DE102005042766B4 - Plate hole of a bone plate for osteosynthesis - Google Patents

Plate hole of a bone plate for osteosynthesis

Info

Publication number
DE102005042766B4
DE102005042766B4 DE200510042766 DE102005042766A DE102005042766B4 DE 102005042766 B4 DE102005042766 B4 DE 102005042766B4 DE 200510042766 DE200510042766 DE 200510042766 DE 102005042766 A DE102005042766 A DE 102005042766A DE 102005042766 B4 DE102005042766 B4 DE 102005042766B4
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
screw
head
hole
thread
plate
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Active
Application number
DE200510042766
Other languages
German (de)
Other versions
DE102005042766A1 (en
Inventor
Matthias Bock
Arnd Erhardt
Erich Orschler
Frank Orschler
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
KOENIGSEE IMPLANTATE GMBH, DE
Original Assignee
Koenigsee Implantate und Instrumente zur Osteosynthese GmbH
Konigsee Implantate und instrumente zur Osteosynthese GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Priority to DE102005032751.6 priority Critical
Priority to DE102005032751 priority
Application filed by Koenigsee Implantate und Instrumente zur Osteosynthese GmbH, Konigsee Implantate und instrumente zur Osteosynthese GmbH filed Critical Koenigsee Implantate und Instrumente zur Osteosynthese GmbH
Priority to DE200510042766 priority patent/DE102005042766B4/en
Publication of DE102005042766A1 publication Critical patent/DE102005042766A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE102005042766B4 publication Critical patent/DE102005042766B4/en
Application status is Active legal-status Critical
Anticipated expiration legal-status Critical

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
    • A61B17/00Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
    • A61B17/56Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor
    • A61B17/58Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor for osteosynthesis, e.g. bone plates, screws, setting implements or the like
    • A61B17/68Internal fixation devices, including fasteners and spinal fixators, even if a part thereof projects from the skin
    • A61B17/80Cortical plates, i.e. bone plates; Instruments for holding or positioning cortical plates, or for compressing bones attached to cortical plates
    • A61B17/8052Cortical plates, i.e. bone plates; Instruments for holding or positioning cortical plates, or for compressing bones attached to cortical plates immobilised relative to screws by interlocking form of the heads and plate holes, e.g. conical or threaded
    • A61B17/8057Cortical plates, i.e. bone plates; Instruments for holding or positioning cortical plates, or for compressing bones attached to cortical plates immobilised relative to screws by interlocking form of the heads and plate holes, e.g. conical or threaded the interlocking form comprising a thread
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
    • A61B17/00Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
    • A61B17/56Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor
    • A61B17/58Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor for osteosynthesis, e.g. bone plates, screws, setting implements or the like
    • A61B17/68Internal fixation devices, including fasteners and spinal fixators, even if a part thereof projects from the skin
    • A61B17/84Fasteners therefor or fasteners being internal fixation devices
    • A61B17/86Threaded wires, pins or screws; Nuts therefor
    • A61B17/8605Heads, i.e. proximal ends projecting from bone

Abstract

Plattenloch einer Knochenplatte für die Osteosynthese, wobei das Plattenloch (10) einen um dessen Umfang verteilten Gewindestern (20) aus radial zur Lochachse zeigenden Gewindeabschnitten mit Gewindezähnen (30) und einer zwischen je zwei benachbarten Gewindezähnen befindlichen Lochausbuchtung (40) sowie einen in Einschraubrichtung sich verjüngenden, konischen Gewindekerndurchmesser aufweist, dadurch gekennzeichnet, dass das Plattenloch (10) eine in Einschraubrichtung oben liegende kalottenförmige Schraubenkopfpfanne (50) zum Erhalt eines umfassenden flächigen Kontakts zwischen einem Schraubenkopf einer Rundkopfschraube (70) und der Schraubenkopfpfanne (50) besitzt und das Plattenloch (10) zur wahlweisen Aufnahme der Rundkopf- (70) oder einer Gewindekopfschraube (80) geeignet ist, um hierdurch im verschraubten Zustand einen variabel bezüglich der Lochlängsachse ausgestalteten Winkel oder eine winkelstabile Verschraubung zu gewährleisten. Plate hole of a bone plate for osteosynthesis, wherein the plate hole (10) a distributed around its circumference thread star (20) radially pointing to the hole axis threaded portions with thread teeth (30) and a Lochausbuchtung (40) situated between two adjacent thread teeth and a is in the screwing- tapered, having conical thread core diameter, characterized in that the plate hole (10) lying in the screwing-up dome-shaped screw head socket (50) to obtain a full surface contact between a screw head of a round head screw (70) and the screw head socket (50) and the plate hole ( 10) is adapted for selectively receiving the button head (70) or a threaded cap screw (80) to provide thereby in the screwed state a variable with respect to the longitudinal axis of the hole designed angle or an angularly stable screws.

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Plattenloch einer Knochenplatte für die Osteosynthese nach dem Oberbegriff des Anspruchs. The invention relates to a board hole of a bone plate for osteosynthesis according to the preamble of the claim.
  • Verschraubungen werden dazu benötigt, um eine auf einer Knochenoberfläche aufliegende Knochenplatte oder ein vergleichbares Implantat mittels einer in einem zweckmäßig gewählten und an sich beliebigen Winkel durch die Knochenplatte geführten Knochenschraube im Knochengewebe zu verankern. Glands agent is required to anchor a bone surface resting on a bone plate or a similar implant by means of a suitably chosen in a per se, and any angle through the bone plate guided bone screw in the bone tissue. Die dazu notwendigen Löcher in der Knochenplatte sind so ausgebildet, dass die in das Gewebe einzuschraubende Knochenschraube in einem variablen Winkel sowohl bezüglich zur Bohrachse des jeweiligen Lochs, als auch in einer variablen azimutalen Richtung angesetzt und durch das Loch getrieben werden kann. The necessary holes in the bone plate are formed so as to be screwed into the bone screw, the tissue can be applied in a variable angle both with respect to the drilling axis of the respective hole, and in a variable azimuthal direction and driven through the hole. Sobald beim Einschrauben der Knochenschraube in dieser frei gewählten Winkellage der Schraubenkopf die Platte erreicht, wird diese Winkellage durch das Zusammenwirken von Schraubenkopfgewinde und Plattenloch fixiert und ist belastungsstabil. Once reached during the screwing of the bone screw in this freely chosen angular position of the screw head, the plate, this angular position is fixed by the cooperation between the screw head and plate hole and is stress stable.
  • Beim Einsetzen der Knochenplatte oder eines vergleichbaren Implantats tritt jedoch sehr häufig der Fall ein, dass in Abhängigkeit vom konkret vorliegenden Fall entweder eine winkelstabile Verschraubung in vorgegebener Richtung oder eine winkelvariable Verschraubung für ein und das selbe Loch an der Knochenplatte oder dem Implantat benötigt wird. When inserting the bone plate or a similar implant, however, the case is most common one that, depending on the specific case in either a fixed-angle screw in a predetermined direction or a variable angle screw for one and the same hole is needed on the bone plate or to the implant. Herkömmliche Ausführungsformen für winkelstabile Verschraubungen lassen jedoch durch ihre Gestaltung nur das Einschrauben entsprechend geeigneter Schrauben zu und bilden eine ausschließlich winkelstabile Schraubverbindung in vorgegebener Richtung aus. However, conventional embodiments for angle-stable screw blank by their design only the screwing of appropriate screws corresponding to and form a sole stable angle screw in a predetermined direction. Sofern eine winkelvariable Verschraubung erforderlich ist, muss auf ein komplett anderes Implantat zurückgegriffen werden. If a variable angle screw is necessary to resort to a completely different implant. Dadurch ist es notwendig, eine mitunter beträchtliche Menge unterschiedlich gestalteter Implantate auf Vorrat zu halten. This makes it necessary to keep a sometimes considerable amount of differently shaped implants in stock.
  • Eine Teillösung dieses Problems bieten Adapteranordnungen, die in das winkelstabile Loch eingeschraubt werden können und die das nachfolgende Hineindrehen anderer Schraubentypen ermöglichen. A partial solution to this problem is adapter configurations that can be screwed into the fixed-angle hole and allow the subsequent screwing the other bolt types. Derartige Adapter erweisen sich jedoch in der chirurgischen Praxis nicht immer als vorteilhaft, weil die Adapter einerseits separat hergestellt werden müssen, andererseits einen zusätzlichen Lagerbestand bilden und zudem den Grundsatz verletzen, dass chirurgische Eingriffe, insbesondere bei Implantationen, mit möglichst wenigen körperfremden Einzelteilen und Komponenten ausgeführt werden sollten. However, such adapters do not always turn out in surgical practice as advantageous because the adapter must be made separately on the one hand, on the other hand form an additional inventory and also violate the principle that surgery, especially in implantation, with as few exogenous individual parts and components running should be.
  • Aus der From the WO 2005/018472 A1 WO 2005/018472 A1 ist eine Knochenplatte vorbekannt, die die Aufgabe löst, ohne zusätzliche Bauelemente herkömmliche Verriegelungsschrauben winkel- und achsstabil aufzunehmen. is previously known a bone plate which achieves the object without additional components conventional angle-locking bolts and the achsstabil. Dabei soll eine Knochenschraube auch in einem von der üblicherweise orthogonal orientierten Lochachse abweichenden Winkel eingebracht und in einer solchen Position verriegelt werden, ohne dass eine Reduzierung der Plattenstabilität erfolgt. In this case should also be introduced in an angle deviating from the usually orthogonally oriented hole axis angle and locked in such position without reduction of the plate stability is a bone screw. Durch Ausnehmungen in der Innenmantelfläche des Plattenloches entstehen auch bei einer Schräglage der Knochenschaube Auflager für den Schraubenkopf, die zu einer verbesserten Lastverteilung führen. By recesses in the inner surface of the plate support hole are also formed in an inclined position of the bone Schaube for the screw head, which result in improved load distribution. Weiterhin soll bei der vorbekannten Knochenschraube mit einem Kopfgewinde und Plattenlöcher mit einem Innengewinde das Kopfgewinde bei einer Schräglage der Schraube die durch die Ausnehmungen unterbrochenen Gewindegänge im Plattenloch überspringen, ohne sie jedoch zu überschneiden. Further, in the prior art bone screw having a head and threaded plate holes with an internal thread, the head thread is to skip the broken by the recesses threads in the plate hole at an inclined position of the screw without, however, overlap. Die Ausnehmungen sollen sich entweder von der Oberseite zur Unterseite hin zylindrisch oder konisch erstrecken. The recesses will extend towards either cylindrically or conically from the top to the bottom. Die Innenmantelfläche der Plattenlöcher ist demnach entweder konkav, vorzugsweise sphärisch, konisch oder ellipsoid ausgebildet. The inner surface of the plate holes is thus either concave, preferably spherical, conical or ellipsoid.
  • Aus der From the DE 43 43 117 C2 DE 43 43 117 C2 ist ein Fixationssystem für Knochen mit einer Knochenplatte und wenigstens einem Durchgangsloch vorbekannt, wobei in das Durchgangsloch eine Knochenschraube eingesetzt wird. is previously known, in which a bone screw is inserted into the through hole, a fixation system for bones with a bone plate and at least one through hole. Das dort gezeigte Prinzip geht von einer Materialumformung im Gewindebereich aus, die zu einer Reibschluss- bzw. Reibschweißverbindung zwischen Schraube und Platte führt. The principle shown therein is based on a material deformation in the thread area, which leads to a Frictional or friction weld between screw and plate. Darüber hinaus soll sich die Platte an den Knochen anlegen, was hinsichtlich der beabsichtigten Heilungsvorgänge beim Zusammenwachsen der Knochenfragmente von Nachteil ist. In addition, the panel is to bear against the bone, which is in terms of the intended healing processes in the convergence of the bone fragments of disadvantage.
  • Die The DE 203 17 651 U1 DE 203 17 651 U1 offenbart ein osteosynthetisches System, bestehend aus einer Platte mit mehreren, ein Innengewinde aufweisenden Löchern zur Aufnahme von Knochenschrauben. discloses an osteosynthetic system consisting of a plate with a plurality of internal threads having holes for receiving bone screws. Die Löcher weisen ein sphärisches oder ovales Innengewinde auf. The holes have a spherical or oval internal thread. Eingesetzte Knochenschrauben besitzen im kopfseitigen Bereich der Schraube, dh außerhalb des Knochengewindes, ein sphärisches oder ovales Außengewinde, welches nach vollständigem Einschrauben zu einer winkelstabilen kraftschlüssigen Verbindung führt. Used bone screws have in the head side portion of the screw, ie outside of the bone thread, a spherical or oval external thread which leads to complete screwing to an angularly stable frictional connection. Wird bei einer derartigen Ausbildung des Plattenlochs eine Schraube mit sphärischem Kopf in das Innengewinde eingebracht, kann es zu einem unerwünschten Gewindeschneidvorgang bezogen auf den Schraubenkopf und einer ebenfalls unerwünschten Spanbildung kommen. If in such a design of the plate hole, a screw having a spherical head is introduced into the internal thread, there may be related to an undesired tapping operation on the screw head, and a likewise undesirable chip formation.
  • Die The US 2005/0070904 A1 US 2005/0070904 A1 beschreibt eine Knochenplatte mit verschieden ausgebildeten Knochenlöchern zur Aufnahme von Knochenschrauben, die entweder einen Gewindekopf oder einen sphärischen Schraubenkopf aufweisen können. discloses a bone plate with differently structured bone holes for receiving bone screws, which may have either a threaded head or a spherical screw head. Die Gewindeabschnitte sind grundsätzlich zylindrisch im Plattenloch verlaufend ausgebildet. The threaded portions are generally cylindrically formed in the plate hole running. Bei einer Ausführungsform wird von einem reinen konzentrisch ausgebildeten Plattenloch mit entsprechendem konzentrischen Gewinde ausgegangen, das zur Aufnahme einer Schraube dient, die einen Schraubenkopf mit konzentrischem Außengewinde aufweist. In one embodiment, it is assumed that a pure concentrically formed plate hole with the corresponding concentric thread which serves to receive a screw having a screw head with concentric external thread.
  • Aus dem Vorgenannten ist es daher Aufgabe der Erfindung, ein weiterentwickeltes Plattenloch einer Knochenplatte für die Osteosynthese anzugeben, wobei das Plattenloch geeignet ist, sowohl eine winkelstabile Verschraubung einer Schraube mit konischem Kopfgewinde zu bewirken als auch eine Schraubverbindung zu schaffen, die winkelvariabel ist und hierfür auf eine Standard-Rundkopfschraube ohne zusätzliche Adapterkomponenten zurückgreift. From the foregoing, it is an object of the invention to provide a further developed board hole of a bone plate for osteosynthesis, said plate hole is adapted to cause both an angularly stable screwing of a screw with a conical head screw and to provide a screw which is angularly variable and for this to accesses a standard round head screw without additional adapters components. Dabei gilt es insbesondere aufgabengemäß, für einen umfassenden flächigen Kontakt zwischen Schraubenkopf und Schraubenkopfpfanne zu sorgen, so dass eine sichere und feste Schraubverbindung bei allen Applikationsfällen gewährleistet wird. This applies in particular according to the object to provide for a complete surface contact between the screw head and the screw head socket, so that a secure and tight threaded connection is ensured at all application cases.
  • Die Lösung der Aufgabe der Erfindung erfolgt mit einem Plattenloch einer Knochenplatte für die Osteosynthese gemäß der Merkmalskombination des Patentanspruchs. The object of the invention is carried out with a plate hole of a bone plate for osteosynthesis according to the combination of features of the claim.
  • Es umfasst demnach die Verschraubung mindestens ein in das Implantat eingebrachtes Plattenloch mit einem um dessen Umfang verteilten Gewindestern aus radial zur Längsachse orientierten Gewindeabschnitten und einer zwischen je zwei benachbarten Gewindeabschnitten befindlichen Lochausbuchtung mit einem sich in Einschraubrichtung verjüngenden Gewindekerndurchmesser und einer in Einschraubrichtung oben hegenden, gewindefreien Schraubenkopfpfanne. the screw accordingly it comprises at least one introduced into the implant plate hole with a distributed around its circumference thread star of radially oriented to the longitudinal axis threaded sections and a Lochausbuchtung located between each two adjacent thread portions having a tapering in the screwing thread core diameter and cherish ends a in the screwing-above, the thread-free bolt head socket , Erfindungsgemäß dient das so ausgebildete Plattenloch zur Aufnahme einer mit ihrem Schraubenkopf in der Schraubenkopfpfanne lagernden, mit der Schraubenlängsachse variabel bezüglich der Lochachse einstellbaren Rundkopfschraube oder einer in den Gewindestern einschraubbaren, mit der Schraubenlängsachse variabel bezüglich der Lochachse einstellbaren Gewindekopfschraube. According to the invention the thus formed plate hole serves to receive a stored with its screw head in the screw head socket, with the screw longitudinal axis variable with respect to the hole axis adjustable round head screw or screwed into the threaded Stern, adjustable to the screw longitudinal axis variable with respect to the hole axis threaded head screw.
  • Das Plattenloch kann demzufolge zwei Arten von Schrauben aufnehmen. The plate hole can therefore accommodate two types of screws. Die Rundkopfschraube kann durch das Plattenloch in einem variabel bezüglich der Lochlängsachse ausgestalteten Winkel durch das Plattenloch hindurch geschoben und in den Knochen eingeschraubt werden. The round-head screw can be pushed through the plate hole in a variably designed with respect to the hole axis angle by the plate hole and screwed into the bone. Diese Schraubenart stellt eine konventionelle Knochenschraube dar. Zur Aufnahme dieser Knochenschraube dient die im oberen Abschnitt des Plattenlochs befindliche Schraubenkopfpfanne. This type of screw is a conventional bone screw. In order to receiving the bone screw is used, the screw head socket located in the upper portion of the plate hole. Als zweite Art kann eine Gewindekopfschraube in den Gewindestern eingeschraubt werden. The second type, a threaded cap screw can be screwed into the threaded star.
  • Die Gewindekopfschraube entspricht der Ausführung für eine winkelstabil im Plattenloch arretierte Schraubenart. The threaded screw head is equivalent to running a stable angle locked in the plate hole of screw. Diese Schraubenart wird in dem Gewinde der einzelnen Gewindezähne der Gewindeabschnitte des Gewindesterns verankert. This type of screw is anchored in the threads of the individual thread teeth of the threaded portions of the threaded star. Dessen Gewindekerndurchmesser verjüngt sich in Einschraubrichtung und ermöglicht somit das variable Orientieren der Schraubenlängsachse bezüglich der Lochachse. The thread core diameter narrows in the screwing and allows the variable orienting the screw longitudinal axis with respect to the hole axis. Die Schraubenkopfpfanne stellt zum einen ein sicheres Widerlager für das gleichmäßige Aufnehmen die Spannkräfte der Rundkopfschraube dar und ermöglicht zum anderen ein Versenken sowohl der Rundkopfschraube als auch der Gewindekopfschraube im Implantat. The screw head cup provides for a secure abutment for the uniform receiving the tension forces of the ball screw and enables the other, a sinking of both the round head screw as well as the threaded cap screw in the implant. Ein Adapter zum wahlweisen Einschrauben der Rundkopfschraube oder der Gewindekopfschraube wird nicht mehr benötigt und entfällt vollkommen. An adapter for selectively screwing the ball screw or the threaded cap screw is no longer needed and is omitted entirely.
  • Erfindungsgemäß weist die Schraubenkopfpfanne eine Kalottenform auf, während der Schraubenkopf der Rundkopfschraube abschnittsweise einen der Kalottenform angepassten Krümmungsradius aufweist. According to the invention the screw head socket in a dome shape, while the screw head of the round head screw sections has a dome shape adapted to the radius of curvature. Eine Kalotte ist eine Kugelkappe bzw. ein kreisförmiger Ausschnitt einer Kugeloberfläche. A dome is a spherical cap and a circular section of a spherical surface. Die Kalottenform gewährleistet einen umfassenden flächigen Kontakt zwischen Schraubenkopf und Schraubenkopfpfanne und somit eine besonders gleichmäßige Spannkraftaufnahme der Verschraubung. The dome shape ensures a broad area contact between the screw head and the screw head pan and thus a particularly uniform clamping force receiving the screw.
  • Zweckmäßigerweise ist der Gewindekerndurchmesser des Gewindesterns konisch verjüngt. Conveniently, the thread core diameter of the threaded star is tapered. Eine derartige Verjüngung ist einfach zu fertigen und gewährleistet eine gute Arretierung des Schraubenkopfes der Gewindekopfschraube. Such a taper is simple to manufacture and ensures good locking of the screw head of the threaded head screw.
  • Bei einer weiteren Ausführungsform weist der Gewindekerndurchmesser des Gewindesterns eine kalottenförmige Verjüngung auf. In a further embodiment of the thread core diameter of the threaded star has a cap-shaped taper. Bei einer derartigen Verjüngung kann der Schraubenkopf der Gewindekopfschraube besonders einfach vor dem Anziehen der Schraube fixiert werden. In such a tapering of the screw head of the screw threaded head can be fixed in a particularly simple prior to tightening the screw.
  • Entsprechend der genannten Ausführungsformen des Gewindekerndurchmessers weist die Gewindekopfschraube einen kugelförmigen, der kalottenförmigen Verjüngung des Gewindekerndurchmessers des Gewindesterns entsprechenden Gewindekopf auf. According to the mentioned embodiments of the thread core diameter, the threaded head screw has a ball-shaped, the dome-shaped tapering of the thread core diameter of the threaded star corresponding threaded head.
  • Die Erfindung soll nachfolgend anhand von Ausführungsbeispielen näher erläutert werden. The invention will be explained in more detail with reference to embodiments. Zur Verdeutlichung dienen die For clarification purposes, the 1a 1a bis to 7 7 . , Es werden für gleiche oder gleich wirkende Teile die selben Bezugszeichen verwendet. It used the same references for the same or equivalent parts. Es zeigt: It shows:
  • 1a 1a ein beispielhaftes Plattenloch in einer Schnittdarstellung, an exemplary plate hole in a sectional view,
  • 1b 1b das in this in 1a 1a gezeigte Plattenloch in einer Draufsicht, Plate hole shown in a plan view,
  • 2 2 eine beispielhafte Rundkopfschraube, an exemplary head screw,
  • 3 3 eine beispielhafte Gewindekopfschraube, an exemplary threaded head screw,
  • 4 4 eine parallel zur Lochlängsachse in das Plattenloch eingesetzte Rundkopfschraube, a round head screw inserted parallel to the longitudinal axis of hole in the plate hole,
  • 5 5 eine in einem Winkel zur Lochlängsachse in das Plattenloch eingesetzte Rundkopfschraube, a head screw inserted in an angle to the longitudinal axis of hole in the plate hole,
  • 6 6 eine parallel zur Lochlängsachse in das Plattenloch eingeschraubte Gewindekopfschraube, a screwed hole parallel to the longitudinal axis of the plate hole in screw threaded head,
  • 7 7 eine in einem Winkel zur Lochlängsachse in das Plattenloch eingeschraubte Gewindekopfschraube. a screwed in an angle to the longitudinal axis of hole in the plate hole threaded head screw.
  • Die The 1a 1a und and 1b 1b zeigen ein in einer Knochenplatte show a bone plate in a 5 5 eingebrachtes beispielhaftes Plattenloch which is introduced exemplary plate hole 10 10 in einer Schnittdarstellung und in einer Draufsicht. in a sectional view and in a plan view. Das Plattenloch The plate hole 10 10 weist einen Gewindestern has a threaded Stern 20 20 aus einer Reihe von gleichmäßig über dessen Umfang verteilten Gewindeabschnitten mit Gewindezähnen from a number of uniformly distributed over its circumference with threaded portions thread teeth 30 30 auf, zwischen denen eine gleiche Anzahl von Lochausbuchtungen between which an equal number of Lochausbuchtungen 40 40 angeordnet sind. are arranged. Die Anzahl der Gewindezähne The number of the thread teeth 30 30 bzw. der Lochausbuchtungen or Lochausbuchtungen 40 40 ist prinzipiell beliebig. is in principle arbitrary. Sie sollte mindestens so groß sein, dass ein sicherer Halt sowohl für eine Rundkopf- als auch eine Gewindekopfschraube und in Verbindung damit eine hinreichend große azimutale Winkelvariabilität der Schraubenlage gewährleistet ist, wobei die Gewindezähne hinreichend dick ausgebildet sein müssen. You should be at least so large that a secure hold so that a sufficiently large azimuthal angle variability of the screw position is guaranteed for both a button head and a threaded head screw and in connection with the thread teeth must be made sufficiently thick. Zweckmäßigerweise wird hierbei mindestens auf einen Dreistern, bevorzugt aber auf einen Fünf- oder Sechsstern zurückgegriffen. Conveniently, this is at least a three-star, but preferably to a five- or six-pointed star resorted to. Die in der her gegebenen Beschreibung behandelte beispielhafte Ausführungsform bezieht sich auf einen Sechsstern. The forth in the description given treated exemplary embodiment relates to a six-pointed star. Die Gewindezähne weisen eine für derartige Ausführungsformen übliche Oberflächenbeschaffenheit, insbesondere eine übliche Oberflächenhärte, auf. The thread teeth have a usual for such embodiments, surface texture, in particular a standard surface hardness on. Die Lochausbuchtungen the Lochausbuchtungen 40 40 sind in dem Ausführungsbeispiel aus are in the embodiment of 1a 1a und and 1b 1b kreisbogenförmig gestaltet und erstrecken sich zylindrisch von der Oberseite des Plattenloches zu dessen Unterseite. circular arc-shaped and extending cylindrically from the top of the plate hole to the underside thereof. Die Radien RB der Lochausbuchtungen richten sich nach der vorgesehenen Anzahl der Gewindezähne, der Anzahl der Lochausbuchtungen selbst, dem Innendurchmesser des Plattenlochs und der erforderlichen Stärke der Gewindezähne. The radii of the RB Lochausbuchtungen depend on the intended number of the thread teeth, the number of Lochausbuchtungen itself, the inside diameter of the plate hole and the required strength of the thread teeth. Wie im Folgenden dargestellt wird, sind die Radien RB der Lochausbuchtungen zweckmäßigerweise auf die Maße der in das Plattenloch einzuführenden Schrauben abzustimmen. As shown below, the radius RB of the Lochausbuchtungen are suitably matched to the dimensions of the to be inserted into the plate hole screws.
  • Das Gewinde des Gewindesterns weist einen in Einschraubrichtung abnehmenden Gewindekerndurchmesser auf. The thread of the star has a decreasing in the screwing thread core diameter. Bei dem hier dargestellten Ausführungsbeispiel nimmt der Gewindekerndurchmesser linear entlang der Längsachse des Plattenloches ab. In the illustrated embodiment, the thread root diameter decreases linearly along the longitudinal axis of the plate hole. Das Gewinde besitzt somit eine konische Gewindeform. Thus, the thread has a conical thread form. In dem in Where in 1a 1a und and 1b 1b dargestellten Beispiel ist das Gewinde ein Rechtsgewinde. Example shown, the thread is a right-hand thread. Eine Ausführungsform als Linksgewinde ist jedoch ebenfalls möglich. However, an embodiment as a left-hand thread is also possible.
  • In Einschraubrichtung oben weist das Plattenloch In the screwing up, the plate hole 10 10 weiterhin eine Schraubenkopfpfanne further comprising a screw head socket 50 50 auf. on. Deren Tiefe ist mindestens so bemessen, dass der Schraubenkopf der später eingefügten Schraube bei jeder Winkellage so tief wie möglich in die Knochenplatte The depth of which is dimensioned at least in that the screw head of the screw inserted later at each angular position in as deeply as possible, the bone plate 5 5 versenkt werden kann. can be sunk. Die Schraubenkopfpfanne The screw head pan 50 50 bildet, wie aus forms, like 1a 1a zu entnehmen ist, eine Kalottenform mit einem Krümmungsradius RP aus. It is apparent from a dome shape with a radius of curvature from RP.
  • Die The 1a 1a und and 1b 1b , sowie alle weiteren Figuren zeigen vergrößerte Darstellungen des Plattenlochs bzw. der Schrauben. And all other figures show enlarged views of the plate hole or the screw. Im Allgemeinen ist von einem durchschnittlichen Gewindedurchmesser von bis zu 10 Millimeter auszugehen. In general, be assumed that an average thread diameter of up to 10 millimeters. Die Bemessungen der Schraubenkopfpfanne richtet sich nach der für das jeweilige Plattenloch vorgesehenen Schraube. The dimensions of the screw head socket depends on the envisaged for the respective plate hole screw.
  • 2 2 zeigt eine beispielhafte Rundkopfschraube shows an exemplary round head screw 70 70 mit einem Rundkopf with a round head 60 60 . , Der Rundkopf weist eine Rundkopfunterseite The round head has a round head underside 71 71 auf, die bei dem hier gezeigten Ausführungsbeispiel kugelförmig ausgebildet ist und einen Krümmungsradius RK hat. in which, in the embodiment shown here, is ball-shaped and has a radius of curvature RK. Die Rundkopfunterseite The round head underside 71 71 geht am Schraubenkörper in eine Kehlung goes on the screw body into a groove 72 72 mit einem verminderten Durchmesser über. having a reduced diameter over. An die Kehlung schließt sich nachfolgend das eigentliche Knochengewinde At the groove, the actual bone thread closes below 75 75 der Rundkopfschraube the round head screw 70 70 in Form eines Schneidgewindes an. in the form of a cutting thread. Die Rundkopfschraube kann als eine Schlitz-, Kreuzschlitz- oder Innensechskant- bzw. Innensechsrundschraube ausgebildet sein. The ball screw may be formed as a slotted, Phillips or Allen-head screw or hexagon.
  • 3 3 zeigt eine beispielhafte Gewindekopfschraube illustrates an exemplary threaded head screw 80 80 . , Die Gewindekopfschraube weist einen Gewindekopf The threaded head screw has a threaded head 85 85 auf, der in der hier dargestellten Ausführungsform eine kugelige Außenkontur hat. on, which has a spherical outer contour in the embodiment shown here. Das Gewinde des Gewindekopfes ist passend zum Gewinde des erwähnten Gewindesterns The thread of the head is to match the thread of said threaded star 40 40 ausgeführt. executed. An den Gewindekopf The threaded head 85 85 schließt sich im weiteren Verlauf das Knochengewinde closes later in the bone thread 87 87 der Gewindekopfschraube an. the threaded head screw. Das Knochengewinde The bone thread 87 87 kann als ein Schneidgewinde ausgebildet sein. can be configured as a cutting thread. Die Gewindekopfschraube kann ebenfalls als eine Schlitz-, Kreuzschlitz oder Innensechskant- bzw. Innensechsrundschraube ausgeführt sein. The threaded head screw can also be designed as a slotted, Phillips or Allen or hexagon head screw.
  • 4 4 zeigt eine in das Plattenloch shows in the plate hole 10 10 eingesteckte Rundkopfschraube inserted head screw 70 70 . , Die Rundkopfschraube ist in diesem Beispiel senkrecht zur Längsachse des Plattenloches ausgerichtet. The ball screw is oriented in this example perpendicular to the longitudinal axis of the plate hole. Wie aus der Figur hervorgeht, ist die Rundkopfschraube As can be seen from the figure, the round head screw 70 70 lose in das Plattenloch loose in the plate hole 10 10 hindurch gesteckt und ruht mit dem Rundkopf inserted therethrough and rests with the round head 60 60 in der Schraubenkopfpfanne in the screw head pan 50 50 . , Die Rundkopfunterseite The round head underside 71 71 liegt hierbei vollständig auf der Innenfläche der Rundkopfpfanne is entirely or partially on the inner surface of the rotary pan head 50 50 auf. on. Der Radius RP der Schraubenkopfpfanne The radius RP of the screw head pan 50 50 und der Radius RK der Rundkopfunterseite and the radius RK of the round under the heads 71 71 stimmen überein. agree. Die von dem Knochengewinde Of the bone thread 75 75 ausgeübte Zugkraft verteilt sich über die Kontaktfläche zwischen Rundkopfunterseite und Schraubenkopfpfanne gleichmäßig auf die Knochenplatte Pulling force exerted is distributed over the contact area between round and under the heads pan head screws evenly to the bone plate 5 5 . ,
  • 5 5 zeigt eine in einem Winkel α zur Lochachse des Plattenlochs shows a α at an angle to the hole axis of the plate hole 10 10 eingebrachte Rundkopfschraube introduced round head screw 70 70 . , Der Winkel α ist prinzipiell beliebig und wird nur begrenzt durch die Gestaltung der Rundkopfschraube bzw. des Plattenlochs, insbesondere der Lochausbuchtungen The angle α is in principle arbitrary and is limited only by the design of the round head screw or the plate hole, in particular the Lochausbuchtungen 40 40 . , Es ist klar, dass die Rundkopfschraube zusätzlich zum Kippwinkel α aus Symmetriegründen jeden beliebigen azimutalen Winkel einnehmen kann. It is clear that the ball screw can assume any arbitrary azimuthal angle in addition to the tilt angle α for reasons of symmetry. Dabei bilden die Rundkopfunterseite Here are the round head underside 71 71 und die Schraubenkopfpfanne and the screw head pan 50 50 eine Gelenkanordnung für diese Winkeleinstellungen. a hinge assembly for these angle settings. Bei der in dieser Figur dargestellten maximalen Verkippung der Rundkopfschraube greift die Kehlung In the embodiment shown in this figure, the maximum tilting of the ball screw engages the groove 72 72 in eine der Lochausbuchtungen in one of the Lochausbuchtungen 40 40 ein. on. Bei diesem Kippwinkel ist die azimutale Orientierung der Rundkopfschraube durch die Winkellagen der Lochausbuchtungen This tilt angle is the azimuthal orientation of the round head screw through the angular positions of the Lochausbuchtungen 40 40 festgelegt. established. Es sind dann so viele azimutale Orientierungen der Rundkopfschraube möglich, wie Lochausbuchtungen vorhanden sind, dh wie durch die Zähligkeit des Gewindesterns festgelegt ist. There are then as many azimuthal orientations of the Head Screw possible as Lochausbuchtungen are present, ie, as determined by the denticity the threaded star.
  • 6 6 zeigt eine koaxial zur Lochachse des Plattenlochs shows a coaxial to the hole axis of the plate hole 10 10 in den Gewindestern in the threaded star 20 20 eingeschraubte Gewindekopfschraube screwed threaded head screw 80 80 . , Der Gewindekopf The threaded head 85 85 greift in die Gewindezähne engages in the thread teeth 30 30 des Gewindesterns the threaded star 20 20 ein und ist in dieser Stellung winkelstabil fixiert, sobald der Konus des sich verjüngenden Gewinde vom Gewindekopf and is fixed in this position stable angle when the taper of the tapered threaded from the threaded head 85 85 ausgefüllt ist. is filled. Wie aus as from 7 7 zu entnehmen ist, ist ein um einen Winkel α verkipptes und in einem beliebigen azimutalen Winkel orientiertes Einschrauben der Gewindekopfschraube It can be seen, is at an angle α verkipptes and oriented in an arbitrary azimuthal angle screwing the threaded head screw 80 80 ebenfalls möglich. also possible. Dabei wird die Gewindekopfschraube Here, the threaded head screw 80 80 schräg angesetzt und in der erforderlichen Stellung in das Gewinde des Gewindesterns getrieben, bis der Gewindekopf obliquely set and driven in the required position in the thread of the star, to the threaded head 80 80 den Konus des Gewindes im Gewindestern ausfüllt und dabei in dieser Stellung fixiert wird. fills the cone of the thread in the thread star and is thereby fixed in this position.
  • 5 5
    Knochenplatte bone plate
    10 10
    Plattenloch plate hole
    20 20
    Gewindestern threaded star
    30 30
    Gewindezahn thread tooth
    40 40
    Lochausbuchtung Lochausbuchtung
    50 50
    Schraubenkopfpfanne Screw head pan
    60 60
    Rundkopf Risso
    70 70
    Rundkopfschraube Round head screw
    71 71
    Rundkopfunterseite Risso's underside
    72 72
    Kehlung groove
    75 75
    Knochengewinde Bone thread
    80 80
    Gewindekopfschraube Threaded head screw
    85 85
    Gewindekopf threaded head
    87 87
    Knochengewinde Bone thread
    RP RP
    Schraubenkopfpfannen-Radius Screw head pans radius
    RK RK
    Rundkopfunterseiten-Radius Risso Bottom radius
    RB RB
    Radius der Lochausbuchtung Radius of the Lochausbuchtung
    α α
    Kippwinkel tilt angle

Claims (1)

  1. Plattenloch einer Knochenplatte für die Osteosynthese, wobei das Plattenloch ( Plate hole of a bone plate for osteosynthesis, wherein the plate hole ( 10 10 ) einen um dessen Umfang verteilten Gewindestern ( ) A distributed around its circumference thread asterisk ( 20 20 ) aus radial zur Lochachse zeigenden Gewindeabschnitten mit Gewindezähnen ( ) Radially pointing to the hole axis threaded portions (with thread teeth 30 30 ) und einer zwischen je zwei benachbarten Gewindezähnen befindlichen Lochausbuchtung ( ) Of a Lochausbuchtung and situated between two adjacent thread teeth ( 40 40 ) sowie einen in Einschraubrichtung sich verjüngenden, konischen Gewindekerndurchmesser aufweist, dadurch gekennzeichnet , dass das Plattenloch ( Has) and a tapered in the screwing, the conical thread core diameter, characterized in that the plate hole ( 10 10 ) eine in Einschraubrichtung oben liegende kalottenförmige Schraubenkopfpfanne ( ) Lying in the screwing a top cap-shaped screw head socket ( 50 50 ) zum Erhalt eines umfassenden flächigen Kontakts zwischen einem Schraubenkopf einer Rundkopfschraube ( ) To obtain a broad-area contact (between a screw head of a round head screw 70 70 ) und der Schraubenkopfpfanne ( ) And the screw head socket ( 50 50 ) besitzt und das Plattenloch ( ) And has the plate hole ( 10 10 ) zur wahlweisen Aufnahme der Rundkopf- ( ) (For selectively receiving the button head 70 70 ) oder einer Gewindekopfschraube ( ) Or a threaded cap screw ( 80 80 ) geeignet ist, um hierdurch im verschraubten Zustand einen variabel bezüglich der Lochlängsachse ausgestalteten Winkel oder eine winkelstabile Verschraubung zu gewährleisten. is suitable) to provide thereby in the screwed state a variable with respect to the longitudinal axis of the hole designed angle or an angularly stable screws.
DE200510042766 2005-07-13 2005-09-08 Plate hole of a bone plate for osteosynthesis Active DE102005042766B4 (en)

Priority Applications (3)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE102005032751.6 2005-07-13
DE102005032751 2005-07-13
DE200510042766 DE102005042766B4 (en) 2005-07-13 2005-09-08 Plate hole of a bone plate for osteosynthesis

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200510042766 DE102005042766B4 (en) 2005-07-13 2005-09-08 Plate hole of a bone plate for osteosynthesis

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE102005042766A1 DE102005042766A1 (en) 2007-01-25
DE102005042766B4 true DE102005042766B4 (en) 2009-08-20

Family

ID=37575779

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE200510042766 Active DE102005042766B4 (en) 2005-07-13 2005-09-08 Plate hole of a bone plate for osteosynthesis

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE102005042766B4 (en)

Cited By (11)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2011076205A1 (en) 2009-12-22 2011-06-30 Merete Medical Gmbh Bone plate system for osteosynthesis
DE102009060396A1 (en) 2009-12-22 2011-06-30 Clasbrummel, Bernhard, Dr. med., 44797 Bone plate for angle-stable osteo-synthesis of bones of e.g. human body, has plate hole assembly formed such that screws are clamped with respective edges of holes such that angle-stable fixing of screws is provided
DE202011106835U1 (en) 2011-10-14 2012-02-06 Königsee Implantate GmbH bone plate
DE102010048052A1 (en) 2010-10-12 2012-04-12 Bernhard Clasbrummel Fixing device for fixation of locking screws for bone in human or animal body, is formed and arranged in fixing holes, such that it interacts with locking screw
WO2013163985A1 (en) 2012-05-03 2013-11-07 Merete Medical Gmbh Bone plate system for osteosynthesis
US8758346B2 (en) 2009-09-14 2014-06-24 DePuy Synthes Products, LLC Variable angle compression plate
US8845698B2 (en) 2003-08-26 2014-09-30 DePuy Synthes Products, LLC Bone plate
USD740943S1 (en) 2009-04-01 2015-10-13 Merete Medical Gmbh Bone plate
USD745162S1 (en) 2014-01-27 2015-12-08 Merete Medical Gmbh Bone plate
WO2016142502A1 (en) 2015-03-11 2016-09-15 Königsee Implantate GmbH Bone plate with a bone screw
US10335211B2 (en) 2016-03-18 2019-07-02 DePuy Synthes Products, Inc. Highly-versatile variable-angle bone plate system

Families Citing this family (18)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US7951176B2 (en) 2003-05-30 2011-05-31 Synthes Usa, Llc Bone plate
US8574268B2 (en) 2004-01-26 2013-11-05 DePuy Synthes Product, LLC Highly-versatile variable-angle bone plate system
US7637928B2 (en) 2004-01-26 2009-12-29 Synthes Usa, Llc Variable angle locked bone fixation system
DE102008043370A1 (en) * 2008-10-31 2010-05-06 Universität Rostock Fixation device for bone
DE102009016394B4 (en) 2009-04-07 2016-02-11 Merete Medical Gmbh A device for angle-stable fixation and compression of a fracture site or osteotomy to a bone
EP2575655B1 (en) 2010-06-02 2014-12-10 Synthes GmbH Bone plate
BR112012033588A2 (en) 2010-07-21 2016-11-29 Synthes Gmbh Device for osteosynthesis.
DE202011051165U1 (en) 2011-08-31 2011-11-14 Merete Medical Gmbh Anatomical, plantar bone plate and bone plate system
US9433454B2 (en) * 2013-03-14 2016-09-06 Amei Technologies, Inc. Variable angle screws, plates and systems
US9545276B2 (en) 2013-03-15 2017-01-17 Aristotech Industries Gmbh Fixation device and method of use for a lapidus-type plantar hallux valgus procedure
US20150039038A1 (en) * 2013-08-05 2015-02-05 Stephan Eckhof Orthopedic Screw Fastener System Including Locking and Non-Locking Screws
DE102013109569A1 (en) 2013-09-02 2015-03-05 Aesculap Ag Bone screws, implant plate and system thereof
EP3045130B1 (en) * 2015-01-14 2018-09-26 Königsee Implantate GmbH Implant for temporary epiphysiodesis or hemiepiphysiodesis
DE102015001296B4 (en) * 2015-01-14 2018-05-30 Königsee Implantate GmbH Implant for temporary Epiphysiodesis or Hemiepiphyseodese
CN105030316A (en) * 2015-08-24 2015-11-11 苏州市康力骨科器械有限公司 Multidirectional locking steel plate for proximal humerus
US20170238980A1 (en) * 2016-02-22 2017-08-24 Life Spine, Inc. Lateral Spine Plate With Set Screw Locking of Bone Screws
US20180064476A1 (en) * 2016-09-08 2018-03-08 DePuy Synthes Products, Inc. Variable Angle Bone Plate
US20180064477A1 (en) * 2016-09-08 2018-03-08 DePuy Synthes Products, Inc. Variable Angle Bone Plate

Citations (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4343117A1 (en) * 1993-12-17 1995-06-22 Wolter Dietmar Bone fixation system for Osteosynthesis
DE20317651U1 (en) * 2003-11-07 2004-03-11 Aap Implantate Ag System to be used in osteosynthesis, comprising perforated plate and bone screws with threaded lower surfaces at oval screw heads
WO2005018472A1 (en) * 2003-08-26 2005-03-03 Synthes Gmbh Bone plate
US20050070904A1 (en) * 2003-09-29 2005-03-31 Darin Gerlach Bone plates and bone plate assemblies

Patent Citations (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4343117A1 (en) * 1993-12-17 1995-06-22 Wolter Dietmar Bone fixation system for Osteosynthesis
WO2005018472A1 (en) * 2003-08-26 2005-03-03 Synthes Gmbh Bone plate
US20050070904A1 (en) * 2003-09-29 2005-03-31 Darin Gerlach Bone plates and bone plate assemblies
DE20317651U1 (en) * 2003-11-07 2004-03-11 Aap Implantate Ag System to be used in osteosynthesis, comprising perforated plate and bone screws with threaded lower surfaces at oval screw heads

Cited By (18)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US8845698B2 (en) 2003-08-26 2014-09-30 DePuy Synthes Products, LLC Bone plate
US9295505B2 (en) 2003-08-26 2016-03-29 DePuy Synthes Products, Inc. Bone plate
US8876873B2 (en) 2003-08-26 2014-11-04 DePuy Synthes Products, LLC Bone plate
US8852245B2 (en) 2003-08-26 2014-10-07 DePuy Synthes Products, LLC Bone plate
USD740943S1 (en) 2009-04-01 2015-10-13 Merete Medical Gmbh Bone plate
US8758346B2 (en) 2009-09-14 2014-06-24 DePuy Synthes Products, LLC Variable angle compression plate
US9161795B2 (en) 2009-12-22 2015-10-20 Merete Medical Gmbh Bone plate system for osteosynthesis
DE102009060396A1 (en) 2009-12-22 2011-06-30 Clasbrummel, Bernhard, Dr. med., 44797 Bone plate for angle-stable osteo-synthesis of bones of e.g. human body, has plate hole assembly formed such that screws are clamped with respective edges of holes such that angle-stable fixing of screws is provided
WO2011076205A1 (en) 2009-12-22 2011-06-30 Merete Medical Gmbh Bone plate system for osteosynthesis
DE102010048052A1 (en) 2010-10-12 2012-04-12 Bernhard Clasbrummel Fixing device for fixation of locking screws for bone in human or animal body, is formed and arranged in fixing holes, such that it interacts with locking screw
WO2013053539A1 (en) 2011-10-14 2013-04-18 Königsee Implantate GmbH Bone plate
DE202011106835U1 (en) 2011-10-14 2012-02-06 Königsee Implantate GmbH bone plate
DE102012103894A1 (en) 2012-05-03 2013-11-07 Merete Medical Gmbh Bone plate system for osteosynthesis
WO2013163985A1 (en) 2012-05-03 2013-11-07 Merete Medical Gmbh Bone plate system for osteosynthesis
USD745162S1 (en) 2014-01-27 2015-12-08 Merete Medical Gmbh Bone plate
WO2016142502A1 (en) 2015-03-11 2016-09-15 Königsee Implantate GmbH Bone plate with a bone screw
DE102016002444A1 (en) 2015-03-11 2016-09-15 Königsee Implantate GmbH Osteosynthesis device with a bone plate as well as with at least one bone screw
US10335211B2 (en) 2016-03-18 2019-07-02 DePuy Synthes Products, Inc. Highly-versatile variable-angle bone plate system

Also Published As

Publication number Publication date
DE102005042766A1 (en) 2007-01-25

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP1677693B1 (en) Bone plate
DE60108149T2 (en) Adjustable fastener having a conical locking
KR100882602B1 (en) Intervertebral Implant
EP0650344B1 (en) Osteo-synthetic securing component and manipulation aid therefor
EP0291632B1 (en) Small bone plate, in particular for the treatment of skull and facial bone fractures
DE19545612C2 (en) Orthopedic retaining system
DE60115920T2 (en) Posterior fixation system
DE69726746T2 (en) Multi-axial bone screw assembly
EP0370522B1 (en) Device for fixing a dental prosthesis to a human jawbone
EP1768585B1 (en) Device for the dynamic fixation of bones
DE60128897T2 (en) Multi-axial bone anchor system
DE69835244T2 (en) Plate for the front cervical spine fixation system for a screw
DE69737399T2 (en) Pedicle screw assembly for osteosynthesis
DE69629596T2 (en) Adjustable clamp for a bone fixation device
EP0172130B1 (en) Screw for orthopaedic fixation
DE4106876C2 (en)
EP1333782B1 (en) Joint prosthesis
EP2286747B1 (en) Enchoring element and dynamic stabilisation device for vertebral bodies or bones
US7905909B2 (en) Bone stabilization system including multi-directional threaded fixation element
EP1615571B1 (en) Intramedullary nail for femur fracture fixation
EP0599847B1 (en) Osteosynthetic fixation device
EP1764052B1 (en) Bone stabilization system
DE69730360T2 (en) expandable osteosynthesekäfig
EP0513943B1 (en) Implant with pressure surface
DE69818001T2 (en) Osteosynthesis for wirbelarthrodese

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8364 No opposition during term of opposition
R082 Change of representative

Representative=s name: MEISSNER, BOLTE & PARTNER GBR, DE

R081 Change of applicant/patentee

Owner name: KOENIGSEE IMPLANTATE GMBH, DE

Free format text: FORMER OWNER: KOENIGSEE IMPLANTATE UND INSTRUMENTE ZUR OSTEOSYNTHESE GMBH, 07426 KOENIGSEE, DE

Effective date: 20131106

R082 Change of representative

Representative=s name: MEISSNER, BOLTE & PARTNER GBR, DE

Effective date: 20131106

Representative=s name: MEISSNER BOLTE PATENTANWAELTE RECHTSANWAELTE P, DE

Effective date: 20131106