DE20111297U1 - Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes - Google Patents

Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes

Info

Publication number
DE20111297U1
DE20111297U1 DE20111297U DE20111297U DE20111297U1 DE 20111297 U1 DE20111297 U1 DE 20111297U1 DE 20111297 U DE20111297 U DE 20111297U DE 20111297 U DE20111297 U DE 20111297U DE 20111297 U1 DE20111297 U1 DE 20111297U1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
band
stop element
housing
pulling
tape
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Lifetime
Application number
DE20111297U
Other languages
English (en)
Original Assignee
Klamer Marcel
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Klamer Marcel filed Critical Klamer Marcel
Priority to DE20111297U priority Critical patent/DE20111297U1/de
Publication of DE20111297U1 publication Critical patent/DE20111297U1/de
Anticipated expiration legal-status Critical
Expired - Lifetime legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47KSANITARY EQUIPMENT NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; TOILET ACCESSORIES
    • A47K10/00Body-drying implements; Toilet paper; Holders therefor
    • A47K10/12Grips, hooks, or the like for hanging-up towels
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47GHOUSEHOLD OR TABLE EQUIPMENT
    • A47G25/00Household implements used in connection with wearing apparel; Dress, hat or umbrella holders
    • A47G25/02Dress holders; Dress suspending devices; Clothes-hanger assemblies; Clothing lifters

Description

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt
Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt

Claims (20)

1. Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes (16), insbesondere von Ge­ genständen aus Flachmaterial, mit einem Band (12), das an seinem freien Ende (4) zur Verbindung mit dem Gegenstand vorgesehen und dem anderen Ende mit einer Einzieheinrichtung verbunden ist, die ein Herausziehen des Bandes aus der Einzieheinrichtung mit seinem freien Ende (14) zuläßt und eine Kraft auf das Band in die der Ausziehrichtung entgegengesetzte Richtung ausübt.
2. Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Einziehein­ richtung eine federvorgespannte Rolle (58) aufweist, die das Band selbsttätig aufwickelt.
3. Vorrichtung nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, daß das Band (12) mit einem Stoppelement (18) versehen ist, das in einer aufgewickelten Position des Bandes (12) an einem Lagermittel für die Einzieheinrichtung anliegt.
4. Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß das Stoppelement (18) auf das Band geklemmt ist.
5. Vorrichtung nach Anspruch 3 oder 4, dadurch gekennzeichnet, daß das Lager­ mittel mit einer Anschlagfläche (32) für das Stoppelement (18) versehen ist.
6. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, daß das Band (12) ein geflochtenes Band, vorzugsweise aus einem Kunststoffmate­ rial ist.
7. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, daß das Lagermittel als ein Gehäuse (10) mit einem Gehäusedeckel und einem Ge­ häuseboden (36) ausgebildet ist.
8. Vorrichtung nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, daß der Gehäuseboden (36) flach mit einem im wesentlichen ovalen Umriß ausgebildet ist.
9. Vorrichtung nach Anspruch 7 oder 8, dadurch gekennzeichnet, daß der Gehäu­ sedeckel konvex gewölbt mit einem im wesentlichen ovalen Umriß ausgebildet ist.
10. Vorrichtung nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, daß der Gehäusedeckel ungefähr mittig eine Durchgangsbohrung (30) besitzt, durch die das Band (12) zu der Einzieheinrichtung geführt ist.
11. Vorrichtung nach Anspruch 10, dadurch gekennzeichnet, daß der Gehäusedec­ kel im Bereich der Durchgangsbohrung (30) ein im wesentlichen flachen Flä­ chenabschnitt (32) aufweist, an dem das Stoppelement (18) in der aufgewic­ kelten Position des Bandes anliegt.
12. Vorrichtung nach Anspruch 11, dadurch gekennzeichnet, daß ein Anschlagele­ ment (34) in den Flächenabschnitt (32) eingelassen ist.
13. Vorrichtung nach Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, daß das Anschlage­ lement (34) aus einem Kunststoffmaterial hergestellt ist.
14. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 4 bis 13, dadurch gekennzeichnet, daß das Stoppelement (18) aus einem Kunststoffmaterial hergestellt ist.
15. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 14, dadurch gekennzeichnet, daß das Stoppelement (18) den Umriß einer menschlichen Figur mit Kopf, Armen und Beinen besitzt.
16. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 13 bis 15, dadurch gekennzeichnet, daß das Stoppelement und das Anschlagelement zwei aufeinander bezogene Ele­ mente darstellen.
17. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 9 bis 16, dadurch gekennzeichnet, daß an einem Ende des Ovales ein senkrecht zum Gehäuseboden (36) verlaufender Durchgangskanal (24) zur Aufnahme eines Befestigungselements (20; 44) vor­ gesehen ist.
18. Vorrichtung nach Anspruch 17, dadurch gekennzeichnet, daß der Durchgangs­ kanal (24) zur Außenwand (46) des Gehäuses eine Durchbrechung aufweist, die gemeinsam mit dem Durchgangskanal (24) einen Steg (26) in der Gehäu­ senaußenwand bildet.
19. Vorrichtung nach Anspruch 9 bis 18, dadurch gekennzeichnet, daß der Gehäu­ seboden (36) mit einem Klebelement versehen ist.
20. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 19, dadurch gekennzeichnet, daß das freie Ende des Bandes mit einem Haken versehen ist.
DE20111297U 2001-07-02 2001-07-02 Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes Expired - Lifetime DE20111297U1 (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE20111297U DE20111297U1 (de) 2001-07-02 2001-07-02 Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE20111297U DE20111297U1 (de) 2001-07-02 2001-07-02 Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE20111297U1 true DE20111297U1 (de) 2002-11-14

Family

ID=7959048

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE20111297U Expired - Lifetime DE20111297U1 (de) 2001-07-02 2001-07-02 Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE20111297U1 (de)

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
GB2487766A (en) * 2011-02-04 2012-08-08 Rupert Evans An extending and retracting towel attachment device
CN106166019A (zh) * 2016-04-07 2016-11-30 北塘区美悦工业设计工作室 一种机械挂钩

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
GB2487766A (en) * 2011-02-04 2012-08-08 Rupert Evans An extending and retracting towel attachment device
CN106166019A (zh) * 2016-04-07 2016-11-30 北塘区美悦工业设计工作室 一种机械挂钩

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE20111297U1 (de) Vorrichtung zur Befestigung eines Gegenstandes
DE59700257D1 (de) In eine Flüssigkeitsleitung oder die Aufnahmebohrung einer Armatur einsetzbarer Mengenregler
DE20105436U1 (de) Siebaufwickelvorrichtung
DE20014568U1 (de) Befestigungsvorrichtung
DE7234944U (de) Befestigungsvorrichtung für Bezeichnungsschilder an Rohrleitungen
DE20011374U1 (de) Nachspannbare und flexible Gardinenstangenkonstruktion
DE29820560U1 (de) Klebeanker
DE20104567U1 (de) Koffer- und Taschentragegriff
DE20101950U1 (de) Klammer zum Zusammenhalten von Fangdrähten im Weinbau
DE20021137U1 (de) Biegsame Welle mit Außengewinde zum Durchziehen und Festhalten eines handelsüblichen Fahrzeugschlauchventils
DE20103799U1 (de) Verbindungselement
DE20117010U1 (de) Klemmlochstreifen
DE29821154U1 (de) Halbhohlprofil mit einem längs des Hohlprofils verschiebbaren Verbindungselement
DE20112882U1 (de) Spannpräsentationssystem insbesondere für Fotos und Karten
DE20112742U1 (de) Gebrauchsbehälter für einen kosmetischen Stift
DE20103765U1 (de) Anschlagbauteil
DE20005157U1 (de) Anschlußvorrichtung
DE29915581U1 (de) Vorrichtung zur Befestigung von Gehhilfen
DE20113155U1 (de) Zwei oder mehr Personenzelt mit Luftkammer
DE29812282U1 (de) Seifen-Schwamm
DE20111737U1 (de) Nagelfeile
DE20101592U1 (de) Türmontagevorrichtung
DE20001553U1 (de) Vorrichtung zum Verbinden zweier Teile
DE20105539U1 (de) Handhabe
DE20002758U1 (de) Wasserwaage

Legal Events

Date Code Title Description
R207 Utility model specification

Effective date: 20021219

R156 Lapse of ip right after 3 years

Effective date: 20050201