DE19942319B4 - Interior padding for a helmet - Google Patents

Interior padding for a helmet

Info

Publication number
DE19942319B4
DE19942319B4 DE1999142319 DE19942319A DE19942319B4 DE 19942319 B4 DE19942319 B4 DE 19942319B4 DE 1999142319 DE1999142319 DE 1999142319 DE 19942319 A DE19942319 A DE 19942319A DE 19942319 B4 DE19942319 B4 DE 19942319B4
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
helmet
hard
mesh
characterized
cloth
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE1999142319
Other languages
German (de)
Other versions
DE19942319A1 (en
Inventor
Peter Nermerich
Original Assignee
Peter Nermerich
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Peter Nermerich filed Critical Peter Nermerich
Priority to DE1999142319 priority Critical patent/DE19942319B4/en
Publication of DE19942319A1 publication Critical patent/DE19942319A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE19942319B4 publication Critical patent/DE19942319B4/en
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A42HEADWEAR
    • A42BHATS; HEAD COVERINGS
    • A42B3/00Helmets; Helmet covers ; Other protective head coverings
    • A42B3/04Parts, details or accessories of helmets
    • A42B3/10Linings
    • A42B3/12Cushioning devices

Abstract

Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale, dadurch gekennzeichnet, dass Internal padding of a helmet with a hard helmet shell, characterized, in that
– die Innenpolsterung aus einem Netz- oder Tuchgewebe besteht und die bereits bestehende Innenpolsterung ergänzt oder ersetzt, - the internal padding made of a mesh or cloth fabric and supplements the existing internal padding or replaced,
– das Netz- oder Tuchgewebe durch Streben aus Kunststoff, Metall oder natürlichen Stoffen als Abstandshalter in der gewünschten Form gehalten wird, - the mesh or cloth fabric is held by struts made of plastic, metal or natural substances as a spacer in the desired shape,
– das Netz- oder Tuchgewebe aus synthetischen oder natürlichen Materialien besteht und eine Luftdurchlässigkeit und eine feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaft hat, - the mesh or cloth fabric made of synthetic or natural materials, there is and has an air permeability and a moisture-absorbing property,
– das Netz- oder Tuchgewebe zur Aufnahme und Positionierung der eigentlichen Dämmmaterialien dient, wobei als Füll- und Dämmmaterial Kugeln oder Kügelchen sowie auch als Chipform oder anders gebrochene oder geformte Kleinststücke verwand werden. - the mesh or cloth fabric for receiving and positioning the actual insulating materials is used, wherein pretext as fillers and insulating balls or beads as well as a chip form, or otherwise broken or formed very small pieces.

Description

  • Die Erfindung betrifft eine Innenpolsterung, durch die die zu schützenden Bereiche im Helminneren optimal geschützt werden können. The invention relates to an internal padding through which can be optimally protected areas to be protected inside the helmet.
  • Ein Netz- oder Tuchssystem, das so konstruiert ist, dass es den herkömmlichen Innendämmungen in seiner äußern Erscheinungsform ähnelt, wird so zusammengefügt, dass alle zu schützenden Bereiche abgedeckt werden, die abgedeckt werden sollen oder müssen. A mesh or cloth system that is designed to resemble the conventional interior insulation in his outward appearance shape is assembled so that all are covered areas to be protected, to be covered or need. Durch die anschließende Füllung des Netz- oder Tuchsystems wird dieses Netz oder Tuch mit losem Granulat aufgefüllt und somit die Dämmdicke erreicht. By the subsequent filling of the mesh or cloth system of this net or cloth is filled with loose granular material and thus reached the insulation thickness.
  • Dadurch dass das Innenpolster nun mit einem losen Granulat gefüllt ist, kann die Luft durch die einzelnen Kügelchen oder anders geformte Elemente hindurchströmen. Characterized in that the inner pad is now filled with a loose granular material, the air can flow through the individual beads or other shaped elements. Bei herkömmlichen Innenpolstern ist das Granulat meist gepresst oder verklebt und somit ist ein durchlüften durch den gesamten Bereich nicht machbar, sondern wird nur in Teilen erfüllt, wenn Bohrungen oder Lüftungskanäle in das Polster eingebracht werden. In conventional inner cushions, the granulate is usually pressed or bonded and thus a through air is not feasible through the entire range, but is satisfied only in parts, if holes or ventilation channels are formed in the cushion.
  • Dadurch dass das Dämmmaterial aus Kleinstgranularien besteht, ist eine optimale Anpassung an den zu dämmenden Bereich gewährleistet. Characterized that the insulating material consists of Kleinstgranularien, an optimal adaptation to the area to be insulated is ensured. Gleichzeitig bietet diese Art von Innendämmung eine größere Absorption von Aufschlagsenergie bei einem Crash, da die Kleinstgranularien einer Schlageinwirkung durch Verändern ihrer Lage im Netz- oder Tuch Energie verbrauchen und der Aufschlag weicher abgefangen wird. At the same time, this type of interior insulation greater absorption of impact energy in a crash, as the Kleinstgranularien is impacted by changing their location in the network or cloth consume energy and the impact will be softer intercepted.
  • Auch die unterschiedlichen Kopfformen werden durch das labile Füllmaterial optimal ausgeglichen, so dass es keine Druckstellen geben kann, und sich der Helminnenraum den jeweiligen Kopfformen anpasst. Also the different head shapes are perfectly offset by the unstable fill material so that there can be no pressure points, and the helmet interior adapts to the respective heads. Das komplette Innennetz kann als ganze Einheit oder auch eventuell partienweise entnommen werden. The complete interior network may also be possibly taken in batches as a complete unit or.
  • Durch die Kleinstgranularien im Netz oder Tuch ist eine optimale Luftzirkulation gegeben, so dass Feuchtigkeit von der Kopfhaut über die Granularien abgeführt und mit der Be- und Endlüftung des Helms abgeführt werden kann. By Kleinstgranularien the net or cloth optimal air circulation is given, so that moisture can be discharged from the scalp on the Granularien and discharged with the loading and Endlüftung of the helmet. Diese bewirkt einen wesentlichen geringeren Hitzestau als bei den herkömmlichen Dämmmaterialien. This results in a substantially lower heat build-up than in conventional insulating materials.
  • Zum Stand der Technik ergeben sich folgende Unterschiede: The following differences arise with the prior art:
  • Die The US 5,226,180 A US 5,226,180 A und and DE 40 24 957 A1 DE 40 24 957 A1 stellen Innenpolster dar, die nicht mit Kugeln gefüllt sind. represent inner padding that are not filled with balls.
  • In der In the DE 199 36 368 A1 DE 199 36 368 A1 besteht das Innenpolster nicht aus vielen aneinanderliegenden Zellen die mit Kugeln gefüllt sind. is the inner pad is not filled with balls of many adjacent cells.
  • In der In the JP 08074114 A JP 08074114 A sind die Kugeln nicht lose sondern miteinander verklebt, was die Luftzirkulation behindert. the balls are bonded to each other but not loose, hindering the circulation of air.
  • Die The DE 44 09 839 C2 DE 44 09 839 C2 offenbart ein Innenpolster, das mit Kugeln gefüllten Kissen versehen ist, welche evakuierbar, sind und deshalb nicht luftdurchlässig sind. discloses a female cushion, the cushion filled with balls is provided, which are evacuated and, therefore, are not air-permeable.
  • Die Aufgabe der Erfindung besteht in der Schaffung eines Innenpolsters, dessen Größe und Form durch die Masse des verwendeten losen Granulates bestimmt wird und welches eine bessere Durchlüftung des Polsters ermöglicht. The object of the invention is to provide a female cushion, the size and shape is determined by the mass of loose granular material used and which allows for better ventilation of the pad.
  • Die Aufgabe wird erfindungsgemäß durch den Gegenstand des Anspruches 1 gelöst, bevorzugte Ausführungsformen sind Gegenstand der Unteransprüche. The object is solved by the subject matter of claim 1, preferred embodiments are subject of the subclaims.
  • Bei der beanspruchten Innenpolsterung wird loses Granulat in ein Netz- oder Tuchsystem gefüllt, ohne es anschließend in irgendeiner Art und Weise fest miteinander zu verkleben. In the claimed internal padding loose granules are placed in a mesh or cloth system without subsequently adhere it firmly to one another in any manner.
  • Das lose Material wird mit Streben oder anderen Abstandshaltern in die gewünschte Form und Dicke gebracht. The loose material is brought into the desired shape and thickness with struts or other spacers. Die zu schützenden Bereiche am Kopf werden mit einem Netz oder Tuch umhüllt. The areas to be protected on the head are covered with a net or cloth. Das Netzgewebe kann zB auch ein Baumwolltuch oder eine andere Umhüllung aus synthetischen oder natürlichen Materialien sein. The mesh can be, for example, a cotton cloth or other wrapper of synthetic or natural materials.
  • Das Füllvolumen kann seitens Dritter nach einem Crash durch dafür vorgesehene Öffnungen abgelassen werden, die Option des Ablassen des Granulates kann, muss aber nicht am gefertigten Teil angebracht sein. The fill volume can be released by third parties after a crash through openings provided that the draining of the granulate option may, but need not be attached to the finished part.

Claims (9)

  1. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale, dadurch gekennzeichnet , dass – die Innenpolsterung aus einem Netz- oder Tuchgewebe besteht und die bereits bestehende Innenpolsterung ergänzt oder ersetzt, – das Netz- oder Tuchgewebe durch Streben aus Kunststoff, Metall oder natürlichen Stoffen als Abstandshalter in der gewünschten Form gehalten wird, – das Netz- oder Tuchgewebe aus synthetischen oder natürlichen Materialien besteht und eine Luftdurchlässigkeit und eine feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaft hat, – das Netz- oder Tuchgewebe zur Aufnahme und Positionierung der eigentlichen Dämmmaterialien dient, wobei als Füll- und Dämmmaterial Kugeln oder Kügelchen sowie auch als Chipform oder anders gebrochene oder geformte Kleinststücke verwand werden. Internal padding of a helmet with a hard helmet shell, characterized in that - the interior padding consists of a mesh or cloth fabric and supplements the existing internal padding or replaced, - the mesh or cloth fabric by struts made of plastic, metal or natural substances as spacers in the desired mold is maintained, - the mesh or cloth fabric made of synthetic or natural materials, there is and has an air permeability and a moisture-absorbing property, - the mesh or cloth fabric for receiving and positioning the actual insulating materials is used, wherein as filler and insulating balls or beads as well as be pretext as chip form or otherwise broken or shaped small pieces.
  2. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach Anspruch 1 dadurch gekennzeichnet, dass das Netz oder Tuch gefüllt wird mit einem Material wie zB Styroporkugeln oder Kugeln aus einem Material, das eine gleiche dämmende, stabile und trotzdem leichte Eigenschaft aufweist. Internal padding of a protective helmet, characterized with a hard helmet shell according to claim 1, characterized in that the mesh or cloth is filled from a material having with a material such as styrofoam beads or spheres a same insulating, stable and yet light-weight property.
  3. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach Anspruch 1 dadurch gekennzeichnet, dass das Füllmaterial des Netzes oder Tuches lose gemischt werden kann, wie zB mit Baumwollkugeln oder Kugeln aus einem synthetischen Stoff oder aus einem natürlich gewachsenen Stoff, die nicht mit einander fest verklebt sind, und in der Lage sind, Verdunstungsfeuchtigkeit oder generell Feuchtigkeit aufzunehmen und zu speichern, sowie diese unter gewünschten Bedingungen wieder abzugeben. Internal padding of a helmet in with a hard helmet shell according to claim 1, characterized in that the filling material of the net or the cloth can be loosely mixed, such as with cotton balls or balls made of a synthetic material or of a naturally grown material that are not bonded firmly to each other, and are able to absorb moisture evaporation or generally moisture and store and deliver them under desired conditions again.
  4. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass das Füllmaterial in der Lage ist, durch seine labilen, beweglichen Elemente sich der zu umhüllenden Kontur anzupassen ohne Druckpunkte zu erzeugen, oder in der Lage ist Hohlräume, welche bedingt sind durch unterschiedliche Kopfformen, aufzufüllen. Internal padding of a helmet with a hard helmet shell according to one of claims 1 to 3, characterized in that the filler material is able to generate its labile movable elements to adapt the product to be wrapped contour without pressure points, or is capable of cavities which due are due to different head shapes to fill.
  5. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass das Füllmaterial mittels einer dafür vorgesehenen Öffnung oder auch mehreren Öffnungen an dem Netz oder Tuch abgelassen werden kann und dieses aus dem Netz oder Tuch rieselt, so dass ein leichteres Abnehmen des Helms durch Füllvolumenverlust erfolgt. Internal padding of a helmet with a hard helmet shell according to one of claims 1 to 4, characterized in that the filler material can be discharged by means of a dedicated opening or several openings in the net or cloth and this trickles from the net or cloth, so that a lighter done removing the helmet by Füllvolumenverlust.
  6. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, dass das Netz- oder Tuchgewebe aus mehreren Kammern besteht, die im Helm so platziert werden können, dass einerseits der Kontakt zum Kopf und andererseits der Kontakt zu herkömmlichen Dämmmaterialien, oder direkt zur Helmschale oder zu einer Schale zwischen Helmschale und Netz bzw. Tuch besteht, wobei die zweite harte Innenhelmschale einen Abstand zur äußeren Helmschale hat, so dass Luft zwischen den zwei Schalen strömen kann, und die innere zweite Schale mit Öffnungen versehen ist, so dass Luft durch das Netz- oder Tuch zur Kopfhaut oder umgekehrt strömen kann, wobei durch die zweite Schale eine bessere Innenbelüftung möglich ist, da die Luft aus den Lufteinlassdüsen so über den gesamten Kopfbereich geführt wird, dass es keinen Hitzestau gibt. Internal padding of a helmet with a hard helmet shell according to any one of claims 1 to 5, characterized in that the mesh or cloth fabric consists of several chambers which can be placed in the helmet so that on the one hand, the contact to the head and on the other hand, the contact to conventional insulating materials, or consists directly to the helmet shell, or a shell between the helmet shell and net or cloth, wherein the second hard inner shell has a distance to the outer shell so that air between the two shells can flow and the inner second shell is provided with openings, so that air through the mesh or cloth is allowed to flow reverse to the scalp or, where a better internal ventilation is possible through the second shell, since the air from the air intake nozzle is guided over the entire head region, that there is no heat build-up.
  7. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass durch Abstandsänderungen im positiven wie im negativen Sinn, der Innenraum des Helms mittels Abstandshaltern, Federn, Rollen oder Streben im Volumen veränderbar ist, bzw. durch Erhöhen oder Senken des Füllmaterials und hierdurch eine variable Helmgröße erreicht wird, so dass die Möglichkeit einer Universalgröße des Helms in Betracht kommt oder kommen kann. Internal padding of a helmet with a hard helmet shell according to any one of claims 1 to 6, characterized in that by spacing changes in a positive and a negative sense, the interior of the helmet by means of spacers, springs, rolls or struts in the volume is variable, or by increasing or decreasing the filling material and thereby a variable helmet size is achieved, so that the possibility of a universal size of the helmet can be considered or may occur.
  8. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass die Abstandshalter so positioniert werden können, das die benannte zweite löchrige, harte oder materialbedingt weiche Schale weitere Aufschlagsenergie absorbieren kann, wobei durch federnde Abstandselemente beim Verschieben zur harten Helmschale Aufschlagsenergie verbraucht wird. Internal padding of a helmet with a hard helmet shell according to one of claims 1 to 7, characterized in that the spacers can be positioned so that the notified second holey, hard or due to the material soft shell can absorb more impact energy, wherein by resilient spacer elements when moving to the hard shell impact energy is consumed.
  9. Innenpolsterung eines Schutzhelms mit harter Helmschale nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, dass die Innenpolsterung ganz oder teilweise austauschbar ist, wobei sie leicht montiert und demontiert werden kann. Internal padding of a helmet with a hard helmet shell according to one of claims 1 to 8, characterized in that the inner padding is exchangeable completely or partially, whereby it can be easily assembled and disassembled.
DE1999142319 1999-09-05 1999-09-05 Interior padding for a helmet Expired - Fee Related DE19942319B4 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1999142319 DE19942319B4 (en) 1999-09-05 1999-09-05 Interior padding for a helmet

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1999142319 DE19942319B4 (en) 1999-09-05 1999-09-05 Interior padding for a helmet

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE19942319A1 DE19942319A1 (en) 2000-07-27
DE19942319B4 true DE19942319B4 (en) 2004-04-15

Family

ID=7920862

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1999142319 Expired - Fee Related DE19942319B4 (en) 1999-09-05 1999-09-05 Interior padding for a helmet

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE19942319B4 (en)

Families Citing this family (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102008058334A1 (en) 2008-11-20 2010-06-02 Peter Nermerich Interior padding for protective helmet, has closed, welded film, which comprises desired granules introduced in microgram, and hardness of interior padding is determined by inserting granules of synthetic material

Citations (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4024957A1 (en) * 1990-08-07 1992-02-13 Willy Bauer Adaptable liner for motorcycle helmet - comprises gel cushion layer and variable profile layer filled with air or gel which is pumped in from reservoir
US5226180A (en) * 1991-12-02 1993-07-13 Leach Robert E Protective cap for golfers
DE4409839C2 (en) * 1994-03-22 1996-05-02 Oped Gmbh Orthopaedische Produ helmet

Patent Citations (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4024957A1 (en) * 1990-08-07 1992-02-13 Willy Bauer Adaptable liner for motorcycle helmet - comprises gel cushion layer and variable profile layer filled with air or gel which is pumped in from reservoir
US5226180A (en) * 1991-12-02 1993-07-13 Leach Robert E Protective cap for golfers
DE4409839C2 (en) * 1994-03-22 1996-05-02 Oped Gmbh Orthopaedische Produ helmet

Non-Patent Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
JP 08074114 A. Patent Abstracts of Japan *

Also Published As

Publication number Publication date
DE19942319A1 (en) 2000-07-27

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP0611408B1 (en) Cork covering, in particular floor cork covering
US6604246B1 (en) Protective helmet
US6415583B1 (en) Saddle pad
EP0154841B1 (en) Artificial grass
EP0554223B1 (en) Process for preparing a filter unit and the filter unit prepared by said process
CA2032618C (en) Animal mattress
EP0015432B1 (en) Surfacing for sports localities having a solid substructure
DE3811412C2 (en)
US5643139A (en) Contoured landing surface system and method of making thereof
DE19856255C1 (en) Hollow section with internal stiffening
US20060137073A1 (en) Protective headgear with improved shell construction
EP0143902B1 (en) Filling element for material-exchange columns
DE3537846C1 (en) Adjustable Rueckenstuetze for cars seats
CN103635112B (en) Helmet omnidirectional energy management system
DE19807961C2 (en) breathing mask
FI79053C (en) Konstruktionselement of Kombinerat traematerial.
EP0802997B1 (en) Flat element
EP0320590B2 (en) Mammary prosthesis
DE3813563C2 (en) Adsorption with high air permeability
DE3805414C1 (en)
EP0849411B1 (en) Sound-absorbing panels
EP0465810B1 (en) Mattress
DE3935828C2 (en)
EP1708587A1 (en) Semi-rigid protective helmet
DE10319500A1 (en) Football helmet, has liner connector adapted such that impact-absorbing liner is bound with portion of inner wall face of shell

Legal Events

Date Code Title Description
OAV Applicant agreed to the publication of the unexamined application as to paragraph 31 lit. 2 z1
OR8 Request for search as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8122 Nonbinding interest in granting licenses declared
8364 No opposition during term of opposition
R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee

Effective date: 20130403