DE102007003862A1 - National languages communication method for use between e.g. communicator and communicant, involves storing corrections made during sense of revaluation, input of planed text and output of received text in buffer - Google Patents

National languages communication method for use between e.g. communicator and communicant, involves storing corrections made during sense of revaluation, input of planed text and output of received text in buffer

Info

Publication number
DE102007003862A1
DE102007003862A1 DE200710003862 DE102007003862A DE102007003862A1 DE 102007003862 A1 DE102007003862 A1 DE 102007003862A1 DE 200710003862 DE200710003862 DE 200710003862 DE 102007003862 A DE102007003862 A DE 102007003862A DE 102007003862 A1 DE102007003862 A1 DE 102007003862A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
text
language
message
translation
national
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE200710003862
Other languages
German (de)
Inventor
Klaus E Anders
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
ANDERS, CHRISTOPH, 26121 OLDENBURG, DE
Original Assignee
Anders Klaus E 26127 Oldenburg
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Anders Klaus E 26127 Oldenburg filed Critical Anders Klaus E 26127 Oldenburg
Priority to DE200710003862 priority Critical patent/DE102007003862A1/en
Publication of DE102007003862A1 publication Critical patent/DE102007003862A1/en
Application status is Withdrawn legal-status Critical

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
    • G06FELECTRIC DIGITAL DATA PROCESSING
    • G06F17/00Digital computing or data processing equipment or methods, specially adapted for specific functions
    • G06F17/20Handling natural language data
    • G06F17/28Processing or translating of natural language

Abstract

The method involves understanding a text composed in a national language of a communicator (1.02) by a communicant (2.12) for understanding the text of a message, where the message is composed in a plan language (1.03) that is selected as a transfer medium for adaptation of a sense of meanings. The text is introduced for pre-translation and retranslation. Terms in technical texts are included into the text for translation processes from a technical dictionary. Corrections made during sense of revaluation, input of planed text and output of received text are stored in a buffer.

Description

  • Gebiet der Erfindung Field of the Invention
  • Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur technischen Kommunikation zwischen Menschen mit unterschiedlichen Nationalsprachen unter Einbeziehung einer Plansprache. The invention relates to a process for the industrial communication between people of different national languages, including a ladder language. Der Vorgang einer technischen Sprachübersetzung wird dabei so realisiert, dass die subjektiv geplanten und zu verstehenden Sinnbedeutungen einer Nachrichtenübermittlung einander angepasst und von unerwünschten Fremdeinflüssen weitgehend abgeschirmt werden. The process of a technical language translation is realized so that the subjective and planned on apparent meaning meanings of a communication are adapted to one another and largely shielded from unwanted foreign influences.
  • Es wird unterschieden, dass menschliche Kommunikation ein individuell subjektiv geplanter, generierter, gesendeter, vermittelter, übertragener, empfangener und subjektiv verstandener Vorgang der Nachrichtenübermittlung ist. A distinction is that human communication is an individually planned subjectively, generated, sent, mediated, transmitted, received and subjectively understood process of message delivery. Zur Anpassung der Sinnverständnisse zwischen subjektiv geplanter und generierter Nachrichten und zur Anpassung empfangener und subjektiv verstandener Nachrichten erfolgen Sinnanpassungen mit Unterstützungen technisch geführter und realisierter Dialoge sowohl auf der Seite des Kommunikators (Verfasser der Nachricht) und des oder der Kommunikanten (Empfänger der Nachricht). be done to adapt the Sinnverständnisse between subjectively planned and generated messages and adjust received and subjectively understood messages sense adjustments with supports technically guided and realized dialogues both on the side of the communicator (originator of the message) and or the communicants (recipient of the message).
  • Ausgangssituation initial situation
  • Nach Cölfen wird die Leistungsfähigkeit maschineller Übersetzungssysteme allgemein überschätzt bzw. unzutreffend bewertet. After Cölfen the performance of machine translation systems is generally overestimated or mispriced. Den mit maschinellen Übersetzungssystemen erstellten Rohübersetzungen müssen Nachübersetzungen und Textbearbeitungen folgen ( The rough translations created with machine translation systems have to follow Nachübersetzungen and text editing ( ). ). Durch standardisierte Kommunikation, Fachwörterbücher und sogenannte Translation-Memory-Systeme (TMS) können darüber hinaus Fachkommunikationen erleichtert werden (vgl. Through standardized communication, technical dictionaries and so-called translation memory systems (TMS) may further specialist communications are facilitated (see. ). ).
  • Den Nachweis, dass auch mittels einer Plansprache wissenschaftliche Texte formuliert werden können; Evidence that also by means of a ladder language may be formulated scientific texts; ist erbracht (siehe is provided (see ). ). Ziel eines neuen automatischen Übersetzungsverfahrens ist es, die Leistungsfähigkeit bisher bekannter Systeme zu verbessern. The aim of a new automatic translation process is to improve the performance of previously known systems.
  • Da Sprache ein individuell generiertes Kommunikationsmittel ist, kann die Leistungsfähigkeit eines Übersetzungssystems nur mit Indikatoren festgestellt werden, die von den beteiligten Nutzern selbst beurteilt werden. Since language is an independently generated means of communication, the efficiency of a translation system can only be determined by indicators that are judged by the participating users themselves.
  • Bei einem technischen Übersetzungssystem sind dies In a technical translation system, these are
    sprachliche Ausdrucksfähigkeit geplanter Nachrichten, verbal skills planned news,
    sprachliche Eindeutigkeit, sowie sprachliche Mehrdeutigkeit vermieden werden soll, linguistic uniqueness, as well as linguistic ambiguity is to be avoided,
    einfache Dialogführung bei der Generierung einer Nachricht, simple dialog control in the generation of a message,
    zuverlässige Übertragung der Nachricht und einfache Dialogführung bei Empfang und Verständnisfähigkeit einer Nachricht. reliable transmission of the message and simple dialogue control upon receipt and understanding ability of a message.
  • Die erfolgreiche Berücksichtigung dieser Leistungsindikatoren kann ersatzweise theoretisch begründet werden. The successful consideration of these counters may alternatively be theoretically justified. Dabei ist ein Maß der Verbesserung dadurch gegeben, inwieweit neue Übersetzungssystem in Kombination mit den notwendigen Eingabe- und Ausgabedialogen so gestaltet sind, dass Sinnbedeutungen des Übersetzungsvorgangs an individuelle Sinnverständnisse angepasst werden können und ein Optimierung des technischen Übersetzungsystems stattfinden kann. A measure of improvement is given by the extent to which new translation system designed in combination with the necessary input and output dialogs so that sense meanings of the translation process can be adapted to individual Sinnverständnisse and can take place optimizing the technical translation system.
  • Eine Präzisierung der Aufgabe besteht danach darin, die vom Kommunikator zu übermittelnde Nachricht in einem technisch geführten Dialog, wort-, satzteil- oder satzweise durch Korrekturhinweise so anzupassen, dass sprachliche Mehrdeutigkeiten vermieden, zumindest eingeschränkt werden. Clarification of the task then is to be transmitted from the communicator message, word in a technically guided dialog, satzteil- or sets, so adjust by correcting evidence that linguistic ambiguities are avoided or at least limited. Bei der empfangenen Nachricht sind in Umkehrung dieses technisch geführten Dialogs die Korrekturhinweise so anzupassen, dass das subjektive Sinnverständnis des Kommunikanten erreicht wird. When the received message of this technically guided dialogue are to adapt the correction instructions so that the subjective sense understanding of the communicants is achieved in reverse. Diese Korrektur auf der Seite des Kommunikanten kann als Nachübersetzung verstanden werden. This correction on the side of the communicants can be understood as Nachübersetzung. Sie kann aber nur dann erfolgreich durchgeführt werden, soweit in der übermittelten Nachricht Mehrdeutigkeiten vermieden wurden. but it can be successfully carried out only in so far as the transmitted message ambiguities have been avoided. Ansonsten besteht bei jedem Korrekturvorgang Unsicherheit darüber, welche ursprüngliche Bedeutung mit einem übermittelten Wort, Satzteil oder Satz gemeint war. Otherwise, every time correction process uncertainty about which original meaning was meant by a transmitted word, phrase or sentence. Da diese beiderseitige Anpassungs- und Korrekturmöglichkeit in der beschriebenen Weise bisher nicht hinreichend realisiert ist, wird die Leistungsfähigkeit maschineller Übersetzungssysteme bisher allgemein überschätzt bzw. unzutreffend bewertet. Since this mutual adaptation and correction capability has not been sufficiently realized in the described manner, the performance of machine translation systems is hitherto generally overestimated or incorrectly rated.
  • Beschreibung des Standes der Technik Description of the Prior Art
  • I. Korrespondierende Patente/Patentanmeldungen: I. Corresponding patents / patent applications:
  • II. Nachteile des Standes der Technik II. Disadvantages of the prior art
  • Ausgehend von der Sinnverschiedenheit einer beabsichtigten Nachricht, einer übermittelten Nachricht und dem Verständnis einer Nachricht kann nicht erwartet werden, dass mit einer Übersetzung von einer natürlichen Sprache in eine andere eine Sinnanpassung dieser unterschiedlichen Sinnbedeutungen erreicht werden kann. Starting from the point of difference of an intended message, a forwarded message and the understanding of a message can not be expected to be achieved from one natural language into another one sense adapting these different meanings sense with a translation. Selbst bei einer zeitsynchronen Übersetzung durch einen menschlichen Übersetzer erhöht sich die Verschiedenheit der Sinninhalte zwischen einem Kommunikator, als der Quelle der Nachricht und einem oder mehreren Kommunikanten, als Empfänger der Nachricht durch das Missverständnisrisiko des Übersetzers. Even at a time synchronous translation by a human translator, the difference of the sense content increases between a communicator, as the source of the message and one or more communicant as a receiver of the message by the misunderstanding risk of the translator. Während ein menschlicher Übersetzer zum Verständnis der Nachricht noch Hintergrundinformationen nutzen kann, sind diese Möglichkeiten bei einem automatischen Übersetzer nicht vorhanden. While a human translator can still use background information to understand the message, these options are not available with an automatic translator. In begrenztem Umfang werden daher auch bei maschinellen Übersetzungen Fachwörterbücher einbezogen. Therefore, specialized dictionaries are also involved in machine translation to a limited extent. Die Mehrdeutigkeiten einzelner Begriffe und Formulierungen, sowohl in der Alltagssprache wie auch in wissenschaftlichen Fachsprachen, können damit jedoch nicht ausgeschlossen werden. The ambiguity of individual words and phrases, both in everyday language as well as in scientific language, however, can not therefore be ruled out. Außerdem sind die Mehrdeutigkeiten nur selten von einer Sprache in eine andere Sprach übertragbar. In addition, the ambiguities are rarely transferable from one language into another language. Bei den maschinell übersetzten Nachrichten ist es üblich den „roh übersetzten Text" nachzuübersetzen, wobei eine auf die gesamte Nachricht bezogene, möglichst in sich geschlossene Sinnbedeutung, angestrebt wird. Das Ergebnis ist dennoch unbefriedigend. The machine-translated messages, it is common nachzuübersetzen the "raw translated text", one on the entire message-related, possible self-contained sense of meaning is intended. The result is still unsatisfactory.
  • Neben den individuellen bleiben fachbezogene und kulturelle Unterschiede im Sinnverständnis einer Nachricht. In addition to the individual subject-related and cultural differences in mind understanding a message remain. Das Vermeiden sprachkultureller Sinnanteile kann von einer maschinellen Übersetzung noch weniger gelöst werden als dies in begrenztem Umfang bei menschlichen Übersetzungen möglich ist. Avoiding spoke cultural meaning shares can be solved by a machine translation even less than is possible to a limited extent in human translations.
  • Wie schon als Begründung für die Nutzung von Plansprachen wie Esperanto, Interlingua oder Ido für die allgemeine Kommunikation angegeben, bietet eine weitgehend kulturneutrale Plansprache die Möglichkeit eine Sinnbedeutung einer Nachricht aus einer neutralen Kulturperspektive zu verstehen. As already stated as justification for the use of constructed languages ​​such as Esperanto, Ido Interlingua or for general communication, a largely culture-neutral planned language provides the ability to understand a sense meaning of a message from a neutral cultural perspective. Voraussetzung dazu ist eine Gegenüberstellung der abweichenden Sinnbedeutungen in einer Nationalsprache gegenüber denen in einer Plansprache. The prerequisite for this is a comparison of the different sense meanings in a national language compared with those in a ladder language. Die bisherigen automatischen Übersetzungssysteme bieten solche Gegenüberstellungen nicht an. The previous automatic translation systems do not offer such comparisons.
  • Beschreibung der Erfindung Description of the Invention
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, die von einer Person subjektiv in einer Nationalsprache ausgedrückten Sinnbedeutungen einer Nachricht einer zweiten Person oder mehreren anderen Personen in deren jeweiligen Nationalsprachen durch technisch geführte interaktive Dialoge bei der Vorbereitung der Kommunikation The invention is based on the object of the subjectively expressed by a person in a national language sense meanings of a message of a second person or more other persons in their respective national languages ​​by technically guided interactive dialogues in the preparation of communication
    bei der maschinellen Übersetzung in eine Plansprache durch stetige Rückübersetzung, in machine translation in a language plan by constant back translation
    bei der Übermittlung der Nachricht und zum Verständnis der Nachricht When transferring the message and understand the message
    zu erleichtern. easier.
  • Die Struktur des Übersetzungssystems ( The structure of the translation system ( 1 1 ) stellt die Möglichkeit zur Verfügung, auf der Seite des Nachrichtengebers oder Kommunikator ( ) Provides the capability available (on the side of the message sender or communicator 1.02 1:02 ) die Eingabe einer geplanten Nachricht ( ) Entering a scheduled message ( 1.01 1:01 ) unter Verwendung einer Sprachkodierung von einer Nationalsprache N in eine Plansprache P ( ) (Using a voice coding of a national language N in a ladder language P 1.03 1:03 ) so vorzunehmen, dass durch stetige Rückübersetzung eine Anpassung ( make) so that through a continuous reduction translation (an adaptation 1.05 1:05 ) an die durch die Nationalsprachenkultur ( ) To the (voice by the National Culture 1.06 1:06 ) charakterisierte Sinnbedeutung vorgenommen werden kann, die dann als Übersetzung ( ) Characterized sense meaning can be made, which then (as a translation 1.04 1:04 ) ausgegeben und an den Kommunikanten weitergeleitet werden kann. can be output) and passed to the communicants.
  • Auf der Seite des Nachrichtennehmers oder Kommunikanten ( (On the side of the message taker or communicants 2.12 2.12 ) bietet die Struktur des Übersetzungssystems ( ) Provides the structure of the translation system ( 1 1 ) die Möglichkeit, das Verständnis einer empfangenen Nachricht ( ) The possibility of the understanding of a received message ( 2.14 2.14 ) unter Verwendung einer Sprachcodierung von einer Plansprache P in eine andere Nationalsprache N ( ) (Using a voice coding of a ladder language P in a different national language N 2.13 2.13 ) so vorzunehmen, dass eine Anpassung ( ) shall be performed so that an adaptation ( 2.15 2.15 ) an die durch eine andere Nationalsprachenkultur ( ) To the (voice by another National Culture 2.16 2.16 ) charakterisierenden Sinnbedeutungen so erfolgen kann, dass sie dann als verstandene Nachricht ( ) Characterizing sense meanings can be done so that they then (as understood message 2.11 2.11 ) gelten kann. may apply).
  • Eine Übersicht der Konzeption ist in An overview of the concept is in 2 2 dargestellt. shown. Eine Kommunikation zwischen einem Kommunikator und einem Kommunikanten findet dabei durch technisch realisierte Sprachcodierungen ( Communication between a communicator and a communicant place here by technically achieved language encodings ( 2.2 2.2 ) und Sprachdecodierungen ( (), And speech decodings 2.3 2.3 ) statt, die mit den jeweiligen nationalsprachlichen Sinnverständnissen interkulturell ( ) Instead of, the inter culture (with the respective national language meaning comprehension 2.5 2.5 und and 2.6 2.6 ) angepasst werden können. ) Can be adjusted.
  • Die Übersetzung der geplanten Nachricht in eine Plansprache erfolgt dabei in mehreren Dialogzyklen wort-, satzteil- und satzweise unter Kontrolle des Kommunikators in einem Verfahren, wie es im Patentanspruch 1 und 2 bestimmt ist. The translation of the scheduled message in a ladder language is carried out in several cycles dialogue word, satzteil- and sets under control of the communicator in a method as defined in claim 1 and 2. FIG. Die verwendete Plansprache erfüllt dabei weitgehend die Anforderung der sprachlichen Ausdrucksfähigkeit geplanter Nachrichten, das heißt, sie muss eine Ausdrucksvielfalt enthalten und erweiterbar sein, damit die Sinnbedeutungen der Nationalsprache des Kommunikators codiert werden können. The plan language used fulfills the requirement largely oral expression planned news, that is, they must contain a variety of expression and be expandable so that the meaning meanings of the national language of the communicator can be encoded. Weiterhin soll die verwendete Plansprache sprachlich möglichst eindeutig codiert werden können. Furthermore, the plan language used to linguistically can be encoded as unique as possible. Das heißt, sie soll ein Codierungsschema (Wortbedeutungen, Grammatik und Satzstrukturen) bereitstellen, bei dem die stetige Rückübersetzungen eindeutige Zuordnungen zwischen Worten, Satzeilen und Sätzen so generiert werden können, um sprachliche Mehrdeutigkeiten und nationalsprachliche Eigenheiten und Mehrdeutigkeiten in einem technisch geführten Dialog anpassungsgemäß zu erkennen, aufzulösen und dadurch weitgehend zu vermeiden. That is, they should provide a coding scheme (word meanings, grammar and sentence structure), in which the steady reduction ratios can be generated unique associations between words, sentence parts and sentences so as to adapt according to linguistic ambiguities and national linguistic idiosyncrasies and ambiguities in a technically guided dialogue to identify to dissolve, thereby avoiding a large extent. Nationalsprachliche Mehrdeutigkeiten, soweit sie erwünscht sind, gehen dabei verloren oder müssen in der Sprachcodierung in mehrere Eindeutigkeiten aufgelöst werden. National Language ambiguities, if they are desired, are lost or need to be resolved in the speech coding in several unambiguities.
  • Konzeptionell unvermeidbare Doppel- und Fehldeutigkeiten durch die Vielfalt sprachlicher Ausdrucksweisen können dadurch eingeschränkt werden, indem die Korrekturen sowohl vom Kommunikator als auch vom Kommunikanten wort- und satzteilbezogen gespeichert und bei wiederholtem Gebrauch als Basisdatenergänzung verwendet werden. Conceptually unavoidable double and Fehldeutigkeiten by the diversity of linguistic expressions may be restricted by making the corrections by both the communicator and the communicants are word and phrase based stored and used in repeated use as basic data supplement. Bei entsprechend ergänzter Auswahl der Basisdaten sind damit automatische Korrekturen möglich. In accordance supplemented selection of the basic data so that automatic corrections are possible.
  • Ein als Beispiel anzusehender Funktionsablauf aus der Position des Kommunikators ist als Flussdiagramm in A sighted to be, as an example operational sequence of the position of the communicator is a flow chart illustrating in 3 3 dargestellt. shown. in einem normierten Startzustand S ( (In a normalized starting state S 3.1 3.1 ) ist das System bereit, einen Text durch Eingabe ( ) The system is ready, a text (by entering 3.2 3.2 ), beispielsweise über die Tastatur, zu übernehmen und diesen in einem Zwischenspeicher N ( , To take over), for example via the keyboard and this (in a buffer N 3.3 3.3 ) aufzunehmen. take). Das System erkennt bei der Eingabe der ersten Worte die Nationalsprache N und bestätigt eine veränderbare Auswahl ( The system detects when entering the first words of the national language N and confirms a variable selection ( 3.4 3.4 ) der Übersetzungsmöglichkeiten zwischen einer Nationalsprache N wie deutsch, englisch, französisch, spanisch oder italienisch und einer Plansprache P wie Esperanto, Ido oder Interlingua. ) Of the translation possibilities between a national language N as German, English, French, Spanish or Italian language and a plan P, such as Esperanto, Ido or Interlingua. Damit wird die Auswahl eines Basisdatensatz zur Codierung NP ( Thus the selection of a basic data set for encoding NP ( 3.5 3.5 ) bestimmt, der einem Wörterbuch und den Grammatikregeln entspricht. ) Is determined corresponding to a dictionary and grammatical rules. Die eingegebenen Textteile werden dabei wort-, satzteil- und satzweise in die Plansprache übersetzt ( The parts of the text entered are doing by word, satzteil- and translates sets in the planned language ( 3.6 3.6 ), ausgegeben ( ) Output ( 3.7 3.7 ) und in einem Zwischenspeicher P ( (), And in a buffer P 3.9 3.9 ) aufgenommen. ) Was added.
  • Der Nutzer als Kommunikator hat an dieser Stelle die Wahl, ob er seinen eingegebenen Text korrigieren will oder ob er auf Korrekturen verzichten will. The user as a communicator has to take this opportunity to choose whether he wants to correct his input text or whether he wants to do without corrections. Die gleiche Abfrage findet auch statt, nachdem der Text N und eine Rückübersetzung PN ( The same query also takes place after the text N and a reverse translation PN ( 3.10 3.10 ) wort-, satzabschnitts- und satzweise gegenübergestellt wurde und der Nutzer eine Korrektur ( ) Word, satzabschnitts- and was set as opposed to the user and a correction ( 3.11 3.11 ) seines Textes N vorgenommen hat, um eine Sinnanpassung zu erreichen. ) Of his text N has made in order to achieve a sense of adaptation. Es besteht dabei auch die Möglichkeit, bestimmte Textbereiche zu markieren, die als geschützte Begriffe, Satzteile, Namen oder Zitate nicht übersetzt werden sollen. It consists also an opportunity to highlight specific areas of text that should not be translated as protected terms, phrases, names or quotes. Auch können durch Modifikation ( Also, (by modifying 3.12 3.12 ) die Basisdaten ( ) The basic data ( 3.5 3.5 ) mit Fachwörterbüchern ergänzt werden. ) Be supplemented with specialized dictionaries. Die Wiederholung gleicher Korrekturen kann bei entsprechenden Basisdateneinstellungen dadurch eingeschränkt werden, dass sie wort- und satzteilbezogen gespeichert und damit automatische Korrekturen möglich sind. The repetition of the same corrections can be limited to word and phrase based stored and automatic corrections are possible with corresponding base data settings thereby. Während der Eingabe stehen zur Korrektur und Modifikation die in As you type are for correction and modification in 5 5 beispielhaft dargestellten Bildschirmansichten im Multitaskingbetrieb zur Verfügung. Screens exemplified in multitasking available. Die Ansichtsebene der Plansprachenübersetzung ist dabei optimal auf Anwendungsbereiche beschränkt, in denen eine unmittelbare Plansprachenkommunikation vorbereitet und unterstützt werden soll. The view plane of the plan language translation is optimally limited to applications in which a direct voice communication plan should be prepared and supported.
  • Wird auf Korrekturen verzichtet oder sind die Korrekturen abgeschlossen, kann eine Ausgabe des Textes über einen Drucker oder eine Weiterleitung des Textes in der Planspruche durch Datenübertragung ( Is omitted corrections or corrections are completed, an output of the text can have a printer or a forwarding of the text in the plan Proverbs by data transmission ( 3.13 3.13 ) entsprechend des Patentanspruches 5 vorgenommen werden. ) Can be made according to the patent claim. 5 Das Ende des Funktionsablaufs bildet einen Zustand E ( The end of the operation constitutes a condition E ( 3.14 3.14 ) der eingenommen wird, nachdem üblicherweise die Routineabfragen zur endgültigen Speicherung der in den Zwischenspeichern aufgenommenen Textdateien und der Einstellungen von Auswahl und Basisdaten vorgenommen wurden. ) Occupied after usually the routine queries for final storage of the captured in the latches text files and settings of selection and basic data were made.
  • Ein als Beispiel anzusehender Funktionsablauf aus der Position des Kommunikanten ist als Flussdiagramm in A sighted to be, as an example operational sequence of the position of the communicants is as a flow chart in 4 4 dargestellt. shown. In einem normierten Startzustand S ( In a normalized starting state S ( 4.1 4.1 ) ist das System bereit, einen Text durch Eingabe ( ) The system is ready, a text (by entering 4.2 4.2 ), beispielsweise als übermittelte Datei, zu übernehmen und diesen in einen Zwischenspeicher P ( , Such as a file submitted to take over) and this (in a buffer P 4.3 4.3 ) aufzunehmen. take). Das System erkennt bei der Analyse der ersten Worte, in welcher Sprach P der Text verfasst ist und bestätig eine veränderbare Auswahl ( The system detects a variable selection at the analysis of the first words in which language the text is written P and Confirm ( 4.4 4.4 ) der Übersetzungsmöglichkeiten zwischen einer Plansprache P wie Esperanto, Ido oder Interlingua und einer Nationalsprache N wie beispielsweise deutsch, englisch, französisch, spanisch oder italienisch. ) Of the translation possibilities between a ladder language P as Esperanto, Ido or Interlingua and a national language N such as German, English, French, Spanish or Italian. Damit wird die Auswahl eines Basisdatensatzes PN ( Thus the selection of a basic data set is PN ( 4.5 4.5 ) bestimmt, der ein Wörterbuch und die Grammatikregeln zum Decodieren PN enthält. ) Is determined which contains a dictionary and grammar rules for decoding PN. Der übernommene Text wird danach wort-, satzteil- und satzweise in die Nationalsprache übersetzt ( The text adopted is by word then, satzteil- and translates sets in the national language ( 4.6 4.6 ), ausgegeben ( ) Output ( 4.7 4.7 ) und in einen Zwischenspeicher N ( ) And (in a latch N 4.9 4.9 ) aufgenommen. ) Was added.
  • Der Nutzer hat an dieser Stelle die Möglichkeit, die in seine Nationalsprache vorgenommene Übersetzung in Form des gesamten Textes als abgeschlossen anzusehen oder Korrekturen ( The user has the possibility to see the distinction made in its national language translation completed in the form of the entire text than or corrections (at this point 4.10 4.10 ) vorzunehmen. make). Diese Korrekturen entsprechen einer Anpassung des Textes an sein subjektives Sinn- oder Fachverstennis. These corrections correspond to adapt the text to his subjective sense or Fachverstennis. Dabei steht ihm neben dem Text der Nachricht in seiner Nationalsprache der Text in der Plansprache entsprechend oder in Here it is next to the text of the message in its national language of the text in the language corresponding plan or 6 6 beispielhaft (als Nationalsprache ist hier Englisch gewählt) dargestellten Bildschirmansichten im Multitaskingbetrieb zur Verfügung. example (as the national language is selected here English) screens shown in multitasking available. Sofern von Seiten des Kommunikanten die Übertragung der Nachricht zusätzlich in seiner Nationalsprache vorgenommen wurde, kann optional die ursprünglich fremde Nationalsprache zur Gegenüberstellung als zusätzliche Ansichts- und Kontrollebene zum Vergleich dargestellt werden. Provided that the transmission of the message has been made in addition in its national language of sides of the communicants who originally foreign national language can be represented for comparison as additional view and control plane for comparison optional. Zur Korrektur können die Basisdaten ( To correct the basic data ( 4.5 4.5 ) durch Veränderung der Auswahl ( ) (By changing the selection 4.4 4.4 .) durch Fachwörterbücher ergänzt werden. .) Are supplemented by specialized dictionaries. Die Korrekturen können bei entsprechenden Basisdateneinstellungen auch bei den Sinnanpassungen dadurch eingeschränkt werden, dass sie beim erstmaligen Auftreten wort- und satzteilbezogen gespeichert werden und bei Wiederholung automatische Korrekturen möglich sind. The corrections can be in the corresponding basic data settings even in the sense characterized adjustments are constrained to the first occurrence of words and stored spare parts based on repetition and automatic corrections are possible.
  • Wird auf Korrekturen verzichtet oder sind die Korrekturen abgeschlossen, kann eine Ausgabe des Textes über einen Drucker oder eine weiterleitende Datenübertragung ( Is omitted corrections or corrections are completed, an output of the text can have a printer or a forwarding data transmission ( 4.12 4.12 ) entsprechend des Patentanspruches 5 vorgenommen werden. ) Can be made according to the patent claim. 5 Das Ende des Funktionsablaufs ist der Zustand E ( The end of the operation, the state E ( 4.13 4.13 ) gegeben, nachdem üblicherweise die Routineabfragen zur endgültigen Speicherung der in den Zwischenspeichern aufgenommenen Textdateien und der Einstellungen von Auswahl und Basisdaten vorgenommen wurde. ) Given after usually the routine queries has been made to the final storage of the captured in the latches text files and settings of selection and basic data. Die in den Beispielen genannte Sprachen sind ergänzbar. Referred to in the examples languages ​​can be supplemented.
  • Vorteile der Erfindung Advantages of the Invention
  • Mit dem in der Erfindung beschriebenen Verfahren wird versucht, die Leistungsfähigkeit maschineller Übersetzungssysteme zu verbessern, indem ein Kommunikator (Textverfasser) seine Intention bei der Texteingabe, wort-, satzabschnitts- und satzweise formiert, kontrollieren und seinen Text so verändern kann, dass der in einer Plansprache zum Kommunikanten (Empfänger) übermittelte Text diese Intention ausdrückt. With the process described in the invention it is attempted to improve the performance of machine translation systems by a communicator (Text Writer) its intention when entering text, word, satzabschnitts- and intermittently formed, control and can change its text so that in a plan language for communicants (receiver) transmitted text expresses this intention. Dabei wir ein sprachliches Transfermedium, eine Plansprache, benutzt, die als weitgehend kulturneutral gelten kann, Doppeldeutigkeiten und sprachliche Idiome können vom Kommunikator bei der Eingabe erkannt, korrigiert und somit weitgehend vermieden werden. We, used a linguistic transfer medium, a constructed language, which can be seen as largely culturally neutral, ambiguities and linguistic idioms can be recognized by the communicator when typing, corrected and are thus largely avoided. Weiterhin wird die Leistungsfähigkeit dadurch verbessert, dass der Kommunikant einer Nachricht diesen Text in einer Plansprache erhält und er mit Unterstützung des Übersetzungssystems den Text an sein subjektives fachliches und nationalsprachlich bestimmtes Sinnverständnis in einem wort-, satzabschnitts- uns satzweise formierten Dialog anpassen kann (Anspruch 1). Furthermore, the performance is improved by the communicant of a message receives this text in a ladder language and he the text to his subjective professional and national language specific understanding of meaning in a word, satzabschnitts- can adapt sets a brief break in dialog with the support of the translation system (claim 1 ). Der Aufwand bei diesem Verfahren kann entsprechend individuell geforderten Genauigkeiten oder Sinnverständnisse angepasst werden. The effort in this process can be adapted to individually required accuracy or Sinnverständnisse.
  • Die hierzu technisch charakterisierbaren Voraussetzungen sind in der Beschreibung der Erfindung und in den Patentansprüchen beschrieben. The purpose technically characterizable conditions are described in the description of the invention and in the claims. Dabei wird berücksichtigt, dass die ergänzenden Möglichkeiten von Universalarbeitsplätzen, von weiterentwickelten Personal-, oder Multimediacomputern als Einzelarbeitsplatz oder integriert in ein lokales oder universales Übertragungsnetz bei Eingabe, Anpassungsdialogen und Ausgabe, auch Audio- und Videounterstützung nicht ausgeschlossen werden (Ansprüche 2 bis 4). This takes into account that the additional possibilities of universal work stations of advanced personnel, or multimedia computers can not be excluded as a single workstation or integrated in a local or universal transmission network at the input, matching dialogs and output audio and video support (claims 2 to 4).
  • ZITATE ENTHALTEN IN DER BESCHREIBUNG QUOTES INCLUDED IN THE DESCRIPTION
  • Diese Liste der vom Anmelder aufgeführten Dokumente wurde automatisiert erzeugt und ist ausschließlich zur besseren Information des Lesers aufgenommen. This list of references cited by the applicant is generated automatically and is included solely to inform the reader. Die Liste ist nicht Bestandteil der deutschen Patent- bzw. Gebrauchsmusteranmeldung. The list is not part of the German patent or utility model application. Das DPMA übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Auslassungen. The DPMA is not liable for any errors or omissions.
  • Zitierte Patentliteratur Cited patent literature
    • - EP 0012777 A1 [0008] - EP 0012777 A1 [0008]
    • - EP 0244871 B1 [0008] - EP 0244871 B1 [0008]
    • - DE 3751716 T2 [0008] - DE 3751716 T2 [0008]
    • - EP 0371944 A2 [0008] - EP 0371944 A2 [0008]
    • - EP 0590332 B1 [0008] - EP 0590332 B1 [0008]
    • - EP 0525470 A3 [0008] - EP 0525470 A3 [0008]
    • - EP 0633525 B1 [0008] - EP 0633525 B1 [0008]
    • - EP 0814457 B1 [0008] - EP 0814457 B1 [0008]
    • - EP 1058896 B1 [0008] - EP 1058896 B1 [0008]
    • - EP 1450267 A3 [0008] - EP 1450267 A3 [0008]
  • Zitierte Nicht-Patentliteratur Cited non-patent literature
    • - Cölfen, Hermann: Sprachbezogene Computeranwendungen. - Cölfen, Hermann: Language-related computer applications. In Angewandte Linguistik. In Applied Linguistics. Hg. Karlfried Knapp et al., Tübingen 2004: Francke. Hg Karlfried Knapp et al, Tübingen 2004:.. Francke. S. 172 [0003] S. 172 [0003]
    • - Göpferich, Susanne: Standardisierung von Kommunikation. - Göpferich, Susanne: Standardization of communication. In Angewandte Linguistik. In Applied Linguistics. Hg. Karlfried Knapp et al., Tübingen 2004: Francke, S. 457 ff [0003] Hg Karlfried Knapp et al, Tübingen 2004:.. Francke, pp 457 et seq [0003]
    • - Pinter, Ana-Maria (Hg.): Kybernetische Pädagogik. - Pinter, Ana-Maria (ed.): Cybernetic pedagogy. Klerigkibernetiko, Band 11. Prag 1999: AL/Kava-Pech oder Esterhill, Frank: Interlingua Institute: A History. Klerigkibernetiko, Volume 11, Prague 1999: AL / kava pitch or Esterhill, Frank: Interlingua Institute: A History. New York 2000: Interlingua Institute [0004] New York 2000: Interlingua institutions [0004]

Claims (4)

  1. Verfahren zur technisch basierten Kommunikation zwischen Nutzern mit unterschiedlichen Nationalsprachen (Kommunikatoren und Kommunikanten), dadurch gekennzeichnet , dass die beteiligten Nutzer als Kommunikationsteilnehmer über intelligente Mensch-Maschine-Schnittstellen verfügen, die eine dialogfähige Informationsein- und ausgabe, Anwendungsmöglichkeiten für die notwendige Informationsverarbeitung haben und optional eine Schnittstelle zu einem Nachrichtenübermittlungssystem haben können, dass die notwendige Informationsverarbeitung von einem Betriebssystem unterstützt wird, dass den Mehrfachaufruf der Verarbeitungsalgorithmen – Multitasking – mit Parameterübergaben zulässt, so dass drüber Markierungen, Ausschneiden und Einfügen von Worten, Satzteilen und Sätzen die Bedeutungsadaption und Dialoggestaltung den individuellen Anforderungen der Benutzer (Kommunikatoren und Kommunikanten) angepasst werden kann, dass als codier- und decodierbares Transfermedium für die Nachr A process for the technically based communication between users having different national languages (communicators and communicants), characterized in that the participating users have as a communication party via intelligent human-machine interfaces, which have a conversational information input and output, possible applications for the necessary information processing, and optionally may have an interface to a messaging system that the necessary information processing is supported by an operating system that the multiple call processing algorithms - multitasking - allow with parameter transfers, so over it marks, cutting and pasting of words, phrases and sentences the importance of adaptation and dialogue design the individual requirements of the user (communicators and communicants) can be adjusted such that as encoding and decodable transfer medium for the Nachr ichten eine Plansprache und optional eine Nationalsprache verwendet wird. layers a ladder language, and optionally a National language is used. dass als codier- und decodierbares Transfermedium für die Nachrichten eine Plansprache, beispielsweise Esperanto, Interlingua, Ido oder eine anderen künstliche Sprache benutzt wird, dass mit der Plansprache die erforderliche Ausdrucksfähigkeit ergänzbar gewährleistet und Mehrdeutigkeiten vermieden werden kann, dass vom Kommunikator bei der Eingabe eines Textes sowohl durch wort-, satzteil-, als auch satzweiser, stetiger Vor- und Rückübersetzungen zwischen einer Nationalsprache und einer Plansprache mögliche Doppeldeutigkeiten vermieden und die übersetzten Sinnbedeutungen so dem geplanten Sinn- und Fachverständnis angepasst werden können, dass vom Kommunikanten beim Verständnis eines Textes sowohl durch wort-, satzteil-, als auch satzweiser, stetiger Vor- und Rückübersetzung zwischen einer Plan- und einer Nationalsprache mögliche Doppeldeutigkeiten vermieden und so die übersetzten Sinnbedeutungen einem in der Nationalsprache subjektiven Sinn- und Fachverständnis angepas that as coding and decodable transfer medium for the message a planned language, such as Esperanto, Interlingua, Ido or other artificial language is used that supplemented ensured with the planned language the required expressiveness and ambiguities can be avoided that the communicator when typing a text both by word, satzteil-, and batchwise, continuous flow and return ratios between a national language and a planned language possible ambiguities avoided and the translated meaning meanings so can be adapted to the scheduled sense and professional understanding that the communicants in the understanding of a text by both by word, satzteil- than avoided batchwise, continuous flow and return translation between a plan and a national language possible ambiguities and so angepas the translated meaning meanings a subjective in the national language of meaning and understanding of the subject st werden können, dass der Kommunikant zum ergänzenden Verständnis den Text der Nachricht sowohl in der als Transfermedium gewählten Plansprache auch den in der Nationalsprache des Kommunikators verfassten Text zur erweiterten Adaption der Sinnverständnisse einsehen und in die stetigen Vor- und Rückübersetzungen einbeziehen kann, dass ausgewählte Worte und Textpassagen, Namen, Fachbegriffe und Zitate von der Übersetzung ausgenommen und Begriffe in fachspezifischen Texten für Übersetzungsvorgänge aus ergänzenden Fachwörterbüchern in die Texte eingefügt werden können, dass die bei den Sinnanpassungen sowohl bei der Eingabe des geplanten Textes als auch bei der Ausgabe des empfangenen Textes vorgenommenen Korrekturen gespeichert werden und weitere gleiche oder gleichartige Korrekturen automatisch vorgenommen werden können. can be st that the communicant to the supplementary understanding both in the selected as a transfer medium constructed language, see the message text also written in the national language of the communicator text to advanced adaptation of Sinnverständnisse and include in the steady flow and return translations can that selected words gutted and text passages, names, technical terms and quotes from translation and terminology can be inserted into specialized texts for translation processes from additional specialized dictionaries in the texts that you made in the sense adjustments both when entering the planned text as well as the output of the received text corrections are stored and other identical or similar corrections can be made automatically.
  2. Verfahren nach Anspruch 1 dadurch gekennzeichnet, dass Punkt-zu-Punkt-Nachrichtenübermittlungen stattfinden können, bei denen einzelne Teilnehmer Zugang zu den übermittelten Nachrichten haben und sich an der Kommunikation beteiligen können. A method according to claim 1 characterized in that the point-to-point messages transfers can take place, in which individual participants have access to the transmitted messages and participate in the communication. dass Verteil-Nachrichtenübermittlungen stattfinden können, bei denen mehrer Teilnehmer Zugang zu den übermittelteten Nachrichten haben, dass Konferenz-Nachrichtenübermittlungen stattfinden können, bei denen mehrere Teilnehmer oder Teilnehmergruppen Zugang zu den übermittelten Nachrichten haben und sich an der Kommunikation beteiligen können. that dispensing message transmissions may take place, in which several participants have access to the transmitted ended messages that conference, message transmissions can take place where multiple users or user groups have access to the messages transmitted and can participate in the communication.
  3. Verfahren nach Anspruch 1 und 2 dadurch gekennzeichnet, dass die Vor- und Rückübersetzung und die Ein- und Ausgabe der Nachrichten dezentral, unter Kontrolle der jeweiligen Kommunikationsbeteiligten stattfinden können, dass die Vor und Rückübersetzungen einschließlich der ergänzenden Informationsverarbeitung verteilt in einem Nachrichtenübermittlungssystem stattfinden können, dass die Vor- und Rückübersetzungen einschließlich der ergänzenden Informationsverarbeitung an beliebigen Stellen im gesamten Kommunikationssystem stattfinden können. A method according to claim 1 and 2 characterized in that the forward and reverse translation and the input and output of messages can locally take place under control of the respective communication parties that the forward and return translations including supplementary information processing distributed can take place in a messaging system that can take place the projections and translations, including the supplementary information processing anywhere in the entire communication system.
  4. Verfahren nach 1, 2, und 3 dadurch gekennzeichnet, dass Ein- und Ausgaben und Übermittlung der Nachrichten sowohl in gedruckter Form schriftlich, in codierter Form per Datei, akustisch, oder/und visuell erfolgen können. A method according to 1, 2, and 3 characterized in that inputs and outputs and transmitting the messages can be carried out both in print writing, in coded form via a file, acoustic, and / or visually.
DE200710003862 2007-01-25 2007-01-25 National languages communication method for use between e.g. communicator and communicant, involves storing corrections made during sense of revaluation, input of planed text and output of received text in buffer Withdrawn DE102007003862A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200710003862 DE102007003862A1 (en) 2007-01-25 2007-01-25 National languages communication method for use between e.g. communicator and communicant, involves storing corrections made during sense of revaluation, input of planed text and output of received text in buffer

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200710003862 DE102007003862A1 (en) 2007-01-25 2007-01-25 National languages communication method for use between e.g. communicator and communicant, involves storing corrections made during sense of revaluation, input of planed text and output of received text in buffer

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102007003862A1 true DE102007003862A1 (en) 2009-02-05

Family

ID=40175571

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE200710003862 Withdrawn DE102007003862A1 (en) 2007-01-25 2007-01-25 National languages communication method for use between e.g. communicator and communicant, involves storing corrections made during sense of revaluation, input of planed text and output of received text in buffer

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE102007003862A1 (en)

Citations (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP0012777A1 (en) 1971-08-31 1980-07-09 SYSTRAN INSTITUT Ges.für Forschung und Entwicklung maschineller Sprachübersetzungssysteme mbH Method using a programmed digital computer system for translation between natural languages
EP0371944A2 (en) 1988-11-29 1990-06-06 International Business Machines Corporation Computer system and method for translating a program
EP0525470A2 (en) 1991-07-25 1993-02-03 International Business Machines Corporation Method and system for natural language translation
EP0244871B1 (en) 1986-05-08 1996-02-28 Kabushiki Kaisha Toshiba Machine translation system
EP0590332B1 (en) 1992-09-28 1999-11-24 Siemens Aktiengesellschaft Method for realising an international language bond in an international communication network
EP0633525B1 (en) 1993-07-01 2000-05-10 Nec Corporation Method for compilation of programming languages
EP0814457B1 (en) 1996-06-22 2002-04-10 Peter Dr. Toma Method for automatic recognition of a spoken text
EP1450267A2 (en) 2003-02-24 2004-08-25 Microsoft Corporation Methods and systems for language translation
EP1058896B1 (en) 1998-03-03 2005-08-31 D'Agostini Organizzazione S.r.l. A translation system and a multifunction computer, particularly for treating texts and translation on paper

Patent Citations (10)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP0012777A1 (en) 1971-08-31 1980-07-09 SYSTRAN INSTITUT Ges.für Forschung und Entwicklung maschineller Sprachübersetzungssysteme mbH Method using a programmed digital computer system for translation between natural languages
EP0244871B1 (en) 1986-05-08 1996-02-28 Kabushiki Kaisha Toshiba Machine translation system
DE3751716T2 (en) 1986-05-08 1996-08-01 Toshiba Kawasaki Kk Machine translation system
EP0371944A2 (en) 1988-11-29 1990-06-06 International Business Machines Corporation Computer system and method for translating a program
EP0525470A2 (en) 1991-07-25 1993-02-03 International Business Machines Corporation Method and system for natural language translation
EP0590332B1 (en) 1992-09-28 1999-11-24 Siemens Aktiengesellschaft Method for realising an international language bond in an international communication network
EP0633525B1 (en) 1993-07-01 2000-05-10 Nec Corporation Method for compilation of programming languages
EP0814457B1 (en) 1996-06-22 2002-04-10 Peter Dr. Toma Method for automatic recognition of a spoken text
EP1058896B1 (en) 1998-03-03 2005-08-31 D'Agostini Organizzazione S.r.l. A translation system and a multifunction computer, particularly for treating texts and translation on paper
EP1450267A2 (en) 2003-02-24 2004-08-25 Microsoft Corporation Methods and systems for language translation

Non-Patent Citations (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
Cölfen, Hermann: Sprachbezogene Computeranwendungen. In Angewandte Linguistik. Hg. Karlfried Knapp et al., Tübingen 2004: Francke. S. 172
Göpferich, Susanne: Standardisierung von Kommunikation. In Angewandte Linguistik. Hg. Karlfried Knapp et al., Tübingen 2004: Francke, S. 457 ff
Pinter, Ana-Maria (Hg.): Kybernetische Pädagogik. Klerigkibernetiko, Band 11. Prag 1999: AL/Kava-Pech oder Esterhill, Frank: Interlingua Institute: A History. New York 2000: Interlingua Institute

Similar Documents

Publication Publication Date Title
Kirkwood Aspects of word order and its communicative function in English and German
Ashworth Language and Logic in the Post-medieval Period
Warschauer Language, identity, and the Internet
Conrad et al. STANDARD TYPEWRITER VERSUS CHORD KEYBOARD–AN EXPERIMENTAL COMPARISON
EP0932871B1 (en) Methods and apparatus for translating between languages
DE69814114T2 (en) Natural language-understand procedures and understanding vorrichung for voice control of an application
US5490061A (en) Improved translation system utilizing a morphological stripping process to reduce words to their root configuration to produce reduction of database size
CN100341018C (en) Information system
DE60002244T2 (en) Communication terminal having a predictive editor application
DE19721198C2 (en) Statistical language model for inflected languages
DE3317325C2 (en)
DE69814589T2 (en) Speech recognition using multiple speech
DE69828141T2 (en) Method and apparatus for speech recognition
Even-Zohar Translation theory today: A call for transfer theory
DE3348195C2 (en)
DE69530816T2 (en) Text processing system and method using a knowledge base
Blommaert Codeswitching and the exclusivity of social identities: Some data from Campus Kiswahili
DE3112958C2 (en)
DE10235548B4 (en) Method and device for the prediction of a text message input
EP0361570A1 (en) A method of grammatically processing a sentence composed in natural language, and a system for performing such method
DE69914131T2 (en) Location handling in speech recognition
DE4015905C2 (en) Speech analysis means, procedures and program
EP1113420B1 (en) Method of speech recognition and of control of a speech synthesis unit or communication system
DE69634239T2 (en) Recognizing continuously spoken texts and commands
DE60010827T2 (en) Background system for audio data elimination

Legal Events

Date Code Title Description
8139 Disposal/non-payment of the annual fee
8127 New person/name/address of the applicant

Owner name: ANDERS, CHRISTOPH, 26121 OLDENBURG, DE

8181 Inventor (new situation)

Inventor name: ANDERS, KLAUS E., 26127 OLDENBURG, DE