Connect public, paid and private patent data with Google Patents Public Datasets

Device for protecting the eyes from harmful light or radiation sources

Info

Publication number
WO2016173574A1
WO2016173574A1 PCT/DE2016/000157 DE2016000157W WO2016173574A1 WO 2016173574 A1 WO2016173574 A1 WO 2016173574A1 DE 2016000157 W DE2016000157 W DE 2016000157W WO 2016173574 A1 WO2016173574 A1 WO 2016173574A1
Authority
WO
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
sensor
device
information
image
means
Prior art date
Application number
PCT/DE2016/000157
Other languages
German (de)
French (fr)
Inventor
Niels GIERSE
Timo DITTMAR
Original Assignee
Forschungszentrum Jülich GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
    • A61FFILTERS IMPLANTABLE INTO BLOOD VESSELS; PROSTHESES; DEVICES PROVIDING PATENCY TO, OR PREVENTING COLLAPSING OF, TUBULAR STRUCTURES OF THE BODY, E.G. STENTS; ORTHOPAEDIC, NURSING OR CONTRACEPTIVE DEVICES; FOMENTATION; TREATMENT OR PROTECTION OF EYES OR EARS; BANDAGES, DRESSINGS OR ABSORBENT PADS; FIRST-AID KITS
    • A61F9/00Methods or devices for treatment of the eyes; Devices for putting-in contact lenses; Devices to correct squinting; Apparatus to guide the blind; Protective devices for the eyes, carried on the body or in the hand
    • A61F9/02Goggles
    • A61F9/022Use of special optical filters, e.g. multiple layers, filters for protection against laser light or light from nuclear explosions, screens with different filter properties on different parts of the screen; Rotating slit-discs
    • GPHYSICS
    • G02OPTICS
    • G02BOPTICAL ELEMENTS, SYSTEMS, OR APPARATUS
    • G02B27/00Other optical systems; Other optical apparatus
    • G02B27/01Head-up displays
    • G02B27/017Head mounted
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
    • H04N5/00Details of television systems
    • H04N5/222Studio circuitry; Studio devices; Studio equipment ; Cameras comprising an electronic image sensor, e.g. digital cameras, video cameras, TV cameras, video cameras, camcorders, webcams, camera modules for embedding in other devices, e.g. mobile phones, computers or vehicles
    • H04N5/225Television cameras ; Cameras comprising an electronic image sensor, e.g. digital cameras, video cameras, video cameras, camcorders, webcams, camera modules for embedding in other devices, e.g. mobile phones, computers or vehicles
    • H04N5/2251Constructional details
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
    • H04N5/00Details of television systems
    • H04N5/222Studio circuitry; Studio devices; Studio equipment ; Cameras comprising an electronic image sensor, e.g. digital cameras, video cameras, TV cameras, video cameras, camcorders, webcams, camera modules for embedding in other devices, e.g. mobile phones, computers or vehicles
    • H04N5/225Television cameras ; Cameras comprising an electronic image sensor, e.g. digital cameras, video cameras, video cameras, camcorders, webcams, camera modules for embedding in other devices, e.g. mobile phones, computers or vehicles
    • H04N5/235Circuitry or methods for compensating for variation in the brightness of the object, e.g. based on electric image signals provided by an electronic image sensor
    • GPHYSICS
    • G02OPTICS
    • G02BOPTICAL ELEMENTS, SYSTEMS, OR APPARATUS
    • G02B27/00Other optical systems; Other optical apparatus
    • G02B27/01Head-up displays
    • G02B27/0101Head-up displays characterised by optical features
    • G02B2027/0138Head-up displays characterised by optical features comprising image capture systems, e.g. camera
    • GPHYSICS
    • G02OPTICS
    • G02BOPTICAL ELEMENTS, SYSTEMS, OR APPARATUS
    • G02B27/00Other optical systems; Other optical apparatus
    • G02B27/01Head-up displays
    • G02B27/0101Head-up displays characterised by optical features
    • G02B2027/014Head-up displays characterised by optical features comprising information/image processing systems

Abstract

The invention relates to a device for protecting the eyes from harmful radiation, having at least one sensor assembly comprising at least one sensor which can record image information of the environment, having at least one display device on which the image information recorded by the sensor can be displayed, and having a holder by means of which the sensor and the display element can be firmly connected to the head of a user. According to the invention, the device comprises at least one further sensor, which has a lower sensitivity compared to the first sensor, and comprises at least one means for digitally processing the image information recorded by the two sensors, via which means the image information of the two sensors can be combined.

Description

B eschreibung Description

Vorrichtung zum Schutz der Augen vor schädlichen Licht- bzw. Strahlungsquellen Device for protecting the eyes from harmful light or radiation sources

Beschreibung description

Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung, welche dem Schutz der Augen vor schädlichen Lichtbzw. The invention relates to a device to protect the eyes from harmful Lichtbzw. Strahlungsquellen, insbesondere dem Schutz vor Laserstrahlen dient. Radiation sources, particularly intended for protection against laser beams.

Stand der Technik State of the art

Zum Schutz des menschlichen Auges vor Laserstrahlen werden bislang zwei Arten von La- serschutzbrillen verwendet. To protect the human eye from laser beams two types of laser serschutzbrillen used until now. Vollschutzbrillen reflektieren oder absorbieren einen Laserstrahl im infraroten, optischen oder ultravioletten Wellenlängenbereich vollständig bis zu einer oberen Grenzpulsenergie oder Dauerleistung für eine bestimmte Laserpulsanzahl oder Dauer. Goggles reflect or absorb a laser beam in the infrared, visual or ultraviolet wavelength range all the way up to an upper limit or duration pulse energy output for a given laser pulse number or duration. Das menschliche Auge wird von Vollschutzbrillen im geeigneten Wellenlängenbereich vollständig geschützt. The human eye is completely protected from Goggles in the appropriate wavelength range. Die existierende Technologie erreicht jedoch mit ultrakurzen Laserpulsen ihre Grenzen, insbesondere wenn fokussierende Elemente im Aufbau vorkommen. However, the existing technology reaches its limits with ultra-short laser pulses, especially when focusing elements in the structure occur. Justierbrillen schwächen Laserstrahlung im optischen Wellenlängenbereich durch Filter so weit ab, dass sie für das menschliche Auge sichtbar bleibt, aber keine Gefahr darstellt. Justierbrillen weaken laser radiation in the optical wavelength range by the filter to such an extent that it is visible to the human eye, but is not dangerous. In beiden Fällen werden Spezialgläser verwendet, was sich unter mehreren Gesichtspunkten nachteilig auswirkt. In both cases, special glasses are used, which have a negative impact in several respects.

Der komplizierte Herstellungsprozess für Vollschutzbrillen und Justierbrillen führt regelmäßig zu hohen Kosten, typischerweise mehr als 400 Euro pro Stück. The complicated production process for full goggles and Justierbrillen regularly leads to high costs, typically more than 400 euros per piece. Das für Vollschutzbrillen und Justierbrillen verwendete Schutzglas entfaltet seine Wirkung jeweils nur für einen spezifischen engen Bereich von Wellenlängen, so dass für verschiedene Laser nachteilig jeweils speziell angepasste, verschiedene Brillen verwendet werden müssen. The protective glass used for Goggles and Justierbrillen exerts its effect only for a specific narrow range of wavelengths, so that disadvantageous each specially adapted for various laser, different glasses must be used. Laserschutzbrillen werden derzeit auf Basis beschichteter reflektierender oder absorbierender massiver Filtergläser auf Glas- oder Kunststoffbasis angeboten. Laser safety eyewear are currently available based on coated reflecting or absorbing massive filter glass to glass or plastic base.

Durch das farbige Schutzglas wird die Umgebung für den Betrachter in falschen Farben dar- gestellt und die Lichttransmission des verbleibenden Umgebungslichtes ist in der Regel stark verringert. The colorful protective glass, the environment for the viewer in the wrong colors is provided DAR and the light transmission of the remaining ambient light is usually greatly reduced. Dass der Laserstrahl mit einer Vollschutzbrille nicht gesehen werden kann, erschwert zudem die praktische Arbeit, beispielsweise beim Justieren des Laserstrahls, bzw. erfordert häufigen Brillenwechsel. That the laser beam with a full safety glasses can not be seen, also complicates the practical work, for example during adjustment of the laser beam, and requires frequent change of glasses. Aufgrund ihrer Wirkungsweise bewirkt die existierende Schutzbrillentechnologie immer nur eine Abschwächung der Laserstrahlung (wenn auch über viele Größenordnungen), weshalb die Wirkung immer begrenzt ist und eine höhere Schutzwirkung nur durch dickere Filtergläser erzielt werden kann. Due to their mode of action of the existing goggles technology always causes only a weakening of the laser radiation (albeit over many orders of magnitude), so the effect is always limited and a higher protective effect can only be achieved by using thicker filter glasses. Dies ist aber in der Regel mit Kostensteigerung, Gewichtserhöhung und Verringerung der Tageslichttransmission verbunden, geht also mit Komforteinbußen und Kostennachteilen einher. However, this is usually associated with cost increase, weight increase and decrease of daylight transmission, so go with loss of comfort and cost disadvantages associated.

Neben diesen konventionellen Laserschutzbrillen sind auch Ideen zu Vorrichtungen für die indirekte Beobachtung von Laserstrahlen entwickelt worden. In addition to these conventional laser goggles and ideas to devices for indirect observation of laser beams have been developed. Aus US 8,334,899B1 ist eine Vorrichtung mit einer Videokamera bekannt, welche am Kopf eines Benutzers befestigt werden kann, und mit der sich Laserstrahlen mit unterschiedlichen Wellenlängen aufnehmen lassen. From US 8,334,899B1, a device with a video camera is known which can be attached to the head of a user and can be captured with the laser beams having different wavelengths. Diese Videokamera ist über ein Kabel mit einem Videobildschirm verbunden, welcher im Sichtfeld vor dem Auge des Benutzers angeordnet werden kann. This video camera is connected via a cable to a video monitor, which can be arranged in the field of view in front of the eye of the user.

Durch die Verwendung einer Videokamera ist es regelmäßig nur möglich, Bildinformationen im visuellen Bereich aufzunehmen. By using a video camera, it is generally only possible to record image information in the visible range. Wünschenswert für den Umgang mit Laserstrahlen im Labor wäre es, auch Signale von elektromagnetischen Wellen, deren Wellenlängen außerhalb des optischen Wellenlängenbereichs liegen, detektieren bzw. auf dem Bildschirm dar- stellen zu können. Desirable for dealing with laser beams in the laboratory would be also signals of electromagnetic waves whose wavelengths are outside the optical wavelength range to detect, or to provide DAR on the screen. Weiterhin wäre es bei der Arbeit mit Laserstrahlen im Labor vorteilhaft, gezielt Signale verschiedener Bereiche des elektromagnetischen Spektrums bei der Darstellung auf dem Anzeigegerät verschieden zu gewichten oder ganz auszublenden. Furthermore, when working with laser beams in the laboratory, it would be advantageous to specifically weighted signals from different regions of the electromagnetic spectrum in the representation on the display device or completely different hide. Unter Kostengesichtspunkten ist es hierbei erstrebenswert auf bereits vorhandene Technologie zurückgreifen zu können und die Anzahl der benötigten Komponenten möglichst gering zu hal- ten. From a cost perspective, it is in this case to desirable to rely on existing technology and ten to HAL, the number of components required minimum.

Aufgabenstellung task

Die Aufgabe der Erfindung ist es, eine Vorrichtung zum Schutz der Augen vor schädlichen Licht- bzw. Strahlungsquellen bereit zu stellen, die es ermöglicht, dass das Auge des Benut- zers den zu beobachtenden Bereich der Umgebung in nahezu gleicher Weise wahrnimmt wie ohne die Vorrichtung, insbesondere hinsichtlich der Blickrichtung, Farben und Verzerrungen. The object of the invention to provide a device for protecting the eyes from harmful light or radiation sources ready, which makes it possible that the eye it is in use dec is the area to be observed around perceives in almost the same way as without the device , particularly with respect to the viewing direction, color and distortion. Außerdem sollen durch die Erfindung Laserstrahlen mit Wellenlängen außerhalb des optischen Spektralbereichs sichtbar gemacht und Signale verschiedener Bereiche des elektromagnetischen Spektrums bei der Darstellung verschieden gewichtet werden können, so- wie zusätzliche Informationen eingeblendet werden können. In addition to the invention made visible laser beams having wavelengths outside of the optical spectral range and signals of different regions of the electromagnetic spectrum can be weighted differently on the display so-, such additional information can be displayed. Vorteilhaft sollte die Vorrichtung auch Pumpblitze erkennen und unterdrücken können. Advantageously, the device should also recognize pumping flashes and can suppress.

Lösung der Aufgabe Solution of the problem

Die Aufgaben der Erfindung werden gelöst durch eine Vorrichtung mit den Merkmalen ge- mäß Hauptanspruch. The objects of the invention are achieved by a device having the features ACCORDING main claim. Vorteilhafte Ausgestaltungen hierzu ergeben sich jeweils aus den hierauf rückbezogenen Unteransprüchen. Advantageous embodiments of this can be found in each of the dependent claims referring back. Gegenstand der Erfindung The invention

Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zum Schutz der Augen vor schädlichen Licht- bzw. Strahlungsquellen, und insbesondere vor Laserstrahlen. The invention relates to a device for protecting the eyes from harmful light or radiation sources, and in particular against laser beams. Die Vorrichtung umfasst wenigstens eine Sensorbaugruppe, ein Mittel zur digitalen Verarbeitung der von der Sensorbaugruppe erzeugten Bildinformationen, wenigstens ein Anzeigegerät zur Darstellung der digital verarbeiteten Bildinformationen und ferner eine Halterung zur Aufnahme der wenigstens einen Sensorbaugruppe und des wenigstens einen Anzeigegeräts. The device comprises at least one sensor assembly, a means for digital processing of the image information generated by the sensor assembly, at least one display device for displaying the digitally processed image information, and a holder for receiving the at least one sensor module and the at least one display device.

Im Rahmen dieser Anmeldung sollen unter dem optischen Wellenlängen- oder Spektralbe- reich Wellenlängen im Bereich von 380 Nanometern bis 780 Nanometern verstanden werden. In the context of this application rich wavelengths in the range of 380 nanometers are to be understood to 780 nanometers below the optical wavelength or spectral range. Unter dem infraroten Wellenlängen- oder Spektralbereich sollen Wellenlängen zwischen 780 Nanometern und 1 Millimeter verstanden werden. Under the infrared wavelength or spectral range of wavelengths between 780 nanometers and 1 mm are to be understood. Unter dem ultravioletten Wellenlängen- oder Spektralbereich sollen Wellenlängen zwischen 100 Nanometern und 380 Nanometern verstanden werden. Among the ultraviolet wavelength or spectral range of wavelengths between 100 nanometers and 380 nanometers are to be understood. Des Weiteren wird zwischen dem sichtbaren Spektral bereich, der dem optischen Spektralbereich, und dem nicht-sichtbaren Spektralbereich, der alle anderen Wellenlängen, insbesondere auch den IR- und UV Bereich, beinhaltet, unterschieden. Further, the visible spectral region between, the distinction of the optical spectral region, and the non-visible spectral range, which includes all other wavelengths, in particular also the IR and UV range.

Die Sensorbaugruppe ist mindestens dazu geeignet, räumlich aufgelöste Informationen über das einfallende Licht der Umgebung für einen definierten Wellenlängenbereich des elektro- magnetischen Spektrums aufzuzeichnen. The sensor assembly is at least capable of recording spatially resolved information about the incident ambient light for a defined wavelength range of the electromagnetic spectrum. Die Sensorbaugruppe besteht hierzu aus wenigstens einem Sensor. The sensor assembly consists of at least one sensor for this purpose. Daneben kann die Vorrichtung auch noch weitere, zusätzliche optische Komponenten, die die Umgebung auf den Sensor oder Teilbereiche des Sensors abbilden oder auch filternde Eigenschaften aufweisen. In addition, the device even more, additional optical components, which reflect the vicinity to the sensor or parts of the sensor or may also have filtering properties. Der Sensor wird dazu an der Halterung und diese im Bedarfsfall am menschlichen Kopf so befestigt, dass der Sensor Bildinformationen des zu beobachtenden Bereichs der Umgebung aufnehmen kann. The sensor is mounted to the support structure and this, if necessary, on the human head so that the sensor image information of the region to be observed of interest can absorb. Bei dem Sensor kann es sich allgemein um Bildsensoren (z. B. CCD Sensor (Charge-Coupled Device), EMCCD (electron-multiplying CCD), ICCD (intensified CCD), Active Pixel Sensor (auch als CMOS-Sensor bezeichnet, der beispielsweise in Smartphones verbaut wird), die auch mit Verstärkern (z. B. Mikrokanalplatten (MCP), Restlichtverstärker und Bildwandlerröhren) gekoppelt sein können, handeln. The sensor may be (Charge-Coupled, (Electron-Multiplying CCD), ICCD (intensified CCD) Active Pixel Sensor (also referred to as CMOS sensor CCD to image sensors (z. B. Sensor Device) EMCCD generally, for example, is installed in smartphones), also with amplifiers (z. B. microchannel plates (MCP), image intensifier, and image intensifier tubes) may be coupled to act.

Auch die Verwendung von anderen Sensortypen zur Umgebungserfassung ist möglich, beispielsweise von aktiven Sensoren, die die räumliche Erfassung der Umgebung ermöglichen (z. B. Kinect-Kamera, Ultraschallsensoren oder Lichtfeldkameras). Also the use of other types of sensors for detecting surroundings is possible, for example, active sensors that enable the detection of the spatial area (z. B. Kinect camera, ultrasonic sensors or light field cameras). Neben den oben genannten Sensoren, die schwerpunktmäßig zur Erfassung des sichtbaren elektromagnetischen Wellenlängenbereichs und benachbarter Bereiche geeignet sind, ist auch die Verwendung von bildgebenden Sensoren für andere Spektralbereiche denkbar, beispielsweise von Infrarot/Thermokameras oder von miniaturisierten Gammakameras. In addition to the above-mentioned sensors, which are mainly suitable for detecting the electromagnetic visible wavelength region and adjacent regions, the use of imaging sensors for other spectral regions is possible, for example by infrared / thermal imaging systems or of miniaturized gamma cameras.

Ferner können Anordnungen oder Arrays aus verschiedenen Sensoren verwendet werden, die gegebenenfalls in verschiedenen Spektralbereichen sensitiv sind, um Informationen innerhalb und außerhalb des optischen Bereichs zusammentragen zu können. Further, arrangements or arrays may be used from various sensors, which are sensitive in different spectral ranges, if appropriate, to gather information inside and outside the optical range. Dies kann von Vorteil bei der Arbeit mit Lasern sein, deren Wellenlängen außerhalb des optischen Spekt- ralbereichs liegen. This can be advantageous when working with lasers, the wavelengths of which lie outside of the optical Spekt- ralbereichs.

Es ist auch denkbar, Informationen aus bestimmten Wellenlängenbereichen oder räumlichen Bereichen der Umgebung herauszufiltern und bei der Verarbeitung der Signale Informationen auszublenden oder verschieden zu gewichten, um ein präzises Arbeiten mit Laserstrah- len zu ermöglichen. It is also possible to filter out information from certain wavelength ranges or spatial regions of interest and to extract information in the processing of the signals to be weighted, or differently in order to allow a precise work with Laserstrah- len. Zu diesem Zweck können auch optional Farbfilter verwendet werden, welche vor einem oder mehreren Sensoren angeordnet sind und beispielsweise nur für eng begrenzte Wellenlängenbereiche durchlässig sind. To this end, optional color filters may be used, which are arranged in front of one or more sensors, and for example only are permeable to narrowly defined wavelength ranges.

Ferner können Strahlaufteiler oder Intensitätsfilter als zusätzliche optische Komponenten Anwendung finden, so dass die Intensität des einfallenden Lichtes auf dem Sensor dem Dynamikbereich des jeweiligen Sensors oder Sensorbereichs angepasst werden kann bzw. durch die gleichzeitige Verwendung mehrerer Sensoren und verschiedener Abschwä- chungseinstellungen für die jeweiligen Sensoren eine Beobachtung der Umgebung über viele Dynamikbereiche der jeweiligen Sensoren ermöglicht werden. Furthermore, beam splitter or intensity filter can be used as additional optical component application, so that the intensity of the incident light on the sensor can be adapted to the dynamic range of the respective sensor or sensor area and monitoring settings by the simultaneous use of several sensors, and various slow-down for the respective sensors, a observation of the environment allows many dynamic ranges of the respective sensors.

Ein solcher vor einem Sensor angeordneter Strahlaufteiler ist schematisch in Figur 1 dargestellt. Such a beam splitter arranged in front of a sensor is shown schematically in FIG. 1 Das einfallende Licht (1) wird mittels eines Strahlteilers (2) aufgeteilt. The incident light (1) is divided by a beam splitter (2). Ein Anteil des Lichtes wird durch einen Filter (3) modifiziert und von einem ersten Sensor (4) registriert. A portion of the light is modified by a filter (3) and by a first sensor (4) registers. Der andere Teil des Lichtes wird von einem weiteren Sensor (5) registriert. The other part of the light is registered by another sensor (5).

Die optional zusätzlichen optischen Komponenten wie Linsen, Spiegel, Strahlteiler, Filter zur Abschwächung, Polarisations- und Wellenlängenselektion und Prismen können vorteilhaft verwendet werden, um die Baugröße der Vorrichtung kompakt zu halten oder um Strahlen mit bestimmten Wellenlängen oder optischen Eigenschaften, z. The optional additional optical components such as lenses, mirrors, beam splitters, filters for the attenuation, polarization, and wavelength selection and prisms can be used advantageously to keep the size of the apparatus compact or radiation with certain wavelengths or optical properties such. B. Polarisation, gezielt auf die in diesen Wellenlängenbereichen sensitiven Sensoren oder Sensorbereiche der Vorrichtung zu lenken. B. polarization to specifically draw attention to the sensitive in these wavelength ranges sensors or sensor regions of the device. Dazu sind diese optischen Komponenten vorteilhaft jeweils an oder vor ei- nem Sensor oder einer Sensorbaugruppe angeordnet. For this purpose, these optical components are advantageously each on or before egg nem sensor or a sensor assembly disposed.

Solche optional zusätzlichen optischen Komponenten können insbesondere verwendet werden, um verschiedene Filtereinstellungen auf verschiedenen Teilbereichen eines Bildsensors abzubilden. Such optional additional optical components can be particularly used to map different filter settings on different portions of an image sensor. Sie können auch die Abbildung von räumlichen Bereichen der Umgebung auf Teilbereiche eines oder mehrerer Sensoren ermöglichen, z. You can also enable the mapping of spatial regions around to portions of one or more sensors such. B. auf die linke und rechte Hälfte eines Sensors oder Kamerachips. Example, to the left and right halves of a sensor or camera chips. Dadurch können Kosten bzw. Gewicht gespart und Miniaturisierung erreicht werden. This cost and weight can be saved and miniaturization are achieved. Das erfindungsgemäße Mittel zur digitalen Verarbeitung ermöglicht die Kombination und Aufbereitung der von den Sensorbaugruppen oder weiteren externen Datenquellen gewonnenen Informationen über die Umgebung The inventive agent for digital processing enables the combination and processing of the information obtained from the sensor assemblies or other external data sources via the environment

Die von dem oder den Sensorbaugruppen aufgenommenen Bildinformationen werden durch ein Mittel zur digitalen Verarbeitung, beispielsweise einer Verrechnungsstufe, digital so verarbeitet, so dass sie anschließend an ein Anzeigegerät übermittelt und auf diesem Gerät in einer für das Auge erkennbaren Form dargestellt werden können. The image information captured by the one or more sensor assemblies are digitally processed by a digital processing means, such as a computing stage so, so that they can subsequently be transmitted to a display device and displayed on this device in a recognizable for the eye shape. Bei diesem Mittel zur digitalen Verarbeitung der Bildinformation kann es sich beispielsweise um eine Softwareanwendung analog zu Anwendungen im Bereich von Digitalkameras handeln, die die Sensorinfor- mationen für die Darstellung auf dem Bildschirm aufbereitet (z. B. Farbkorrekturen, Kontrasterhöhungen etc.). In this digital processing means the image information can be, for example, be a software application similar to applications in the field of digital cameras, which mation the Sensorinfor- for display on the screen processed (z. B. color correction, contrast increases etc.).

Ferner können unerwünschte Verzerrungseffekte wie sie beispielsweise durch Verwendung von Linsen auf Sensor- oder Benutzerseite auftreten rechnerisch kompensiert werden (z. B. sog. Barrel-Korrektur). (Z. B. called. Barrel correction) are further undesirable distortion effects such as may occur for example by use of lenses to sensor or user side computationally compensated. Stehen mehrere Sensoren zur Verfügung oder werden Sensorbereiche verschieden genutzt ermöglicht die Verarbeitung eine Aufbereitung verschiedener Sensorinformationen zu einem Bild, also beispielsweise ein Bild mit erhöhtem Dynamikbereich, das sowohl die dunkle Umgebung einer Vakuumkammer darstellt und zugleich den sehr intensiven Laserpuls innerhalb der Vakuumkammer. If several sensors are available or sensor regions used different processing enables processing of various sensor information to an image, that is, for example, an image with an increased dynamic range, which represents both the dark environment of a vacuum chamber and at the same time the very intense laser pulse within the vacuum chamber. Dies kann in einer einfachen Ausführung für das komplette Bild oder auch für einzelne Bildbereiche bis hin zu pixelweise getrennt geschehen. This can be done separately in a simple design for the entire image or for individual image areas to pixel by pixel.

Werden Sensoren verwendet, welche innerhalb und außerhalb des optischen Bereichs sensitiv sind, so sollen es die genannten Mittel ermöglichen, die Informationen zusammen zu verarbeiten und auf einem Anzeigegerät darzustellen. used are sensors which are sensitive inside and outside the optical range, to enable said means to process the information together and displayed on a display device. Bei dieser Verarbeitung sollen es die genannten Mittel ermöglichen, für die präzise Arbeit mit Laserstrahlen Information auszu- blenden oder verschieden zu gewichten. In this processing, it should enable said means to be weighted for precise work with laser beams information trainees dazzle or different. Die Zusammenfassung und Gewichtung von Bildinformation durch Softwareanwendungen ist beispielsweise aus US 5828793 bekannt. The Summary and weighting of image information by software applications is known for example from US 5828793rd Derartige Softwareanwendungen werden unter anderem als Sehhilfe in sogenannten„digital eye glasses" oder auch in sogenannten„EyeTaps" verwendet. Such software applications are used inter alia as a visual aid in the so-called "digital eye glasses" or in so-called "EyeTaps".

Das Anzeigegerät ist in der Lage, die digital verarbeiteten Signale für das Auge eines Benutzers in Echtzeit erkennbar darstellen zu können. The display unit is able to present the digitally processed signals to a user's eye seen in real time. Beispielsweise kann der Bildschirm einer Digitalkamera oder eines Smartphones mit den zugehörigen elektronischen Komponenten als ein solches Anzeigegerät verwendet werden. For example, the screen of a digital camera or a smartphone with the associated electronic components can be used as such a display device. Auch die Verwendung von Projektoren (Mi- nibeamer), Heads up displays (HUD) oder Kontaktlinsen mit eingebautem Bildschirm sind möglich. The use of projectors (micro nibeamer), heads up displays (HUD) or contact lenses with built-in screen are possible.

Die Halterung ist dazu geeignet, den wenigstens einen Sensoraufbau und das wenigstens eine Anzeigegerät an einem menschlichen Kopf zu fixieren und einen hinreichenden Schutz vor der schädlichen Strahlung, insbesondere der Laserstrahlung zu gewährleisten. The holder is adapted to fix the at least one sensor assembly and the at least one display device to a human head, and to ensure adequate protection against the harmful radiation, particularly the laser radiation. Da die hier beschriebene Erfindung nicht erfordert, dass die Halterung Öffnungen aufweisen bzw. lichtdurchlässig sein muss ist dies sehr einfach durch diverse kostengünstige und/oder leichte Materialien zu erreichen. Since the invention described herein does not require that the holder have openings or have to be transparent this is very easy to achieve by various cost and / or lightweight materials. In einer vorteilhaften Ausführungsform kann die Halterung aus einem Plastikgestell und einem Zugband bestehen. In an advantageous embodiment, the holder may consist of a plastic frame and a drawstring. Das Plastikgestell ist dabei so geformt, dass der Sensor und das Anzeigegerät in das Plastikgestell eingeschoben oder eingesetzt werden können oder an dem Plastikgestell auf andere Weise fixiert werden können. The plastic frame is shaped such that the sensor and the display device can be inserted into the plastic rack or inserted or can be fixed to the plastic frame in other ways. Das Zugband vermag das Plastikgestell am menschlichen Kopf zu fixieren. The drawstring can be fixed to the human head, the plastic frame. Es kann an den Seiten des Plastikgestells be- festigt sein und beispielsweise von einer Seite des Plastikgestells den Hinterkopf entlang zu der anderen Seite des Plastikgestells verlaufen. It can be moun- ted on the sides of the plastic frame and for example, run from one side of the plastic frame of the back of the head along to the other side of the plastic frame.

Verwendet ein Benutzer die erfindungsgemäße Vorrichtung, so kann die Halterung am Kopf des Benutzers vorteilhaft so angebracht werden, dass wenigstens eine Sensorbaugruppe und ein Anzeigegerät jeweils in der Blickachse eines Auges des Benutzers angeordnet sind und einen möglichst großen Bereich des Blickfelds abdecken. If a user uses the apparatus according to the invention, the holder may at the head of the user advantageously be fitted so that at least one sensor assembly and a display device in each of the visual axis of an eye of the user are arranged and to cover the largest possible area of ​​the visual field. Dadurch ist dieses Auge vor der Einwirkung von möglicher schädlicher Strahlung, insbesondere Laserstrahlung geschützt. Characterized this eye is protected from the effects of possible harmful radiation, in particular laser radiation. Nur die Strahlung des wenigstens einen Anzeigegeräts trifft mit einer je nach Anzeigegerät bauartbedingt begrenzten Intensität auf das Auge. Only the radiation of the at least one display device meets with a device depending on the display type of construction limited intensity on the eye. Durch die Anordnung des Sen- sors in der Blickrichtung des Betrachters kann zudem vorteilhaft genau der Betrachtungswinkel vom Sensor aufgenommen und mit Hilfe des Anzeigegerätes angezeigt werden, den der Betrachter auch ohne Vorrichtung sehen würde. By arranging the transmitter sors in the viewing direction of the viewer, the viewing angle can be picked up by the sensor and displayed using the display apparatus also advantageously precisely that the viewer would see without a device.

In einer vorteilhaften Ausführung schirmt die Halterung zusätzlich die Bereiche der Augen ab, welche nicht direkt von dem Sensor oder dem Anzeigegerät bedeckt werden. In an advantageous embodiment, the holder additionally shields from the areas of the eyes, which are not covered directly by the sensor or the display device. Dazu ist die Halterung zumindest an diesen Stellen optisch undurchlässig ausgestaltet. For this purpose, the holder is configured optically opaque at least at those locations. Dadurch können beispielsweise das seitliche Eindringen eines Laserstrahls und das Eindringen von Streulicht in ein Auge verhindert werden. Thereby, the lateral penetration of a laser beam, and the stray light from entering into an eye can be prevented, for example. Die Eigenschaften, beispielsweise die Dicke des Materials, sind hierbei so gewählt, dass die entsprechenden Laserschutzanforderungen erfüllt werden. The properties, for example, the thickness of the material are chosen so that the corresponding laser safety requirements are met.

Alternativ kann die Halterung beispielsweise auch an einem Helm oder einer Mütze befestigt sein, welcher auf dem Kopf eines Betrachters aufgesetzt werden kann. Alternatively, the support can for example also on a helmet or a cap be attached, which can be placed on the head of an observer.

In einer weiteren Ausführungsform kann die Vorrichtung über logarithmisch sensitive Senso- ren verfügen. In another embodiment, the apparatus via logarithmic sensitive sen- sors can have. Bei diesen Sensoren werden nicht die Werte der Intensität der auf den Sensor einfallenden Strahlung selber, sondern logarithmische Werte der Intensität, regelmäßig die Werte der dekadischen Logarithmen der Intensität, von dem Sensor weitergegeben. These sensors are not the values ​​of the intensity of the radiation incident on the sensor itself, but logarithmic values ​​of intensity are regularly the values ​​of the logarithm to the intensity, passed by the sensor.

Auch Möglichkeiten zum Abnehmen optionaler Sensorbaugruppen sind denkbar, um bei- spielsweise an einer bestimmten Stelle den Strahl zu beobachten und an anderer Stelle zu arbeiten. Also possibilities for losing optional sensor assemblies are conceivable examples game as observed at a certain point the beam and work elsewhere.

Durch den Verrechnungsschritt ist vorteilhaft die Kombination der Informationen verschiedener Sensorbaugruppen möglich. By the accounting step the combination of information from different sensor assemblies can be beneficial. Dies ist im Folgenden beispielhaft erörtert: This is discussed way of example below:

In einer Ausführungsform können überbelichtete Einzelbilder (frames) bei der Bildverarbeitung durch das Mittel zur digitalen Verarbeitung der Signale ausgeblendet bzw. herausgerechnet werden, z. In one embodiment, over-exposed frames may (frames) are hidden or in the image processing by the means for digital processing of the signals calculated out, z. B., wenn im Labor Blitzlampen verwendet werden, von denen mit einer vorgegebenen Frequenz Strahlung mit hoher Intensität, wie z. if flash lamps are used in the laboratory, of which having a predetermined frequency to high intensity radiation, such as. for example, B. Lichtblitze, ausgesendet wird. As flashes of light is emitted. Hierzu wird beispielsweise in Echtzeit die Intensität der Einzelbilder berechnet und im Falle einer deutlichen Übersteuerung das vorherige Bild für einen weiteren Frame angezeigt. To this end, the intensity of the individual images is calculated and displayed the previous image of another frame in the event of a significant overload, for example in real time.

Ferner ist es durch den Verrechnungsschritt möglich die Sensordaten von lichtempfindlichen Sensorgruppen, die die Laserstrahlung ausfiltern mit gering lichtempfindlichen Sensoren die die Laserstrahlung aufzeichnen zu kombinieren. Further, by the accounting step possible to combine the record the laser radiation with small light-sensitive sensors, the sensor data from light-sensitive sensor groups that filter out the laser radiation. Somit ist die Beobachtung von Bereichen in einem Aufbau als auch die Beobachtung der Laserstrahlung möglich. Thus, observation of areas in a design and the monitoring of the laser radiation is possible. Durch an der Brille vorhandene Regler kann die Komposition gezielt gesteuert werden. By existing on the glasses controller, the composition can be specifically controlled.

Die Wirkungsweise eines solchen Mittels zur digitalen Verarbeitung ist in Abbildung 2 dargestellt, wobei beispielhaft zwei unterschiedliche Fälle für die Bildrekonstruktion (R) angegeben sind. The mode of action of such an agent for digital processing is shown in Figure 2, wherein by way of example two different cases for the image reconstruction (R) are indicated. Dargestellt sind in der oberen Hälfte der Figur 2 entlang des Zeitstrahls t jeweils drei Einzelbilder für den Fall a) die Wirkungsweise mit einem Sensor und für den Fall b) die Wirkungsweise mit zwei unterschiedlich empfindlichen Sensoren. are shown in the upper half of Figure 2 taken along the timeline t are three frames for the case a) the operation of a sensor and for the case b) the operation of two different photosensitive sensors.

Im Fall a) führt zum Zeitpunkt t2 das intensive Licht der Laserblitzlampe zur Überbelichtung. In case a) the intense light of the laser flash lamp leads at the time t2 to overexposure. Dies wird von der Prozessstufe (P) erkannt und stattdessen das Sensorbild vom Zeitpunkt t1 angezeigt. This is detected and the process stage (P) instead the image sensor from time t1 displayed. Zum Zeitpunkt t3 ist S1 nicht länger überbelichtet und das Signal wird wieder angezeigt. At the time t3 S1 is no longer overexposed and the signal reappears. Bei hohen Bildwiederholraten ist so unangenehmes Flackern zu verhindern. At high frame rates so unpleasant flickering is to be prevented.

Im Fall b) ergibt sich zunächst die gleiche Situation wie im Fall a). In case b) there is initially the same situation as in case a). Das intensive Licht der Laserblitzlampe führt zur Überbelichtung des ersten Sensors. The intense light of the laser flash lamp leads to overexposure of the first sensor. Hier steht jedoch ein weiterer Sensor (S2) zur Verfügung, der das Licht stark abgeschwächt, so dass zu den Zeitpunkten t1 und t3 kein Signal von S2 zu erkennen ist. However, here is a further sensor (S2) is available, which greatly weakened the light, so that at times t1 and t3 to detect a signal from S2. Dies erkennt die Verrechnungsstufe P und zeigt die Daten von S1 an. This recognizes the computing stage P and displays the data from S1. Zum Zeitpunkt t2 ist S1 überbelichtet. At the time t2 S1 is overexposed. Hier stellt P nun das Bild von S2 dar. Here P is now represents the image of S2.

In einer weiteren Ausführungsform kann die Vorrichtung vorteilhaft als modulares System vorliegen, welches den leichten Austausch von einzelnen Komponenten wie beispielsweise Filtern und/oder Sensoren ermöglicht. In a further embodiment, the device may advantageously be designed as a modular system which allows easy replacement of individual components, such as filters and / or sensors. Dies hätte insbesondere den Vorteil, dass die erfindungsgemäße Vorrichtung leicht an unterschiedliche Laser oder andere Rahmenbedingun- gen angepasst werden könnte, ohne dass dazu eine komplett neue Vorrichtung benötigt würde. This would have the advantage in particular that the inventive device could easily be adapted to different gen laser or other Rahmenbedingun- without the need for a completely new device would be required.

In einer weiteren Ausführungsform können hochauflösende Sensoren, also Sensoren mit einer Pixelzahl von über zehn Megapixeln, zur Beobachtung von Eigenschaften des Laser- Strahls, wie z. In another embodiment, high-resolution sensors, that is sensors having a pixel number of more than ten megapixels, for observing properties of the laser beam such. B. des Strahlprofils, eingesetzt werden. B. the beam profile, can be used. Hierbei können Filterräder verwendet werden oder stufenlos verstellbare Gradientenfilter. Here, filter wheels can be used or continuously variable gradient. Diese können vom Benutzer zur Strahlbeobachtung optimiert eingestellt werden. These can be set by the user optimized for beam observation.

Zur Erhöhung des Tragekomforts kann das Anzeigegerät in einer weiteren Ausführungsform aus einem Bildschirm und einem optischen Aufbau bestehen, wobei der Bildschirm sich vor keinem Auge des Benutzers befindet, sondern das vom Bildschirm erzeugte Bild durch den optischen Aufbau für mindestens ein Auge erkennbar dargestellt wird. In order to increase the wearing comfort, the display device can be made in a further embodiment of a screen, and an optical assembly, wherein the screen is in front of any eye of the user, but the image generated by the screen shown recognizable by the optical configuration for at least one eye.

In einer weiteren Ausführungsform können zusätzliche Mittel vorgesehen werden, die es erlauben, dass zusätzlich Warnhinweise auf dem Anzeigegerät angezeigt werden, wenn bei- spielsweise die von dem Sensor gemessene Strahlung einen vorgegebenen maximalen Grenzwert der Intensität überschreitet. In a further embodiment, additional means may be provided which allow that, in addition warnings on the display device are displayed, recognized when for example the temperature measured by the sensor radiation exceeds a predetermined maximum threshold of intensity. Diese Warnung könnte darin bestehen, den gemessenen Intensitätswert in einem Teilbereich des Anzeigegeräts in roter Schrift vor einem geeigneten Hintergrund anzuzeigen, evtl. verbunden mit einem Warnton, oder auch nur einen Warnhinweis in Form eines entsprechenden Farbfelds (z. B. rot oder grün) auf dem Anzei- gegerät zu zeigen. This warning could be to display the measured intensity value in a partial area of ​​the display device in red in front of a suitable background, possibly associated with an audible warning, or only a warning in the form of a respective color field (z. B. red or green) the Anzei- gegerät to show.

In einer weiteren Ausführungsform können auf dem Anzeigegerät nach dem Prinzip der augmented reality, also der computergestützten Ergänzung von Bildern und Videoaufnahmen der Umgebung durch weitere Anzeigen oder Graphiken, zusätzlich Informationen, wie beispielsweise Informationen von Messgeräten auf dem Anzeigegerät oder über einem optischen Aufbau eingeblendet werden. In another embodiment, on the display device using the principle of augmented reality, which is the computer-based supplement of pictures and video images of the environment through more ads or graphics, in addition information, such as information of measuring instruments are displayed on the display device or an optical assembly.

Ist die Brille mit aktiven Sensoren ausgestattet, beispielsweise mit einem Kinect Sensor, kann durch Messung der Handposition die virtuelle Einblendung auch zur Eingabe verwen- det werden (virtuelle Tastatur, virtuelles Messgerät). If the goggles fitted with active sensors, such as with a Kinect sensor, the virtual on-screen display can also verwen- for input by measuring the hand position can be det (virtual keyboard, virtual meter).

In einer weiteren Ausführungsform kann die Vorrichtung optional auch noch über eine Totmanneinrichtung mit dem Lasersystem verbunden sein. In a further embodiment, the device may optionally be also connected via a dead-man with the laser system. Dies führt vorteilhaft dazu, dass das Lasersystem abgeschaltet wird, sobald das Anzeigegerät abgenommen wird (beispielsweise durch einen Anpressdrucksensor der Vorrichtung am Kopf des Betrachters) oder der Batteriestand der Vorrichtung kritisch wird. This advantageously leads to the fact that the laser system is switched off when the display device is detached is critical (for example by a Anpressdrucksensor the device at the head of the observer) or the battery power of the device.

Die Stromversorgung der Vorrichtung kann vorteilhaft von Akkumulatoren, wie sie in Mobilgeräten Einsatz finden, sichergestellt werden. The power supply of the device can be advantageous assured of accumulators, as are used in mobile devices. Diese können auch durch redundante Syste- me ersetzt werden, beispielsweise einer Einwegbatterie die genutzt wird wenn der Akkumulator entleert ist oder eines zweiten Akkumulators auf den umgeschaltet werden kann. These can be replaced by redundant systematically me, for example, a disposable battery that is used when the battery is empty or a second battery can be switched on. Ein modulares System ist denkbar, dass den leichten Austausch von Akkumulatoren im laufenden Betrieb oder mit minimaler Unterbrechung an einer dafür vorgesehenen Ladestation ermöglicht. A modular system is conceivable that allows easy exchange of batteries during operation, or with minimal disruption to a dedicated cradle.

In einer weiteren Ausführungsform kann die Vorrichtung über Bedienknöpfe oder ein Onscreen-Menü verfügen, um die Funktionen der Schutzvorrichtung zu steuern. In a further embodiment, the device may have control knobs or on-screen menu to control the functions of the protection device. Dies kann grundlegende Einstellungen wie Bildschirmhelligkeit, Warntonlautstärke etc. umfassen aber auch weitreichendere interaktive Funktionen zur Verfügung stellen, beispielsweise Filtereinstellung und Gewichtungen bei der Komposition von verschiedenen Sensordaten zum aus- gegebenen Bild (z. B.„Helligkeit Lasersensor: 30 %, Helligkeit Umgebung 70 %"). Auch eine Eingabe mit Hilfe von Datenhandschuhen wäre beispielsweise möglich. This can be basic settings like screen brightness, alert sound volume etc. but also include broader provide interactive functions, such as filter setting and weightings in the composition of various sensor data to off given image (eg "brightness laser sensor. 30%, brightness around 70 % "). also, an input using data gloves would be possible.

In einer einfach zu realisierenden Ausführungsform der Erfindung können konventionelle und daher günstige Kameras mit eingebautem Bildschirm als Sensoren und Anzeigegeräte ver- wendet werden. In an easy to implement embodiment of the invention, conventional and therefore cheap cameras can be with built-in screen as sensors and display devices turns comparable. Diese können wesentlich billiger sein als Spezialgläser konventioneller Laserschutzbrillen. This can be much cheaper than conventional special glasses Laser goggles. Eine Kamera ist regelmäßig dazu geeignet, Videoaufnahmen des zu beobachtenden Bereichs der Umgebung in Echtzeit und in Echtfarben aufzunehmen. A camera is suitable regularly to take video footage of the area to be observed around in real time and in real colors. Der Bildschirm kann diese Videoaufnahmen vorteilhaft in Echtfarben darstellen. The screen can display these video recordings advantageous in real colors. Als Echtfarben der Objekte der Umgebung werden hier diejenigen Farben bezeichnet, welche mit den Wellen- längen der von diesen Objekten emittierten Strahlung im optischen Wellenlängenbereich hinreichend ähnlichen Farbeindruck bei dem menschlichen Benutzer hervorrufen. As real colors of the objects around those colors will be referred to herein which produce the wavelengths of light emitted by these objects radiation in the optical wavelength range sufficiently similar color impression on the human user. Mit anderen Worten ist hierbei gemeint, dass der Benutzer der Schutzbrille möglichst keine farblichen Unterschiede der betrachteten Umgebung bei Einsatz der erfindungsgemäßen Vorrichtung gegenüber der Betrachtung ohne diese Vorrichtung ausmachen kann. In other words, this meant that the user of the goggles can make possible no color difference of the environment considered when using the device of the invention over the consideration without this device.

In einer weiteren Ausführungsform der Erfindung werden die Kamera und der Bildschirm eines Smartphones verwendet. In a further embodiment of the invention, the camera and the screen of a smart phone can be used. Dieses ist durch die Halterung, beispielsweise eine Plastik- spritzgusshalterung mit einem Schaumstoffpolster zur optisch undurchlässigen Abdichtung an den Rändern, vor einem Auge eines Benutzers angeordnet. This is by the holder, for example a plastic injection-holder with a foam pad to the optically impermeable seal at the edges, arranged one in front of a user's eye. Das andere Auge kann durch die optisch undurchlässige Halterung überdeckt werden und damit vor dem Laserstrahl geschützt werden. The other eye can be covered by the optically opaque support and are thus protected from the laser beam. Bei dieser Ausführungsform sind Kamera und Bildschirm in einem Gerät integriert. In this embodiment, the camera and display are integrated in one device. Zur digitalen Bildverarbeitung lassen sich die für Smartphones regelmäßig bereits vorhandene Softwareanwendungen verwenden. Digital image processing, the regular existing smartphone software applications can be used. In einer weiteren Ausführungsform wird durch die Halterung je ein Smartphone vor je einem Auge angeordnet. In another embodiment, a Smartphone is arranged in front of a respective eye through the bracket ever. In dieser Ausführungsform kann durch die räumlich versetzten Aufnahmen der Smartphones vorteilhaft der Eindruck räumlicher Tiefe vermittelt werden. In this embodiment, the impression of depth can be mediated by the spatially displaced images of the smartphone advantageous. Dies macht die Abschätzungen von Entfernungen möglich und wäre für die praktische Arbeit in einem Labor vorteilhaft. This makes the estimates of distances are possible and would be beneficial for the practical work in a laboratory.

In einer weiteren Ausführungsform wird zwischen mindestens einem Smartphone und dem entsprechenden Auge des Betrachters wenigstens eine zusätzliche verschiebbare optische Linse angeordnet. In a further embodiment is arranged an additional optical lens shiftable between at least a smartphone and the corresponding eye of the observer at least. Insbesondere durch eine optische Linse als Sammellinse können die auf dem Bildschirm des Smartphones dargestellten Aufnahmen der Kamera auch bei geringen Abständen zwischen Bildschirm und dem Auge des Betrachters für das Auge erkennbar ge- macht werden. are the recordings of the camera displayed on the screen of the smartphone may, in particular through an optical lens as a converging lens even at small distances between the screen and the viewer's eye overall visible to the eye makes. Zudem könnten damit auch optional Sehfehler korrigiert werden. In addition, optional visual defects could therefore be corrected.

In einer weiteren Ausführungsform verfügt das oben erwähnte Plastikgestell über einen Rahmen, in welchen ein Smartphone eingeschoben werden kann. In another embodiment, the plastic frame mentioned above has a framework in which a smart phone can be inserted. Das Smartphone ist so angeordnet, dass jeweils eine Hälfte des Bildschirms des Smartphones in der Sichtachse je eines Auges liegt. The smart phone is arranged so that one half of the screen of the smartphone in the visual axis of an eye is depending. Um aus dem standardmäßig an einer Smartphonerückseite vorhandenen einzelnen Bildsensor der Kamera einen räumlichen Eindruck für beide Augen zu erzielen, wird durch einen optischen Aufbau vor der Smartphone Kamera das Sichtfeld der Kamera aufgeteilt. To obtain a spatial impression for both eyes from the existing standard on a smartphone back individual image sensor of the camera, the camera field of view is divided by an optical setup before the smartphone camera. Beispielsweise kann durch ein Spiegelprisma das Sichtfeld einer vertikalen Hälfte der Sensorpixel umgelenkt werden und durch einen zweiten Spiegel mit einem Versatz wie- der parallel zur zweiten vertikalen Hälfte ausgerichtet werden. For example, the field of view of a vertical half of the sensor pixels can be deflected by a second mirror and How-with a displacement of the are aligned parallel to the second vertical half by a mirror prism. Durch weitere optische Komponenten, beispielsweise Linsen, kann der Aufbau kompakt gehalten werden. By further optical components such as lenses, the construction can be kept compact. Hierdurch ist eine Messung möglich die der Betrachtung mit an zwei Positionen angebrachten Sensoren entspricht. In this way, the measurement is possible by the observation with attached at two positions corresponding sensors. Durch diese versetzte Beobachtung der Umgebung kann vorteilhaft ein räumlicher Eindruck entstehen. Through this offset observation of the environment can be advantageously created a spatial impression. Insbesondere ist es so möglich den Bildbereich einer Smartphone- kamera so aufzuteilen, dass der Abstand der beiden Sensorflächen dem Augenabstand des Benutzers entspricht. In particular, it is thus possible to divide the image area of ​​a smart phone camera so that the distance between the two sensor surfaces corresponding to the eye spacing of the user. Dies ist schematisch in Figur 3 dargestellt. This is schematically illustrated in FIG. 3

In einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung kann zusätzlich noch ein USB on the go (OTG) Eingabegerät oder Bluetooth Eingabegerät an ein Smartphone so angeschlos- sen werden, dass die Steuerung der Funktionalität ohne Abnehmen der Halterung, insbesondere einer Brille möglich ist. In a further advantageous embodiment of the invention may additionally contain a USB on-the-go (OTG) input device or Bluetooth input device to a smart phone so CONNECTED sen that the control of the functionality without removing the holder, in particular a pair of glasses is possible.

In einer weiteren Ausführungsform verwandelt mindestens ein Bildsensor zusätzlich zu den Videoaufnahmen der Kamera im optischen Wellenlängenbereich Strahlung im nichtoptischen Wellenlängenbereich in Signale, welche auf dem Bildschirm graphisch dargestellt werden können. In another embodiment, at least one image sensor in addition to the transformed video recordings of the camera in the optical wavelength range radiation in the optical wavelength range into signals which can be represented graphically on the screen.

Spezieller Beschreibungsteil SPECIFIC DESCRIPTION

Nachfolgend wird eine beispielhafte, besonders einfach zu realisierende Ausführungsform des Erfindungsgegenstandes angegeben, ohne dass der Gegenstand der Erfindung dadurch beschränkt wird. Hereinafter, an exemplary, very simple to realize embodiment of the subject invention is indicated, without the subject matter of the invention be limited thereby. Ein beispielhafter Aufbau ist schematisch in Figur 3 dargestellt. An exemplary configuration is shown schematically in FIG. 3 Der elektronische Teil der Schutzbrille (1), beispielsweise durch ein Smartphone realisiert, verfügt über eine Kamera (2) mit einem Blickfeld (4) und einem Anzeigegerät (3). The electronic part of the goggles (1), realized for example by a smart phone has a camera (2) having a field of view (4) and a display device (3). Das Blickfeld der Kamera wird mittels eines Strahlteilers (5) in verschiedene Richtungen umgelenkt. The field of view of the camera is deflected by a beam splitter (5) in different directions. Mittels eines weiteren Spiegels (6) wird die Blickrichtung auf die zu beobachtende Umgebung gelenkt. By means of another mirror (6) is directed, the viewing direction of the observed environment. Der Strahlengang ist beispielhaft für drei Strahlen (a, b, c) gezeigt. The beam path is an example of three beams (a, b, c). Durch die Umlenkung scheint die Kameraposition der linken Sensorhälfte nun im Punkt 2a und die der rechten in Punkt 2b zu liegen. By deflecting the camera position of the left half of the sensor now appears in Point 2a and are those of the right in paragraph 2b. Wird auf den rechten Teil des Aufbaus verzichtet wird der Bereich 2c beobachtet. the portion 2c is omitted on the right part of the structure observed. Die Bildinformationen der beiden Sensoren werden auf dem Bildschirm (3) dargestellt. The image information of the two sensors are displayed on the screen (3). Mittels optischer Komponenten (7) entsteht so ein räumlicher Eindruck für den Benutzer (8). By means of optical components (7) so creating a spatial impression for the user (8).

Hierdurch kann auch entsprechend zum Binokularsehen der Eindruck optischer Tiefe ermöglicht werden indem Informationen von zwei Raumbereichen dargestellt werden und somit einen räumlichen Eindruck vermitteln. This allows also be made possible in accordance with the binocular vision of the optical impression of depth information is represented by two space regions, and thus provide a spatial impression. Ferner erlaubt die gleichzeitige Beobachtung des glei- chen räumlichen Gebiets mittels verschiedener Sensoren oder Sensorbereiche einen gegenüber der Einzelbeobachtung erhöhten Dynamikbereich des Messaufbaus nach Verrechnung (siehe folgender Abschnitt). Further, the simultaneous observation of the same spatial area surfaces by means of various sensors or sensor regions allows compared to the individual observation increased dynamic range of the measurement setup according to allocation (see the following section).

Die Vorrichtung umfasst dabei eine Smartphone-Halterung die ähnlich der für 3D-Spiele be- kannten Halterungen (z. B. Durovis Dive, Google Cardboard) gebaut ist. The device encompasses a smartphone holder similar to that of the known for 3D games brackets (eg. As Durovis Dive, Google Cardboard) is built. Käuflich erwerbbare Smartphones übernehmen gleichzeitig die Funktionen der Sensoren, der Anzeigegeräte sowie der Verrechnungsstufe als Mittel zur digitalen Bearbeitung der von den Sensoren aufgenommenen Signale. Commercially available smart phones simultaneously take on the functions of the sensors, the display devices and the computing stage as a means of digital processing of the recorded signals from the sensors. Im vorliegenden Fall ist die Halterung derart modifiziert, dass vor jedem Auge ein Smartphone vom Typ Motorola Moto G angeordnet werden kann. In the present case, the support is modified such that a smartphone Motorola type Moto G may be arranged in front of each eye. Vor jedem Bild- schirm, welches geleichzeitig als Anzeigegerät fungiert, befindet sich an der Halterung befestigt zusätzlich eine verschiebbare Linse mit 21.0 dpt als optische Komponente, um trotz eines kurzen Abstandes des Bildschirms zum Auge ein verzerrungsarmes und klares Sehen zu ermöglichen und optional auch noch Sehfehler auszugleichen. Before each image screen, which functions geleichzeitig as a display device, is located on the holder fixed in addition a movable lens with 21.0 diopters as an optical component to allow despite a short distance of the screen to the eye of a low distortion and clear vision, and optionally also visual defects compensate. Die Videoaufnahme des jeweiligen Smartphones wird auf dem zugehörigen Smartphonebildschirm dargestellt und kann vom Betrachter wahrgenommen werden. The video recording of the respective smartphones is displayed on the corresponding phone screen and can be perceived by the viewer. Dies ermöglicht so einerseits eine vorteilhafte Orientierung des Betrachters im Raum bei gleichzeitigem Laserschutz für die Augen des Betrachters. This allows so on the one hand a favorable orientation of the viewer in the room with simultaneous laser protection for the eyes of the beholder.

Claims

P atentanspr ü che P atentanspr ü che
1. Vorrichtung zum Schutz der Augen vor schädlichen Strahlungen 1. A device for protecting the eyes from harmful radiation
- mit mindestens einer Sensorbaugruppe umfassend wenigstens einen Sensor, welcher Bildinformationen der Umgebung aufnehmen kann, - at least one sensor assembly adapted to receive a sensor, which image information of the environment comprising at least,
- mit mindestens einem Anzeigegerät, auf welchem die von dem wenigstens einen Sensor aufgenommenen Bildinformationen dargestellt werden können, sowie - with at least one display device, on which can be represented by the received at least one sensor image information, and
- mit einer Halterung, durch welche der wenigstens eine Sensor und das Anzeigegerät am Kopf eines Benutzers fest verbunden werden können, - with a bracket through which the at least one sensor and the display device on the head of a user can be connected,
dadurch gekennzeichnet, characterized,
dass die Vorrichtung wenigstens einen weiteren Sensor mit einer im Vergleich zu dem wenigstens ersten Sensor geringeren Empfindlichkeit umfasst und wenigstens ein Mittel zur digitalen Verarbeitung der von den zwei Sensoren aufgenommenen Bildinformationen umfasst, durch welches die Bildinformationen der beiden Sensoren kombiniert werden können. that the device comprises at least one further sensor with a smaller compared to the at least first sensor sensitivity and at least a means of digital processing of the captured image information from the two sensors, by which the image information of the two sensors can be combined.
2. Vorrichtung nach Anspruch 1 , bei der durch das Mittel zur digitalen Verarbeitung in Echtzeit die Intensität der Einzelbilder berechnet werden kann. 2. The device in which the intensity of the individual images can be calculated according to claim 1, by the means for digitally processing in real time.
3. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, bei der durch das Mittel zur digitalen Verarbeitung überbelichtete Einzelbilder herausgerechnet werden können. 3. A device according to one of the preceding claims, in which can be calculated out by the digital processing means overexposed frames.
4. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, bei der durch das Mittel zur digitalen Verarbeitung im Falle einer Übersteuerung eines Einzelbildes das vorherige Bild angezeigt werden kann. 4. Device according to one of the preceding claims, wherein the previous image can be displayed by the digital processing means in case of an overload of a single image.
5. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, bei der durch das Mittel zur digitalen Verarbeitung das Einzelbild des weniger empfindlichen Sensors angezeigt werden kann, wenn das Einzelbild des empfindlicheren Sensors überbelichtet ist. 5. Device according to one of the preceding claims, wherein the frame of the less sensitive sensor can be displayed by the digital processing means, when the frame of the more sensitive sensor is overexposed.
6. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche mit mehreren Sensoren, deren Bildinformationen von einem oder mehreren Mitteln zur digitalen Verarbeitung verarbeitet werden können. 6. Device according to one of the preceding claims with a plurality of sensors, the image information can be processed by one or more means for digital processing.
7. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, umfassend wenigstens einen Sensor, der für Wellenlängen des optischen Wellenlängenbereichs sensitiv ist, und wenigstens einen weiteren Sensor, der zumindest auch für Wellenlängen außerhalb des optischen Wellenlängenbereichs sensitiv ist. 7. Device according to one of the preceding claims, comprising at least one sensor which is sensitive to wavelengths of the optical wavelength range, and at least one further sensor that is sensitive at least for wavelengths outside the optical wavelength range.
8. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, bei der die Sensoren in einem Array neben-, unter- bzw. hintereinander angeordnet sind. 8. Device according to one of the preceding claims, wherein the sensors in an array next to, below or are arranged one behind the other.
9. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, bei der die Halterung optisch undurchlässig ist. 9. Device according to one of the preceding claims, in which said support is optically opaque.
10. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, mit wenigstens einer zusätzlichen op tischen Komponente, die an oder vor einem Sensor oder einer Sensorbaugruppe an geordnet ist. 10. Device according to one of the preceding claims, with at least one additional op tables component which is arranged on or in front of a sensor or sensor module on.
11. Vorrichtung nach vorhergehendem Anspruch mit einer Linse, einem Spiegel, einem Strahlteiler, einem Lichtleiter, einem Lichtleiterfaserbündel, einem Linsenarray, einem Abschwächungsfilter, einem Wellenlängenfilter, einem Polarisationsfilter oder einem Prisma als optischer Komponente. 11. Device according to the preceding claim having a lens, a mirror, a beam splitter, a light guide, a light guide fiber bundle, a lens array, an attenuation filter, a wavelength filter, a polarizing filter or a prism as the optical component.
12. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 10 oder 11 , bei der die zusätzliche optische Komponente derart angeordnet ist, dass die elektromagnetischen Wellen aus einem Spektralbereich gezielt auf einen auf diesem Spektralbereich sensitiven Sensor der Vorrichtung gelenkt werden können. 12. Device according to one of claims 10 or 11, wherein the additional optical component is arranged such that the electromagnetic waves from a spectrum can be directed to a sensitive in this spectral sensor of the device targeted.
13. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 10 bis 12, bei der die zusätzliche optische Komponente derart angeordnet ist, dass räumliche Teilbereiche der Umgebung gezielt auf Teilbereiche eines Sensors oder mehrerer Sensoren abgebildet werden. 13. Device according to one of claims 10 to 12, wherein the additional optical component is arranged such that spatial portions of the environment can be specifically mapped to portions of a sensor or of several sensors.
14. Vorrichtung nach einem der vorigen Ansprüche, bei dem wenigstens eine optische Linse vor dem Anzeigegerät angeordnet ist. 14. Device according to one of the preceding claims, in which an optical lens is disposed in front of the display device at least.
PCT/DE2016/000157 2015-04-30 2016-04-13 Device for protecting the eyes from harmful light or radiation sources WO2016173574A1 (en)

Priority Applications (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE102015005514.3 2015-04-30
DE201510005514 DE102015005514A1 (en) 2015-04-30 2015-04-30 Device for protecting the eyes from harmful light or radiation sources

Publications (1)

Publication Number Publication Date
WO2016173574A1 true true WO2016173574A1 (en) 2016-11-03

Family

ID=55966955

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
PCT/DE2016/000157 WO2016173574A1 (en) 2015-04-30 2016-04-13 Device for protecting the eyes from harmful light or radiation sources

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE102015005514A1 (en)
WO (1) WO2016173574A1 (en)

Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US5828793A (en) 1996-05-06 1998-10-27 Massachusetts Institute Of Technology Method and apparatus for producing digital images having extended dynamic ranges
WO2007140642A1 (en) * 2006-06-06 2007-12-13 Eyerex Ag Face and antiglare protection device for persons working in sites involving hazardous, damaging or disturbing radiation, especially welders
DE102010010030A1 (en) * 2010-03-03 2011-09-08 Diehl Bgt Defence Gmbh & Co. Kg Device for representing surrounding of vehicle, has body holder carrying display unit before eye of observer with movement of observer, and process unit detecting laser radiation and identifying radiation in image
US20120249400A1 (en) * 2009-12-22 2012-10-04 Commissariat A L'energie Atomique Et Aux Energies Alternatives Signal processing eye protecting digital glasses
US8334899B1 (en) 2007-11-01 2012-12-18 Jefferson Science Associates, Llc Protective laser beam viewing device
DE202013011112U1 (en) * 2013-12-02 2015-03-04 Ape Angewandte Physik Und Elektronik Gmbh Laser goggles and measuring system

Family Cites Families (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102004040148A1 (en) * 2004-08-19 2006-03-09 Technische Universität Braunschweig Carolo-Wilhelmina Light protection glass for casing user eye, has two cameras and electronic display units that are arranged at glass frame, where display units displays image of environment taken up by cameras
EP2906159B1 (en) * 2012-10-12 2017-03-01 Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. Personal laser protection device

Patent Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US5828793A (en) 1996-05-06 1998-10-27 Massachusetts Institute Of Technology Method and apparatus for producing digital images having extended dynamic ranges
WO2007140642A1 (en) * 2006-06-06 2007-12-13 Eyerex Ag Face and antiglare protection device for persons working in sites involving hazardous, damaging or disturbing radiation, especially welders
US8334899B1 (en) 2007-11-01 2012-12-18 Jefferson Science Associates, Llc Protective laser beam viewing device
US20120249400A1 (en) * 2009-12-22 2012-10-04 Commissariat A L'energie Atomique Et Aux Energies Alternatives Signal processing eye protecting digital glasses
DE102010010030A1 (en) * 2010-03-03 2011-09-08 Diehl Bgt Defence Gmbh & Co. Kg Device for representing surrounding of vehicle, has body holder carrying display unit before eye of observer with movement of observer, and process unit detecting laser radiation and identifying radiation in image
DE202013011112U1 (en) * 2013-12-02 2015-03-04 Ape Angewandte Physik Und Elektronik Gmbh Laser goggles and measuring system

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE102015005514A1 (en) 2016-11-03 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
WO1998049837A1 (en) Method and facility for light-beam projection of images on a screen
EP1744196A1 (en) Multifunctional observation device
DE19635666C1 (en) Integrated microscope apparatus
WO2000068724A1 (en) Beam splitter module for microscopes
WO1999042315A1 (en) Method for controlling or operating systems by means of image information and method for detecting image information
WO2010037487A1 (en) Improved methods and apparatuses for structured illumination microscopy
WO2001038919A1 (en) Visual aid in the form of telescopic spectacles with an automatic focussing device
DE4212924A1 (en) Surgical operation stereo microscope - has several optical imaging systems to enable object to be simultaneously observed by numerous viewers and photographed
DE19502337C2 (en) Apparatus and method for testing visual functions
US8334899B1 (en) Protective laser beam viewing device
DE19736880C1 (en) Electronic spectacles as viewing aid
DE10064909A1 (en) Means for controlling the brightness of the superimposed additional information in an optical viewing device
DE4138128A1 (en) Video system for the endoscopy
DE10242983A1 (en) Ophthalmic operating microscope has a light source the spectral range, phase and or polarization of which are selected so that it is reflected, absorbed or scattered in different manners from individual eye layers and interfaces
DE102007057260A1 (en) Progressive-addition lens's optical image quality determining method, involves determining position of umbilical point line, value increase along line from remote reference point to proximity reference point and deviation of equivalent
WO2004023348A1 (en) Method for simulating optical components for the stereoscopic production of spatial impressions
DE202012000167U1 (en) Mobile video centering system for determining centering data for spectacles
DE10253609A1 (en) scanning microscope
DE69822807T2 (en) Uv microscope with color-implementation
DE102006036300A1 (en) stereomicroscope
US20130235349A1 (en) Color wheel module for use in a projection apparatus, projection apparatus, and method of switching for displaying a stereoscopic image or a flat image
WO2014060412A1 (en) Stereoscopic imaging system
DE102011010262A1 (en) Optical observation device e.g. digital operating microscope, for observing stereoscopic images, has intermediate imaging optics passed on path from main objective to mirror-matrix and another path from mirror-matrix to image sensor
DE102012211729A1 (en) Camera system for detecting the position of a driver of a motor vehicle
JP2014063100A (en) Imaging apparatus and imaging optical system used for the same

Legal Events

Date Code Title Description
121 Ep: the epo has been informed by wipo that ep was designated in this application

Ref document number: 16722039

Country of ref document: EP

Kind code of ref document: A1