground between manholes Expired - Fee Related DE19511732C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1995111732 DE19511732C2 (en) 1995-03-31 1995-03-31 A method of laying pipes in the ground between manholes

Applications Claiming Priority (3)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1995111732 DE19511732C2 (en) 1995-03-31 1995-03-31 A method of laying pipes in the ground between manholes
EP19960104047 EP0735303A1 (en) 1995-03-31 1996-03-14 Process for laying underground pipes between control chambers
JP8101920A JPH09170678A (en) 1995-03-31 1996-04-01 Method for laying underground pipeline between examination pits

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE19511732A1 DE19511732A1 (en) 1996-10-02
DE19511732C2 true DE19511732C2 (en) 1999-02-11

Family

ID=7758194

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1995111732 Expired - Fee Related DE19511732C2 (en) 1995-03-31 1995-03-31 A method of laying pipes in the ground between manholes

Country Status (3)

Country Link
EP (1) EP0735303A1 (en)
JP (1) JPH09170678A (en)
DE (1) DE19511732C2 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2003012248A2 (en) 2001-07-28 2003-02-13 Tracto-Technik Gmbh Pipe feed

Families Citing this family (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US6413410B1 (en) 1996-06-19 2002-07-02 Lifescan, Inc. Electrochemical cell
AUPN363995A0 (en) 1995-06-19 1995-07-13 Memtec Limited Electrochemical cell
AUPN661995A0 (en) 1995-11-16 1995-12-07 Memtec America Corporation Electrochemical cell 2
DE19714705C2 (en) * 1997-04-09 1999-06-17 Tracto Technik A device for bending pipes
EP1442289A2 (en) 2001-10-10 2004-08-04 Lifescan, Inc. Electrochemical cell
JP6214808B1 (en) * 2017-07-12 2017-10-18 東京瓦斯株式会社 Submarine pipeline landing method

Family Cites Families (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE1525881B2 (en) * 1966-11-10 1975-08-07 Andreas Stihl, Maschinenfabrik, 7051 Neustadt
US3635500A (en) * 1970-04-03 1972-01-18 Torrance Tubing Division Of Cy Underground drive coupling
DD105657A1 (en) * 1973-06-26 1974-05-05
SE467171B (en) * 1991-01-17 1992-06-01 Henrik Persson Tools and foerfarande Foer foernyelse of markfoerlagda roerledningar

Non-Patent Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
DE-Z: s + t 46(1992)11, 10-14 *

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2003012248A2 (en) 2001-07-28 2003-02-13 Tracto-Technik Gmbh Pipe feed

Also Published As

Publication number Publication date
EP0735303A1 (en) 1996-10-02
JPH09170678A (en) 1997-06-30
DE19511732A1 (en) 1996-10-02

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE3633749C2 (en) the same compressed-air percussion drilling and compressed air for carrying out moling
EP0434924B1 (en) Apparatus for drilling an offset or side-tracked well, especially from a cased well
AT401558B (en) A method of lining an existing pipe with a thermoplastic replacement pipe and replacement pipe passage to the method
EP0396696B1 (en) Process for repairing an inaccessible domestic pipe using a remote-controlled device operating in the main
EP0808436B1 (en) Method of extracting a hollow unit laid in the ground
EP0389885B1 (en) Appliance for breaking open and depressing old pipes into the surrounding earth
EP0353442B1 (en) Method and boring ram for laying service lines without excavation
DE19508450C2 (en) A ram boring machine for destructive replacement of buried pipelines
DE4003968A1 (en) A method and means for selectively moving a tool part
DE3326246C2 (en)
DE69630605T2 (en) Pump device for deep bores
DE10155105C1 (en) Earth drill with pipe line installer has frame supporting hollow drill shaft with flushing pipes
EP0365612B1 (en) Drill
DE19831190C1 (en) Appliance for dividing subterranean pipes and laying of new ones etc.
EP0565679B1 (en) Method for the replacement of, in particular, sewage pipes, and a device for carrying out the method
EP0794315B1 (en) Device for drilling in soil
DE3407381C3 (en) A method for laying an underground pipeline and apparatus for performing such a method
EP0881359A1 (en) Method and arrangement for constructing a tunnel by using a driving shield
EP1105618B1 (en) Device for drilling or draining holes in soil or rock
DE4103196A1 (en) Thrust bore earth drilling machine - has hammer action applied to boring tool
DE3528061C2 (en)
DE3035876C2 (en)
CA1216276A (en) Apparatus and method for extracting horizontal underground pipe
DE3419517C2 (en) A method for underground installation of pipes and apparatus for carrying out the method
EP0646213B2 (en) Process and tool for laying underground collector mains for liquids and gases

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
D2 Grant after examination
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee