DE10208901A1 - Evaluating volume of communications data involves conducting test of implementation of protocol stack in service computer configuration and sending test signal to client terminal - Google Patents

Evaluating volume of communications data involves conducting test of implementation of protocol stack in service computer configuration and sending test signal to client terminal

Info

Publication number
DE10208901A1
DE10208901A1 DE2002108901 DE10208901A DE10208901A1 DE 10208901 A1 DE10208901 A1 DE 10208901A1 DE 2002108901 DE2002108901 DE 2002108901 DE 10208901 A DE10208901 A DE 10208901A DE 10208901 A1 DE10208901 A1 DE 10208901A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
computer configuration
protocol definition
data sets
input
service computer
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Ceased
Application number
DE2002108901
Other languages
German (de)
Inventor
Michael Hanel
Andre Sips
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Siemens AG
Original Assignee
Siemens AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
    • H04L43/00Arrangements for monitoring or testing packet switching networks
    • H04L43/18Arrangements for monitoring or testing packet switching networks using protocol analyzers
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
    • H04L67/00Network-specific arrangements or communication protocols supporting networked applications
    • H04L67/42Protocols for client-server architectures
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
    • H04L69/00Application independent communication protocol aspects or techniques in packet data networks
    • H04L69/18Multi-protocol handler, e.g. single device capable of handling multiple protocols
    • HELECTRICITY
    • H04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
    • H04WWIRELESS COMMUNICATIONS NETWORKS
    • H04W24/00Supervisory, monitoring or testing arrangements

Abstract

The method involves feeding the data into a client terminal (T1-T3), sending the data from the client terminal to a service computer configuration (SCON) via a communications network, conducting a test of the implementation of a protocol stack in the service computer configuration in conjunction with communications and applications servers (COMS,APPS) and sending a test signal to the client terminal. AN Independent claim is also included for the following: an arrangement for implementing the inventive method.

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Handhabung von Protokolldefinitionen in einem Kommunikationsnetz sowie eine zur Durchführung dieses Verfahrens geeignete Anordnung. The invention relates to a method of handling protocol definitions in a communication network as well as a device suitable for carrying out this process arrangement.
  • Die dramatisch zunehmende Bedeutung der Informationsübertragung über Telekommunikations- und/oder Datennetze für das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in den Industrieländern hat zur Entwicklung einer unübersehbaren Vielfalt von Verknüpfungssystemen und -standards, Codierungs- und Übertragungsverfahren und Kommunikationsprotokollen geführt. The dramatically increasing importance of information transmission via telecommunications and / or data networks for the economic and social life in the industrialized countries has resulted in an immense variety of linking systems and standards, coding and transmission methods and communication protocols. Zwar haben sich bestimmte Entwicklungen - beispielsweise die Übertragungsprotokolle HTTP (HyperText Transfer Protocol) für die drahtgebundene Kommunikation im Internet und, jedenfalls in Ansätzen, WAP (Wireless Application Protocol) für die Datenkommunikation in den Mobilfunknetzen - jeweils für bedeutende Anwendungsgebiete weltweit etablieren können. Although certain developments - for example, the transmission protocols HTTP (Hypertext Transfer Protocol) for wired communications on the Internet and, at least in rudimentary form, WAP (Wireless Application Protocol) for data communication in mobile networks - can establish each major application areas worldwide. Neben diesen gibt es aber eine Vielzahl weiterer Entwicklungen, die zu einem beträchtlichen Teil auch parallel zu den og dominierenden Protokollen und zueinander in komplexen Netzstrukturen ablaufen. Besides these, there are a multitude of further developments, which also run parallel to the above dominant protocols and to each other in complex network structures to a considerable extent.
  • Die vielfältigen, von zahlreichen verschiedenen Firmen, Organisationen und Einrichtungen getragenen Arbeiten an der Aktualisierung und Erweiterung bestehender Tele- und Datenkommunikationsprotokolle sowie der Etablierung neuer Standards und Protokolle und die Vielfalt der Kanäle und Medien, über die diese neuen Entwicklungen publiziert werden, erschweren dem einzelnen Nutzer zunehmend die Gewinnung eines aktuellen Überblicks. The diverse, supported by many different companies, organizations and institutions working on the update and expansion of existing telecommunications and data communications protocols and the establishment of new standards and protocols, and the variety of channels and media through which these new developments are published, more difficult for the individual user increasingly gaining a current overview. Die in manchen Bereichen - etwa im Bereich der Mobilfunknetze - sehr hohe Entwicklungsgeschwindigkeit macht dieses Problem noch gravierender. In some areas - for example in the field of mobile networks - very high speed of development makes this problem even more serious.
  • Die Produktentwickler, etwa die Entwickler der an diese Netze angeschlossenen Endgeräte (TK- bzw. Datenendgeräte), geraten hierdurch zunehmend in die Gefahr, dass ihre Produkte in ihren Kommunikationsabläufen mit veralteten Protokolldefinitionen arbeiten und bei ihnen eingehende Kommunikationsdaten daraufhin auch nicht oder jedenfalls nicht optimal verarbeiten können. The product developer, about the developers of devices connected to these networks terminals (telecommunications or data terminals) hereby come under increasing the risk that their products do not work in their communication processes with outdated protocol definitions and their incoming communications data then, or at least not optimal process can. Vor praktisch dem gleichen Problem stehen die Netzbetreiber, die ein funktionierendes Interworking zwischen verschiedenen Produkten am Netz gewährleisten müssen. Before virtually the same problem are the network operators, which have to ensure a functioning interworking between different products at the net.
  • Umgekehrt besteht dann das Problem, daß die bei solchen Teilnehmern generierten Kommunikationsdatenströme ebenfalls nicht den neuesten Protokolldefinitionen entsprechen, was wiederum Probleme bei den Empfängern aufwirft. Conversely, then there is the problem that the communication data streams generated at such participants also do not meet the latest protocol definitions, which in turn creates problems among the recipients.
  • Dieses Problem manifestiert sich in verschiedenen konkreten Belangen und Aspekten der in Rede stehenden Kommunikationsprozesse und der hiermit im Zusammenhang stehenden Fortentwicklung und Optimierung ihrer protokollseitigen Grundlagen. This problem manifests itself in several concrete issues and aspects of the subject communication processes and related herewith related development and optimization of their protocol-side fundamentals.
  • So sind derzeit keine universellen und räumlich uneingeschränkt verfügbaren Möglichkeiten zur Eingabe, Pflege, an beliebige Adressaten gerichteten Übertragung und Publizierung von Protokolldefinitionen verfügbar. So are no universal and spatially unlimited options available for input, care, addressed to any addressee transmission and publication of protocol definitions available. Derzeit werden Protokolldefinitionen zum einen in verschiedenartigen Dokumenten - Druckschriften von Standardisierungsgremien, wissenschaftlich-technischen Zeitschriften, Internetseiten - publiziert und/oder in Datenbanken mit auf einen vorbestimmten Nutzerkreis beschränktem Zugriff abgelegt. Currently protocol definitions are the one in a variety of documents - documents of standards bodies, scientific and technical journals, web pages - published and / or stored in databases restricted to a predetermined group of users access. Aufgrund dessen erfordert die Recherche nach den aktuellsten Protokolldefinitionen einer Mehrzahl von Kommunikationsprotokollen regelmäßig die Nutzung unterschiedlicher Zugriffswege und Verfahren der Datenholung und ist daher für den einzelnen Teilnehmer mit hohem Aufwand verbunden. Due to this research requires regularly according to the latest protocol definitions of a plurality of communication protocols, the use of different access routes and methods of the Datenholung and is therefore connected to the individual subscribers with great effort.
  • Zum anderen sind die Publikationsverfahren derzeit nicht mit den Eingabeverfahren für neue Protokolldefinitionen und den Arbeitsgängen bei der Pflege von Protokolldefinitionen kompatibel; Secondly, the publication process are not currently compatible with the input method for new protocol definitions and the operations in the care of protocol definitions; dies wiederum erhöht den Erstellungsaufwand seitens der verantwortlichen Gremien, Ausschüsse, Komitees, etc. this in turn increases the build effort on the part of the responsible bodies, committees, committees, etc.
  • In der WO 00/28698 wird ein System und Verfahren zur Analyse von Netzwerkprotokollen auf der Basis einer Client-Server- Konfiguration beschrieben, das ebenfalls im Kontext der oben erwähnten Probleme steht. In WO 00/28698 a system and method for analysis of network protocols based on a client-server configuration is described which is also in the context of the above-mentioned problems. Hierbei werden Kommunikationsdaten aus einem ersten Netz gesammelt und über ein zweites Netz an einen Server übermittelt, wo das Datenprotokoll analysiert wird. In this case, communications data are collected from a first network and transmitted over a second network to a server where the data log is analyzed. Bei dem ersten und zweiten Netz handelt es sich beispielsweise um das öffentliche Telefonnetz bzw. das Internet. In the first and second network is, for example, the public telephone network or the Internet.
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe der Bereitstellung eines universell anwendbaren Verfahrens der og Art zugrunde, mit dem die Information über die Vielzahl von in der Praxis implementierten Kommunikationsprotokollen für den Nutzer wesentlich vereinfacht und kostengünstiger gestaltet wird. The invention has the object of providing a universally applicable method of the aforementioned type based on is compared with the information about the plurality of communication protocols implemented in practice for the user considerably simplified and more cost efficient. Desweiteren soll eine zur Durchführung dieses universellen Verfahrens geeignete Anordnung angegeben werden. Furthermore is to be given a suitable arrangement for carrying out the universal method.
  • Diese Aufgabe wird hinsichtlich ihres Verfahrensaspektes durch ein Verfahren mit den Merkmalen des Anspruchs 1 und in ihrem Vorrichtungsaspekt durch eine Anordnung mit den Merkmalen des Anspruchs 8 gelöst. This object is achieved in terms of their method aspect by a method having the features of claim 1 and in its apparatus aspect by an arrangement having the features of claim 8.
  • Die Erfindung schließt den grundlegenden Gedanken ein, in einer Client-Server-Architektur Endgeräte von Nutzern eines Kommunikationsnetzes mit einer zentralen Dienstrechnerkonfiguration zu verbinden. The invention includes the fundamental idea of ​​connecting devices of users of a communications network to a central service computer configuration in a client-server architecture. Diese greift ihrerseits im Zusammenwirken mit einem angepaßten Datenbank-Managementsystem auf eine zentralisierte, stets aktuell und vollständig gehaltene Protokolldatenbank zu. These attacks turn in cooperation with an adapted database management system on a centralized, up to date and fully held to log database. Durch einen mit allen Standardisierungsgremien zusammenwirkenden Dienstanbieter wird deren jederzeitige Aktualität garantiert und technisch durch mit diesen Gremien abgestimmte direkte Eingabeprozeduren über autorisierte Client-Endgeräte realisiert. By cooperating with all standardization bodies whose service provider at all times timeliness is guaranteed and technically realized through coordinated with these bodies direct input procedures through authorized client terminals.
  • Zur Erfindung gehört auch der Gedanke, die Eingaben neuer oder - im Rahmen der Pflege von Protokolldefinitionen - aktualisierter Protokolldefinitions-Datensätze dabei nach einem auf entsprechende Ausgabeprozeduren zur Übertragung und Publikation der neuen Protokolldefinitionen abgestimmten Algorithmus vorzunehmen. The invention also includes the idea that the entries of new or - thereby making an updated protocol definition data sets for a matched to corresponding output procedures for the transmission and publication of the new protocol definitions algorithm - under the care of protocol definitions. Dieser stellt das wesentliche Element eines auf die Handhabung der Protokolldefinitionen zugeschnittenen Content-Managementsystems dar. This constitutes the essential element of a cut to the handling of the Protocol Definition content management system.
  • In einer bevorzugten Ausführung des Verfahrens steuert die Dienstrechnerkonfiguration die Eingabe, Ausgabe und Publikation neuer oder aktualisierter Protokolldefinitions-Datensätze mit einem vorgegebenen Eingabeformat, insbesondere im Rahmen einer standardisierten Benutzerführung an dem zur Ein- bzw. Ausgabe eingesetzten Client-Endgerät bzw. auf einer zur Publikation implementierten Internetseite. In a preferred embodiment of the method, the service computer configuration controls the input, output and publication of new or updated protocol definition data sets with a predetermined input format, particularly in the context of a standardized user interface to the used for input and output client terminal or on a to the publication implemented online.
  • Hierdurch wird gewährleistet, daß die Eingaben all derjenigen Nutzer, die am Zustandekommen von Protokolldefinitionen mitarbeiten und zur Eingabe autorisiert sind, in ein und demselben Format und frei von Lücken oder Unstimmigkeiten ausgeführt werden. This ensures that the inputs of all those users who participate in the conclusion of protocol definitions and are authorized to enter, be carried out in one and the same format and free from gaps or inconsistencies. Dies ermöglicht den Verzicht auf redaktionelle Nachbearbeitungen, was zu geringen Betriebskosten des Systems beiträgt. This eliminates the need for editorial reworking, which contributes to low operating costs of the system. (Darüber hinaus kann eine strikte Formalisierung der Eingaben sogar Rückwirkungen auf die inhaltliche Arbeit der Standardisierungsgremien haben, indem die entsprechende Benutzerführung auch sachliche Defizite neuer bzw. aktualisierter Protokolldefinitionen aufzudecken hilft.) (In addition, a strict formalization of inputs may even have repercussions on the substantive work of the standardization bodies by the corresponding user interface helps uncover and factual shortcomings of new or updated protocol definitions.)
  • Die Dienstrechnerkonfiguration steuert oder sperrt die Eingabe oder Ausgabe von Protokolldefinitions-Datensätzen in Reaktion auf ein positives Ergebnis einer Authentisierungsprüfung anhand von am Client-Endgerät eingegebenen Authentisierungsdaten. The service computer configuration controls or blocks the input or output of protocol definition data sets in response to a positive result of an authentication check on the basis of the client terminal entered authentication data. Es versteht sich dabei, daß für die Protokolldefinitions-Eingabe andere Autorisierungen gelten als für die Ausgabe an Nutzer, die mit der Erarbeitung neuer Definitionen nichts zu tun haben. It should be understood that other authorizations are valid for the protocol definition input as for output to users that have nothing to do with the drafting of new definitions. Die Authentisierungsanforderungen für die ers-tere Nutzergruppe sind höher und werden im Regelfall eine Authentisierung der eingebenden Person umfassen, während bei der zweiten Nutzergruppe gegebenenfalls allein mit Endgeräte-Identifikatoren gearbeitet werden kann. The authentication requirements for the ers-tere user group are higher and are usually include an authentication of the person inputting, while can be used in the second user group optionally alone with terminal identifiers. Es kann hierbei auf bekannte Authentisierungsmechanismen (PIN, Paßwort oder Übermittlung und Prüfung biometrischer Daten der Nutzer) zurückgegriffen werden. It may here be made of known authentication mechanisms (PIN, password or transmission and the examination of biometric data of users).
  • In einer aus derzeitiger Sicht bevorzugten Ausführung werden eingegebene Protokolldefinitions-Datensätze von dem Client- Endgerät über ein IP-Netz, insbesondere das Internet, und eine Dienstanbieter-Schnittstelle an die Dienstrechnerkonfiguration eines Dienstanbieters eines Auswertungsdienstes übermittelt. In a preferred embodiment of the current perspective entered protocol definition data sets from the client terminal via an IP network, especially the Internet, and a service provider interface are transmitted to the service computer configuration of a service provider of a service evaluation. Neben der Nutzung eines Internetbrowsers kann dabei auch eine direkte Einspeisung der Protokolldefinitions- Datensätze bei der Dienstrechnerkonfiguration vorgesehen sein. In addition to using an Internet browser doing a direct feed of Protokolldefinitions- records can be provided in the service computer configuration.
  • In einer alternativen - perspektivisch eventuell ebenfalls gewisse Bedeutung erlangenden - Ausführung kommuniziert der Nutzer per Mobilfunk-Endgerät, beispielsweise unter Nutzung des WAP in einem Mobilfunknetz nach GSM- oder GPRS-Standard oder künftig unter Nutzung des UMTS (Universal Mobile Telecommunication System) mit der Dienstrechnerkonfiguration. In an alternative - in perspective may also be of some importance Get ends - design communicates the user via mobile terminal, for example using the WAP in a mobile network according to GSM or GPRS standard or in the future, using the UMTS (Universal Mobile Telecommunication System) with the service computer configuration ,
  • Bei der direkten Ausgabe von Protokolldefinitions-Datensätzen an Nutzer wird - insbesondere, wenn die Ausgabe anfrageorientiert erfolgt - bevorzugt die Datenmenge erfaßt und für eine Vergebührung der Protokolldefinitions-Bereitstellung an eine Vergebührungseinrichtung übermittelt. In the direct output of protocol definition data sets to users is - in particular, takes place when the output request oriented - preferably, the amount of data recorded and transmitted for charging for the protocol definition provision to a billing center. Mit dieser technischen Ausprägung ist das Angebot des vorgeschlagenen Verfahrens als kommerzieller Dienst besonders sinnvoll möglich. This technical expression the offer of the proposed method as a commercial service is especially useful possible. Es ist aber darauf hinzuweisen, daß ein Dienstangebot der Bereitstellung von Protokolldefinitionen nicht notwendigerweise eine vom Nutzungsumfang abhängige Vergebührung voraussetzt, sondern auch auf Grundlage von Pauschalen bzw. Abonnements-Entgelten möglich ist. However, it should be noted that a service offer in providing protocol definitions are not necessarily presuppose a dependent of the scope of use billing, but can also be based on flat rates or subscription fees.
  • Es versteht sich, daß den oben hervorgehobenen Verfahrensaspekten adäquate Systemkonfigurationen entsprechen, so daß eine Wiederholung unter Vorrichtungsaspekten hier nicht erforderlich ist. It is understood that the above highlighted procedural aspects adequate system configurations correspond so that a repetition under device aspects is not necessary here. Vorrichtungsaspekte der Erfindung werden im übrigen aus der nachfolgenden Beschreibung einer in der einzigen Figur schematisch dargestellten Systemkonfiguration (an einer Ausführungsform) deutlich. Apparatus aspects of the invention are, moreover, from the following description of a system configuration shown schematically in the single figure (in one embodiment) significantly.
  • Die Figur zeigt als Bestandteil eines Kommunikationsnetzwerkes NW ein an das Internet IP angeschlossenes Client-Endgerät T, in diesem Falle einen Laptop. The figure shows as part of a communication network NW a device connected to the Internet IP client terminal T, in this case a laptop. Die einander entgegengerichteten Pfeile auf der Verbindungslinie symbolisieren, daß eine Datenübertragung in beiden Richtungen möglich ist. The oppositely directed arrows on the line connecting symbolize that a data transmission in both directions is possible. Es ist aber darauf hinzuweisen, daß im Kontext der Erfindung auch Client-Endgeräte vom Datendienst der einheitlichen Eingabe, Pflege, Übertragung und Publikation von Protokollspezifikationen eines Dienstanbieters S Gebrauch machen werden, die im Rahmen dieses Dienstes nur als Ausgabe-, nicht aber als Eingabeterminals fungieren. However, it should be pointed out that in the context of the invention S will also make use of client terminals by the data service of the single entry, maintenance, transmission and publication of protocol specifications of a service provider, within the framework of this service only as a subscription, but not act as input terminals , Die Netzverbindung des Laptops T ist im Regelfall leitungsgebunden, in Spezialfällen und für Zukunftslösungen ist aber auch eine drahtlose Kommunikation im Rahmen des vorliegenden Dienstes denkbar. The network connection of laptops T is wired as a rule, in special cases and for future solutions as well as a wireless communication under this service is conceivable.
  • Rechts der strichpunktierten Linie ist der Verantwortungsbereich eines Dienstanbieters dargestellt, der eine Dienstrechnerkonfiguration SCON betreibt, welche einen Kommunikations- Server COMS und einen Applikations-Server APPS umfaßt. The right of the dotted line of the area of ​​responsibility of a service provider is shown, which operates a service computer configuration SCON, which comprises a communication server and an application server COMS APPS. Die Dienstrechnerkonfiguration SCON ist mit dem IP-Netz IP über eine Schnittstelle SINT verbunden. The service computer configuration SCON is connected to the IP network IP via an interface SINT. Dieser ist einerseits eine Datenmengenerfassungseinrichtung DAMON (die ihrerseits einen Ausgang zu einer - nicht dargestellten - Vergebührungseinrichtung hat) und andererseits eine Authentisierungsprüfeinrichtung AUT zugeordnet. This is on the one hand a data amount detecting means DAMON (in turn comprising an output to a - not shown - has billing center) is assigned and other hand, a Authentisierungsprüfeinrichtung AUT.
  • Über die Dienstanbieter-Schnittstelle SINT werden dem Dienstanbieter S seitens einer ersten Nutzergruppe die Protokolldefinitions-Datensätze übergeben. On the service provider interface SINT be the service provider S pass the protocol definition data sets by a first user group. Diese werden nach erfolgreicher Authentisierungsprüfung von mitgelieferten Authentisierungsdaten des jeweiligen Nutzers in der Authentisierungsprüfeinrichtung AUT der Dienstrechnerkonfiguration SCON zur Abspeicherung in einer Protokolldatenbasis DB zugeführt und dort unter Steuerung durch ein Datenbank-Managementsystem DBMS in einer vorgegebenen Struktur abgespeichert. These are fed after a successful authentication check of the supplied authentication data of each user in the Authentisierungsprüfeinrichtung AUT the service computer configuration SCON for storing in a protocol data base DB and stored there under the control of a database management system DBMS in a predetermined pattern. Eine Erfassung der übertragenen Datenmenge erfolgt bei diesem Eingabevorgang nicht. Detection of the amount of data transferred is not made in this input operation.
  • Typischerweise unmittelbar nach einem abgeschlossenen Eingabevorgang steuert die Dienstrechnerkonfiguration SCON die Ausgabe der neuen Protokolldefinitions-Datensätze an eine zweite Nutzergruppe, die ebenfalls über Client-Endgeräte verfügt. Typically, immediately after a completed operation, the input service computer configuration SCON controls the output of the new protocol definition data sets to a second group of users, which also has client terminals. Bei diesem Schritt kann im Rahmen eines vorbereitenden Anforderungsdialoges eine Authentisierungsprüfung erfolgen, es ist aber auch möglich, die Ausgabe aufgrund fester Autorisierungen (beispielsweise durch eine Subskription beim Dienstanbieter) vorzunehmen und auf eine aktuelle Authentisierungsprüfung zu verzichten. In this step, the output can be included in a preliminary request dialog authentication check, but it is also possible due to fixed authorizations to make (for example, through a subscription with the service provider) and to dispense with a current authentication check. Schließlich es es auch denkbar, daß der Dienstanbieter die Protokolldefinitionen insgesamt kostenlos jedem interessierten Nutzer bereitstellt, so daß dann jede Authentisierungsprüfung überflüssig ist. Finally, it is also possible that the service provider, the protocol definitions total free any interested user provides, so that then each authentication check is superfluous.
  • Falls der in Rede stehende Dienst als kommerzieller Dienst mit nutzungsabhängiger Vergebührung organisiert ist, kann durch die Datenmengenerfassungseinrichtung DAMON die Datenmenge der ausgegebenen Protokolldefinitionen für die Auswertung erfaßt und das Erfassungsergebnis für eine Vergebührung des Dienstes bereitgestellt werden. If the service in question is organized as a commercial service with usage-based billing, can detect the amount of data of the issued protocol definitions for the evaluation and the detection result is provided for charging for the service by the data amount detecting means DAMON.
  • Die Ausführung der Erfindung ist nicht auf die oben beschriebenen Beispiele und hervorgehobenen Aspekte beschränkt, sondern ebenso in einer Vielzahl von Abwandlungen möglich, die im Rahmen fachgemäßen Handelns liegen. The embodiment of the invention is not limited to the examples described above, and highlighted aspects, but is also possible in a variety of modifications which are within the scope of technical action.

Claims (13)

  1. 1. Verfahren zur Handhabung von Protokolldefinitions-Datensätzen von Kommunikationsprotokollen in einem Kommunikationsnetz unter Nutzung eines Client-Server-Rechnerverbundes, wobei aktuelle Protokolldefinitions-Datensätze aller im Kommunikationsnetz geltenden Kommunikationsprotokolle zentral in einer Protokolldatenbank gespeichert gehalten und über ein Datenbank-Managementsystem im Zusammenwirken mit einer Dienstrechnerkonfiguration verwaltet werden derart, daß die Schritte der Eingabe neuer oder aktualisierter Protokolldefinitions-Datensätze an einem Client-Endgerät, der Ausgabe von gespeicherten Protokolldefinitions-Datensätzen über Client-Endgeräte und die Publikation neu eingegebener oder aktualisierter Protokolldefinitions-Datensätze im Internet nach einem einheitlichen Algorithmus gesteuert werden. 1. A method of handling protocol definition data sets of communication protocols in a communication network using a client-server computer network, said current protocol definition data sets all applicable in the communication network communication protocols stored centrally stored in a log database and a database management system in cooperation with a service computer configuration be managed such that the steps of inputting new or updated protocol definition data sets to a client terminal, the output of stored protocol definition data sets on the client terminals and the publication newly entered or updated protocol definition data sets in the Internet can be controlled according to a standard algorithm ,
  2. 2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Dienstrechnerkonfiguration die Eingabe, Ausgabe und Publikation neuer oder aktualisierter Protokolldefinitions-Datensätze mit einem vorgegebenen Eingabeformat, insbesondere im Rahmen einer standardisierten Benutzerführung an dem zur Ein- bzw. Ausgabe eingesetzten Client-Endgerät bzw. auf einer zur Publikation implementierten Internetseite steuert. 2. The method of claim 1, characterized in that the service computer configuration, the input, output and publication of new or updated protocol definition data sets with a predetermined input format, particularly in the context of a standardized user interface to the used for input and output client terminal or controls on an implemented publications online.
  3. 3. Verfahren nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß die Dienstrechnerkonfiguration die Eingabe oder Ausgabe von Protokolldefinitions-Datensätzen in Reaktion auf ein positives Ergebnis einer Authentisierungsprüfung anhand von am Client-Endgerät eingegebenen Authentisierungsdaten freigibt oder sperrt. 3. The method according to claim 1 or 2, characterized in that the service computer configuration enables or the input or output of protocol definition data sets in response to a positive result of an authentication check on the basis of the client terminal entered authentication data blocks.
  4. 4. Verfahren nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Dienstrechnerkonfiguration bei der Ausgabe von Protokolldefinitions-Datensätzen die ausgegebene Datenmenge erfaßt und für eine Vergebührung der Datenlieferung bereitstellt. 4. The method according to any one of the preceding claims, characterized in that the service computer configuration when issuing protocol definition data sets detects the output amount of data and provides for charging for the data delivery.
  5. 5. Verfahren nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Dienstrechnerkonfiguration zeitnah im Ansprechen auf den Abschluß eines Eingabevorganges eine Ausgabe der eingegebenen Protokolldefinitions-Datensätze oder einer deren Eingabe kennzeichnenden Nachricht an eine vorbestimmte Mehrzahl von Client-Endgeräten im wesentlichen gleichzeitig in einem Broadcast-Verfahren steuert. 5. The method according to any one of the preceding claims, characterized in that the service computer configuration in a timely manner in response to the completion of an input operation, an output of the input protocol definition data sets or of an input characterizing message to a predetermined plurality of client terminals substantially simultaneously in a broadcast process controls.
  6. 6. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß die Dienstrechnerkonfiguration zeitnah im Ansprechen auf den Abschluß eines Eingabevorganges eine Publikation des eingegebenen Protokolldefinitions-Datensatzes im Internet steuert. 6. The method according to any one of claims 1 to 4, characterized in that the service computer configuration controls a timely manner in response to the completion of an input operation, a publication of the input protocol definition data set in the Internet.
  7. 7. Verfahren nach Anspruch 5 oder 6, dadurch gekennzeichnet, daß eine Ausgabe der eingegebenen Protokolldefinitions-Datensätze oder einer deren Eingabe und/oder Publikation kennzeichnenden Nachricht an die Client-Endgeräte aller registrierten Nutzer eines Protokolldefinitions-Informationsdienstes erfolgt. 7. The method of claim 5 or 6, characterized in that an output of the input protocol definition data sets or one of its input and / or publication is carried characterizing message to the client terminals of all registered users of a protocol definition information service.
  8. 8. Anordnung zur Durchführung des Verfahrens nach einem der vorangehenden Ansprüche, mit einer über eine Kommunikationsverbindung mit einer Mehrzahl von Client-Endgeräten in einer Client-Server-Architektur verbundenen Dienstrechnerkonfiguration zur Eingabe, Übertragung und Publikation von Protokolldefinitions-Datensätzen, welche mit einer Protokolldatenbank zur Speicherung der Protokolldefinitions-Datensätze aller gültigen Kommunikationsprotokolle zusammenwirkt, wobei der Protokolldatenbank insbesondere ein mit der Dienstrechnerkonfiguration steuerungsmäßig verbundenes Datenbank-Managementsystem zugeordnet ist. 8. An arrangement for implementing the method according to any one of the preceding claims, comprising a communication link with a plurality of client terminals in a client-server architecture connected to service computer configuration for the input, transmission and publication of protocol definition data sets, which with a protocol database for storing the protocol definition data sets of all valid communication protocols cooperates, the log database is assigned a particular control purposes connected to the service computer configuration database management system.
  9. 9. Anordnung nach Anspruch 8, dadurch gekennzeichnet, daß die Dienstrechnerkonfiguration einen Kommunikations-Server und einen Applikations-Server umfaßt, wobei die Protokolldatenbank mit dem letzteren verbunden ist. 9. An arrangement according to claim 8, characterized in that the service computer configuration comprising a communication server and an application server, the log database is connected to the latter.
  10. 10. Anordnung nach Anspruch 8 oder 9, dadurch gekennzeichnet, daß die Dienstrechnerkonfiguration mit den Client-Endgeräten über mindestens ein Kommunikationsnetz, insbesondere das Internet, verbunden ist. 10. An arrangement according to claim 8 or 9, characterized in that the service computer configuration is connected to the client terminals via at least one communications network, especially the Internet.
  11. 11. Anordnung nach einem der Ansprüche 8 bis 10, gekennzeichnet durch eine Dienstanbieter-Schnittstelle, der Mittel zur Erfassung der Datenmenge von bei einer Ausgabe an ein Client-Endgerät übertragenen Protokolldefinitions-Datensätzen zugeordnet sind. 11. An arrangement according to one of claims 8 to 10, characterized by a service provider interface, associated with the means for detecting the amount of data at an output transmitted to a client terminal protocol definition data sets.
  12. 12. Anordnung nach einem der Ansprüche 8 bis 11, gekennzeichnet durch eine Dienstanbieter-Schnittstelle, der Mittel zur Authentisierungsprüfung aufgrund von an die Dienstrechnerkonfiguration übermittelten Authentisierungsdaten zugeordnet sind. 12. An arrangement according to one of claims 8 to 11, characterized by a service provider interface, the means for authentication check result of transmitted to the service computer configuration authentication data are assigned.
  13. 13. Anordnung nach einem der Ansprüche 8 bis 12, dadurch gekennzeichnet, daß der Kommunikations-Server und der Applikations-Server physikalisch auf ein und demselben Rechner laufen. 13. An arrangement according to one of claims 8 to 12, characterized in that the communication server and the application server physically run on the same computer.
DE2002108901 2002-02-27 2002-02-27 Evaluating volume of communications data involves conducting test of implementation of protocol stack in service computer configuration and sending test signal to client terminal Ceased DE10208901A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002108901 DE10208901A1 (en) 2002-02-27 2002-02-27 Evaluating volume of communications data involves conducting test of implementation of protocol stack in service computer configuration and sending test signal to client terminal

Applications Claiming Priority (3)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002108901 DE10208901A1 (en) 2002-02-27 2002-02-27 Evaluating volume of communications data involves conducting test of implementation of protocol stack in service computer configuration and sending test signal to client terminal
PCT/DE2003/000713 WO2003073699A3 (en) 2002-02-27 2003-02-27 Method and arrangement for analyzing communications data for protocol tests
EP20030714682 EP1481512A2 (en) 2002-02-27 2003-02-27 Method and arrangement for analyzing a volume of communications data

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE10208901A1 true true DE10208901A1 (en) 2003-09-18

Family

ID=27762531

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2002108901 Ceased DE10208901A1 (en) 2002-02-27 2002-02-27 Evaluating volume of communications data involves conducting test of implementation of protocol stack in service computer configuration and sending test signal to client terminal

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10208901A1 (en)

Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP0848338A1 (en) * 1996-12-12 1998-06-17 SONY DEUTSCHLAND GmbH Server providing documents according to user profiles
WO2000028698A2 (en) * 1998-11-09 2000-05-18 Applied Digital Access System and method of analyzing network protocols

Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP0848338A1 (en) * 1996-12-12 1998-06-17 SONY DEUTSCHLAND GmbH Server providing documents according to user profiles
WO2000028698A2 (en) * 1998-11-09 2000-05-18 Applied Digital Access System and method of analyzing network protocols

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE19722424C1 (en) Secure access method
EP0951191A1 (en) Method for inputting codes of orders in a terminal
DE19953398A1 (en) Subscriber-specific message management method for SMS messages by transmitting position and intention data of users to central switching centre which transmits to other users whose data matches
EP0895333A2 (en) System for consumption and/or tariff dependent control of power loads, in particular electrical power loads
EP1185030A1 (en) Method and system for remote control of household devices over the Internet
EP0779733A2 (en) Method for billing the use of telecommunication services, as well as switching system, service control and network management devices
EP0905961A2 (en) Method for billing the use of an Internet service with service controller unit and service providing device
DE10328884A1 (en) Call-back function implementation method in which a range of call-back functions are provided via a host server and Internet connection with an appropriate web page interface for configuring the call-back service
EP1195664A1 (en) Service system with optimizer
DE102005056084A1 (en) Electrical energy controlling and public power supply`s load structure harmonizing method, involves accomplishing power requirement prediction by central processor from sum of all decentralized available standard energies
DE19501489A1 (en) Telegram information transmission using European Installation Bus system e.g. for control of lighting units
DE102004030781A1 (en) SCADA system for process monitoring and data handling has client server arrangement providing low data transmission loads
DE10029455A1 (en) Method and apparatus for transmitting operating data of an operating unit and a method for providing operating data of one or more operating units
DE10042969C2 (en) A method for remote control and remote control system
DE10229878A1 (en) Automation device with an interface to intelligence and port-based access to an application
DE4122421A1 (en) Monitor and communication control for facsimile appts. etc.
EP1501062A1 (en) Method and HMI system for operating and observing a technical installation
DE19720594C1 (en) Instance number and symbolic name allocation method
DE19925220A1 (en) Method and device for sending a message
DE102007026870A1 (en) Resource Access brokered by a security module
DE102005030796A1 (en) Method and mobile communication device for selecting a transmission path
DE10223428A1 (en) Monitoring and control system for operation of technical processes and plants that are connected to a central server with condition monitoring capability
DE10316219A1 (en) Process control system uses satellite communication and local area networks to communicate with a number of geographically distributed process control zones
DE69633564T2 (en) Access control and monitoring system for internet server
EP0948113A2 (en) Method and device for the operation of engergy consuming units

Legal Events

Date Code Title Description
ON Later submitted papers
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8131 Rejection