EP1340877A2 - Door drive - Google Patents

Door drive Download PDF

Info

Publication number
EP1340877A2
EP1340877A2 EP20030004486 EP03004486A EP1340877A2 EP 1340877 A2 EP1340877 A2 EP 1340877A2 EP 20030004486 EP20030004486 EP 20030004486 EP 03004486 A EP03004486 A EP 03004486A EP 1340877 A2 EP1340877 A2 EP 1340877A2
Authority
EP
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
drive device
wing
closing
movement
device according
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Granted
Application number
EP20030004486
Other languages
German (de)
French (fr)
Other versions
EP1340877B1 (en )
EP1340877A3 (en )
Inventor
Günter ANDRASCHKO
Joachim Augenstein
Stefan Fischbach
Matthias Dr. Hucker
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
GEZE GmbH
Original Assignee
GEZE GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Family has litigation

Links

Images

Classifications

    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F3/00Closers or openers with braking devices, e.g. checks; Construction of pneumatic or liquid braking devices
    • E05F3/22Additional arrangements for closers, e.g. for holding the wing in opened or other position
    • E05F3/223Hydraulic power-locks, e.g. with electrically operated hydraulic valves
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F15/00Power-operated mechanisms for wings
    • E05F15/40Safety devices, e.g. detection of obstructions or end positions
    • E05F15/42Detection using safety edges
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F3/00Closers or openers with braking devices, e.g. checks; Construction of pneumatic or liquid braking devices
    • E05F3/04Closers or openers with braking devices, e.g. checks; Construction of pneumatic or liquid braking devices with liquid piston brakes
    • E05F3/10Closers or openers with braking devices, e.g. checks; Construction of pneumatic or liquid braking devices with liquid piston brakes with a spring, other than a torsion spring, and a piston, the axes of which are the same or lie in the same direction
    • E05F3/102Closers or openers with braking devices, e.g. checks; Construction of pneumatic or liquid braking devices with liquid piston brakes with a spring, other than a torsion spring, and a piston, the axes of which are the same or lie in the same direction with rack-and-pinion transmission between driving shaft and piston within the closer housing
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F3/00Closers or openers with braking devices, e.g. checks; Construction of pneumatic or liquid braking devices
    • E05F3/04Closers or openers with braking devices, e.g. checks; Construction of pneumatic or liquid braking devices with liquid piston brakes
    • E05F3/12Special devices controlling the circulation of the liquid, e.g. valve arrangement
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F15/00Power-operated mechanisms for wings
    • E05F15/40Safety devices, e.g. detection of obstructions or end positions
    • E05F15/41Detection by monitoring transmitted force or torque; Safety couplings with activation dependent upon torque or force, e.g. slip couplings
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F15/00Power-operated mechanisms for wings
    • E05F15/70Power-operated mechanisms for wings with automatic actuation
    • E05F15/71Power-operated mechanisms for wings with automatic actuation responsive to temperature changes, rain, wind or noise
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F15/00Power-operated mechanisms for wings
    • E05F15/40Safety devices, e.g. detection of obstructions or end positions
    • E05F15/42Detection using safety edges
    • E05F2015/483Detection using safety edges for detection during opening
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05F5/00Braking devices, e.g. checks; Stops; Buffers
    • E05F5/12Braking devices, e.g. checks; Stops; Buffers specially for preventing the closing of a wing before another wing has been closed
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2400/00Electronic control; Power supply; Power or signal transmission; User interfaces
    • E05Y2400/10Electronic control
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2400/00Electronic control; Power supply; Power or signal transmission; User interfaces
    • E05Y2400/10Electronic control
    • E05Y2400/20Electronic control of brakes, disengaging means, holders or stops
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2400/00Electronic control; Power supply; Power or signal transmission; User interfaces
    • E05Y2400/10Electronic control
    • E05Y2400/30Electronic control of motors
    • E05Y2400/302Electronic control of motors during electromotoric braking
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2400/00Electronic control; Power supply; Power or signal transmission; User interfaces
    • E05Y2400/10Electronic control
    • E05Y2400/30Electronic control of motors
    • E05Y2400/32Position control, detection or monitoring
    • E05Y2400/334Position control, detection or monitoring by using pulse generators
    • E05Y2400/336Position control, detection or monitoring by using pulse generators of the angular type
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2400/00Electronic control; Power supply; Power or signal transmission; User interfaces
    • E05Y2400/10Electronic control
    • E05Y2400/30Electronic control of motors
    • E05Y2400/40Control units therefore
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2400/00Electronic control; Power supply; Power or signal transmission; User interfaces
    • E05Y2400/10Electronic control
    • E05Y2400/52Safety arrangements
    • E05Y2400/53Wing impact prevention or reduction
    • E05Y2400/532Emergency braking
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2400/00Electronic control; Power supply; Power or signal transmission; User interfaces
    • E05Y2400/60Power supply; Power or signal transmission
    • E05Y2400/61Power supply
    • E05Y2400/616Generators
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2600/00Mounting or coupling arrangements for elements provided for in this subclass
    • E05Y2600/40Mounting location; Visibility of the elements
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2600/00Mounting or coupling arrangements for elements provided for in this subclass
    • E05Y2600/40Mounting location; Visibility of the elements
    • E05Y2600/458Mounting location; Visibility of the elements in or on a transmission member
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2800/00Details, accessories and auxiliary operations not otherwise provided for
    • E05Y2800/20Combinations of elements
    • E05Y2800/21Combinations of elements of identical elements, e.g. of identical compression springs
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
    • E05Y2900/00Application of doors, windows, wings or fittings thereof
    • E05Y2900/10Application of doors, windows, wings or fittings thereof for buildings or parts thereof
    • E05Y2900/13Application of doors, windows, wings or fittings thereof for buildings or parts thereof characterised by the type of wing
    • E05Y2900/132Doors
    • YGENERAL TAGGING OF NEW TECHNOLOGICAL DEVELOPMENTS; GENERAL TAGGING OF CROSS-SECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
    • Y10TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC
    • Y10TTECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER US CLASSIFICATION
    • Y10T16/00Miscellaneous hardware [e.g., bushing, carpet fastener, caster, door closer, panel hanger, attachable or adjunct handle, hinge, window sash balance, etc.]
    • Y10T16/27Checks and closers
    • Y10T16/276Liquid
    • Y10T16/2766Concentric spring chamber
    • YGENERAL TAGGING OF NEW TECHNOLOGICAL DEVELOPMENTS; GENERAL TAGGING OF CROSS-SECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
    • Y10TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC
    • Y10TTECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER US CLASSIFICATION
    • Y10T16/00Miscellaneous hardware [e.g., bushing, carpet fastener, caster, door closer, panel hanger, attachable or adjunct handle, hinge, window sash balance, etc.]
    • Y10T16/27Checks and closers
    • Y10T16/281Pneumatic
    • Y10T16/285Spring and gear
    • YGENERAL TAGGING OF NEW TECHNOLOGICAL DEVELOPMENTS; GENERAL TAGGING OF CROSS-SECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
    • Y10TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC
    • Y10TTECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER US CLASSIFICATION
    • Y10T16/00Miscellaneous hardware [e.g., bushing, carpet fastener, caster, door closer, panel hanger, attachable or adjunct handle, hinge, window sash balance, etc.]
    • Y10T16/27Checks and closers
    • Y10T16/293Spring and gear
    • YGENERAL TAGGING OF NEW TECHNOLOGICAL DEVELOPMENTS; GENERAL TAGGING OF CROSS-SECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
    • Y10TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC
    • Y10TTECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER US CLASSIFICATION
    • Y10T16/00Miscellaneous hardware [e.g., bushing, carpet fastener, caster, door closer, panel hanger, attachable or adjunct handle, hinge, window sash balance, etc.]
    • Y10T16/56Closers
    • Y10T16/577Spring and gear

Abstract

The arrangement has at least one mechanical energy storage device (7,8) whose energy output is used to move the panel and is influenced by an electrically driven valve (20). Panel movement is detected by a sensor (22) whose output signal is fed to an input of a controller (24) that controls the valve so that the energy output from the storage device is dependent on panel movement.

Description

Die Erfindung betrifft eine Antriebsvorrichtung nach dem Oberbegriff des Patentanspruchs 1. The invention relates to a drive device according to the preamble of claim 1.

Die DE 91 02 344 U1 zeigt eine als Türschließer ausgebildete Antriebsvorrichtung zum automatischen Schließen eines drehbar gelagerten, als Türflügel ausgebildeten Flügels. The DE 91 02 344 U1 shows a formed as a door closer drive device for automatic closing of a pivotable, designed as a door wing. Ein Energiespeicher beaufschlagt einen im Türschließergehäuse verschiebbar geführten Kolben im Schließsinn, so dass der Flügel unter Wirkung des Energiespeichers schließbar ist. An energy store acts on a displaceably guided in the door closer housing piston in the closing direction, so that the wing can be closed under the action of the energy accumulator. Der Schließvorgang wird mittels einer als hydraulische Dämpfungseinrichtung ausgebildeten Beeinflussungseinrichtung gedämpft. The closing operation is damped by a hydraulic damping device constructed as influencing device.

Die Dämpfungseinrichtung weist verschiedene Teilfunktionen auf, beispielsweise eine Schließdämpfung und einen sogenannten Endschlag kurz vor Erreichen der Schließlage; The damping device has various sub-functions, such as a closing damper and a so-called latching shortly before reaching the closed position; Jede dieser Teilfünktionen bedarf der Notwendigkeit eines separaten Gehäusekanals sowie eines separaten Steuerventils. Each of these Teilfünktionen requires the need for a separate housing channel and a separate control valve. Dies ist aufwändig in der Herstellung sowie in der Einstellung an der montierten Antriebsvorrichtung. This is complex to manufacture as well as in the setting of the assembled driving device.

Nachteilig ist außerdem die Tatsache, dass das Dämpfungsverhalten der Dämpfungseinrichtung, zB das Einsetzen des Endschlags, von der geometrischen Anordnung der entsprechenden Kanalmündungen im Antriebsvorrichtungsgehäuse bestimmt ist. A further disadvantage is the fact that the damping behavior of the damping means, for example, is determined by the geometric arrangement of the respective duct openings in the driving apparatus case the insertion of the latching speed. Änderungen des Dämpfungsverhaltens sind nur durch Änderungen an Kolben oder,Gehäuse der Antriebsvorrichtung, zB durch Austausch derselben, möglich. Changes in the damping characteristics are limited only by changes to piston or housing of the drive device, for example, by exchange thereof, possible.

Ein weiterer Nachteil besteht darin, dass die Durchflussquerschnitte der Dämpfungssteuerventile zwar manuell einstellbar sind, dass jedoch Änderungen der Umgebungsbedingungen, insbesondere der Umgebungstemperatur, nicht ausgeglichen werden. Another disadvantage is that the flow cross sections of the damping control valves are manually adjustable while, but that changes in ambient conditions, particularly the ambient temperature will not be offset. Die Viskosität des Dämpfungsmediums ist aber abhängig von dessen Temperatur, so dass sich damit auch das Dämpfungsverhalten ändert. but the viscosity of the damping medium depends on its temperature, so that thus also changes the damping behavior. Zur Beibehaltung des gewünschten Dämpfungsverhaltens ist bei Temperaturänderungen also eine manuelle Nachjustierung der Dämpfungssteuerventile erforderlich. To maintain the desired damping behavior so a manual re-adjustment of the damping control valves is required when the temperature changes.

Aus der US 4,148,111 ist ein als Türschließer ausgebildeter Antrieb zum automatischen Schließen eines drehbar gelagerten Türflügels bekannt. From US 4,148,111 designed as a door closer drive for automatic closing of a rotatably mounted door wing is known. Dieser weist ein Gehäuse auf, in welchem ein als Schließerwelle ausgebildetes Abtriebsglied drehbar gelagert ist. This includes a housing in which is embodied as a closer shaft driven member is rotatably mounted. Die Schließerwelle wirkt über ein als Ritzel und Zahnstange ausgebildetes Getriebe mit einem in dem Gehäuse linear verschiebbar geführten Kolben zusammen, wobei ein zB als Schließerfeder ausgebildeter mechanischer Energiespeicher den Kolben im Schließsinn beaufschlagt. The closer shaft cooperates via a configured as a rack and pinion gear with a linearly displaceably guided in the housing piston, wherein an example designed as a closing spring mechanical energy store acts on the piston in the closing direction. Eine Beeinflussungseinrichtung, die als hydraulische, ein in einem Überströmkanal zwischen zwei von dem Kolben begrenzten Gehäusekammern angeordnetes Ventil aufweisende Dämpfungseinrichtung ausgebildet ist, ist zur Dämpfung des Schließvorgangs vorgesehen. A manipulation means which is designed as a hydraulic, a valve disposed in an overflow channel between two chambers defined by the piston valve housing having damping means is provided for damping of the closing operation. Die Dämpfungseinrichtung ist so ausgebildet, dass die Dämpfung der Bewegung des Flügels in Schließrichtung automatisch auf Änderungen der Umgebungstemperatur angepasst wird, indem das Ventil ein den Durchströmungsquerschnitt definierendes Kunststoffelement aufweist, welches bei Änderungen der Umgebungstemperatur sein Volumen ändert. The damping means is designed such that the damping of the movement of the blade is adjusted automatically in the closing direction to changes in the ambient temperature by opening the valve one has the flow cross-section defining plastic element which changes volume with changes in ambient temperature. Das Kunststoffelement dehnt sich bei Temperaturerhöhung aus, so dass sich der Durchströmungsquerschnitt entsprechend verringert. The plastic element expands when the temperature increases, so that the flow cross-section is reduced accordingly. Hierdurch wird erreicht, dass unabhängig von Änderungen der Umgebungstemperatur und den dadurch bedingten Viskositätsänderungen des Dämpfungsmediums eine konstante Durchströmung des Dämpfungsmediums durch das Ventil sichergestellt ist und die Dämpfung der Schließbewegung somit temperaturunabhängig ist. Hereby is achieved that a constant flow of the damping medium is ensured through the valve regardless of changes in ambient temperature and the consequent changes in the viscosity of the damping medium, and the damping of the closing movement is therefore independent of temperature.

Nachteilig bei der gezeigten Antriebsvorrichtung ist, dass zwar eine Anpassung an die beschriebenen Viskositätsänderungen des Dämpfungsmediums sichergestellt ist, eine automatische Anpassung an andere besondere, durch die Änderungen weiterer Umgebungsbedingungen ausgelöste Betriebszustände jedoch nicht vorgesehen ist. The disadvantage of the shown drive means that while an adjustment to the described changes in viscosity of the damping medium ensures automatic adaptation to other special, triggered by the changes to other environmental conditions operating conditions is not provided. Beispielsweise kann es durch Luftzug innerhalb eines Gebäudes oder durch Wind dazu kommen, dass der Flügel nicht vollständig geschlossen wird, insbesondere dann, wenn bei Erreichen der Geschlossenlage der Widerstand einer Schlossfalle zu überwinden ist. For example, it may happen that the wing is not completely closed by airflow within a building or by wind, especially when, upon reaching the closed position of the resistance of a latch bolt has to be overcome. Zwar ist die Schließdämpfung durch manuelle Justierung des Ventils einstellbar; While the closing damper is adjustable by manual adjustment of the valve; diese Einstellung stellt jedoch immer einen Kompromiss dar, denn bei geringer Schließdämpfung, welche ein sicheres Schließen des Flügels auch bei Luftzug sicherstellt, würde der Flügel, wenn der Luftzug gerade nicht vorliegt, heftig und lautstark in seine Geschlossenlage fallen. However, this setting always represents a compromise, because at low SoftSystem which ensures safe closing of the wing even in draft, the wing would be if the wind just does not exist, violently and noisily fall into its closed position.

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, eine Antriebsvorrichtung zu schaffen, welcher flexibel für verschiedene Flügeltypen und -großen verwendbar ist, montagefreundlich ist sowie unabhängig von den Umgebungsbedingungen ein komfortables Betätigen und gleichzeitig sicheres Schließen des Flügels sicherstellt. The invention has for its object to provide a drive device that is flexible for different panel types and -large useful is easy to install, and regardless of the environmental conditions a comfortable actuation and simultaneously ensures secure closing of the wing. Zudem soll die Antriebsvorrichtung kostengünstig in der Herstellung sein. In addition, the drive apparatus should be inexpensive to manufacture.

Die Aufgabe wird durch die Merkmale des Kennzeichens des Patentanspruchs 1 gelöst. The object is solved by the features of the characterizing part of patent claim 1.

Die Beeinflussungseinrichtung weist ein elektrisch ansteuerbares Beeinflussungselement auf, wobei die Bewegung des Flügels direkt oder indirekt durch einen Sensor erfasst wird, dessen Ausgangssignal einem Eingang einer Steuerungseinrichtung zugeleitet wird, welche das Beeinflussungselemeht steuert. Said biasing means includes an electrically controllable influencing element, wherein the movement of the blade is detected directly or indirectly by a sensor, whose output signal is fed to an input of a control device which controls the Beeinflussungselemeht. Die Steuerungseinrichtung ist so ausgebildet, dass das Beeinflussungselement abhängig von der Bewegung des Flügels in seinem Einfluss auf die Energieabgabe des Energiespeichers veränderbar ist. The control device is so formed that the influencing element is variable depending on the movement of the vane in its influence on the energy output of the energy store. Hierdurch wird ein an die tatsächliche Flügelbewegung im Sinne einer Regelung angepasster Bewegungsablauf des Türantriebs ermöglicht. This enables an adjusted to the actual wing movement in the sense of a regulation movement of the door drive.

Der die Bewegung des Flügels erfassende Sensor ist in bevorzugten Ausführungen der Antriebsvorrichtung als Drehgeber, beispielsweise als Inkrementalgeber oder als Absolutwertdrehgeber ausgebildet. The movement of the paddle detecting sensor is constructed as a rotary encoder, for example, as an incremental or absolute encoder, in preferred embodiments the driving device. Der Drehgeber kann am Abtriebsglied des Türantriebs angeordnet sein. The encoder can be arranged on the output member of the door operator.

Alternativ kann die Bewegung anderer, mit dem Abtriebsglied getrieblich verbundener Komponenten, zB eines linear im Antriebsgehäuse verschiebbaren Kolbens, erfasst werden. Alternatively, the movement of the others, drivingly connected to the driven member components, for example a linearly displaceable in the drive housing the piston to be detected. Dies kann beispielsweise mittels Hallsensoren oder Reedschaltern erfolgen. This can be done by means of Hall sensors or reed switches.

Bei einer abweichenden Ausführung der Antriebsvorrichtung kann anstelle der oder zusätzlich zur Erfassung der Abtriebsgliedbewegung eine Erfassung der Schwenkbewegung des Flügels erfolgen: Der Sensor kann dann im Bereich der Drehachse der Tür angeordnet und als Drehgeber ausgebildet sein. In a different embodiment of the drive device in place of or in addition to detection of the output member movement may be a detection of the pivoting movement of the wing: The sensor can then be arranged in the region of the rotation axis of the door and formed as a rotary encoder. Bei einer Antriebsvorrichtung mit Gleitarm und Gleitschiene kann der Sensor auch die lineare Bewegung des Gleiters in der Gleitschiene erfassen, wofür sich Hallsensoren oder Reedschaltern eignen. In a driving means with slide arm and guide rail, the sensor can also detect the linear movement of the slider in the slide rail, for which Hall sensors or reed switches are suitable.

Alternativ oder zusätzlich können - bei mit Hydraülikmedium gefüllten Antrieben - in den Gehäusekammern des Antriebsgehäuses Drucksensoren angeordnet sein. Alternatively or additionally - be arranged in the housing chambers of the drive housing pressure sensors - for filled with Hydraülikmedium drives. Die erfassten Drücke werden der Steuerungseinrichtung zugeleitet und als Messgröße für die Betriebsstati der Antriebsvorrichtung ausgewertet. The pressures recorded are supplied to the control device and evaluated as a measure of the operating states of the drive device. Bei paralleler Erfassung der Flügelbewegung und der Gehäusekammerdrücke ist eine besonders sensible Verarbeitung der Betriebsstati der Antriebsvorrichtung und somit schnelle Reaktionen auf Änderungen gegenüber Sollwerten möglich. In parallel recording of wing movement and the housing chamber pressures a particularly sensitive processing of the operating states of the drive device and thus a fast response to changes compared to reference values ​​is possible.

Ebenso denkbar ist eine Messung der Strömungsgeschwindigkeit des Hydraulikmediums im Kanal zwischen den Gehäusekammern. Also conceivable is a measurement of the flow velocity of the hydraulic medium in the channel between the housing chambers. Hierzu kann in diesem Kanal ein Sensor zur Erfassung der Strömungsgeschwindigkeit angeordnet sein. For this purpose, in this channel, a sensor for detecting the flow velocity may be disposed. Die erfasste Strömungsgeschwindigkeit wird der Steuerungseinrichtung zugeleitet und als Messgröße für die Betriebsstati Antriebsvorrichtung ausgewertet. The detected flow rate is supplied to the control device and evaluated as a measure of operating states drive device. Auch hier ist bei paralleler Erfassung der Abtriebsgliedbewegung und Strömungsgeschwindigkeit eine besonders empfindliche Verarbeitung der Betriebsstati der Antriebsvorrichtung und somit schnelle Reaktionen auf Änderungen gegenüber Sollwerten möglich. Here, too, a particularly sensitive processing of the operating states of the drive device and thus a fast response to changes compared to reference values ​​is possible for parallel detection of the output member movement and flow velocity.

Die Steuerungseinrichtung kann eine Rechnereinrichtung, eine Speichereinrichtung sowie einen elektrischen Energiespeicher aufweisen. The control means may comprise a computing device, a storage device and an electric energy storage. Der elektrische Energiespeicher kann als austauschbare Batterie ausgebildet sein. The electrical energy storage device can be designed as a replaceable battery. Bei bevorzugten Ausführungen ist der elektrische Energiespeicher als Akku ausgebildet. In preferred embodiments, the electrical energy store is designed as a battery. Alternativ kann der elektrische Energiespeicher als kapazitiver Energiespeicher, dh als Kondensator, beispielsweise als sogenannter Gold-Cap-Kondensator ausgebildet sein. Alternatively, the electrical energy storage device can as a capacitive energy storage device, that is, be formed as a capacitor, for example, as so-called gold cap capacitor. Eine weitere Möglichkeit zur elektrischen Energieversorgung der Antriebsvorrichtung besteht in der Verwendung einer Brennstoffzelle. A further possibility for the electrical energy supply of the drive device is to use a fuel cell.

Alternativ oder zusätzlich kann es selbstverständlich vorgesehen sein, dass der Türantrieb an ein Energieversorgungsnetz angeschlossen ist. Alternatively or additionally, it may of course be provided in that the door drive is connected to a power supply network.

Das Ausgangssignal des beispielsweise als vielpoliger Drehgeber ausgebildeten Sensors wird auf einen Eingang der Steuerungseinrichtung geleitet. The output signal of the formed for example as a multi-pole encoder sensor is passed to an input of the control device. In der vorteilhafterweise nichtflüchtigen Speichereinrichtung der Steuerungseinrichtung sind Parameter für die möglichen Betriebszustände der Antriebsvorrichtung hinterlegt. In the advantageously non-volatile memory device of the controller parameters for the possible operating states of the driving device are stored. In der Rechnereinrichtung der Steuerungseinrichtung werden die gespeicherten Parameter mit den Ausgangssignalen des Sensors verglichen. In the computer means of the control device the stored parameters with the output signals of the sensor are compared. Aus diesen Signalen werden in der Rechnereinrichtung direkt die Öffnungswinkelstellung sowie die' Bewegungsgeschwindigkeit des an die Antriebsvorrichtung angeschlossenen Flügels hergeleitet. From these signals the opening angular position as well as the 'moving speed of the driving device connected to the wing are derived in the computing device directly.

Beispielsweise kann es vorgesehen sein, dass in Schließrichtung bei großen Öffnungswinkeln des Flügels eine hohe Bewegungsgeschwindigkeit des Flügels zugelassen ist, dass jedoch ab einem bestimmten kleinen Öffnungswinkel die Bewegungsgeschwindigkeit des Flügels auf einen vorbestimmten geringeren Wert abgebremst wird. For example, it may be provided that at large opening angles of the sash a high moving speed of the blade is registered in the closing direction, however, that from a certain small opening angle, the moving speed of the blade is slowed down to a predetermined lower value. Alternativ oder zusätzlich kann vorgesehen sein, dass die Schließdämpfung - insbesondere bei Türen mit rastender Schlossfalle - kurz vor Erreichen der Geschlossenlage wieder verringert oder ganz aufgehoben wird, so dass die Schlossfalle zuverlässig einrasten kann. Alternatively or additionally, it may be provided that the closing damping - is reduced or shortly before reaching the closed position again completely canceled so that the latch bolt can snap reliable - especially in doors with latching lock latch. Für die Öffnungsbewegung kann beispielsweise vorgesehen sein, dass der Flügel bis zum Erreichen eines bestimmten Öffnungswinkels ungedämpft, dh allein gegen die Kraft der komprimierten Schließerfeder geöffnet wird, dass ab diesem bestimmten Öffnungswinkel aber eine Dämpfung der Öffnungsbewegung einsetzt, die ein Anschlagen des Flügels gegen einen Gebäudeteil, zB gegen eine Wand, verhindert. For the opening movement can be provided for example that the wing until a certain opening angle undamped, that is opened only against the force of the compressed closing spring that, from that particular opening angle but employing a damping of the opening movement, an abutment of the sash against a building part prevents, for example, against a wall.

Bei einer weiteren Ausgestaltung des Erfindungsgegenstands kann in der Speichereinrichtung ein Bewegungsgeschwindigkeitsprofil der Flügels hinterlegt sein, wobei jeder Öffnungswinkelposition des Flügels eine optimale Bewegungsgeschwindigkeit für die Öffriungs- sowie für die Schließbewegung zugeordnet ist. In a further embodiment of the subject invention, a moving velocity profile of the wing in the storage device can be stored with each opening angular position of the wing is assigned a optimal movement speed for the Öffriungs- as well as for the closing movement. Durch dieses kontinuierliche Profil von Referenzwerten kann erreicht werden, dass die Dämpfung nicht ab einem bestimmten Punkt stoßartig einsetzt, sondern dass schon geringe Abweichungen der Bewegungsgeschwindigkeit von dem hinterlegten Bewegungsprofil eine sofortige und exakte Anpassung der Dämpfung bewirken und somit eine feinfühlige Regelung erreicht wird. By this continuous profile of reference values ​​can be achieved in that the damping not jerky starts at a certain point, but that even small deviations in the movement speed of the deposited motion profile cause an immediate and precise adjustment of the attenuation and therefore a fine control is achieved. Eine hohe Geschwindigkeit beim Öffnen des Flügels kann zu einer höheren Öffnungsdämpfung als bei einer langsamen Flügelbewegung führen. A high speed of opening of the wing may result in a higher opening attenuation than at a slow leaf movement. Andererseits kann bei einer sehr langsamen Öffnungsbewegung des Flügels gegebenenfalls auf eine Öffnungsdämpfung verzichtet werden. On the other hand, can be dispensed with an opening attenuation at a very slow opening movement of the blade if necessary. Außerdem wird eine Kompensation von umwelteinflussbedingten Änderungen des Bewegungsverhaltens der Antriebsvorrichtung ermöglicht, beispielsweise bei temperaturbedingten Viskositätsänderungen des Dämpfungsmediums. In addition, a compensation of environmentally influential related changes in movement behavior of the drive device is made possible, such as temperature-induced changes in viscosity of the damping medium. Die Von der Öffnungsgeschwindigkeit des Flugeis abhängige Öffnungsdämpfung ist mit Änderung des Bewegungsgeschwindigkeitsprofils einstellbar, dh jedem Öffnungswinkel des Flügels ist ein einstellbarer und änderbarer Wert der Öffnungsdämpfung zuordenbar. The dependent From the opening speed of Flugeis Backcheck is adjustable by changing the movement speed profile, that any opening angle of the wing is an adjustable and modifiable value of Backcheck assignable. Die Öffnungsdämpfung kann zu- und abschaltbar sein. The opening damping can be switched on and off.

Neben den für die Flügelbewegungsgeschwindigkeiten relevanten Parametern können auch weitere Parameter in der Speichereinrichtung der Steuerungseinrichtung hinterlegt sein. In addition to the relevant to the wing movement speed parameters, other parameters in the memory of the control device can be stored. Beispielsweise kann eine Offenhaltezeit definiert werden, so dass der Flügel nach dem Öffnungsvorgang nicht sofort schließt, sondern erst nach Ablauf der Offenhaltezeit zum Schließen freigegeben wird. For example, a hold-open time can be defined, so that the vane after the opening operation does not immediately, but is released only after the expiry of the hold-open time for closing. Die Offenhaltezeit kann einstellbar und änderbar sowie zu- und abschaltbar sein. The open time can be adjusted and changed and switched on and off.

Das Beeinflussungselement kann vollständig die Funktion einer herkömmlichen Feststellvorrichtung übernehmen und diese somit ersetzen. The influencing element can completely take over the function of a conventional locking device and thus replace them. Nach manuellem Öffnen des Flügels verbleibt dieser in einer vorbestimmbaren Offenposition, bis die Feststellung aufgehoben wird, indem beispielsweise die Bestromung des Beeinflussungselements unterbrochen wird. After a manual opening of the leaf of this remains in a predeterminable open position until the determination is canceled by the energization of the influencing element is interrupted, for example. Es ist somit ein Einsatz der Antriebsvorrichtung an Feuerschutztüren möglich, wobei nach Auswertung eines Rauchsensorsignals oder bei Ausfall der Energieversorgung eine zuverlässige Schließung des Flügels durch die Antriebsvorrichtung gewährleistet ist. It is thus possible to use the drive device on fire doors possible, after evaluation of a smoke sensor signal or upon failure of the power supply a reliable closure of the blade is ensured by the driving device.

Eine Aufhebung der Feststellung des Flügels kann außerdem durch manuelles Bewegen des Flügels in Schließrichtung ausgelöst werden. Cancellation of the detection of the wing can also be initiated by manually moving the wing in the closing direction. Hierzu kann - bei aktivierter Feststellung - eine Bewegung des Abtriebsglieds über einen vorbestimmten Weg erfasst und als auslösendes Signal für die Aufhebung der Feststellung gewertet werden. To this end, - with Caps position - are detected movement of the output member over a predetermined distance and counted as a triggering signal for the lifting of the determination. Alternativ oder zusätzlich kann - bei zusätzlicher Gehäusekammerdruckerfassung - das bei aktivierter Feststellung und manueller Flügelbetätigung auftretende Ansteigen des Drucks in einer der Gehäusekammern als auslösendes Signal für die Aufhebung der Feststellung gewertet werden. Alternatively or in addition - with additional housing chamber pressure detection - are counted the occurring with activated detection and manual actuation wings increase of pressure in one of the housing chambers as a triggering signal for the lifting of the determination.

Ein weiteres Anwendungsgebiet der Antriebsvorrichtung besteht - in Verbindung mit einem speziellen Freilaufgestänge - in einer sogenannten "Free-Swing"-Funktion. Another field of application of the drive device consists - in conjunction with a special freewheel linkage - in a so-called "free-swing" function. Das Beeinflussungselement arretiert die Schließerfeder ähnlich wie bei der vorangehend beschriebenen Feststellfunktion in gespannter Position. The influencing element locks the closing spring, similar to the previously described locking function in the cocked position. Die Gestängeankopplung an die Abtriebswelle der Antriebsvorrichtung erlaubt eine Relativbewegung zwischen festgestellter Abtriebswelle und dem kraftübertragenden Gestänge, so dass der Flügel, ohne die Kraft der Schließerfeder überwinden zu müssen, frei bewegbar ist, solange die Schließerfeder arretiert ist. The linkage coupling to the output shaft of the drive device permits a relative movement between the detected output shaft and the force-transmitting linkage, so that the wing, without having to overcome the force of the closing spring, is freely movable as long as the closing spring is locked. Auch hier bewirkt eine Aufhebung der Bestromung des Beeinflussungselements eine Aufhebung der Arretierung der Schließerfeder, so dass der Flügel dann federbeaufschlagt geschlossen wird. Here, too, cancellation of the current supply to the influencing element causes a lifting of the locking of the closing spring, so that the vane is then closed spring loaded.

Das Beeinflussungselement muss so ausgebildet sein, dass es schnell und exakt auf die Ansteuersignale der Steuerungseinrichtung reagieren kann. The influencing element must be designed so that it can respond quickly and accurately to the control signals of the control device. Eine vorteilhafte Ausgestaltung des Beeinflussungselements ist ein elektrisch ansteuerbares Ventil, welches in einem Überströmkanal, welcher zwei im Gehäuse beidseits des Kolbens vorhandene Gehäusekammern verbindet, angeordnet ist. An advantageous embodiment of the influencing element is an electrically controllable valve which is arranged in an overflow channel, which connects two on both sides of the piston existing housing chambers in the housing.

Das elektrisch ansteuerbare Ventil kann beispielsweise als bistabiles Magnetventil ausgebildet sein, dessen Durchflussquerschnitt durch die getaktete Umschaltung zwischen den beiden Stellungen "offen" und "geschlossen" regulierbar sein kann. The electrically controllable valve can be formed for example as a bistable magnetic valve, whose flow cross-section may be adjustable by the clocked switching between the two positions "open" and "closed". Je nach Verhältnis der "Offen" und "Geschlossen"-lmpulse zueinander kann die Durchflussmenge stufenlos eingestellt werden, wobei eine Änderung der Durchflussmenge sehr schnell realisierbar ist. Depending on the ratio of the "open" and "closed" -lmpulse the flow rate can be infinitely adjusted to each other with a change in the flow rate is very quick to implement.

Bei einer abweichenden Ausgestaltung kann anstelle eines einzelnen Magnetventils eine aus mehreren parallelgeschalteten Ventilen bestehende Ventilkaskade angeordnet sein. In a different embodiment, instead of a single solenoid valve consisting of several valves connected in parallel cascade valve may be disposed. Die Ventile der Ventilkaskade, die bevorzugt als bistabile Magnetventile ausgebildet sind, sind einzeln ansteuerbar, wobei der Durchflussquerschnitt der Ventilkaskade umso größer ist, je mehr Ventile geöffnet sind. The valves of the valve cascade, which are preferably designed as bistable solenoid valves, can be controlled individually, wherein the flow cross section of the valve cascade is the greater, the more valves are open. Die Abstufung der realisierbaren Durchflussquerschnitte ist abhängig von der Anzahl der einzelnen Ventile, dh je mehr Ventile in der Kaskade parallel zueinander angeordnet sind, desto feiner ist die Abstufung der Durchflussquerschnitte. The gradation of the recoverable flow cross-sections is dependent on the number of individual valves, ie the more valves are arranged in the cascade parallel to each other, the finer is the gradation of the flow cross-sections.

Alternativ ist die Verwendung eines Ventils denkbar, dessen Durchflussquerschnitt mittels eines schnelllaufenden Servomotors stufenlos regulierbar ist und nach dem letzten Ansteuerungssignal auf diesem entsprechenden Wert verbleibt; Alternatively, the use of a valve is conceivable, whose flow cross section is infinitely adjustable by means of a high speed servo motor and remains after the last drive signal corresponding to this value; hier sind also Ansteuersignale nur zur Änderung des Durchflussquerschnitts erforderlich. So here drive signals are only required to change the flow area. Auch die Verwendung anderer, hier nicht beschriebener Ventilaktoren ist bei entsprechender Eignung denkbar, beispielsweise piezoelektrischen Aktoren oder thermische Aktoren. The use of other, not described herein, valve actuators is conceivable if suitable, for example, piezoelectric actuators or thermal actuators.

Bei einer weiteren Ausgestaltung kann das Beeinflussungselement als mechanische Bremseinrichtung ausgebildet sein, so dass gegebenenfalls auf die Füllung der Antriebsvorrichtung mit einem Dämpfungsmedium verzichtet werden kann. In another embodiment of the influencing member can be formed as a mechanical braking device, so that can be dispensed to the filling of the drive device with a damping medium, if necessary. Die mechanische Bremseinrichtung kann auf ein bewegliches Element der Antriebsvorrichtung einwirken, beispielsweise direkt auf die Schließerwelle oder auf eine auf der Schließerwelle drehfest angeordnete Bremsscheibe oder auf den Kolben. The mechanical braking device capable of acting on a movable member of the drive device, for example directly on the closer shaft or to one on the closer shaft rotatably mounted brake disk or on the piston.

Bei einer weiteren Ausgestaltung kann das Beeinflussungselement als elektrischer Generator ausgebildet sein. In a further embodiment, the interference element can be designed as an electric generator. Auch hier kann gegebenenfalls auf die Füllung der Antriebsvorrichtung mit einem Dämpfungsmedium verzichtet werden. Here, too, may optionally be dispensed with, the filling of the drive device with a damping medium. Der Generator erzeugt bei der generatorischen Bremsung elektrische Energie, welche einem elektrischen Widerstand zugeleitet wird. The generator generates electric power which is supplied to an electric resistance in the regenerative braking. Die elektrische Energie kann alternativ oder zusätzlich dem elektrischen Energiespeicher der Steuerungseinrichtung zugeführt werden. The electrical energy can alternatively or additionally be supplied to the electrical energy storage device of the control device.

Es kann vorgesehen sein, dass der elektrische Energiespeicher austauschbar ist oder über das Energieversorgungsnetz des Gebäudes geladen wird. It can be provided that the electrical energy storage is replaceable or is charged with the power supply system of the building. Im letzteren Fall kann die Zuführung der elektrischen Energie - falls die Antriebsvorrichtung am Flügel montiert ist - beispielsweise über das kraftübertragende Gestänge erfolgen. In the latter case, the supply of the electric energy can - if the drive device is mounted to the wing - for example via the force-transmitting linkage carried out. Alternativ oder zusätzlich können an der Antriebsvorrichtung, am Flügel oder ortsfest Solarzellen angeordnet sein, welche den elektrischen Energiespeicher mit elektrischer Energie versorgen. Alternatively, or in addition to the drive device on the wing or stationary solar cells may be arranged, which supply the electrical energy storage device with electrical energy.

Die Steuerungseinrichtung der Antriebsvorrichtung kann außerdem weitere elektrische Ein- und Ausgänge aufweisen, zB für die Anbindung der Antriebsvorrichtung an eine zentrale Leitstelle. The control device of the drive device may also include further electrical inputs and outputs, for example for the connection of the drive device to a central monitoring station. Es sind somit eine zentrale Überwachung des Betriebszustands der angeschlossenen Antriebsvorrichtungen sowie gegebenenfalls auch Eingriffe in die Betriebsmodi der Antriebsvorrichtungen möglich. centralized monitoring of the operating status of the connected drive devices and can also include interfering with the operation modes of the drive devices are therefore possible.

Im Bewegungsbereich des Flügels kann eine Sicherheitssensoreinrichtung angeordnet sein, deren Ausgangssignal in der Steuerungseinrichtung verarbeitet wird und bei einem im Bewegungsbereich des Flügels befindlichen Hindernis eine starke Dämpfung der Flügelbewegung gegebenenfalls bis hin zum Stillstand bewirkt, womit ein Aufprallen des Flügels gegen das Hindernis vermieden wird. In the range of motion of the wing, a safety sensor means can be arranged, whose output signal is processed in the control device and optionally effected at a located in the movement area of ​​the wing obstacle a strong damping of the blade moving down to zero, whereby a collision of the wing against the obstacle is avoided. Es kann vorgesehen sein, dass der Sicherheitssensor im Gehäuse der Antriebsvorrichtung integriert angeordnet ist. It can be provided that the safety sensor in the housing of the drive device is arranged integrated. Hierbei ergibt sich der Vorteil, dass die Auswertung der Signale des Sicherheitssensors in der Steuerungseinrichtung der Antriebsvorrichtung erfolgt und somit auf eine separate Auswerteelektronik verzichtet werden kann. Here, the advantage that the evaluation of the signals of the safety sensor in the control device of the drive device is carried and can therefore dispense with a separate evaluation results.

Die Sicherheitssensoreinrichtung kann insbesondere die Nebenschließkante des Flügels, welche eine Quetsch- und Scherstellen bildet, absichern, dh wenn ein Körperteil oder ein Gegenstand bei sich schließendem Flügel in den Bereich der Nebenschließkante gerät, wird die Flügelbewegung angehalten. The security sensor device can secure the secondary closing edge of the wing, which forms a crushing and shearing, in particular, that is, when a body part or an object device with him closing wing in the region of the secondary closing edge, the wing movement is stopped.

Außerdem können Sensoren für die Umgebungsbedingungen, beispielsweise für Temperatur, Regen oder Wind, vorgesehen sein. In addition, sensors may be provided for the environmental conditions, such as temperature, rain or wind. Die Antriebsvorrichtung kann dann angepasst an die Umgebungsbedingungen betrieben werden; The drive device can then be adapted to the operating environment; zB kann die Schließbewegung bei kalten Außentemperaturen, Regen oder starkem Wind schneller erfolgen als bei wärmeren Außentemperaturen, Trockenheit oder Windstille, um ein Auskühlen des durch den Flügel abgeschlossenen Innenraums, Zugluft oder das Eindringen von Nässe in den Innenraum zu vermeiden. for example, can be done faster than in warmer ambient temperatures, drought or no wind to avoid a cooling of the closed by the vane interior, drafts or moisture from penetrating into the interior of the closing movement during cold weather, rain or strong winds.

Bereits erwähnt wurde der Anschluss von Rauchsensoren, um bei aktivierter Feststellfunktion im Brandfall den Flügel zu schließen. already mentioned the connection of smoke detectors to close with Caps Lock function in case of fire the wing. Hierbei kann es vorgesehen sein, dass die Messzelle des Rauchsensors im Gehäuse der Antriebsvorrichtung integriert angeordnet ist; It may be provided that the measuring cell of the smoke sensor is arranged integrated in the housing of the drive device; es ergibt sich der Vorteil, dass die Auswertung der Signale der Messzelle in der Steuerungseinrichtung der Antriebsvorrichtung erfolgt und somit auf eine separate Auswerteelektronik für die Messzelle des Rauchsensors verzichtet werden kann. It is an advantage that the evaluation of the signals of the measuring cell in the control device of the drive device takes place and can therefore dispense with a separate evaluation electronics for the measuring cell of the smoke sensor.

Prinzipiell ist der Anschluss aller geeigneten externen Ansteuerelemente oder Sensoren möglich, welche - an passender Stelle des Flügels oder in dessen Umgebung angeordnet - zur Aufhebung der Feststellung oder zu einer anderen Änderung des Betriebsstatus der Antriebsvorrichtung vorgesehen sind, zB Türdrückerkontakte, oder auch Berechtigungsschalter, zB Schlüsselschalter, Tastaturen, Codeleser oder Biometriesensoren. In principle, the connection of all suitable external driving elements or sensors is possible, which - positioned at the corresponding position of the wing or in the vicinity thereof - are provided for lifting the determination or to another change in the operating status of the drive means, eg door handle connections, or authorization switch, for example, key switch , keypads, code readers or biometric sensors.

Alle vorangehend beschriebenen, in der Speichereinrichtung der Steuerungseinrichtung hinterlegten Betriebsparameter können bereits herstellersejtig dort gespeichert werden. All operating parameters described above, stored in the memory of the control device can already be herstellersejtig stored there. Es kann zusätzlich vorgesehen sein, dass die Parameter auch bei bereits montierter Antriebsvorrichtung jederzeit eingebbar, änderbar und speicherbar sind. It can additionally be provided that the parameters are always be entered, changed and stored even in already mounted drive device. Hierzu kann an der Steuerungseinrichtung eine Schnittstelle vorhanden sein, wobei die Eingabe bzw. Veränderung der Betriebsparameter beispielsweise über ein anschließbares Serviceterminal oder über einen herkömmlichen PC erfolgen kann. To this end, an interface may be provided on the control device wherein the input or change the operating parameters, for example via a connectable service terminal or through a conventional PC can be carried out. Der PC muss hierzu nicht zwingend in räumlicher Nähe zur Antriebsvorrichtung angeordnet sein, da auch eine Datenübertragung über gebäudeseitige Rechnernetzwerke oder über das Internet möglich ist. The PC need not necessarily be arranged in spatial proximity to the drive device for this purpose, as well as data transmission over building-side computer networks or via the Internet. Bei Anschluss der Antriebsvorrichtung an eine zentrale Leitstelle kann die Eingabe bzw. Veränderung der Betriebsparameter auch von dort erfolgen. When connecting the drive device to a central control input, by changing the operating parameters from there can take place. Denkbar ist auch eine drahtlose Datenübertragung zur Eingabe bzw. Veränderung der Betriebsparameter, wobei die Steuerungseinrichtung dazu eine Sender-/Empfängervorrichtung aufweisen kann. Also conceivable is a wireless data transmission for inputting or changing the operational parameters, the control means may thereto comprise a transmitter / receiver apparatus.

Die Schnittstelle kann in einer vorteilhaften Ausführung der Antriebsvorrichtung als Busschnittstelle ausgebildet sein, welche den Anschluss der Antriebsvorrichtung an ein gebäudeseitig vorhandenes Bussystem ermöglicht. The interface can be configured as a bus interface in one advantageous embodiment of the driving device which enables the connection of the drive device to a building side existing bus system. Auch die vorangehend beschriebenen externen Sensoren können busfähig sein und über diese Busschnittstelle an die Steuerungseinrichtung der Antriebsvorrichtung angeschlossen werden, womit sich der Verkabelungsaufwand deutlich verringert. Also, the external sensors described above may be connected to bus system and are connected to the control device of the drive device via this bus interface, with which the wiring is considerably reduced.

Die Antriebsvorrichtung kann alternativ oder zusätzlich zu den vorgenannten Anschlussmöglichkeiten auch direkt Einrichtungen zur Datenanzeige und/oder Dateneingabe aufweisen. The drive means may comprise alternatively or additionally to the aforementioned connections directly devices for data display and / or data input.

Als weitere Ausführung ist es möglich, dass die in der Speichereinrichtung zu speichernden Betriebsparameter bei Inbetriebnahme der Antriebsvorrichtung durch ein manuelles Bewegen des Flügels gemäß dem gewünschten Bewegungsablauf gespeichert werden, wobei die Signale des die Bewegung des Abtriebsglieds erfassenden Sensors in der Rechnereinrichtung ausgewertet und zu den Betriebsparametern für den Bewegungsablauf verarbeitet werden. As a further embodiment, it is possible that to be stored in the memory device operating parameters during the commissioning of the drive device are stored by manual movement of the wing according to the desired sequence of movements, wherein the signals of the movement of the driven member detecting sensor evaluated in the computing device and the operating parameters be processed for the motion.

Die Speichereinrichtung kann ferner eine Zeiterfassungseinrichtung aufweisen, mittels derer die Betriebszustände der Antriebsvorrichtung protokollierbar sind. The memory device may further comprise a time recording device by means of which the operating states of the driving device can be logged. Diese,gespeicherten Protokolle können für Diagnosezwecke abrufbar sein. This stored protocols can be available for diagnostic purposes.

Eine weitere Ausführung der Antriebsvorrichtung beinhaltet eine motorische Federkraftverstellung. A further embodiment of the drive device includes a motor spring force adjustment. Die Schließerfeder stützt sich hierbei einerseits an dem Kolben und andererseits an einem im Antriebsgehäuse verschiebbar geführten Federteller ab. The closing spring is supported in this case on the one hand on the piston and on the other hand, on a displaceably guided in the drive housing from spring plate. Der Federteller wird durch einen elektrisch betätigbaren Aktor, beispielsweise durch einen Elektromotor, dessen Spindel in den Federteller eingreift, bewegt. The spring plate is moved by an electrically operable actuator, for example by an electric motor, which spindle engages in the spring plate. Alternativ ist hierzu auch die Verwendung eines elektrochemischen Aktors denkbar. Alternatively, the use of an electrochemical actuator is conceivable. Wesentlich ist, dass eine Bewegung des Federtellers die Vorspannung der Schließerfeder verändert. It is essential that a movement of the spring plate alters the bias of the closing spring. In Verbindung mit der vorangehend beschriebenen Erfassung der Bewegung des Abtriebsglieds der Antriebsvorrichtung sowie mit dem Soll-lst-Vergleich dieser gemessenen Werte mit einem gespeicherten Bewegungsprofil ist es möglich, die Kraft der Schließerfeder bei Bedarf zu erhöhen oder zu vermindern. In connection with the above-described detection of the movement of the driven member of the driving device as well as with the target lst comparing these measured values ​​with a stored motion profile, it is possible to increase the force of the closing spring, if necessary or decrease.

So kann es beispielsweise vorgesehen sein, dass beim manuellen Öffnen des Flügels der Kraftaufwand in einem ersten Öffnungswinkelteilbereich ausgehend von der Geschlossenlage möglichst gering sein soll, wobei es im weiteren Verlauf des Öffnens durchaus tolerierbar oder sogar gewünscht sein kann, dass die Federkraft ansteigt, gegebenenfalls sogar im Sinne einer Öffnungsdämpfung kurz vor Erreichen der vollständigen Offenlage stark ansteigt. Thus, it can be provided for example, that in a first opening angle portion should be as low as possible, starting from the closed position during manual opening of the leaf of the force, which may well be tolerable or even desired, in the further course of the opening, that the spring force increases, possibly even rises sharply shortly before reaching the full open position in the sense of opening buffer. Hierzu ist die Schließerfeder in Geschlossenlage des Flügels relativ wenig vorgespannt, und beim Öffnen des Flügels wird die Feder dann - neben der zwangsweisen Komprimierung durch die Bewegung des Kolbens - bei Bedarf durch den Federteller zusätzlich komprimiert. To this end, the closing spring is biased in the closed position of the leaf relatively little, and upon opening of the wing the spring is then - in addition to the forcible compression by movement of the piston - when required by the spring plate additionally compressed. Diese zusätzliche Komprimierung kann aber auch erst stattfinden, wenn der Flügel schon vollständig geöffnet ist, damit für den nachfolgenden Schließvorgang genug Federkraft zur Verfügung steht, oder es kann vorgesehen sein, dass die zusätzliche Komprimierung erst beim federbeaufschlagten Schließen des Flügels erfolgt, insbesondere dann, wenn die Schließgeschwindigkeit den im Bewegungsprofil gespeicherten Sollwert unterschreitet. These special compression can also take place only when the wing is already fully open, so that there is enough spring force available for the subsequent closing process, or it can be provided that the additional compression is done only at the spring-loaded closing the wing, especially when the closing speed lower than the data stored in the motion profile setpoint.

Es wird also erreicht, dass - bei kleinstmöglichem Öffnungswiderstand des Flügels - eine möglichst große Schließkraft zur Verfügung steht. It is thus achieved that - is the greatest possible closing force available - with minimum resistance to opening of the wing. Wesentlich ist also auch bei dieser Ausführung, dass die Antriebsvorrichtung - basierend auf dem Vergleich der tatsächlichen Bewegung mit dem gespeicherten Bewegungsprofil - flexibel und schnell auf Abweichungen hiervon reagiert, um ein sicheres Schließen des Flügels zu gewährleisten. So, it is essential that the drive device also in this version - based on the comparison of the actual movement with the stored motion profile - of which react flexibly and quickly to variations in order to ensure a safe closing of the wing.

Auch bei dieser Ausführung kann es vorgesehen sein, dass die Betriebsparameter im Rahmen eines bei Inbetriebnahme der Antriebsvorrichtung durchführbaren "Lernvorgangs" oder durch Eingabe von Türparametern (zB Abmessungen und Gewicht des Flügels) ermittelt werden. Also in this embodiment it can be provided that the operating parameters within a feasible during the commissioning of the drive device "learning process" or by entering the door parameters (such as dimensions and weight of the sash) to be determined. Hierdurch ist eine individuelle Anpassung der Antriebsvorrichtung an die mit ihm betätigte Tür möglich, beispielsweise dass die Schließkraft für den Normalbetrieb so eingestellt wird, dass sie gerade ausreicht, um den Flügel im Normalbetrieb zuverlässig zu schließen. This makes individual adjustment of the drive device on the operated door with him is possible, for example, that the closing force for normal operation is set so that it is just sufficient to close the wing in normal operation reliable. Für bestimmte Notbetriebssituationen kann die Federkraft aber jederzeit auf den größtmöglichen Wert erhöht werden, um eine besonders schnelle Schließung mit hoher Kraft zu bewirken. For certain Notbetriebssituationen but the spring force can be increased at any time on the greatest possible value to effect a particularly rapid closing with great force.

Eine weitere Ausführung der Antriebsvorrichtung beinhaltet eine motorische Öffnungsunterstützung. A further embodiment of the drive device includes a motorized opening support. Anstelle eines elektrisch ansteuerbaren Ventils ist im Überströmkanal eine hydraulische Pumpe angeordnet; Instead of an electrically controllable valve, a hydraulic pump is arranged in the overflow channel; Die Pumpe wird von einem Elektromotor angetrieben, wobei der Elektromotor mit der Steuerungseinrichtung verbunden ist. The pump is driven by an electric motor, wherein the electric motor is connected to the control device. Soll beim manuellen Öffnen des Flügels der Kraftaufwand in einem ersten Öffnungswinkelteilbereich ausgehend von der Geschlossenlage möglichst gering sein, wird der Elektromotor über die Steuerungseinrichtung, die das manuelle Öffnen des an die Antriebsvorrichtung angeschlossenen Flügels mittels eines Signals des Sensors detektiert hat, derart angesteuert, dass das Hydraulikmedium aus der sich beim Öffnen des Flügels verkleinernden Gehäusekammer in die sich beim Öffnen des Flügels vergrößernde Gehäusekammer gefördert wird. Should be starting from the closed position as low as possible during the manual opening of the leaf of the force in a first opening angle portion, the electric motor via the control device, which has detected the manual opening of the connected to the drive apparatus wing by means of a signal of the sensor is controlled such that the hydraulic fluid from the contracting upon opening of the wing housing chamber in the widening housing chamber is conveyed during the opening of the wing. Hierdurch entsteht in letzterer Gehäusekammer ein Überdruck, der den Kolben in Öffnungsrichtung beaufschlagt; This results in the latter case chamber a pressure which acts on the piston in the opening direction; für das manuelle Öffnen das Flügels ist somit weniger Kraftaufwand erforderlich. for manually opening the wing less effort is thus required. Die Ansteuerung der Pumpe kann abhängig von der Öffnungsgeschwindigkeit sowie von der Öffnungsposition des Flügels erfolgen. The control of the pump can be done depending on the opening speed as well as the opening position of the wing. Hierzu kann - wie vorangehend schon mehrmals beschrieben - in der Speichereinrichtung der Steuerungseinrichtung ein Bewegungsprofil hinterlegt sein. in the memory of the controller a movement profile be stored - this purpose - as previously described several times. Basierend auf dem Vergleich der tatsächlichen Flügelbewegung mit dem gespeicherten Bewegungsprofil wird der Elektromotor der Pumpe angesteuert. Based on the comparison of the actual blade moving with the stored motion profile of the electric motor of the pump is actuated.

Es kann zusätzlich vorgesehen sein, dass die Pumpe als reversible, dh in beiden Strömungsrichtungen betreibbare Pumpe ausgebildet ist. There may additionally be provided that the pump is designed as a reversible, that is operable in both directions of flow pump. Dann ist es möglich, dass der Elektromotor der Pumpe kurz vor Erreichen der Offenlage des Flügels - wiederum gegebenenfalls unter Berücksichtigung der Bewegungsgeschwindigkeit des Flügels - umgesteuert wird, dh dass die Förderrichtung der Pumpe umgekehrt wird. Then it is possible that the electric motor of the pump just before reaching the open position of the wing - is reversed, that is, the conveying direction of the pump is reversed - again optionally in consideration of the moving speed of the blade. Hiermit ist eine Öffnungsdämpfungsfunktion realisierbar. Herewith an opening damping function can be realized.

Zur Realisierung einer Offenhaltefunktion kann zusätzlich vorgesehen sein, dass das Fördervolumen der Pumpe bei vollständiger Offenstellung des Flügels so geregelt wird, dass der Flügel gegen die Kraft des mechanischen Energiespeichers in dieser Position gehalten wird. For the realization of an open-holding function can additionally be provided that the delivery volume of the pump is controlled at full open position of the wing so that the wing is held against the force of the mechanical energy storage in this position.

Bei der Schließbewegung des Türflügels wirkt die Pumpe in der Art einer Turbine, dh das durchströmende. During the closing movement of the door leaf, the pump in the manner of a turbine effect, that is, the flowing. Hydraulikmedium versetzt die Pumpe in Drehung. Hydraulic medium enables the pump to rotate. Der Elektromotor wirkt hierbei als generatorische Bremse, wobei die Bremswirkung von der Steuerungseinrichtung basierend auf dem Vergleich der tatsächlichen Flügelbewegung mit dem gespeicherten Bewegungsprofil geregelt wird. The electric motor in this case acts as a regenerative brake, the braking effect is controlled by the control device based on the comparison of the actual blade moving with the stored motion profile. Eine "Endschlag"-Funktion ist realisierbar, indem die Bremswirkung kurz vor Erreichen der Geschlossenlage des Flügels zurückgenommen oder aufgehoben wird. A "latching" function can be realized by the braking action is withdrawn or canceled shortly before reaching the closed position of the wing.

Falls die Schließgeschwindigkeit des Türflügels unter einen vorbestimmten Sollwert absinkt, kann die Pumpe wiederum reversiert werden, so dass sie dann die beim Schließen auftretende Strömung des Hydraulikmediums und somit den mechanischen Energiespeicher im Sinne einer zuverlässigen Schließung des Flügels unterstützt. If the closing speed of the door leaf falls below a predetermined target value, the pump can be reversed again, so that then supports that occurs when closing the flow of the hydraulic medium and thus the mechanical energy store in terms of a reliable closure of the wing.

Für alle Ausführungsbeispiele gilt: Dadurch, dass die Funktionen der Antriebsvorrichtung lern- oder programmierbar sind und das Beeinflussungselement eine Vielzahl von Funktionen gleichzeitig übernehmen kann, ist die Antriebsvorrichtung äußerst flexibel einsetzbar. applies to all embodiments: The fact that the functions of the drive device with learning or are programmable and the influencing element can have a variety of functions assume the same time, the drive device is extremely flexible. Beispielsweise ist die "Endschlag"-Funktion bei Bedarf zuschaltbar, ohne dass am mechanischen Aufbau der Antriebsvorrichtung Änderungen vorgenommen werden müssen. For example, the "final blow" function can be switched on when required, without the mechanical structure of the drive device changes must be made. Auf eine Vielzahl von Zusatzkomponenten, wie beispielsweise separate Feststellvorrichtungen, kann verzichtet werden, da das Beeinflussungselement diese Funktion übernimmt. To a variety of additional components, such as separate locking devices can be dispensed with because the influencing element takes over this function. Im Antriebsgehäuse selbst kann auf eine Vielzahl von Hydraulikkanälen verzichtet werden, da beispielsweise die Funktionen herkömmlicher Ventile und Hydraulikkanäle für Öffnungsdämpfung, Schließdämpfung und Endschlag im Beeinflussungselement vereinigt sind. In the drive case itself can be dispensed with a plurality of hydraulic passages, since for example, the functions of conventional valves and hydraulic ducts for damping opening, closing latching action and are united in influencing element.

Bei Anordnung zweier Antriebsvorrichtungen an einer zweiflügeligen Tür mit unterschlagendem Standflügel und überschlagendem Gangflügel ist es möglich, dass die beiden Antriebsvorrichtungen über die elektrischen Ein- und Ausgänge bzw. Schnittstellen im Sinne einer Schließfolgeregelung miteinander kommunizieren, so dass der Gangflügel solange in einer zumindest teilweise oder vollständig geöffneten Position blockiert wird, bis der Standflügel seine Geschlossenlage erreicht hat. In arrangement of two drive devices on a two-leaf door with unterschlagendem inactive leaf and überschlagendem leaf, it is possible that the two drive devices via the electrical inputs and outputs or interfaces in the sense of a closing sequence control communicate with each other so that the leaf while in an at least partially or entirely open position is blocked until the fixed leaf has reached its closed position. Bei Inbetriebnahme wird durchentsprechende Programmierung die eine Antriebsvorrichtung dem Gangflügel und die andere Antriebsvorrichtung dem Standflügel zugeordnet. When commissioning by programming, the drive means associated with the leaf and the other drive means the inactive leaf. Die minimale Teiloffenposition des Gangflügels wird in dem vorangehend bereits beschriebenen Bewegungsprofil gespeichert. The minimum partially open position of the active leaf is stored in the above-described earlier motion profile. Es kann vorgesehen sein, dass die Steuerungseinrichtung der einen Antriebsvorrichtung, beispielsweise der Standflügel-Antriebsvorrichtung, eine "Master"-Funktion übernimmt und die Steuerungseinrichtung der anderen Antriebsvorrichtung sich als "Slave"-Steuerungseinrichtung unterordnet. It can be provided that the control device of a drive device, for example the inactive leaf drive device, a "master" function takes over and the control device of the other driving device subordinate to as a "slave" -Steuerungseinrichtung. Die Kommunikation der,Steuerungseinrichtungen der Antriebsvorrichtungen kann drahtgebunden oder drahtlos erfolgen, wobei letztere Möglichkeit den Verkabelungsaufwand deutlich verringert. The communication of, control devices of the drive devices can be wired or wirelessly, the latter option significantly reduces the amount of wiring.

Nachfolgend werden Ausführungsbeispiele in der Zeichnung anhand der Figuren näher erläutert. Exemplary embodiments in the drawings are explained using the figures. Dabei zeigen: They show:

Figur 1 Figure 1
eine Antriebsvorrichtung mit hydraulischer Dämpfung in Schnittdarstellung; a drive device with hydraulic damping, in section;
Figur 2 Figure 2
eine Antriebsvorrichtung mit mechanischer Bremse (Dämpfung) in Schnittdarstellung; a drive device with a mechanical brake (attenuation) in sectional view;
Figur 3 Figure 3
eine Antriebsvorrichtung mit generatorischer Bremse (Dämpfung) in Schnittdarstellung; a drive device with regenerative brake (attenuation) in sectional view;
Figur 4 Figure 4
die Öffnungswinkelteilbereiche eines an die Antriebsvorrichtung angeschlossenen Flügels in Draufsicht; the aperture angle of a partial regions connected to the drive device vane in plan view;
Figur 5 Figure 5
eine Antriebsvorrichtung mit zusätzlicher Gehäusekammerdruckerfassung in Schnittdarstellung; a drive device with additional housing chamber pressure detecting in a sectional view;
Figur 6 Figure 6
eine Antriebsvorrichtung mit motorischer Schließkraftverstellung in Schnittdarstellung; a drive device with motor-driven closing force adjustment in a sectional view;
Figur 7 Figure 7
eine Antriebsvorrichtung mit elektrohydraulischer Pumpe in Schnittdarstellung. a drive device with electrohydraulic pump in sectional view.

Figur 1 zeigt eine als Türschließer ausgebildete Antriebsvorrichtung 1. Die Antriebsvorrichtung 1 weist ein Gehäuse 2 auf; 1 shows a designed as a door closer drive device 1. The drive device 1 comprises a housing 2; dieses ist an einem drehbar gelagerten Flügel oder an einem ortsfesten Türrahmen angeordnet. the latter is arranged on a rotatably mounted wing or on a stationary door frame. Alternativ ist auch eine im Rahmen integrierte Montage des Gehäuses 2 denkbar. Alternatively, a built-in frame assembly of the housing 2 is also conceivable. Der im Gehäuse 2 linear verschiebbare Kolben 3 ist als Hohlkolben ausgebildet und in seinem Inneren mit einer Verzahnung 4 versehen, welche mit einem Ritzel 6 eines im Gehäuse 2 drehbar gelagerten, als Schließerwelle ausgebildeten Abtriebsglieds 5 zusammenwirkt. The linearly displaceable in the housing 2 piston 3 is formed as a hollow piston and provided in its interior with a toothing 4, which cooperates with a pinion 6 of a rotatably mounted in the housing 2, designed as a closer shaft driven member. 5 Auf einem Ende des Abtriebsglieds 5 ist ein nicht dargestelltes kraftübertragendes Gestänge drehfest angeordnet; On one end of the output member 5, an unillustrated force-transmitting linkage is rotatably arranged; dieses kann als Gleitarm oder als Scherenarm ausgebildet sein und verbindet die Antriebsvorrichtung 1 - je nach Montageart - mit dem ortsfesten Türrahmen bzw. mit dem Flügel. this can be formed as a sliding arm or scissor arm and connects the drive device 1 - depending on the assembly - with the fixed door frame or to the wing. Der Kolben 3 unterteilt den Innenraum des Gehäuses 2 in zwei Gehäusekammern 9, 11. In der rechten Gehäusekammer 11 sind zueinander koaxial zwei als Schließerfedern ausgebildete mechanische Energiespeicher 7, 8 angeordnet, welche sich mit ihrem in der Zeichnung rechten Ende auf einer Wandung des Gehäuses 2 und mit ihrem linken Ende auf der rechten Stirnfläche des Kolbens 3 abstützen. The piston 3 divides the interior of the housing 2 into two housing chambers 9, 11 coaxial with each other two formed as normally closed springs mechanical energy storage device 7, 8 are arranged which with its right-hand end in the drawing on a wall of the housing 2. In the right-hand housing chamber 11 and supported on the right end face of the piston 3 with its left end. Die mechanischen Energiespeicher 7, 8 beaufschlagen den Kolben 3 somit nach links; The mechanical energy accumulator 7, 8 thus urging the piston 3 to the left; eine Bewegung des Kolbens 3 nach rechts führt zu einer Kompression der mechanischen Energiespeicher 7, 8. Dies entspricht einer Drehung des Abtriebsglieds 5 im Uhrzeigersinn, welche bei einem manuellen Öffnen des angeschlossenen Flügels auftritt. movement of the piston 3 to the right leads to a compression of the mechanical energy storage device 7, 8. This corresponds to a rotation of the output member 5 in the clockwise direction which occurs during a manual opening of the connected wing. Die durch die Kompression der mechanischen Energiespeicher 7, 8 gespeicherte Energie steht für das automatische Schließen des Flügels nach dessen Loslassen zur Verfügung. By the compression of the mechanical energy storage device 7, 8 is energy stored for the automatic closing of the wing to its releasing available. Der Kolben 3 wird dann unter Entspannung der mechanischen Energiespeicher 7, 8 nach links gedrängt bei Drehung des Abtriebsglieds 5 entgegen dem Uhrzeigersinn. The piston 3 is then relaxation of the mechanical energy storage device 7, 8 urged to the left upon rotation of the output member 5 counterclockwise.

Um eine gedämpfte Schließbewegung des Flügels zu ermöglichen, ist der Innenraum des Gehäuses 2 mit einem Dämpfungsmedium, zB mit Hydrauliköl gefüllt. In order to enable a damped closing movement of the wing, the interior of the housing 2 with a damping medium, for example, is filled with hydraulic oil. Da sich der Kolben 3 bei der Schließbewegung nach links bewegt, verdrängt er Dämpfungsmedium aus der linken Gehäusekammer 9 durch den in einer Längs- wandung des Gehäuses 2 angeordneten Überströmkanal 12 in die rechte Gehäusekammer 11. As the piston moves to the left during the closing movement 3, it displaces the damping fluid from the left hand housing chamber 9 by the wall in a longitudinal of the casing 2 disposed overflow channel 12 in the right housing chamber. 11

Im Überströmkanal 12 befindet sich ein elektrisch ansteuerbares Ventil 20 (schematisch dargestellt). In the overflow channel 12 is an electrically controllable valve 20 is located (shown schematically). Dieses ist zB als Magnetventil ausgebildet; This is formed, for example, as a solenoid valve; der Ventilkörper kann alternativ aber auch mit einem rotierenden Elektromotor oder mit Piezoaktoren oder ähnlichem angesteuert werden. the valve body can be driven alternatively also with a rotating electric motor or with piezoelectric actuators or the like. Eine elektrische Ansteuerung des Ventils 20 bewirkt - unabhängig von dessen konkreter Ausführung - eine Änderung seines Durchflussquerschnitts. An electrical control of the valve 20 causes - regardless of its specific embodiments - a change in its flow cross-section. Die durch die elektrische Ansteuerung des Ventils 20 möglichen Betriebsarten der Antriebsvorrichtung 1 werden an anderer Stelle noch detailliert beschrieben. The possible by the electric control of the valve 20 operating modes of the drive device 1 are described in more detail elsewhere.

Drehfest an dem Abtriebsglied 5 ist ein Sensor 22 angeordnet. Rotationally fixed to the driven member 5, a sensor 22 is arranged. Dieser Sensor 22, der als vielpoliger Inkrementalgeber ausgebildet sein kann, wandelt die Drehbewegung des Abtriebsglieds 5 in elektrische Signale um. This sensor 22 which may be formed as a multi-pole encoder, converts the rotary motion of the output member 5 into electrical signals. Die Signale des Sensors 22 werden über eine elektrische Leitung 23 einer im Gehäuse 2 angeordneten elektronischen Steuerungseinrichtung 24 zugeführt; The signals of the sensor 22 are supplied via an electric line 23 a arranged in the housing 2 electronic control device 24; diese erhält die zu ihrem Betrieb benötigte elektrische Energie über eine elektrische Leitung 26 aus einem ebenfalls im Gehäuse 2 angeordneten elektrischen Energiespeicher 25, der als Akku ausgebildet sein kann. this receives for its operation, electric power required by an electric line 26 of a likewise arranged in the housing 2 electric energy storage 25 which may be formed as a battery. Über eine weitere im Gehäuse 2 verlaufende elektrische Leitung 21 ist ein Ausgang der Steuerungseinrichtung 24 mit dem Aktor des Ventils 20 verbunden. Via a further extending in the housing 2 electric line 21, an output of the controller 24 to the actuator of the valve 20 is connected.

Die Figuren 2 und 3 zeigen abweichende Ausführungsbeispiele einer Antriebsvorrichtung 1. Der grundsätzliche Aufbau der Antriebsvorrichtung 1 mit Gehäuse 2, Kolben 3 mit Verzahnung 4, Abtriebsglied 5 mit Ritzel 6 und mechanischen Energiespeichern 7, 8 entspricht dem in Figur 1 dargestellten Ausführungsbeispiel. Figures 2 and 3 show different embodiments of a drive apparatus 1. The basic structure of the drive device 1 with the housing 2, plunger 3 with toothing 4, the output member 5 with the pinion 6 and the mechanical energy stores 7, 8 corresponds to the embodiment shown in FIG. 1 Die dort beschriebenen Montagearten sowie die dort beschriebenen Bewegungsabläufe von Abtriebsglied 5 und Kolben 3 gelten ebenso für die Ausführungsbeispiele gemäß Figuren 2 und 3. Auch die Anordnung des Sensors 22 einer Welle sowie die Zuführung der Signale des Sensors 22 über eine elektrische Leitung 23 zu einer im Gehäuse 2 angeordneten, über einen Energiespeicher 25 versorgten elektronischen Steuerungseinrichtung 24 entsprechen dem vorangehenden Ausführungsbeispiel. The mounting methods described there as well as the movements described there of the output member 5 and the piston 3 also apply to the embodiments according to Figures 2 and 3. The arrangement of the sensor 22 of a shaft as well as the feeding of the signals of the sensor 22 via an electrical line 23 to an in housing 2 is arranged, via an energy storage 25 powered electronic control unit 24 correspond to the preceding embodiment.

Anstelle des im Hydraulikkreislauf angeordneten Ventils weist die Antriebsvorrichtung 1 gemäß Figur 2 eine mechanische Bremseinrichtung 27 auf. Instead of the hydraulic circuit arranged in the valve, the driving device 1 according to figure 2 on a mechanical braking device 27th Auf eine Füllung des Gehäuses 2 mit einem Dämpfungsmedium kann also bei diesem Ausführungsbeispiel gegebenenfalls sogar verzichtet werden, es sei denn, das Medium ist zur Schmierung der beweglichen Teile erforderlich. A filling of housing 2 with a damping medium can thus in this embodiment may even be dispensed with, unless the medium is required for lubrication of the moving parts. Die elektrisch ansteuerbare Bremseinrichtung 27 ist über eine elektrische Leitung 28 mit einem Ausgang der Steuerungseinrichtung 24 verbunden und wirkt direkt auf das Abtriebsglied 5 oder auf ein mit dieser drehfest verbundenes Bremselement, zB auf eine Bremsscheibe. The electrically controllable braking device 27 is connected via an electrical line 28 to an output of controller 24 and acts directly on the output member 5 or on a with the rotationally fixed brake member such as a brake disk.

Die in Figur 3 dargestellte Antriebsvorrichtung 1 weist eine einen Generator 29 enthaltende Beeinflüssungseinrichtung auf. The driving device 1 shown in Figure 3 has a Beeinflüssungseinrichtung a generator 29 containing. Der Generator 29 ist mittels eines übersetzenden Getriebes 31 mit dem Abtriebsglied 5 verbunden, so dass eine langsame Drehung des Abtriebsglieds 5 eine schnelle Drehung des Generators 29 bewirkt. The generator 29 is connected by means of a translatable gear 31 to the driven member 5, so that a slow rotation of the drive member 5 causes rapid rotation of the generator 29th Der Generator 29 ist außerdem über eine elektrische Leitung 30 mit der Steuerungseinrichtung 24 verbunden. The generator 29 is also connected via an electrical line 30 to the control device 24th Der die Drehbewegung des Abtriebsglieds 5 erfassende Sensor 22 ist bei diesem Ausführungsbeispiel an der schnelldrehenden Welle des Generators 29 angeordnet. The rotational movement of the output member 5 detecting sensor 22 is arranged in this embodiment on the rapidly rotating shaft of the generator 29th Die Bremswirkung des Generators 29 wird dadurch erzielt, dass die Steuerungseinrichtung 24 dem Generator 29 einen in der Steuerungseinrichtung enthaltenen variablen elektrischen Widerstand zuschaltet. The braking action of the generator 29 is achieved in that the control device 24 to the generator 29 switches on a variable electrical resistance contained in the control device. Alternativ oder zusätzlich kann die bei der generatorischen Bremsung erzeugte elektrische Energie dem elektrischen Energiespeicher 25 zugeleitet werden. Alternatively or additionally, the electrical energy generated in the regenerative braking can be supplied to the electric energy storage 25th

Figur 4 zeigt einen über ein Drehgelenk 33 an einer Türzarge 34 drehbar gelagerten Flügel 32. Der Gesamtöffnungswinkel A des Flügels 32, welcher mit einer hier nicht dargestellten Antriebsvorrichtung gemäß der vorangehenden Ausführungsbeispiele ausgestattet ist, ist begrenzt einerseits durch die Geschlossenlage des Flügels 32 und andererseits durch eine Wand 35. Nachfolgend wird ein Beispiel für einen vollständigen Öffnungs- und Schließzyklus der Antriebsvorrichtung beschrieben: Figure 4 shows a via a pivot joint 33 to a door frame 34 rotatably mounted vane 32. The total included angle A of the blade 32, which is equipped with a non-illustrated drive device according to the foregoing embodiments, it is bounded on one side by the closed position of the wing 32 and on the other hand by a wall 35. the following describes an example of a complete opening and closing cycle of the drive device:

Bei seiner vollständigen Öffnungsbewegung durchläuft der Flügel 32 die Öffnungswinkelteilbereiche B, C, D, E und F im Gegenuhrzeigersinn. In the full opening movement of the blade 32 passes through the opening angle sections B, C, D, E and F in the counterclockwise direction. In den ersten Öffnungswinkelteilbereichen B bis E wird der Flügel 32 lediglich gegen die Kraft des mechanischen Energiespeichers ohne wirksame Dämpfung bewegt, und bei Erreichen des letzten Öffnungswinkelteilbereichs F wird die Beeinflussungseinrichtung wirksam geschaltet, um ein Aufprallen des Flügels 32 gegen die Wand 35 bzw. gegen den Anschlagpuffer zu verhindern. In the first opening angle part regions B to E of the blade 32 is moved only against the force of the mechanical energy store without effective damping, and on reaching the final opening angle portion F the influencing device is effectively connected in a collision of the wing 32 against the wall 35 and against the prevent bump stop. Es kann im gesamten Öffnungswinkelteilbereich F eine konstante Dämpfung vorgesehen sein, oder die Dämpfung kann beim Durchlaufen des Öffnungswinkelteilbereichs F kontinuierlich zunehmen. It may be provided in the entire opening angle portion F is a constant attenuation, or damping can increase continuously when passing through the angle portion F. Insbesondere kann die tatsächliche Öffnungsgeschwindigkeit durch Vergleich mit einer gespeicherten Soll-Öffnungsgeschwindigkeit durch kontinuierliche Regelung der Dämpfung auf diesen Sollwert heruntergebremst werden. More specifically, the actual aperture rate can be decelerated by comparison with a stored desired opening speed by continuous control of the attenuation to this desired value.

Bei der Schließbewegung durchläuft der Flügel 32 die Öffnungswinkelteilbereiche F, E, D, C und B im Uhrzeigersinn. In the closing movement of the blade 32 passes through the opening angle portions F, E, D, C and B in the clockwise direction. In den ersten drei Öffnungswinkelteilbereichen F bis D ist die Dämpfung der Schließbewegung relativ gering, so dass eine rasche Schließbewegung des Flügels 32 in diesen ersten Öffnungswinkelteilbereichen F bis D erreicht wird. In the first three opening angle portions F to D, the damping of the closing movement is relatively small, so that a rapid closing movement of the vane 32 in this first opening angle portions F to D is achieved. Erreicht der Flügel 32 den vorletzten Öffnungswinkelteilbereich C, so setzt eine höhere Dämpfung ein, um den Flügel 32 von der höhen Schließgeschwindigkeit auf eine niedrigere Schließgeschwindigkeit abzubremsen. Reaches the vanes 32 the penultimate aperture angle portion C, so employs a higher damping to brake the wing 32 from the heights closing speed to a lower closing speed. Die Dämpfung kann wiederum im gesamten Öffnungswinkelteilbereich C konstant sein oder kontinuierlich zunehmen - mit oder ohne Regelung durch Soll-lst-Vergleich der Schließgeschwindigkeit. The damping can again be constant throughout the entire opening angle portion C or increase continuously - with or without regulation by target actual comparison of the closing speed. Erreicht der Flügel 32 den letzten Öffnungswinkelteilbereich B, so wird die Dämpfung wieder zurückgenommen, um den Widerstand der Schlossfalle zu überwinden und somit den sogenannten Endschlag zu realisieren. Reaches the vanes 32 past the opening angle portion B, the damping is canceled again in order to overcome the resistance of the latch bolt and thus to realize the so-called latching. Auch hier ist sowohl eine konstante als auch eine kontinuierlich abnehmende Dämpfung - mit oder ohne Regelung durch Soll-lst-Vergleich der Schließgeschwindigkeit - denkbar. Again, both a constant and also a continuously decreasing damping - with or without control by nominal-actual comparison of the closing speed - conceivable.

Weist die Tür keine Schlossfalle auf, so kann die Schließbewegung abweichend verlaufen: Hier ist in den ersten vier Öffnungswinkelteilbereichen F bis C die Dämpfung der Schließbewegung relativ gering, so dass eine rasche Schließbewegung des Flügels 32 in diesen ersten Öffnungswinkelteilbereichen F bis C erreicht wird. The door has no latch on, the closing movement may run different: Here the damping of the closing movement is relatively low in the first four angle portions F to C, so that a rapid closing movement of the vane 32 in this first opening angle portions F to C is reached. Erreicht der Flügel 32 den letzten Öffnungswinkelteilbereich B, so setzt eine höhere Dämpfung ein, um den Flügel 32 von der hohen Schließgeschwindigkeit auf eine niedrigere Schließgeschwindigkeit abzubremsen. Reaches the vanes 32 past the opening angle portion B, so employs a higher damping to brake the wing 32 from the high closing speed to a lower closing speed. Die Dämpfung kann wiederum im gesamten Öffnungswinkelteilbereich B konstant sein oder kontinuierlich zunehmen - mit oder ohne Regelung durch Soll-lst-Vergleich der Schließgeschwindigkeit. The damping can again be constant throughout the entire opening angle subregion B or increase continuously - with or without regulation by target actual comparison of the closing speed. Abweichend von dem Ausführungsbeispiel mit Schlossfalle setzt hier die Abbremsung von der hohen Schließgeschwindigkeit auf eine niedrigere Schließgeschwindigkeit später ein, so dass der, Flügel 32 also einen weiteren Öffnungswinkelbereich mit hoher Schließgeschwindigkeit durchlaufen kann und somit eine schnellstmögliche Schließung des Flügels 32 realisiert wird. Notwithstanding the embodiment with the lock latch is here the deceleration of the high closing speed to a lower closing speed later, so that the, wings 32 can thus pass through a further opening angle range with high closing speed, and thus as quickly as possible closure of the vane 32 is realized.

Der Endschlag kann, abhängig von der Art der Tür, an der die Antriebsvorrichtung verwendet wird, zu- oder abgeschaltet werden. The final blow, depending, to-the kind on which the drive device is used the door or off.

Ein weiteres besonderes Betriebsverhalten der Antriebsvorrichtung kann beispielsweise dann erforderlich sein, wenn der in Öffnungsrichtung letzte Öffnungswinkelteilbereich F durch einen abgestellten Gegenstand blockiert ist. Another special operating behavior of the drive device may be necessary, for example when the last in the opening direction angle portion F is blocked by a parked object. Die Beeinflussungseinrichtung muss nunmehr bereits im vorletzten Öffnungswinkelteilbereich E wirksam werden, um ein Aufprallen des Flügels 32 auf den Gegenstand zu verhindern. The influencing device must now take effect already in the penultimate opening angle portion E to prevent a collision of the wing 32 on the object.

Abweichend von den in Figur 4 gezeigten fünf festen Öffnungswinkelteilbereichen können alternativ weniger oder auch mehr feste Öffnungswinkelteilbereiche vorgesehen sein. Deviating from the shown in Figure 4 five fixed opening angle portions may alternatively be provided less or more solid angle portions. Wenn der Gesamtöffnungswinkel A in sehr viele Öffnungswinkelteilbereiche eingeteilt ist, ergibt sich sowohl für die Öffnungs- als auch für die Schließbewegung ein annähernd kontinuierliches Bewegungsgeschwindigkeitsprofil. If the total opening angle A is divided into a large number of opening angle partial areas, results both for opening and for the closing movement of a nearly continuous movement velocity profile. Dieses annähernd kontinuierliche Bewegungsgeschwindigkeitsprofil ermöglicht durch die Vielzahl der Soll-lst-Vergleiche eine äußerst feinfühlige Regelung der Bewegungsgeschwindigkeit, wobei bei eventuellen Abweichungen vom Sollwert umgehend eine Anpassung der Dämpfung erfolgt. This nearly continuous movement velocity profile made possible by the plurality of actual target comparisons an extremely sensitive control of the speed of movement, wherein in case of possible deviations from the desired value, an adaptation of the attenuation immediately.

In der Speichereinrichtung der Steuerungseinrichtung sind die notwendigen Betriebsparameter wie der Gesamtöffnungswinkel, die Öffnungswinkelteilbereiche - gegebenenfalls jeweils mit den den einzelnen Öffnungswinkelteilbereichen zugeordneten Soll-Bewegungsgeschwindigkeiten - sowie gegebenenfalls ein kontinuierliches Bewegungsgeschwindigkeitsprofil hinterlegt. optionally respectively connected to the individual opening angle partial areas associated target moving speeds - - In the storage device of the control device the necessary operating parameters such as the total opening angle, the opening angle part spaces, and optionally a continuous movement velocity profile stored. Die Bewegung des Flügels bewirkt ein der Bewegung entsprechendes Ausgangssignal der Steuerung, welches die Stellung des Flügels sowie dessen Bewegungsrichtung und - geschwindigkeit beinhaltet. The movement of the vane causes the movement corresponding output signal of the controller, showing the position of the sash, and the moving direction thereof and - speed includes. Das auf einen Eingang der Steuerungseinrichtung geschaltete Sensorsignal (Istwert) wird in der Rechnereinrichtung der Steuerungseinrichtung mit den gespeicherten Betriebsparametern (Sollwert) verglichen. The switched to an input of the control device sensor signal (actual value) is compared in the computer means of the control device with the stored operating parameters (set value). Die Beeinflussungseinrichtung wird so angesteuert, dass eventuell Abweichungen zwischen Ist- und Sollwert ausgeglichen werden. The influencing device is activated so that any discrepancies between actual and desired value are compensated.

Die in Figur 5 gezeigte Antriebsvorrichtung 1 weist gegenüber der Antriebsvorrichtung gemäß Ausführungsbeispiel gemäß Figur 1 zusätzliche Drucksensoren 40, 42 auf. The driving device 1 shown in Figure 5 has with respect to the driving device according to the embodiment of FIG 1, additional pressure sensors 40, 42. Ein Drucksensor 40 ist in der Gehäusekammer 9, in welcher beim Schließen des Flügels durch die Verschiebung des Kolbens 3 ein Überdruck entsteht, angeordnet. A pressure sensor 40, in which when the window is closed, an overpressure is created in the housing chamber 9 by the displacement of the piston 3 is disposed. Der andere Drucksensor 42 erfasst den Druck in der Gehäusekammer 11, in der die mechanischen Energiespeicher 7, 8 angeordnet sind; The other pressure sensor 42 detects the pressure in the housing chamber 11 in which the mechanical energy storage 7 are arranged, 8; hier entsteht beim Öffnen des Flügels bei aktiver Öffnungsdämpfung ein Überdruck. Here, due to excessive pressure when opening the wing with active damping opening. Die Drucksensoren 40, 42 sind mittels elektrischer Leitungen 41, 43 mit der Steuerungseinrichtung 24 verbunden. The pressure sensors 40, 42 are by means of electrical lines 41, 43 connected to the control device 24th

Neben der bereits vorangehend beschriebenen Erfassung der Bewegung des Abtriebsglieds 5. mittels des Sensors 22 werden bei dieser Ausführung also die Drücke in den Gehäusekammern 9, 11 erfasst. Apart from the already above-described detection of the movement of the output member 5 by means of the sensor 22 so the pressures in the housing chambers 9, 11 are detected in this embodiment. Dies kann angewendet werden für eine Absicherung der Antriebsmechanik gegenüber unzulässig hohen Drücken, wie es beispielsweise beim schnellen manuellen Überdrücken der sich schließenden Tür oder beim zu schnellen Öffnen bei wirksamer Öffnungsdämpfung erfolgen kann. This can be used to hedge the drive mechanism against excessive pressure as it can for example take the fast manual pressures of the closing door or when to fast opening with effective Backcheck. In diesem Fall kann die Schließdämpfung dann vorübergehend zurückgenommen werden, so dass der Druck in den Gehäusekammern 9, 11 einen vorbestimmten Grenzwert nicht überschreitet. In this case, the closing damper can then be withdrawn temporarily, so that the pressure in the housing chambers 9, 11 does not exceed a predetermined limit. Eine weitere Anwendung der Drucksensoren 40, 42 besteht darin, dass bei aktivierter Feststellfunktion der Antriebsvorrichtung 1 ein manuelles Drücken des Flügels in Schließrichtung die Feststellung aufhebt, indem das durch die manuelle Flügelbetätigung verursachte Überschreiten eines einstellbaren Druckgrenzwerts in der Gehäusekammer 9 als auslösendes Signal für das Aufheben der Feststellfunktion gewertet wird. Another application of the pressure sensors 40, 42 is that with Caps Lock function of the drive apparatus 1, a manual pushing of the sash in the closing direction cancels the determination by the exceeding of an adjustable pressure limit value caused by the manual wing operating in the housing chamber 9 as a triggering signal for canceling the locking function is evaluated. Insbesondere in Verbindung mit der Erfassung der Abtriebsgliedbewegung werden äußerst sensible und schnelle Reaktionen der Antriebsvorrichtung 1 auf Abweichungen seiner Betriebsstati gegenüber dem gespeicherten Bewegungsprofil ermöglicht. Especially in connection with the acquisition of the output member movement extremely sensitive and fast reactions of the drive device 1 are made possible deviations of its operating states compared to the stored motion profile.

Figur 6 zeigt eine Antriebsvorrichtung 1 mit motorischer Schließkraftverstellung. 6 shows a drive device 1 with motorized closing force adjustment. Die Antriebsvorrichtung 1 ist prinzipiell aufgebaut ist wie die in Figur 1 dargestellte Antriebsvorrichtung; The drive device 1 is constructed in principle as the drive apparatus shown in Figure 1; hiervon abweichend ist das dem Kolben 3 abgewandte Ende der mechanischen Energiespeicher 7, 8 aber nicht am Gehäuse 2, sondern an einem im Gehäuse 2 parallel zu dessen Längsachse linear verschiebbaren Federteller 38 abgestützt. Deviating from the piston 3 is the opposite end of the mechanical energy storage device 7, 8 but not supported to its longitudinal axis linearly movable spring plate 38 parallel to the housing 2, but in a housing in the second Der Federteller 38 weist eine Gewindebohrung auf, in welche eine mit der Abtriebswelle eines Elektromotors 36 drehfest verbundene Gewindespindel 37 eingreift. The spring plate 38 has a threaded bore in which engages a threaded spindle 37 rotatably connected to the output shaft of an electric motor 36th Bei Bestromung des Elektromotors 36 über die elektrische Leitung 39, über die der Elektromotor 36 mit der Steuerungseinrichtung 24 verbunden ist, dreht sich die Gewindespindel 37 und bewirkt eine Verschiebung des Federtellers 38 im Gehäuse 2. Nicht dargestellt ist eine Einrichtung zur Erfassung der Position des Federtellers; In energization of the electric motor 36 via the electric line 39, via which the electric motor 36 is connected to the control device 24, the screw shaft 37 rotates and causes a displacement of the spring plate 38 in the housing 2. Not shown is a means for detecting the position of the spring plate ; diese kann beispielsweise als Drehgeber auf der Abtriebswelle des Elektromotors 36 oder als linearer, die Position des Federtellers direkt erfassender Weggeber ausgebildet sein. this can for example be designed as a rotary encoder on the output shaft of the electric motor 36 or as a linear, straight-detecting the position of the spring plate displacement sensor. Die erfasste Position des Federtellers wird der Steuerungseinrichtung ausgewertet. The detected position of the spring plate of the control device is evaluated. Bei Bewegung des Federtellers 38 zum Kolben 3 hin werden die mechanischen Energiespeicher 7, 8 komprimiert, wodurch sich deren den Kolben 3 beaufschlagende Kraft erhöht. Upon movement of the spring plate 38 to the piston 3 towards the mechanical energy storage device 7 are compressed 8, whereby the piston 3 whose biasing force is increased. Eine vom Kolben 3 weg gerichtete Bewegung des Federtellers 38 entspannt die mechanischen Energiespeicher 7, 8 und verringert deren auf den Kolben 3 wirkende Kraft. A directed by the piston 3 away movement of the spring plate 38 relieves the mechanical energy accumulator 7, 8 and reduces its force acting on the piston 3.

Soll beim manuellen Öffnen des Flügels der Kraftaufwand in einem ersten Öffnungswinkelteilbereich ausgehend von der Geschlossenlage möglichst gering sein, befindet sich der Federteller 38 in der vom Kolben 3 entferntesten Position, und die mechanischen Energiespeicher 7, 8 sind somit relativ entspannt, so dass der manuelle Kraftaufwand zum Öffnen des Flügels relativ gering ist. Is intended for manual opening of the leaf of the force in a first opening angle partial area, starting from the closed position to be as small as possible, there is the spring plate 38 in the farthest from the piston 3 position and the mechanical energy storage device 7, 8 are thus relatively relaxed, so that the manual force is small relative to the opening of the sash. Im weiteren Verlauf des Öffnens ist es tolerierbar oder sogar gewünscht, dass die Kraft der mechanischen Energiespeicher 7, 8 ansteigt, gegebenenfalls sogar im Sinne einer Öffnungsdämpfung kurz vor Erreichen der vollständigen Offenlage stark ansteigt. In the course of opening it is tolerable or even desired, that the force of the mechanical energy storage 7, 8 increases, possibly even strong increases in the sense of opening buffer shortly before reaching the full open position. Beim Öffnen des Flügels werden die mechanischen Energiespeicher 7, 8 dann - neben der zwangsweisen Komprimierung durch die Bewegung des Kolbens 3 - bei Bedarf durch den Federteller 38 zusätzlich komprimiert. On opening the sash, the mechanical energy storage device 7, 8 are then - in addition to the forcible compression by the movement of the piston 3 - if required by the spring plate 38 additionally compressed. Diese zusätzliche Komprimierung kann aber auch erst stattfinden, wenn der Flügel schon vollständig geöffnet ist, damit für den nachfolgenden Schließvorgang genug Federkraft zur Verfügung steht, oder es kann vorgesehen sein, dass die zusätzliche Komprimierung erst beim durch die mechanischen Energiespeicher 7, 8 bewirkten Schließen des Flügels erfolgt, insbesondere dann, wenn die Schließgeschwindigkeit den im Bewegungsprofil gespeicherteri Sollwert unterschreitet. These special compression can also take place only when the wing is already fully open, so that there is enough spring force available for the subsequent closing process, or it can be provided that the additional compression only at by the mechanical energy storage 7, 8 resulted in closing the wing takes place, especially when the closing speed falls below the gespeicherteri in the motion profile set point. Wesentlich ist also auch bei dieser Ausführung, dass die Antriebsvorrichtung - basierend auf dem Vergleich der tatsächlichen Bewegung mit dem gespeicherten Bewegungsprofil - flexibel und schnell auf Abweichungen hiervon reagiert, um ein sicheres Schließen des Flügels zu gewährleisten. So, it is essential that the drive device also in this version - based on the comparison of the actual movement with the stored motion profile - of which react flexibly and quickly to variations in order to ensure a safe closing of the wing.

Figur 7 zeigt eine Antriebsvorrichtung 1 mit motorischer Öffnungsunterstützung. Figure 7 shows a drive device 1 with motorized opening support. Die Antriebsvorrichtung 1 ist prinzipiell aufgebaut ist wie die in Figur 1 dargestellte Antriebsvorrichtung; The drive device 1 is constructed in principle as the drive apparatus shown in Figure 1; hiervon abweichend ist anstelle des elektrisch ansteuerbaren Ventils im Überströmkanal 12 eine hydraulische Pumpe 44 angeordnet. a hydraulic pump 44 is disposed deviating here instead of the electrically actuable valve in the overflow channel 12th Die Pumpe 44 wird über eine Kupplung 46 von einem Elektromotor 45 angetrieben, wobei der Elektromotor 45 über eine elektrische Leitung 47 mit der Steuerungseinrichtung 24 verbunden ist. The pump 44 is driven via a clutch 46 by an electric motor 45, the electric motor 45 is connected via an electrical line 47 to the control device 24th

Soll beim manuellen Öffnen des Flügels der Kraftaufwand in einem ersten Öffnungswinkelteilbereich ausgehend von der Geschlossenlage möglichst gering sein, wird der Elektromotor 45 über die Steuerungseinrichtung 24, nachdem sie das manuelle Öffnen des än die Antriebsvorrichtung angeschlossenen Flügels mittels eines Signals des Sensors 22 detektiert hat, derart angesteuert, dass das Hydraulikmedium aus der in der Zeichnung mittleren Gehäusekammer 11 in die sich beim Öffnen des Flügels vergrößernde, in-der Zeichnung linke Gehäusekammer 9 gefördert wird. Should be starting from the closed position as low as possible during the manual opening of the leaf of the force in a first opening angle portion, the electric motor 45 via the controller 24 after it has detected the manual opening of the AEN drive device connected wing by means of a signal of the sensor 22, in such a way controlled such that the hydraulic medium from the medium in the drawing chamber housing 11 into the widening, on the left in the drawing-housing chamber 9 is conveyed during the opening of the wing. Hierdurch entsteht in der linken Gehäusekammer ein Überdruck, der den Kolben 3 in Öffnungsrichtung beaufschlagt; This results in the left housing chamber an overpressure which acts on the piston 3 in the opening direction; für das manuelle Öffnen das Flügels ist somit weniger Kraftaufwand erforderlich. for manually opening the wing less effort is thus required. Die Ansteuerung der Pumpe 44 kann abhängig von der Öffnungsgeschwindigkeit sowie von der Öffnungsposition des Flügels erfolgen. The actuation of the pump 44 can be carried out depending on the speed of opening and of the opening position of the wing. Hierzu kann in der Speichereinrichtung der Steuerungseinrichtung 24 ein Bewegungsprofil hinterlegt sein. For this purpose, a motion profile may be stored in the memory means of the control device 24th Basierend auf dem Vergleich der tatsächlichen Flügelbewegung mit dem gespeicherten Bewegungsprofil wird der Elektromotor 45 der Pumpe 44 angesteuert. Based on the comparison of the actual blade moving with the stored motion profile of the electric motor 45 of the pump 44 is driven.

Es kann zusätzlich vorgesehen sein, dass die Pumpe 44 als reversible, dh in beiden Strömungsrichtungen betreibbare Pumpe 44 ausgebildet ist.Dann ist es möglich, dass der Elektromotor 45 der Pumpe 44 kurz vor Erreichen der Offenlage des Flügels - wiederum gegebenenfalls unter Berücksichtigung der Bewegungsgeschwindigkeit des Flügels - umgesteuert wird, dh dass die Förderrichtung der Pumpe 44 umgekehrt wird. There may additionally be provided that the pump ist.Dann designed as reversible, that is operable in both directions of flow pump 44 44, it is possible that the electric motor 45 of the pump 44 just before reaching the open position of the wing - again optionally in consideration of the moving speed of the wing - is reversed, that is, the conveying direction of the pump is reversed 44th Hiermit ist eine Öffnungsdämpfungsfunktion realisierbar. Herewith an opening damping function can be realized.

Indem das Fördervolumen der Pumpe 44 bei vollständiger Offenstellung des Flügels so geregelt wird, dass der Flügel gegen die Kraft der mechanischen Energiespeichers 7, 8 in dieser Position gehalten wird, ist eine Offenhaltefunktion realisierbar. By making the volume of the pump is regulated so when fully open position of the wing 44 that the vane against the force of the mechanical energy accumulator 7, is held in this position 8, an open-holding function is realizable. Alternativ kann im Überströmkanal 12 ein hier nicht dargestelltes Ventil zum Realisieren eine Offenhaltefunktion durch Absperren des Überströmkanals 12 angeordnet sein. Alternatively, in the overflow channel 12 is a valve not shown here for realizing 12 may be arranged a hold-open function by shutting off of the overflow channel.

Bei der Schließbewegung des Türflügels wirkt die Pumpe 44 in der Art einer Turbine, dh das durchströmende Hydraulikmedium versetzt die Pumpe 44 in Drehung. During the closing movement of the door the pump 44 in the manner of a turbine effect, ie the flowing hydraulic medium enables the pump 44 to rotate. Der Elektromotor 45 wirkt hierbei als generatorische Bremse, wobei die Bremswirkung von der Steuerungseinrichtung 24 basierend auf dem Vergleich der tatsächlichen Flügelbewegung mit dem gespeicherten Bewegungsprofil geregelt wird. The electric motor 45 acts here as a regenerative brake, the braking effect is controlled by the control device 24 based on the comparison of the actual blade moving with the stored motion profile. Eine "Endschlag"-Funktion ist realisierbar, indem die Bremswirkung kurz vor Erreichen der Geschlossenlage des Flügels zurückgenommen oder aufgehoben wird. A "latching" function can be realized by the braking action is withdrawn or canceled shortly before reaching the closed position of the wing.

Falls die Schließgeschwindigkeit des Türflügels unter einen vorbestimmten Sollwert absinkt, kann die Pumpe 44 wiederum umgesteuert werden, so dass sie dann die beim Schließen auftretende Strömung des Hydraulikmediums und somit den mechanischen Energiespeicher im Sinne einer zuverlässigen Schließung des Flügels unterstützt. If the closing speed of the door leaf falls below a predetermined target value, the pump 44 may be reversed again, so that then supports that occurs when closing the flow of the hydraulic medium and thus the mechanical energy store in terms of a reliable closure of the wing.

Liste der Referenzzeichen List of reference characters

1 1
Antriebsvorrichtung driving device
2 2
Gehäuse casing
3 3
Kolben piston
4 4
Verzahnung gearing
5 5
Abtriebsglied driven member
6 6
Ritzel pinion
7 7
Energiespeicher energy storage
8 8th
Energiespeicher energy storage
9 9
Gehäusekammer housing chamber
10 10
Innenraum inner space
11 11
Gehäusekammer housing chamber
12 12
Überströmkanal overflow
20 20
Ventil Valve
21 21
elektrische Leitung electrical line
22 22
Sensor sensor
23 23
elektrische Leitung electrical line
24 24
Steuerungseinrichtung control device
25 25
Energiespeicher energy storage
26 26
elektrische Leitung electrical line
27 27
Bremseinrichtung braking means
28 28
elektrische Leitung electrical line
29 29
Generator generator
30 30
elektrische Leitung electrical line
31 31
Getriebe transmission
32 32
Flügel wing
33 33
Gelenk joint
34 34
Türzarge door frame
35 35
Wand wall
36 36
Elektromotor electric motor
37 37
Gewindespindel screw
38 38
Federteller spring plate
39 39
elektrische Leitung electrical line
40 40
Drucksensor pressure sensor
41 41
elektrische Leitung electrical line
42 42
Drucksensor pressure sensor
43 43
elektrische Leitung electrical line
44 44
Pumpe pump
45 45
Elektromotor electric motor
46 46
Kupplung coupling
47 47
elektrische Leitung electrical line
A A
Gesamtöffnungswinkel Total opening angle
B B
Öffnungswinkelteilbereich Angle portion
C C
Öffnungswinkelteilbereich Angle portion
D D
Öffnungswinkelteilbereich Angle portion
E e
Öffnungswinkelteilbereich Angle portion
F F
Öffnungswinkelteilbereich Angle portion

Claims (17)

  1. Antriebsvorrichtung (1) für einen beweglichen Flügel, insbesondere für eine Tür oder ein Fenster, Drive means (1) for a movable wing, in particular for a door or a window,
    mit mindestens einem Energiespeicher (7, 8), durch dessen Energieabgabe der Flügel bewegt wird, is moved by the energy output of the wing with at least one energy accumulator (7, 8),
    wobei der Energiespeicher (7, 8) durch eine Beeinflussungseinrichtung in seiner Energieabgabe beeinflussbar ist, wherein the energy storage device (7, 8) can be influenced by influencing means in its power output,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Beeinflussungseinrichtung ein elektrisch ansteuerbares Beeinflussungselement (20, 27, 29) aufweist, characterized in that the influencing means comprises an electrically controllable influencing element (20, 27, 29),
    wobei die Bewegung des Flügels (32) direkt oder indirekt durch einen Sensor (22) erfasst wird, dessen Ausgangssignal einem Eingang einer Steuerungseinrichtung (24) zugeleitet wird, welche das Beeinflussungselement (20, 27, 29) steuert, und wherein the movement of the wing (32) by a sensor (22) is detected directly or indirectly, whose output signal is fed to an input of a control device (24) that the influencing member (20, 27, 29) controls, and
    wobei die Steuerungseinrichtung (24) so ausgebildet ist, dass das Beeinflussungselement (20, 27, 29) abhängig von der Bewegung des Flügels (32) in seinem Einfluss auf die Energieabgabe des Energiespeichers veränderbar ist. wherein said control means (24) is formed so that the influencing member (20, 27, 29) depending on the movement of the wing (32) is variable in its influence on the energy output of the energy store.
  2. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Steuerungseinrichtung (24) eine Rechnereinrichtung und eine Speichereinrichtung sowie einen elektrischen Energiespeicher (25) aufweist, wobei die Speichereinrichtung so ausgebildet ist, dass in ihr die Betriebsparameter der Antriebsvorrichtung (1) speicherbar sind, und wobei die Rechnereinrichtung so ausgebildet ist, dass in ihr Vergleiche der gespeicherten Betriebsparameter der Antriebsvorrichtung (1) mit den gemessenen Signalen des Sensors (22) durchführbar sind. characterized in that the control device (24) comprises a computing device and a storage device and an electric energy storage (25), wherein the memory device is designed such that in it the operating parameters of the drive device (1) can be stored, and wherein the computer means is adapted that are feasible in its comparison with the stored operating parameters of the drive device (1) with the measured signals of the sensor (22).
  3. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 2, Drive device according to claim 2,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Steuerungseinrichtung (24) so ausgebildet ist, dass beim Auftreten von Abweichungen der tatsächlichen Betriebsstati der Antriebsvorrichtung (1) von den gespeicherten Betriebsparametern eine automatische Reaktion im Sinne einer Regelung erfolgt, insbesondere durch entsprechendes Ansteuern der Beeinflussungseinrichtung. characterized in that the control device (24) is formed so that in the event of deviations of the actual operating states of the drive device (1) is an automatic response in the sense of control of the stored operating parameters, in particular by appropriate control of the influencing device.
  4. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Antriebsvorrichtung (1 ) eine Schließdämpfung aufweist, wobei jedem Öffnungswinkel des Flügels (32) ein einstellbarer und änderbarer Wert der Schließdämpfung zuordenbar ist. characterized in that the drive device (1) comprises a closing damper, with each opening angle of the wing (32) an adjustable and modifiable value of the closing damper is assignable.
  5. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 4, Drive device according to claim 4,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Antriebsvorrichtüng (1) eine Endschlagfunktion aufweist, wobei die Schließdämpfung kurz vor Erreichen der Geschlossenlage des Flügels (32) verringert oder aufgehoben wird und wobei der Öffnungswinkel des Flügels (32), bei der die Endschlagfunktion einsetzt, einstellbar und änderbar ist. characterized in that the Antriebsvorrichtüng (1) has a Endschlagfunktion, the closure damping is reduced or eliminated just before reaching the closed position of the wing (32) and wherein the opening angle of the wing (32), wherein the Endschlagfunktion used, is adjustable and changeable ,
  6. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Antriebsvorrichtung (1 ) eine einstellbare Öffnungsdämpfung aufweist. characterized in that the drive device (1) having an adjustable opening attenuation.
  7. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Antriebsvorrichtung (1.) eine Feststellfunktion aüfweist, wobei der Feststellwinkel des Flügels (32) einstellbar und änderbar ist. characterized in that the drive device (1) aüfweist a locking function, the locking angle of the wing (32) is adjustable and changeable.
  8. Antriebsvorrichtung nach Anspruch, 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass der Sensor (22) als Drehgeber ausgebildet ist. characterized in that the sensor (22) is designed as a rotary encoder.
  9. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass der Sensor (22) als linearer Weggeber ausgebildet ist. characterized in that the sensor (22) is formed as a linear displacement transducer.
  10. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass der Sensor als Drucksensor (40, 42) ausgebildet ist. characterized in that the sensor is a pressure sensor (40, 42) is formed.
  11. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass der Sensor als Sensor für die Strömungsgeschwindigkeit des Hydraulikmediums ausgebildet ist. characterized in that the sensor is designed as a sensor for the flow rate of the hydraulic medium.
  12. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass das Beeinflussungselement als elektrisch ansteuerbares Ventil (20) ausgebildet ist. characterized in that the influencing element is designed as an electrically controllable valve (20).
  13. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass das Beeinflussungselement als mechanische Bremseinrichtung (27) ausgebildet ist. characterized in that the influencing element is constructed as a mechanical brake device (27).
  14. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass das Beeinflussungselement als elektrischer Generator (29) ausgebildet ist. characterized in that the influencing element as an electric generator (29) is formed.
  15. Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Steuerungseinrichtung (24) elektrische Ein- und Ausgänge zum Anschluss externer elektrischer Elemente aufweist. characterized in that the control device (24) having electrical inputs and outputs for connection to external electrical elements.
  16. ; ; Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass ,die Antriebsvorrichtung (1) über eine Schnittstelle an eine externe Einrichtung zur Datenanzeige und/oder Dateneingabe anschließbar ist. characterized in that the drive device (1) via an interface to an external device for data display and / or data input is connected.
  17. ; ; Antriebsvorrichtung nach Anspruch 1, Drive device according to claim 1,
    dadurch gekennzeichnet, dass die Antriebsvorrichtung (1) eine fremdkraftbetätigte Einrichtung zur Verstellung der Federvorspannung aufweist. characterized in that the drive device (1) comprises a power-operated device for adjusting the spring bias.
EP20030004486 2002-03-01 2003-02-28 Door drive Active EP1340877B1 (en)

Priority Applications (4)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE10209268 2002-03-01
DE10209268 2002-03-01
DE10259925 2002-12-20
DE2002159925 DE10259925A1 (en) 2002-03-01 2002-12-20 door drive

Publications (3)

Publication Number Publication Date
EP1340877A2 true true EP1340877A2 (en) 2003-09-03
EP1340877A3 true EP1340877A3 (en) 2007-08-22
EP1340877B1 EP1340877B1 (en) 2016-05-25

Family

ID=27735698

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
EP20030004486 Active EP1340877B1 (en) 2002-03-01 2003-02-28 Door drive

Country Status (4)

Country Link
US (1) US7571515B2 (en)
EP (1) EP1340877B1 (en)
CN (1) CN1291127C (en)
CA (1) CA2420748C (en)

Cited By (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE202010000905U1 (en) * 2010-01-14 2011-06-01 Jansen Entwicklungs GmbH & Co. KG, 26903 Fire protection system
FR2978478A1 (en) * 2011-07-26 2013-02-01 Somfy Sas Autonomous System Opening and closing doors, and plant equipped with such a system
FR2978477A1 (en) * 2011-07-26 2013-02-01 Somfy Sas A system and method of opening and closing of doors, installation equipped with such a system, and assembly automation system comprising at least two plants
EP2716849A1 (en) * 2007-04-24 2014-04-09 Yale Security Inc Door closer assembly
EP2436863A3 (en) * 2010-09-30 2014-06-18 Dorma GmbH&Co. Kg Electrical door actuator
US9163446B2 (en) 2010-03-17 2015-10-20 Yale Security Inc. Door control apparatus
WO2018025105A1 (en) * 2016-08-03 2018-02-08 Mypro Research S.R.L. Damping device

Families Citing this family (30)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102004002655A1 (en) * 2004-01-16 2005-08-18 Dorma Gmbh + Co. Kg Door closers with drive
DE102004061624C5 (en) * 2004-12-17 2011-02-03 Dorma Gmbh + Co. Kg Door drive, in particular Drehtürantieb
DE102004062235A1 (en) * 2004-12-23 2006-07-13 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Built-in domestic appliance
GB0523497D0 (en) * 2005-11-18 2005-12-28 Forde Anthony F Safety door wedge
US7665298B2 (en) * 2006-05-17 2010-02-23 Findisa S.R.L. Low voltage hydraulic system with electronic control for moving automatic closing apparatuses
DE102006026008A1 (en) * 2006-06-01 2007-12-06 Dorma Gmbh + Co. Kg Door drive during door movement adjustable spring preload
JP5509068B2 (en) * 2007-05-03 2014-06-04 ワブテック ホールディング コーポレーションWabtec Holding Corp. Lock mechanism for the air pressure differential engine for operation operation door
US7795746B2 (en) * 2008-05-01 2010-09-14 Robert Bosch Gmbh Apparatus and method for generating power for a low current device
WO2011117083A1 (en) * 2010-03-24 2011-09-29 Assa Abloy Ip Ab Power efficient sliding door
US8564235B2 (en) 2010-04-16 2013-10-22 Yale Security Inc. Self-adjusting door closer
US8527101B2 (en) 2010-04-16 2013-09-03 Yale Security Inc. Door closer assembly
US8547046B2 (en) 2010-04-16 2013-10-01 Yale Security Inc. Door closer with self-powered control unit
US8779713B2 (en) 2010-04-16 2014-07-15 Yale Security Inc. Door closer with dynamically adjustable latch region parameters
US8415902B2 (en) * 2010-04-16 2013-04-09 Yale Security Inc. Door closer with calibration mode
US8773237B2 (en) 2010-04-16 2014-07-08 Yale Security Inc. Door closer with teach mode
DE102010030304B4 (en) * 2010-06-21 2015-05-28 Geze Gmbh Drive for opening and / or closing a movable leaf of a door or window,
CN102287109A (en) * 2011-06-22 2011-12-21 肇庆市志盛门控五金有限公司 Having a delay function door closers
DE102011055491A1 (en) * 2011-11-18 2013-05-23 Dorma Gmbh + Co. Kg Power door closers
WO2013169888A1 (en) * 2012-05-08 2013-11-14 Schlage Lock Company Llc Door closer system
DE102012111539A1 (en) * 2012-11-28 2014-05-28 Dorma Gmbh + Co. Kg door actuators
KR101418582B1 (en) * 2012-12-03 2014-07-10 (주) 다원에스디에스 Door closure
CN103397827B (en) * 2013-08-27 2016-01-20 长城汽车股份有限公司 vehicle
US8966712B1 (en) * 2013-12-31 2015-03-03 Chia-Chu Yu Door operator
USD744315S1 (en) * 2014-04-08 2015-12-01 Sugatsune Kogyo Co., Ltd. Door closer
EP2933416A1 (en) * 2014-04-15 2015-10-21 GEZE GmbH Door drive
GB201513274D0 (en) * 2015-07-28 2015-09-09 Freeman & Pardoe Ltd A door closer
DE102016207029A1 (en) * 2016-04-26 2017-10-26 Geze Gmbh Drive unit and method for closing a wing of a door or window,
US10047551B2 (en) 2016-05-16 2018-08-14 Schlage Lock Company Llc Door closer communication
DE102016210598A1 (en) * 2016-06-15 2018-01-04 Geze Gmbh Drive for a door or window wing
DE102017201953A1 (en) 2017-02-08 2018-08-09 Geze Gmbh Driving device for a door or window sash

Citations (10)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4148111A (en) 1977-11-30 1979-04-10 Reading Door Closer Corp. Temperature compensating hydraulic door closer
DE3423242C1 (en) 1984-06-23 1985-11-07 Dorma Baubeschlag Selbsttaetiger door closers
DE9102344U1 (en) 1991-02-28 1991-05-16 Dorma Gmbh + Co. Kg, 5828 Ennepetal, De
WO1992012318A1 (en) 1991-01-08 1992-07-23 record Türautomation GmbH Electro-mechanical drive for swing doors, etc.
DE4231803A1 (en) 1992-09-23 1994-03-24 Dorma Gmbh & Co Kg Diagnostic and monitoring process for automatic doors - has facility to identify errors and generate status reports to allow parameter changes to be made using pc or lap top entries
EP0662560A1 (en) 1994-01-10 1995-07-12 Schlage Lock Company Door control having automatically adjustable damping capacity
EP0764752A2 (en) 1995-09-23 1997-03-26 GEZE GmbH & Co. Device for closing the wing of a window, door or similar
US5678451A (en) 1994-08-02 1997-10-21 Thomson Multimedia S.A. Jog and shuttle controls for electronic or electrical devices
US5687507A (en) 1993-07-19 1997-11-18 Dorma Door Controls Inc. Apparatus for selective alteration of operating parameters of a door
DE19650569A1 (en) 1996-12-06 1998-06-18 Dorma Gmbh & Co Kg Apparatus and method for remote diagnostics, monitoring and remote initialisation of automatic doors, door systems and gate

Family Cites Families (36)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3989287A (en) * 1972-08-28 1976-11-02 Keystone Industries, Inc. Automotive vehicle door retarding and closing mechanism
US4040143A (en) 1976-08-06 1977-08-09 Schlage Lock Company Releasable door hold-open device
FI67753C (en) * 1978-12-22 1985-05-10 Sulzer Ag Aonggeneratoranlaeggning
JPH0228669B2 (en) 1981-09-28 1990-06-26 Yoshida Kogyo Kk
DE3204975C1 (en) * 1982-02-12 1983-05-19 Echt & Co Nachf Schulte Kg Doppelflueglige door with closing sequence
EP0137861B1 (en) 1983-10-13 1987-03-25 Dorma Baubeschlag GmbH. & Co. KG Automatic door closer
GB2156950B (en) * 1984-04-04 1988-01-13 Newman Tonks Eng Flow control valve and door closer incorporating such a valve
JPS62152914A (en) * 1985-12-26 1987-07-07 Nippon Soken Inc Running road surface condition detecting device
FI78767C (en) 1987-07-09 1989-09-11 Waertsilae Oy Ab Foerfarande Science arrangement of Foer optimering The functioning of I doerrstaengare.
DE3742213C2 (en) * 1987-12-12 1995-03-30 Dorma Gmbh & Co Kg A door closer with a loaded by a spring arrangement in the closing direction closer shaft
US4878265A (en) * 1988-09-07 1989-11-07 Dorma Door Controls, Inc. Hold-open mechanism for use with a door closer
US4979261A (en) * 1989-06-05 1990-12-25 Schlage Lock Company Variable position door closer
US4995194A (en) * 1990-03-27 1991-02-26 Yale Security Inc. Power-assist door closer
JPH049387U (en) * 1990-05-15 1992-01-28
DE4041925C1 (en) 1990-12-27 1992-03-12 Dorma-Glas Gesellschaft Fuer Glastuerbeschlaege Und -Konstruktionen Mbh, 4902 Bad Salzuflen, De
US5243735A (en) 1992-03-09 1993-09-14 Thomas Industries, Inc. Regenerative feedback door control device with one-way clutch
US5193647A (en) 1992-03-23 1993-03-16 Thomas Industries, Inc. Easy opening door control device
DE4323150B4 (en) * 1993-07-10 2004-09-23 Geze Gmbh Swing door drive
US5913763A (en) 1993-07-19 1999-06-22 Dorma Door Controls, Inc. Method for controlling the operational modes of a door in conjunction with a mechanical door control mechanism
CA2134016A1 (en) 1994-01-07 1995-07-08 Peter B. Bandy Data storage device and method of operation
US5417011A (en) * 1994-02-23 1995-05-23 Keszthelyi; Laszlo Door opening mechanism
DE19514610A1 (en) 1994-04-25 1995-11-02 Geze Gmbh & Co Opening/closing of automatic sliding door or window
US5515649A (en) * 1994-08-15 1996-05-14 Gentleman Door Company Automatic door operator
US5513467A (en) * 1995-05-30 1996-05-07 Schlage Lock Company Linear drive power door operator
JP3254118B2 (en) 1995-10-13 2002-02-04 リョービ株式会社 Speed ​​adjustment device and a speed adjustment method in the door closer
DE19538482C1 (en) * 1995-10-17 1997-02-06 Dorma Gmbh & Co Kg Hydraulic power door closers
US5850671A (en) * 1996-03-01 1998-12-22 Geze Gmbh & Co. Door closer
US5746250A (en) * 1996-03-08 1998-05-05 Wick; John Leslie Portable automatic sprinkling system
DE19626831C1 (en) * 1996-07-04 1998-01-08 Dorma Gmbh & Co Kg Door fastener with door piston acting upon driven shaft
US6366080B1 (en) * 1997-04-24 2002-04-02 Trw Fahrwerksysteme Gmbh & Co. Kg Sensor for sensing rotary movement including a stationary sensor unit and a rotatable sensor unit
US6138412A (en) * 1997-04-25 2000-10-31 Chase Industries, Inc. Door opener and closer
DE19726021A1 (en) 1997-06-19 1998-12-24 Geze Gmbh & Co Hinged door or window operating drive system
DE19881076D2 (en) * 1997-08-01 2000-08-10 Geze Gmbh door drive
GB9811398D0 (en) * 1998-05-27 1998-07-22 Pbt Limited Spool valve
US6675535B2 (en) * 2000-12-22 2004-01-13 Richard Armstrong Remote control door operating and coupling assembly
US6751909B2 (en) * 2001-02-06 2004-06-22 The Stanley Works Automatic door control system

Patent Citations (10)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4148111A (en) 1977-11-30 1979-04-10 Reading Door Closer Corp. Temperature compensating hydraulic door closer
DE3423242C1 (en) 1984-06-23 1985-11-07 Dorma Baubeschlag Selbsttaetiger door closers
WO1992012318A1 (en) 1991-01-08 1992-07-23 record Türautomation GmbH Electro-mechanical drive for swing doors, etc.
DE9102344U1 (en) 1991-02-28 1991-05-16 Dorma Gmbh + Co. Kg, 5828 Ennepetal, De
DE4231803A1 (en) 1992-09-23 1994-03-24 Dorma Gmbh & Co Kg Diagnostic and monitoring process for automatic doors - has facility to identify errors and generate status reports to allow parameter changes to be made using pc or lap top entries
US5687507A (en) 1993-07-19 1997-11-18 Dorma Door Controls Inc. Apparatus for selective alteration of operating parameters of a door
EP0662560A1 (en) 1994-01-10 1995-07-12 Schlage Lock Company Door control having automatically adjustable damping capacity
US5678451A (en) 1994-08-02 1997-10-21 Thomson Multimedia S.A. Jog and shuttle controls for electronic or electrical devices
EP0764752A2 (en) 1995-09-23 1997-03-26 GEZE GmbH & Co. Device for closing the wing of a window, door or similar
DE19650569A1 (en) 1996-12-06 1998-06-18 Dorma Gmbh & Co Kg Apparatus and method for remote diagnostics, monitoring and remote initialisation of automatic doors, door systems and gate

Cited By (11)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP2716849A1 (en) * 2007-04-24 2014-04-09 Yale Security Inc Door closer assembly
US9399884B2 (en) 2007-04-24 2016-07-26 Yale Security Inc. Door closer assembly
DE102011008423A1 (en) 2010-01-14 2012-01-12 Jansen Entwicklungs Gmbh & Co. Kg Fire-protection device for closing wall opening in e.g. factory workshop, has door section sectionally releasing wall opening in opened installation position, where device is provided with back-pivoted closure before retaining chamber
DE202010000905U1 (en) * 2010-01-14 2011-06-01 Jansen Entwicklungs GmbH & Co. KG, 26903 Fire protection system
US9163446B2 (en) 2010-03-17 2015-10-20 Yale Security Inc. Door control apparatus
EP2436863A3 (en) * 2010-09-30 2014-06-18 Dorma GmbH&Co. Kg Electrical door actuator
EP2551435A3 (en) * 2011-07-26 2013-03-13 Somfy SAS Autonomous system for opening and closing door leaves, and installation comprising such a system
EP2551434A3 (en) * 2011-07-26 2013-03-13 Somfy SAS System and method for opening and closing door leaves, installation comprising such a system, and home automation assembly comprising at least two installations
FR2978478A1 (en) * 2011-07-26 2013-02-01 Somfy Sas Autonomous System Opening and closing doors, and plant equipped with such a system
FR2978477A1 (en) * 2011-07-26 2013-02-01 Somfy Sas A system and method of opening and closing of doors, installation equipped with such a system, and assembly automation system comprising at least two plants
WO2018025105A1 (en) * 2016-08-03 2018-02-08 Mypro Research S.R.L. Damping device

Also Published As

Publication number Publication date Type
EP1340877B1 (en) 2016-05-25 grant
EP1340877A3 (en) 2007-08-22 application
US7571515B2 (en) 2009-08-11 grant
CN1291127C (en) 2006-12-20 grant
US20030213092A1 (en) 2003-11-20 application
CN1448608A (en) 2003-10-15 application
CA2420748A1 (en) 2003-09-01 application
CA2420748C (en) 2011-06-28 grant

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE102004041709B3 (en) Vehicle with an automatically opening flap
DE19756496C2 (en) Swing door drive
DE4020351A1 (en) Electronically monitoring and controlling window winder - using additional body motion sensor to avoid false triggering of unit in motor vehicle
DE3250129C2 (en) Automatically ventilated window or door
DE19649698A1 (en) A control device for a driven shut-off
EP0828049A2 (en) Locking device, specially for vehicle doors or the like
EP0552459A1 (en) Safety device for roller shutters and similar closures
DE19745597A1 (en) Control and regulation of vehicle windows
DE102007062473A1 (en) Door i.e. vehicle door, has actuators provided in operative connection with sensor devices, and kinematics degrees of freedom assigned to actuators for motor support of opening and/or closing motion and/or unlocking-or locking process
DE4231984A1 (en) Electromechanical swing door operating drive - with data processor coupled to motor control ensuring controlled door movement according to stored programme
DE10015887C1 (en) Access system for a vehicle
DE4214998A1 (en) Door drive, esp. for opening and closing garage doors - has required force comparison arrangement for triggering safety cut=out
DE102010002625A1 (en) Hydraulic positioning device for use in hydraulic actuator for swingable door casement of e.g. bus, has hydraulic pump that changes actuation of piston cylinder units to move door in opening, closing and stroke directions, respectively
DE202005000784U1 (en) Means for detecting the position of an actuating handle
DE10302812B4 (en) Monitoring device and monitoring method for a motor-driven building closure
DE4224132A1 (en) Door locking system
DE19726021A1 (en) Hinged door or window operating drive system
US20030213092A1 (en) Drive system for a door or window and method of operating same
DE19547724A1 (en) Servo operated door lock esp. for automobile
DE102006028875B3 (en) Electrically operated system is used with a double door arrangement using separate actuators
EP0911471A2 (en) Check and holding device for pivotally linked elements
DE102005000753A1 (en) Motor vehicle actuator control device, especially for an electrically actuated window lever, has a variable response threshold at which the actuator motor is stopped in response to an increase in the actuator motor torque
DE202005019464U1 (en) Adjusting device and electronic assembly
DE19500844A1 (en) Door drive esp. door closer for automatic door closing and manual opening of door
EP0561361A1 (en) Method of controlling door actuators and device therefor

Legal Events

Date Code Title Description
AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: A2

Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IT LI LU MC NL PT SE SI SK TR

AX Request for extension of the european patent to

Extension state: AL LT LV MK RO

AX Request for extension of the european patent to

Extension state: AL LT LV MK RO

AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: A3

Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IT LI LU MC NL PT SE SI SK TR

17P Request for examination filed

Effective date: 20080131

AKX Payment of designation fees

Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IT LI LU MC NL PT SE SI SK TR

17Q First examination report

Effective date: 20081209

INTG Announcement of intention to grant

Effective date: 20160113

AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: B1

Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IT LI LU MC NL PT SE SI SK TR

REG Reference to a national code

Ref country code: GB

Ref legal event code: FG4D

Free format text: NOT ENGLISH

REG Reference to a national code

Ref country code: CH

Ref legal event code: EP

REG Reference to a national code

Ref country code: IE

Ref legal event code: FG4D

Free format text: LANGUAGE OF EP DOCUMENT: GERMAN

Ref country code: AT

Ref legal event code: REF

Ref document number: 802483

Country of ref document: AT

Kind code of ref document: T

Effective date: 20160615

REG Reference to a national code

Ref country code: DE

Ref legal event code: R096

Ref document number: 50315472

Country of ref document: DE

REG Reference to a national code

Ref country code: NL

Ref legal event code: MP

Effective date: 20160525

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: NL

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

Ref country code: FI

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: GR

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160826

Ref country code: ES

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

Ref country code: PT

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160926

Ref country code: SE

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: EE

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

Ref country code: SK

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

Ref country code: CZ

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

Ref country code: DK

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

REG Reference to a national code

Ref country code: FR

Ref legal event code: PLFP

Year of fee payment: 15

REG Reference to a national code

Ref country code: DE

Ref legal event code: R026

Ref document number: 50315472

Country of ref document: DE

26 Opposition filed

Opponent name: ASSA ABLOY SICHERHEITSTECHNIK GMBH

Effective date: 20170227

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: SI

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

Ref country code: BE

Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES

Effective date: 20170228

REG Reference to a national code

Ref country code: CH

Ref legal event code: PL

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: MC

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20160525

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: LI

Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES

Effective date: 20170228

Ref country code: CH

Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES

Effective date: 20170228

REG Reference to a national code

Ref country code: IE

Ref legal event code: MM4A

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: LU

Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES

Effective date: 20170228

REG Reference to a national code

Ref country code: FR

Ref legal event code: PLFP

Year of fee payment: 16

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: IE

Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES

Effective date: 20170228

REG Reference to a national code

Ref country code: AT

Ref legal event code: MM01

Ref document number: 802483

Country of ref document: AT

Kind code of ref document: T

Effective date: 20170228

PGFP Postgrant: annual fees paid to national office

Ref country code: GB

Payment date: 20180216

Year of fee payment: 16

Ref country code: DE

Payment date: 20180228

Year of fee payment: 16

PGFP Postgrant: annual fees paid to national office

Ref country code: FR

Payment date: 20180223

Year of fee payment: 16

Ref country code: IT

Payment date: 20180227

Year of fee payment: 16

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: AT

Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES

Effective date: 20170228