DE10159234B4 - An apparatus for examining documents - Google Patents

An apparatus for examining documents

Info

Publication number
DE10159234B4
DE10159234B4 DE2001159234 DE10159234A DE10159234B4 DE 10159234 B4 DE10159234 B4 DE 10159234B4 DE 2001159234 DE2001159234 DE 2001159234 DE 10159234 A DE10159234 A DE 10159234A DE 10159234 B4 DE10159234 B4 DE 10159234B4
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
light
spectral
characterized
device according
document
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE2001159234
Other languages
German (de)
Other versions
DE10159234A1 (en )
Inventor
Dr. Wunderer Bernd
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Giesecke and Devrient GmbH
Original Assignee
Giesecke and Devrient GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Images

Classifications

    • GPHYSICS
    • G07CHECKING-DEVICES
    • G07DHANDLING OF COINS OR OF PAPER CURRENCY OR SIMILAR VALUABLE PAPERS, e.g. TESTING, SORTING BY DENOMINATIONS, COUNTING, DISPENSING, CHANGING OR DEPOSITING
    • G07D7/00Testing specially adapted to determine the identity or genuineness of paper currency or similar valuable papers or for segregating those which are alien to a currency or otherwise unacceptable
    • G07D7/06Testing specially adapted to determine the identity or genuineness of paper currency or similar valuable papers or for segregating those which are alien to a currency or otherwise unacceptable using wave or particle radiation
    • G07D7/12Visible light, infra-red or ultraviolet radiation
    • G07D7/1205Testing spectral properties

Abstract

Vorrichtung zur Untersuchung von Dokumenten mit An apparatus for examining documents with
– mindestens einer Lichtquelle (2) zur Beleuchtung eines zu untersuchenden Dokuments (1) mit Licht (8) und - at least one light source (2) for illuminating a document to be examined (1) with light (8) and
– mindestens zwei Detektionseinrichtungen (3) zur Erfassung von Licht (9), welches von dem Dokument (1) ausgeht, wobei mindestens eine der Detektionseinrichtungen (3) mehrere Detektionselemente (13) zur Erfassung von Licht (9) umfaßt, welches von unterschiedlichen Orten des Dokuments (1) ausgeht, - at least two detection means (3) for detecting light (9) emanating from the document (1), wherein at least one of the detecting means (3) comprises a plurality of detection elements (13) for detecting light (9) transmitted from different locations of the document (1) runs out,
gekennzeichnet, durch marked by
– mindestens eine Spektraleinrichtung (5), die zwischen dem Dokument (1) und den Detektionseinrichtungen (3) angeordnet ist und zur spektralen Zerlegung von Licht (9) in mindestens zwei spektrale Anteile vorgesehen ist, wobei die Spektraleinrichtung (5) und die Detektionseinrichtungen (3) derart angeordnet sind, daß die einzelnen Detektionseinrichtungen (3) jeweils einen spektralen Anteil des Lichts (9) erfassen können, und - at least one spectral device (5) provided between the document (1) and the detection means (3) is arranged and for the spectral decomposition of light (9) is provided in at least two spectral components, wherein the spectral device (5) and the detection means ( 3) are arranged such that each detection means (3) can detect a spectral portion of the light (9) respectively, and
– eine oder mehrere selbstfokussierende Linsen (7), die zwischen dem Dokument (1) und der Spektraleinrichtung (5) angeordnet sind, und - one or more self-focusing lenses (7) arranged between the document (1) and the spectral device (5), and
– eine Blende (6) zur Aperturbegrenzung,... - a diaphragm (6) to the aperture stop, ...

Description

  • Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Untersuchung von Dokumenten, insbesondere Banknoten, mit mindestens einer Lichtquelle zur Beleuchtung eines zu untersuchenden Dokuments mit Licht und mindestens zwei Detektionseinrichtungen zur Erfassung von Licht, welches von dem Dokument ausgeht, wobei mindestens eine der Detektionseinrichtungen mehrere Detektionselemente zur Erfassung von Licht umfaßt, welches von unterschiedlichen Orten des Dokuments ausgeht. The invention relates to an apparatus for the examination of documents, in particular banknotes, having at least one light source for illuminating an examined the document with light and at least two detection devices for detecting light emanating from the document, wherein at least one of the detecting means a plurality of detection elements for detecting includes light emanating from different locations of the document.
  • Eine gattungsgemäße Vorrichtung ist aus der A generic apparatus is known from DE 195 17 194 A1 DE 195 17 194 A1 bekannt. known. Als Detektionseinrichtungen sind parallel zueinander angeordnete lineare CCD-Arrays vorgesehen, auf welche jeweils ein für einen bestimmten Spektralbereich durchlässiges Filter aufgebracht ist. As detection devices arranged mutually parallel linear CCD arrays are provided, on each of which a permeable for a particular spectral filter is applied. Jede Detektionseinrichtung erfaßt auf diese Weise von dem zu untersuchenden Dokument ausgehendes Licht in einem durch das jeweils aufgebrachte Filter bestimmten Spektralbereich. Each detection means detects outgoing in this way from the document to be examined in a given light by each applied filter spectral range. Die einzelnen CCD-Arrays weisen jeweils einzelne Bildelemente auf, so daß gleichzeitig das von unterschiedlichen Orten, beispielsweise in einem beleuchteten streifenförmigen Ausschnitt, des Dokuments ausgehende Licht erfaßt wird. The individual CCD arrays each have individual picture elements, so that at the same time the light emanating from different locations, for example in an illuminated strip-shaped cutout of the document light is detected. Auf diese Weise wird eine spektrale und gleichzeitig ortsaufgelöste Untersuchung des Dokuments erreicht. In this way, a spectral and at the same spatial resolution examination of the document is reached.
  • In bestimmten Anwendungsfällen, in denen eine besonders hohe spektrale Auflösung gefordert ist, muß eine größere Anzahl von unterschiedlichen Detektionseinrichtungen mit entsprechenden Filtern versehen werden, was einen hohen fertigungstechnischen Aufwand zur Folge hat. In certain applications in which particularly high spectral resolution is required, a larger number of different detection means must be provided with corresponding filters, resulting in a high manufacturing expenditure. Der Aufwand bei der Herstellung solcher Detektoren erhöht sich darüber hinaus insbesondere dann, wenn die einzelnen linearen CCD-Arrays sehr dicht nebeneinander angeordnet sind. The effort in the production of such detectors increases beyond particularly when the individual linear CCD arrays are positioned very close together.
  • Aus der From the DE 100 07 887 A1 DE 100 07 887 A1 ist eine Vorrichtung zur Echtheitsprüfung von bedruckten Objekten bekannt, bei der das von dem Objekt ausgehende Licht mittels einer selbstfokussierende Linse auf zwei Detektionseinheiten abgebildet wird, die für unterschiedliche Spektralbereiche empfindlich sind. discloses a device for testing the authenticity of printed objects, in which the outgoing light from the object is imaged onto two detection units by means of a self-focusing lens, which are sensitive to different spectral ranges. Aus der From the DE 199 24 750 A1 DE 199 24 750 A1 ist eine optische Leseanordnung bekannt, die eine selbstfokussierende Linse verwendet, um das von dem zu lesenden Dokument ausgehende Licht auf ein Detektorarray abzubilden. is known an optical reading device that uses a self-focusing lens to reflect the light coming from the document to be read light onto a detector array.
  • Die The US 3663813 US 3663813 offenbart, das von einem Objekt ausgehende Lumineszenzlicht mittels eines Gitters oder Prismas spektral zu zerlegen und durch eine Kamera zu detektieren. discloses to decompose the light coming from an object luminescent light by means of a grating or prism spectrally and detect by a camera. Die The DE 24 31 500 A1 DE 24 31 500 A1 zeigt auch die spektrale Zerlegung des von einem Farbmuster kommenden Lichts mittels eines Prismas. also shows the spectral decomposition of the coming of a color pattern light by means of a prism. Ein anderes dispersives Element ist aus der Another dispersive element is from the DE 36 04 711 A1 DE 36 04 711 A1 bekannt, die einen Farbtrennspiegel offenbart, der ein mehrlagiges Interferenzfilter verwendet, um das von einer Vorlage kommende Licht spektral zu selektieren. known, which discloses a color separation mirror, which uses a multi-layer interference filter to select the light coming from an original light spectrally. Die The EP 0 315 939 A2 EP 0315939 A2 offenbart, das von einem Objekt ausgehende Licht mittels einer Lichtleitfaser wegzuführen und das aus der Faser austretende Licht durch ein Beugungsgitter spektral aufzuspalten und mittels eines Detektorarrays zu detektieren. discloses carry away the outgoing light from an object by an optical fiber and spectrally splitting the light exiting the fiber light by a diffraction grating and to detect by a detector array.
  • Es ist Aufgabe der Erfindung, eine Vorrichtung zur Untersuchung von Dokumenten, insbesondere Banknoten, anzugeben, welche einen einfacheren Aufbau gegenüber den aus dem Stand der Technik bekannten Vorrichtungen aufweist. It is an object of the invention to provide an apparatus for the examination of documents, in particular to provide banknotes, which has a simpler construction compared to the known prior art devices.
  • Diese Aufgabe wird gemäß Anspruch 1 dadurch gelöst, daß mindestens eine Spektraleinrichtung zur spektralen Zerlegung von Licht in mindestens zwei spektrale Anteile vorgesehen ist und die Spektraleinrichtung und die Detektionseinrichtungen derart angeordnet sind, daß die einzelnen Detektionseinrichtungen jeweils einen spektralen Anteil des Lichts erfassen können. This object is achieved according to claim 1, characterized in that at least one spectral device for the spectral decomposition of light is provided in at least two spectral components and the spectral device and the detection means are arranged such that the individual detection means may detect a spectral portion of the light respectively.
  • Die Erfindung basiert auf dem Gedanken, das von dem zu untersuchenden Dokument ausgehende, dh emittierte und/oder reflektierte und/oder transmittierte, Licht spektral zu zerlegen und mit den einzelnen, räumlich getrennten Detektionseinrichtungen jeweils einen spektralen Anteil des spektral zerlegten Lichts zu erfassen. The invention is based on the idea that the light emanating from the under investigation document, that is emitted and / or reflected and / or transmitted to disassemble light spectrally and detect a spectral portion of the spectrally dispersed light with the individual, spatially separated detection devices respectively. Unter spektraler Zerlegung im Sinne der Erfindung ist hierbei jede Art der Umwandlung eines Lichtstrahls oder -bündels mit einer bestimmten spektralen Zusammensetzung und Richtung in mehrere Lichtstrahlen oder -bündel mit jeweils unterschiedlicher spektraler Zusammensetzung und Richtung zu verstehen. By spectral decomposition in terms of the invention herein to understand bundles, each with different spectral composition and the direction of each kind of the conversion of a light beam assembly or bundle with a certain spectral composition and the direction into a plurality of light beams or.
  • Durch den Einsatz einer Spektraleinrichtung kann bei der erfindungsgemäßen Vorrichtung auf die üblicherweise erforderlichen Farbfilter auf den jeweiligen Detektionseinrichtungen verzichtet werden, so daß ein einfacher und kompakter Aufbau der Vorrichtung erreicht wird. By using a spectral device can be dispensed with the respective detection means in the inventive device to the normally required color filter, so that a simple and compact construction of the device is achieved.
  • Die Spektraleinrichtung ist vorzugsweise als Dispersionselement, insbesondere als optisches Prisma, oder als Interferenzelement, insbesondere als Beugungsgitter, Stufengitter oder Interferenzfilter, ausgebildet. The spectral device is preferably designed as a dispersion element, in particular as an optical prism, or interference element, especially as a diffraction grating or echelon grating interference filter. Durch das Dispersionselement bzw. Interferenzelement wird das auf das Dokument treffende bzw. von dem Dokument ausgehende Licht in spektrale Anteile zerlegt, welche von den einzelnen Detektionseinrichtungen erfaßt werden können. Through the dispersion element and interference element, the incident on the document or outgoing light from the document is divided into spectral components, which can be detected by the individual detection devices. Mit diesen Spektraleinrichtungen läßt sich ein besonders einfacher, kostengünstiger und robuster Aufbau der Vorrichtung realisieren. These Spektraleinrichtungen a particularly simple, economical and robust construction of the device can be realized.
  • Die Erfindung wird nachfolgend anhand von Figuren näher erläutert. The invention is explained in more detail below with reference to figures. Es zeigen: Show it:
  • 1 1 ein Ausführungsbeispiel der erfindungsgemäßen Vorrichtung; An embodiment of the inventive apparatus;
  • 2a 2a eine Vorderansicht der in a front view of the in 1 1 dargestellten Detektionseinrichtungen; Detection means shown;
  • 2b 2 B eine Vorderansicht der in a front view of the in 1 1 dargestellten Detektionseinrichtungen in einer alternativen Ausgestaltung; Detection means shown in an alternative embodiment;
  • 3 3 ein anderes Beispiel einer Vorrichtung; another example of a device; und and
  • 4 4 ein weiteres anderes Beispiel einer Vorrichtung. still another example of a device.
  • 1 1 zeigt ein Ausführungsbeispiel der erfindungsgemäßen Vorrichtung, bei welchem ein zu untersuchendes Dokument, in diesem Fall eine Banknote shows an embodiment of the inventive apparatus, wherein a document to be examined, in this case, a banknote 1 1 , mit dem von einer Lichtquelle With which by a light source 2 2 emittierten Licht emitted light 8 8th beleuchtet wird. is illuminated. Das von der Banknote Launched by the banknote 1 1 remittierte, dh diffus reflektierte, Licht diffusely reflected, that is reflected diffusely, light 9 9 durchläuft eine zur Aperturbegrenzung vorgesehene Blende passes through an opening provided for the aperture stop aperture 6 6 und wird mittels selbstfokussierender Linsen and by means of self-focusing lenses 7 7 auf die Spektraleinrichtung the spectral device 5 5 abgebildet. displayed.
  • An der Spektraleinrichtung On the spectral device 5 5 , die im gezeigten Beispiel als Beugungsgitter ausgebildet ist, wird das Licht in einzelne spektrale Anteile zerlegt. Formed in the example shown as a diffraction grating, the light is divided into individual spectral components. Die spektralen Anteile des spektral zerlegten Lichts treten in unterschiedlichen Richtungen aus der Spektraleinrichtung The spectral components of the spectrally dispersed light enter in different directions from the spectral device 5 5 aus und können jeweils von einzelnen Detektionseinrichtungen and can each individual detection devices 3 3 , welche auf einem gemeinsamen Träger Which on a common support 4 4 angebracht sind, erfaßt werden. are attached, are detected.
  • Die Blende The aperture 6 6 ist hierbei vorzugsweise als Spalt ausgebildet, welcher senkrecht zur Zeichenebene verläuft, so daß das Licht this case is preferably designed as a gap which runs perpendicularly to the drawing plane, so that the light 9 9 eines ebenfalls senkrecht zur Zeichenebene verlaufenden Teilbereichs a likewise perpendicular to the plane of the drawing subregion 10 10 der Banknote the banknote 1 1 erfaßt werden kann. can be detected. Prinzipiell kann es bei der Abbildung eines besonders schmalen Teilbereichs In principle, it may, at the picture of a very narrow portion 10 10 der Banknote the banknote 1 1 von Vorteil sein, die Blende be advantageous to the aperture 6 6 im Bereich der Mitte der selbstfokussierenden Linsen in the middle of the auto-focusing lenses 7 7 anzuordnen. to arrange. Typische Breiten des Spalts der Blende Typical widths of the gap of the diaphragm 6 6 liegen zwischen 10 und 200 μm, vorzugsweise bei etwa 50 μm. be between 10 and 200 microns, preferably about 50 microns.
  • Die selbstfokussierenden Linsen The auto-focusing lenses 7 7 sind vorzugsweise in einer Reihe angeordnet und bilden das von dem Teilbereich are preferably arranged in a row and form the area of ​​the portion 10 10 ausgehende Licht outgoing light 9 9 auf die Spektraleinrichtung the spectral device 5 5 ab. from. Bei selbstfokussierenden Linsen In auto-focusing lenses 7 7 handelt es sich im allgemeinen um zylinderförmige optische Elemente aus einem Material, welches einen von der optischen Achse des Zylinders zu dessen Mantel hin abnehmenden Brechungsindex aufweist. If it is, in general, to cylindrical optical elements made of a material which has a from the optical axis of the cylinder to which the casing towards decreasing refractive index. Durch die Verwendung solcher Linsen wird eine vom Abstand zwischen Objekt und Bild unabhängige und justierfreie 1:1-Abbildung des untersuchten Teilbereichs By using such lenses independent of the distance between object and image, and justierfreie 1: 1 imaging of the examined portion 10 10 der Banknote the banknote 1 1 auf die Spektraleinrichtung the spectral device 5 5 erreicht. reached.
  • Typische Gitterkonstanten der eingesetzten Beugungsgitter liegen zwischen 100 und 3000 Linien pro mm, vorzugsweise bei etwa 1000 Linien pro mm. Typical lattice constant of the diffraction grating used are between 100 and 3000 lines per mm, preferably at about 1000 lines per mm.
  • Anstelle eines Beugungsgitters kann als Spektraleinrichtung Instead of a diffraction grating can be used as spectral device 5 5 ein optisches Prisma, ein Interferenzfilter oder ein Stufengitter verwendet werden. an optical prism, an interference filter or an echelon grating can be used. Je nach Art der eingesetzten Spektraleinrichtung Depending on the spectral means used 5 5 wird diese in Reflexionsgeometrie, z. is this in reflection geometry, eg. B. Stufengitter oder Interferenzfilter, oder in Transmissionsgeometrie, z. B. echelon or interference filters, or in transmission geometry, eg. B. Prisma, Beugungsgitter oder Interferenzfilter, betrieben. B. prism, diffraction grating or interference filter, operated.
  • 2a 2a zeigt eine vergrößerte Vorderansicht der in shows an enlarged front view of the in 1 1 dargestellten Detektionseinrichtungen Detection devices shown 3 3 , welche jeweils eine Vielzahl von einzelnen Detektionselementen Each having a plurality of individual detection elements 13 13 aufweisen, die auf dem Träger comprise, on the support 4 4 zeilenförmig, dh auf einer geraden Reihe, angeordnet sind. line-shaped, that are arranged in a straight row. Die zeilenförmigen Detektionseinrichtungen The line-shaped detection devices 3 3 verlaufen vorzugsweise parallel zueinander. preferably parallel to each other. Im gezeigten Beispiel der In the example shown 2a 2a ist ein bestimmter Abstand zwischen den einzelnen Detektionseinrichtungen is a certain distance between the individual detection devices 3 3 vorgesehen. intended.
  • Vorzugsweise, wie in Preferably, as in 2b 2 B dargestellt, sind die einzelnen Detektionseinrichtungen shown, the individual detection devices 3 3 jedoch wesentlich näher nebeneinander angeordnet, so daß ein zweidimensionales Feld aus einzelnen Detektionseinheiten However, arranged substantially closer to each other, so that a two dimensional array of individual detection units 13 13 erhalten wird. is obtained.
  • Bei den Detektionseinheiten The detection units 13 13 handelt es sich vorzugsweise um Photodioden oder ladungsgekoppelte Einrichtungen, sogenannte CCDs. These are preferably photodiodes or charge-coupled devices, known as CCDs. Im Beispiel der In the example of 2b 2 B bilden die Detektionseinheiten form the detection units 3 3 ein zweidimensionales Photodiodenarray bzw. CCD-Array aus. a two-dimensional photodiode array or from CCD array.
  • Um typische spektrale Auflösungen zwischen 5 und 100 nm, vorzugsweise zwischen 20 und 30 nm, im sichtbaren Spektralbereich zu erreichen, weisen die einzelnen Detektionseinrichtungen In order to achieve typical spectral resolutions between 5 and 100 nm, preferably between 20 and 30 nm, in the visible spectrum, the individual detection devices 3 3 typische Abmessungen bzw. Abstände zwischen 50 und 1000 μm, vorzugsweise 200 μm, auf. typical dimensions and distances between 50 and 1000 .mu.m, preferably 200 .mu.m.
  • Die mit den Detektionseinrichtungen With the detection devices 3 3 erreichte spektrale Auflösung und die räumliche Auflösung in den jeweiligen Detektionseinrichtungen achieved spectral resolution and the spatial resolution in the detection devices 3 3 sind im allgemeinen gekoppelt. are generally coupled. Eine Entkopplung kann beispielsweise dadurch erreicht werden, daß zwischen der Spektraleinrichtung A decoupling can for example be achieved in that between the spectral device 5 5 und den Detektionseinrichtungen and the detection devices 3 3 eine asphärische Linse (nicht dargestellt) angeordnet wird, welche das von der Spektraleinrichtung an aspheric lens (not shown) is arranged which the spectral device of the 5 5 ausgehende spektral zerlegte Licht auf die einzelnen Detektionseinrichtungen outbound spectrally dispersed light on the individual detection devices 3 3 abbildet. maps. Hierzu wird vorzugsweise eine Zylinderlinse verwendet, die im wesentlichen parallel zu den linearen Detektionseinrichtungen For this purpose, a cylindrical lens is preferably used, which is substantially parallel to the linear detection devices 3 3 orientiert ist. is oriented.
  • 3 3 zeigt ein anderes Beispiel einer Vorrichtung. shows another example of a device. Das von der Banknote Launched by the banknote 1 1 remittierte Licht remitted light 9 9 trifft nach Durchlaufen eines schmalen Spalts einer Blende strikes after passing through a narrow gap of an orifice 6 6 , welcher nahe der Banknote Which close the banknote 1 1 angeordnet ist und analog zu dem in is arranged and analogous to the in 1 1 dargestellten Beispiel senkrecht zur Zeichenebene verläuft, in einem divergenten Bündel The example shown extends perpendicular to the plane of the drawing, in a divergent bundle 19 19 auf die Spektraleinrichtung the spectral device 5 5 , welche vorzugsweise als Beugungsgitter oder Interferenzfilter ausgeführt ist. , Which is preferably designed as a diffraction grating or interference filter. Abhängig vom jeweiligen Einfallswinkel, den die einzelnen Strahlen des auf die Spektraleinrichtung Depending on the respective angles of incidence that the individual rays of the spectral device 5 5 treffenden divergenten Bündels taken divergent bundle 19 19 bezüglich der Spektraleinrichtung with respect to the spectral device 5 5 einnehmen, weist das, insbesondere senkrecht, an unterschiedlichen Orten aus der Spektraleinrichtung occupy, the, in particular perpendicularly, at different locations of the spectral device 5 5 austretende Licht eine unterschiedliche spektrale Zusammensetzung auf. light exiting a different spectral composition. Dieses Licht trifft auf eine hinter der Spektraleinrichtung This light strikes a behind the spectral device 5 5 angeordnete Auswahleinrichtung selection means arranged 12 12 , durch welche die an unterschiedlichen Orten aus der Spektraleinrichtung Through which the at different locations of the spectral device 5 5 austretenden spektralen Anteile des Lichts ausgewählt werden und den einzelnen Detektionseinrichtungen exiting the spectral components of the light are selected, and the individual detection devices 3 3 zugeführt werden. are supplied.
  • In einer Abwandlung dieses Aufbaus kann alternativ oder zusätzlich zur Blende In a modification of this structure may alternatively or additionally to the diaphragm 6 6 eine linien- oder streifenförmige Beleuchtung des Teilbereichs a linear or strip-shaped illumination of the subregion 10 10 der Banknote the banknote 1 1 vorgesehen sein. be provided. Hierzu kann eine linienförmige Lichtquelle eingesetzt werden. For this purpose, a linear light source may be used. Allgemein ist es auch möglich, das Licht einer punktförmigen Lichtquelle mit optischen Komponenten linien- oder streifenförmig auf die Banknote In general, it is also possible to line the light of a point light source with optical components or strip form to the banknote 1 1 abzubilden. map.
  • Die Auswahleinrichtung The selector 12 12 umfaßt vorzugsweise parallel zueinander und in einer oder mehreren Reihen angeordnete Lamellen oder Röhren, die das an unterschiedlichen Orten aus der Spektraleinrichtung preferably comprises parallel and arranged in one or more rows of slats or tubes which the at different locations of the spectral device 5 5 austretende Licht durchlaufen kann. can pass through the light emerging. Hierdurch erfassen die einzelnen Detektionseinrichtungen In this way, capture the individual detection devices 3 3 , welche am anderen Ende der wie „Lichtschächte” wirkenden Lamellen bzw. Röhren angeordnet sind, jeweils unterschiedliche spektrale Anteile des von dem Teilbereich Which lamellae or tubes acting on the other end, such as "light wells" are arranged, each with different spectral components of the portion of 10 10 der Banknote the banknote 1 1 ausgehenden und unter verschiedenen Einfallswinkeln auf die Spektraleinrichtung outgoing and at different incident angles to the spectral device 5 5 auftreffenden Lichts incident light 9 9 . ,
  • Prinzipiell ist es auch möglich, als Auswahleinrichtung In principle, it is also possible as a selector 12 12 ein Array aus selbstfokussierenden Linsen einzusetzen, welche das in die jeweiligen Linsen eintretende Licht auf einzelne Detektionseinrichtungen use an array of self-focusing lenses that entering the respective lenses light on individual detection devices 3 3 bzw. Detektionselemente or detection elements 13 13 abbildet. maps.
  • Analog zu dem in Analogous to the 1 1 dargestellten Beispiel kann zwischen der Spektraleinrichtung Example shown may be between the spectral device 5 5 und den Detektionseinrichtungen and the detection devices 3 3 eine asphärische Linse, insbesondere eine im wesentlichen parallel zu den linearen Detektionseinrichtungen an aspherical lens, in particular a substantially parallel to the linear detection devices 3 3 orientierte Zylinderlinse, angeordnet werden. oriented cylindrical lens may be disposed.
  • Wie in den Beispielen der As in the examples of 1 1 , . 2a 2a und and 2b 2 B sind die einzelnen Detektionselemente the individual detection elements 13 13 der Detektionseinrichtungen the detection devices 3 3 zeilenförmig und parallel zueinander angeordnet und bilden vorzugsweise ein zweidimensionales Photodioden- oder CCD-Array aus. linearly and parallel to one another and preferably form a two-dimensional photodiode or CCD array.
  • In den bisher beschriebenen Beispielen ist die Spektraleinrichtung In the examples described so far is the spectral device 5 5 zwischen der Banknote between the banknote 1 1 und den Detektionseinrichtungen and the detection devices 3 3 angeordnet, wobei das von der Banknote , wherein the of the banknote 1 1 ausgehende Licht outgoing light 9 9 in mehrere spektrale Anteile zerlegt wird und diese auf die einzelnen Detektionseinrichtungen is broken down into several spectral components and that the individual detection devices 3 3 treffen. to meet.
  • In einem weiteren anderen Beispiel einer Vorrichtung ist gemäß In a further another embodiment of an apparatus according 4 4 vorgesehen, die Spektraleinrichtung provided that spectral device 5 5 zwischen der Lichtquelle between the light source 2 2 und der Banknote and the bill 1 1 anzuordnen. to arrange. In dieser Ausgestaltungsform wird das auf die Banknote In this embodiment, which is on the bill 1 1 auftreffende Licht incident light 18 18 durch die Spektraleinrichtung by the spectral device 5 5 in mehrere spektrale Anteile zerlegt, welche in unterschiedlichen Teilbereichen decomposed into a plurality of spectral components, which in different sub-areas 15 15 auf die Banknote on the bill 1 1 treffen und dort von dieser remittiert werden. meet, where they are remitted by this.
  • Das von den jeweiligen Teilbereichen The respective one of the subareas 15 15 der Banknote the banknote 1 1 ausgehende Licht outgoing light 9 9 wird schließlich auf einzelne Detektionseinrichtungen will eventually to individual detection devices 3 3 abgebildet, so daß jede der Detektionseinrichtungen imaged, so that each of the detection devices 3 3 einen mit einem jeweils anderen spektralen Anteil beleuchteten Ausschnitt an illuminated with a respective different spectral portion Neck 1 1 der Banknote the banknote 1 1 erfaßt. detected. Die Abbildung erfolgt beispielsweise mit einer Sammellinse The mapping is done, for example, a converging lens 11 11 oder einer selbstfokussierenden Linse als abbildender Optik. or a self-focusing lens as the imaging optics.
  • Wie bei den oben beschriebenen Beispielen wird auch in dieser Ausgestaltungsform ein senkrecht zur Zeichenebene verlaufender Teilbereich As with the examples described above, an extending perpendicularly to the plane of the drawing subregion is also used in this embodiment 10 10 , der sich aus den einzelnen, unterschiedlich spektral beleuchteten Teilbereichen Which is composed of the individual differently spectrally illuminated subareas 15 15 zusammensetzt, der Banknote composed, the banknote 1 1 betrachtet und das von diesem ausgehende Licht considered and the light emanating from this light 9 9 von den einzelnen ebenfalls senkrecht zur Zeichenebene verlaufenden Detektionseinheiten of the individual is also perpendicular to the plane of detection units 3 3 erfaßt. detected. Hierdurch erhalten die einzelnen verschiedenen Detektionselemente This gives the individual various detection elements 3 3 unterschiedliche spektrale Informationen des untersuchten Teilbereichs different spectral information of the examined portion 10 10 , wohingegen die jeweils senkrecht zur Zeichenebene verlaufenden Detektionselemente Whereas each perpendicular to the plane of detection elements 13 13 Bildinformationen aus dem Teilbereich Image information from the sub-region 10 10 bzw. ein Bild des Teilbereichs or an image of the portion 10 10 erfassen. capture.
  • In den oben dargestellten Beispielen wird jeweils das von der Banknote In the examples presented above is respectively that of the banknote 1 1 reflektierte Licht erfaßt und zur Untersuchung der spektralen Eigenschaften der Banknote detected reflected light and to investigate the spectral characteristics of the banknote 1 1 herangezogen. used. Alternativ kann in analoger Weise das von der Banknote Alternatively, in a similar way, the bill of the can 1 1 transmittierte Licht erfaßt und ausgewertet werden, indem die Detektionseinrichtung are detected transmitted light and evaluated by the detection device 3 3 , die Spektraleinrichtung That spectral device 5 5 und die gegebenenfalls erforderlichen weiteren Komponenten im Bereich der der Lichtquelle and where necessary, other components in the area of ​​the light source 2 2 abgewandten Seite der Banknote Side of the banknote facing away 1 1 angeordnet werden. to be ordered. Darüber hinaus ist es auch möglich, von der Banknote Moreover, it is also possible from the bill 1 1 emittiertes Lumineszenzlicht mit den Detektionseinheiten zu erfassen und entsprechend auszuwerten. to capture emitted luminescent light with the detection units and evaluate accordingly. In diesem Fall muß die Lichtquelle In this case, the light source must 2 2 zur Anregung von Lumineszenzlicht in der Banknote for exciting luminescence light in the bank note 1 1 geeignet sein. be suitable. Beispielsweise kann es sich hierbei um eine Lichtquelle, z. For example, this may be a light source such. B. eine Leuchtdiode, handeln, welche blaues oder ultraviolettes Licht emittiert. B. act that emits blue or ultraviolet light emitting diode.
  • Im allgemeinen sind solche Lichtquellen Generally, such light sources 2 2 vorgesehen, welche Licht mit einem kontinuierlichen Spektrum emittieren. provided which emit light with a continuous spectrum. Je nach gewünschter Art der Untersuchung oder Prüfung der Dokumente weist das emittierte Licht der Lichtquelle Depending on the desired type of investigation or examination of documents, the light emitted from the light source 2 2 Anteile im sichtbaren und/oder unsichtbaren, z. Shares in the visible and / or invisible, eg. B. infraroten oder ultravioletten, Spektralbereich auf. As infrared or ultraviolet, spectral range. Prinzipiell kann die Lichtquelle In principle, the light source 2 2 auch aus mehreren Teillichtquellen, z. from a plurality of partial light sources such. B. Leuchtdioden, zusammengesetzt sein, welche jeweils Licht mit unterschiedlicher spektraler Zusammensetzung emittieren. As light emitting diodes, may be composed, each emitting light of a different spectral composition.
  • Wie bereits im Zusammenhang mit As mentioned in connection with 3 3 erläutert, kann es außerdem in bestimmten Anwendungsfällen erforderlich oder vorteilhaft sein, eine Lichtquelle vorzusehen, welche das Dokument linienförmig oder spaltförmig beleuchtet. explained, it may also be in certain applications, be necessary or advantageous to provide a light source which illuminates the document line-shaped or slit-shaped.

Claims (16)

  1. Vorrichtung zur Untersuchung von Dokumenten mit – mindestens einer Lichtquelle ( An apparatus for examining documents having - at least one light source ( 2 2 ) zur Beleuchtung eines zu untersuchenden Dokuments ( ) (For illuminating a document to be examined 1 1 ) mit Licht ( ) with light ( 8 8th ) und – mindestens zwei Detektionseinrichtungen ( ), And - at least two detection devices ( 3 3 ) zur Erfassung von Licht ( ) (For detecting light 9 9 ), welches von dem Dokument ( ) Which (of the document 1 1 ) ausgeht, wobei mindestens eine der Detektionseinrichtungen ( ) Emanates at least one of the detection devices ( 3 3 ) mehrere Detektionselemente ( ) A plurality of detection elements ( 13 13 ) zur Erfassung von Licht ( ) (For detecting light 9 9 ) umfaßt, welches von unterschiedlichen Orten des Dokuments ( ) Comprises, which (different locations of the document 1 1 ) ausgeht, gekennzeichnet, durch – mindestens eine Spektraleinrichtung ( ) Emanating characterized by - at least one spectral device ( 5 5 ), die zwischen dem Dokument ( ), Which (between the document 1 1 ) und den Detektionseinrichtungen ( ) And the detection devices ( 3 3 ) angeordnet ist und zur spektralen Zerlegung von Licht ( ) And (for the spectral decomposition of light 9 9 ) in mindestens zwei spektrale Anteile vorgesehen ist, wobei die Spektraleinrichtung ( ) Is provided in at least two spectral components, wherein the spectral device ( 5 5 ) und die Detektionseinrichtungen ( ) And the detection means ( 3 3 ) derart angeordnet sind, daß die einzelnen Detektionseinrichtungen ( ) are arranged such that the individual detection means ( 3 3 ) jeweils einen spektralen Anteil des Lichts ( ) Respectively (a spectral component of the light 9 9 ) erfassen können, und – eine oder mehrere selbstfokussierende Linsen ( can capture), and - one or more self-focusing lenses ( 7 7 ), die zwischen dem Dokument ( ), Which (between the document 1 1 ) und der Spektraleinrichtung ( ) And the spectral device ( 5 5 ) angeordnet sind, und – eine Blende ( ) Are arranged, and - a diaphragm ( 6 6 ) zur Aperturbegrenzung, die im Bereich der Mitte der selbstfokussierenden Linsen ( ) To the aperture stop, which (in the middle of the auto-focusing lenses 7 7 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  2. Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Spektraleinrichtung ( Device according to claim 1, characterized in that the spectral means ( 5 5 ) – ein Dispersionselement oder – ein Interferenzelement, umfaßt, wobei das Licht ( ) - a dispersion element, or - an interference element, wherein the light ( 9 9 ) durch das Dispersionselement bzw. Interferenzelement in spektrale Anteile zerlegt wird, welche von den einzelnen Detektionseinrichtungen ( ) Is divided by the dispersion element and interference element in spectral components, which (from the individual detecting means 3 3 ) erfaßt werden können. ) Can be detected.
  3. Vorrichtung nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, daß das Dispersionselement ein optisches Prisma ist. Device according to claim 2, characterized in that the dispersion element is an optical prism.
  4. Vorrichtung nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, daß das Interferenzelement ein Beugungsgitter, ein Stufengitter oder ein Interferenzfilter ist. Device according to claim 2, characterized in that said interference element is a diffraction grating, an echelon grating or an interference filter.
  5. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 2 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß die zwischen dem Dokument ( Device according to one of claims 2 to 4, characterized in that the (between the document 1 1 ) und der Spektraleinrichtung ( ) And the spectral device ( 5 5 ) angeordneten eine oder mehrere selbstfokussierende Linsen ( ) Arranged one or more self-focusing lenses ( 7 7 ) in einer oder mehreren Reihen angeordnet sind. ) Are arranged in one or more rows.
  6. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, daß die Spektraleinrichtung ( Device according to one of claims 1 to 5, characterized in that the spectral means ( 5 5 ) mindestens ein holographisches Element zur spektralen Zerlegung von Licht ( ) At least one holographic element for the spectral decomposition of light ( 9 9 ) und zur Lenkung des Lichts ( ) And (for directing the light 9 9 ) auf die Detektionseinrichtungen ( ) (On the detection means 3 3 ) umfaßt. ) Comprises.
  7. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, daß die einzelnen Detektionseinheiten ( Device according to one of claims 1 to 6, characterized in that the individual detection units ( 13 13 ) der Detektionseinrichtungen ( () Of the detecting means 3 3 ) zeilenförmig, dh in einer oder mehreren Reihen, angeordnet sind. ) Line-shaped, that is, are arranged in one or more rows.
  8. Vorrichtung nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, daß die Detektionseinrichtungen ( Device according to claim 7, characterized in that the detection means ( 3 3 ) parallel zueinander angeordnet sind. ) Are arranged parallel to each other.
  9. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 7 bis 8, dadurch gekennzeichnet, daß die Detektionseinrichtungen ( Device according to one of claims 7 to 8, characterized in that the detection means ( 3 3 ) als zweidimensionales Array aus Detektionseinheiten ( ) As a two-dimensional array (of detection units 13 13 ) ausgebildet sind. ) Are formed.
  10. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 7 bis 9, dadurch gekennzeichnet, daß die Detektionseinheiten ( Device according to one of claims 7 to 9, characterized in that the detection units ( 13 13 ) als lineares bzw. als zweidimensionales Photodiodenarray oder CCD-Array ausgebildet sind. ) Are formed as a linear or a two-dimensional photodiode array or CCD array.
  11. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 10, dadurch gekennzeichnet, daß die Lichtquelle ( Device according to one of claims 1 to 10, characterized in that the light source ( 2 2 ) zur Emission von Licht mit einem kontinuierlichen Spektrum ausgebildet ist. ) Is configured for emitting light with a continuous spectrum.
  12. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 11, dadurch gekennzeichnet, daß die Lichtquelle ( Device according to one of claims 1 to 11, characterized in that the light source ( 2 2 ) zur Emission von Licht ausgebildet ist, welches spektrale Anteile im sichtbaren und/oder unsichtbaren Spektralbereich aufweist. ) Is designed to emit light in which spectral components in the visible and / or invisible spectral range.
  13. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 12, dadurch gekennzeichnet, daß die Lichtquelle ( Device according to one of claims 1 to 12, characterized in that the light source ( 2 2 ) zwei oder mehreren Teillichtquellen umfaßt, welche zur Emission von Licht in jeweils unterschiedlichen Spektralbereichen ausgebildet sind. ) Two or more light sources comprises part formed for emitting light in respectively different spectral regions.
  14. Vorrichtung nach Anspruch 13, dadurch gekennzeichnet, daß die zwei oder mehreren Teillichtquellen Leuchtdioden sind. Device according to claim 13, characterized in that the two or more sub-light sources are light emitting diodes.
  15. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 14, dadurch gekennzeichnet, daß zwischen der Spektraleinrichtung ( Device according to one of claims 1 to 14, characterized in that (between the spectral device 5 5 ) und den Detektionseinrichtungen ( ) And the detection devices ( 3 3 ) eine asphärische Linse angeordnet ist, welche das von der Spektraleinrichtung ( ) Is an aspherical lens is disposed which the (by the spectral device 5 5 ) ausgehende Licht auf die einzelnen Detektionseinrichtungen ( ) Outgoing light on the individual detection means ( 3 3 ) abbildet. ) Maps.
  16. Vorrichtung nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, daß die asphärische Linse eine Zylinderlinse ist. Device according to claim 15, characterized in that the aspherical lens is a cylindrical lens.
DE2001159234 2001-12-03 2001-12-03 An apparatus for examining documents Expired - Fee Related DE10159234B4 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2001159234 DE10159234B4 (en) 2001-12-03 2001-12-03 An apparatus for examining documents

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2001159234 DE10159234B4 (en) 2001-12-03 2001-12-03 An apparatus for examining documents

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE10159234A1 true DE10159234A1 (en) 2003-06-26
DE10159234B4 true DE10159234B4 (en) 2012-12-13

Family

ID=7707815

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2001159234 Expired - Fee Related DE10159234B4 (en) 2001-12-03 2001-12-03 An apparatus for examining documents

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10159234B4 (en)

Families Citing this family (10)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102004039049A1 (en) * 2004-08-11 2006-02-23 Giesecke & Devrient Gmbh Method and apparatus for measuring sheet material
DE102004059951A1 (en) 2004-08-17 2006-02-23 Giesecke & Devrient Gmbh An apparatus for examining documents
EP1842167A1 (en) * 2005-01-27 2007-10-10 Helmuth Ölzant Stamp identification device
DE102005055682A1 (en) * 2005-11-22 2007-05-24 Giesecke & Devrient Gmbh Banknote `s authenticity testing device for e.g. banknote processing machine, has control device analyzing sensor arrangement data, where design and operation of arrangement and device enables complicated interference at marking substance
RU2409862C2 (en) * 2006-04-12 2011-01-20 Гизеке Унд Девриент Гмбх Apparatus and method for optical verification of valuable documents
DE102006045624A1 (en) * 2006-09-27 2008-04-03 Giesecke & Devrient Gmbh Device for optically examining security documents, has detection region, in which a security document is located during the examination, and spectrographic device, and device has spatially dispersing optical device
FR2942899B1 (en) * 2009-03-03 2011-09-23 Jose Balbuena Device and method of optical analysis of documents
DE102009025368A1 (en) 2009-06-18 2010-12-23 Giesecke & Devrient Gmbh Optical system and sensor for checking documents of value with such an optical system
DE102011116487A1 (en) * 2011-10-20 2013-04-25 Giesecke & Devrient Gmbh Contamination checking of the window of a measuring device
CN104331978B (en) * 2014-11-19 2017-02-01 广州广电运通金融电子股份有限公司 A banknote recognition apparatus and method wrinkles

Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3663813A (en) * 1970-01-19 1972-05-16 American Cyanamid Co Optical reader for luminescent codes luminescing in different wavelengths
DE2431500A1 (en) * 1973-07-06 1975-02-27 Agency Ind Science Techn A method and apparatus for detecting color samples
DE3604711A1 (en) * 1985-02-15 1986-08-21 Ricoh Kk Color-reader
EP0315939A2 (en) * 1987-11-09 1989-05-17 Honeywell Inc. Color signature sensor
DE19517194A1 (en) * 1995-05-11 1996-11-14 Giesecke & Devrient Gmbh Apparatus and method for testing sheet material such as bank notes or securities
DE19924750A1 (en) * 1999-04-08 2000-10-12 Ovd Kinegram Ag Zug Sensing arrangement for information strip having optically encoded information
DE10007887A1 (en) * 2000-02-21 2001-08-23 Giesecke & Devrient Gmbh Method and device for testing the authenticity of printed objects

Patent Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3663813A (en) * 1970-01-19 1972-05-16 American Cyanamid Co Optical reader for luminescent codes luminescing in different wavelengths
DE2431500A1 (en) * 1973-07-06 1975-02-27 Agency Ind Science Techn A method and apparatus for detecting color samples
DE3604711A1 (en) * 1985-02-15 1986-08-21 Ricoh Kk Color-reader
EP0315939A2 (en) * 1987-11-09 1989-05-17 Honeywell Inc. Color signature sensor
DE19517194A1 (en) * 1995-05-11 1996-11-14 Giesecke & Devrient Gmbh Apparatus and method for testing sheet material such as bank notes or securities
DE19924750A1 (en) * 1999-04-08 2000-10-12 Ovd Kinegram Ag Zug Sensing arrangement for information strip having optically encoded information
DE10007887A1 (en) * 2000-02-21 2001-08-23 Giesecke & Devrient Gmbh Method and device for testing the authenticity of printed objects

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE10159234A1 (en) 2003-06-26 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE4337835B4 (en) measuring device
US5112125A (en) Spectral microscope with a photometer
DE10257237A1 (en) Optical system for microscopy comprises focussing the illuminating light on the sample at the plane between it and the eye pupil, with separation of the emitted detection light on or near the same plane
DE19517194A1 (en) Apparatus and method for testing sheet material such as bank notes or securities
DE19835072A1 (en) Arrangement for illumination and/or detection in laser scanning microscope has selectively switchable micro-mirror arrangement in illumination and/or detection beam paths for wavelength selection
DE102005043627A1 (en) Optical sensor for measuring distance and color of object, has lens detecting light reflected by surface of object, where light is focusable on receivers to detect distance dependent wavelength spectrum and spectral reflection, respectively
DE10118463A1 (en) Depth-resolved optical imaging method for use in biological scanning microscopy, uses phase or frequency modulation of the imaging light
DE10143481A1 (en) Microscope, especially TIRM type microscope, has a beam cross-section at the inlet to the adapter that is much smaller than the adapter cross section so that a maximum range of viewing and illuminating wavelengths can be used
EP1359452A1 (en) Confocal microscope having two micro-lens arrays and a pinhole array
DE10234431A1 (en) Apparatus and method for processing documents of value
DE102007031230B3 (en) Document capture system and document capture process
DE102009060490A1 (en) High-resolution microscope and image divider arrangement
DE102007019267A1 (en) Measuring arrangement and method for three-dimensional measuring an object
DE19649605A1 (en) Fluorescence correlation spectroscopy module for a microscope
DE3701721A1 (en) The reflectance measurement to beruehrungslosen
DE4031633A1 (en) Optical inspection device
DE19510102C1 (en) Confocal fluorescence microscope
EP0116321A2 (en) Infrared spectrometer
DE10004191A1 (en) Optical fluorescence imaging system for high power large field raster microscope illuminates specimen with at least two spatially separate stimulation beams, detects emission beams
DE102006007172B4 (en) Method and arrangement for fast, spatially resolved, two-dimensional, spectroscopic analysis, or to the spectral imaging or 3D recording by means of spectroscopy
DE10056382A1 (en) Source of light for illumination in a scan microscope has an electromagnetic source of power emitting light for a wavelength while upstream to a device for apportioning light into two dividing beams of light.
DE102004038321A1 (en) Light trap for microscope, especially scanning microscope or confocal scanning microscope, comprises hollow element for absorbing undesirable light, and feed element for guiding undesirable light into hollow element
DE102011100507A1 (en) Mobiles optical analysis device
DE19842288A1 (en) Arrangement for adjustable coupling and/or detection of one or more wavelengths in a microscope has dispersive elements for wavelength separation and partially reflective elements
EP1985997A1 (en) Inspection device for containers

Legal Events

Date Code Title Description
OR8 Request for search as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
8105 Search report available
8110 Request for examination paragraph 44
R016 Response to examination communication
R018 Grant decision by examination section/examining division
R020 Patent grant now final

Effective date: 20130314

R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee
R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee

Effective date: 20140701