EP2175208A1 - Method for ventilating room depending the number of persons therein - Google Patents

Method for ventilating room depending the number of persons therein Download PDF

Info

Publication number
EP2175208A1
EP2175208A1 EP20090012557 EP09012557A EP2175208A1 EP 2175208 A1 EP2175208 A1 EP 2175208A1 EP 20090012557 EP20090012557 EP 20090012557 EP 09012557 A EP09012557 A EP 09012557A EP 2175208 A1 EP2175208 A1 EP 2175208A1
Authority
EP
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
room
ventilation
air
person
number
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
EP20090012557
Other languages
German (de)
French (fr)
Inventor
Gerd Dr.-Ing. Schaal
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
LTG AG
Original Assignee
LTG AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Family has litigation

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F24HEATING; RANGES; VENTILATING
    • F24FAIR-CONDITIONING; AIR-HUMIDIFICATION; VENTILATION; USE OF AIR CURRENTS FOR SCREENING
    • F24F11/00Control or safety arrangements
    • F24F11/0001Control or safety arrangements for ventilation
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F24HEATING; RANGES; VENTILATING
    • F24FAIR-CONDITIONING; AIR-HUMIDIFICATION; VENTILATION; USE OF AIR CURRENTS FOR SCREENING
    • F24F11/00Control or safety arrangements
    • F24F11/30Control or safety arrangements for purposes related to the operation of the system, e.g. for safety or monitoring
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F24HEATING; RANGES; VENTILATING
    • F24FAIR-CONDITIONING; AIR-HUMIDIFICATION; VENTILATION; USE OF AIR CURRENTS FOR SCREENING
    • F24F11/00Control or safety arrangements
    • F24F11/0001Control or safety arrangements for ventilation
    • F24F2011/0002Control or safety arrangements for ventilation for admittance of outside air
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F24HEATING; RANGES; VENTILATING
    • F24FAIR-CONDITIONING; AIR-HUMIDIFICATION; VENTILATION; USE OF AIR CURRENTS FOR SCREENING
    • F24F2120/00Control inputs relating to users or occupants
    • F24F2120/10Occupancy
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F24HEATING; RANGES; VENTILATING
    • F24FAIR-CONDITIONING; AIR-HUMIDIFICATION; VENTILATION; USE OF AIR CURRENTS FOR SCREENING
    • F24F2221/00Details or features not otherwise provided for
    • F24F2221/38Personalised air distribution

Abstract

Ventilation is achieved by using volume flow control and/or regulation, which brings a volume flow into a room so as to ventilate it. This volume flow has a basic proportion of ventilation relating to a building and/or to a room as well as a variable proportion of ventilation that depends on the people in the room.

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Belüftung eines Raumes, wobei sich in dem Raum zumindest zeitweise mindestens eine Person aufhalten kann. The invention relates to a method for ventilating a room, wherein in the space at least can temporarily stop at least one person.
  • Eine Klimatisierung der Räume eines Gebäudes wird in der Planungsphase bei Errichtung des Gebäudes festgelegt. An air-conditioning of the rooms of a building is determined in the planning phase, during construction of the building. Es wird die Zuluftmenge für die einzelnen Räume und in der Summe für das ganze Gebäude bestimmt. It is determined, the feed air for individual rooms and in total for the entire building. Anhand der gewonnenen lufttechnischen Daten werden dann die Leistungsmerkmale einer lufttechnischen Gebäudeausrüstung festgelegt. the performance of an air HVAC systems are then defined in the light of ventilation data. Bei einer zentralen Klimaanlage werden ein zentraler Ventilator und Luftkanäle mit Volumenstromreglern und Auslässen sowie eine Befeuchtungsanlage und eine Heiz/Kühlanlage auf den errechneten Bedarf ausgelegt. In a central air conditioning system, a central fan and air ducts with flow regulators and outlets as well as a humidification and a heating / cooling system to the calculated need be designed. Auch bei einer dezentralen Lüftung erfolgt eine Auslegung auf den errechneten Bedarf, indem die Leistungsmerkmale von dezentralen Geräten festgelegt werden. Even with a decentralized ventilation, an interpretation is performed on the calculated required by the performance of remote devices are set. Bei Variabel-Volumenstrom-Systemen (VVS-Anlagen) wird der Volumenstrom zur Belüftung eines Raumes durch die Raumtemperatur bestimmt. In variable-volume flow systems (VAV systems) of the volume flow for ventilation of a room is determined by the room temperature. Ein Temperaturfühler im Raum oder in der Abluft verschiebt Sollwerte von Volumenstromreglern in einer Zu- und Abluftleitung zwischen fest vorgegebenen Maximal- und Minimalwerten, um die vorgegebene Raumtemperatur erreichen zu können. A temperature sensor in the room or in the exhaust air moves desired values ​​of volumetric flow controllers in an air supply and exhaust line between the fixed predetermined maximum and minimum values ​​in order to reach the required room temperature. Bei Konstant-Volumenstrom-Systemen (KVS-Anlagen) liegen Luft-Wasser-Systeme vor, bei denen eine Raumlüftung von einer Raumtemperierung getrennt und dadurch der energetische Aufwand für den Lufttransport und die Luftaufbereitung reduziert wird. At constant volume flow systems (CAV system) air-water systems are currently in which a ventilation of a room temperature control separately, and thereby the energy input for air transportation, and the air conditioning is reduced. Der Zu- und Abluftstrom für einen Raum kann auf den hygienisch notwendigen Außenluft-Volumenstrom reduziert werden. The supply and exhaust air flow for a space can be reduced to the hygienically necessary outdoor air volume flow. Oftmals arbeiten diese Anlagen mit einem zeitlich konstanten Luftwechsel. Often these systems work with a time constant air exchange. Bei luftqualitätsgeführten VVS-Anlagen liegt eine von der Luftqualität abhängige Volumenstromregelung vor. For air quality conducted VAV systems is dependent on the air quality volume control is available. Die Qualität der Luft kann mittels Luftqualitätsfühlern ermittelt werden. The quality of the air can be determined by means of air quality sensors. Die Bestimmung von Kohlendioxyd in der Luft hat sich als Leitwert bei dicht besetzten Versammlungsräumen bewährt. The determination of carbon dioxide in the air has proven to be a conductance in the crowded meeting rooms. In normalen Büroräumen können Mischgas-Sensoren verwendet werden, die auf oxidierbare, luftfremde Stoffe (VOC) ansprechen, die vom Menschen und Raumeinrichtungen usw. emittiert werden. In normal offices mixed gas sensors can be used that are responsive to oxidizable air pollutants (VOCs) that are emitted by humans and space equipment, etc.. Mischgassensoren haben sich jedoch bei der Bürolüftung nicht bewährt, da sie selektiv auf Gerüche ansprechen und nicht das Empfinden der menschlichen Nase nachbilden können. Mixed gas sensors, however, have not proven effective in office ventilation because they selectively respond to odors and can not replicate the feeling of the human nose. Als Kompromiss werden kombinierte VOC-CO 2 -Sensoren angeboten. As a compromise, combined VOC CO 2 sensors are offered. Grundsätzlich ist jedoch die Bestimmung der Luftqualität mittels entsprechender Luftqualitätsfühler eine teure Lösung. Basically, however, the determination of the air quality by means of respective air quality sensor is an expensive solution. Schließlich sind manuelle VVS-Anlagen bekannt, bei denen vom Raumbenutzer eine Volumenstromregelanlage ein- beziehungsweise ausgeschaltet wird. Finally, manual VAV systems are known in which the room users a flow control system is switched on or off. Über programmierte Soll-Volumenströme (zum Beispiel dreistufig: min-mid-max) kann der Zuluftstrom vom Raumbenutzer geschaltet werden. About programmed target flow rates (for example, three stages: min-mid-max), the supply air flow are switched from the space user.
  • Bei allen vorstehend genannten Systemen besteht der Nachteil, dass die Räume, in denen sich keine Person, eine Person oder eine bestimmte Anzahl von Personen aufhalten, ein zu häufiger Luftwechsel pro Zeiteinheit als notwendig stattfindet oder die Zuluftmenge nicht ausreichend ist, also ein nicht ausreichend häufiger Luftwechsel pro Zeiteinheit stattfindet. In all the above systems, there is the disadvantage that the spaces in which no person, a person or a certain number of people are staying, too often takes place air changes per unit time than necessary or the supply air is not sufficient, so a not sufficiently frequent air changes per unit of time takes place.
  • Der Erfindung liegt daher die Aufgabe zugrunde, ein Verfahren zur Belüftung eines Raumes eines Gebäudes anzugeben, das eine sehr gute Luftqualität im Raum bei niedrigen Kosten zur Verfügung stellt. The invention is therefore based on the object to provide a method for ventilating a room of a building that is a very good air quality in the room at low cost.
  • Diese Aufgabe wird erfindungsgemäß dadurch gelöst, dass die Belüftung mit einer Volumenstromsteuerung und/oder -regelung erfolgt, die einen Volumenstrom zur Belüftung in den Raum einbringt, der einen gebäudebezogenen und/oder raumbezogenen Grundlüftungsanteil und einen personenabhängigen Variabellüftungsanteil aufweist. This object is inventively achieved in that ventilation is performed with a flow control and / or regulation, which brings a volume flow for ventilation in the room, which has a building-related and / or space-related basic ventilation portion and a person-dependent variable ventilation portion. Insofern werden zwei unterschiedliche Einflussgrößen berücksichtigt. In this respect, two different factors are taken into account. Die eine, den Grundlüftungsanteil berücksichtigende Einflussgröße ist von gebäudebezogenen und/oder raumbezogenen Parametern abhängig. One, the basic ventilation proportion considered influencing variable is dependent on building-related and / or space-related parameters. Hierunter sind beispielsweise Raumgröße, Raumvolumen, Gebäudeemissionen, Raumemissionen usw. zu verstehen. This includes, for example, room size, volume, building issues, space issues, etc. to understand. Unter Gebäude- beziehungsweise Raumemissionen sind Ausdünstungen von Baukörper, Bodenbelägen, Einrichtungsgegenständen usw. zu subsumieren. Under building or room emissions exhalations of building, floor coverings, furnishings etc. are to be subsumed. Die andere Einflussgröße, der personenabhängige Variabellüftungsanteil, berücksichtigt die Anzahl der sich im Raum aufhaltenden Personen, das heißt, es wird die tatsächlich sich im Raum aufhaltende Anzahl von Personen berücksichtigt, die sich gleichzeitig im Raum aufhält. The other influencing factor, the person-dependent variable ventilation share, taking into account the number of person inside the room to, that is, it is considered the actual persons present in the room number of persons staying in the room at the same time. Dies kann keine Person, eine Person oder es können mehrere Personen sein. This can not a person, a person or it may be more than one person. Aufgrund des erfindungsgemäßen Vorgehens ist eine sehr gute Raumluftqualität garantiert und ein zu häufiger, erhöhte Kosten mit sich bringender Luftwechsel pro Zeiteinheit verhindert. Due to the inventive approach a very good indoor air quality is guaranteed and too often, increased costs prevented with them-bringing air changes per unit of time. Eine nicht hinreichende Zuluftmenge bezogen auf das Gebäude beziehungsweise den Raum und die Anzahl der sich im Raum aufhaltenden Personen wird ebenfalls verhindert. An insufficient supply air based on the building or the room and the number of person inside the room to is also prevented.
  • Nach einer Weiterbildung der Erfindung wird vorgesehen, dass der Variabellüftungsanteil von der Anzahl der sich zum jeweils betrachteten Zeitpunkt aktuell im Raum aufhaltenden Personen abhängig ist. According to a development of the invention it is provided that the variable ventilation proportion of the number of itself to the considered current time resident in the room to be dependent. Die Belüftung erfolgt demzufolge in "Echtzeit". Ventilation is therefore in "real time".
  • Eine vorteilhafte Weiterbildung der Erfindung sieht vor, dass der Variabellüftungsanteil linear von der Anzahl der Personen im Raum abhängig ist. An advantageous development of the invention provides that the variable ventilation portion is linearly dependent on the number of people in the room. Je Person wird demzufolge der Variabellüftungsanteil gleichwertig erhöht. Each person therefore the variable ventilation portion is equivalent increased.
  • Bei der erfindungsgemäßen Belüftung wird die in den Raum einströmende Zuluftmenge mittels der Volumenstromsteuerung und/oder -regelung gesteuert und/oder geregelt. In the inventive ventilation flowing into the space of supply air is controlled by the flow control and / or regulation and / or regulated.
  • Ein bevorzugtes Ausführungsbeispiel der Erfindung sieht vor, dass die Volumenstromregelung mit einem Regelalgorithmus erfolgt, der die Beziehung A preferred embodiment of the invention provides that the flow control takes place with a control algorithm, the relationship the V V soll should = = V V min min 2 2 + + q q p p n n
    Figure imgb0001

    berücksichtigt, wobei taken into account, wherein
    V soll ein Sollvolumenstrom, V to a desired flow rate,
    V min2 ein Grundzuluftstrom während einer Nutzungszeit des Raumes, V min2 a Grundzuluftstrom during a use time of the room,
    q p ein Personenzuluftstrom pro Person und q p a Personenzuluftstrom per person
    n die Anzahl der Personen im Raum ist. n is the number of people in the room.
  • Der Grundzuluftstrom V min2 stellt den gebäudebezogenen und/oder raumbezogenen Grundlüftungsanteil während einer Nutzungszeitspanne des Raumes dar, zum Grundlüftungsanteil addiert sich der Personenzuluftstrom, der - personenbezogen - erhöht wird. The Grundzuluftstrom V min2 represents the building-related and / or space-related basic ventilation unit in a usage period of the room, for basic ventilation share the Personenzuluftstrom which adds - is increased - to people. Ist n = 0, befindet sich also keine Person im Raum, so wird nur der minimale Grundzuluftstrom in den Raum eingebracht. N is 0, no person therefore is in the room, only the minimum Grundzuluftstrom is introduced into the room. In Abhängigkeit der Anzahl der sich gleichzeitig im Raum aufhaltenden Personen steigt der Personenzuluftstrom proportional an, das heißt, bei der Volumenstromregelung ist der Sollwert für den Sollvolumenstrom V soll einerseits durch einen Konstantanteil V min2 und andererseits durch den von der Anzahl der Personen abhängigen Variabelanteil bestimmt. Depending on the number of simultaneously staying in the room to the Personenzuluftstrom increases proportionally, that is, in the volume flow control is the target value for the desired flow rate V on the one hand determined by a constant portion V min2 and the other by the dependent on the number of people variable portion.
  • Nach einer Weiterbildung der Erfindung ist vorgesehen, dass der minimale Zuluftstrom V min2 zumindest unter Berücksichtigung einer Gebäudeemission, Raumemission, der Größe und/oder dem Volumen des Raumes festgelegt wird. According to a development of the invention it is provided that the minimum supply air flow V is min2 determined at least taking into account an emission building, room emission, the size and / or the volume of the space. Unter der Gebäudeemission beziehungsweise Raumemission sind Ausdünstungen von Gebäudeelementen beziehungsweise Raumelementen, wie Wandanstriche, Deckenanstriche, Bodenbeläge, Mobiliar usw. zu verstehen. Under the building or space emission emission fumes from building elements or room elements, such as wall paints, ceiling paints, flooring, furniture, etc. to understand. Bei der Luftqualität wird die Qualität der Zuluft und/oder die Qualität der Raumluft berücksichtigt. In the air quality, the quality of supply air and / or the quality of indoor air is taken into account. Hierbei können Qualitätsklassen bestimmt werden. Here, quality classes can be determined. Als weitere Einflussgrößen ist die Größe beziehungsweise das Volumen des zugehörigen Raumes des Gebäudes zu berücksichtigen. As other parameters, the size or the volume of the corresponding space of the building is taken into account.
  • Die Größe des Personenzuluftstroms p q wird vorzugsweise unter Berücksichtigung der gewünschten Raumluftqualität festgelegt. The size of the Personenzuluftstroms p q is preferably determined taking into account the desired indoor air quality. Der gesamte personenabhängige Zuluftstrom ergibt sich aus dem Personenzuluftstrom p q mal der Anzahl der sich gleichzeitig im Raum aufhaltenden Personen. The total person-dependent supply air flow resulting from the Personenzuluftstrom p q times the number of simultaneously staying in the room people.
  • Es ist vorteilhaft, wenn die Anzahl der sich im Raum aufhaltenden Personen automatisch, insbesondere mittels Bilderkennung, Personenzählung durch Bewegungsmelder, vorzugsweise Mehrfach-Bewegungsmelder, durch Identifikation per Funk, vorzugsweise mittels RFID-Transponder und/oder mittels Lichtschranke bestimmt wird oder mittels manueller Eingabe vorgegeben wird. It is advantageous if the number of person inside the room to automatically, in particular by means of image recognition, people counting by motion, preferably multiple motion detectors, is by identification by radio, preferably by means of RFID transponders and / or determined by means of photocell or predetermined by means of manual input becomes. Die automatische Personenanzahlerkennung wird aus Komfortgründen bevorzugt. Automatic Number of persons recognition is preferred for reasons of comfort.
  • Eine optional vorgesehene, von einer Person manuell auslösbare, zeitlich begrenzte Stoßlüftung des Raumes ist mit einer Fensterlüftung vergleichbar, wodurch die Akzeptanz von Klimaanlagen verbessert wird. An optionally provided, manually triggered by a person, time-limited airing of the room is comparable to a window ventilation, making the acceptance of air conditioning is improved. Bei der Stoßlüftung bringt die Volumensteuerung und/oder -regelung einen sehr großen Zuluftvolumenstrom, vorzugsweise den maximal möglichen Zuluftvolumenstrom, für eine vorgegebene Zeit in den Raum ein. In the airing the volume control and / or regulation brings a very large supply air flow, preferably the maximum possible supply air, for a predetermined time into the room.
  • Außerhalb der Nutzungszeit des Raumes, wenn - beispielsweise nachts - nicht von einer Raumnutzung durch eine Person oder mehrere Personen auszugehen ist, wird die Belüftung mit einem Nichtnutzungs-Minimalzuluftstrom V min1 durchgeführt. Outside the period of use of the room when - for instance at night - can not be expected from use of a room by a person or several persons, the ventilation is performed with a non-usage Minimalzuluftstrom V min1. Ein personenabhängiger Variabellüftungsanteil liegt dann nicht vor. A person dependent variable ventilation proportion then does not exist. Der Nichtnutzungs-Minimalzuluftstrom V min1 weist mindestens einen vorbestimmten Wert auf. The non-usage Minimalzuluftstrom V min1 has at least a predetermined value. Dieser Wert kann für eine bestimmte Zeit oder für die gesamte Nichtnutzungszeit aufrechterhalten bleiben oder während der Nichtnutzungszeit verschiedene vorbestimmte Werte annehmen. This value can be maintained for a certain period or for the entire non-use or assume different predetermined values ​​during the non-use period. Als vorbestimmter Wert kommt auch der Wert Null infrage, das heißt, es wird keine Zuluft in den Raum eingebracht. As a predetermined value, the value zero is eligible, that is, there is no supply air into the room introduced.
  • Bei einem Ausführungsbeispiel des erfindungsgemäßen Verfahrens erfolgt die Belüftung eines Raumes eines Gebäudes mit einer Volumenstromregelung, die einen Volumenstrom zur Belüftung in den Raum einbringt, der einen raumbezogenen Grundlüftungsanteil und einen personenabhängigen Variabellüftungsteil aufweist. In one embodiment of the method according to the invention the ventilation of a room of a building with a volume flow control, which brings a volume flow for ventilation in the room having a spatial basic ventilation portion and a person-dependent variable ventilation part is carried out. Ein Regelalgorithmus der Volumenstromregelung berücksichtigt die Beziehung V soll = V min2 + q p · n, wobei V min2 ein minimaler Grundluftstrom während einer Nutzungszeit des Raumes unter Berücksichtigung von Raumemissionen, einer gewünschten Luftqualität und der Raumgröße ist, n eine sensorisch automatisch erfasste Anzahl von sich gleichzeitig im Raum aufhaltenden Personen darstellt, q p ein Personenzuluftstrom pro Person und in Abhängigkeit einer gewünschten Raumluftqualität und V soll ein Sollwert des auszuregelnden Volumenstroms von Zuluft, die in den Raum eingebracht wird, ist. A control algorithm of the flow regulation takes into account the relationship V soll = V min2 + q p x n, where V min2 is a minimum basic air current during a time of use of the space, taking into account space emissions, a desired air quality and the room size, n is a sensory automatically detected number of itself at the same time staying in the room to represent, q p a Personenzuluftstrom per person and depending on a desired indoor air quality and V to a target value of auszuregelnden volume flow of intake air that is introduced into the space.
  • Mittels einer Zeituhr wird zwischen einer Raumnutzungszeit und einer Nichtnutzungszeit umgeschaltet. By means of a timer is switched between a use of space time and a non-use time. Während der Raumnutzungszeit ist die Größe V min2 und während der Nichtnutzungszeit die Größe V min1 zu berücksichtigen. While the use of space-time is the size V min2 and the non-use time to consider the size V min1 while. Sofern V min1 berücksichtigt wird, ist der Zuluftstrom in den Raum nicht personenabhängig. Provided that V is considered min1, the air flow in the room is not dependent on individuals.
  • Aufgrund der Erfindung ergibt sich ein gebäude- beziehungsweise raumbezogener Grundlüftungsanteil und ein linear mit der Anzahl der Personen im Raum abhängiger Variabellüftungsanteil. Due to the invention, a building-or space-related basic ventilation portion and a linearly dependent to the number of people in the room Variable Ventilation share results. Mithin liegt eine personenberücksichtigende Anlage mit Gebäude- beziehungsweise Raumbezug vor. Consequently, there is a person considered complex with buildings or spatial reference. Die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig in dem Raum aufhalten, wird automatisch bestimmt. The number of people who are simultaneously in the space is determined automatically. Hierbei können Bilderkennung, Personenzählung durch Sensoren, insbesondere Bewegungsmelder, Identifikation per Funk, zum Beispiel mittels RFID-Transponder, Lichtschranken usw. in beliebiger Kombination oder einzeln verwendet werden. In this case, image recognition, people counting by sensors, in particular motion detectors, identification by radio can be used individually, for example by means of RFID transponders, light barriers, etc. in any combination or. Durch die personenabhängige Anpassung des Zuluftstroms, der beispielsweise von einer zentralen raumlufttechnischen Anlage stammt, wird der lokalen, also raumbezogenen, im Tagesverlauf wechselnden Personendichte innerhalb des Raumes Rechnung getragen. By the person-dependent adjustment of the supply air, such as that coming from a central ventilation system, the local, that is spatial, alternating throughout the day people density is supported within the space into account. Hierdurch werden bestmögliche lokale Luftqualitäten bei minimalem Energieaufwand erreicht. In this way the best possible local air quality is achieved with minimal energy expenditure. Für die erfindungsgemäße Betriebsweise ist ein entsprechend großer Regelbereich (personenanzahlabhängig) zwischen einem minimalen und einem maximalen Wert notwendig. For the inventive operation of a correspondingly large control range (number of persons dependent) between a minimum and a maximum value is necessary. Zusätzlich kann eine vom Raumnutzer manuell auslösbare, zeitlich begrenzte Stoßlüftung erfolgen, die einer Fensterlüftung vergleichbar ist. In addition, a manually triggered by the room user, time-limited boost ventilation can be done that is comparable to a window ventilation. Aufgrund des vorzuhaltenden großen Regelbereichs ist diese Stoßlüftung leicht realisierbar, die insbesondere die Akzeptanz von Klimaanlagen verbessern hilft. Due to the level of required wide control range, these intermittent ventilation can be easily realized that particular helps improve acceptance of air conditioning.
  • Nach einer Weiterbildung der Erfindung kann eine automatische Identifikation von mindestens einer Person, die sich im Raum aufhält, berücksichtigt werden, das heißt, dieser Person sind persönliche Klimaeinstellung der Volumenstromsteuerung und/oder - regelung zugeordnet und/oder abgespeichert, sodass Besonderheiten, beispielsweise Urlaubszeiten, Dienstreisen usw. dieser Person berücksichtigt werden. According to a development of the invention, an automatic identification of at least one person staying in the room, are taken into account, that is, this person are personal air setting of the flow control and / or - control associated with and / or stored, so that special features, such as vacation time, missions are taken into account and so this person.
  • Sofern eine zentrale Raumluftaufbereitung vorgesehen ist, kann durch Steuerung und/oder Regelung mindestens eines Lüftungsventilators die Ventilatordrehzahl zeitaktuell nach dem jeweiligen Lüftungsbedarf minimiert werden. If a central air treatment space is provided at least one ventilation fan, the fan speed can be minimized up to date after the respective ventilation requirement by controlling and / or regulation. Diese Vorgehensweise ist besonders energiesparend. This approach is particularly energy-saving.

Claims (12)

  1. Verfahren zur Belüftung eines Raumes eines Gebäudes, wobei sich in dem Raum zumindest zeitweise mindestens eine Person aufhalten kann, dadurch gekennzeichnet, dass die Belüftung mit einer Volumenstromsteuerung und/oder -regelung erfolgt, die einen Volumenstrom zur Belüftung in den Raum einbringt, der einen gebäudebezogenen und/oder raumbezogenen Grundlüftungsanteil und einen personenabhängigen Variabellüftungsanteil aufweist. A method for ventilating a room of a building, wherein at least one can stop at least one person in the room from time to time, characterized in that the ventilation with a flow control and / or regulation is carried out, which brings a volume flow for ventilation in the room, the building-related a having and / or space-related basic ventilation portion and a person-dependent variable ventilation portion.
  2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass der Variabellüftungsanteil von der Anzahl der sich zum jeweils betrachteten Zeitpunkt aktuell im Raum aufhaltenden Personen abhängig ist. A method according to claim 1, characterized in that the variable ventilation proportion of the number of itself to the considered current time resident in the room to be dependent.
  3. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der Variabellüftungsanteil linear von der Anzahl der Personen im Raum abhängig ist. Method according to one of the preceding claims, characterized in that the variable proportion of ventilation is linearly dependent on the number of people in the room.
  4. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Volumenstromsteuerung und/oder -regelung die Zuluftmenge in den Raum steuert und/oder regelt. Method according to one of the preceding claims, characterized in that the flow control and / or regulation, the feed air into the room controls and / or regulates.
  5. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Volumenstromregelung mit einem Regelalgorithmus erfolgt, der die Beziehung Method according to one of the preceding claims, characterized in that the flow control takes place with a control algorithm, the relationship the V V soll should = = V V min min 2 2 + + q q p p n n
    Figure imgb0002

    berücksichtigt, wobei taken into account, wherein
    V soll ein Sollvolumenstrom, V to a desired flow rate,
    V min2 ein minimaler Grundzuluftstrom während einer Nutzungszeit des Raumes, V min2 a minimum Grundzuluftstrom during a period of use of space,
    q p ein Personenzuluftstrom pro Person und q p a Personenzuluftstrom per person
    n die Anzahl der Personen im Raum ist. n is the number of people in the room.
  6. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der minimale Zuluftstrom V min2 zumindest unter Berücksichtigung einer Gebäudeemission, einer Raumemission, einer Luftqualität, der Größe des Raumes und/oder dem Volumen des Raumes festgelegt wird. Method according to one of the preceding claims, characterized in that the minimum supply air flow V is min2 determined at least taking into account an emission building, a room emission of air quality, the size of the room and / or the volume of the space.
  7. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der Personenzuluftstrom q p unter Berücksichtigung der gewünschten Raumluftqualität festgelegt wird. Method according to one of the preceding claims, characterized in that the Personenzuluftstrom q is p determined in consideration of the desired indoor air quality.
  8. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Anzahl der sich im Raum aufhaltenden Personen automatisch, insbesondere mittels Bilderkennung, Personenzählung durch Bewegungsmelder, vorzugsweise Mehrfach-Bewegungsmelder, durch Identifikation per Funk, vorzugsweise mittels RFID-Transponder, und/oder mittels Lichtschranke bestimmt wird oder mittels manueller Eingabe vorgegeben wird. Method according to one of the preceding claims, characterized in that the number of person inside the room to automatically, in particular by means of image recognition, people counting by motion, preferably multiple motion detectors, by identification by radio, preferably by means of RFID tags, and / or by means of photocell is determined or is predefined by means of manual input.
  9. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, gekennzeichnet durch eine von einer Person manuell auslösbaren, zeitlich begrenzten Stoßlüftung des Raumes. Method according to one of the preceding claims, characterized by a manually releasable by a person temporary pulse ventilation of the room.
  10. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, gekennzeichnet durch die Stoßlüftung mittels der Volumenstromsteuerung und/oder -regelung erfolgt. Method according to one of the preceding claims, characterized by forced ventilation by means of the flow control and / or regulation.
  11. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass außerhalb der Nutzungszeit des Raumes. Method according to one of the preceding claims, characterized in that outside the period of use of the room. dessen Belüftung mit einem Nichtnutzungs-Minimalzuluftstrom V min1 durchgeführt wird. whose ventilation is performed with a non-usage Minimalzuluftstrom V min1.
  12. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der Nichtnutzungs-Minimalzuluftstrom V min1 mindestens einen vorbestimmten Wert aufweist, der vorzugsweise - zumindest zeitweise - den Wert Null besitzt. Method according to one of the preceding claims, characterized in that the non-usage Minimalzuluftstrom V min1 at least a predetermined value, which preferably - at least partly - has the value zero.
EP20090012557 2008-10-08 2009-10-05 Method for ventilating room depending the number of persons therein Withdrawn EP2175208A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200810050444 DE102008050444C5 (en) 2008-10-08 2008-10-08 A method for ventilating a space

Publications (1)

Publication Number Publication Date
EP2175208A1 true true EP2175208A1 (en) 2010-04-14

Family

ID=41506444

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
EP20090012557 Withdrawn EP2175208A1 (en) 2008-10-08 2009-10-05 Method for ventilating room depending the number of persons therein

Country Status (2)

Country Link
EP (1) EP2175208A1 (en)
DE (1) DE102008050444C5 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
FR3025870A1 (en) * 2014-09-12 2016-03-18 Somfy Sas ventilation system of a building and air entry means has air passage section controllable

Families Citing this family (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE202015001802U1 (en) 2015-03-06 2015-03-17 Siegenia-Aubi Kg control unit
DE102015208960A1 (en) 2015-05-15 2016-11-17 Vaillant Gmbh Heating ventilation air conditioning system

Citations (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US5119987A (en) * 1990-03-31 1992-06-09 Kabushiki Kaisha Toshiba Ventilating apparatus
US20030199244A1 (en) * 2002-04-22 2003-10-23 Honeywell International Inc. Air quality control system based on occupancy
EP1522799A2 (en) * 2003-10-08 2005-04-13 LTG Aktiengesellschaft Method and device for air conditioning of a room
US20050144963A1 (en) * 2004-01-07 2005-07-07 Peterson Mark W. Adaptive intelligent circulation control methods and systems
AT413059B *

Family Cites Families (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
FR2654197B1 (en) * 1989-11-06 1992-01-24 Etude Rech Ventillation Aerau A control device for installation adjustment of the ventilation flow from a local was controlled atmosphere and operating cycle.
GB2254447A (en) * 1991-05-17 1992-10-07 Norm Pacific Automat Corp Interior atmosphere control system.
DE19855056C5 (en) * 1998-11-28 2008-10-02 AUMA-TEC Ausbau-, Umwelt- und Anlagen-Technik GmbH Equipment system for the ventilation of individual rooms
DE19963837A1 (en) * 1999-12-30 2001-07-05 Conit Lufttechnik Gmbh Air-conditioning unit for multi-storey building; has main flow pipe passign through building and has narrowed cross-section in flow line with connections for differential pressure sensor
DE20218705U1 (en) * 2002-07-20 2003-05-22 Slf Oberflaechentechnik Gmbh Installation for ventilating room involves air inlets arranged distributed over and issuing into room, being activatable individually or in groups
DE202004001623U1 (en) * 2004-02-04 2004-05-13 SLF Oberflächentechnik GmbH Person or object detection sensor, e.g. for use in a room ventilation installation, has a cleaning air supply to ensure the sensor element is kept clean so that its operation is not impaired

Patent Citations (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
AT413059B *
US5119987A (en) * 1990-03-31 1992-06-09 Kabushiki Kaisha Toshiba Ventilating apparatus
US20030199244A1 (en) * 2002-04-22 2003-10-23 Honeywell International Inc. Air quality control system based on occupancy
EP1522799A2 (en) * 2003-10-08 2005-04-13 LTG Aktiengesellschaft Method and device for air conditioning of a room
US20050144963A1 (en) * 2004-01-07 2005-07-07 Peterson Mark W. Adaptive intelligent circulation control methods and systems

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
FR3025870A1 (en) * 2014-09-12 2016-03-18 Somfy Sas ventilation system of a building and air entry means has air passage section controllable
EP2998657A3 (en) * 2014-09-12 2016-07-13 Somfy SAS Ventilation system for a building and air inlet means with a controllable air passage section

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE102008050444B4 (en) 2010-11-25 grant
DE102008050444A1 (en) 2010-05-06 application
DE102008050444C5 (en) 2015-03-26 grant

Similar Documents

Publication Publication Date Title
Wagner et al. Thermal comfort and workplace occupant satisfaction—Results of field studies in German low energy office buildings
US5215498A (en) Ventilation controller
Wargocki et al. Productivity is affected by the air quality in offices
Chiang et al. A study on the comprehensive indicator of indoor environment assessment for occupants’ health in Taiwan
Wargocki et al. Abstract
US7651390B1 (en) Ceiling vent air diverter
Satish et al. Is CO2 an indoor pollutant? Direct effects of low-to-moderate CO2 concentrations on human decision-making performance
Wang et al. Experimental validation of CO2-based occupancy detection for demand-controlled ventilation
Bearg Indoor air quality and HVAC systems
Chenari et al. Towards sustainable, energy-efficient and healthy ventilation strategies in buildings: A review
Olesen The philosophy behind EN15251: Indoor environmental criteria for design and calculation of energy performance of buildings
DE19847504C1 (en) Fresh and recycled air volume control method for air-conditioning unit for automobile passenger space regulates ratio of fresh and recycled air volumes in dependence on detected air quality and required air temperature
Dascalaki et al. Indoor environmental quality in Hellenic hospital operating rooms
Mysen et al. Occupancy density and benefits of demand-controlled ventilation in Norwegian primary schools
Cheong et al. Development and application of an indoor air quality audit to an air-conditioned building in Singapore
DE202004008792U1 (en) A building ventilation system has fan assisted extraction of air from rooms and entry to a vertical chimney only in the roof space or cellar
Schakib-Ekbatan et al. Does the occupant behavior match the energy concept of the building?–Analysis of a German naturally ventilated office building
EP1130331A2 (en) Method and device for the ventilation and the temperature controlling of a room
JPH0821650A (en) Building controller
DE20218363U1 (en) Air exchange system for the ventilation of at least one room of a building
Singh Health, comfort and productivity in the indoor environment
US20120052791A1 (en) Heat recovery and demand ventiliation system
Calì et al. CO2 based occupancy detection algorithm: Experimental analysis and validation for office and residential buildings
Zhang et al. A comparison of the occupant comfort in a conventional high-rise office block and a contemporary environmentally-concerned building
DE19855056A1 (en) Intelligent system for ventilation of individual rooms with window mounted unit for radio controlled operational units

Legal Events

Date Code Title Description
AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: A1

Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO SE SI SK SM TR

AX Request for extension of the european patent to

Countries concerned: ALBARS

17P Request for examination filed

Effective date: 20101014

18D Deemed to be withdrawn

Effective date: 20150501